SAP S/4HANA Freiberufler News

Auf dieser Seite werden Neuigkeiten und Artikel von Freiberuflern und SAP Beratern eingebunden. Weiterführende Informationen bekommen Sie über den Hyperlink. Wir können keine Verantwortung für die Inhalte übernehmen und möchten anderen Lesern nur das Auffinden guter Artikel erleichtern. Falls Sie einmal Ihr Recht verletzt sehen, Inhalte Sie stören oder einen weiteren Beitrag vorschlagen möchten, sind wir stets offen für Anregungen. Autoren wie Isa Bogur, Denis Reis und Andreas Unkelbach sind eine Bereicherung für die SAP Community und Projektteams. Die waren Teamplayer teilen Ihr Wissen!

RSS-Fehler: A feed could not be found at `https://www.sapotheke.de/feed`. This does not appear to be a valid RSS or Atom feed.
  • Eine geschätzte Kollegin von mir erinnert mich bei Berichten immer wieder daran, dass eines der wichtigsten Punkte beim Verständnis von Berichten eine ordentliche Definition der Begrifflichkeiten ist. Dies ist auch der Grund, warum ich sowohl bei meinen Büchern (siehe auch unkelbach.link/et.books/ ) als auch meinen Workshops & Seminaren (siehe auch unkelbach.link/et.training/ ) stets auch Wert auf eine Einführung und Definition von Begrifflichkeiten lege. Daher mag ich heute die in meinen Augen wichtigsten Begriffe innerhalb des Modul CO für den Aufbau eines Controllings beschreiben. In diesem Artikel folgt daher eine FAQ (Frequently Asked Questions) zum Gemeinkostencontrolling. Grundlagen eines Gemeinkostencontrolling Auf die […]
  • Dieses Jahr sind die Quoten der VG Wort einen Monat etwa später veröffentlicht worden, aber zumindest ist die Hauptausschüttung nun ebenfalls online. 🙂 Daher mag ich, passend  zum "Tag der Bibliotheken in Deutschland" (siehe Wikipedia Eintrag zum 24. Oktober, wikipedia:Tag der Bibliotheken) das Thema VG Wort und Bibliotheken in den Blick nehmen, aber auch das Thema E-Books und VG Wort ansprechen. Zumindest bei Fachbüchern bin ich immer noch sehr papiergebunden und froh, hier auf eine kleine "Handbibliothek" zurück greifen zu können. Als Autor verbinde ich mit Bibliotheken und Texten aber auch das Thema VG Wort und bin hier immer wieder […]
  • Was mir am Studium der Betriebswirtschaftslehre so gut gefallen hat ist, dass hier unterschiedliche Studienschwerpunkte geboten werden und so das Studium ganz individuell auf die eigenen Interessen aber auch auf unterschiedliche Berufsfelder ausgerichtet werden können. So habe ich mich für die beiden Schwerpunkte Wirtschaftsrecht und Wirtschaftsinformatik entschieden, während sich andere mit Controlling, Personalmanagement, Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung oder auch Marketing beschäftigt haben. Diese Fächer kamen zwar alle auch im Grundstudium vor, sind dann im Schwerpunkt entsprechend ausgebaut und vertieft worden. Ich habe die Wahl meiner Schwerpunkte nicht bereut, aber gerade als Autor ist das Thema Marketing etwas, dass sowohl für Verlagsautor*innen […]
  • Im Artikel "Grundlagen Lebenszyklus SAP S/4HANA Versionen und was ändert sich mit S/4HANA 20.. ?" bin ich auf die unterschiedlichen Wartungszyklen der SAP S/4HANA Software sowie die Unterschiede zwischen S/4HANA Cloud und OnPremise eingegangen. Das Leben mit SAP wäre aber nicht weniger langweilig, wenn sich nicht auch an dieser Stelle immer etwas ändern kann. Ankündigung: Neue Release und Wartungsstrategie für SAP S/4HANA ab 2023 Im Artikel "Neue Release- und Wartungsstrategie für SAP S/4HANA für mehr Innovationen und Flexibilität" vom 15. September 2022 wird darauf hingewiesen, dass die mindestens die onPremise Version ab S/4HANA 2023 zu einem 2-Jahres-Releasezyklus wechselt. Auch bezüglich […]
  • Im Rahmen der Umstellung des Berichtswesens während einer Migration nach SAP S/4HANA ist neben der Vorprojekte (wie die Einführung des neuen Hauptbuchs, Wechsel von der klassischen Budgetierung auf das Budget Control System (BCS) im Modul PSM-FM oder die neue Profit-Center-Rechnung und Anlagenbuchhaltung) auch eine gute Gelegenheit sich Gedanken über das künftige Berichtswesen zu machen. Im Abschnitt "Rechercheberichte im Bilanzreporting – Anpassung Neues Hauptbuch" bin ich im Artikel zur Anpassung des ERP/ECC Berichtswesen mit Schwerpunkt auf FI, CO und PSM schon etwas näher eingegangen. Aber im Rahmen der Vorüberlegungen könnten ja auch Gedanken aufkommen, sich von bisher gewohnten Objekten zu verabschieden […]
  • Im Rahmen des Umsatzkostenverfahren (UKV) in SAP werden periodisch anfallende Kosten auf Funktionsbereiche abgebildet, die dann nur die Kosten abbilden, die zur Realisierung des Umsatzes einer Periode angefallen sind. Dies ist der wesentliche Unterschied zum Gesamtkostenverfahren (GKV). Videotutorial zum Umsatzkostenverfahren in SAP S/4HANA 2022 stellt Jörg Siebert das Umsatzkostenverfahren in SAP S/4HANA als Videotutorial mit allen relevanten Aspekten sowohl im klassischen Hauptbuch, neuen Hauptbuch als auch unter SAP S/4HANA näher vor. Dabei bietet das Videotutorial nicht nur die Abbildungsmöglichkeiten des UKV via Funktionsbereiche in SAP S/4HANA an sondern nimmt auch Bezug auf die Abbildung im Hauptbuch sowie in der Ergebnis- […]
  • Ein Aspekt bei der Migration nach SAP S/4HANA ist auch der zu wählende Migrationsansatz. Dieser kann sowohl in Bezug auf unterschiedliche Migrationskonzepte zum Wechsel von ERP / ECC zu S/4HANA betrachtet werden als auch bei den unterschiedlichen Migrationsansätzen des Migrationscockpit zur Datenmigration nach SAP S/4HANA. In den folgenden Abschnitten möchte ich auf folgende Themenfelder eingehen. Migrationskonzepte zum Wechsel nach SAP S/4HANA Greenfield-Ansatz Brownfield-Ansatz Bluefield-Ansatz Migrationsansatz Migrationcockpit und Migrationsobjektmodellierer Datenmigration mit Migrationscockpit und Migrationsobjektmodellierer Onlinetraining Ich hoffe, dass dieser kurzer Überblick Ihnen eine Grundlage für ihr eigenes Migrationsprojekt nach oder innerhalb von SAP S/4HANA bieten kann. Migrationskonzepte zum Wechsel nach SAP […]
  • Im Artikel "Planung Update von Windows 10 nach Windows 11" bin ich schon auf meine ersten Überlegungen zum Wechsel auf Windows 11 eingegangen und hatte mich hier bewust gegen einen vorzeitigen Wechsel entschieden. Besonders problematisch erschien mir hier die Nutzung meines SAP Zugangs, aber auch die Zusammenarbeit mit Microsoft Teams bei meinem "Online-Training zur Datenmigration nach SAP S/4HANA", das über MS Teams stattfindet. Entsprechend lange habe ich einen Wechsel herausgezögert, aber diese Woche war dann doch Zeit dafür, auch da mich meine Frau dazu ermunterte durch ihre eigenen positiven Erfahrungen mit frühzeitigen Wechsel nach Windows 11. Ausserdem bietet es sich […]
  • Im Artikel "Grundlagen: Wohin mit den Kosten? Leistungsverrechnung, Kostenverteilung und Kostenumlage im SAP CO-OM." bin ich schon auf die Möglichkeiten der Kostenverrechnung innerhalb SAP ECC/ERP eingegangen. Für unser aktuelles Buch widmeten wir uns der Frage, wie unter anderen die Gemeinkostenverrechnung im Rahmen der Abschlussarbeiten im Gemeinkosten-Controlling mit SAP S/4HANA umgesetzt werden können. Mit der universellen Verrechnung (engl.: Universal Allocation) bietet die SAP seit S/4HANA 1909 ein umfangreiches Werkzeug zur Verrechnung von Gemeinkosten, die sich anhand bestimmter Regeln aufteilen und somit indirekt zuordnen lassen. Im Rahmen der Gemeinkostenverrechnung war es unter SAP ERP bisher möglich, in den einzelnen Teilkomponenten (wie Profitcenter- […]
  • Im Herbst 2022 findet erneut mein Online-Training zum Thema Grundlagen Datenmigration in SAP S/4HANA mit Migrationscockpit und Migrationsobjektmodellierer statt.   Gerne möchte ich auf die kommenden Termine Ende September bis Anfang November 2022 hinweisen.   Einführung SAP S/4HANA Datenmigration mit Migrationscockpit und Migrationsobjektmodellierer Ab 29. September 2022 bis Donnerstag, 17. November 2022 jeweils am Donnerstagabend von 17 bis 18 Uhr. Kosten: 595,00 EUR (inkl. 19 % MwSt.) je Person. Online-Training Themen: Grundlagen einer erfolgreichen Datenmigration, Unterschied LTMC und FIORI App Migrationscockpit, Projektverwaltung, Anlage Migrationsprojekt und Auswahl Migrationsobjekte, Arbeit mit Vorlagedateien (Template), Migrationscockpit und Migrationsobjektmodellierer, eigenes Migrationsobjekt auf Basis vorhandenen BAPI […]
  • Frage: Wo findet man die Incoterm im Kundenauftrag Antwort: Incoterm ist im Kundenauftrag sowohl auf Kopf- als auch auf Positionseben zu finden: Kopf: Reiter: Faktura / Bereich: Liefer-/Zahlungsbedingungen: Incoterm Incoterm Feldname: INCO1 Datenelement: INCO1   […]
  •     SAP in der Midlife-Crisis: Wie Deutschlands wichtigster Tech-Konzern um seine Zukunft kämpft Handelsblatt „Die Börse bewertet SAP schlechter als die Konkurrenz. Anleger zweifeln offenbar an der Zukunft des einzigen deutschen IT-Konzerns von Weltgeltung. […]
  •     Wie eng wird es für Hasso Plattner? Rhein-Neckar-Zeitung „Ausgerechnet im Jubiläumsjahr der SAP könnte es bei der Hauptversammlung am 18. Mai für Mitgründer Hasso Plattner richtig ungemütlich werden. Denn unter Aktionären, Fonds und […]
  •     SAP: Tanz auf Messers Schneide Der Aktionär „Die Aktie von SAP befindet sich weiterhin in einer fragilen Lage. Seit Jahresbeginn hat der Titel rund 20 Prozent an Wert verloren und kämpft aktuell mit […]
  •     Russen halten SAP-Software für ersetzbar Rhein-Neckar-Zeitung „Mikhail Oseyevsky, Präsident des staatlich kontrollierten russischen Telekommunikationsunternehmens Rostelecom, glaubt, dass die IT-Firmen in seinem Land die Produkte des Softwarekonzerns SAP mit staatlicher Unterstützung ersetzen können.“       […]
  •     SAP-Orchester spielt Benefizkonzert in Schwetzingen Schwetziger Zeitung „Der Verein „blut.eV – Bürger für Leukämie- und Tumorerkrankte“ veranstaltet am Sonntag, 20. März, 19 Uhr, im Rokokotheater ein Benefizkonzert mit dem SAP-Sinfonieorchester und spendet die […]
  •     So geht SAP S/4HANA im Greenfield CIO „Nach dem Carveout der Bauchemie-Sparte von BASF hat die IT-Chefin die SAP-Landschaft des neuen Unternehmens MBCC in zwei Jahren komplett neu aufgebaut.“         […]
  •     SAP – Viel zu Bruch gegangen Finanzen.net „Im Zuge des jüngsten Ausverkaufs traf es das Wertpapier der Softwareschmiede SAP besonders hart und drückte die Notierungen der Aktie weit unter den 200-Wochen-Durchschnitt abwärts. Hierdurch […]
  •     Geduld der SAP-Anleger hat sich nicht ausgezahlt! AktienCheck „An der Heimatbörse Xetra notiert Sap per 18.02.2022, 12:05 Uhr bei 105.26 EUR. Sap zählt zum Segment „Anwendungssoftware“.“         Umfrage bei SAP: […]
  •     SAP macht IBM zum Premium Supplier für „Rise with SAP“ CloudComupting Online „SAP-Kunden können jetzt auf Technologien und Beratungsservices von IBM zugreifen. Im Rahmen der erweiterten Partnerschaft der beiden IT-Konzerne sollen hybride Cloud-Modelle […]
  • Du möchtest Daten im Data Browser (SE16) ändern? Du möchtest einen kompletten Datensatz in dem Data Browser löschen? In diesem Artikel erfährst Du alle Antworten auf die genannten Fragen. Der Data Browser kann mit einem der folgenden Transaktionen aufgerufen werden: In dem Artikel “Data Browser – SE16, SE16N und SE16H” wird der Data Browser vollumfänglich … Weiterlesen
  • Der ABAP Split Screen Editor kann mit der Transaktion SE39 aufgerufen werden. In diesem Artikel erkläre ich Dir den ABAP Split Screen Editor (Transaktion SE39). Dabei zeige ich Dir, dass diese Transaktion ein nützliches Tool für jeden ABAP-Entwickler ist. ABAP Split Screen Editor – SE39 Mit der Transaktion SE39 rufst Du in SAP ERP bzw. … Weiterlesen
  • Bei der Benutzung von SAP ERP bzw. SAP S/4HANA sind alle Texte in einer bestimmten Sprache dargestellt. Die Anmeldesprache in SAP ERP bzw. SAP S/4HANA kann man individuell nach den vorhandenen Sprachpaketen nutzen. Dabei werden aktuell 39 Sprachen unterstützt. Mehr als 500 weitere Sprachcodes stehen zur Verfügung. In dem SAP-Hinweis 73606 kann man sich alle … Weiterlesen
  • Was ist das beste SAP-Buch für SAP Ariba? Welches SAP-Buch für SAP Ariba kann ich empfehlen? Diese Fragen habe ich von einem Leser kürzlich erhalten. Ich habe ihm meine Meinung dazu geäußert. Deshalb möchte ich das nun zum Anlass nehmen, meine Antwort in einem Artikel transparent zu geben. SAP-Bücher sind eine perfekte Art der Weiterbildung. … Weiterlesen
  • Die beiden Unternehmen SAP SE und AirPlus International (AirPlus Servicekarten GmbH) haben gemeinsam eine SAP-integrierte Lösung entwickelt, mit der man das Kreditkarten-Clearing in SAP ERP bzw. SAP S/4HANA durchführen kann. Durch das Kreditkarten-Clearing kann man Einzelbelege in der Spesenabrechnung (inkl. Reisekostenabrechnung), die mit der Kreditkarte bezahlt wurden, bearbeiten. In diesem Artikel erkläre ich Dir, was … Weiterlesen
  • In diesem Artikel erkläre ich Dir, wie Du über 100 Tipps und Tricks in SAP ERP und SAP S/4HANA lernen kannst. Leichter arbeiten mit SAP ERP und SAP S/4HANA. SAP ERP und SAP S/4HANA sind die wichtigsten ERP-Systeme der Welt. In vielen großen Unternehmen werden sie zur Steuerung interner Prozesse eingesetzt. ERP steht für Enterprise … Weiterlesen
  • In this article, I explain how you can learn over 100 tips and tricks in SAP ERP and SAP S/4HANA. Work easier with SAP ERP and SAP S/4HANA. SAP ERP and SAP S/4HANA are the most important ERP systems in the world. In many large companies, they are used to control internal processes. ERP stands … Weiterlesen
  • Du möchtest schneller in SAP ERP bzw. SAP S/4HANA werden? Das SAP-System wird mit der SAP GUI als Benutzeroberfläche bedient. Die zwei wichtigsten Eingabemöglichkeiten sind die Tastatur und die Maus. Dabei gibt es zahlreiche Tipps und Tricks, wie Du schneller im SAP-System agieren kannst. Dadurch sparst Du viel Zeit und kannst Dich somit auf die … Weiterlesen
  • Der Einführungsleitfaden (Transaktion SPRO) ist eine der zentralen Transaktionen in SAP ERP bzw. SAP S/4HANA. Eine große Stärke des SAP-Systems ist nämlich das Customizing. Dadurch kann man die Prozesse an die eigenen Bedürfnisse ohne ABAP-Programmierung anpassen. Deshalb kann die Standardsoftware von vielen Unternehmen und in vielen Branchen eingesetzt werden. In diesem Artikel zeige ich Dir, … Weiterlesen
  • Mithilfe der EDI-Verarbeitung kann man in SAP ERP bzw. SAP S/4HANA elektronische Informationen austauschen. Dabei kann das SAP-System die Nachrichten an ein externes System senden und Nachrichten vom externen System empfangen. Wie man die EDI-Verarbeitung in SAP ERP einrichtet, erfährst Du in diesem Artikel. EDI-Verarbeitung in SAP ERP Die Abkürzung EDI steht für Electronic Data … Weiterlesen
  • zum Schmökern und zum Nachschlagen haben wir zahlreiche Fachbeiträge zum Thema Informationssicherheit und IT Security in diesem E-Book zusammengefasst. Interessant? Mehr auf RZ10.
  • Als Dankeschön für unsere treuen Leserinnen und Leser haben wir auch dieses Jahr wieder die Fachbeiträge zum Thema SAP Solution Manager als neues E-Book zum kostenlosen Download bereitgestellt. Damit gibt es die Erfahrungen und Hilfestellungen unserer Experten-Autoren zum Thema SAP Solution Manager zum praktischen Offline-Download. Wir glauben an die Idee, dass das Teilen von Wissen die SAP […] Interessant? Mehr auf RZ10.
  • Dieses E-Book beinhaltet für Sie von uns ausgewählte Fachartikel rund um das Thema SAP Solution Manager. Interessant? Mehr auf RZ10.
  • Seit 2011 bieten wir Know-How und Dienstleistungen auf rz10.de zum Thema SAP Basis an. Als Dankeschön für unsere Leser und Kunden haben wir auch dieses Jahr ausgewählte Fachbeiträge zum Thema SAP Basis als aktualisiertes E-Book zum kostenlosen Download bereitgestellt. Wir glauben an die Idee, dass das Teilen von Wissen die SAP Community stärkt und uns […] Interessant? Mehr auf RZ10.
  • Wie jeden zweiten Dienstag im Monat war auch am 08.11.2022 wieder der SAP Security Patchday. Es gab diesmal neun neue Security Hinweise und zusätzlich zwei Updates von zuvor veröffentlichten Hinweisen. Alle die das SAPUI5-Framework einsetzen (wie z.B. Fiori-Apps), sollten genauer hinschauen. Ich empfehle wie immer ein kurzes Überfliegen des offiziellen PDFs um herauszufinden, ob es […] Interessant? Mehr auf RZ10.
  • Mit unserem neuen E-Mail-Tool können Ihre Mitarbeitenden E-Mails direkt aus dem SAP System verschicken. Interessant? Mehr auf RZ10.
  • Mit dem IT-Sicherheitsgesetz 2.0 stellt der Gesetzgeber strengere Anforderungen an Unternehmen. Besonders Unternehmen der kritischen Infrastruktur (KRITIS) müssen zum Stichtag 01.05.2023 Auflagen erfüllen. Unser Beratungsangebot unterstützt Sie schnell und unkompliziert bei der rechtzeitigen Umsetzung. Geht’s Ihnen auch so? Die Umsetzung des 2021 verabschiedeten IT-Sicherheitsgesetzes (ITSiG) stellt Unternehmen vor einige Anforderungen. Die gesetzlichen Bedingungen für IT-Sicherheit […] Interessant? Mehr auf RZ10.
  • Mit dieser Checkliste können Sie Schritt für Schritt überprüfen, ob ihr SAP-System den empfohlenen Sicherheitsanforderungen des BSI entspricht. Interessant? Mehr auf RZ10.
  • Der DSAG-Jahreskongress 2022 ist gelaufen und es war schön, neben interessanten Vorträgen und Keynotes mal wieder persönlich Menschen aus der SAP Community zu treffen. Ein typisches Gesprächsthema am letzten Tag war: „Wie war es für dich?“ Und da habe ich dann vor allem fachliche Punkte aufgezählt. Doch einen Vortrag hatte ich dabei nicht erwähnt, über […] Interessant? Mehr auf RZ10.
  • Das Bedürfnis nach einem umfassenden Sicherheitsbewusstsein der Mitarbeiter steigt mit zunehmender Digitalisierung stetig an. Maßnahmen für mehr Security Awareness unterstützen Unternehmen bei der Abwehr von Cyber-Attacken. Wie Sie dieses mit technischen Lösungen erweitern können, erfahren Sie hier. Security Awareness ist für jeden wichtig Ein umfangreiches Sicherheitsbewusstsein ist für jeden Mitarbeiter von Bedeutung. Doch häufig wird […] Interessant? Mehr auf RZ10.
  • Am 11.10.2022 war wieder wie jeden zweiten Dienstag im Monat der SAP Security Patchday. Es gab diesmal 15 neue Security Hinweise und zusätzlich zwei Updates von zuvor veröffentlichten Hinweisen. Es gibt zwei Hinweis mit der höchsten Priority-Einstufung Hot News für die Lösungen SAP Manufacturing Execution und SAP Commerce. Ich empfehle wie immer ein kurzes Überfliegen […] Interessant? Mehr auf RZ10.
  • Direkt vom DSAG-Jahreskongress in Leipzig: Der erste Messetag ist vorbei. Was waren Eindrücke und Impulse aus den Keynotes und Vorträgen? Mit Ingo Biermann spreche ich dann noch am dritten Tag über Eindrücke vom Kongress. Jubiläums-Keynote Vom 11.10.2022 an findet drei Tage lang der DSAG Jahreskongress in Leipzig statt, mit 3.600 Teilnehmern die größte SAP-Anwender-Veranstaltung im […] Interessant? Mehr auf RZ10.
  • In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie als IT-Security-Verantwortliche die Security-Awareness in Ihrem Unternehmen erhöhen können. Sie erhalten von uns konkrete Best Practices und Maßnahmen. Interessant? Mehr auf RZ10.
  • Die Schlagzeilen über Hackerangriffe auf Unternehmen nehmen zu. Deshalb wird es für viele Firmen immer wichtiger, auch die Cybersecurity Awareness bei den Mitarbeitern zu erhöhen. Hierbei können spezielle Trainings zur Steigerung der Security Awareness unterstützen.  Wo liegen die Schwierigkeiten beim Schaffen von Security Awareness? Viele Mitarbeiter gehen davon aus, dass dieses Thema und die damit […] Interessant? Mehr auf RZ10.
  • Wir haben Ende September 2022. Mein Editorial ist diesmal überschrieben mit „Heimlich“. Nicht jeder, der bei der Beerdigung der Queen zugeguckt hat, spricht auch darüber. Ein Mechanismus, der vielleicht auch in der IT zu finden ist. …zum Anschauen …zum Hören Editorial Meine Frau und ich haben dieser Tage die Beerdigungszeremonie der britischen Queen Elizabeth II. […] Interessant? Mehr auf RZ10.
  • In diesem Webinar erlangen Sie den vollumfänglichen Durchblick: Überblick ISMS Struktur und Bestandteile Wie komme ich von der Norm in die Praxis? – ein Beispiel Kundenbeispiele für Beratungen hinsichtlich ISO 27001 und ISMS Zusammenfassung und mögliche nächste Schritte Interessant? Mehr auf RZ10.
  • RISE with SAP ist ein Full-Service-Paket welches in allen Phasen der digitalen Transformation unterstützt. Interessant? Mehr auf RZ10.
  • SAP hat im September seine S/4HANA-Release-Strategie für 2023 vorgestellt. Darin enthalten sind die Ankündigung für die Vergrößerung der Release-Abstände auf zwei Jahre. Innovationen sollen durch häufigere Feature Packs kommen. Verfügbarkeit und veränderte Wartung Das kommende Release S/4HANA 2023 soll im Oktober 2023 verfügbar sein und dann zwei Jahre lang das Zielrelease für alle ERP-Kunden sein. […] Interessant? Mehr auf RZ10.
  • Viele Unternehmen müssen sich immer häufiger mit digitalen Sicherheitsbedrohungen auseinandersetzten. Doch einigen Mitarbeitern fehlt das notwendige Sicherheitsbewusstsein, um Gefahren frühzeitig zu erkennen. Warum eine umfassende Security Awareness wichtig ist und wie Sie diese durch Schulungen stäken können. Was ist Security Awareness? Security Awareness bedeutet übersetzt Sicherheitsbewusstsein. Allgemein werden hiermit das notwendige Wissen und die Fähigkeiten […] Interessant? Mehr auf RZ10.
  • Beim Zappen durch die Sportübertragungen ist BMX einigermaßen erwartet, Microsoft Excel jedoch nicht. Vielleicht wäre ESport ein bisher ungenutzter Weg für SAP, die eigenen Cloud-Ambitionen zu erreichen? …zum Anschauen YOUTUBE-CHANNEL abonnieren: https://www.youtube.com/c/Rz10De_ms …zum Hören Für unterwegs – den Podcast abonnieren: https://rz10.de/podcast Editorial BMX als Sport hatte ich zugebenermaßen nicht auf dem Schirm, bis Kim Lea […] Interessant? Mehr auf RZ10.
RSS-Fehler: A feed could not be found at `https://www.sapotheke.de/feed`. This does not appear to be a valid RSS or Atom feed.
RSS-Fehler: A feed could not be found at `http://blog.technik.berechtigung.sybeklue.de/feed/`. This does not appear to be a valid RSS or Atom feed.
  • Über die SAP-Erweiterung GRWTAUTH lassen sich kundeneigene Berechtigungsprüfungen für Report-Writer-Berichte implementieren. In der genannten Erweiterung sind Prüfbausteine für Eingaben im Selektionsbild sowie auf Einzelsatzebene enthalten. Um bspw. bei…
  • Generell ist die ALE-Schnittstelle für FI-Belege (FIDCC1/2) ziemlich restriktiv, was die Verteilung von Sonderhauptbuchbelegen angeht. Im SAP-Hinweis 114814, Punkt 14. wird darauf explizit eingegangen: Auszug aus HW 114814: 14. Sonderhauptbuchvorgänge…
  • Lt. Hinweis 2398371 – Verwendung von Feldern auf Positionsebene (z.B. Werk) für die Nachrichtenfindung, ist es zwar grundsätzlich möglich, Felder aus der Bestellposition in die Zugriffsfolgen der Nachrichtenfindung einzufügen, jedoch werden diese nicht…
  • Öfter habe ich in letzter Zeit in einschlägigen Foren Anfragen bezüglich einer Möglichkeit gelesen, bereits gebuchte Belege per ALE in ein anderes System zu replizieren. Ohne weiteres ist dies ja nur für neu gebuchte Belege nach der Einrichtung des entsprechenden…
  • Öfters kam in Kundenprojekten die Anforderung hoch, Informationen aus dem Kontierungshandbuch dem Belegerfasser während des Buchungsvorganges zugänglich zu machen. Eins vorweg: eine 1A-Lösung, die unabhängig vom verwendeten User-Interface funktioniert,…
  • Über die FIORI-App "Finanzplandaten importieren" können Plandaten in die ACDOCP geladen werden. Zu den Plandaten gehören seit Release 1909 (on premise) auch Budgets auf Kostenstellen, eine Funktionalität, die seit Ewigkeiten von Kunden nachgefragt und…
  • Über das Customizing des Accruals Management hat man (abgesehen von der Belegart und natürlich der zu bebuchenden Konten) keinerlei weiteren Einfluß auf den Inhalt der erzeugten FI-Belege. Typischerweise ist das ARAP-Konto jedoch mit Feldstatusgruppe…
  • Der Pivot-Browser (PIVB) ist ein neues Ausgabe-Framework der SAP, welches die Anzeige beliebiger (strukturierter) Dateninhalte in Tabellenform ermöglicht. Die Art der Darstellung der Daten ist dabei an das bekannte ALV-Grid angelehnt. Im Unterschied zum…
  • Sind die Anforderungen an die WE/RE-Kontenfindung durch das Standardcustomizing (Vorgang ‚WRX’) nicht zu bedienen, kann eine sog. Kontomodifikation verwendet werden, die über die SAP-Erweiterung LMR1M002 (User Exit) bestelldatenabhängig gesetzt werden…
  • Zwei, drei mal wurde in den letzen Jahren in den einschlägigen deutschsprachigen FICO-Foren nach einer Auswertung von Nettoumsätzen von Debitoren bzw. Kreditoren gefragt. Da der SAP Standard sich hierbei eher bedeckt hält, lief es meist auf einen Z-Report…
  • Was sich anhört wie der Titel meines gefloppten Rap-Albums, ist in Wahrheit ein Upgrade des beliebten CO-Superhelden BATCHMAN, mit dem CO-Belege aus externen Dateien ins System geladen werden können. Mein Kollege Markus Läller hat hierzu den von SAP ausgelieferten…
  • Umlagen im CO führen insbesondere im Bereich der Konzernumlage immer dann zu Problemen, wenn als Empfängerbezugsbasis die Gesamtkosten einer Kostenstelle herangezogen werden sollen und dazu ggfls. noch eine sehr differenzierte Funktionsbereichsdefinition…
  • In neueren Releases (S/4 bzw. ab SAP_FIN 617) gibt es die Funktion "Workflow-basierte Freigabe des Zahlungsvorschlags". Hiermit lassen sich (arbeitsteilige) Abarbeitungs- bzw. Fertigmeldungsszenarien für den Zahllauf (F110 bzw. F111) implementieren. Relevante…
  • Eine viel nachgefragte Funktion im FI ist die Möglichkeit, Belege in Excel aufzubereiten und unter SAP hochzuladen, z.B. für Sachkonten-Umbuchungen im Rahmen von Abschlusstätigkeiten. Unter S/4 (ab Rel. 1511) gibt es hierfür eine Fiori-App zum Upload…
  • Grundsätzlich ist ja möglich, CO Umlagen buchungskreisübergreifend zu definieren, wenn die beteiligten Buchungskreise einem Kostenrechnungskreis zugeordnet sind. Dabei werden ohne weiteres Zutun die im Rahmen der CO-FI Integration im Customizing der Finanzbuchhaltung…
  • Die Planung von Leistungserbringungen und Tarifen erfolgt im Dialog mithilfe der KP26. In einigen Planungsszenarien stellt sich die Aufgabe, externe Daten ins SAP-System zu laden. Hierfür können verschiedene Importszenarien verwendet werden, u.a. der…
  • Ich habe aktuell im Netz nur wenig brauchbare Konfigurationsvorschläge für die elektronische Umsatzsteuermeldung gefunden. Dies umfasst einerseits die verwendeten Steuerkennzeichen und zum anderen die Zuordnung zur entsprechenden Gruppennummer im Formular….
  • Symptom : Beim Öffnen der Werthilfe (z.B. für Kreditoren in der FB60) hängt das System und erst Minuten später wird einem der Werthilfe-Dialog angezeigt. Abhilfe schafft hier der Hinweis 2571623 – S/4HANA – F4 Search Help is very slow In diesem wird als…
  • Über folgendes Customizing kann man die manuelle Änderung und Nachbearbeitung von IDocs direkt über den IDoc-Monitor WLF_IDOC aktivieren: IMG: Anwendungsübergreifende Komponenten > IDoc-Monitor > Einstellungen zur IDoc-Bearbeitung Hier kann man pro Nachrichtentyp…
  • In den Workshops zur Bankbuchhaltung kommt bei den meisten Kunden (zumindest im Handels-Sektor) irgendwann die Frage nach der Integration von Zahlungsmitteldienstleistern ("Payment Service Provider", kurz PSP) wie PayPal oder Amazon Payments auf. Mit…
RSS-Fehler: http://feeds.feedburner.com/DenisReis?format=xml is invalid XML, likely due to invalid characters. XML error: Not well-formed (invalid token) at line 1, column 1
  • Subscribe to my Video UpdatesRequest a Free ConsultationAnother good tip is to ask your employees what they do (and don’t) love about their career, as well as where they see themselves in three to five years. You should address their strengths and weaknesses, too, but always realize that someone’s strengths might not necessarily be their passions.When your employees know that you care, they’ll care more, too. For this reason, career mapping conversations increase employee retention, engagement, productivity, and fellowship.If you don’t already hold career mapping sessions, either virtually or in person, it’s time to start thinking about doing so. […]
  • It’s 2020, and your data faces more threats than ever before. Here’s what you need to know about prioritizing cybersecurity in your business. Subscribe to my Video UpdatesRequest a Free ConsultationOur firm does a lot of work in the executive search space related to CISOs, or chief information security officers, for large corporations across all industries.It’s estimated that cyber attacks cost corporations in the U.S. an estimated $1.5 trillion in 2018 and 2019, so it’s no wonder why the average board of directors considers cyber attacks the No. 1 or No. 2 threat facing their organization today.A lot of the […]
  • There are eight tips you need to follow if you want to improve your workplace productivity in 2020. Subscribe to my Video UpdatesRequest a Free ConsultationDo you feel like you have too much on your plate, or there just aren’t enough hours in the day? Here are eight tips that will boost your workplace productivity:1. Prioritize a top 10 list each day. Rank each item that needs to be done and start checking them off of your list. This will create a sense of accomplishment; it’s OK if you don’t get everything done.2. Block your time. Many people have learned […]
  • Earlier this year a list of top SAP-related certifications was compiled by CIO Magazine. Here’s what my list would’ve contained.Subscribe to my Video UpdatesRequest a Free ConsultationToday I want to discuss an article written earlier this year that I recently read in CIO Magazine. It’s called, “The 10 IT Skills Paying the Highest Premiums Today,” by Sarah White.Now, there were things in this article that I agreed with, things that I disagreed with, and things I was surprised to see left out entirely.Do bear in mind that the data informing the article was collected by European company Foot Partners, […]
  • Five creative ways to hire the best talent for your business. Subscribe to my Video UpdatesRequest a Free ConsultationToday I want to discuss creative ways to land the toughest, finest talent. We all want them, but they’re a little more difficult to entice with an offer. I’m sharing five tips today that can help you nab the most challenging, talented people.1. Ask great questions. Ask excellent questions early during the interview process. For example, what do they love about their current opportunities, and where do they want to be in three to five years? Then build their answers into your […]
  • Many hiring authorities tend to think that hiring should slow or stop around the holidays. That’s simply not true, and I have a few reasons why. Subscribe to my Video UpdatesRequest a Free ConsultationToday I’d like to talk about common mistakes that businesses make with regards to hiring during the holiday season.As a recruiting firm, we’ve noticed that hiring managers, HR leadership, and other company leaders out in the marketplace tend to think that hiring needs to slow down or stop altogether due to the holidays.That’s just not true. Some of our best months at our recruiting firm have […]
  • Subscribe to my Video UpdatesRequest a Free ConsultationAnother good tip is to ask your employees what they do (and don’t) love about their career, as well as where they see themselves in three to five years. You should address their strengths and weaknesses, too, but always realize that someone’s strengths might not necessarily be their passions.When your employees know that you care, they’ll care more, too. For this reason, career mapping conversations increases employee retention, engagement, productivity, and fellowship.If you don’t already hold career mapping sessions, it’s time to start thinking about doing so. If you have any other […]
  • Subscribe to my Video UpdatesRequest a Free ConsultationHow do slowdowns affect the hiring process for authorities and job-seekers in the marketplace?As someone who owns an executive search firm, I’m very in tune with the employment market. A slowdown will actually help hiring authorities be better able to find talented candidates. For the last two or three years, I know it’s been tough to find talented people. This also means that job-seekers will better be able to find work. Mind you, no one is rooting for a full-on recession, but a little economic slowdown won’t necessarily be a bad thing […]
  • The Houston Astros are not only my favorite baseball team, but they’re also great teachers of business. Here’s what I mean.Subscribe to my Video UpdatesRequest a Free ConsultationI’m a big Astros fan, but their recent World Series title isn’t the only thing they’ve given me to smile about. They’ve also taught me a lot about business, and I think there are three things that all hiring authorities can learn from the Houston Astros:1. Rebuilding. The Astros literally went from worst to first in less than five years. How did they do it? They recognized the need for a rebuild […]
  • Subscribe to my Video UpdatesRequest a Free ConsultationBack in 1983, the Chicago Bulls took Michael Jordan in the first round of the NBA draft, and as you probably know, that pick transformed their organization forevermore.With Jordan at the helm, the Bulls amassed six out of ten championships throughout the ‘90s, and to this day Michael Jordan is widely considered the greatest player to have ever set foot on a basketball court.How does the story of the Chicago Bulls and Michael Jordan tie into our roles as hiring authorities? And what can we learn from that historic 1983 selection when […]
  • Subscribe to my Video UpdatesRequest a Free ConsultationLast time in part one of this series, we discussed strategies for boosting employee retention. Today in part two, we’ll focus on another important aspect of being an employer: employee engagement.Since 2010, numerous studies have come out that have really enlightened us as to what constitutes employee engagement, how it impacts productivity, and how it impacts employee retention. These studies have suggested that up to 80% of people don’t like their jobs and that dissatisfaction influences their disengagement.But what do those employees look like? Well, those are the people that might distract […]
  • Here are a few things you can do, tactically speaking, to bring about greater retention in your organization:First, conduct performance reviews and convey what your employees are doing well and the areas where they can improve. Rather than seeing it through the company lens, make the review about the employee, and gain a richer understanding of where they’d like to be in both the short term and long term.  Seek to understand what skills and experience they’ve developed that make them feel their job is worthwhile, as well as those that they’d like to fine-tune and develop further, so […]
  • A lot of things can impact your employer brand. One thing is just being aware of it.How you treat your existing employees has a major impact on your employer brand. People talk, and a lot of them find out about companies through word of mouth. When people leave or quit, how professional are your exit interviews? Do you learn about why they are leaving and try to change for the better? Doing so will improve your employer brand immensely.Another factor to consider is how you treat people through the interview process. Asking good questions, giving them fair offers, and […]
  • 2. Understand what motivates them besides money. Ask open-ended questions that inquire as to what they’re really looking for in their next opportunity. Are they looking to learn new skills? Are they career-motivated or quality-of-life motivated? How does your opportunity apply to their motivations?3. Don’t make offers without knowing they want to join your organization. 4. Stop lowballing people. Make a great offer on the first try, and only after they’re verbally pre-closed to accept. The only surprises in an offer should be if it’s more than the candidate expects.If you’d like to talk more about this topic, have any […]
  •  
  •  You could be unintentionally disappointing your applicants, thanks to a bad interview process. Here’s how you can fix it.Subscribe to my Video UpdatesRequest a Free ConsultationThrough working with our 70+ clients, we’ve seen the good, the bad, and everything in between when it comes to job application processes. More importantly, we’ve seen how they affect applicants. A lot of companies have an interview process that takes too long and fails to give adequate feedback to applicants. When an applicant finally gets their first phone interview after a week of waiting, another week will go by without them hearing anything. Then […]
  • The holiday season is finally here. We wanted to make sure and reach out to wish you the best this year.Subscribe to my Video UpdatesRequest a Free ConsultationToday I want to send out our best wishes to everyone for the 2018 holiday season. We hope you have a very safe, healthy, and prosperous holiday season and a happy new year. Since we are a search firm first, I would be remiss if I didn’t say that the time to think about your 2019 hiring needs is now, even if you don’t plan on making moves until February or March. […]
  • Job candidates aren’t the only ones who should do their research before an interview. Today, let’s talk about the pre-interview preparations hiring authorities should be engaging in, as well. Subscribe to my Video UpdatesRequest a Free ConsultationToday I’d like to highlight a crucial but often overlooked step in the interview process. In a candidate-driven market like the one we’re in right now, omitting this step will come back to haunt you when it comes time to make an offer.   What is this critical step? Interview preparation.Any good candidate knows that preparing for an interview is essential, so why aren’t […]
%d Bloggern gefällt das: