SAP S/4HANA Procurement

SAP S4HANA Magazin Zeitungsartikel Werbeagentur Marketing Vertrieb Werbung Werbekampagnen Reselling Sales Hub Consulting Management S4-Experts

Das Magazin „S4-Experts“ berichtet regelmäßig über aktuelle SAP Themen. Es werden dabei nicht nur fachliche Themen behandelt, sondern auch ein Einblick in die SAP Community geboten. So erfahren Sie z.B. von aktuellen Artikeln, Blogs, Tutorials, Webinaren und SAP Events. Ziel ist es kurz und prägnant zu kommunizieren. Weiterführende Informationen werden referenziert. Wir verweisen auf weiterführende Seiten, um Mehrwert zu schaffen. Links sorgen für eine bessere Sichtbarkeit der Inhalte. Herausgeber und Besucher unserer Seite profitieren davon gleichermaßen.

  • Mit dem Ende der Wartung von SAP ECC, ändert sich auch für die dazugehörigen Module einiges. So auch für Sales and Distribution. SAP SD wird unter SAP ERP ECC 6.0 ab 2028, bzw. 2030, nicht mehr gewartet und findet sich unter SAP S/4HANA im neuen Geschäftsbereich SAP S/4HANA Sales wieder. Wie SD unter S/4HANA aussieht […] Der Beitrag SAP SD unter S/4HANA – Wie geht es weiter? erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • Komplexe Bonusvereinbarungen, falsch ausgezahlte Boni, Stress mit redundanten Nebenrechnungen oder Excel-Chaos? Das Thema Bonusabrechnung bereitet so manchem Unternehmen Kopfschmerzen und führt nicht selten zu hohen monetären Schiefständen. In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie diese Herausforderung angehen können und zeigen Ihnen ganz praktisch, wie eine mögliche Lösung in Form von SAP CCM aussehen kann. […] Der Beitrag Webinar: So bringen Sie Transparenz in Ihre Bonusabrechnungen erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • In vielen Unternehmen ist der sogenannte „wilde Einkauf“ (auch Maverick Buying genannt) weit verbreitet. Dazu kommt es, wenn Fachabteilungen im Alleingang Bestellungen aufnehmen, ohne den Einkauf miteinzubeziehen. Doch welche Gründe und Ursachen hat der „wilde Einkauf“? In diesem Webinar besprechen wir die typischen Probleme im Beschaffungsprozess und wie der Einkaufsprozess optimiert werden kann. Webinar Daten […] Der Beitrag Webinar: Typische Probleme im Beschaffungsprozess und wie Sie diese beseitigen erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • In vielen Unternehmen sind Stift und Papier immer noch die gängigen Mittel, um Prozesse in der Logistik zu dokumentieren. Das ist allerdings nicht nur mit hohem Arbeitsaufwand verbunden, sondern führt auch zu vielen Fehlern bei der Datenübertragung. In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie mithilfe von Apps Ihre Prozesse in den Modulen SAP MM, […] Der Beitrag Webinar: Mobile Datenerfassung in der Logistik – Apps für SAP MM, WM und PP erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • Für das SD-Modul gibt es in SAP S/4HANA Fiori Apps, welche eine komplette Sales-Management-Lösung bieten und gleichzeitig eine noch bessere User Experience durch optimierte Benutzeroberflächen kreieren können. In diesem Beitrag verschaffen wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Standard-Apps für SD und veranschaulichen die Funktionalitäten und Vorteile anhand eines Kundenbeispiels. Was sind Fiori-Apps? SAP Fiori […] Der Beitrag Fiori-Apps für SAP SD erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • Steigende Produktionskosten aufgrund der Energiekrise und transparente CO2-Erzeugung. Das sind die größten Herausforderungen, denen sich Unternehmen derzeit stellen müssen. In unserem kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie diese Herausforderungen zum Beispiel mit IT-Lösungen bewältigen können. Der Beitrag Die Energiekrise in Unternehmen durch Software bewältigen erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • SAP Customizing und Entwicklung sind zwei sehr mächtige Werkzeuge, um Ihr SAP-System dem Unternehmen anzupassen und Prozesse zu optimieren. In diesem Beitrag erklären wir, wie auch Sie davon profitieren können und veranschaulichen Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten und Vorteile anhand zweier Kundenbeispiele aus unserer Praxis. Was ist SAP Customizing? Customizing in SAP beschreibt grundsätzlich nichts anderes, […] Der Beitrag Customizing & Entwicklung für Ihre Vertriebsprozesse erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • Robotic Process Automation (RPA) bietet Unternehmen intelligente Lösungen zur robotergestützten Prozessoptimierung. Sie ermöglicht die Automatisierung von manuellen und oftmals aufwendigen Arbeiten einzelner Mitarbeiter. Wie RPA Ihnen in Ihren Vertriebsprozessen mit SAP SD helfen kann, Kosten und Zeit zu sparen, erklären wir in diesem Beitrag. Was ist RPA? RPA funktioniert im Grunde über vorkonfigurierte, digitale Bots, […] Der Beitrag Robotic Process Automation in SAP SD erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • Um wiederkehrende, simple Arbeitsabläufe so gut es geht zu automatisieren und standardisieren, bietet sich mit SAP Business Workflows eine hervorragende Möglichkeit. Mit Workflows können viele Geschäftsprozesse wesentlich effizienter gestaltet und optimiert werden. In diesem Beitrag erklären wir Ihnen den Nutzen dieses Werkzeuges und stellen die von SAP vorkonfigurierten Workflow-Szenarien für Vertriebsprozesse vor. Was sind Workflows? […] Der Beitrag Standard-Workflows für Vertriebsprozesse in SAP SD erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • Viele Unternehmen dokumentieren Ihren Produktionsprozess noch mit aufwendigem Papierkram. Das kostet Zeit und ist zugleich sehr anfällig für Fehler. Eine Lösung ist die mobile Datenerfassung mit SAP PP Apps. In diesem Live-Webinar präsentiere ich Ihnen die mobilen Anwendungen für SAP PP, die Ihren Fertigungsprozess digitalisieren und diesen somit effizienter und kostengünstiger gestalten. Webinar Daten Termin: […] Der Beitrag Webinar: Mobile Datenerfassung in der Produktion – SAP PP Apps für KMUs erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • In diesem E-Book erfahren Sie mehr über die verschiedenen Möglichkeiten, Prozesse mit SAP SD zu automatisieren und optimieren. Der Beitrag E-Book: Prozessautomatisierung im Vertrieb mit SAP SD erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • In diesem E-Book erfahren Sie mehr darüber, wie Sie den Vertrieb optimalen abbilden und Stolpersteinen aus dem Weg gehen können. Der Beitrag E-Book: Vertrieb mit SAP SD fehlerfrei abbilden und integrieren erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • Damit das Controlling eine Übersicht über Vertriebsdaten wie z. B. Kosten und Erlöse hat, benötigt es ein effizientes Reporting. Wie das in SAP SD (SD-IS-REP) umsetzbar ist und Ihre Mitarbeiter benötigte Informationen übersichtlich darstellen sowie die aktuelle betriebliche Situation verstehen können, erfahren Sie in diesem Beitrag. Was ist Reporting in SAP? Reporting gehört in SAP […] Der Beitrag Qualifiziertes Vertriebsreporting fürs Controlling in SAP SD erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • In Unternehmen, die SAP nutzen, ist das SD-Modul die Lösung, um Vertriebsprozesse abzubilden. In vielen Fällen wird allerdings nicht das volle Potenzial des Moduls ausgeschöpft und es kommt zu verschiedensten Problemen – wie bspw. fehlender Automatisierung im Rechnungsprozess oder mangelhafter Transparenz beim Retourenmanagement. Der Beitrag Mit diesen 4 Werkzeugen optimieren Sie Ihre SAP SD Prozesse erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • SAP SD gehört zu den Kernmodulen im SAP-System und steuert alle Vertriebsprozesse vom ersten Kundenkontakt bis zur Logistik. Neben der umfänglichen Abbildung lassen sich die Prozesse auch weitestgehend automatisieren. Für welche Vorgänge das genau gilt und wie Ihr Unternehmen davon profitieren kann, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag. Automatisierbare Prozesse SAP SD ist über Schnittstellen […] Der Beitrag Verkaufsprozesse durch SAP SD automatisieren erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • Als eines der wichtigsten Module im SAP-System benötigt SAP SD eine gute Betreuung. Unsere erfahrenen Berater helfen Ihnen dabei, Probleme zu lösen und Optimierungsbedarf nicht nur zu erkennen, sondern auch zu decken. Dabei helfen uns langjähriges Know-How und der Einsatz von effektiven Werkzeugen, wie z. B. Customizing und Entwicklung. Der Beitrag SAP SD Modulbetreuung erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • SAP SD bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Vertriebsprozesse transparent abzubilden und zu automatisieren. Wir unterstützen Sie dabei, Ihr SAP-System auf die unternehmensspezifischen Bedürfnisse zuzuschneiden. Der Beitrag SAP SD Customizing erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • Der Umgang mit Rechnungen kann ohne entsprechende Software-Unterstützung schnell für unnötig schwere und umständliche Prozessschritte sorgen, die letztendlich die Arbeitseffizienz negativ beeinflussen. SAP SD (Sales and Distribution) hilft Ihnen dabei, ihre Rechnungsprozesse übersichtlich digital darzustellen. Über zahlreiche Schnittstellen zu anderen SAP Modulen lässt sich so der gesamte Ablauf wesentlich effizienter gestalten. Probleme bei Rechnungsprozessen Wer […] Der Beitrag Wie Sie Ihre Rechnungsprozesse durch SAP SD optimieren erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • Werden in Unternehmen mehrere Systeme genutzt, beispielsweise SAP und Salesforce, kommt es in der täglichen Arbeit des Vertriebs oft zu Medienbrüchen. Das heißt, dass zwischen den Systemen viel manueller Datenaustausch (telefonisch oder per E-Mail) erforderlich ist, damit Daten und Informationen auch in beiden Systemen landen. Wie Sie diese Problematik lösen und so Ihre Prozesse effizienter […] Der Beitrag Mit SAP SD Medienbrüche im Vertriebsprozess vermeiden erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • Die Digitalisierung wird auch in den Bereichen Logistik und Produktion immer relevanter. Eines der großen Buzzwords ist dabei Industrie 4.0. Doch was steckt überhaupt dahinter und wie sieht eigentlich die Fabrik der Zukunft aus? Und: Was spielt Künstliche Intelligenz dabei für eine Rolle? Darum geht es in unserem Live-Webinar. Termin: am Dienstag, den 15.11.2022 um […] Der Beitrag Webinar: Fabrik der Zukunft: Digitale Transformation in der Industrie 4.0 mit SAP erschien zuerst auf Mindlogistik.
  • Die Ankündigung über die Änderung erfolgte auf der SAP TechEd 2022 im November: Der neue Name für Embedded Steampunk lautet demnach ABAP Cloud. Wieso hat sich SAP für diese Namensänderung entschieden, was bedeutet dies für Entwickler – und ändert sich wirklich etwas? Dieser Beitrag bringt Licht ins Dunkel. Von Steampunk zu Embedded Steampunk Zum Verständnis […] Der Beitrag SAP Embedded Steampunk wird zur ABAP Cloud: Was ändert sich? stammt von https://erlebe-software.de
  • Um in SAP MM Konditionen und Preise ändern oder anlegen zu können, bietet SAP verschiedene Möglichkeiten in Form von unterschiedlichen Transaktionen an: ME12, MEK1 und XK15. Doch worin genau liegen die Unterschiede? In diesem Beitrag stelle ich Ihnen die drei Transaktionen vor. Was sind Konditionen? Konditionen pflegen Sie in SAP MM ein, die in der […] Der Beitrag SAP MM Preise pflegen: Konditionen ändern – ME12 vs. MEK1 vs. XK15 stammt von https://erlebe-software.de
  • Mit SAP Process Orchestration (SAP PO) und SAP Cloud Platform Integration (SAP CPI) stehen SAP-Kundschaft zwei unabhängige Middleware-Lösungen zur Verfügung. Aber welche Lösung macht in welchen Situationen und für welche Strategie Sinn? Dieser Beitrag vergleicht SAP PO und SAP CPI anhand mehrerer Kriterien und unterstützt Sie bei der Beantwortung dieser Fragen. Unterschiede SAP PO und […] Der Beitrag SAP PO vs. SAP CPI – Was ist die richtige Middleware für mich? stammt von https://erlebe-software.de
  • Die S/4HANA-Migration ist ein Projekt, bei dem ein Großteil der SAP-Kundschaft angesichts der Komplexität oft nicht wissen, wie sie genau vorgehen sollen. Jedoch geraten Unternehmen langsam aber sicher unter Zeitdruck, denn SAP ERP wird als Vorgänger von S/4HANA nur noch bis 2027 weiterentwickelt und unterstützt, gegen gebührenpflichtigen Compatibility Packs bis 2030. In diesem Blogbeitrag möchte […] Der Beitrag SAP S/4HANA – Was Sie jetzt schon tun können stammt von https://erlebe-software.de
  • Bei der Optimierung von Abläufen in der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern bietet der elektronische Datenaustausch (EDI) großes Potenzial. Doch wie können Sie eine EDI-Anbindung von Geschäftspartnern mit SAP realisieren? Hier erfahren Sie es. Welche Anbindungsmöglichkeiten haben Sie? Um Daten zwischen Systemen und Geschäftspartnern auszutauschen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zwischen SAP-Systemen können Sie SAP IDocs (Intermediate Document) […] Der Beitrag EDI-Anbindung an das SAP-System anknüpfen: 3 Möglichkeiten stammt von https://erlebe-software.de
  • Steigende Produktionskosten aufgrund der Energiekrise und transparente CO2-Erzeugung. Das sind die größten Herausforderungen, denen sich Unternehmen derzeit stellen müssen. In unserem kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie diese Herausforderungen zum Beispiel mit IT-Lösungen bewältigen können. Der Beitrag Die Energiekrise in Unternehmen durch Software bewältigen stammt von https://erlebe-software.de
  • Egal, ob bei Entwicklung & Erweiterung von SAP-konformen Lösungen, in Wartung & Support oder bei der Schulung Ihrer Mitarbeiter zur internen Systembetreuung: Unsere SAP-Entwickler helfen Ihnen dabei, Ihre individuellen Anforderungen in die Tat umzusetzen. Profitieren Sie von optimierten Betriebsabläufen, während Ihre Mitarbeiter sich weiter auf ihr wesentliches Tagesgeschäft konzentrieren können. Dieses Problem kennen Sie auch? […] Der Beitrag SAP Entwicklung, Beratung und Wartung aus einer Hand stammt von https://erlebe-software.de
  • Sparen Sie Zeit und Kosten bei Suche und Onboarding externer Berater: Wir unterstützen Sie mit unseren ABAP-Experten im Rahmen einer langfristigen Partnerschaft. Ihr ABAP-Entwicklungspartner ist bestens mit Ihren SAP-Systemen vertraut und entlastet Sie bei Unterstützungsbedarf schnell, flexibel und qualitativ hochwertig in der ABAP-Entwicklung. Die Herausforderungen Die reine Betreuung und Entwicklung für Ihre unternehmensinternen SAP-Systeme nimmt […] Der Beitrag Ihr ABAP-Entwicklungspartner stammt von https://erlebe-software.de
  • SAP HANA hat viele neue Konzepte modernisiert und überarbeitet, wie u. a. CDS Views. Bei diesem Thema kommen die Begriffe „ABAP CDS Views“ und „HANA CDS Views“ vor. Beide entsprechen zwar im Kern dem gleichen Konzept, jedoch sind sie zwei unterschiedliche Ausprägungen. Mehr zu den Begriffen und ihren Definitionen erfahren Sie hier. Was sind CDS […] Der Beitrag SAP ABAP CDS Views und SAP HANA CDS Views – Was ist was? stammt von https://erlebe-software.de
  • RISE with SAP ist ein Full-Service-Paket welches in allen Phasen der digitalen Transformation unterstützt. Der Beitrag E-Book: RISE with SAP stammt von https://erlebe-software.de
  • SAP hat bereits klargestellt, dass S/4HANA zur Zukunftsstrategie des Unternehmens gehört. Daher muss die SAP-Kundschaft sich überlegen, ob sie S/4HANA On-Premises oder mithilfe von Cloud-Alternativen realisiert. Warum Sie sich die S/4HANA-Thematik gemeinsam mit Ihrer Unternehmens-Cloud-Strategie anschauen sollten, erfahren Sie in diesem Beitrag. Welche Cloud-Arten gibt es? Wenn Sie im SAP-Bereich über die Cloud sprechen, dann […] Der Beitrag Wie Sie mithilfe der Unternehmens-Cloud-Strategie Ihren Weg zu S/4HANA aufklären stammt von https://erlebe-software.de
  • Da die baldige Migration auf S/4HANA bevorsteht, fragen sich viele Unternehmen, welche Cloud-Lösung am besten zu ihnen passt – die Public Cloud oder doch die Private Cloud? Eine weitere Cloud-Variante stellt die Hybrid Cloud dar, die ich Ihnen in diesem Beitrag vorstellen möchte. Welche Cloud-Lösungen gibt es? Insgesamt gibt es folgende vier Cloud-Lösungen: Public Cloud: […] Der Beitrag Was ist eine Hybrid Cloud und welche S/4HANA-Lösungen gibt es? stammt von https://erlebe-software.de
  • Wichtige Folgefragen und Planungen innerhalb des S/4HANA-Migrationsprojektes hängen davon ab. Die Entscheidung darüber, wie Sie Ihr S/4HANA-System aufbauen, sollten Sie also nicht übers Knie brechen. Aber Achtung: Mit der Beantwortung der Frage „Cloud oder On-Premises?“ ist es noch nicht getan. Welche Optionen Sie wirklich haben und was Sie bei der Entscheidung beachten sollten, fasse ich […] Der Beitrag S/4HANA: Cloud (S4 Cloud) vs. On-Premises stammt von https://erlebe-software.de
  • Bei Programmierprojekten arbeiten meist viele Mitarbeitende zusammen – somit stehen Codeänderungen hier an der Tagesordnung. Damit Sie stets einen Überblick über Änderungen behalten, gibt es Prozesse wie u. a. Continuous Integration. Doch können Sie diesen Prozess auch in SAP umsetzen? Was dieser Prozess genau ist und ob Sie diesen nun in SAP einsetzen können, erfahren […] Der Beitrag Continuous Integration in SAP – geht das? stammt von https://erlebe-software.de
  • Sie möchten möglichst leicht Microsoft SharePoint an Ihre Systemlandschaft anbinden? Jedoch steigert die Anbindung jeder weiteren Schnittstelle den Entwicklungsaufwand Ihrer Systeme? Dann kann Ihnen das in der SAP Integration Suite enthaltene SAP Open Connectors weiterhelfen. Wie genau, zeige ich Ihnen in diesem Beitrag. SharePoint-Schnittstelle in der Praxis SAP Open Connectors können Sie für eine Vielzahl […] Der Beitrag SharePoint-Schnittstelle einfach mit SAP Open Connectors entwickeln stammt von https://erlebe-software.de
  • Es ist bestätigt: Die Wartung des SAP Business Connectors wird Ende des Jahres 2025 eingestellt. Viele Unternehmen suchen jetzt nach einer Alternative, um die Funktionen des Business Connectors kompensieren zu können. Zwei SAP-Lösungen, die oft in Erwägung gezogen werden, sind die Middlewares SAP Cloud Integration (früher SAP Cloud Integration Platform) und SAP PO. Beide Lösungen […] Der Beitrag Wartungsende SAP Business Connector – Warum Sie zur SAP Cloud Integration wechseln sollten stammt von https://erlebe-software.de
  • Der Weg zu einer optimalen EDI-Anbindung in SAP ist meist mit vielen Fragen gepflastert: Entwickeln wir selbst eine Lösung oder nutzen wir eine Standard-Anwendung? Sollen wir eine On-Premises- oder Cloud-Lösung nehmen? In diesem Beitrag stelle ich Ihnen die unterschiedlichen Möglichkeiten vor, wie Sie EDI in Ihr SAP-System einbinden können. Stellen Sie die richtigen Fragen Damit […] Der Beitrag Ihre Möglichkeiten für EDI in SAP stammt von https://erlebe-software.de
  • In den letzten Jahren gab es in der SAP-Welt nicht nur viele Modernisierungen bezüglich der verwendeten Begrifflichkeiten – auch wurden einige Lösungen überholt und neue Alternativen angeboten. Vielen Kunden und Kundinnen fehlt ein klarer Überblick über die verschiedenen Begriffe. So ist es auch bei den angebotenen Middleware-Lösungen. In diesem Beitrag zeige ich Ihnen, welche Middleware-Lösungen […] Der Beitrag PI/PO, CPI oder doch die Integration Suite? Diese Middleware-Lösungen bietet SAP aktuell an stammt von https://erlebe-software.de
  • Eine große Menge an Unternehmen haben bereits erkannt, welche Vorteile eine EDI-Schnittstelle ihnen bieten kann. Jedoch machen viele sich die aufwendige Arbeit, EDI-Schnittstellen einzeln anzulegen. So kommt ein großer Aufwand bei der Schnittstelleneinrichtung, aber auch bei u. a. der weiteren Wartung auf. Um dies zu umgehen, sollte Ihre EDI-Schnittstellenlandschaft skalierbar sein. Wie Sie dies mithilfe […] Der Beitrag Skalierbare EDI mit der SAP Integration Suite umsetzen stammt von https://erlebe-software.de
  • Häufig gestellte Fragen zur Einführung der SAP Integration Suite. Der Beitrag FAQ: Einführung der SAP Integration Suite stammt von https://erlebe-software.de
  • Die Deutsche Business Consulting GmbH lädt Sie zu einem kostenlosen Webinar zum Thema Digitalisierung im Einkauf – SAP® Ariba Buying & Invoicing ein. SAP Ariba Buying & Invoicing besitzt eine sehr userfreundliche Benutzeroberfläche und bietet eine moderne Lösung für den Beschaffungs- und Rechnungsprozess. Dazu hat SAP Ariba einen eigenen Katalog, den die Lieferanten über den Markplatz pflegen können.
  • Was für Möglichkeiten bieten Ariba Proposals & Questionaires, Ariba Discorvery und Ariba Contract Management? Hier weiterlesen…
  • Die Deutsche Business Consulting GmbH lädt Sie zu einem kostenlosen Webinar zum Thema Digitalisierung im Einkauf – SAP® Ariba Lieferantenmanagement & Risk ein. Erfahren Sie, wie Sie mit SAP Ariba das Lieferanten-Risikomanagement digitalisieren und effizient gestalten können.
  • Das SAP Business Network ist der Nachfolger des Ariba Netzwerks. Es ist das primäre Netzwerk für den Austausch zwischen Lieferanten und Kunden.
  • Aktuelle Trends, Best Practices, Herausforderungen und das Networking standen im Mittelpunkt unseres sehr gelungenen Einkaufsdialogs am 15.09.2022. Die Führungskräfte verschiedener Unternehmen informierten sich über neue Möglichkeiten in SAP Ariba und SAP S/4 HANA zur Digitalisierung des Einkaufs. Neben unserer eigenen Präsentation führten weitere interessante Vorträge durch den Tag. Diese boten Einblicke in die Erfahrungen unserer Kunden, Alte Leipziger-Hallesche Gruppe (ALH) und Deutsche Lufthansa AG (DLH) sowie in die Systeme der beiden anderen Anbieter wie Ecovadis und Integrity Next. Im Rahmen des Vortrags der Versicherungsgesellschaft, ALH, wurde der Implementierungsprozess von Ariba Buyer, Contract und SLP aus der Kundenperspektive dargestellt. Im Anschluss […]
  • Die Deutsche Business Consulting GmbH lädt Sie zu einem kostenlosen Webinar zum Thema Ariba P2P ein.
  • Die Deutsche Business Consulting GmbH lädt Sie zu einem kostenlosen Webinar zum Thema Digitalisierung im Einkauf – SAP® Ariba Buying & Invoicing ein. SAP Ariba Buying & Invoicing besitzt eine sehr userfreundliche Benutzeroberfläche und bietet eine moderne Lösung für den Beschaffungs- und Rechnungsprozess. Dazu hat SAP Ariba einen eigenen Katalog, den die Lieferanten über den Markplatz pflegen können.
  • Der Einkaufsdialog bietet Führungskräften die Möglichkeit, sich mit erfahrenen Branchenkollegen auszutauschen und dabei gleichzeitig über aktuelle Trends, Best Practices und Herausforderungen von unseren Consultants und externen Unternehmenspartnern zu erfahren.
  • Die Deutsche Business Consulting GmbH lädt Sie zu einem kostenlosen Webinar zum Thema Ariba P2P ein.
  • Wir stellen ihnen neue, ausgewählte Funktionen aus dem Ariba Buying & Invoicing / Ariba Guided Buying Release vom März 2022 in diesem Blog vor. z.b.: die neue Funktion zu Amazon Business
  • Die Deutsche Business Consulting GmbH lädt Sie zu einem kostenlosen Webinar zum Thema Digitalisierung im Einkauf – SAP® Ariba Lieferantenmanagement & Risk ein. Erfahren Sie, wie Sie mit SAP Ariba das Lieferanten-Risikomanagement digitalisieren und effizient gestalten können.
  • Aufbauend auf den Guided Sourcing Beitrag zum generellen System werden hier weitere Features beschrieben. In dem Dashboard „Für Sie“ wird ein einfacher Zugriff auf Guided Sourcing-Ereignisse ermöglicht. Hierbei können sowohl schnelle als auch vollständige Beschaffungsprojekte erstellt werden.
  • Mit der vollständigen Integration von SAP Ariba SNAP wurde Transparenz von der Beschaffungsanforderung bis zur Rechnungszahlung geschaffen. Ein sehr hohes Nutzungsvolumen des neuen Systems entwickelt sich aus der besonders intuitiven SAP Benutzeroberfläche. Die Akzeptanz der Procurement-Lösung seitens der gesamten Alte Leipziger und die dadurch entstehenden Workflows machen dieses Projekt besonders erfolgreich.
  • Die Deutsche Business Consulting GmbH lädt Sie zu einem kostenlosen Webinar zum Thema Digitalisierung im Einkauf – SAP® Ariba Buying & Invoicing ein. SAP Ariba Buying & Invoicing besitzt eine sehr userfreundliche Benutzeroberfläche und bietet eine moderne Lösung für den Beschaffungs- und Rechnungsprozess. Dazu hat SAP Ariba einen eigenen Katalog, den die Lieferanten über den Markplatz pflegen können.
  • Unter dem Motto #skillup4digital bieten Ihnen die BME-eLÖSUNGSTAGE mit inspirierenden Keynotes, spannenden Fachvorträgen, interaktiven Workshops und Round Tables sowie innovativen Solution Foren an zwei Tagen die geballte Ladung an Wissen rund um die Digitalisierung des Einkaufs.Melden Sie sich gleich zum informativen DBC Workshop an oder vereinbaren Sie ein Vor-Ort-Gespräch!
  • Die Deutsche Business Consulting GmbH lädt Sie zu einem kostenlosen Webinar zum Thema Digitalisierung im Einkauf – SAP® Ariba Sourcing & Contracts ein. Mit SAP Ariba Sourcing besteht für Unternehmen die Möglichkeit, den strategischen Einkauf in einer digitalen Lösung abzubilden. Hier stellen wir Ihnen Best-Practice-Lösungen vor und zeigen Ihnen, wie Sie z.B. bei effizienten Ausschreibungen mehr Savings erzielen und das Risiko minimieren. Hier anmelden: https://www.xing.com/events/3890541
  • Umfangreiche Aktualisierungen und neue Funktionen für die SAP Ariba Sourcing-Lösung, insbesondere für die geführte Beschaffung (guided Sourcing), modernisieren das eSourcing. Lesen Sie die vollständigen News hier.
  • Wir stellen ihnen neue, ausgewählte Funktionen aus dem Ariba Buying & Invoicing / Ariba Guided Buying Release vom März 2022 in diesem Blog vor. z.B. die Amazon Business Verfügbarkeit.
  • Melden Sie sich an für den 23.02.2022 um 14:00 Uhr SAP hat mit der Einführung von S/4HANA die Grundlage für das digitale Unternehmen für die Beschaffung geschaffen und mit dem S/4HANA Sourcing & Procurement (S&P) den Nachfolger des SAP ERP MM’s benannt. Für die neuen Echtzeitanalysen dient die SAP Hana-Plattform als Grundlage und mit der Plug-and-Play-Integration für SAP Ariba und Fieldglass, bietet SAP S/4HANA Sourcing & Procurement jedem Kunden die notwendige Flexibilität, um jeden einzelnen Einkaufprozess zu digitalisieren.
  • Wir freuen uns, dass SAP vom Procurement Magazine auf Platz 1 gewählt wurde! Lesen Sie jetzt, warum SAP die Konkurrenz hinter sich lässt.

Zeitungsartikel von S4-Experts 

SAP S/4HANA Procure-to-Pay-Prozess

Einführungsvideos zum Beschaffungsprozess vom S/4HANA-Guide Jonathan Harsanyi: Bestellanforderungen, Freigabeworkflows, Bestellumsetzung, Bestellungen, Wareneingangsbuchung, logistische Rechnungsprüfung und -erfassung.

SAP Video Hyperlinks

SAP Videos: Fieldglass

SAP Videos: Industry Solutions

%d Bloggern gefällt das: