SAP Tabellen

A000 – Konditionstabelle für die Preisfindung
A001 – Nicht verwendet im Standard
A002 – Land/Kundenklassifikation/Materialklassifikation
A003 – Steuerkennzeichen
A004 – Material
A005 – Kunde/Material
A006 – Preislistentyp/Währung/Material
A007 – Sparte/Kunde
A008 – Werk/Weiterverkauf. Werk
A009 – Weiterverkauf. Werk/EAN-Nummer
A010 – Weiterverkauf. Werk/Material
A011 – Land/Belief.Land/Kundenklassifikation/Materialklassifikation
A012 – Weiterverkauf. Werk/Warengruppe
A013 – Zuschlagsart
A014 – Zuschlagsart/Zuschlagsschlüssel
A015 – Nicht verwendet im Standard
A016 – Kontraktposition
A017 – Materialinfosatz (werksspezifisch)
A018 – Materialinfosatz
A019 – Kontraktkopf
A020 – Sparte/Preisgruppe
A021 – Kreditor/Material/Mengeneinheit
A022 – Material/Mengeneinheit
A023 – Weiterverkauf. Werk/Material/Mengeneinheit
A024 – Vertriebsweg/Material/Mengeneinheit
A025 – Nichtlagerinfosatz (werksspezifisch)
A026 – Kostenrechnungskreis/Kostenstelle
A027 – Kostenrechnungskreis
A028 – Nichtlagerinfosatz
A029 – Materialgruppe
A030 – Kunde/Materialgruppe
A031 – Preisgruppe/Materialgruppe
A032 – Preisgruppe/Material
A033 – Incoterms
A034 – Incoterms Teil 1 + 2
A035 – Zuschlagsart/Werk
A036 – Zuschlagsart/Auftragsart
A037 – Zuschlagsart/Auftragstyp
A038 – Zuschlagsart/Buchungkreis
A039 – Zuschlagsart/Geschäftsbereich
A040 – Land/Staat/Kundenklassifikation 1/Materialklassifikation 1
A041 – Land/Staat/County/Kundenklassifikation 2/Materialklassifi. 2
A042 – Land/Staat/City/Kundenklassifikation 3/Materialklassifi. 3
A043 – Einkaufsorg/Materialart
A044 – Lieferant
A045 – Konditionsgruppe des Lieferanten
A046 – Warengruppenpreise
A047 – Warengruppenpreise (werksspezifisch)
A048 – Sales conditions sample structure for pricing
A049 – Marktpreis für Material
A050 – Sales conditions sample structure for pricing\rA051 – Rechnungssteller
A052 – Rechnungssteller (Infosatzspezifisch)
A053 – Steuern über Jurisdiction Code
A054 – Marktpreis für Warengruppe
A055 – Sales conditions sample structure for pricing
A056 – Sales conditions sample structure for pricing
A057 – Varianten
A058 – Kostenrechnungskreis/Art der Kostenstelle
A059 – Kostenrechnungskreis/Buchungskreis
A060 – Kostenrechnungskreis/Geschäftsbereich
A061 – Kostenrechnungskreis/Art der Kostenstelle/Kostenstelle
A062 – Kostenrechnungskreis/Buchungskreis/Kostenstelle
A063 – Kostenrechnungskreis/Geschäftsbereich/Kostenstelle
A064 – Kundenhierarchie
A065 – Kundenhierarchie/Material
A066 – Infosatz pro Bestellmengeneinheit
A067 – Werksinfosatz pro Bestellmengeneinheit
A068 – Vertragsposition werksabhängig
A069 – Lieferantenteilsortiment
A070 – EAN pro Werk
A071 – Material pro Werk
A072 – EAN pro VKORG/VTWEG
A073 – Material pro VKORG/VTWEG
A074 – Werk/Präferenzzone/Material
A075 – Stammkonditionen SRV mit warengruppe
A076 – Stammkonditionen für Leistungen im Kontrakt
A077 – Preisteile für Leistungen im Kontrakt
A078 – Abgangsland / Empfangsland
A079 – Verkaufsorganisation/Vertriebsweg/Warengruppe
A080 – Steuern: Material
A081 – Kontraktkonditionen auf Werksebene
A082 – Kontraktkonditionen ohne Werk
A083 – Lieferantenkonditionen mit Werk
A084 – Lieferantenkonditionen ohne Werk
A085 – Metallpreise
A086 – Steuern: Material, Werk und Herkunft
A087 – Steuern: Werk, Kontierung und Herkunft
A088 – Steuern: Material, Werk, Kontierung und Herkunft
A089 – Vertriebsbeleg/Material
A090 – Vertriebsbeleg/Position/Material
A091 – Lohnartzuschlag auf Werksebene
A092 – Lohnartzuschlag ohne Werk
A093 – Lohnartzuschlag allgemein
A094 – Steuern: Material, Werk, Herkunft und Region
A095 – Leistungen + Einkaufsorganisation
A096 – Leistungen zum Lieferant
A097 – Leistungen zum Lieferant mit Werk
A098 – Vertriebsbeleg/Position/Materialgruppe
A099 – Vertriebsbeleg/Position
A100 – VkOrg/VtWeg/MaterialHauptposition/Material
A101 – VkOrg/VtWeg/MaterialHauptposition/Materialgruppe
A102 – VkOrg/VtWeg/MaterialgruppeHauptposition/Material
A103 – VkOrg/VtWeg/MaterialgruppeHauptposition/Materialgruppe
A104 – Leistungskonditionen (Eigenansatz)
A105 – Kostenrechnungskreis/Buchungskreis/Geschäftsbereich
A106 – Preisliste/Warengruppe
A107 – Lieferantenhierarchie
A108 – Lieferantenhierarchie / Material
A109 – Lieferantenhierarchie Teilsortiment
A110 – Verkaufsorganisation/Empfangsland
A112 – Dienstleister
A113 – Dienstleister/AbgLand/AbgPostleitzahl/Zielland/Zielpostl.
A114 – Steuerbefreiung Kunde
A115 – Dienstl./AbgLand/AbgPostl./Warenempfänger
A116 – Steuerbefreiung Kunde/Steuerklass.2 Material
A117 – Steuerbefreiung Kunde/Material
A118 – Leergut-Preise (materialabhängig)
A119 – Dienstleister/AbgLand/AbgPostleitzahl/Zielland
A120 – Zuschlagsart/Version
A121 – Gesetzliche Kpntrolle: Werte für Berechnung Auslandsanteil
A122 – Zuschlagsart/Profit Center
A123 – Zuschlagsart/Verantw. Kostenstelle
A124 – Dienstleister/AbgLand/AbgPostleitzahl/Tarifzone Zielort
A125 – Dienstleister/Tarifzone Abg/Tarifzone Ziel
A126 – Dienstleister/Tarifzone Abg/Tarifzone Ziel/Güterklasse
A127 – Dienstleister/Tarifzone Abg/Tarifzone Ziel/Incoterms
A128 – Dienstleister/Tarifzone Abg/Tarifzone Ziel/VersandhilfsmArt
A129 – Dienstleister/TarifzAbg/TarifzZiel/VersandhilfsmArt/VSEGR 1
A130 – Dienstleister/Tarifzone Abg/Tarifzone Ziel/Versandhilfsmitte
A131 – Dienstleister/TarifzAbg/TarifzZiel/Packmittel/VSEGR1
A132 – Preis pro Kostenstelle
A133 – gemischte Steuern Inland
A134 – Lieferant
A135 – TD-Leister/Versandart/SperrigGrp
A136 – Preis pro Kostenrechnungskreis
A137 – Preis pro Land/Region
A138 – Preis pro Buchungskreis/Geschäftsbereich
A139 – Preis pro Profit Center
A140 – Vertriebsbereich / Berechnungsmotiv
A141 – Abhängig von Material und Empfänger-Profit-Center
A142 – Abhängig von Material
A143 – Abhängig von Warengruppe
A144 – Verkaufsaktion-Basisdaten
A145 – Verkaufsaktion – Kunde/Material
A146 – Kundenhierarchie
A147 – Kundenhierarchie(Verkaufsaktion)
A148 – Produkthierarchie
A149 – Kundenabhängige Datenermittlung
A152 – VerkOrg./VertrWeg/Werk/Material/VerkME/Kunde
A153 – VerkOrg./VertrWeg/Material/VerkME/Kunde
A154 – VerkOrg./VertrWeg/Preisliste/Material/VerkME/Kunde
A155 – VerkOrg./VertrWeg/Preisliste/Material/VerkME
A156 – Abgangsland/Empfangsland/LandDl
A158 – PTT Aufl./Ersch. CH
A159 – Send.Art/SndArtVar./Ländergrp
A160 – Varianten zum Werksinfosatz
A161 – Varianten zum Infosatz
A162 – Trading-Kontrakt: Rechnungsempfänger
A163 – Nummer/Material
A172 – Kampagnen ID/Material
A173 – KoRechKrs/ZuschlArt/Fonds/FktBereich/GM_GRANT_N
A174 – KoRechKrs/ZuschlArt/FktBereich/GM_GRANT_N
A175 – KoRechKrs/ZuschlArt/Fonds/FktBereich
A176 – KoRechKrs/ZuschlArt/Fonds
A177 – KoRechKrs/ZuschlArt/FktBereich
A178 – KoRechKrs/ZuschlArt/GM_GRANT_N
A179 – KoRechKrs/ZuschlArt/Fonds/GM_GRANT_N
A180 – Land/Präf.Zone/Material/Werksübergreifende Gruppierung
A181 – SteuerindWerk/Steuerart
A182 – Region/WerkRegion/Werk/Steuerind.
A184 – ACRN-ID/Material/Versionsnummer/Priorität
A185 – Auftragsnr./Position/Konfigurationsnr./Material/Präferenzone
A190 – Konditionstabelle für die Preisfindung A190
A191 – Konditionstabelle für die Preisfindung A191
A192 – Land/Warenempf./StKla-Mat
A193 – Konditionstabelle für die Preisfindung A193
A194 – Anwendung/Sparte/Tarif/Version/Status
A195 – Anwendung/VereinbNr/PVergüter/Version/Status
A196 – Anwendung/VereinbNr/Sparte/Tarif/Version/Status
A197 – Anwendung/CACS_COM_C/Ind. Sekt./Version/Status
A198 – Anwendung/Ind. Sekt./Version/Status
A200 – IS-PAM: Abschlußst. Belegungseinh./Inhaltskomp./Abschluß-M
A201 – IS-PAM: Abschlußst. Belegungseinh./Abschluß-ME
A202 – IS-PAM: Abschlußst. Inhaltskomp./Abschluß-ME
A203 – IS-PAM: Abschlußst. Abschluß-ME
A205 – IS-PAM: Abschlußst.Belegungseinh./Inhaltskomp./Abschl.-Währg
A206 – IS-PAM: Abschlußst. Belegungseinh./Abschluß-Währung
A207 – IS-PAM: Abschlußst. Inhaltskomp./Abschluß-Währung
A208 – IS-PAM: Abschlußst. Abschluß-Währung
A210 – IS-PAM: Prov./Bonus, Vertrag-Vermittler-Media
A211 – IS-PAM: Prov./Bonus – EkOrg PBSchl
A212 – IS-PAM: ALAND/Steuerklassifik. GP
A215 – Kopfkonditionen Kontrakt auf Gliederungsstufe ohne Werk
A235 – IS-PAM: VO/VW/Sp/GO/PG/Fb/BE/IhK
A236 – IS-PAM: VO/VW/Sp/GOP/PG/Fb/BE
A237 – IS-PAM: VkOrg/VWeg/Sparte/BelEinh/BearbArt
A238 – IS-PAM: Bearbeitungsart
A239 – IS-PAM: VkOrg/VtWeg/Sparte/Empf.Land/Zahlweg
A240 – IS-PAM: VOrg/VWeg/Sparte/Chiffre
A241 – IS-PAM: VkOrg/VtWeg/Sparte/Gestaltungsart/Anzeigeform
A243 – IS-PAM: Belegungseinheit/SI-Typ
A244 – IS-PAM: VO/VW/Sp/BE/ZSch
A245 – IS-PAM: VOrg/VWeg/Sparte
A250 – IS-PAM: VkOrg/VtWeg/Sparte/Dienstl.
A251 – IS-PAM: VOrg/VWeg/Sparte/Inserent
A254 – Kunde oder Warenempfänger/Equipment/Material
A255 – Kunde/Ladekostenrelevanz
A256 – Kunde/Kataloggruppe2/Material
A257 – Bewegungstyp/Empf.-Typ
A258 – Bewegungstyp/Abs.-Typ/Empf.-Typ
A259 – Bewegungstyp/Abs.-Typ/Empf.-Typ/Übergreifend
A260 – IS-PAM: ALAND/TAXK1
A261 – IS-PAM: MWSt Land/ELand/Steuerklssif.Kd.
A262 – IS-PAM: MWSt Land/ELand/StKl Kd./StKl
A263 – IS-PAM: ALAND/Steuerklass.Mat.
A264 – Kunde oder Warenempfänger/Belegtyp
A265 – Standard-Dummy-Kunde/Belegtyp/Materialgruppe/Material
A266 – Standard-Dummy-Kunde/Materialgruppe/Materialnummer
A267 – Kunde oder Warenempfänger/Equipmentart/Material
A268 – Eigner/Verwalter
A269 – Equipmentart/Belegtyp
A270 – Equipment/Belegtyp
A271 – Belegtyp
A272 – Equipment/Standard-Dummy-Kunde/Belegtyp
A273 – Verkaufs-Org./Vertriebsweg/Sparte/Material/Kunde/Position
A274 – Verkaufsorganisation/Vertriebsweg/Sparte/Material/Position
A275 – Material/VereinbarDat.f.Einzelfert./Lagerfert.-Komponenten
A276 – Vereinbarungsdaten u. Status mit Vereinbarungssuche
A277 – Standard-Dummy-Kunde/Belegtyp/Materialgruppe
A278 – CEM Material / Leistungsart
A279 – CEM Warenempfänger / Material / Leistungsart
A281 – Konditionstabelle für Preisfindung A281
A290 – IS-PAM Konditionsindex: Belegungseinheit
A291 – Land/SteuKennz.
A292 – BR: ISS from SD: Ship-to-City
A293 – Land/StKla2-Kd
A300 – Grenzübergangswert von Lonbearbeitungs-Komponenten
A301 – Infosatzart und Incoterms
A302 – Vertriebsbeleg/Position/Kunde
A303 – VertrBel/Pos./Mat./WettbewMat/WettbewLieferant/WettbewTyp
A304 – Material mit Freigabestatus
A305 – Kunde/Material mit Freigabestatus
A306 – Preislistentyp/Währung/Material mit Freigabestatus
A307 – Kunde mit Freigabestatus
A308 – Ship-and-Debit-Beleg/Position/Kunde/Personen
A309 – Vertriebsbeleg/Kunde/Personal
A310 – Zollsatz Zollaussetzung: Einfuhrland/Codenummer/Material
A313 – Vertriebsbel./Position/Personal/Auftragg./Nr.Serialnr./Kunde
A315 – Zollsatz Anti-Dumping: Einf./Codenr/Urspr.lnd/Herst/Ausf/Mat
A316 – Zollsatz Anti-Dumping: Einf.lnd/Codenr./Urspr.lnd/Code AntiD
A317 – Zollsatz Anti-Dumping: Einfuhrland/Codenummer/Ursprungsland
A320 – Zollsatz Drittland: Einfuhrland/Codenr./Urspr.land/Vers.land
A321 – Zollsatz Drittland: Einfuhrland/Codenr.
A325 – Zollsatz Pharm. Erzeugnisse: Einfuhrlnd/Codenr./CAS/Material
A326 – Zollsatz Pharm. Erzeugnisse: Einfuhrlnd/Codenr./Code Pharm.
A330 – Zollsatz Präferenz: Einf.lnd/Codenr./Urspr.lnd/Vers.lnd/Mat.
A331 – Zollsatz Präferenz: Einf.lnd/Codenr./Urspr.lnd/Präferenzar
A335 – Zollsatz Kontingent:Einf.lnd/Codenr./Urspr./Verf./Mat./Kont.
A336 – Zollsatz Kontingent: Einf.lnd/Codenr./Urspr.lnd/Kontingentnr
A337 – Kontraktnr./Werk
A338 – Einkaufsbeleg/Werk
A339 – KlGrp.
A340 – Außenhandel: Marktordnung: Ausfuhrerstattungssätze
A341 – Land/StKla3-Kd
A342 – Land/StKla2-Mat
A343 – BR: Substituiçao Tributária from SD
A344 – BR: ICMS base reduction carrier: Land/St. Basis/Belegart
A345 – Zollsatz Plafonds: Einf.lnd/Codenr./Urspr.lnd/Plafondsnumm
A346 – Land/Dyn.Schlüssel1/Dyn.Schlüssel2/Dyn.Schlüssel3/St.-Grp.
A347 – Land/SF/ST/Schlüssel1/Schlüssel2/Schlüssel3/St.-Grp.
A348 – Land/SF/ST/XSUBT/Schlüssel1/Schlüssel2/Schlüssel3/St.-Grp.
A349 – Land/ST/MATNR
A360 – Standort / Bedienform / Material (Endverbraucherpreis)
A361 – Standortkennung/Material – Endverbraucherpreis
A362 – Land/NBM-NCM-Code
A364 – TradKontr/Lieferant/Material
A365 – TradKontr/Lieferant/Material
A366 – TradKontr
A370 – Kunde/Leistung
A382 – Land/Belegart/SF/ST/Schlüssel1/Schlüssel2/Schlüssel3/St.-Grp
A383 – Kategorie/Partner/Material
A384 – Kategorie/Material
A385 – VerkOrg./VertrWeg/Sparte/Material/Status/Bearb.stat
A386 – VerkOrg./VertrWeg/Sparte/Auftr.geb.
A388 – Land/StKla-Kd
A389 – Land/Partner/StKla-Kd
A390 – Brasilien: 100%-Storno
A392 – Land
A393 – Land/Lieferant
A394 – Land/Empfänger
A395 – Arg.: Land/Fisk.Typ
A396 – Arg.: Land/Fiskal.Typ/Material
A397 – Arg.: Steuerrelev.Klassifizierung
A399 – Quellensteuerkennzeichen – Landesabhaengig
A400 – IS-H: Belegarztabschlag §8 BPflV je Leistung (A400)
A401 – IS-H: Wahlleistungsabschlag §8 BPflV je Leistung (A401)
A402 – VK-Org./Vertriebsweg/SD-Kontrakt-Nr./Material
A403 – VK-Org./Vertriebsweg/SD-Kontrakt-Nr./Werk/Material
A404 – Kunde/Material/Werk
A405 – Konditionstabelle für die Preisfindung A405
A406 – Werk/Material
A407 – Route, Verladestelle, Entladestelle
A408 – Spediteur
A409 – Spediteur, MG-Transportart, Anfangsknoten, Zielknoten
A410 – Kunde/Werk/Material/Basisprodukt
A411 – Konditionstabelle für die Preisfindung A411
A412 – Kreditor/Werk/Material/Basisprodukt
A413 – Spediteur, Fahrzeugart
A414 – Spediteur, Transportart für Massengut
A415 – Spediteur, MG-Transportart, Tarifzone am Zielort
A417 – Konditionstabelle für die Preisfindung A417
A418 – Verkaufsorganisation
A419 – VSt.-Preisf./Herk.land/Steu.gruppe/Abf.art/Herkunftsregion
A420 – VK-Org./Vertr.weg/Kundengrp./Prod.hierarch./GRS
A421 – VK-Org./Vertr.weg/Kundengrp./Werk/Prod.hierarch./GRS
A422 – GRS: Vertriebsbereich/Material/Großraumschlüssel
A423 – Kundenspezifische Steuern/Abgaben (FOB)
A424 – Steuerbefreiung (Bundesstaaten) – FOB
A425 – Steuern (Bundesstaat) FOB
A426 – Steuern des Bundesstaats (State Tax) für gelieferte Ware
A427 – Fahrzeugart
A428 – Vk-Org./Vertr.weg/Kundengr./GRS Zähl.Ind./Prod.hierarch.
A429 – GRS: Vertriebsbereich/Material/Ländergebührenschlüssel
A430 – GRS: Vertriebsbereich/Material/GRS-Land
A431 – GRS: Vertriebsbereich/Material/GRS-Region
A432 – GRS: Vertr.bereich/Material/GRS-Land/GRS-Region
A433 – Kundenspezif. Steuern/Abgaben (FOB) – Bund
A434 – Incoterms/Materialgruppe 2 – Bund
A435 – VerkOrg./VertrWeg/kunde/material/DRM-Vereinb.Nr./DRM-Pos.
A436 – Vereinbarungsdaten in Kombination mit Vereinbarungssuche
A437 – Material/Kunde/Vereinbarungsdaten
A439 – Material/Vereinbarungsdaten
A442 – Verbrauchsteuer (voller Satz) Buchungskr./Werk/Steuergruppe
A443 – VerbrSt. (verringerter Satz) BuKr/Werk/StGruppe/AbfertArt
A444 – Zweischritt-Umlagerung mit Transferkennzeichen
A445 – Material
A446 – IS-PSD: Netz im Postversand
A447 – IS-PSD: Abrechnungsnummer für Pressepost (Deutschen Post AG)
A448 – IS-PSD: Werbekostenzuschuß für WBZ-Firma
A449 – IS-PSD: Werbekostenzuschuß pauschal
A450 – IS-PSD: Versandkosten pauschal Ländergruppierung
A451 – Bezugspreis
A452 – IS-PSD: Versandkosten pauschal aktuell beliefertes Land
A453 – IS-PSD: Vorauszahlungsrabatt
A454 – IS-PSD: Aktionsrabatt
A455 – Kundenrabatt/Titel
A456 – Konditionen pro Druckerzeugnis und Preisgruppe
A457 – ABO Bezugspreise PVA-Konditionsgruppierung
A458 – IS-PSD: Renditeprovision Mitarbeiter
A459 – IS-PSD: Einmalprovision Mitarbeiter
A460 – ABO Bezugpreise täglich PVA-Konditionsgruppierung
A461 – IS-PSD: Zuschlag Werbeaktion Mitarbeiter
A462 – IS-PSD: Provisionsabrechnung VSG Renditeprovision
A463 – IS-PSD: Provisionsabrechnung VSG Zuschlag Einmalprovison
A464 – IS-PSD: Provisionsabrechnung VSG Einmalprovision
A465 – IS-PSD: EV-Sonderpreise Kunde
A466 – IS-PSD: EV-Sonderpreise
A467 – IS-PSD: EV-Bezugspreise
A468 – IS-PSD: Versandkosten täglich aktuell beliefertes Land
A469 – IS-PSD: Versandkosten täglich Ländergruppierung
A470 – IS-PSD: Zustellerabrechnung Normalstück Zusteller
A471 – IS-PSD: Zustellerabrechnung Normalstück pauschal Bezirk
A472 – IS-PSD: Zustellerabrechnung Normalstück pauschal Lieferart
A473 – IS-PSD: Abrechnung Allgemein Einkaufsorg./Verlagsserviceges.
A474 – IS-PSD: Zustellerabrechnung Sonntagszuschlag
A475 – IS-PSD: Zustellerabrechnung Wegegeld
A476 – IS-PSD: Zustellerabrechnung Feiertagszuschlag
A477 – IS-PSD: Zustellerabrechnung Nachtzuschlag
A478 – IS-PSD: Zustellerabrechnung Fahrgeld
A479 – IS-PSD: Zustellerabrechnung Schlüsselgeld
A480 – IS-PSD: Zustellerabrechnung Bezirkspauschale
A481 – IS-PSD: Bezugspreise täglich
A482 – IS-PSD: Provisionsabrechnung VSG Zuschlag Einmalprovision
A483 – IS-PSD: Zuschlag Einmalprovision Zahlweg Mitarbeiter
A484 – IS-PSD: Provisionskaution Mitarbeiter
A485 – IS-PSD: Zustellungsabrechnung VSG Normalstück
A486 – IS-PSD: Zustellungsabrechnung VSG Normalstück paus.Lieferart
A487 – IS-PSD: Zustellerabrechnung Zuschläge (Beilagen/Gewicht)
A488 – IS-PSD: Zustellungsabrechnung VSG Sonntagszuschlag
A489 – IS-PSD: Zustellungsabrechnung VSG Wegegeld
A490 – IS-PSD: Zustellungsabrechnung VSG Feiertagszuschlag
A491 – IS-PSD: Zustellungsabrechnung VSG Nachtzuschlag
A492 – IS-PSD: Zustellungsabrechnung VSG Fahrgeld
A493 – IS-PSD: Zustellungsabrechnung VSG Schlüsselgeld
A494 – IS-PSD: Zustellungsabrechnung VSG Bezirkspauschale
A495 – Equipmentart/Standard-Dummy-Kunde/Belegtyp
A496 – Postgebühren für Postvertriebsstücke (Erscheinungsweise)
A497 – Postgebühren (Postsendungsart)
A498 – Postgebühren (Postsendungsart, -artenvariante)
A499 – Kennzeichen Postabrechnung
A501 – Konditionstabelle für die Preisfindung A501
A502 – Zugriff auf Verkaufsorganisation und Material
A503 – Zugriff auf Verkaufsorganisation
A504 – VerkOrg./VertrWeg/Währung/V.belegart
A506 – Zugriff auf Werk
A507 – Dienstleister/Versandstelle
A508 – Konditionstabelle für die Preisfindung A508
A510 – TD-Leister/Zielland
A511 – TD-Leister/Incoterms
A518 – Grenzwertfindung für Umlagerungsbestellungen
A523 – Kamp. ID/Materialgruppe 1
A524 – Kamp. ID/Kunde/Material
A525 – Kamp. ID/Kunde/Materialgruppe 1
A601 – Werk + Kunde
A615 – TD-Leister/TarifzAbg/TarifzZiel/MatFrGrp
A616 – Material
A619 – Abg.Knoten/MatFrGrp
A620 – Zielknoten/MatFrGrp
A631 – Konditionstabelle für die Preisfindung A631
A800 – VerkOrg./VertrWeg/Incoterms
A801 – VerkOrg./VertrWeg/Warenempf.
A900 – Varianten Zugriff VKORG Vertriebsweg Variante
A901 – Konditionstabelle für die Preisfindung A901
A902 – Werk/Rep.Matnr./Partner-PC
A903 – Werk/Material/Partner-PC
A933 – VerkOrg./Incoterms
A998 – Einkaufsorganisation
A999 – Konditionstabelle für die Preisfindung A999
AA005 – Kunde/Material
AAACD1 – Tabelle für Standard-Änderungsbelege (nicht verwendet)
AAACD2 – Tabelle für Standard-Änderungsbelege (nicht verwendet)
AAAVAL – Profilgenerator: Orgebenen zur Stelle
AASEL1 – Selektionstabelle mit Blockung und Feldname
AAUUFK – Auftragsstammdaten
ABAPS – Positionsstruktur fuer die automatische Bestellabwicklung
ABAUSP – Klassifizierung: Änderungsbeleg Bewertung
ABBT – Struktur für int. Tabelle bei Teilumsetzung Planauftrag
ABERL – Abgangserlöse einer Anlage
ABGR – Schnittstelle zu FIMA-Abgrenzung
ABKPF – Belegkopf für Buchhaltung (inklusive Archivinformation)
ABKSSK – Klassifizierung: Änderungsbeleg zuordnung
ABPAR – Systemtabelle ABPAR
ABTAB – Tabelle für das Übersichtsbild in der Rechnungsprüfung
ABTREE – Baumobjekte der Entwicklungsumgebung
ABUB – FIAA zu buchende Beträge je Mitbuchungsbereich
ABUZ – Hilfsstruktur automatisch zu erzeugende Buchungszeilen
ABVG – Abrufvergleich – Bezugsstruktur
ACCCH – Schnittstelle ins Rechnungswesen: Belegänderungen
ACCCHG – Änderung von FI-Belegen
ACCCR – Schnittstelle ins Rechnungswesen: Währungsinformation
ACCDA – Schnittstelle ins Rechnungswesen: Anlageninformation
ACCDEL – Referenzinformation zum Löschen von vorerf. Belegen
ACCDN – RW-Schnittstelle: Zuordnung FI-Beleg zu RW-beleg
ACCDPC – Schlüsselfelder Anzahlungsverrechnung
ACCFI – Schnittstelle ins Rechnungswesen: Finanzbuchhaltung CPD
ACCHD – Schnittstelle ins Rechnungswesen: Kopfinformation
ACCIT – Schnittstelle ins Rechnungswesen: Positionsinformation
ACCPA – Schnittstelle ins Rechnungswesen: Positionsinformation CO-PA
ACCRAC – Zuordnung abzugrenzendes Sachkonto zu Abgrenzungskonto
ACCRBD – Abgrenzungen Stammdaten Basisdaten
ACCRDF – Felder für Kleindifferenzbuchung: Vorbereitung
ACCREV – Referenzinformation für Storno im Rechnungswesen
ACCRFI – Abgrenzung Stammdaten FI/CO Kontierung
ACCS – VKP-Kalk.: Struktur für Zugriffsfelder einer Konditionsart
ACCTAX – Schnittstelle ins Rechnungswesen: Steuerrucksack für FI-Idoc
ACCTCR – Komprimierte Daten aus RW-Beleg – Währungen
ACCTHD – Komprimierte Daten aus RW-Beleg – Kopf
ACCTIT – Komprimierte Daten aus RW-Beleg
ACCTSD – Schnittstelle Kundenauftrag ->Rechnungswesen
ACCVS – Splitinformationen Kreditorenzeile für RW-Interface
ACEOBJ – Abgrenzungsobjekte
ACHEAD – Felder für Eingabemaske Belegkopf
ACHVW – Archivierungsstruktur für den Chargenverwendungsnachweis
ACLID – ACL Struktur mit ACL IDs
ACPE – Perioden zum Ist
ACPVAL – CO-Planning: Total Values for Activity Plan BAPIs internal
ACSCR – Kommunikationsstruktur für Feldmodifikation SAPLFDCB
ACSPLT – Träger für Splitinformation bei Kontokorrentzeilen
ACST – Die Analyse der Einstellungen im Konfigurator
ACT01 – Vorgang für LDB-01
ACTI – PSIS – Einzelübersichten: Vorgänge
ACTR – Auftragsvorgangs-Struktur für Projekt-Reporting
ACTV – Änderungspointer für Kostenstelle/Leistungsart bzw. Tarif
AD03FL – Plandatenabwicklung: Funktionsliste
ADAA – SAP DB Verzeichnis gültiger DBA Aktionen
ADAKO – A&D: Vergleichsfeld
ADA_IO – SDB sysmon$ioaccess
ADBL – Ladeliste: Extra Felder auf dem Formular
ADCOMP – PM/PS Bezugselement
ADCP – Zuordnung Person/Adresse (Business Address Services)
ADCPS – Schattentabelle: Zuordnung Person/Adresse (Busi. Adr. Serv)
ADDR – Uebergabebereich Adress-Aufbereitung
ADEXS – Dialogstruktur für Tab. zur Umb. von Auftragsmaterialien
ADFAX – Übergabestruktur für Faxnummern (Business Address Services)
ADINFO – Informationen zu den Dateien im Agentenverzeichnis
ADIO – Import-/Exportstruktur für Zusatzdisposition
ADLZSN – Führende Nullen in Serialnummern
ADMINI – Verwaltungsdaten ÄRG
ADMINL – Eröffnungs- und Änderungsdaten
ADMIX – Hilfsstruktur für Lesen über ADK in LDB(RV)
ADMMSG – SAP Workload: Text for adm message defined in adxxkey.h
ADPAG – Übergabestruktur für Pagernummern (Business Addr. Services)
ADPRT – Übergabestruktur für PRT-Adressen (Business Addr. Services)
ADR10 – Drucker (Business Address Services)
ADR10S – Schattentabelle: Drucker (Business Address Services)
ADR11 – SSF (Business Address Services)
ADR11S – Schattentabelle: SSF (Business Address Services)
ADR12 – FTP und URL (Business Address Services)
ADR12S – Schattentabelle: FTP und URL (Business Address Services)
ADR13 – Pager (Business Address Services)
ADR13S – Schattentabelle: Pager (Business Address Services)
ADR14 – Reserve Kommunikationsart (Business Address Services)
ADR15 – Reserve Kommunikationsart (Business Address Services)
ADR16 – Reserve Kommunikationsart (Business Address Services)
ADR2 – Telefonnummern (Business Address Services)
ADR2S – Schattentabelle: Telefonnummern (Business Address Services)
ADR2S2 – Schattentabelle_2: Telefonnummern (Business Addr. Services)
ADR3 – Faxnummern (Business Address Services)
ADR3S – Schattentabelle: Faxnummern (Business Address Services)
ADR3S2 – Schattentabelle_2: Faxnummern (Business Address Services)
ADR4 – Teletexnummern (Business Address Services)
ADR4S – Schattentabelle: Teletexnummern (Business Address Services)
ADR4S2 – Schattentabelle_2: Teletexnummern (Business Addr. Services)
ADR5 – Telexnummern (Business Address Services)
ADR5S – Schattentabelle: Telexnummern (Business Address Services)
ADR5S2 – Schattentabelle_2: Telexnummern (Business Address Services)
ADR6 – E-Mail-Adressen (Business Address Services)
ADR6S – Schattentabelle: SMTP-Nummern (Business Address Services)
ADR6S2 – Schattentabelle_2: SMTP-Nummern (Business Address Services)
ADR7 – Remote-Mail-Adressen (SAP – SAP – Kommunikation; BAS)
ADR7D – Adressenverwaltung: RML-Adressen / Datenteil (Intern Tab)
ADR7S – Schattentabelle: RML-Adressen (Business Address Services)
ADR7S2 – Schattentabelle_2: RML-Adressen (Business Address Services)
ADR8 – X.400-Nummern (Business Address Services)
ADR8D – Adressenverwaltung: X400-Nummern / Datenteil (Intern Tab)
ADR8S – Schattentabelle: X.400-Nummern (Business Address Services)
ADR8S2 – Schattentabelle_2: X.400-Nummern (Business Address Services)
ADR9 – RFC-Destinationen (Business Address Services)
ADR9S – Schattentabelle: RFC-Destinationen (Business Addr. Services)
ADR9S2 – Schattentabelle_2: RFC-Destinat. (Business Address Services)
ADRC – Adressen (Business Address Services)
ADRCS – Schattentabelle: Adressen (Business Address Services)
ADRCS2 – Schattentabelle_2: Adressen (Business Address Services)
ADRCT – Texte zu Adressen (Business Address Services)
ADRCTS – Schattentabelle: Texte zu Adressen (Business Addr. Services)
ADRFC – Übergabestruktur für RFC-Adressen (Business Addr. Services)
ADRG – Zuordnung von Adressen zu weiteren Adreßgruppen (B.Adr.Srvs)
ADRGP – Zuordnung von Personen zu weiteren Personengruppen(B.Adr.Ss)
ADRGPS – Schattentabelle: Zuordnung Personen zu weiteren Pers.gruppen
ADRGS – Schattentabelle: Zuordnung Adressen zu weiteren Adreßgruppen
ADRGS2 – Schattentabelle_2: Zuordnung Adressen zu weiteren Adreßgrp.
ADRML – Übergabestruktur für RML-Adressen (Business Addr. Services)
ADRP – Personen (Business Address Services)
ADRPS – Schattentabelle: Personen (Business Address Services)
ADRS – Übergabestruktur für Funktionsbaustein zur Adreßaufbereitung
ADRS1 – Übergabestruktur für Adreßaufbereitung (normale Adresse)
ADRS2 – Übergabestruktur für Adreßaufbereitung (persönliche Adresse)
ADRS3 – Struktur f. Adreßaufbereitung: Ansprechpartner-Dienstadresse
ADRT – Texte zu Kommunikationsdaten (Business Address Services)
ADRTS – Schattentabelle: Texte zu Kommunikationsdaten (Bus.Adr.Srvs)
ADRTS2 – Schattentabelle_2: Texte zu Kommunikationsd. (Bus.Addr.Srvs)
ADRU – Tabelle für Kommunikationsverwendungen
ADRUS – Schattentabelle: Kommunikationsverwendungen (BAS)
ADRUS2 – Schattentabelle_2: Kommunikationsverwendungen (BAS)
ADRV – Verwendungsnachweis für Adressen (Business Address Services)
ADRVP – Verwendungsnachweis für Personen (Business Address Services)
ADRVPS – Schattentabelle: Verwendungsnachweis für Personen(B.Adr.Srv)
ADRVS – Schattentabelle: Verwendungsnachweis für Adressen(B.Adr.Srv)
ADRZE – erweiterte Adresse einer Zentrale
ADSMTP – Übergabestruktur für SMTP-Adressen (Business Addr. Services)
ADSO – Adressen: Steuerungsstruktur fr alten ADDRESS_MAINTAIN
ADSSF – Übergabestruktur für SSF-Adressen (Business Addr. Services)
ADSUSE – Übergabestruktur für Komm.verwendungen (einzelne Komm.art)
ADTEL – Übergabestruktur für Telefonnummern (Bus. Addr. Services)
ADTLX – Übergabestruktur für Telexnummern (Business Addr. Services)
ADTTX – Übergabestruktur für Teletexnummern (Bus. Addr. Services)
ADURI – Übergabestruktur für URI-Adressen (Business Addr. Services)
ADUSE – Übergabestruktur für Kommunikationsverwendungen (BAS)
ADVERT – Ausschreibungen nach Regionen
ADX400 – Übergabestruktur für X.400-Adressen (Bus. Addr. Services)
AEBAN – Allgemeine Daten Bestellanforderung
AEDT – Änderungsdienst : Datumselemente
AEDTB – Änderungsdienst : Datumselemente – Belegtabelle
AEDTS – AEDT – Zusätze
AEEF – ECM: Gültigkeit
AEEFB – Änderungsdienst : Gültigkeit – Belegtabelle
AEEFS – AEEF – Zusätze
AEHI – Änderungshierarchie
AEHIB – Belegstruktur für AEHI
AENR – Änderungsstammsatz
AENRB – Änderungsstammsatz Belegtabelle
AENRS – AENR – Zusätze
AENRZ – Zusatzfelder Änderungsstamm
AENV – Änderungsdienst: Objekttypen zu Änderungsstamm
AENVB – Objekttypen zu Änderungstamm – Belegtabelle
AENVC – Struktur AENV + Texte für CAD-Schnittstelle
AENVS – AENV – Zusätze
AEOI – Änderungsdienst: Objektverwaltungssätze zu Änderungsstamm
AEOIB – Objektindizes zu Änderungsstamm – Belegtabelle
AEOIS – AEOI – Zusätze
AEOIT – Datensammler für Änderungsobjekte
AEPF – ECM: Gültigkeit
AEPFB – Änderungsdienst: Pflegebewertung – Belegstruktur
AEPFS – AEPF – Zusätze
AEPLST – Homogenitätsobjekt einer Auflösung ( Position )
AEPREC – Homogenitätsobjekt einer Auflösung ( Kopf )
AEXMNT – Alv-Example
AEXPM – ALV-Beispiel: Drucker-Wartungspersonen
AEXPRN – ALV-Beispiel: Druckerdaten
AEXUP – ALV-Example: Verbingung User-Printer
AEXUSR – ALV-Beispiel: Benutzer
AEZU – ECH: Zuordnung von Material zu Gültigkeitsprofil
AF61E – PP MRP Arbeitsfelder SAPLM61E
AF61L – Arbeitsfelder fuer Langfristplanung (SAPMM61L)
AF61O – Arbeitsfelder Planauftragsbearbeitung
AF61Q – Arbeitsfelder für Komponentenbearbeitung
AF61R – Arbeitsfelder fuer SAPFM61R
AF61V – Arbeitsfelder fuer SAPLM61V
AF61X – Arbeitsfelder fuer SAPLM61X
AF61Y – Arbeitsfelder fuer SAPLM61Y
AF61Z – Arbeitsfelder fuer SAPLM61Z
AFAB – Netzplan – Anordnungsbeziehungen
AFAB01 – Netzpl. – Anordnungsbez. (für LDB) – 01
AFABB – Netzplan: Belegtabelle für Anordnungsbeziehungen
AFABD – Netzplan: Dialogtabelle zu AFAB
AFABE – Extrakt aus AFAB, zus. Index auf Belegtab. u. Grafiktyp
AFABI – PSIS – Einzelübersichten: Anordungsbeziehungen
AFABR – AOB-Struktur für Projekt-Reporting
AFABVN – Start- und Zielvorgänge
AFBP – CIM-Auftrag: Batchdruckanforderungen
AFDLD – Auftrag: Dialogstruktur Dokumentverknüpfung
AFFH – FHM-Zuordnung Werkauftrag
AFFH01 – Auftrag FHM-Daten (für LDB) – 01
AFFHB – Belegtabellenstruktur FHM-Zuordnung im Werkauftrag
AFFHD – Dialogstruktur Fertigungshilfsmittel in Aufträgen
AFFHI – PSIS – Einzelübersichten: Fertigungshilfsmittel
AFFHR – FHM-Struktur für Projekt-Reporting
AFFL – Werkauftragsfolge
AFFLB – Auftrag: Belegtabellstruktur für AFFL
AFFLD – Auftrag: Dialogtabelle für die Auftragsfolgen (AFFL)
AFFT – Auftrags-Prozeßvorgaben
AFFTB – Belegtabelle für Auftrags-Prozeßvorgaben
AFFTD – Dialog-tabelle für Auftrags-Prozeßvorgaben
AFFV – Auftrags-Prozeßvorgabenwerte
AFFVB – Belegtabelle für Auftrags-Prozeßvorgabenwerte
AFFVD – Dialog-tabelle für Auftrags-Prozeßvorgabenwerte
AFFW – fehlerhafte Warenbewegungen aus Rückmeldungen
AFFWB – Belegtabellenstruktur für fehlerhafte Warenbewegungen
AFIH – Auftragskopf Instandhaltung
AFIHEA – IH-Auftrag: E/A Felder IH-Auftragskopf
AFIHF – IH-Auftrag: Felder AFIH ohne Key
AFIHW – IH-Auftrag Includeteil des Auftragskopfes (Felder aus AFIH)
AFILT – Struktur Einlesefilter und Anzeige
AFKO – Auftragskopfdaten PPS-Aufträge
AFMHD – AFM Header
AFMIA – Angehängte Felder für EA-PS
AFMLN – AFM Zeilen
AFMMS – AFM Metrik-Tabelle
AFPKB – allgemeine Hilfsfelder für SAPLMPKB
AFPKR – Arbeitsfelder fuer SAPLMPKR
AFPO – Auftragsposition
AFPOB – Belegstruktur fuer Auftragspositionen
AFPOD – Auftragsposition Dialogstruktur
AFPODQ – Struktur der Auftragsposition
AFPOV – Sicht der Kostenrechnung auf Auftragsposition
AFRC – Fehlerhafte Kostenberechnung aus Rückmeldungen
AFRCB – Belegstruktur zur Fehlertabelle „Istkostenermittlung“
AFRD – Vorschlagswerte für Sammelrückmeldung
AFRDI – Struktur für Dynprofelder im Bereich Retail Disposition
AFRH – Kopfinformationen zum Rückmeldevorrat
AFRP0 – Vormerktabelle der Rückmeldung (BDE)
AFRP1 – Vormerktabelle der Rückmeldung: automatischer Wareneingang
AFRP1B – Belegstruktur zur Vormerktabelle „automatischer WE“
AFRP2 – Vormerktabelle der Rückmeldung: retrograde Entnahme
AFRP2B – Belegstruktur zur Vormerktabelle „retrograde Entnahme“
AFRP3 – Vormerktabelle der Rückmeldung: Istkostenermittlung
AFRP3B – Belegstruktur zur Vormerktabelle „retrograde Entnahme“
AFRP4 – Vormerktabelle der Rückmeldung: Datentransfer zum HR
AFRP4B – Belegstruktur zur Vormerktabelle „HR-Datentransfer“
AFRU – Auftragsrückmeldungen
AFRU01 – Auftragsrückmeldungen (für LDB) – 01
AFRU02 – Auftragsrückmeldungen (für LDB) – 02
AFRU1A – Auftragsrückmeldungen für Elemente (LDB) – 01
AFRU2A – Auftragsrückmeldungen für Elemente (LDB) – 02
AFRU3A – Auftragsrückmeldungen für Elemente (LDB) – 03
AFRUB – Auftrag: Rückmeldestruktur für Belegtabelle
AFRUD – Dialogtabelle Auftragsrückmeldung
AFRUHR – Auftragsrückmeldungen für HR
AFRUI – PSIS – Einzelübersichten: Rückmeldungen
AFRUR – Auftragsrückmeldungs-Struktur für Projekt-Reporting
AFRV – Rückmeldevorrat
AFVC – Auftragsarbeitsvorgang
AFVER – Arbeitsfelder fuer die Bedarfsverrechnung
AFVG01 – Übergabestruktur für Vorgänge an logische Datenbank (CNJ)
AFVGB – Auftrag: Vorgangstruktur für Belegtabelle
AFVGD – Auftrag: Dialogtabelle zu Tab. AFVG (Auftragsvorgang)
AFVGDT – Downtime relevante Infomationen von Vorgängen im Auftrag
AFVGE – Extrakt aus AFVG, zus. Index auf Beltab., Grafiktyp
AFVGI – Include-Struktur der Arbeitsvorgangsdaten allgemein
AFVGID – Extrakt aus AFVGD zur Vorgangs-Identifikation
AFVGM – Hilfsstruktur zur Untervorgangsbearbeitung
AFVKI – Include Struktur des Arbeitsvorgangsschlüssels
AFVU – DB-Struktur der Benutzerfelder des Arbeitsvorganges
AFVUI – Includestruktur der Benutzerfelder des Vorganges
AFVV – DB-Struktur des Arbeitsvorgangs Mengen/Termine/Werte
AFVVI – Include-Struktur des Vorgangs Mengen/Termine/Werte
AFWD – Lieferungen zu Rückmeldungs-Warenbewegungen im EWM
AFWI – nachträglich gebuchte Warenbewegungen zu Rückmeldungen
AFWIS – Tabelle der bereits nachgebuchten Nachbearbeitungssätze
AG1251 – Profilgenerator: Felder
AG1252 – Profilgenerator: Orgebenen zur Stelle
AGKO – Ausgeglichene Konten
AGRR2 – R2 Übergabestruktur
AGRR2T – Übargabestruktur für Rollen aus R2 – Texte
AICOM – AiB Parameter für EP-Selektion
AIDLOG – Auto-ID Infrastructure: Protokolltabelle
AIMEL – Änderungsbelegstruktur Stammdaten der Erfassungsliste (IMEL)
AIMEP – Änderungsbelegstruktur Messpunkte zur Erfassungsliste (IMEP)
AIMTV – AiB EP-Liste
AIVBK – IVBK Änderungsbeleg
AIVBP – IVBP Änderungsbelege
AIVBZ – IVBZ Änderungsbelege
AKKB – Dokumentengeschäft: Finanzdokument – Bankdaten
AKKBD – Finanzdokumentenstamm: Dynamischer Teil der Finanzdok.banken
AKKBVB – Finanzdokumentstamm: Banken: Bezugsstruktur für XAKKB
AKKD – Dokumentengeschäft: Finanzdok.stamm – Export-Dokumentdaten
AKKDD – Finanzdokumentstamm: Dynamischer Teil der Finanzdokumentdate
AKKDVB – Finanzdok.stamm: Export-Dokumente: Bezugsstruktur für XAKKD
AKKP – Dokumentengeschäft: Finanzdokumentstamm – Kopfdaten
AKKPD – Finanzdok.stamm: Dynamischer Teil der Finanzdokumentdaten
AKKPVB – Finanzdokumentstamm: Bezugsstruktur für XAKKP
AKURS – Angebotene Veranstaltung bei einer Buchung
ALCOMP – Komponenten zu abgelegten Dokumenten
ALEQUI – Änderungsbelegrelevante Felder für Equis (Action-log)
ALIFLO – Action Log Änderungsbelege Technischer Platz
ALILOA – Änderungsrelevante Felder der ILOA (Action-Log)
ALINE – Zeile
ALLC – Teilnetzzuordnungen
ALLOCD – Zuordnungstruktur Dialogtabelle
ALMELD – Änderungsbelegrelevante Felder – Meldungen
ALOB – Struktur für ALOB (Ascii Large OBject)
ALOBJ – ArchiveLink Objekte
ALTD – Anlagenbuchhaltung: Schnittstelle Altdatenübernahme
ALVHD – ALV-Header für Bestandsübersicht Handling Units
ALVIT – ALV-Item für Bestandsübersicht Handling Units
ALV_CV – character – value
AM07M – Arbeitsfelder für Listen (Selektion und Ausgabe)
AM08R – Arbeitsfelder für die Rechnungsprüfung
AM60M – PP Programmplanung — XXL Interface — globale Var. SAPMM60M
AM60X – Arbeitsfelder fuer SAPMM60X
AM61D – Arbeitsfelder für die Dispsatzverwaltung
AM61K – Arbeitsfelder SAPLDATD – F4-Kalenderanzeige
AM61P – Arbeitsfelder Planauftragsbearbeitung
AM61R – Arbeitsfelder fuer Modulpool SAPMM61R
AM61X – Arbeitsfelder für SAPMM61X
AM61Y – Arbeitsfelder Modulpool SAPMM61Y
AM61Z – Arbeitsfelder für Nummernkreisvergabe
AMASCH – Globale Performance Analyse: Auswertungsschemata
AMASTA – Globale Performanceanalyse: Application Statistic (ab 7.0)
AMASUR – Glob. Perf.analyse: Application Statistic Verdichtete Daten
AMATR – Globale Performanceanalyse: Extraktdaten (Attributdarst.)
AMATRT – Globale Performanceanalyse: Extraktdaten Attributtexte
AMDES – Globale Performanceanalyse: Destinationen
AMDS – Effektive Größe der Tabellen und Indizes auf der Datenbank
AMDT – Steuertabelle für Anwendungsmonitor / Speicherplatz DB
AMDTI – Anwendungsmonitor Selektionen, Ausgabe
AMFI – Schnittstelle AM – FI
AMHD – Globale Performanceanalyse: Kopfdaten Protokollvorgang
AMHDT – Globale Performanceanalyse: Texte zum Protokollvorgang
AMHIS – Terminhistorientabelle –>diplay
AMIDC – Testfallnamen zur Protokoll-ID
AMIDT – Protokoll-IDs (globale Perform. Analyse)
AMIDTP – Verweis auf Texte zur Referenz-ID (Prot. glob. Perf.analyse)
AMON70 – Struktur für Selektionsbild des Reports RSAMON70
AMPKR – Hilfsfelder für SAPMMPKR Regelkreisdefinition
AMPL – Tabelle der zulässigen Herstellerteile
AMPRO – Automatischer Test: Logbuch
AMRFC – Globale Performanceanalyse: RFC-Tracedaten
AMRH – Anwendungsmonitor: Hierarchie nach TCODE/REPORT
AMRPC – Arbeitsfelder für saplmrpc (Bedarfssummierung)
AMSK – SQL-Trace Kopfinfo im Anwendungsmonitor
AMSP – SQL-Trace Positionsinfo im Anwendungsmonitor
AMSSF – Asset Mangament Selected Screen Fields (internal use only)
AMSSU – Globale Performanceanalyse: Trace-Summary SQL-Statements
AMSTA – Globale Performanceanalyse: Statistikdaten
AMSUR – Globale Performanceanalyse: Überblick verdichtete Prot.daten
AMTSU – Globale Performanceanalyse: Tracedaten SQL, Tabellendarst.
ANAR – Anlagenarten
ANAT – Anlagenartentext
ANBW – Periodensteuerung Abgänge/Umbuchungen
ANBZ – Hilfsstruktur Buchungszeile Anlagenbuchung
ANEA – Anlagen-Einzelposten anteilige Werte
ANEK – Belegkopf Anlagenbuchung
ANEP – Anlagen-Einzelposten
ANEPBR – IM substructure ANEP for summary settlement values
ANEPI – Interface-Struktur zum Buchen auf Anlage
ANEPV – Anlagen-Einzelposten (ANEP + ANEA + ANEK)
ANEPV1 – BAV – INTTAB über ANEPV
ANEPX – IM substructure ANEP for summary settlement without value
ANEV – Anlagenanzahlungen Verrechnung
ANEX – Zusatzinfo für zugehende Umbuchung
ANEXV – Struktur mit allen Angaben aus ANEK, ANEP, ANEA für EP-Anz
ANEZ – Zusatzinfo zu ANEP
ANFM – Fehlermeldungen aus Afarechnung
ANGA – Gegenstandskatalog allg. Daten
ANGB – Gegenstandkatalog AfA-Bereich
ANGT – Gegenstandsbeschreibung Texttabelle
ANIA – Investitionsprojekte AfA-Simulation
ANIA1 – Investitionsprojekte AfA-Simulation
ANIB – Investitionsprojekte AfA-Simulation Bewertungsbereiche
ANIB1 – Investitionsprojekte Afa-Simulation Bewertungsbereiche
ANKA – Anlagenklassen: Allgemeine Daten
ANKAZ – Anlagenklasse: Erweiterung für technische Felder
ANKB – Anlagenklasse: Bewertungsbereich
ANKL – Generierungstabelle für Anlagenklassen aus Konten
ANKLAY – Anlagenklasse: Zuordnung der Layouts
ANKL_S – Struktur für Generieren Anlagenklassen
ANKP – Anlagenklassen: Bewertungsplanabhängige Feldinhalte
ANKT – Anlagenklassen: Beschreibung
ANKV – Anlagenklassen: Versicherungsarten
ANLA – Anlagenstammsatz-Segment
ANLA0 – Einstiegstabelle log.Datenbank ADA
ANLAV – Anlagenreporting: ANLA-Felder ergänzt um Kst, …
ANLAX – Anlagenstammsatz-Segment – Update-flags
ANLB – Abschreibungsparameter
ANLBX – Abschreibungsparameter – Update-flags
ANLBZA – zeitabhängige Abschreibungsparameter
ANLBZW – Anlagenindividuelle Bezugswerte
ANLC – Anlagen-Wertfelder
ANLCV – Anlagenreporting: ANLC-Felder ergänzt um verschiedene Summen
ANLE – Anlagen Herkunft nach Einzelposten
ANLH – Anlagen-Hauptnummer
ANLI – Verbindungstabelle Investitionsmaßnahme ->AIB
ANLI1 – Verbindungstab. Investmaßnahme Leitobjekt ->AIB
ANLIX – Verbindungstabelle Investitionsmaßnahme ->AIB – Updateflags
ANLK – Anlagen Herkunft nach Kostenarten
ANLKX – IM substructure ANLK for summary settlement history values
ANLP – Anlagen-Periodenwerte
ANLQ – Periodenwerte aus AfAbuchungslauf je Kontierungsebene
ANLT – Anlagentexte
ANLU – Anlagenstammsatz: Userfelder
ANLV – Versicherungsdaten
ANLVX – Versicherungsdaten – Update-flags
ANLW – Versicherungswerte (jahresabhängig)
ANLW_E – erweiterte Struktur Tabelle ANLW
ANLX – Anlagenstammsatz-Segment
ANLZ – Valutierte Anlagen-Zuordnungen
ANLZX – Valutierte Anlagenzuordnungen – Update-flags
ANTS – Teilstruktur Anlagenstammsatz (ANLA)
ANW1 – Wertfelder Anlagen
ANW2 – Wertfelder Anlagen
ANW3 – Wertfelder Anlagen
ANW4 – Wertfelder Anlagen
AODATA – ATP: Montageauftragsdaten für Verfügbarkeitsprüfung
APADEF – Definition von Applikationspaketen
APCUS – Alternativ-Prozesse von Kunden
APET – AUFTEILUNG Primaerbedarfseinteilungen
APIUB – Merkmalüberschreibungen
API_CV – Bewertung Variantenartikel für Materialnummernvergabe
APODOC – ATP: Schlüsselfelder zum Beleg für APO
APOREF – ATP: Daten zu Referenzen zw. Bedarfseinteilungen im APO-Serv
APOREQ – ATP: Bedarf für Verfügbarkeitsprüfung im APO-Server
APORES – ATP: Ergebnis aus Verfügbarkeitsprüfung im APO-Server
APPCHK – DD: Kontrolleiste für APPEND-Checks
APPRT – Alternativ-Prozesse von Partnern
APQD – Queue DATA DEFINITION
APQI – Queue INFO DEFINITION
APQL – Batch Input Protokoll Verzeichnis
APSAP – Alternativ-Prozesse von SAP-Applikationen
APSRV – Zuordnung von Applikationsservern zu Gruppen
APTREE – Anwendungshierarchie
AQPROT – Query Protokollierung
ARBKP – Arbeitsstruktur für die automatische Rechnungsfreigabe
ARCH – DB-TabelleArchivierungsobjekt
ARFI – Struktur zur Importtabelle für Preishistorie
ARKOPF – Archivierungläufe Kopfdaten
ARSEG – Arbeitsstruktur für die Rechnungsfreigabe
ARSTR – Struktur für Analysereport
ARTI – Struktur für selektierte Artikel in der VKP-Kalkulation
AS4PTF – AS/400: PTF-Status
AS4RMI – AS/400-Roll-Verwaltung: interne Informationen
AS4RMR – AS/400-Roll-Verwaltung: Ressourcen
ASBW – Summe Bewegungen getrennt nach Altbestand und Neuzugang
ASCEKB – SCEKB Schlüsselfelder für IDOC-Übergabe
ASGRP – Zuordnung von SAP-Instanzen zu DB-Instanzen
ASLDEP – Struktur zur Datenübergabe an die DMEE (Zusammenfass. Meld.)
ASLM – Felder für die Zusammenfassende Meldung
ASMD – Leistungsstamm : Grunddaten
ASMDT – Leistungskurztexte
ASP00 – I/O Variablen für die Sequenzplanung
ASSET – Hifsstruktur für Anlagenobjekte (AV)
ASSHR – Zuordnung HR zu AFRU bzw. ASSOB
ASSOB – Zuordnungsobjekte
AT001 – Änderungsbelegstruktur Buchungskreis (T001)
AT01 – Finanzgeschäftstyp
AT012 – Änderungsbelegstruktur Hausbank (T012)
AT012K – Änderungsbelegstruktur Hausbankkonto (T012K)
AT012T – Änderungsbelegstruktur Hausbank Text (T012T)
AT01T – Finanzgeschäftstyp-Bezeichnung
AT02 – Finanzgeschäftsvorgangstyp
AT023S – Interne Verarbeitungstabelle für T023S-Transaktionen
AT028B – Änderungsbelegstruktur Vorgangstyp zum Hausbankkonto (T028B)
AT02A – Transactions-Code für Menü TIMN
AT02T – Finanzgeschäftsvorgangstyp: Bezeichnung
AT03 – Terminkalenderfunktionen
AT03T – Terminkalenderfunktion: Bezeichnung
AT042 – Änderungsbelegstruktur Zahlbarer debitorischer SHB-Vorgang (
AT042A – Änderungsbelegstruktur Bankenauswahl für Zahlungsprogramm (T
AT042D – Änderungsbelegstruktur Disponierte Beträge für das Zahlungsp
AT042I – Änderungsbelegstruktur Kontenfindung für Zahlprogramm (T042I
AT05 – Abwicklungstypen
AT05T – Bezeichung: Abwicklungstyp
AT06 – Zuordnung Abwicklungstyp Vorgangstyp
AT07 – Typ von Bewegungen und Konditionen
AT07T – Bezeichnung des Typs von Bewegungen und Konditionen
AT08 – Zuordnung: Anwendung – Typ von Bewegungen und Konditionen
AT09 – Buchungstyp
AT09T – Buchungstyp: Bezeichnung
AT10 – Finanzgeschäftsart
AT100 – Benutzerstamm: Treasury-Ergänzungen
AT1016 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1016
AT10B – Treasury: Customizing Bewertung
AT10S – Wertpapier
AT10T – Finanzgeschäftsart-Bezeichnung
AT10X – Devisenattribute zu den Geschäftsarten
AT11 – Zuordnung: Konditionsarten zu Finanzgeschäftsarten
AT13 – Zuordnung: Bewegungsarten zu Finanzgeschäftsarten
AT13U – Bewegungsarten für die Umbuchung bei Vorgangübergang
AT14 – Statusübergänge
AT15 – Treasury: Devisenswapsätze
AT15B – Treasury: Devisenswapsätze (neu)
AT16 – Treasury: Fixingeinstellungen für Devisengeschäfte
AT16B – TREASURY: Einstellungen für Spiegelgeschäftsarten
AT18 – Treasury: erlaubte Formeln
AT181 – Treasury: Folgebildsteuerung – Initialpositionsgrupppen
AT181T – Treasury: Texte zu Folgebildsteuerung Initialposgr.
AT185 – Treasury: Startwerte für Folgebildsteuerung
AT19 – Bewegungsarten-Zusätze
AT20 – Konditionsarten-Zusätze
AT200 – Regeln zur Ermittlung eines Steuerkennzeichens
AT21 – Erzeugung abgeleiteter Bewegungen
AT210 – Regeln zur Ermittlung der Steuern für CFM-Buchungen
AT22 – Verfahren zur Erzeugung abgeleiteter Bewegungen
AT22T – Verfahren zur Erzeugung abgeleiteter Bewegungen: Bezeichnung
AT23 – Verfahren zur Berechnung abgeleiteter Bewegungen
AT23T – Verfahren zur Berechnung abgeleiteter Bwg.: Bezeichnung
AT24 – Währungsabh. Regeln zur Berechnung abgeleiteter Bewegungen
AT25 – Betragsabh. Regeln zur Berechnung abgeleiteter Bewegungen
AT30 – Formeltabelle für Finanzmathematik
AT31 – Variablenvorbelegungen für FIMA-Formeln
AT32 – Steuerungskennzeichen für finanzmathematische Berechnungen
AT40 – Berechnungstypen des Finanzstromrechners
AT40T – Texte zu den Berechnungstypen des Finanzstromrechners
AT50 – Future/Optionsgruppen
AT50T – Bezeichnung Options/Futuregruppen
AT51 – Marginarten
AT51T – Texttabelle zu den Marginarten
AT52 – Verfalldatumsart
AT52T – Bezeichnung Verfalldatumsarten
AT53 – Fälligkeitsdatumstyp
AT56R – Analysesystem-Zusätze zu Tabelle T056r
AT60 – Treasury-Funktionen zur Vorgangsbearbeitung: Definition
AT60T – Treasury-Funktionen zur Vorgangsbearbeitung: Bezeichnung
AT70 – Sicherungsrelevanz von Währungen
AT72 – Customizing: Klammerungsarten
AT72T – Text zu Klammerungsarten
AT80 – Treasury: Korrespondenz-Steuerung MM, FX, DE, SE
AT80P – Ersetzungstabelle für Korrespondenzdrucker
AT81 – Korrespondenz-Art
AT81M1 – Zuordnungstabelle SWIFT-Code des Senders ->Gesch.Partner
AT81T – Bezeichnung Korrespondenz-Art
AT85 – Finanzdisposteuerung – Avisgenerierung (Produkt/GSart)
AT90 – Art des manuellen Storno gebuchter Bewegungen
AT90T – Bezeichnung der Art des manuellen Storno gebuchter Beweg.
ATBNKA – Übergabestruktur des Bankenbandes für Österreich
ATCOVO – Commodity Price Volatilities
ATCVC1 – CFM: Zuordnung allgemeine Bewertungsklasse zu Produktart
ATCVC2 – CFM: Zuordnung allgemeine Bewertungsklasse zu Produktart
ATCVO – Devisenkursvolatilitäten
ATDR – Datumsregel
ATDRT – Datumsregel
ATFTA – CFM: Zuordnung Geschäftsbew.art zu Fortschreibungsart
ATIVO – Zinsreferenzsatzvolatilitäten
ATJ49 – Hilfsstruktur für Pflege V_TJ49
ATKO1 – Korrelationsart
ATKO1T – Texttabelle Korrelationsart
ATLA – Limitart
ATLAM – Zuordnung von Limitmerkmalen zur Limitart
ATLAR – Merkmalsfilter für Limitarten
ATLAT – Bezeichnung der Limitart
ATLPD – Limitsystem: Programm/Dynpro-Komb. mit Feldauswahlsteuerung
ATLPDD – Limitsystem: zugelassene Programm/Dynpro-Komb. für FAW
ATLPDT – Limitsystem: Texte zu Programm/Dynpro-Kombinationen
ATLPG – Limitproduktgruppe
ATLPGT – Bezeichnung der Limitproduktgruppe
ATLR – Limitmanagement: Grundeinstellungen
ATLSCR – Feldauswahlsteuerung für Limitarten
ATLSF – Anzeigefilter Limitmerkmale
ATLSF0 – Anzeigefilter Basistabelle
ATLSFT – Anzeigefilter Limitmerkmale (Texte)
ATLSLI – zugelassene Status der Inanspruchnahmenermittlung
ATLTX – Struktur der Langtextnamen in Merkmalverwaltung
ATMA – Art eines Rahmenvertrags
ATMAT – Art eines Rahmenvertrags: Bezeichnung
ATO1 – Prüftabelle für Optionstypen
ATO1T – Texttabelle für ATO1
ATOR – Limitartentabelle
ATORT – Texttabelle zu den Limitarten
ATP00 – ATP-Server: Referenzstruktur für Schnittstellen
ATP1A – Identnummer der Prüfeinträge im Sperrserver
ATP1B – Exklusives Sperrargument des ATP-Server
ATP1SL – Tabellen, die direkt von der DB gelesen werden müssen
ATPA – Treasury: Produktartenzusätze
ATPALL – ATP-Server: Daten für Kontingentierung
ATPALT – ATP-Server: Struktur zur Behandlung von Alternativpositionen
ATPAPO – Übergabestruktur für Daten von R/3 an APO-System
ATPASS – ATP-Server: Positionsabh. Daten für Montageabwicklung
ATPBI – ATP-Server: Id für ’shared buffer‘ Tabelle
ATPCA – ATP-Controller: Steuerparameter
ATPCB – ATP-Controller: Informationsparameter
ATPCC – ATP-Controller: Termin/Menge-Parameter
ATPCF – ATP-Server: Konfigurationsdaten
ATPCS – ATP: Zu prüfende/zu berücksichtigende Bedarfe
ATPD – ATP-Server: Zeitachse in Hauptspeichertabelle
ATPDI – ATP-Server: Steuerung Initialisierung interner Tabellen
ATPDIA – ATP-Server: Daten zum Dialog
ATPDOC – ATP: Schlüsselfelder zum Beleg
ATPDS – ATP-Server: ATP-Daten zur Anzeige
ATPDT – ATP-Server: Interne Belegtabelle für DELTA-Management
ATPENQ – Enqueue-Struktur ATP-Server
ATPGA – Informationen über Material und die zu prüfenden Abschnitte
ATPGB – ATP-Server: Parameter des zu prüfenden Werks
ATPGC – Parameter: Mengen und Termine / Ergebnisse der Prüfung
ATPGD – ATP-Server: Allgemeine Steuer-und Informationsparameter
ATPH – Kopftabelle Verfügbarkeitsprüfung
ATPHI – ATP-Server: Definition der Hierarchie
ATPIDX – Indextabelle für Verfügbarkeitsprüfung
ATPK – Neutrale Kopfzeile für Verfügbarkeitsprüfung
ATPMAT – ATP-Server: Materialtabelle
ATPMDB – ATP-Server: Struktur für Shared Buffer Daten / Dispobereich
ATPME – ATP-Server: Struktur für Shared Buffer Daten / expandiert
ATPMK – ATP-Server: Schlüsselstruktur für DELTA_MERGE
ATPMP – ATP-Server: Struktur Material und Werk
ATPMSG – ATP: Message-Struktur
ATPPC – ATP-Server: Teilbestätigungsdaten auf Einteilungsebene
ATPRA – Treasury: Verrechnungskonto für Zahlungsanordnungen
ATPRE – ATP: Daten zu Referenzbeziehungen
ATPREF – ATP: Daten zur Referenz zwischen Belegen
ATPS – ATP: Zugriffsschüssel in Hauptspeichertabelle
ATPSB – ATP-Server: ’shared buffer‘ Tabelle für VBBE …
ATPSDU – ATP: Terminierungs-Zeitdauern
ATPSG – Verfügbarkeitsstruktur für mehrere Positionen
ATPSL – ATP list of documents for one material & plant with shortage
ATPSOP – ATP: Optionen für die Versandterminierung
ATPSSP – ATP: Terminierung Warenempfängerview auf Kundenstamm
ATPSY – ATP-Server: Systemdaten des aufrufenden Systems
ATPT – ATP-Beleg
ATPXS – ATP-Server: Erweiterter ATP-Stapel
ATP_S – ATP-Server: ATP-Stapel
ATQC – CFM: Zuordnung Mengenänderungstyp zu Bewegungstyp
ATR1 – Prüftabelle der Referenzierungstypen
ATR1T – Texttabelle der Referenzierungstypen
ATRAS – Kurstabelle Treasury
ATRES – Attribute_restriction_table
ATRF – Risikofaktor
ATRFT – Risikofaktoren – Definition Risikofaktorname
ATRFVO – Volatilitäten von Risikofaktoren
ATRMO – Bewertungssteuerung
ATRTAB – Transferstruktur für Download
ATSYC – Defaulteinstellungen für Risikoauswertungen
ATVAL – Attribute_value_table
ATVC1 – Berechungsroutinen
ATVC2 – Bezeichnungen Berechungsroutinenv
ATVMO – Berechnungsverfahren Risk Management
ATVO0 – Volatilitäten – Definition Volatilitätsname
ATVO0T – Texttabelle Volatilitätsname
ATVO1 – Volatilitätsarten 1
ATVO2 – Bezeichnungen Volatilitätsarten
ATVO3 – Statistikart für Parametrisierung von Schätzfunktionen
ATVO3T – Texttabelle Statistikart
ATVO4 – Volatilitäten – Stammdaten
ATVO5 – Volatilitäten – Bewegungsdaten
ATVO61 – Volatilitäten – Mapping von Zinsreferenzen
ATVO62 – Volatilitäten – Mapping von Währungspaaren
ATVO63 – Volatilitäten – Mapping von Wertpapierkenummern
ATVO64 – Volatilitäten – Mapping von Wertpapierindizes
ATVO65 – Volatilitäten – Mapping von Zinskurven auf Hull-White Volas
ATVO66 – Volatilities – Mapping from Commodity IDs
ATVOK – Kursarten für OTC-Barwerte
ATVOKT – Texttabelle zu den Kurs-/Barwertarten für OTC-Geschäfte
ATVST – Bezeichnungen für Szenarioarten
ATVSZ – Szenarioarten
ATWVO – Wertpapierkursvolatilitäten
ATXKO – Korrelationen von abstrakten Instrumenten
ATXKOS – Marktdaten-Pufferstruktur der Korrelationen
ATXVO – Wertpapierindexvolatilitäten
ATXVOS – Pufferstruktur für WP-Indexvolas
ATZVO – Zinsreferenzsatzvolatilitäten mit Kurveninformation
ATZVOS – Pufferstruktur für Zinsreferenzsatzvolas m. Kurveninfos
AU61P – Arbeitsfelder für Functionpool M61p
AU61X – Arbeitsfelder fuer SAPUM61X
AUAA – Abrechnungsbeleg: Empfänger-Segment
AUAB – Abrechnungsbeleg: Aufteilungsregeln
AUAI – Abrechnungsbeträge je AfA-Bereich
AUAK – Belegkopf für Abrechnung
AUAO – Belegsegment: abzurechnende CO-Objekte
AUAP – Abrechnungsbeleg: Summen-Segment – Periodenwerte
AUAS – Abrechnungsbeleg: Summen-Segment
AUAT – Abrechnungsbeleg: Summen-Segment pro Periode
AUAV – Belegsegment: Vorgänge
AUAW – Abrechnungsbeleg: Konten bei der WIP-Abrechnung
AUAY – Abrechnungsbeleg: Summen-keys
AUBF – Belegfluss R3/Retail (Aufteiler, Aktionen, …)
AUBIDS – eRhein Auctionhouse: bid history table
AUBSI – Arbeitsvorrat für Bestellung (FBG)
AUFG – Aufteilerunterposition Filialgruppe
AUFI – Aufteilerbelegunterposition Filialen
AUFK – Auftragsstammdaten
AUFK2 – Auftragsstammdaten zum PSP (LDB)
AUFK3 – Netzplanstammdaten (LDB)
AUFKA – Struktur für das Sperrobjekt ESACTIVITY (Netzplanaktivität)
AUFKKI – PSIS – Einzelübersichten: Aufträge
AUFKR – Auftragsstammdaten-Struktur für Projekt-Reporting
AUFM – Materialbewegungen zum Auftrag
AUFOBJ – Struktur mit Auftragsnummer, -typ und Objektnummer
AUFPAR – Struktur für Parameter Auftragsart – Anwendungsabhängig
AUFSEL – Hilfsstruktur für Auftragsselektion (CO)
AUFT – Interne Struktur: Aufteilungsregeln für die Abrechnung
AUKAI – Arbeitsvorrat für Kundenaufträge (FBG)
AUKAIS – E / A Felder Kundenauftragsdatenindex Aufteiler
AUKEY – Schlüsselfelder Aufteilerbelegzugriffe
AUKO – AUFTEILERBELEGKOPF
AULW – Lieferwellen
AUPO – Aufteilerbelegposition
AUSB – Tabelle Betriebsstatus
AUSOBT – Relation Transaktion –>Ber.objekt
AUSP – Ausprägungswerte der Sachmerkmale
AUSPB – Dummy für Änderungsbelegobjekt CLASSIF
AUST – Struktur für Folgebelegerzeugung Aufteiler
AUSZ1 – Ausziffertabelle 1
AUSZ2 – Ausziffertabelle 2
AUTAB – Hilfsstruktur Auftrag
AUTHA – Berechtigungsfelder der Anwendungsabteilungen
AUTHB – Berecht.felder der SAP-Basis
AUTHHR – Berechtigungsfelder der Anwendungsabteilungen
AUTHO – Berecht.felder, die bis Ende 1992 angelegt wurden
AUTHX – Berechtigungsfelder (Pflege mit SU20)
AUTTAB – FI: Hilfsstruktur für Überprüfung in Belegerf.varianten
AUUMI – Arbeitsvorrat für Umlagerungsbestellungen (FBG)
AUUSER – User Table for the eRhine Auction House
AUVDI – Arbeitsvorrat für Lieferung (FBG)
AUVT – Versandspez. Daten der Werke für Lieferungsgenerierung
AUVW – Lieferwelle Verteilzentrum
AUVZ – Verteilzentrum
AUWEI – Index Aufteiler anpassen nach Erfassen Beleg
AV03R – Struktur für Eingabetabelle Backlog-Funktionen
AV03V – Struktur der Übergabetabelle für Verfügbarkeitsprüfung.
AV03VZ – User-Exit Verfügbarkeitsprüfung Prüftabelle
AVCT – AVK-Summentabelle (BCS)
AVERS – Informationen über die Updates der R/3 Add On Produkte
AVICO – Übergabestruktur Avispositionen Korrespondenz
AVIK – Aviskopf
AVIP – Avisposition
AVIPA – Mögliche externe Selektionsfelder in Zahlungsavispositionen
AVIPS – Mögliche Selektionsfelder in Zahlungsavispositionen
AVIR – Avisunterposition
AVIT – Aviskopf: Freitext
AWU_FI – Kopplung Open FI mit Workflow (Muster-Funktionsbausteine)
B000 – Mustertabelle für die Nachrichtungfindung $
B001 – Verkaufsorganisation / Kundennummer
B002 – Verkaufsorganisation/Kontaktart
B005 – Verkaufsorg./Auftragsart
B006 – Verk.org./Vertr.weg/Sparte/Kunde
B007 – Autragsart
B008 – Fakturaart
B009 – Lieferart
B010 – Versandstelle/Route
B011 – Verkaufsorganisation/Fakturaart
B012 – Verkaufsorganisation/Lieferart
B013 – Vk.org.
B014 – Gruppenart/Versandstelle
B015 – Kreditkontrollbereich/Bearbeitergruppe/Risikoklasse
B016 – Etikettierung
B017 – Transportart
B018 – Verkaufsorganisation/Beliefertes Land
B019 – Nachrichten: VKORG – VTWEG
B020 – Versandhilfsmittelart
B021 – Lieferart/Versandstelle
B022 – Tr.Dispostelle u. Transportart
B023 – Tr.Dispostelle, Abfertigungsart u. Dienstleister
B024 – Versandstelle
B025 – Nachrichtenfindung Einkauf: Belegart/Einkaufsorg./Lieferant
B026 – Nachrichtenfindung Einkauf: Belegart
B027 – Nachrichtenfindung Einkauf: Einkaufsorg./Lieferant für EDI
B028 – Warenempf./Hilfsmitt.
B029 – EinkOrg
B030 – Verantwortungsbereich Spezifikation
B031 – Verantwortungsbereich
B032 – Arbeitsgebiet Nachrichtennummer
B033 – Disponent
B034 – Planergruppe
B035 – Werk
B040 – Dokumentart Dokumentstatus
B045 – Transp.Art/TD-Leister
B046 – BUKRS, Sperrgrund Preis
B048 – Bukrs, Lieferant
B049 – Bukrs
B050 – Rekursivität
B055 – C-Status, Labor
B060 – PM-Meldung – Instandhaltung
B061 – Einkäufergruppe
B062 – Labor/Konstruktionsbüro
B063 – Planergruppe
B064 – Kapazitätsplaner
B065 – Disponent
B066 – Kostenstelle
B070 – Vorgang/Druckvers./DruckKZ/Etikett.-Art/Etikett.-Form
B071 – WE-Nachricht
B072 – Vorgang/Druckvers./DruckKZ
B073 – Vorgang/Druckvers./DruckKZ/SHKZG
B074 – Fehlteile
B075 – Kanbankarten bei WE
B0SG – Navigationsauswahl logische Datenbanken
B100 – Nachrichtenfindung: Belegart/Einkaufsorg./Warengruppe
B120 – Mustertabelle für die Nachrichtungfindung B120
B121 – Ausgabegerät
B130 – Werk/PrdAbrProf
B131 – Werk/PrdAbrProf/Lieferant
B150 – Belegart/Verkaufsorg./Kunde
B160 – EinkOrg/Kond.Gew.
B161 – VerkOrg./VertrWeg/Sparte/BonusEmp
B170 – EinkOrg/RechnSte
B171 – VerkOrg./VertrWeg/Sparte/Regulierer
B172 – BuKr./RechnSte
B173 – BuKr./Regulierer
B200 – Gesamtstatus Kreditprüfung
B220 – Nachrichten je Orgdaten, Bestätigung, kein Quasi
B221 – Hierarchie-Änderungs-Art
B222 – IS-PAM: Vertriebsbereich, Transaktionstyp
B223 – Einkaufsorganisation
B300 – BuKr./Partnerart
B350 – Aktion
B360 – Rolle
B361 – Rolle/VersFreig.
B363 – Partnerart
B364 – Partnerart/VersFreig.
B390 – Besuchsplantyp
B400 – Transportart MassGut
B402 – Verk.organisation, VSGes. Rechercheur
B403 – Verk.organisation, Rechercheur
B404 – Verkaufsorganisation/Verlagsservicegesellschaft/Fehlergrund
B405 – Verkaufsorganisation/Vertriebsweg/Sparte/Verkaufsbüro
B406 – Vertriebsbereich
B407 – Abrechnung Provision Buchungskreis
B408 – Vertriebsbereich / Rechnungsempfänger
B409 – Verkaufsorganisation/Fehlergrund
B410 – Transportdispostelle
B411 – Transportdispostelle/Verladewerk
B412 – Partnerrolle
B413 – IS-M/SD: Vertriebsbereich/Stufenart
B414 – Standortkennung/DrGrp.
B445 – IS-Oil/TSW: Spediteur
B449 – Massenguttransportart/Verladewerk
B450 – IS-Oil/TSW: Spediteur/Versandart
B451 – Geschäftspartner
B452 – Trans.sys.
B453 – Transp.art/Sped./Prüfer/Transportverantw./TS/Tr.dispostelle
B499 – BewegArt
B501 – Lieferart / Versandbedingung
B502 – LiefSperre
B60BL – PRIMAERBEDARF BLOCKDATEN BATCH-INPUT
B60C1 – Direct Input für Merkmalswerte in d. Programmplanung ab 4.70
B60CH – Direct Input für Merkmalswerte in der Programmplanung
B60ET – PRIMAEBEDARF EINTEILUNGSDATEN FUER BATCH-INPUT
B850 – Mustertabelle für die Nachrichtungfindung B850
B900 – Versandstelle
B910 – Mustertabelle für die Nachrichtungfindung B910
B987 – Nachrichtenfindung Training: EKO
BABT – Tabelle für das Übersichtsbild bei Materialbe-/entlastung
BAKLAT – Struktur für Batch Insert Langtexte zur Klasse
BALC – Anwendungs-Log: Kontext des Prokolls bzw. der Meldungen
BALDAT – Anwendungs-Log: Daten eines Protokolls
BALHDR – Anwendungs-Log: Protokollkopf
BALM – Anwendungs-Log: Protokollnachrichten
BALMI – Anwendungs-Log: Schnittstelle für APPL_LOG_WRITE_MESSAGES
BALMP – Anwendungs-Log: Nachrichtenparameter
BALMT – Anwendungs-Log: Struktur für eine aufbereitete Nachricht
BALNO – Anwendungs-Log: Protokollnummern (Schnittst.für …DELETE..
BALNRI – Anwendungs-Log: Schnittstelle für APPL_LOG_WRITE_DB
BALOBJ – Anwendungs-Log: Objekte
BALSTR – Struktur zur Ermittlung von Salden
BALSUB – Anwendungs-Log: Unterobjekte
BALTB – Schnittstelle Altdatenübernahme RA (Bewegungen)
BALTD – Schnittstelle Altdatenübernahme Anlagenbuchhaltung
BALTE – Datenübernahme FI-AA historische Jahressegmente
BALTF – Datenübernahme FI-AA historische Bewegungen
BAMUI – Anwendungsanalyse: UI: Hauptliste
BAMUIT – Anwendungsanalyse: UI: Hauptliste: Texte
BATCH – Übergabearea zur manuellen Chargenselektion
BBEFU – Einkaufsfelder BestFührung bei Entnahme f. Umlagerbestellung
BBKPF – Belegkopf für Buchhaltungsbeleg (Batch-Input-Struktur)
BBPF4A – Übergabestruktur f. BAPI_HELPVALUES_GET
BBPF4B – BAPI-Selektionsoptionen für Werteselektion durch Suchhilfen
BBPF4C – Hilfewerte und deren Texte fuer BAPI als Zeichenkette
BBPF4D – BAPI-Hilfewerte als ein Schluessel f. angefordertes Feld
BBPF4E – Beschreibung der BAPI-Hilfestrings in BAPIF4C
BBPRET – EBP: Returnparameter
BBSEG – Belegsegment Buchhaltung (Batch-Input-Struktur)
BBSID – Buchhaltung: Sekundärindex für Debitoren
BBTAX – Belegsteuern (Batch-Input-Struktur)
BC001 – Geschäftspartner: Zuordnung Kreditor – Partner
BCACT – Athlets
BCCOM – List of competitors
BCEXC – Player market
BCKNEX – Gesetzliche Kontrolle: SLS: Anzeige gesperrte Kunden
BCMP – Finanzplan Periodenwerte
BCMY – Finanzplan Jahreswerte
BCONT – Geschäftspartnerkontakt
BCONTA – Kontaktaktionen
BCONTC – Kontaktklassen
BCONTD – Dynpro-Struktur zu Tabelle BCONT
BCONTF – Zusätzliche Kontaktfelder (obsolet mit Release 4.51)
BCONTO – Objekte zum Gesch.Partnerkontakt (obsolet mit Release 4.51)
BCONTP – Kontaktpriorität
BCONTT – Kontaktart
BCRES – Registration of courts
BCS001 – Geschäftspartner: Einstieg Kreditor Dynprostruktur
BCS002 – Geschäftspartner: Kopfdaten Kreditor Dynprostruktur
BCS003 – Geschäftspartner: Anlegen SAP GP aus Kreditor
BCS004 – Geschäftspartner: Suche Kreditor
BCS005 – SAP-GP: Einstieg Kreditor Dynprostruktur-EKORG-Daten
BCS006 – SAP-GP: Kreditor – EkOrg-Dynprofelder
BCSETT – Texttabelle mit Beschreibungen der BC-Set Fehlerfälle
BCSKB – Struktur für Batch-Input auf Kostenarten
BCSPO – Sport
BCST – benutzerspezifische Einstellungen im Konfigurator
BCTOU – Tournaments of SAP-Sportpark
BCVALS – Attribute für chartunabhängege Objekte im Balkenplan
BD001 – Geschäftspartner: Zuordnung Debitor – Partner
BD003 – Anzege Kreditornummer/Bukrs
BDCDF – Modifizierte Felder einer Aufzeichnung
BDCFT – Batch-Input Input Table FieldStructure
BDCLD – Batch-Input Log-Directory
BDCLK – Batch-Input Key Log-Message
BDCLM – Batch-Input Log-Messages
BDCMH – BatchInput Message Header
BDCOM – Batch Determination Communication Structure
BDCOMZ – Chargenfindung: Kommunikationsblock (Dialog)
BDCP – Änderungszeiger
BDCP2 – Änderungszeiger aggregiert (BDCP, BDCPS)
BDCPS – Änderungszeiger: Status
BDCRUN – Batch-Input Laufzeitanalyse
BDCTH – BatchInput Transaction Header
BDINCV – Zusatzfelder SUBSCREEN Chargenfindung SD
BDLIST – Liste für MiniApp ALE
BDLSCC – ALE-Basis-Customizingdaten: zu überprüfende Punkte
BDMSKY – Struktur mit EDBDMSKY
BDPIS – Kommunikationsstruktur Chargenfingung im pi-sheet
BDPRT – Protokoll Chargenfindung
BDRGIN – ALE: Kanalregistratur Eingang
BDS001 – Geschäftspartner: Einstieg Debitor Dynprostruktur
BDS002 – Geschäftspartner: Kopfdaten Kreditor Dynprostruktur
BDS003 – Geschäftspartner: Anlegen SAP GP aus Kreditor
BDS004 – Geschäftsparter: Suche Debitor
BDSER – Zeit.-Serialisierung: letztes Datum beim Sender pro Objekt
BDSRE2 – BDS: Instanzen von Beziehungen
BDSRE3 – BDS: Instanzen von Beziehungen
BDSRE6 – BDS: Instanzen von Beziehungen
BDSRE7 – BDS: Instanzen von Beziehungen
BDSRE8 – BDS: Instanzen von Beziehungen
BDS_RE – BDS: Instanzen von Beziehungen
BEART – Art des Bestandes für Detailinfo im BCS
BEBA0 – Bestellanforderung Transaktionsdaten für Batch-Input
BEBAN – Bestellanforderung Batch-Input
BEBKN – Bestellanforderungs-Kontierung (BTCI)
BEDZF – Steuerleiste zur Bedarfszusammenfassung
BEIN0 – Einkaufsinfo Transaktionsdaten für Batch-Input
BEINA – Einkaufsinfosatz – allgemeine Daten (Batch-Input)
BEINE – Einkaufsinfosatz – Einkaufsorganisationsdaten Batch-Input
BEKET – Übergabestruktur Einteilungen für Bestellbestätigungen
BEKPO – Übergabestruktur Positionen für Einkaufsbelege
BEKPV – Übergabestruktur für Umlagerungslieferung
BELA – Interne Struktur: Abzurechnende Beträge
BELNR – Zuordnung Positionsnummern Materialbeleg-Einkaufsbeleg
BEREIT – Materialidentifikation: Bereitstellungsdaten
BERX – Interne Tabelle mit allen Dispobereichen zu einem W-Material
BESLL – Zeilen des Leistungspakets (BI)
BETR – Betriebe
BEWART – Bewegungsartentexte für Schweizer Länderspezifika
BEWC – Bewertung Customization
BEZUR – Hilfsstruktur Bestands/Zugangsreichweite
BFCOM – Bestandsfindung Kommunikationsstruktur
BFCOMZ – Bestandsfindung: Kommunikationsblock (Dialog)
BFIT_A – FI-Nachbelastung Bilanz: Sachkonten-Positionen
BFKKCK – Checkeinreichungskopf (Batch Input)
BFKKCP – Scheckeinlösungszeilen (Batch Input)
BFKKKO – Kopfdaten zum Kontokorrentbeleg (Batch Input)
BFKKOP – Positionen zum Kontokorrentbeleg (Batch Input)
BFKKRK – Kopfdaten (Rückläuferstapelübernahme)
BFKKRP – Daten zur Zahlung (Rückläuferstapelübernahme)
BFKKZK – Kopfdaten (Zahlungsstapelübernahme)
BFKKZP – Position (Zahlungsstapelübernahme)
BFKKZS – Zusatzselektion (Zahlungsstapelübernahme)
BFKKZV – Erweiterung des Verwendungszwecks (Zahlungsstapelübernahme)
BFOD_A – FI-Nachbelastung Bilanz: Debitoren-Posten
BFOK_A – FI-Nachbelastung Bilanz: Kreditoren-Posten
BGMK – Mustergarantie Kopf
BGMP – Position Mustergarantie
BGMS – Texte Position Mustergarantie
BGMT – Text Mustergarantie
BGMZ – Garantiezähler
BGPROT – Protokoll des DB-Utility
BGR00 – Batch-Input-Struktur für Mappedaten
BHCVS – Kopfdaten zum CVS (Batch Input)
BHDGD – Common-Datenbereich Batch-Heading-Routine
BHINF – Struktur für Parameterübergabe zu RSBTCHH0
BHLCVS – Positionsdaten zu Ext. Zahlstelle (Batch Input)
BI000 – Mappenvorsatz Datenübernahme Arbeitspläne
BI001 – Transaktions-Kopfsatz Datenübernahme Arbeitspläne
BIAUSP – Klassifizierung: Batch-Input
BICACT – Folgeaktionen im Batch Information Cockpit
BICADD – Selektionsergebnis Chargen – Erweiterte Darstellung
BICCF – Batch Information Cockpit Control Fields
BICDFT – Funktionen im Batch Information Cockpit
BICKEY – Schlüsselfelder – Folgeaktion im Batch Information Cockpit
BICMSF – Tabellenübergreifende Felder – Batch Information Cockpit
BICOF – Batch Information Cockpit Option Fields
BICSK – Batch-Input Struktur für Stücklisten-Kopfdaten
BICSP – Batch-Input Struktur für Stücklisten-Positionsdaten
BICST – Selektionsreiter Batch Information Cockpit
BICSU – Batch-Input Struktur für Stücklisten-Unterpositionsdaten
BICTF – Batch Information Cockpit Transaction Fields
BIHEAD – Batch-Input: Headerinformationen Klassenlangtexte
BIKLA – Batch-Inputfelder Klassenkopf
BIKLAD – Batch-Inputfelder Klassenkopf
BIKSSK – Klassifizierung: Batch-Input
BILINE – Batch-Input: Lantextzeilen zur Klasse
BIMER – Batch-Input: Merkmaldaten zur Klasse
BIMERD – Batch-Input: Merkmaldaten zur Klasse
BIMPL – Batch-Input-Struktur Zuordnung Pläne zu Materialien
BIMST – Batch-Input für Merkmale
BIMZW – Batch-Input: Zulässige Werte zum Merkmal
BIPFH – Batch-Input-Struktur Fertigungshilfsmittel Plan
BIPFL – Batch-Input-Struktur Planfolge
BIPKO – Batch-Input-Struktur Plankopf
BIPMK – Prüfmerkmale für den Batch-Input von Plänen
BIPMW – Spez. Prüfmerkmalsvorgaben für den Batch-Input von Plänen
BIPMZ – Batch-Input-Struktur Komponentenzuordnung Plan
BIPPO – Batch-Input-Struktur Planvorgang
BIPTX – Batch-Input-Struktur Langtexte Plan
BISEG – Batch-Input-Struktur: Inventurdaten einlesen allgemein
BISWO – Batch-Input: Schlagwörter zur Klasse
BISWOD – Batch-Input: Schlagwörter zur Klasse
BIVALB – Batch-Input: Überschreibungen Wertebezeichnung
BIVALO – Batch-Input: Werteüberschreibungen
BIW_BC – IM ->BW Interface: Stammdaten BC
BIW_ID – IM ->BW Interface: Stammdaten ID
BIW_IP – IM ->BW Interface: Stammdaten IP
BIW_IQ – IM ->BW Interface: Stammdaten IQ
BKADR – Buchungskreisadresse
BKDF – Belegkopfergänzung für Dauerbuchung
BKHS1 – Kopf – Einzelkalkulation (Steuerung + Summen)
BKHS2 – Kopf – Einzelkalkulation (Steuerung + Summen)
BKHS3 – Kopf – Einzelkalkulation (Steuerung + Summen)
BKHS4 – Kopf – Einzelkalkulation (Steuerung + Summen)
BKK01D – Bankkreis: Buchungsdatum Zahlungsverkehr/Abschluss
BKK02 – Stichdatum der Archivierung
BKK21 – Aliasnamen des Geschäftspartners
BKK40 – Kontokorrentkonto Stammdaten: Allgemein
BKK42 – Kontokorrentkonto Stammdaten: Operative Daten
BKK43 – BKK: Referenzkonten
BKK44 – Kontokorrentkonto Stammdaten: Sperren
BKK45 – Beziehung: Kontokorrentkonto – Geschäftspartner
BKK47 – BKK: Abbuchungsaufträge
BKK48 – Steuerungskennzeichen für Kontoabschluss
BKK50 – Kontostand
BKK51 – E.v.-Saldo
BKK54 – Kontostand von Hierarchien
BKK55 – E.v.-Saldo von Hierarchien
BKK56 – Wiedervorlage für Konten
BKK58 – Stammdaten für Sparprodukt: Festgeld, Ratenspar
BKK600 – Kontenhierarchie: Kontenbeziehungen
BKK610 – Kontenhierarchie: Zuordnung Wurzelkonto zu Baumnummer
BKK615 – Daten für externe Wurzelkonten Cash Concentration
BKK620 – Kontenhierarchie: Betragsfestlegungen für Cash Concentration
BKK621 – Cash Concentration: abweichende Betragsfestlegungen
BKK622 – Cash Concentration: Abschlussdatum der letzten Ausführung
BKK623 – Ergänzungsfelder für Cash Concentration / Hierarchien
BKK625 – Zuordnung einer int. Nr zu ext. Wurzelkto für Änderungsbeleg
BKK633 – Ergänzungsfelder für Cash Pooling / Hierarchien
BKK640 – Ergänzungsfelder für Combo Flexible Salden/Hierarchien
BKK81 – Bankkondition
BKK81T – Texte für Bankkondition
BKK82 – Bankkonditionsposition
BKK83 – Bankkonditionsfindung
BKK84 – Bankkonto – Individualkondition
BKK84T – Texte für Bankkonto-Individualkondition
BKK85 – Bankkonto-Individualkonditionsposition
BKK8RK – Standardkonditionen: Rückwirkende Konditionsänderungen
BKK91 – Valutaverkehrszahlen
BKK92 – Kontoabschluss (Zinsen und Gebühren)
BKK94 – Anzahl Posten
BKK95 – Kontoindividuelle Betragsgrenzen für Stufenkonditionen
BKK96 – Kontoabschluss-Detaildaten
BKK97 – Kontoabschluss: Buchungsdaten (temporäre Daten) (zu Löschen)
BKK98 – Versandspesen Postenanzahl
BKK99 – Datum des vorgez. Abschlusses und Enddatum der Periode
BKK9A – Buchungs- und Valutasaldenvortrag
BKK9AI – Übertrag Vorschusszins
BKK9B – Valutaverkehrszahlen
BKK9C – Kontoabschluss (Zinsen und Gebühren) Erweiterung zu BKK92
BKK9IW – abweichende Konditionsfestschreibungen
BKKA1 – Bestandsverwaltung: Allgemeine Daten
BKKA2 – Zusatzdaten Schecks
BKKA4 – Kontokorrentkonto: Bestandsarten Schecks
BKKA5 – Bestandsverwaltung: Stapelverwaltung – verfügbare Schecks
BKKA6 – Bestandsverwaltung: Stapelverwaltg – ausgegeb./gesp. Schecks
BKKA7 – Orte eines Bestandes
BKKA7T – Texte zu den Orten
BKKA8 – Ortsabhängige Einstellungen in der Bestandsverwaltung
BKKAW – Referenzdaten
BKKC01 – Hauptbuch: Abstimmschlüssel Buchhaltungsbelege
BKKC02 – Hauptbuch: Buchungssummen für FI
BKKC03 – Hauptbuch: Zuordnung ProzessAbstimmschlüssel
BKKC10 – Hauptbuch: Salden im FI pro BKK-Kundenkonto für BilanzVorb.
BKKC11 – Hauptbuch: BKK-Salden pro HB-Vorgang für Bilanzvorbereitung
BKKC12 – Hauptbuch: Neue Salden für Bilanzvorbereitung
BKKC13 – Hauptbuch: Änderungen HB-Felder in Kontenstamm
BKKC20 – Letzte Bilanzvorbereitung
BKKC30 – Hauptbuch: Protokoll Umbuchungen (Bilanzvorbereitung etc.)
BKKCVA – Verwaltungstabelle Einzelwertberichtigung
BKKE1 – Kontokorrentkonto: Limite
BKKI3 – Umsatzposten, die beim letzten Kontoauzug ungebucht waren
BKKI4 – Summensätze aus dem Zahlungsverkehr
BKKI5 – Summensätze aus dem Zahlungsverkehr
BKKIT – Zahlungsposten
BKKM1 – BKK: Kontoauszugsdaten
BKKM2 – Kontoperiodizität
BKKM3 – BKK: Parameter zu Massenläufen in der Parallelverarbeitung
BKKM4 – BKK: Jobtabelle zur Parallelisierung von Kontenabschlüssen
BKKM5 – BKK: Neu abzurechnende Perioden eines Kontoabschlusses
BKKNT – Verwendungszweck
BKKNTC – Kündigung: Teilbetrags- und Gesamtbetragskündigung
BKKPF – Belegkopf für Buchhaltung
BKKSO – BKK: Daueraufträge
BKKVRS – Verfügungsreihensaldo
BKN00 – Debitorenstamm Transaktionsdaten für Batch-Input
BKNA1 – Debitorenstammsatz Allgemein Teil 1 (Batch-Input)
BKNAT – Debitorenstammsatz Steuerkategorien (Batch-Input-Struktur)
BKNB1 – Debitorenstammsatz Buchungskreisdaten (Batch-Input)
BKNB5 – Debitoren Mahndaten (Batch-Input-Struktur)
BKNBK – Debitorenstammsatz Bankverbindungen (Batch-Input-Struktur)
BKNBW – Debitorenstammsatz Quellensteuertypen (Batch-Input-Struktur)
BKNEA – IS-PS-Batch-Input Struktur für einnahmeartenabh. Bankverb.
BKNEX – Debitorenstamm: Exportkontroll-Datei (Batch-Input-Struktur)
BKNKA – Debitoren-Keditlimit: Kontrollber.übergreifend (Batch-Input)
BKNKK – Kunden-Kreditlimit Kontrollbereichsdaten (Batch-Input)
BKNVA – Debitorenstamm Abladestellen (Batch-Input-Struktur)
BKNVD – Debitorenstamm Nachrichten (Batch-Input-Struktur)
BKNVI – Debitorenstamm Steuern (Batch-Input-Struktur)
BKNVK – Debitorenstammstamm Ansprechpartner (Batch-Input-Struktur)
BKNVL – Debitorenstamm Lizenzen (Batch-Input-Struktur)
BKNVP – Debitorenstamm Partnerrollen (Batch-Input-Struktur)
BKNVV – Debitorenstamm Vertriebsdaten (Batch-Input-Struktur)
BKNZA – Debitorenstammsatz Abw. Regulierer (Batch-Input-Struktur)
BKOMP – VIEW auf Materialkomponenten im Planauftrag (BTCI)
BKOND1 – Batch-Input-Struktur für Kopfdaten
BKOND2 – Batch-Input-Struktur für Hauptdaten
BKOND3 – Batch-Input-Struktur für Staffeldaten
BKONM – Konditionen (Mengenstaffel 1-dimensional) für BTCI
BKONP – Konditionen (Position) Batch-Input
BKONW – Konditionen (Wertstaffel 1-dimensional) für BTCI
BKORM – Korrespondenzanforderungen der Buchhaltung
BKORR – Korrespondenzanforderungen der Buchhaltung
BKP1 – Ergaenzung zum Belegkopf fuer Verbuchung
BKPF – Belegkopf für Buchhaltung
BKPFCO – Teilmenge von BKPF: Im Änderungsfall für CO relevante Felder
BKPFX – Belegkopf für Buchhaltung – Namensungleichheiten RW-Beleg
BLF00 – Kreditorenstamm Transaktionsdaten für Batch-Input
BLFA1 – Kreditorenstammsatz Allgemein Teil 1 (Batch-Input)
BLFAT – Kreditorenstammsatz Steuerkategorien (Batch-Input-Struktur)
BLFB1 – Kreditorenstammsatz Buchungskreisdaten (Batch-Input)
BLFB5 – Kreditoren Mahndaten (Batch-Input-Struktur)
BLFBK – Kreditorenstammsatz Bankverbindungen (Batch-Input-Struktur)
BLFBW – Kreditorenstammsatz Quellensteuertypen (Batch-Inp.-Struktur)
BLFEI – Zollpräferenzdaten – Batch-Input-Struktur
BLFLR – Lieferantenstamm: Lieferregionen (Batch-Input)
BLFM1 – Lieferantenstamm Einkaufsorganisationsdaten (Batch-Input)
BLFM2 – Lieferantenstamm Einkaufsdaten (Batch-Input)
BLFZA – Kreditorenstammsatz Abw. Zahlungsempfg. (Batch-Input-Strukt)
BLINES – Textzeilen für Batch-Input
BLNTAB – Belegnummerntabelle für die Buchhaltung
BLOB – Verwaltung von Componenten als BLOBS (Binary Large OBjectS)
BLPK – Belegprotokollkopfsatz
BLPP – Belegprotokollposition
BLPR – Index zu Belegprotokoll und Planauftrag (Backflush)
BLZKN – Kontierung der Leistungszeilen (BI)
BMA_BM – OLD CFM Benchmarking: BM-Stammdaten zentral
BMA_CH – OLD CFM Benchmarking: Merkmale
BMCOMP – Anwendungskomponente: alle Attribute
BMESS – Uebergabe-Area fuer Batch-Messages
BMI_GF – Generelle Felder – Development Kit Datatransfer
BMM00 – Materialstamm Transaktionsdaten für Batch-Input
BMMH1 – Materialstamm Datenübernahme Hauptdaten
BMMH2 – Materialstamm Länderdaten für Batch-Input (ab dem 2. Land)
BMMH3 – Materialstamm Prognosewerte für Batch-Input
BMMH4 – Materialstamm Verbrauchswerte für Batch-Input
BMMH5 – Materialstamm Kurztexte für Batch-Input (außer 1. Text)
BMMH6 – Materialstamm Mengeneinheiten für BTCI
BMMH7 – Materialstamm Langtexte für Batch-Input
BMMH8 – Materialstamm referentielle EAN’s für BTCI
BMMHI – Materialstamm nur maschinell pflegbare Daten (Call Trans.)
BMMHV – Datenübernahme Materialnummernfelder
BMMSG – Nachricht
BMSEG – Batch-Input-Struktur: Materialbewegungen
BMSEL – Selektionskriterien
BMTC01 – Objektzuordnungen (allgemeine TC-Felder)
BNCOM – Chargennummernvergabe: Kommunikationsblock (Dialog)
BNCOM1 – Chargennummernvergabe: Kommunikationsblock
BNCOMZ – Chargenverwaltung Kommunikationsatz:Kundenmodifikationen
BNKA – Bankenstamm
BNKAIN – Bankenstamm (zusätzliche Felder zur BNKA )
BNKT – Umsetzung der temporären in interne Bankschlüssel
BNMAT – Zuordnung Materialnummer-Nummernkreis für Chargennr.vergabe
BNRIV – Pufferversion der Nummernkreisintervalle
BNRIV2 – Nummerkreispuffer anzeigen
BNRZU – Baulohn: Personalbereich/-teilbereich und Bautyp
BOHEAD – Header-Struktur für ALV Bonus
BOITEM – Item-Struktur für ALV Bonus
BOLCK – Anzahl der Datensätze bei Übertragung für Initialversorg.
BOMMAT – Stücklistenkopfdaten
BOM_01 – Stücklistenhierarchie
BOOLE – Boolesche Variable
BORPAR – Struktur (Ein- und Ausgabeparameter) für SAP OrgObjekte
BOR_D – Hilfsstruktur zur Anzeige von Hilfe zu Knoten im Baum
BOSASN – Zuordnung von Zeilen verschiedener Leistungpakete
BOSAVB – Bezugsstruktur fuer XBOSASN/YBOSASN
BOSG – Oberstes Hierarchiesegment fuer BRF
BOSVAL – Zuschläge und Abschläge anzeigen
BP000 – Geschäftspartnerstamm (allg. Daten)
BP001 – Allgemeine FS-Attribute; Organisation
BP002 – Treasury Attribute natürliche Person
BP010 – Geschäftspartnerstamm (natürliche Person)
BP011 – Beschäftigungsdaten
BP020 – Geschäftspartnerstamm (Organisation)
BP021 – Geschäftsjahresinformationen
BP030 – BP: Geschäftspartner – Anschrift
BP1000 – BP: Geschäftspartner – Rolle
BP1010 – BP: Bonitätsdaten
BP1012 – Bewertungen
BP1013 – Differenzierte Attribute
BP1020 – BP: Geschäftspartner – fiskalische Daten
BP1030 – BP: Geschäftspartner – Meldedaten
BP1040 – Geschäftspartner: Meldedaten im Buchungskreis
BP1050 – Geschäftspartner: allg. Steuerungsdaten
BP1070 – Nicht benutzen! Haftrisiken zum Geschäftspartner
BP2000 – BP: Geschäftspartner – Geschäftspartner – Beziehung
BP3000 – GP: Zusatzdaten (aus Darwin-GP)
BP3010 – Zusatzdaten
BP3100 – Zusatzinformationen
BPADDR – BP: Dynprostruktur Adresse
BPAK – Budget/Planung Aktualisierungen
BPASE – Verfügbarkeitskontrolle: Kommunikation mit Reporting
BPBK – Belegkopf Controllingträg
BPBP – Summensätze: Periodenbudget
BPBPX – Summensätze: Periodenbudget – Erweitert
BPBT – Summensätze: Jahresunabhängiges Budget zu Fonds
BPBTX – Summensätze: Jahresunabhängiges Budget zu Fonds – Erweitert
BPBY – Summensätze: Jahresbudget
BPBYX – Summensätze: Jahresbudget – Erweitert
BPCG – Controllingtraeger Jahresabhaenging
BPCH – Aenderung RW-Objektnummer
BPCJ – Controllingtraeger Jahresabhaenging
BPCK – Controllingtraeger aktivierte Traeger
BPCOPY – Importparameter F.baust. Budget/Planung Versionen kopieren
BPCOSU – Uebergabestruktur KBPR_READ_CO_DATA
BPCT00 – Struktur für Felder von FuBas der FGruppe BPCT00
BPCU – Kursumrechnung Budget/Planung
BPDADD – GP-Struktur: Zusatzdaten
BPDADR – GP-Struktur: Adresse
BPDBNK – BP: Dynprostruktur Bankdaten für GP in Rolle Bank
BPDG – Erfassungsbeleg Gesamtwerte
BPDIST – Übergabe Verteiltwerte KoArtPlanung –>Strukturplanung
BPDJ – Erfassungsbeleg Jahreswerte
BPDK – Erfassungsbeleg Kopf
BPDKCI – Erfassungsbelegkopf – kundeneigenes Include
BPDKT – Erfassungsbeleg Kopftext
BPDKTO – GP-Struktur: Kontoführung (im Buchungskreis)
BPDP – Erfassungsbeleg Periodenwerte
BPDREL – BP: GP-GP-Beziehung Dynprostruktur
BPDTAX – GP-Struktur für Steuerdaten
BPDTRG – JAPI: Tabelle der Hintergrund-Trigger Datum/Uhrzeit
BPDY – Dynpro-Felder Budgetierung / Planung
BPDYNP – Geschäftspartner: Dynprobuttons
BPDZ – Erfassungsbeleg Zeile
BPDZT – Erfassungsbeleg Textzeile
BPEG – Einzelposten Gesamtwerte Controllingträg
BPEJ – Einzelposten Jahreswerte Controllingträg
BPEP – Einzelposten Periodenwerte Controllingträg
BPETRG – JAPI: Tabelle der Hintergrundereignis-Trigger
BPEX – Exportparameter Funktionsbausteine Budget/Planung
BPF1 – ZGP-Migration: F1-Hilfe
BPFMPS – Budgetstruktur FMPS
BPGE – Summensatz Gesamtwert Controllingträger
BPGV – Vorerfassung Gesamt
BPHI – Hierarchieübergreifende Daten Controllingträger
BPI000 – BP: Attribute allg. Geschäftspartner
BPI010 – BP: Attribute der natürl. Personen
BPI020 – BP: Attribute der Organisationen
BPI030 – BP: Geschäftspartner – Anschriftsdaten
BPIB0 – Geschäftspartner: Screen only Felder, int. Steuerung
BPIF – RW-Interface Budget / Planung
BPIG – Index Budgetträger (Gesamtbudget)
BPIG1 – Index Budgetträger (Gesamtbudget)
BPIJ – Index Budgetträger (Jahresbudget)
BPIJ1 – Index Budgetträger (Jahresbudget)
BPIKTO – BP: Attribute der Kontoführung (im Buchungskreis)
BPIN – Importparameter Funktionsaufrufe Budget/Planung
BPISIS – BP: Zuordnung Geschäftspartner – IS-IS-Partner
BPJA – Summensatz Jahresgesamtwert Controllingträger
BPJOB – Struktur für Hintergrundjobs
BPJTRG – JAPI: Tabelle der Hintergrundjob-Trigger Nach Job
BPJV – Vorerfassung Jahreswerte
BPOTRG – JAPI: Tabelle der Hintergrund-Trigger Betriebsartwechsel
BPPEA – Periodenwerte: Budget/Strukturplan – alle Perioden
BPPR – Interne Parameter Budget/Planung
BPSO31 – IS-PS-Batch-Input Struktur für Bankverbindung je Objekt
BPSO32 – IS-PS-Batch-Input Struk. für Bankverb. je Objekt/Einnahmeart
BPSREP – Geschäftspartner: Reportingrelevante Partnerdaten
BPTASK – Struktur für Hintergrundaufgaben
BPTC01 – Stammdaten des Gesamtengagements
BPTC02 – Bewegungsdaten des Gesamtengagements
BPTC03 – Verknüpfung Vertrag – Rollentyp im Gesamtengagement
BPTIME – Zeitinformationen fuer Versionen Kopieren Budget/Plan
BPTR – Trägerdaten Controllingträg
BPTRGP – BP: Zuordnung Geschäftspartner – IS-IS-Partner
BPTX – Budgetierungstexte
BPUM – Umsetzung: Umzuschlüsselnde Tabellen/Felder für Umsetzung
BPVC – Kommunikation: Obligoverwaltung/ Istfortschreibung
BPVK – Belegkopf Vorerfassung
BPZGP – BP: Umsetzungstabelle TRGP in ZGP
BQPEX – Exportingstruktur für Bezugsquellenprüfung
BQPIM – Importstruktur für Bezugsquellenprüfung und -suche
BRALOG – Branchen-Log für Import/Aktivierung von Branchen
BRAN – Branchentabelle
BRAN1 – Zuordung Branchentextbearbeiter zu Paket
BRANT – Branchentexttabelle
BRESB – Batch-Input-Struktur: Reservierungen einzeln anlegen
BRM06I – EATAB Einkaufsinfo BTCI
BRRKEY – Schlüssel einer BRR-Tabelle
BS001 – Geschäftspartner: Dynprostruktur für Buchungskreis
BSAD – Buchhaltung: Sekundärindex für Debitoren (ausgebl. Posten)
BSAK – Buchhaltung: Sekundärindex für Kreditoren (ausgegl. Posten
BSANO1 – Direct Input Wirtschaftseinheit: Satzbettstruktur für SANO1
BSAS – Buchhaltung: Sekundärindex für Sachkonten (ausgegl. Posten
BSBM – Bewertungsfelder des Belegs
BSBM03 – Dynpro zur Pauschalwertpflege EWB
BSBMT – Text zum Wertberichtung oder Selbstehalt pro Postne
BSBV – Anzeige der Bewertungsfelder bei den Einzelposten
BSBW – Bewertungsfelder des Belegs
BSEC – Belegsegment CPD-Daten
BSED – Belegsegment Wechselfelder
BSEE – Veränderbare Felder in der Buchungszeile
BSEG – Belegsegment Buchhaltung
BSEGA – Erweiterungsteil des Belegsegmentes
BSEGC – Beleg: Daten zur Zahlung mit Zahlungskarten
BSEGCO – Teilmenge von BSEG: Im Änderungsfall für CO relevante Felder
BSEGH – Hilfstabelle fuer Reportauswertungsprogramme
BSEGL – Belegsegment: Abgeleitete Felder für Zeilenaufbauvariante
BSEGP – Zusatzinformationen für Einzelposten (Sonderfelder)
BSEGS – Übergabestruktur Sachkontenpositionen für Einbildtransaktio
BSEGT – Übergabetabelle für die zu generierenden Steuerbuchungen
BSEGV – Belegsegment Buchhaltung nicht änderbare Felder
BSEGW – Belegsegment Felder nur in Dauerbuchungen aenderbar
BSEGX – Belegsegment Buchhaltung – Namensungleichheiten mit RW-Beleg
BSEGZ – Belegsegment Buchhaltung: Zusätze und Rettfelder
BSELK – Selektionskopf Auszifferdaten (Batch-Input-Struktur)
BSELP – Selektionspositionen (Batch-Input-Struktur)
BSES – Beleg Steuerdaten (obsolet don’t use)
BSET – Belegsegment Steuerdaten
BSETL – Detailinformationen Steuern bei zeilenweiser Steuerrechnung
BSETX – Belegsegment Steuerdaten – Namensungleichheiten mit RW-Beleg
BSEU – Zusatzinformationen zur Belegzeile ( Verbuchung )
BSEZ – Zusatzinformationen zur Buchungszeile ( Dialog )
BSID – Buchhaltung: Sekundärindex für Debitoren
BSIK – Buchhaltung: Sekundärindex für Kreditoren
BSIM – Sekundärindex Belege zum Material
BSINF – Bestandsinformationen zur Serialnummer
BSIP – Index für Kreditoren-Prüfung auf doppelte Belege
BSIS – Buchhaltung: Sekundärindex für Sachkonten
BSIW – Indextabelle für verwendetete Debitoren-Wechsel
BSIX – Indextabelle für verwendete Debitoren-Wechsel
BSK00 – Sachkontenstamm Transaktionsdaten für Batch-Input
BSKA1 – Sachkontenstamm (Kontenplan) (Batch-Input)
BSKAT – Sachkontenstamm (Kontenplan: Bezeichnung) (Batch Input)
BSKB1 – Sachkontenstamm (Buchungskreis) (Batch Input)
BSKX – Sachkontenstamm: Flache Struktur
BSPE – Budgetstrukturplanelement
BSPMSG – Business Server Pages (BSP) Meldung
BSPTL – Liste der Extension-Referenzen in einer BSP
BSP_JP – EJB Parameter
BSSEG – Belegsegment Buchhaltung
BSTAT – Auswahl Status Bescheinigungswesen
BSVERS – Bestandsvergleich zwischen Material- und Serialnummer (Kopf)
BSVX – Steuerinformationen Statusverarbeitung
BSVZ – Statuszeilen
BT001K – Bewertungskreis
BT001W – Werke/Niederlassungen
BTCCTL – Steuertabelle für Hintergrundverarbeitung
BTCEVC – Dummy Tabelle wg. inkonsistenter TADIR Einträge
BTCH – Chargen für Verfügbarkeitsprüfung
BTCJN – Tabelle der jobname für die Hintergrundverarbeitung
BTCOUT – Sonstige Ausgabefelder für Jobanalyse
BTCSED – Beschreibung von SystemeventIds der Hintergrundverarbeitung
BTCSEV – Tabelle der System-EventIds für die Hintergrundverarbeitung
BTCTL1 – Beschreibung T100-artiger Einträge in allg. Log-Datei
BTCTLE – allgemeine Protokoll Einträge (ohne Format)
BTCTLP – Parameter eines T100-artigen Protokoll-Eintrags (Langform)
BTCUED – Beschreibung der UsereventIds der Hintergrundverarbeitung
BTCUEV – Tabelle der User-EventIds für die Hintergrundverarbeitung
BTCXP1 – Nachricht zum Starten eines externen Programms aus einem Job
BTCXP2 – Status-Nachricht nach dem Starten eines ext. Prog.
BTCXP3 – Terminierungs-Nachricht nach dem Ende eines ext. Prog.
BTCXPM – Protokoll-Nachricht eines ext. Prog. an den Aufrufer
BTRTE – UVG-Betriebsteil
BTXKDF – Felder für Kursdifferenzbuchung bei Steuern
BTXTAX – BSI: Gruppierung Steuerbehörde Steuertyp
BUDP – Budgeteinzelposten (BCS)
BUDT – BCS-Budgetsummen
BUHL – Budgeterfassungsbelege (BCS)
BUR_DI – GPB: Übergabestruktur (Direct Input)
BUS000 – GP: Allgemeine Daten I (Lesen)
BUS001 – GP: Allgemeine Daten II (Lesen)
BUS010 – GP: alt, bitte nicht mehr benutzen ==>BUS020_EXT
BUS020 – GP: Adressen (Lesen)
BUS021 – GP: Adressverwendungen (Lesen)
BUS0BK – GP: Bankverbindungen (Lesen)
BUS0CC – BP: Zahlungskartenverbindungen lesen
BUS100 – GP:Rollen
BUSSDI – BDT: Direct Input, Satz (Satztyp 1, 2 oder 3)
BUS_DI – GP: Übergabestruktur (Direct Input)
BUT000 – GP: Allgemeine Daten I
BUT001 – GP: Allgemeine Daten II
BUT010 – GP: alt, bitte nicht mehr verwenden ==>BUT020
BUT020 – GP: Adressen
BUT021 – GP: Adressverwendungen
BUT030 – GP-Verwendungsnachweis: Verwendungen
BUT050 – GP-Beziehungen/GP-Rollenfindungen: Allgemeine Daten
BUT051 – GP-Beziehung: Ansprechpartnerbeziehung
BUT052 – GP-Beziehung: Adressen
BUT053 – GP-Beziehung: Firmenbeteiligung
BUT054 – GP-Beziehung (noch nicht verwendet)
BUT0BK – GP: Bankverbindungen
BUT0CC – GP: Zahlungskarten
BUT0ID – GP: Identifikationsnummern
BUT0IS – GP: Branchen
BUT0TP – SAP GP: Vorlagenzuordnungen
BUT0VP – GP: Zuordnung und Verknüpfung Geschäftspartner
BUT100 – GP: Rollen
BUT150 – GP-Beziehung: Attributtabelle (TestDifferenzierTyp TBUKR)
BUVSTR – Struktur zur Berechnung von Buchungskreisverrechnungen
BUXPRA – Geschäftsparner: XPRA-Verwaltungstabelle
BV03R – Übergabetabelle Rückstandsliste SD
BV03V – Struktur eines Einzel-/Summenbedarfes
BVALD – Boolean
BVIGA2 – LUM: Grundbuch – Direct Input: Satzbettstruktur für VIGA2
BVOR – Buchungskreisübergreifende Buchungsvorgänge
BVSN – Budget-/Planungsversion im BCS
BVZGPO – Direct Input Wirtschaftseinheit: Satzbettstruktur für VZGPO
BW01 – SAPoffice:
BWAC – Bewegungsarten Customizing
BWBEL – Belege fuer Fremdwaehrungsbewertung
BWELK – Übergabestruktur Preiserfassungsbeleg (Kopf)
BWELP – Übergabestruktur Preiserfassungsbeleg (Position)
BWEWU – Struktur WEWU mit Update-Kennzeichen
BWITH – Beleg-Quellensteuerinformation (Batch-Input-Struktur)
BWKBK – Übergabestruktur Kalkulationsbeleg (Kopf)
BWKBP – Übergabestruktur Kalkulationsbeleg (Position)
BWKS – Durch Bewertungsselektion gesperrte Konten
BWPOS – Bewertungen für offene Posten
BWPOSI – Bewertungen für offene Posten
BWR00 – Filialstamm Tranksaktionsdaten für Batch-Input
BWRF1 – Werksdaten
BWRF12 – Empfangsstellen
BWRF3 – Lieferwerke zeitabhängig
BWRF4 – Abteilungen
BWRF6 – Werk / Warengruppe
BWSEL – Bescheinigungswesen Auswahlparameter
BWSTT – Texttabelle für BW-Status
BWTAR – Materialstammview Bewertungssätze
BWTTY – Matstammview: Bewertungstyp zu einem Bewertungskreis
BWVER – Verwaltungssätze für das Bewertungsprogramm
BWVSN – Versionsverwaltung Änderungen Bewertungsprogramm
BWYT1 – Lieferantenteilsortiment (Batch-Input)
BWYT3 – Lieferantenstamm Partnerrollen (Batch-Input)
BXCOM – Communication Structure ATP-Check by Characters
BXHIER – Schnittstellenstruktur für Business Information Warehouse
BXWORK – Knoten für Business Explorer
BZOFI1 – Schnittstelle 1 zur Bereitstellzonenfindung Lieferposition
BZOFI2 – Schnittstelle 2 zur Bereitstellzonenfindung Lieferposition
C000 – Konditionstabelle für die Kontenfindung $
C001 – GrpDebitor/GrpMaterial/KtoSchl
C002 – GrpDebitor/KtoSchl
C003 – GrpMaterial/KtoSchl
C004 – allgemein
C005 – KtoSchl
C006 – VkOrg/Kartenart
C007 – Lieferant
C008 – VerkOrg/VertWeg
C009 – Vkorg/Vtweg/Spart
C011 – Buchungskreis/Zahlungskartenart/Aufteilungsergebnis
C012 – Vertriebsorganisation/Kartenart/Aufteilungsergebnis
C013 – Buchungskreis/Kartenart
C014 – Kartenart
C290 – IS-PAM: EKORG/KTOSL
C291 – IS-PAM: EKORG/KTGRV/KTOSL
C300 – IS-PAM: Grp.Deb./Dientyp/KtoSchl.
C301 – IS-PAM: Dientyp/KtoSchl.
C302 – IS-PAM: VKORG/GRPDEB/KTOSCHL
C303 – IS-PAM: nur Kontoschlüssel
C400 – IS-H: Kontoschlüssel/Fallart/Privat/B.arzt
C401 – IS-H: Kontenschlüssel/Fallart/T.kat./Leistung/Privat/B.arzt
C402 – Pos.Typ
C410 – Kontenplan/Kontoschlüssel – Kontierung f. Erlös aus VerbSt.
C450 – IS-PSD: VKORG/DRERZ/PVA/GrpDeb/KtoSl/Fakt.w.
C451 – IS-PSD: VKORG/DRERZ/KtoGrDeb/KtoSl/Fakt.w.
C452 – IS-PSD: VKORG/DRERZ/KtoSl/Fakt.w.
C453 – IS-PSD: VKORG/KtoSl/Fakt.w.
C460 – IS-PSD: EKORG/DRERZ/PVA/VSG/KtoSl
C461 – IS-PSD: EKORG/DRERZ/PVA/KtoSl
C462 – IS-PSD: EKORG/DRERZ/KtoSl
C463 – IS-PSD: EKORG/KtoSl
C464 – IS-PSD: EKORG
C465 – IS-PSD: VSG/DRERZ/PVA/KtoGr_Ma/KtoSl
C466 – IS-PSD: VSG/DRERZ/PVA/KtoSl
C467 – IS-PSD: VSG/DRERZ/KtoSl
C468 – IS-PSD: VSG/KtoSl
C469 – IS-PSD: VSG
C495 – Belegtyp/Konditionsart/Eigen-Fremd/Kontoschlüssel
C496 – Kond.-art/Ktoschl
C497 – Belegtyp/Kond.-art/Ktoschl
C498 – Belegtyp/Kond.-art/Eigen-Fremd/Leist.-art/Ktoschl
C499 – Belegtyp/Kond.-art/Eigen-Fremd/Leist.-art/Katal.-gr./Ktoschl
C502 – Kontenplan/VKorg/Vertriebsweg/Kont.-Gruppe Deb./Kontoschl.
CA41S – Struktur zu der Tabelle TCA41
CA61M – Ausgabestruktur fuer Montageauftragsabwicklung
CABA_W – CATS II : Worklist
CABN – Merkmal
CABND – Dialogstruktur für Merkmaldaten
CABNT – Texte für Merkmale
CABNZ – Zuordnung von Tabellenfeldern zu Merkmalen
CABS – Ergebnis der statistischen Auswertung der AUSP
CACCEL – BDC-Transaktionsbeschleuniger
CACN – Change number with date
CACTOD – Einstellungen für Beziehungswissen in iPPE-Prozessstruktur
CADT – Abstrakte Datentypen
CALE – Fabrikkalender: Funktionsbausteine
CALIB – Kalibrierung von Redlinings
CALLER – Tabelle der caller Einträge für Transaktion SVPQ
CALLID – Identifizierung des Aufrufers für Zeitpunkt-Bausteine
CALP – VKP-Kalkulation: Position einer Kalkulation
CALPD – VKP-Kalkulation: Position (dynamischer Teil)
CALTAB – Tabelle Kalenderblatt
CAS01 – CAS: Workarea fuer Adressbearbeitung
CAS02 – CAS-Workarea: Mailing
CAS03 – CAS: SAPscript Anbindung
CATA – CATT – Allgemeine Daten eines Testablaufs
CATCU – CATT Integration externes Testwerkzeug
CATDA – CATT – Testobjektbewegungsdateninformationen
CATDB – CATT – Testobjektbewegungsdaten
CATDE – CATT-Testdatenspeicher, Attribute
CATDH – CATT-Testdatenspeicher, Historie
CATDO – CATT-Testdatenspeicher, Testobjekte
CATDOS – CATT-Testdatenspeicher
CATE – CATT – Schnittstelle TesttoolPrüfprogramm
CATEX – Struktur zum Merkmal CATEX
CATF – CATT – Folgedaten in einem Testablauf
CATFB – CATT – SETTAB Schnittstelle R/3 Remote
CATFF – CATT – Aufgezeichnete Felder
CATFI – CATT – Parameterinfo zu CATT-Baustein
CATFL – CATT – Module List
CATFP – CATT – Parameterübergabe beim Start von Testabläufen
CATFR – CATT – Remote System Info
CATFS – CATT – Übergabestruktur Start von Testabläufen
CATFT – SE63 CATT-Objekte übersetzen
CATFU – CATT – Schnittstelle zu Funktionsbausteinen
CATFV – CATT Parameter in Varianten
CATFW – CATT Parameterwerte in Varianten
CATG – CATT – Grundtexte eines Testablaufs
CATI – CATT Repository Daten
CATIV – CATT Variantenliste
CATJ – CATT – Protokoll Archiv Index
CATK – CATT – Protokoll Vorgangsdaten
CATL – CATT – Protokoll Ablaufdaten
CATM – CATT – Protokoll Modell- und Funktionsdaten
CATN – CATT – Protokoll Parameterdaten
CATO – CATT – Protokoll statische TCD-Daten aus CATF
CATP – CATT – Parameter und Varianten
CATQ – CATT – Prüfkennzeichenhistorie
CATR – CATT – Rücksetzen von Tabellenänderungen
CATRAS – Erweiterte ATRAS für den Verbucher (FB-Bezugsstruktur)
CATREF – CATT Anzeigestruktur für Parameter
CATSCO – Cross Application Time Sheet (CATS) – Überleitung CO
CATSD – Cats: Dialog table
CATSDB – CATS: Datenbanktabelle des Arbeitszeitblattes
CATSHR – Cross Application Time Sheet (CATS) – Überleitung HR
CATSMM – Cross Application Time Sheet (CATS) – Überleitung MM
CATSPM – Cross Application Time Sheet (CATS) – Überleitung PM/CS
CATSPS – Cross Application Time Sheet (CATS) – Überleitung PS
CATSS – Organisatorische Zuordnung für Merkmal CATSS
CATSW – CATS: Worklist
CATSX – Organisatorische Zuordnung für Merkmal CATSX
CATSXT – CATSXT: Bildschirmfelder/Workarea Felder
CATU – CATT – Ablaufvarianten
CATV – CATT – Variablentexte
CATW – CATT – Prüfkennzeichen
CATX – CATT – Ablage externer Files
CAT_IO – Schnittstellenstruktur für FB catt_data
CAUFVD – Dialogstruktur fuer Auftragskoepfe und -position
CAWN – Merkmalwerte
CAWND – Dialogstruktur Merkmalwerte
CAWNT – Texte für Werte
CBAR – Typ des Geschäftsprozesses
CBART – Typ des Geschäftsprozesses
CBAT – Atrribut des Geschäftsprozesses
CBATT – Attribut des Geschäftsprozesses
CBDT – Verrechnungstyp für Geschäftsprozesse
CBDTT – Verrechnungstyp für Geschäftsprozesse Texttabelle
CBPL – CO-ABC: Customizingtabelle Vorschlagswerte Prozeßart
CBPLT – CO-ABC: Texttabelle zu CBPL Vorschlagswerte Prozeßart
CBPR – CO-ABC: Geschäftsprozeß Stammtabelle
CBPRA – Struktur aller Attribute des Geschäftsprozesses
CBPRB – CO-ABC: Struktur für Änderungsbelege Geschäftsprozeß
CBPRC – Feldauswahl Geschäftsprozeß zur Stammdatenverprobung
CBPRD – Geschäftsprozeß: Zusatzfelder für CBPR
CBPRF – Feldauswahl Geschäftsprozeß zur Stammdatenverprobung
CBPRL – Geschäftsprozeß: Zusatzfelder für Mengen und Tarife
CBPRP – Geschäftsprozeß: Stammdaten + Texte + Zeithandling
CBPRQ – Prozeß + Objektnumer + Meingeneinheit
CBPRU – Eindeutigkeitskennzeichen zu Tabelle CBPRF
CBPRV – Geschäftsprozeß: CBPR + CBPT
CBPRZ – Geschäftsprozeß: CPBR + CBPRD + CBPT
CBPR_T – Geschäftsprozeß: CPBR + CBPRD + CBPT
CBPT – Texttabelle zum Stamm Geschäftsprozess
CBRK – Rangfolge Wertschöpfung Geschäftsprozesse
CBRKT – Rangfolge Wertschöpfung Geschäftsprozesse Texttabelle
CC1ERH – fehlerhafte Zeitereignisse aus KK1, Kopfinformation
CC1ERM – fehlerhafte Zeitereignisse aus KK1, Fehlermeldungen
CC1ERP – fehlerhafte Zeitereignisse aus KK1, Positionen
CC1PAR – Kommunikationsparameter
CC1TEV – Temporäre Ablage für Zeitereignisse aus KK1
CC2TIM – Vormerktabelle: HR-Istzeiten für KK2 vorhanden
CCAERL – Objektverwaltungssätze zum Änderungsstamm für Revisionsstand
CCAPI – Felder für APIs Änderungsdienst
CCARD – Zahlungskartenstamm
CCAUT – Zahlungskarten: Schnittstelle für die Authorisierung
CCCUR – Referenzfeld für Objektwährung in Kostensammler
CCDATA – Zahlungskarten: Gemeinsame SD/FI Datenbank Felder
CCDATE – Zahlungskarten: Hilfsfelder fürs Datum
CCDATS – Zahlungskarten: Vorgangsdaten – SD Datenbank Felder
CCDECO – Felder Entkopplung Entwicklungsklasse CC
CCDOK – Änderungsdienst : Identifikationsstruktur Dokument
CCEFFE – Felder der Gültigkeit
CCENQ – Zahlungskarten: Primärtabelle für Sperrobjekt EFCCENQ
CCFCCR – Zahlungskartentranaktionen anzeigen: Zusätzliche Infos
CCIN – Änderungsdienst – Dateninterface
CCINT – Zahlungskarten: Felder für RW-Interface
CCLIN – Zahlungskarten: Gruppierung der Positionen
CCMAC – Loggable activity codes
CCMLOG – Activity log
CCNRIV – Struktur für Schnittstelle zum Init. von nrStänden
CCOMS – WDYC: Evhandler mit Source
CCOPTT – Texte für Mandantenkopie-Optionen
CCPLE – Änderungsdienst : Identifikationsstruktur Plan über Equi.
CCPLM – Änderungsdienst : Identifikationsstruktur Plan über Material
CCPLN – Änderungsdienst : Identifikationsstruktur Pläne
CCPROF – Client copy Profiles
CCR1H – Übergabefelder CCA an Report Writer
CCR1S – Zusatztabelle für Report-Writer
CCR1T – CO: Struktur für Tarifbericht
CCR1Z – Zusatztabelle zu CCSS
CCRHD – Arbeitsplatz Kopf
CCSECA – Hilfsstruktur für Zahlungskartennummern
CCSEL – Selektionstabelle mit Feldname
CCSEQ – Änderungsreihenfolgegraph
CCSET – Zahlungskarten: Schnittstelle für die Abrechnung
CCSETH – Zahlungskarten: Kopfinformation für einen Abrechnungslauf
CCSS – Struktur für allgemeine CO-Felder
CCSTD – Änderungsdienst : Identifikationsstruktur Stl über Dokument
CCSTE – Änderungsdienst : Identifikationsstruktur Stl über Equipment
CCSTK – Änderungsdienst : Identifikationsstruktur Stl über KndAuftr.
CCSTL – Änderungsdienst : Identifikationsstruktur Stücklisten
CCSTM – Änderungsdienst : Identifikationsstruktur Stl über Material
CCSTP – Änderungsdienst: Identifikationsstruktur Stl über PSP-Elem.
CCSTS – Änderungsdienst : Identifikationsstruktur Standardstückliste
CCSTT – Änderungsdienst : Identifikationsstruktur Stl über TechPlatz
CCULOG – Vermessung von Concurrent Usern: Logbuch
CD0MC1 – Basistabelle fuer MCOB-Definitionen
CD0MC2 – Basistabelle für MCOB-Definitionen
CD0MC3 – Basistabelle für MCOB-Definitionen
CD0MC4 – Basistabelle für MCOB-Definitionen
CD0MC5 – Basistabelle für MCOB-Definitionen
CD1016 – Name des Profils der Rolle
CD1251 – Berechtigungsdaten zur Rolle
CD1252 – Orgebenen zu den Berechtigungen
CDATA – Änderungsdaten
CDBEL – Aenderungsbelege, Test und Anzeige
CDBER – Referenztabelle von CDBEL
CDBET – Teststruktur für Änderungsbelege
CDCND – Configuration: Direct Conditions Datatyp:CHAR
CDCOM – Chargen-/ Bestandsfindung Kommunikationsstruktur
CDDB – Instanzenkommunikation zur DDB des Konfigurators
CDDIS – Änderungsbelege
CDGUI – Schlüsselworttexte für die graphische Oberfläche
CDHDR – Änderungsbelegkopf
CDHDRH – Änderungsbelegkopf pro Zeitpunkt
CDICQF – RKC: Zuordnung Referenztabellewährungstragende Merkmale
CDIDEP – DDIC-Interface: Struktur für Merkmalsklammerung
CDIDOM – DDIC-Interface: Struktur für Domänen
CDIFCA – DDIC-Interface: Feldkatalogstruktur
CDIFIE – DDIC-Interface: Struktur für Tabellenfelder
CDIFKY – DDIC-Interface: Struktur für Fremdschlüsselbeziehung
CDIKYR – DDIC-Interface: Kennzahlen
CDIPAR – DDIC-Interface: Umgebungsparameter
CDIR – Cluster Directory: Struktur für IMPORT DIRECTORY
CDIRET – DDIC-Interface: Prüf-/Lesetabellen
CDIROL – DDIC-Interface: Struktur für Datenelemente
CDITAB – DDIC-Interface: Tabelleninformation
CDITAH – DDIC-Interface: Tabellenbedeutung + Verw.daten
CDITFR – DDIC-Interface: Tabelle-Feld-Zuordnung
CDITHE – DDIC-Interface: Tabellenbedeutung, Status, Verw.daten
CDMMT – Texte zu den Variante von Cost-Drivern
CDPOS – Änderungsbelegpositionen
CDRED – Änderungsbelege, Struktur für Anzeige
CDSHW – Änderungsbelege, Aufbereitungstabelle
CDSHWH – Änderungsbelege, Aufbereitungstabelle pro Zeitpunkt
CDTAB – Nametab-Infos für Änderungsbelege
CDTXT – Änderungsbelege: Textänderungen
CEBAN – Kommunikation Freigabestrategieermittlung Banf
CEBLR – Struktur für 2 Terme und 1 Operator (LRECH)
CEBPR – Struktur zur Beschreibung der Berichtsausgabe (PRINT)
CEBRH – Struktur für Kennzahlen (RECH)
CEBSE – Struktur zur Beschreibung des selektierten Objekts (SEIG)
CEBSP – Struktur für Aufbau der logischen Spalten (SPARA)
CEBST – Struktur zur Beschreibung der Staffelform (STAFF)
CEBSU – Struktur für Staffelform (STAFFU)
CEBW – Die Beziehungswissen zum Objekt im Konfigurator
CEBWTR – Dynprofelder für Aufbau Verdichtungsebenen im BW Extractor
CEBZW – Struktur für Wertspalten (ZWERT)
CEC01 – CO-PA: Übergabestruktur für Funktionsbaustein zur Auswahl
CEC02 – Übergabe für Funktionsbaustein zur Merkmalswertsauswahl
CEC03 – Übergabestruktur numerische Eingaben
CEC04 – Übergabestruktur freie Eingaben
CEC05 – Übergabestruktur freie Texte
CEC06 – Übergabetabelle Merkmalsklammerung
CEC07 – Übergabestruktur für RKD_ROW_COLUMN_LAYOUT
CECUFM – Konfigurationseditor: Design: Format
CECUSD – Konfigurationseditor: Design: Basisdaten
CECUSF – Konfigurationseditor: Design: Rahmen
CEDDB – Struktur, Referenzfeldern für DB-Schnittstelle/Summensätze
CEDST – Struktur der Selektionstabelle für Objekttabelle/-ebene
CEEP – Einzelposten Ist-Daten
CEEPK – CO-PA: Vorschlagswerte für Merkmale
CEEPMV – Hilfsstruktur für dynamischen Move in Einzelposten
CEEPW – Vorschlagstabelle für CO-PA-Werfelder
CEFLD – CO-PA-Feldtabelle (Zusätze zu Dictionary-Attributen)
CEIGX – Muster für CO-PA Merkmal
CEKKO – Kommunikation Freigabesstrategieermittlung Einkaufsbeleg
CEKPV – Übergabestruktur der EKPV ins LIS
CEKRS – Bewegungsart-Parameter für Auto WE-Abrechnung
CELRC – Struktur für 2 Terme und 1 Operator (LRECH)
CEMERK – CO-PA: Sperrobjekt auf Merkmalsebene
CEMESS – CO-PA: Übergabestruktur für Nachrichtenausgabe
CEOBJK – B2E [PDM] Object Key
CEOSB – Struktur zur kundenspez. Erweiterung der Vor-Ort-Abrechdaten
CEPBV – COPA Budgetverwaltung
CEPC – Stammdatentabelle von Profit Centern
CEPCB – Struktur Profit-Center-Stamm für Änderungsbelege
CEPCP – Update Tabelle für Profit-Center ( PRCT1 + TITAB )
CEPCT – Profit-Center-Stammdaten Texte
CEPDBL – B2E [Base] PDocMaster PDoc Mapping
CEPDOC – B2E [PDoc] PDoc ->DVS Mapping
CEPFV – Übergabeleiste für Fkt.bausteingruppe KEFV – Verteilungsfkt.
CEPL1 – Felder Plandatenerfassungsbild COPA
CEPL10 – Dynprofelder CO-PA Planung
CEPL2 – COPA Planung: Tabelle für Sperrobjekt der Planungsobjekte
CEPL3 – CO-PA Planung: Tabelle f. Sperrobjekt zur Dynpronummernverw.
CEPL4 – Felder Gesamtplanung CO PA
CEPL4A – Dynprofelder Massenverarbeitung CO-PA
CEPL4B – Dynprofelder Massenverarbeitung CO-PA
CEPL5 – Struktur der internen Tabelle PLANMERK
CEPL6 – Struktur der internen Tabelle MENGENTAB
CEPL7 – Struktur für Plandatenübergabe SOP – Parameter
CEPL8 – Struktur für Plandatenübergabe SOP – Objekte
CEPL9 – Struktur der internen Tabelle PLANWERTGP
CEPRT – Struktur zur Beschreibung der Berichtsausgabe (PRINT)
CERCH – Struktur für Kennzahlen (RECH)
CERCLN – B2E [PDM] Reconciliation Task
CERE1 – Selektionsbild Reorg COPA
CERE2 – Parameterfelder für COPA Reorg
CESEG – Struktur zur Beschreibung des selektierten Objekts (SEIG)
CESETS – Setverwaltung im Report Painter
CESPR – Struktur für Aufbau der logischen Spalten (SPARA)
CESSR – Kommunikation Freigabestrategieermittlung Erfassungsblatt
CEST0 – Vorlagetabelle für CE0xxxx (interne Struktur CO-PA)
CEST1 – Einzelposten Istdaten CO-PA
CEST2 – Einzelposten Plandaten (CO-PA)
CEST3 – Objektebene (CO-PA)
CEST4 – Objekttabelle (CO-PA)
CEST5 – logische Objektebene intern CO-PA
CEST6 – Sperrobjekt intern (CO-PA)
CEST7 – allg. Felder für Umlage Kst.-kosten nach CO-PA
CEST8 – Übernahme Kst.-Kost.: Übergabestruktur für Werte
CESTF – Struktur zur Beschreibung der Staffelform (STAFF)
CESTU – Struktur für Staffelform (STAFFU)
CESVB – Sperrobjekt zur Synchronisation Verbuchung/Rollup
CEZP – Produktionszählpunkte Einzelposten
CEZWT – Struktur für Wertspalten (ZWERT)
CF001 – Ergebnisrechnung
CF002 – Personalwesen
CF003 – Projekte
CF004 – Aktienkurse
CF005 – Personalinformation
CF006 – Bilanz
CF050 – Bilanz/GuV (FI/FILC)
CF501 – Test HGK
CF650 – Ergebnisrechnung 1
CF709 – EC-CS Abstimmung
CF750 – MCRED
CF751 – MCBLUE
CF752 – MCBlack
CF800 – Aspekt Übung
CF880 – EC-BP
CFADM – Verwaltungsdaten SAP-EIS
CFASG – Aspektgenerierung SAP-EIS
CFASP – SAP-EIS: Aspekte
CFAUTH – Berechtigungsfelder im SAP-EIS
CFBACK – Struktur zur Sicherung eines Analysepfades (rückwärts)
CFCOM – Gemeinsame Struktur im SAP-EIS
CFCRT – Übergabestruktur für Merkmalswerte
CFDEK – Struktur: Anzeige-Kennzahlen
CFDIM – EC-EIS/EC-BP: Eigenschaften der Merkmale
CFDM1 – Data-Mining-Methoden
CFDM10 – auszufilternde Einzelwerte
CFDM11 – Hitlisten in SAPMKCB8 Dynpro 200
CFDM2 – Struktur für Data-Mining-Kennzahlen
CFDM3 – Struktur für Data-Mining-Schalter
CFDM4 – Tabelle zur Aufnahme der Navigationsregeln
CFDM5 – Bewertung der Navigationsschritte Data Mining
CFDM6 – Data-Mining-Methoden
CFDM7 – Sortiermerkmale für die Ausgabe des Data Mining
CFDM8 – Datenstruktur auszufilternde Werte im Data Mining
CFDM9 – Datenstruktur auszufilternde Werte im Data Mining
CFDOM – Domaenen-Information
CFDOWN – Struktur zum Sichern in einer Datei
CFDPR – Struktur für Finanzdispo-Felder für CPAYRQ
CFENQ – Sperrschlüssel für Datenpool
CFFIE – SAP-EIS: Struktur für Aspektfelder
CFFILE – Externer Dateiname
CFFIX – Fixfelder der Aspekte (EC–EIS)
CFFLD – Kennzahl-Basisfelder
CFFLDE – Kennzahl-Basisfelder mit externer Darstellung
CFFLT – Kennzahlformeln, flach
CFFOR – Parameterleiste für Kennzahlformeln
CFFRE – Formelstufen-Aufbereitung
CFFSD – Formelstufen, Anzeige-Kennzahlen
CFFST – Formelstufen, Arbeitskennzahl
CFFTB – Tabelle für Kennzahlformeln
CFGNL – Allgemeine SAP-EIS-Feldleiste
CFGRK – Struktur: Kennzahl-einlesen/-entfernen
CFHDR – Gemeinsame Schluesselfelder
CFHDR2 – Gemeinsame Schluesselfelder
CFILT – Steuerparameter Einleseregel MD04
CFKAP – Struktur: Kennzahlapplikation
CFKAT – Kennzahl-Attribute
CFKCU – SAP-EIS: Kennzahlen Potenzen von Währungen / Einheiten
CFKRT – Kennzahl-Tabelle
CFKSP – Struktur: Kennzahlkreis
CFKY1 – Gemeinsame Schluesselfelder 1 SAP-EIS
CFKY1N – Aspektstruktur: Schluesselfelder 1 SAP-EIS
CFKY2 – Gemeinsame Schluesselfelder 2 SAP-EIS
CFKY2N – Aspektstruktur: Schluesselfelder 2 EC-EIS
CFKYR – Struktur: Kennzahldefinition
CFLIST – Struktur für interne Tabelle als Listcontainer
CFLOOP – Tabelle für Step-Loop
CFLT01 – SDP-FLT: Customizing für Fleetdaten in Bezugsobjektscreen
CFLT02 – SDP-FLT: Customizing für PM/CS-Auftragsart
CFLTX – Langtext-Tabelle SAP-EIS
CFNFX – SAP-EIS: Kennzahlen Tokentabelle
CFNNN – Musterstruktur fuer Aspekttabellen SAP-EIS
CFPAR – Parameterleiste im SAP-EIS
CFPFS – Übergabeleiste ->PF-Status, SET/GET
CFPUSH – Drucktasten SAP-EIS
CFREP – Reportparameter
CFRFL – Reporting-Formelstufen
CFROL – Struktur für Datenelemente
CFSORT – Sortierung von SEIG, ZWERT und PRINT
CFSTB – Struktur Definition, Basisgrößen
CFSTD – Struktur Definition, Merkmale
CFSUB – Start von Senderprogrammen
CFTFL – Allgemeine Tabellenfelder
CFTIME – Namen der Zeitfelder
CFTKY – Schlüssel für Kommentare zum EIS Datenpool
CFTXT – Merkmalswertsbedeutung SAP-EIS
CFVER – Aspektstruktur: Version
CFVTAB – Referenzstruktur Verbuchungstabelle im SAP-EIS
CFWAEH – Zeitbezogene Waehrungensumrechnung (RECHERCHE)
CFWORD – Struktur zur Übergabe an Winword
CGDATR – SAP EIS: Merkmalsattribute Ausgabestruktur
CGDDDO – Zuordnungen bei der Definition eines Feldes
CGDDIM – EIS-Generierung: Ausgabestruktur Merkmale/Basiskennzahlen
CGDDPA – Dynprofelder KXGD und Klammerungsvervollständigung
CGDPAR – Struktur Generierung, Parameterleiste
CGDRFD – Generierung Merkmale: Referntabelle – Abhängigkeiten
CGDRFF – Struktur Generierung Merkmale, Referenztabellenfelder
CGDSEL – Struktur Generierung Merkmale: Auswahl Bearbeitung
CGDTAB – EIS: Statusleiste für Stammdatentabellen
CGDTMP – SAP EIS: Merkmalsattribute Vorlagestruktur
CGGFIE – Struktur Generierung, allgemeine Objektstruktur
CGSBAS – Struktur Generierung, Basiskennzahlen
CGSDDO – Struktur Generierung: Dom./Dat./Konst.-zuordnung
CGSDEP – Struktur Generierung, Merkmalsabhängigkeiten
CGSDER – Strukturgenerierung, Kopfinfo zu abgeleiteten Strukturen
CGSDIM – Struktur Generierung, Merkmale
CGSDPV – Struktur Generierung, Dialog Status Parameter
CGSENV – Struktur Generierung, Umgebungsparameter
CGSFBA – Struktur Generierung, Feldkatalog: Basiskennzahlen
CGSFDI – Struktur Generierung, Feldkatalog: Merkmale
CGSFIE – Struktur Generierung, allgemeine Feldstruktur
CGSPAR – Struktur Generierung, Parameterleiste
CGSPIN – Struktur Generierung, Seiteninformation zu Tabellen
CGSPL – Transferstruktur für Download
CGSRFF – Struktur Generierung, Referenztabellenfelder
CGSRFT – Struktur Generierung, Referenztabelle
CGSSND – Generierung einer Senderstruktur im ddic
CGSTAB – Struktur Generierung, Kopfinformation zur Tabelle
CH001 – Struktur für die Schweizer Wein- und Alkoholabwicklung
CHALC – Customizing-Tabelle für Schweizer Alkoholabwicklung
CHARG – Übergabetabelle an SAPLMBIN für Chargen/Bestandsauswahl
CHARS – Merkmale
CHARX – Chargen für Verfügbarkeitsprüfung
CHAT – Eigenschaften eines Chats
CHDAT – Merkmalname und Attribute
CHGRP – SAPfind: Character groups
CHINFO – variable Informationsstruktur der Schweizer Alkoholabwickl.
CHKDC – Checktabelle für Vergleicher
CHLG – Chargen Lagerorttabelle
CHOPER – Struktur der subsystemrelevanten AVO-Felder
CHVALS – Merkmalwerte ändern
CHVIEW – Merkmalsichten
CHVW – Tabelle CHVW für Chargenverwendungsnachweis
CHWEIN – Warengruppen für die Weinabwicklung gewünscht
CHZP – Produktionszählpunkte Änderungshistorie
CIFHLP – Beinhaltet alle Übergabeparametertypen des Refresh Tools
CIFLOC – Übertragungsstruktur für Lokationen
CIFPAR – Generische Struktur für Parameterübergabe an CIF-Bausteine
CIFREF – Referenzstruktur für Datenelemente, die verwendet werden
CIFRES – Übertragungsstruktur für Ressourcen
CIF_TR – CIF: Transportbeziehungen
CIMAP – Eingabefolge BDC-Mappen
CIMHIS – Vorgänger von Erweiterungstypen (bis Release 3.1)
CIMSYN – Syntaxbeschreibung für Erweiterungen
CIMTV – Capital Investment line item settlement list structur
CJIT01 – JIT : Abrufsteuerung
CJIT02 – JIT : externer Status
CJIT03 – JIT : Umsetzung externer Statusinformationen
CJIT04 – JIT : interner Bearbeitungsstand
CJIT05 – JIT : Aktion
CJIT06 – JIT : Aktion bei Wechsel des externen Status
CJIT07 – JIT : Aktion bei internem Bearbeitungsstand
CJIT08 – JIT : Steuerung der Teilegruppenfindung
CJIT09 – Sortiervarianten für Fortschrittsmeldung / Monitoring
CJIT10 – Customizing-Tabelle zur Definition des Barcode-Qualifiers
CJIT11 – JIT: Drucksteuerung
CJIT12 – JIT: Steuerprofil interner Abruf (Lager-Abruf)
CJIT13 – DON: JIT-Kundenabhängige Profileinstellungen
CJIT14 – JIT: Steuerprofil Lieferungserstellung
CJIT15 – JIT Referenznummern
CJIT16 – JIT: Steuerprofil interner Abruf (Lager-Abruf)
CKBOB – KKB: Objektsatz (fixer Datenbankteil)
CKBS – Musterkalkulation – Einzelkalkulation
CKBT – Texte zu CKBS
CKCM – Kalkulationsmodell
CKCMC – Merkmale eines Kalkulationsmodells
CKCMCT – Merkmale eines Kalkulationsmodells – Texte
CKCMT – Bezeichnung zum Kalkulationsmodell
CKCMV – Kalkulationsmodell: Modellbewertung
CKHS – Kopf – Einzelkalkulation (Steuerung + Summen)
CKHS1 – Kopf – Einzelkalkulation (Steuerung + Summen)
CKHS2 – Kopf – Einzelkalkulation (Steuerung + Summen)
CKHS3 – Kopf – Einzelkalkulation (Steuerung + Summen)
CKHS4 – Kopf – Einzelkalku
CKHS5 – Kopf – Einzelkalkulation (Steuerung + Summen)
CKHS6 – Kopf – Einzelkalkulation (Steuerung + Summen)
CKHT – Texte zu CKHS
CKHT1 – Texte zu CKHS
CKHT2 – Texte zu CKHS
CKHT3 – Texte zu CKHS
CKHT4 – Texte zu CKHS
CKHT5 – Texte zu CKHS
CKHT6 – Texte zu CKHS
CKI06 – Struktur für Betragsermittlung bei Festpreiskuppelprodukte
CKI64A – Hilfsfelder auf DYNPROS für Anzeigen Kalkulationen
CKI64T – interne Struktur für Hilfsfelder in Tabellendynpro
CKI64V – Schnittstelle Parameterübergabe an Funktionsbausteine
CKI94A – Interne Struktur für Pflegen Mischverhältnisse
CKI94B – Interne Struktur für Pflegen Mischverhältnisse
CKI94C – Langtexte der Merkmale bei Beschaffungsalternativen
CKIBEW – Kopf-Übergabestruktur für zentrale Bewertungsroutinen
CKIP – Periodische Werte Position Einzelkalkulation
CKIP1 – Periodische Werte Position Einzelkalkulation
CKIP2 – Periodische Werte Position Einzelkalkulation
CKIP3 – Periodische Werte Position Einzelkalkulation
CKIP4 – Periodische Werte Position Einzelkalkulation
CKIP5 – Periodische Werte Position Einzelkalkulation
CKIP6 – Periodische Werte Position Einzelkalkulation
CKIS – Positionen Einzelkalkulation/Einzelnachweis Erz.kalkulatio
CKIS1 – Positionen Einzelkalkulation/Einzelnachweis Erzeugniskalk.
CKIS2 – Positionen Einzelkalkulation/Einzelnachweis Erzeugniskalk.
CKIS3 – Positionen Einzelkalkulation/Einzelnachweis Erzeugniskalk.
CKIS4 – Positionen Einzelkalkulation/Einzelnachweis Erzeugniskalk.
CKIS5 – Positionen Einzelkalkulation/Einzelnachweis Erzeugniskalk.
CKIS6 – Positionen Einzelkalkulation/Einzelnachweis Erzeugniskalk.
CKIT – Texte zu CKIS
CKIT1 – Texte zu CKIS
CKIT2 – Texte zu CKIS
CKIT3 – Texte zu CKIS
CKIT4 – Texte zu CKIS
CKIT5 – Texte zu CKIS
CKIT6 – Texte zu CKIS
CKKS – Kopf – Einzelkalkulation (Steuerung + Summen)
CKKT – Texte zu CKKS
CKKVMK – Übergabesegment für Kalkulationsobjekt
CKLTEX – Generische Ablage für Extrakte
CKMCSO – Massenkalkulation Kundenauftrdge
CKMI1 – Index für Rechnungswesenbelege zum Material
CKML1 – Material-Ledger Perioden-Summensätze (Release 3.xx)
CKML2 – Material-Ledger Ledger-Kopfsatz (Release 3.xx)
CKML3 – Material-Ledger Perioden-Summensätze (ab Release 4.0)
CKMLCR – Material-Ledger: Perioden-Summensätze Werte
CKMLCT – Währungs- und Bewertungstypen eines Bewertungskreises
CKMLHD – Material-Ledger: Kopfsatz
CKMLO – Material-Ledger: Organisatorische Maßnahmen
CKMLPP – Material-Ledger: Perioden-Summensätze Mengen
CKMLPR – Material-Ledger: Preise
CKMLV – Material-Ledger Verwaltungssätze
CKMLW – Material-Ledger Währungen im Bewertungskreis
CKPCMP – Alle Auftragsköpfe in e. Kamp. für das Berichtswesen.
CKPE – CO-PC Kostenträger-Hierarchie Einzelobjekte
CKPH – Stammsatz Kostenträger-Identnummer
CKPHS – Steuerung Kostenträgerart
CKPHT – Texte zu CKPH
CKPP – Periodische Werte Position Einzelkalkulation
CKPS – Positionen Einzelkalkulation
CKPST – Texte zur Kostenträgerart (CKPHS)
CKPT – Texte zu CKPS
CKRCO – Ankereintrag des verdichteten CO-Objekts (Rollup CO-Objekt)
CKRCT – Texte zu CKRCO
CKSBX – Shared Buffer Zugriffe für Kalkulation
CKSPA – Kalkulation: Summen Kosten – alle Perioden
CKSSK – Kommunikation zur Anwendung: Objekte einer Klasse
CLAIM – Daten für Claim Management (zusätzlich zu Daten in qmel)
CLASS – Bezugsstruktur: Klassendaten
CLASSX – Struktur Klassenverzeichnis ALV-Tree
CLASSY – Struktur Objektverzeichnis ALV-Tree
CLAYID – Layout – Definitionstabelle für den iPPE Tabstrip
CLBASD – API: Basisdaten einer Klasse
CLBUF – Clustertabelle für Klassen und Varianten
CLBW – Objekttypen (Klassen) zu Infoobjekt (BW)
CLCOMW – Verknüpfung interne Klassenummer mit COMW
CLDAR – Darstellungsform Suchergebnis Klassifizierung
CLDRAD – Verknüpfung Dokument-Objekt
CLFT1 – Customizing für Bezugsobjekt-Screen für Fahrzeugdaten
CLHP – E/A-Felder für die hierarchische Klassenpflege
CLKZL – Leistungsartenstamm Kennzeichenleiste
CLMCUS – Modifikationsassistent Einstellung
CLMDCP – DispSatz aus Sicht der Klassifizierung
CLMERK – Übergabestruktur Merkmale
CLOBJ – Objekttabelle
CLPROF – Klassifizierung: Parametereinstellungen
CLRK – Rekursivitätsinfo für Objekte in Klassen zur Stückliste
CLST – Verbindung Klasse – Stückliste
CLSTB – Belegtabelle für CLST-Sätze
CLSTS – CLST – Zusätze
CLTEXT – Klassentexte
CLVM_M – Steuerfelder Klassenverbuchung mehrfach
CLWWS – API: Struktur für die WWS Kennzeichen
CLX2F – struct. of features in classification system; external used
CLX2V – struct. of feature values classif. system; external used
CM07I – Arbeitsstruktur für Statusfelder im Inventurbeleg
CM60A – Struktur zur Planprimaerbedarfsanzeige
CM60H – Struktur fuer F4-Hilfe
CM60M – Schnittstelle zum Funktionsbaust. Zuordnungsobjekte_aufbauen
CM60R – Commonworkarea fuer Planprimärbedarfsfunktionen
CM60X – Schnittstellenstruktur zum Zuordnen Primärbedarf
CM61A – Steuerungsleiste für globale Verfügbarkeitsprüfung
CM61D – Kommunikationsstruktur für Materialvormerkung
CM61DP – temporäre Materialvormerkungen Planungsumfang
CM61E – Einlesen Zugänge Montageaufträge
CM61F – Schnittstellentabelle für Funktionscodes
CM61G – Datenübergabe zum Grafikaufruf
CM61K – Verfügbarkeitskopf Kundenauftragsposition
CM61L – Steuerungsstruktur: Uebernahme fix. LFP-Plafs ->MRP-Plafs
CM61M – Steuerungskennzeichen Bedarfsplanung -Materialebene-
CM61O – Commonworkarea fuer Planauftragsfunktionen
CM61P – Steuerungskennzeichen Bedarfsplanung – Umsetzung –
CM61Q – Common-Datenschnittstelle Komponentenbearbeitung
CM61S – Planauftragsbearb.: Terminierungsparameter (Input)
CM61T – Planauftragsbearb.: Rückgabewerte Terminierung (Output)
CM61V – Kommunkationsworkarea Verfügbarkeitsprüfung
CM61W – Steuerungs-KZ Bedarfsplanung -Werksebene-
CM61X – Steuerungs-KZ Bedarfsplanung -Transaktionsebene-
CMCSRC – Anmeldedaten CMC-SAP-Quellsystem
CMDT – Generischer Stammsatz Allgemeiner Kopf
CMDT_S – Generischer Stammsatz: Kopf – Daten und Verbuchungsinfo
CMD_S – Kommando
CMFK – Speicherstruktur für den Kopf des Fehlerprotokolls
CMFMSG – Ausgabestruktur für CIM Fehlersteuerung und -analyse
CMFP – Speicherstruktur für die gesammelten Fehler
CMFPAR – Fehlersteuerung: Zusätzliche Parameter zur Meldung
CMFUD – Dialogstruktur für Rückmeldekopf der TA IW42
CMIMSG – Anzeige und Auswahlfelder für die Fehlersteuerung
CMIX – VKP-Kalkulation: Mischpreis
CMLTEX – Generische Ablage für Extrakte
CMMDA – Kommunikationsstruktur Anlieferungsadressen im MM
CMPOBJ – customizing compare: object description
CMPWL – customizing compare: work list items
CMPWLE – customizing compare: exception list (SAP)
CMPWLH – customizing compare: work list header
CMPWLK – customizing compare: keys of work list items
CMRPC – Common Struktur fuer Bedarfssummierung
CMR_01 – Absender (Frachtbrief CMR)
CMR_02 – Empfänger (Frachtbrief CMR)
CMR_03 – Auslieferungsort des Gutes (Frachtbrief CMR)
CMR_04 – Ort und Tag der Übernahme des Gutes (Frachtbrief CMR)
CMR_14 – Frachtzahlungsanweisungen (Frachtbrief CMR) u. Steuerungsf.
CMR_15 – Rückerstattung (Frachtbrief CMR)
CMR_16 – Frachtführer (Frachtbrief CMR)
CMR_17 – Nachfolgende Frachtführer (Frachtbrief CMR)
CMR_20 – Zu zahlen von (Frachtbrief CMR)
CMR_21 – Ausgefertigt in/am (Frachtbrief CMR)
CMTEXT – Kreditmanagement: Texte im Kreditstammblatt
CN00 – E/A-Felder für Function-Pool SAPLCN00
CN41S – Struktur zu der Tabelle TCA41
CNCYC – Dynprofelder Zyklusanalyse
CNDB – Datei zum Speichern von Selektionsversionen (INDX)
CNDOK – Struktur für Schlüsselwörter! (Untsch. Netze zu Auft.,Pläne)
CNEGR – Projekt-Infosystem: Zeitlicher Verlauf
CNFMAT – Verweis Materialposition auf Rückmeldung
CNMCHB – Schlüssel der MCHB für Auswertungen zum Projekt
CNMM_H – Proj. Materialabwicklung: Hierarchie
CNPLNR – Struktur zu Netzplankopfdaten
CNS_CP – Änderungszeiger – Stammdaten
CNTX0 – Dynpro-Felder PMS-Textkatalog
CNVCLU – Umstellung: Cluster für Datenzwischenspeicherung
CNVWD – CNV-Watchdog: Customizing-Tabelle
CNVWDM – CNV-Watchdog: gesendete Nachrichten
CNZVR – Projekt-Infosystem: Zeitlicher Verlauf
CO23D – CO: Tablecontrol für Umbuchung Einzelposten
CO23E – Übergabestruktur für Istbuchungen im CO – Positionsdaten
CO23I – Interne Felder für Istbuchungen im CO
CO23K – Übergabestruktur für Istbuchungen im CO – Kopfdaten
CO23P – Übergabestruktur für Istbuchungen im CO – Positionsdaten
CO2MAP – Umsetz-Info Methoden-IncludeASP+ Source
CO85D – CIM: Dialogstruktur Drucksteuerung
COACT – Verzeichnis der für Berechtigungen mögliche Aktionen
COACTA – Zuordnungen der Aktionen zu Berechtigungsobjekten
COACTT – Texte der Aktivitäten der Berechtigungsprüfung
COACTV – Zuordnung Vorgang, Aktivität zu CO_ACTION
COAIB – CO: Nachbewertung Leistungsverrechnung, Belegnummern
COAIV – CO: Steuerung Nachbwertung Leistungsinanspruchnahme
COANZ – Index ‚Objekte, für die Anzahlung(sanforderung)en erfolgten‘
COARCH – Archivierung Auftrag
COAZ – Allgemeine Zuordnungen von CO-Objekten
COBK – CO-Objekt: Belegkopf
COBKS – CO-Objekt: Belegkopf Struktur für Storno
COBK_P – Externe Felder zum CO-Belegkopf für Verbuchung
COBL – Kontierungsblock
COBLF – Kontierungsblock: Struktur Steuertabelle
COBLT – CO-Vorschlagskontierung: zulässige Kontierungsobjekte
COBRA – Abrechnungsvorschrift Auftragsabrechnung
COBRA1 – Abrechnungsvorschrift Auftragsabrechnung
COBRA2 – Abrechnungsvorschrift Auftragsabrechnung
COBRA3 – Abrechnungsvorschrift Auftragsabrechnung
COBRA4 – Abrechnungsvorschrift Auftragsabrechnung
COBRA5 – Abrechnungsvorschrift Auftragsabrechnung
COBRA6 – Abrechnungsvorschrift Auftragsabrechnung
COBRB – Aufteilungsregeln Abrechnungsvorschrift Auftragsabrechnung
COBRB1 – Aufteilungsregeln Abrechnungsvorschrift Auftragsabrechnung
COBRB2 – Aufteilungsregeln Abrechnungsvorschrift Auftragsabrechnung
COBRB3 – Aufteilungsregeln Abrechnungsvorschrift Auftragsabrechnung
COBRB4 – Aufteilungsregeln Abrechnungsvorschrift Auftragsabrechnung
COBRB5 – Aufteilungsregeln Abrechnungsvorschrift Auftragsabrechnung
COBRB6 – Aufteilungsregeln Abrechnungsvorschrift Auftragsabrechnung
COBTR – Kostenbetragsfelder für eine Periode
COCC – PP-PI Attribute zu Merkmalen
COCC2 – PP-PI Kundenspezifische Attribute zu Merkmalen
COCH – Batch Management – Steuerrezeptkopf
COCHP – Herstellanweisung: Steuerrezeptkopf
COCOA – Batch Management – Operation Allocation Table
COCOBL – COBL-Felder, die im CO substituiert werden dürfen
COCOM – CO-Objekt Kostenschichtung
COCOMP – Control Composer: interne Control Composite-Daten
COCQ – PPPI/QM Integration: Puffertabelle Rückmeldungen
CODB – Datei zum Speichern verteilter Auftraege (INDX)
CODEF – Felddefinitionen für Funktionsbausteinparameter
CODIA – Dialogstruktur – allgemeine CO-Begriffe
COEJ – CO-Objekt: Einzelposten jahresbezogen
COEJA – CO-Objekt: Einzelposten jahresbezogen – alle Perioden
COEJL – CO-Objekt: Einzelposten Leistungsarten Jahresbezogen
COEJLA – CO-Objekt: Einzelposten Leistungsarten Jahresbez.- alle Per.
COEJR – CO-Objekt: Einzelposten Stat. Kennzahlen – jahresbezogen
COEJRA – CO-Objekt: Einzelposten stat.Größen jahresbezogen – alle Per
COEJT – CO-Objekt: Einzelposten Tarife Jahresbezogen
COEJTA – CO-Objekt: Einzelposten Tarife Jahresbezogen – alle Perioden
COEP – CO-Objekt: Einzelposten periodenbezogen
COEPB – CO-Objekt: Einzelposten Abweichung/Abgrenzung periodenbez.
COEPBR – CO-Objekt: Einzelposten Abrechnung bewertet
COEPCR – Währungs- und Bewertungsinformation zum COEP
COEPD – CO-Objekt: Einzelposten Abrechnung unbewertet mit Status
COEPD1 – CO-Objekt: Einzelposten Abrechnung unbewertet mit Status
COEPD2 – CO-Objekt: Einzelposten Abrechnung unbewertet mit Status
COEPL – CO-Objekt: Einzelposten Leistungsarten Periodenbezogen
COEPR – CO-Objekt: Einzelposten Stat. Kennzahlen – periodenbezogen
COEPT – CO-Objekt: Einzelposten Tarife Periodenbezogen
COEPX – Communication COEPs and Settlement
COEP_P – CO-Objekt: Einzelposten periodenbezogen Übergabestruktur
COEP_X – Zusatzstruktur für Übergabe Einzlposten Ist an Fugr KADU
COER – Kundenauftragswert Erlös
COERI – Kundenauftragswert Erlös interne Übergabestruktur
COERT – Sonderdaten Übergabe Kundenauftrag ->Rechnungswesen
COES – CO-Objekt: Einzelposten Kundenauftragswert
COFGR – Feldgruppe einer CO-Tabelle
COFIE – Abstimmledger Sperrstruktur
COFIO1 – Objekt-Tabelle für Abstimmledger COFIT
COFIO2 – Transaktionsabhängige Felder für Abstimmledger
COFIP – Planeinzelposten zum Abstimmledger
COFIS – Ist-Einzelposten Abstimmledger
COFIT – Summensätze Abstimmledger
COFIV – Herstellanweisung: Unterschrift zur Abweichung
COFI_F – Meldung der Inter-Company-Verrechnungen (ICCF, CO->FI)
COFI_I – Meldung der Inter-Company-Verrechnungen (CO->FI)
COFI_R – Für die interaktive Recherche auf dem Abstimmledger
COFMA – Herstellanweisung: Zuordnung Meldung zur Prozeßvorgabe
COFP – Belegzeilen (Cashmanagement auf Projekten)
COFT – Batch Management – Steuerrezept Prozeßvorgaben
COFTP – Herstellanweisung: Prozeßvorgaben
COFV – Batch Management – Steuerrezept Vorgabemerkmale
COFVP – Herstellanweisung: Prozeßvorgabenmerkmale
COHIE – Hiearchie CO-Objekt
COHIST – Include zur Historie von Stammdatenänderungen CO
COHS4 – Kopf – Einzelkalkulation (Steuerung + Summen)
COHT4 – Texte zu CKHS
COIFT – Schnittstelle zur Leistungsverrechnung
COILVD – Daten ILV und Primäre Kosten (für Selektionsview u Suchh.)
COILVR – Empfänger ILV (für Selektionsview)
COILVS – Sender ILV (für Selektionsview)
COIOB – Umschlüsselung Objektnummer + Objektdaten
COIOP – Objekt + Partnerobjekt + Objektdaten
COIS – Objekte Infosources CO-OM
COIX – Controlling: Clustertabelle Infosystem
COKA – CO-Objekt: Steuerungsdaten Kostenart
COKA1 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Kostenart
COKA2 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Kostenart
COKA3 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Kostenart
COKA4 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Kostenart
COKA5 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Kostenart
COKA6 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Kostenart
COKAA – CO-Objekt: Steuerdaten Abweichung und Auftragsabgrenzung
COKAQ – CO-Objekt: Steuerungsdaten Kostenart Inttab für Enqueue
COKEY – CO-Key Subnummern
COKEY2 – CO-Key Subnummern Erweiterungstabelle
COKL – CO-Objekt: Steuerungsdaten Leistungsart
COKL2 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Leistungsart
COKL_V – Teil der Tabelle COKL für Bewertung
COKP – CO-Objekt: Steuerungsdaten Plan primär
COKP1 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Plan primär
COKP2 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Plan primär
COKP3 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Plan primär
COKP4 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Plan primär
COKP5 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Plan primär
COKP6 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Plan primär
COKR – CO-Objekt: Steuerungsdaten Statistische Größen
COKR1 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Statistische Größen
COKR2 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Statistische Größen
COKR3 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Statistische Größen
COKR4 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Statistische Größen
COKR5 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Statistische Größen
COKR6 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Statistische Größen
COKS – CO-Objekt: Steuerungsdaten Plan sekundär
COKS1 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Plan sekundär
COKS2 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Plan sekundär
COKS3 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Plan sekundär
COKS4 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Plan sekundär
COKS5 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Plan sekundär
COKS6 – CO-Objekt: Steuerungsdaten Plan sekundär
COL1 – Zeile
COLLI – Kollisionen
COMAP – BDC-Ausgabeabgleich von Nachrichtentabelle in Container
COMBOS – Struktur für SD (IBU A&D/E&C, BOS)
COMD – Batch Manegement – Message Destination Errorlog
COME – Batch Management – Message Elements
COMEBR – CO-Interface: Steuerung Puffer refresh bei Fehlern im Dialog
COMEP – Herstellanweisung: Meldungsmerkmale
COMER – Prozeßprotokoll – Meldungsmerkmale
COMH – PP-PI: Kopfdaten zu Prozeßmeldungen
COMHP – Herstellanweisung: Meldungskopf
COMHR – Prozessprotokoll – Meldungskopfdaten
COMMRP – Kommunikationsstruktur Rechnungsplan
COMMS – Commit Struktur
COMPF – OCM: Namen der verglichenen Felder
COMPFB – Sekundäre Feldnamen (Belegtabelle)
COMPFD – Sekundäre Feldnamen (Dialog)
COMPH – OCM: Vergleichsergebnis (Kopfeintrag)
COMPHB – Kopfeinträge für Vergleiche (Belegtabelle)
COMPHD – Kopfeinträge für Vergleiche (Dialog)
COMQ – Zwischenspeicher Materialproduktionsmeldungen für QM
COMSE – Prozeßkoordination: Meldungselemente-FGruppe. COMH, Dyn. 400
COMSRV – Schnittstelle MM Dienstleistung
COMW – Kommunikation für Merkmale/Werte
CONALV – Felder für ALV-Liste für Konsignationsabrechnung RMVKON00
CONFCO – Übergabestruktur für Rückmeldungen mit Arbeit
CONFER – Übergabestruktur für Fehler aus der Rückmeldung
CONFI – Interne Workarea für zusätzliche Konfigurationsdaten
CONFNR – Konifiguration Objektnummer temporär/neu
CONFPA – Schnittstellenparameter in der Rückmeldung
CONTR – Textvariablen für Arbeitsverträge
CONU – Außenhandel: Zolltarifnummern und Statist. Warennummern
CONVAL – Verfügte Werte (BCS)
COO0A – CO-Obj.-Planung: Zusatzfelder zur CO-Objektnr.
COO0AA – CO-Obj.-Planung: Zusatzfelder Appli.spez. Merkm.Ausprägungen
COO0DA – CO-Obj.-Planung: Zusatzfelder zu applikat.spez. Merkmalen
COO0F – CO-Obj.-Planung: Appli.spez. Funktionen
COO0S – CO-Objekt-Planung: Schnittstellenparameter
COO0SF – CO-Objekt-Planung: Schnittstellenparameter FBausteine
COOI – Obligoverwaltung: Einzelposten
COORG – Organisationseinheiten im CO für Berechtigungsexit
COPBR1 – CO-Objekt: Einzelposten Abrechnung bewertet
COPBR2 – CO-Objekt: Einzelposten Abrechnung bewertet
COPLPO – Übergabestruktur Planvorgänge an Auftrag
COPROT – Protokollstruktur
CORD – Struktur zur Ermittlung der Dauer zwischen zwei Zeitpunkten
CORE – Batch Mangement – Anzeigemerkmale der Auswertungsvariante
CORES – Ergebnisstruktur für die Zuschlagsrechnung
CORP – Batch Management – Auswertungsvarianten
CORPT – Steuerleiste für das REM-Planungstableau bei Schnittstellen
CORUF – Ein-/Ausgabefelder für Auftragsrückmeldung
CORUZ – Zeitpunkte der CIM-Rückmeldung
COSB – CO-Objekt: Summen Abweichungen/Abgrenzungen
COSB1 – CO-Objekt: Summen Abweichungen/Abgrenzungen
COSB2 – CO-Objekt: Summen Abweichungen/Abgrenzungen
COSB3 – CO-Objekt: Summen Abweichungen/Abgrenzungen
COSB4 – CO-Objekt: Summen Abweichungen/Abgrenzungen
COSB5 – CO-Objekt: Summen Abweichungen/Abgrenzungen
COSB6 – CO-Objekt: Summen Abweichungen/Abgrenzungen
COSBA – CO-Objekt: Summen Abweichungen/Abgrenzungen – alle Perioden
COSBD – CO-Objekt: Summen Abweichgen/Abgrenzgen – davon abgerechnet
COSBD1 – CO-Objekt: Summen Abweichgen/Abgrenzgen – davon abgerechnet
COSBD2 – CO-Objekt: Summen Abweichgen/Abgrenzgen – davon abgerechnet
COSBD3 – CO-Objekt: Summen Abweichgen/Abgrenzgen – davon abgerechnet
COSBD4 – CO-Objekt: Summen Abweichgen/Abgrenzgen – davon abgerechnet
COSBD5 – CO-Objekt: Summen Abweichgen/Abgrenzgen – davon abgerechnet
COSBD6 – CO-Objekt: Summen Abweichgen/Abgrenzgen – davon abgerechnet
COSC – CO-Objekt: Zuordnung Ursprungsschemata
COSEL – Selektionstabelle mit Feldname
COSEL1 – Selektionstabelle mit Blockung und Feldname
COSEL2 – Selektionstabelle ohne Feldname
COSGA – CO-Objekt: Summen Ressourcen-Preise – alle Perioden
COSL – CO-Objekt: Summen Leistungsarten
COSL1 – CO-Objekt: Summen Leistungsarten
COSL2 – CO-Objekt: Summen Leistungsarten
COSLA – CO-Objekt: Summen Leistungsarten – alle Perioden
COSLD – CO-Objekt: Summen Leistungsarten – davon abgerechnet
COSP – CO-Objekt: Summen Kosten – externe Buchungen
COSP1 – CO-Objekt: Summen Kosten – externe Buchungen
COSP2 – CO-Objekt: Summen Kosten – externe Buchungen
COSP3 – CO-Objekt: Summen Kosten – externe Buchungen
COSP4 – CO-Objekt: Summen Kosten – externe Buchungen
COSP5 – CO-Objekt: Summen Kosten – externe Buchungen
COSP6 – CO-Objekt: Summen Kosten – externe Buchungen
COSPA – CO-Objekt: Summen Kosten – externe Buchungen – alle Perioden
COSPD – CO-Objekt: Summen Kosten extern – davon abgerechnet
COSPD1 – CO-Objekt: Summen Kosten extern – davon abgerechnet
COSPD2 – Co-Objekt: Summen Kosten extern – davon abgerechnet
COSPD3 – CO-Objekt: Summen Kosten extern – davon abgerechnet
COSPD4 – CO-Objekt: Summen Kosten extern – davon abgerechnet
COSPD5 – CO-Objekt: Summen Kosten extern – davon abgerechnet
COSPD6 – CO-Objekt: Summen Kosten extern – davon abgerechnet
COSPP – Übernahme der COSP-Tabelle Auftrag auf Projekt
COSPPA – Übernahme der COSPA-Tabelle Auftrag auf Projekt
COSPR – CO-Objekt: Erweiterung der COSP für Rezeptplanung
COSPRA – CO-Objekt: Erweiterung COSPA für Rezeptplanung
COSR – CO-Objekt: Summen Statistische Kennzahlen
COSR1 – CO-Objekt: Summen Statistische Kennzahlen
COSR2 – CO-Objekt: Summen Statistische Kennzahlen
COSR3 – CO-Objekt: Summen Statistische Kennzahlen
COSR4 – CO-Objekt: Summen Statistische Kennzahlen
COSR5 – CO-Objekt: Summen Statistische Kennzahlen
COSR6 – CO-Objekt: Summen Statistische Kennzahlen
COSRA – CO-Objekt: Summen Statistische Kennzahlen – alle Perioden
COSRV – Varianten (Merkmalsausprägungen) für LIS-Kennzahlen
COSRVT – Text-Tabelle zu COSRV
COSS – CO-Objekt: Summen Kosten – interne Buchungen
COSS1 – CO-Objekt: Summen Kosten – interne Buchungen
COSS2 – CO-Objekt: Summen Kosten – interne Buchungen
COSS3 – CO-Objekt: Summen Kosten – interne Buchungen
COSS4 – CO-Objekt: Summen Kosten – interne Buchungen
COSS5 – CO-Objekt: Summen Kosten – interne Buchungen
COSS6 – CO-Objekt: Summen Kosten – interne Buchungen
COSSA – CO-Objekt: Summen Kosten – interne Buchungen – alle Perioden
COSSD – CO-Objekt: Summen Kosten intern – davon abgerechnet
COSSD1 – CO-Objekt: Summen Kosten intern – davon abgerechnet
COSSD2 – CO-Objekt: Summen Kosten intern – davon abgerechnet
COSSD3 – CO-Objekt: Summen Kosten intern – davon abgerechnet
COSSD4 – CO-Objekt: Summen Kosten intern – davon abgerechnet
COSSD5 – CO-Objekt: Summen Kosten intern – davon abgerechnet
COSSD6 – CO-Objekt: Summen Kosten intern – davon abgerechnet
COSSP – Übernahme der COSS-Tabelle Auftrag auf Projekt
COSSPA – Übernahme der COSSA-Tabelle Auftrag auf Projekt
COST – CO-Objekt: Summen Tarife
COST2 – CO-Objekt: Summen Tarife
COSTA – CO-Objekt: Summen Tarife – alle Perioden
COSXA – CO-Objekt: Summen Rezept-Verursachungsmengen alle Perioden
COTAR – Tarife zur Bewertung von Leistungsverrechnungen
COTPL – CO-ABC Template Stamm
COTPLF – CO-ABC Template Findung
COTPLP – CO-ABC Template Positionen
COTPLR – CO-ABC Template Stamm-Erweiterung (Reportnamen)
COTPLS – CO-ABC: Source-texte zu Formeln im Template
COTPLT – CO-ABC: Beschreibungstexte zu den Templates
COTRP – Herstellanweisung: Prozeßparametertexte (Versionen)
COVA – Varianten: Clustertabelle
COVA1 – Varianten: Dynprofelder
COVAB – CO-PC Verantwortungsbereich Merkmale
COVAD – Variantenkatalog
COVAL – Verwaltungstabelle für Protokolle
COVAT – Variantentexte
COVFP1 – CO-Objekt: Einzelposten Finanzdaten incl. Belegkopf
COVJ11 – CO-Objekt: Einzelposten Jahresbezogen und Belegkopf
COVJ12 – CO-Objekt: Einzelposten Jahresbezogen und Belegkopf
COVJ21 – CO-Objekt: Einzelposten Jahresbezogen und Belegkopf
COVJ22 – CO-Objekt: Einzelposten Jahresbezogen und Belegkopf
COVJ31 – CO-Objekt: Einzelposten Jahresbezogen und Belegkopf
COVJ32 – CO-Objekt: Einzelposten Jahresbezogen und Belegkopf
COVJ41 – CO-Objekt: Einzelposten Jahresbezogen und Belegkopf
COVJ42 – CO-Objekt: Einzelposten Jahresbezogen und Belegkopf
COVJ51 – CO-Objekt: Einzelposten Jahresbezogen und Belegkopf
COVJ52 – CO-Objekt: Einzelposten Jahresbezogen und Belegkopf
COVJ61 – CO-Objekt: Einzelposten Jahresbezogen und Belegkopf
COVJ62 – CO-Objekt: Einzelposten Jahresbezogen und Belegkopf
COVJA – CO-Objekt: Einzelp. jahresbez. + Belegkopf – alle Perioden
COVJL1 – CO-Objekt: Einzelposten Leistungsarten Jahresbezogen
COVJL2 – CO-Objekt: Einzelposten Leistungsarten Jahresbezogen
COVJLA – CO-Objekt: EP Leistungsarten Jahresbez. u.BK – alle Perioden
COVJR1 – CO-Objekt: Einzelposten Stat. Kennzahlen – jahresbezogen
COVJR2 – CO-Objekt: Einzelposten Stat. Kennzahlen – jahresbezogen
COVJR3 – CO-Objekt: Einzelposten Stat. Kennzahlen – jahresbezogen
COVJR4 – CO-Objekt: Einzelposten Stat. Kennzahlen – jahresbezogen
COVJR5 – CO-Objekt: Einzelposten Stat. Kennzahlen – jahresbezogen
COVJR6 – CO-Objekt: Einzelposten Stat. Kennzahlen – jahresbezogen
COVJRA – CO-Objekt: EP Stat. Kennzahlen jahresbezogen – alle Perioden
COVJT1 – CO-Objekt: Einzelposten Tarife Jahresbezogen
COVJT2 – CO-Objekt: Einzelposten Tarife Jahresbezogen
COVJTA – CO-Objekt: EP Tarife Jahresbez. u. Belegkopf – alle Perioden
COVLOG – Coverage Analyzer Protokolleinträge
COVLP – Herstellanweisung: aktuelle Variablenwerte
COVMOD – Status des Coverage Analyzers
COVO1 – CO-Objekt: Einzelposten Obligo (ohne Belegkopf)
COVO12 – CO-Objekt: Einzelposten Festpreisvereinbarungsobligo
COVO2 – CO-Objekt: Einzelposten Obligo (ohne Belegkopf)
COVO3 – CO-Objekt: Einzelposten Obligo (ohne Belegkopf)
COVO4 – CO-Objekt: Einzelposten Obligo (ohne Belegkopf)
COVO5 – CO-Objekt: Einzelposten Obligo (ohne Belegkopf)
COVO6 – CO-Objekt: Einzelposten Obligo (ohne Belegkopf)
COVP11 – CO-Objekt: Einzelposten periodenbezogen und Belegkopf
COVP12 – CO-Objekt: Einzelposten periodenbezogen und Belegkopf
COVP21 – CO-Objekt: Einzelposten periodenbezogen und Belegkopf
COVP22 – CO-Objekt: Einzelposten periodenbezogen und Belegkopf
COVP31 – CO-Objekt: Einzelposten periodenbezogen und Belegkopf
COVP32 – CO-Objekt: Einzelposten periodenbezogen und Belegkopf
COVP41 – CO-Objekt: Einzelposten periodenbezogen und Belegkopf
COVP42 – CO-Objekt: Einzelposten periodenbezogen und Belegkopf
COVP51 – CO-Objekt: Einzelposten periodenbezogen und Belegkopf
COVP52 – CO-Objekt: Einzelposten periodenbezogen und Belegkopf
COVP61 – CO-Objekt: Einzelposten periodenbezogen und Belegkopf
COVP62 – CO-Objekt: Einzelposten periodenbezogen und Belegkopf
COVPB1 – CO-Objekt: Einzelposten Abweichung/Abgrenzung periodenbez.
COVPB2 – CO-Objekt: Einzelposten Abweichung/Abgrenzung periodenbez.
COVPB3 – CO-Objekt: Einzelposten Abweichung/Abgrenzung periodenbez.
COVPB4 – CO-Objekt: Einzelposten Abweichung/Abgrenzung periodenbez.
COVPB5 – CO-Objekt: Einzelposten Abweichung/Abgrenzung periodenbez.
COVPB6 – CO-Objekt: Einzelposten Abweichung/Abgrenzung periodenbez.
COVPL1 – CO-Objekt: Einzelposten Leistungsarten Periodenbezogen
COVPL2 – CO-Objekt: Einzelposten Leistungsarten Periodenbezogen
COVPR1 – CO-Objekt: Einzelposten Stat. Kennzahlen – periodenbezogen
COVPR2 – CO-Objekt: Einzelposten Stat. Kennzahlen – periodenbezogen
COVPR3 – CO-Objekt: Einzelposten Stat. Kennzahlen – periodenbezogen
COVPR4 – CO-Objekt: Einzelposten Stat. Kennzahlen – periodenbezogen
COVPR5 – CO-Objekt: Einzelposten Stat. Kennzahlen – periodenbezogen
COVPR6 – CO-Objekt: Einzelposten Stat. Kennzahlen – periodenbezogen
COVPT1 – CO-Objekt: Einzelposten Tarife Periodenbezogen
COVPT2 – CO-Objekt: Einzelposten Tarife Periodenbezogen
COVREF – Coverage Referenz Tabelle: Alle Verarbeitungsblöcke
COVREG – Coverage Analyzer : Registrierung der Testschlüssel
COVRES – Coverage Ergebnis Tabelle
CPAYRQ – Struktur für Änderungsbelege zu PAYRQ
CPDVS – Daten für Hash-Routine CPD-Daten
CPKME – Kanbandaten für den Bestelldruck Einkauf
CPNACT – Definition der Plantypen für Objekte der iPPE-Prozeßstruktur
CPNCMP – Customizing Tabelle für CMP spezifische Attribute am Kn.Typ
CPNMDL – Kontextbeziehungen zwischen Knotentypen/externen Objekten
CPNRES – Customizing Tabelle für Ressourcenknoten
CPRFLO – Customizing Beziehungstypen: FLO-spezifische Daten
CPSPC – Typ Vorbedingung
CPSPCT – Bezeichnung Typ Vorbedingung
CPSREL – Zuordnung Typ Status zu Typ Status (Vorgänger)
CPSVAL – Wert zu Statustyp
CPVSTA – Customizing PPE: Partnerprodukte Zeitanalyse
CPZP – Produktionszählpunkte periodische Summenwerte
CR61T – MD: Struktur zur Sammelanzeige
CRACC – Zahlungskarten: Kontierungen im Kartenstammsatz
CRAPO – Übergabestruktur Kapazitäten ==>Ressourcen APO
CRAPO4 – Übergabestruktur Kapazitäten ==>Ressourcen APO 40
CRAPOX – Ankreuzliste für CRAPO
CRARG – Argumente für CO-Ressourcenpreisfindung
CRCA – Arbeitsplatz Kapazitätszuordnung
CRCO – Arbeitsplatz Kostenstellenzuordnung
CRDTBW – Struktur für Dwontime-Extraktor
CREP – KPRO CMS: Content-Repositories
CREQS – Kommunikationsstruktur Banffortschreibung
CRFH – CIM Production Resource and Tool Master Data
CRFHD – Interne Arbeitsstruktur Fertigungshilfsmittelstamm
CRFILE – Zahlungskarten: Standard-Einzelsatz
CRHD – Arbeitsplatz Kopf
CRHH – Hierarchie Kopfdaten
CRHS – Hierarchie Struktur
CRID – Production resource – entities
CRKEYK – Schlüssel für verknüpfte Kostenstellen
CRMAHR – Check result management: Personendaten
CRMCHK – Check result management: Checks
CRMENV – Check result management: Prüfumgebung
CRMKEY – CRM Schlüsselzuordnung auf Tabellenebene
CRMLOG – Check result management: Protokoll
CRMOBJ – Check result management: Objekt
CRMREQ – Check result management: Verteilungsaufträge
CRMSEL – Check result management: Selektionsbedingung
CRMTXT – Check result management:Text zu Attribut
CRNUM – Zahlungskarten: Kartenstammsatz
CROSS – Index extern verwendeter Bausteine
CRPES – Kommunikationsleiste beim Aufbau MDPSX/MDEZX/MDSUX
CRPEU – Kommunikationsleiste beim Aufbau MDPSX/MDEZX/MDSUX
CRPLOG – HR PLOG für Unicode Arbeitsplatz
CRPNR – Struktur mit Personalnummer für Aufruf Funktionsbaustein
CRTX – Arbeitsplatz/ Fertigungshilfsmittel Kurzbezeichnung
CRTXD – Dialogstruktur Kurztexte Fertigungshilfsmittel
CRVAR1 – Varianten für CO-Ressourcenpreisfindung
CRVAR2 – Varianten für CO-Ressourcen: Kalkulationsschemta zuordnen
CRVD_A – Verknüpfung Fertigungshilfsmittel – Dokument
CRVD_B – Verknüpfung Dokument – Fertigungshilfsmittel
CRVE_A – Verknüpfung FHM-Daten – Equipment
CRVE_B – Verknüpfung Equipment – FHM-Daten
CRVM_A – Verknüpfung Fertigungshilfsmitteldaten – Material
CRVM_B – Verknüpfung Material – Fertigungshilfsmitteldaten
CRVP_A – Verknüpfung FHM-Daten – Messpunkt
CRVP_B – Verknüpfung Messpunkt – FHM-Daten
CRVS_A – Verknüpfung Fertigungshilfsmittel ohne Material
CRVS_B – Verknüpung Fertigungshilfsmittel ohne Material
CS13 – Objektstatus für Dialogtabellenaufbau
CS31 – Feldleiste für Anzeige TCS31-CFDAT
CSBOM – Struktur zum Antriggern der Datenverteilung
CSCDOC – Stücklistenauflösung; Dokumente
CSCKND – Stücklistenauflösung; Kundenaufträge
CSCLRK – Rekursivitätsinfo für Objekte in Klassen zur Stückliste
CSCMAT – Stücklistenauflösung; Materialien
CSCPRJ – Stücklistenauflösung; Projektstückliste
CSCSTD – Stücklistenauflösung; Standardobjekt
CSCTPL – Stücklistenauflösung; Equipments
CSDATA – Hilfsfelder Stücklisten
CSDTAB – Tabelle für Dialogsteuerung Stücklisten
CSEXT – Belegextension Stückliste für Archiv ( Ändern Verboten !!! )
CSIN – Interface für Stücklistenzugriffe
CSINR – Interface für Rohteil
CSKA – Kostenarten (Kontenplanabhängige Daten)
CSKA1 – cska + cskb + csku
CSKAB – Struktur Kostenartenstamm für Änderungsbelege
CSKAF – Feldauswahl aus CSKA zur Stammdatenverprobung
CSKAP – Struktur für Kostenartenupdate (CSKA1,TITAB)
CSKAS – Kostenarten + Kurzbezeichnung
CSKAU – Eindeutigkeitskennzeichen zu CSKAF
CSKB – Kostenarten (Kostenrechnungskreisabhängige Daten)
CSKBD – Kostenart: Zusatzfelder für CSKA und CSKB
CSKBV – Steuerungskennzeichen des Kostenarten-B-Segments
CSKBZ – Kostenart: CSKA + CSKB + CSKBD + CSKU
CSKR – Ressourcenstammsatz
CSKRF – Feldauswahl aus CSKR zur Stammdatenverprobung
CSKRU – Eindeutigkeitskennzeichen zu CSKRF
CSKS – Kostenstellenstammsatz
CSKSB – Struktur Kostenstellenstamm für Änderungsbelege
CSKSC – Kostenstelle: Dynpro-Controls (Buttons + ListBoxes)
CSKSD – Kostenstelle: Zusatzfelder für CSKS
CSKSF – Feldauswahl aus CSKS zur Stammdatenverprobung
CSKSI – Feldauswahl aus CSKS
CSKSP – Struktur für Kostenstellenupdate (KOST1,TITAB)
CSKSS – Kostenstellen + Kurzbezeichnung
CSKST – Feldauswahl aus CSKS: CSKSV + alle Texte aus CSKT
CSKSU – Eindeutigkeitskennzeichen zu CSKSF
CSKSV – Steuerungskennzeichen aus Kostenstellenstammsatz
CSKSW – Kostenstellenview für Texte und Währung
CSKSX – CSKS + CSKT
CSKSZ – Kostenstelle: CSKS + CSKSD + CSKT
CSKS_T – Kostenstelle: CSKS + CSKT
CSKT – Kostenstellentexte
CSKU – Kostenartentexte
CSKV – Ressourcentexte
CSLA – Leistungsartenstamm
CSLA1 – csla + cslt
CSLAB – Struktur Leistungsartenstamm für Änderungsbelege
CSLAD – Leistungsart: Zusatzfelder für CSLA
CSLAF – Feldauswahl aus CSLA zur Stammdatenverprobung
CSLAP – Struktur für Leistungsartenupdate (CSLA1,TITAB)
CSLAS – Leistungsarten + Kurzbezeichnung
CSLAU – Eindeutigkeitskennzeichen zu CSLAF
CSLAZ – Leistungsart: CSLA + CSLAD + CSLT
CSLA_T – Leistungsart: CSLA + CSLAD + CSLT
CSLNID – Struktur interne Zeilennummer
CSLT – Leistungsartentexte
CSL_AO – CSL TEST: Anwendungsobjekte
CSL_DE – CSL: Struktur mit je einem Feld je CSL-Datenelement
CSL_M – CSL: Token-Manager
CSMBK – Faktentabelle des CCMS System-Repository
CSMSYS – Zentrale Tabelle der bekannten Systeme
CSM_Q – Wert einer Qualifier bei einer Klasse bzw. Eigenschaften
CSSK – Kostenstelle /Kostenart
CSSL – Kostenstelle / Leistungsart
CSSORT – Sortierkriterien für Stücklistenpositionen
CSSTZU – Workarea für Zentralkopfdaten Vorlage
CSTC – Konfigurator – Einstellungen: Konfigurator
CSTCLA – Output zur Einstiegsklasse bei Stücklistenauflösung
CSTD – Konfigurator – Einstellungen: Darstellung
CSTDOC – Output zum Einstiegsdokument bei Stücklistenauflösung
CSTMAT – Output zum Einstiegsmaterial bei Stücklistenauflösung
CSTP – Konfigurator – Einstellungen: Preisfindung
CSTRU – Konfigurationsstruktur
CSTS – Konfigurator – Einstellungen: Spracheinstellung
CSTT – Konfigurator – Einstellung: Typenfindung
CSTTPL – Output zum Einstiegs-TechPlatz bei StlAufloesung
CSTU – Konfigurator – Einstellungen: Umfang
CSTV – Konfigurator – Einstellungen: Vorschlagswerte
CSXDOC – Stücklistenposition (dokumentspez. Auflösungsdaten)
CSXGEN – Stücklistenposition (allgem. Auflösungsdaten)
CSXKLA – Stücklistenposition (klassenspez. Auflösungsdaten)
CSXMAT – Stücklistenposition (materialspez. Auflösungsdaten)
CSXTPL – Stücklistenposition (techn.Platz spez. Auflösungsdaten)
CSZALT – Zuordnung Alternativen zu Positionen
CT001 – Dynprofelder für Logische Importe Dialogoberfläche
CT002 – Dynprofelder für Logische Importe Dialogoberfläche
CT003 – Parameterstruktur fuer Logische Importe
CT004 – Dynprofelder für Customizing-Importe Dialogoberfläche
CT01 – Strukturtabelle für Tabellenmanipulationen
CT010 – Dynprofelder für Logischen Import: LCT_ERROR_POPUP
CT6B2F – Erlaubte Kondart u. Tabellen für Verkaufsaktionen mit Kop.
CTBW – Merkmale für DataSources
CTBW5 – Merkmale für DataSources
CTBW_C – Copy from CTBW
CTMXD – Zusätzliche Daten zum Objekt aus der Konfiguration
CTM_LO – Logisches Objekt + Flag
CUAPP – Profil Anwendungssichten Variantenkonfiguration
CUATAB – Tabelle der CUA’s für Sprachenimport
CUCO – Zusatzdaten für konfigurierbare Objekte
CUCU – Wissensablage: Quelltext: Kundenindividuell
CUEX – Wissensablage – Compilat
CUFM – Customizing: Class/Config: Screendesigner Form
CUKB – Verwaltungsinformationen für Wissenspflege
CUKBAV – Merkmalsvariable in Beziehung (Erklärung)
CUKBOV – Objektvariable in Beziehungswissen (Erklärung)
CUKBT – Texttabelle f. Verwaltungsinformationen d. Wissensplege
CUKC – Struktur für Compilat Beziehungswissen
CUKDTB – Hilfsstruktur für Beziehungsdaten
CUKN – Wissensablage Varianten / Konfiguration
CUOB – Zuordnung Objekt – Wissensbausteine
CUOBJS – Interne Objektnummern (Cuobj)
CUPE – Erweiterung der Stücklistenposition für Varianten
CUS415 – BC415: Bezugsstruktur für RFC-Tabellenparameter ?
CUSAB – IMG-Attributstabelle: Brancheneinstellungen
CUSAC – IMG-Attributstabelle: Kunden-Daten
CUSAC1 – Kundenattribut 1
CUSAC2 – Kundenattribut 2
CUSAC3 – Kundenattribut 3
CUSADP – Default-Projekt und andere Standardeinst. im Customizing
CUSAH – IMG-Attributstabelle: SAP-Daten
CUSAL – IMG-Attributstabelle: Ländereinstellungen
CUSD – Customizing: Class/Config: Screendesigner
CUSDT – Customizing: Class/Config: Screendesigner Bezeichnungen
CUSF – Customizing: Class/Config: Screendesigner Frame
CUSFT – Customizing: Class/Config: Screendesigner Frametext
CUST02 – Tabelle zur Festlegung der Eigenschaften der ID.-Gruppe
CUST03 – Tabelle zur Festlegung der allgemeinen Eigenschaften
CUSVLK – Workarea Customizing Versand
CUTEXT – Kurztext Variantenkonfiguration
CUVFUN – Variantenfunktionen
CUVFX – Struktur zum Sperren von Variantenfunktionen
CUVT – Variantentabelle
CUVTAB – Variantentabelle Grunddaten
CUVTLN – Zeilenobjekt einer Variantentabelle
CUVTX – Struktur zum Sperren von Variantentabellen
CUXREF – Cross-Referenzen des Beziehungswissens
CV03R – Schnittstelle Rückstandsauflösung
CV03V – Verfügbarkeitsprüfung: vormals bestätigte Mengen/Termine
CVALID – Abrechnungsprofil Auto. WE-Abrechnung
CVCBN – EHS: Geschäftsprozeß – Sprachabhängige Bezeichnung
CVCBP – EHS: Geschäftsprozeß – Gültige Geschäftsprozeß-Ids
CVCCN – EHS: Sprachabhängiger Bezeichner für die Kommunikation
CVCCO – EHS: Kommunikation
CVCEC – DDS: ErrorHandler – Gültige Fehlercodes
CVCER – DDS: ErrorHandler – Empfängerzuordn. zu (Situation, Fehler)
CVCET – EHS: ErrorHandler – Sprachabhängige Fehlertexte
CVCHD – EHS: Zuordnungstabelle für Default-Ausgabegerät
CVCHE – EHS: Eventpuffer für den Berichtsversand
CVCHP – EHS: Zuordnungstabelle für Deckblatt und Empf.bestätigung
CVCHS – EHS: Zuordnungstabelle für Versandelemente
CVCHU – EHS: UserExit – Synonymzuordnung
CVCRC – EHS: Zuordnungstabelle für die Kommunikation
CVCRH – EHS: Erlaubte Werte für Struktur CVDREASON
CVCRN – EHS: Geschäftsprozessart – Sprachabhängige Bezeichnung
CVCRP – EHS: Zu sichernde Parameterwerte
CVCRT – EHS: Typ der Ursache
CVCSH – EHS: Versandelemente
CVCSN – EHS: Sprachabhängiger Bezeichner zum Versandelement
CVDACL – EHS: Berichtsversand Ablaufprotokoll – Protokollstruktur
CVDDH – EHS: Berichtsversandaufträge
CVDDP – EHS: Parameterwerte für den Berichtsversand
CVDMAT – EHS: Materialstruktur
CVEP11 – Cluster-Tabelle für Verifikationsläufe (diverse Felder)
CVEP12 – Cluster-Tabelle für Verif.läufe (diverse unausger. Felder)
CVEP13 – Cluster-Tabelle für Verifikationsläufe (diverse Felder)
CVEP14 – Cluster-Tabelle für Verif.läufe (diverse unausger. Felder)
CVEP21 – Cluster-Tabelle für Verifikationsläufe (diverse Felder)
CVEP22 – Cluster-Tabelle für Verif.läufe (diverse unausger. Felder)
CVEP23 – Cluster-Tabelle für Verifikationsläufe (diverse Felder)
CVEP24 – Cluster-Tabelle für Verif.läufe (diverse unausger. Felder)
CVER11 – Cluster-Tabelle für Verifikationsläufe (diverse Felder)
CVER12 – Cluster-Tabelle für Verif.läufe (diverse unausger. Felder)
CVER13 – Cluster-Tabelle für Verifikationsläufe (diverse Felder)
CVER14 – Cluster-Tabelle für Verif.läufe (diverse unausger. Felder)
CVER15 – Cluster-Tabelle für Verifikationsläufe (f. Pufferüberschr.)
CVER21 – Cluster-Tabelle für Verifikationsläufe (diverse Felder)
CVER22 – Cluster-Tabelle für Verif.läufe (diverse unausger. Felder)
CVER23 – Cluster-Tabelle für Verifikationsläufe (diverse Felder)
CVER24 – Cluster-Tabelle für Verif.läufe (diverse unausger. Felder)
CVER25 – Cluster-Tabelle für Verifikationsläufe (f. Pufferüberschr.)
CVER31 – Clustertabelle fuer VERI Array-Operationen
CVER32 – Clustertabelle fuer VERI Array-Operationen
CVER33 – Verifikationsprogramm : Lange Felder in Clustertabellen
CVER50 – Cluster-Tabelle für Verifikationsläufe (diverse Felder)
CVER51 – Cluster-Tabelle für Verifikationsläufe (diverse Felder)
CVERS – Releasestände der im System vorhandenen Softwarekomponenten
CVERS1 – Releasestände der im System vorhandenen Softwarekomponenten
CVIBOR – DDS: Objektattribute (BOR)
CVLC00 – Globale VMS-Parameter
CVLC01 – VELO: Aktionssteuerung
CVLC02 – VELO: Fahrzeugstatus
CVLC03 – VELO: Aktionen
CVLC04 – VELO Aktionsmatrix
CVLC05 – VELO: Steuertabelle Objektmerkmale
CVLC06 – VELO: Aktueller Standort
CVLC10 – VELO: Verfügbarkeitsstatus
CVLC11 – VELO: Verf.keit, Standorte, gepl. Auslief.Zeit
CVLC12 – VELO: Status – Verfügbarkeit, Standorte, gepl. Auslief.Zeit
CVLC13 – VELO: Fahrzeugverwendung
CVLC14 – VELO: Aktionsfindung über externen Status
CVLC15 – VELO: Externer Status
CVLC16 – VELO: Zuordnen von Qualifieren zu Aktionen
CVLC17 – VELO: Zuordnen von Fahrzeugattributen zu Aktionen
CVLC18 – VELO: Fahrzeugsuchbereich
CVLC19 – VELO: VMS-Rollen definieren
CVLC20 – VELO: Filterdefinition iBASE =>liveCache
CVLC21 – VELO: Kategorien zuordnen
CVLC22 – VELO: Nachrichtenschemata zu Werk zuordnen
CVLC23 – VELO: Organisationsdaten zu VMS-Rollen zuordnen
CVLC24 – VELO: Fahrzeugmodelle zu VMS-Rollen zuordnen
CVLC25 – VELO: Benutzer zu VMS-Rollen zuordnen
CVLC26 – VELO: Eigene Dialogmeldungen zuordnen
CVLC27 – VELO: Zugriffsrecht bei Fahrzeugsuche
CVLC29 – VELO: Suchsichten
CVLC30 – VMS: Profil für Kalkulationsblatt
CVLC31 – Zuordnung Kalkulationsblatt-Abschnitt zu VMS-Aktion
CVLC32 – Aktionen, die Schritt im Kalkulationsblatt verändern können
CVPL – Deckungsringe
CVS_WU – Coverage Watch Unit (Zeilentyp)
CVT1 – Cluster VERI-Table
CVT2 – Clustertabelle für VERIs (SELECT mit Sonderz. und Blanks)
CVTBPA – Änderungsbelegstruktur für VTBPA
CVZFGD – Verbuchungsstruktur für VZFGD
CWEPX – Mustereinträge für CO-PA-Wertfelder
CWTYVS – Aktivierungstabelle für Validierung / Substitution
CXAFAB – Terminierungsergebnisse: AOB
CXAFVG – Terminierungsergebnisse: Vorgang
CXAOB – Terminierung – Anordnungsbeziehungen
CXAUFV – Felder aus CAUFV: Terminierungsrelevante Kopfdaten
CXGPRE – Ressourcenbedarfe im Grobplanungsprofil
CXLST – Übergabestruktur für disponierte Leistungen an das CO
CXL_IT – Tabelle der Items ( Kommunikation EXCELERP)
CXPLMZ – Zuordnungen Stückli.pos. zu Arbeitsvorgängen mit Terminen
CXZEIT – Zeitpunkte und Zeitelemente eines Vorgangs
CYAVER – Interne Tabelle für Verteilungsschlüssel
CYFI1 – Struktur mit allen möglichen Auswahlfeldern der Kapaplanung
CYFI2 – Selektionsfelder Einsatzplanung
CYINDI – Struktur für Indikatoren im Rahmen der Kapazitätsplanung
CYMARA – Objekttabelle ‚MARA‘ (Einsatzplanung)
CYMARK – Struktur zur Selektion von Markierfgeldern
CYPOSI – Feldleiste der Schalter in einem Listenprofil
CYREFS – Dummy-Struktur für Bezugsstrukturen
CYSORT – Output structure for Grouped combinations in CAPA.Plan
CYT006 – Struktur fuer Masseinheiten
CYUSER – CYPP: Customer Defined Fields
CYVAR – Struktur einer Variablen
CYVTAB – Interne Struktur für die Verteilung-standard
D000 – Konditionstabelle für die Materialfindung $
D000YY – DM Dynpro-Felder für viele Dynpros, gesetzt in YY-Routinen
D0100 – Hilfsstruktur für Batch-Input Verarbeitung
D0200 – Hilfsstruktur fuer Dynprodoku 200
D020S – Systemtabelle D020S (Dynpro-Sourcen)
D020T – Dynpro-Kurzbeschreibung
D020X – Dynpro-Header aus Sicht der Korrekturworkbench
D021S – Dynpro-Felder
D021SE – Dynprofeldliste für Versionsverwaltung
D021T – Dynpro Schluesselworttexte
D021X – Dynpro-Elementliste aus Sicht der Korrekturworkbench
D0220 – Hilfsstruktur fuer Dynprodoku 220
D022S – Dynpro-Ablauflogik
D0230 – Hilfsstruktur fuer Dynprodoku 230
D023S – Dynpro-Parameter
D0300 – Hilfsstruktur fuer Dynpro 300 Batch-Input Starten…
D030S – Transportstruktur für Tabelle ins R/2
D0400 – Hilfsstruktur fuer Dynprodoku 400
D0500 – Hilfsstruktur fuer Dynprodoku 500
D0800 – Batch-Input: Dynpro 800
D0GEN – Steuertabelle für Generierungsmodus
D1000 – Dynprotemplat Bescheinigungswesen Erstellung
D100L – Transportstruktur für Domäne ins R/2
D101T – Transportstruktur für Domänentexte ins R/2
D101V – Transportstruktur für Domänenfestwerte im R/2
D102T – Dictionary: Schlüsselworttext (Domänenestruktur R/2)
D110L – Transportstruktur für Tabellenfelder ins R/2
D113T – Dictionary: Überschriftentext (Domänenestruktur R/2)
D1209 – Struktur für Pflegefelder Aufgabenkostendaten
D1400 – Templat Dynpro 1400 (Bescheinigungswesen)
D2000 – Dynpro 2000 (SAPMKCEE)
D300F1 – DM Dynpro-Felder für Fgr SDU1, Dynpro 300
D301T – Texte zu Programmfunktionen und Menueleisten
D341S – Laufzeitobjekt für CUA-Painter – Menüleisten
D341SC – Laufzeitobjekt für CUA-Painter – Menüleisten
D342L – Tabelle fuer lange CUA-Objekte
D342S – Laufzeitobjekt für CUA-Painter – Aktionsmenüs
D342SC – Laufzeitobjekt für CUA-Painter – Aktionsmenü
D343S – Laufzeitobjekt für CUA-Painter – Funktionstasten
D343SC – Laufzeitobjekt für CUA-Painter – Funktionstasten
D344L – Header für die Sprachenload der Mastersprache
D344T – Laufzeitobjekt für CUA-Painter – Texte
D344TC – Laufzeitobjekt für CUA-Painter – Texte
D345S – CUA Load: sprachabhängige Texte
D345T – Tabelle fuer lange CUA-Objekte (Texte)
D346F – CUA Load: Dynamische Texte
D346I – CUA Load für Ikonen
D346T – Tabelle fuer lange CUA-Objekte (Texte)
D347T – CUA Titel
D500FM – DM Dynpro-Felder für Fgr SDUM, Dynpro 500
D502F8 – DM: Dynprofelder für Nr. 502 zu SAPLSDU8
DAICDT – Kantendefinitionen
DAICPT – Analyzer Kantenpunkte
DAICT – Kantenausprägungen
DAIMT – Analyzer Modelle
DAIODT – Analyzer Objektdefinitionen
DAIOMK – Objektdefinition-Modell-Zuordnung
DAIOT – Analyzer Objekte
DAITDT – Analyzer Textdefinitionen
DANPU – Puffer für Anzeige von Spalten in MD04 , Md05 etc.
DARTT – DD: Datenart in Technischen Einstellungen: Texte
DASMD – Dialogstruktur Leistungsstamm Grunddaten
DASMDT – Dialogstruktur Leistungsstamm Texte
DATES – Errechnete periodische Termine
DATTR – Dummystruktur Sperren Programmattribute
DB2JOB – JCL Jobs for OS/390
DB2JU – TSO User on OS/390
DB2MON – DB2/390 Monitor Table
DB2RDI – SQL Statement Data
DB4IS – DB2/400: Indexparameter
DB4OX – iSeries: Prüfung der Existenz der CCMS-Objekte
DB4TS – DB2/400 Tabellenparameter
DB6MON – DB6: Datencluster für Rücksetzdaten
DB6TS – DB6: Tabellenparameter
DBABD – Informationen zu Daten-Dateien (Oracle)
DBABL – Informationen zu Archive Log Dateien (Oracle)
DBADFL – Detail-Info zu Reorganisation u. Speicherplatzmodifikation
DBAERR – LookUp-Tabelle für Fehler von DB Operationen
DBAFID – LookUp-Tabelle für DB-Operationen
DBAFIZ – General info (n:1)
DBAGRP – LookUp-Tabelle Operationsgruppe – Tabellen
DBAML – Job-Jobstep-Utility-Sicht
DBARCL – Teil-Operationen
DBATID – LookUp-Tabelle für DB-Tasks
DBATL – Zentrale Task-Job-Informationen
DBCHK – Exceptions for database checks
DBCON – Beschreibung von Datenbank-Verbindungen
DBDATA – Data Browser Ablaufdaten
DBDIFF – Definition der (beabsicht.) Differenzen zwischen DD und DB
DBEFU – Einkaufsfelder Bestandsführung (Kurzversion)
DBEOSB – IS-U Vor-Ort-Abrechnung
DBERDL – Druckbelegzeilen
DBERDR – Datenbanktablle Rabattzeilen Druckdokument
DBERDU – Umwandlungsschritte pro Rechnungszeile
DBERDZ – Datenbanktabelle Einzelzeilen Druckdokument
DBNTAB – Tabelle, die Daten über Nametab-Datenbankunterschiede enth.
DBOBJ – Zusammensetzung von hybriden Objekten
DBPR – Materialindex Dispobereich für Prognose
DBPRF – Materialindex für Batchprognose mit Dispobereich
DBPROF – Prognosefehler mit Dispobereichen
DBPRON – Nachber. der Prognosefehler und -ausnahmemeld. mit DB
DBSEG – Dialogergänzung BSEG (Steuern)
DBSET – Detailinformationen für Steuerzeilen
DBSNP – Tabelle fuer Datenbank-Snapshots
DBSYS – Datenbanksystem (ORA,INF, … etc.)
DBVL – Planungsvormerkung Dispobereich Langfristplanung
DBVM – Planungsvormerkung Dispobereich
DBVSE – Tabelle für Oracle DB Snapshots von V$SYSTEM_EVENT
DCNAME – DD: Checks bzgl. des Objektnamens (TTYP, DTEL, DOMA)
DCTRTB – DD: Zuordnung TrNummer zu Transport (Mrg-Akt.)
DD01D – Dynprofelder für Domäne
DD01L – Domänen
DD01T – R/3-DD: Texte der Domänen
DD01TV – Versionierung: Fremdsprachen zu Domänen
DD01VD – Versionsanzeige: Domäne
DD02D – Dynprofelder für Tabelle und Struktur
DD02L – SAP-Tabellen
DD02T – R/3-DD: Texte zu SAP-Tabellen
DD02TV – Versionierung: Fremdsprachen zu Tabellen
DD02VD – Versionsanzeige: Tabellenheader
DD03D – Dynprofelder für Tabellenfelder
DD03L – Tabellenfelder
DD03P – Struktur
DD03T – DD: Texte zu Feldern (sprachabhängig)
DD03TV – Versionierung: Fremdsprachen zu Feldern
DD04D – Dynprofelder für Datenelement
DD04L – Datenelemente
DD04T – R/3-DD: Texte der Datenelemente
DD04TV – Versionierung: Fremdsprachen zu Datenelementen
DD04VD – Versionsanzeige: Datenelement
DD05M – Schnittstellenstruktur für DD_TBFK_GET
DD05S – Fremdschlüsselfelder
DD05VD – Versionsanzeige: Fremdschlüsselfelder
DD06D – Dynprofelder für SQL-Tabelle
DD06L – Pool/Clusterstrukturen
DD06T – R/3-DD: Texte zu SQL-Tabellen
DD06TV – Versionierung: Fremdsprachen zu SQL-Tabellen
DD06VD – Versionsanseige: SQL-Tabelle
DD07D – Dynprofelder für Domänenfestwerte
DD07E – DD: Für Domänen-Expand
DD07L – R/3-DD: Werte zu den Domaenen
DD07T – DD: Texte zu Domänenfestwerten (sprachabhängig)
DD07TV – Versionierung: Fremdsprachen zu Domänenfestwerten
DD07VD – Versionsanzeige: Domänenfestwerte
DD07VT – DD: Temporäre Ersatzstruktur für VIEW DD07TV
DD08D – Dynprofelder für Fremdschlüssel
DD08L – R/3-DD: Beziehungsdefinitionen
DD08T – Texte zu den Beziehungsdefinitionen
DD08TV – Texte zu den Beziehungsdefinitionen
DD08VD – Versionsanzeige: Fremdschlüssel
DD09C – DD: Systemabhängige Attribute der Techn. Einstellungen
DD09L – DD: Technische Einstellungen von Tabellen
DD09VD – Versionsanzeige: Technische Einstellungen
DD10L – Sperrtabelle für DD-Aktivierung
DD12D – Dynprofelder für Indexpflege
DD12L – R/3-S_SECINDEX: Sekundaerindizes, Header;
DD12T – Texttabelle zu DD12L (Kurzbeschreibungen Sekundårindizes)
DD12TV – Versionierung: Fremdsprachen zu Sekundärindizes
DD12VD – Versionsanzeige: Index
DD14S – R/3-DD: Bestandteile der SAP-Objekte
DD15L – R/3-DD: SAP-Objekte
DD15T – R/3-DD: Texte zu SAP-Objekten
DD15V – R/3-DD: Sicht auf SAP-Objekte
DD16D – Dynprofelder für SQL-Tabellenfelder
DD16S – R/3-DD: Felder der SQL-Tabellen
DD16VD – Versionsanzeige: Felder von SQL-Tabellen
DD17S – R/3-S_SECINDEX: Sekundaerindizes, Felder
DD17V – Sekundärindexfelder mit Sprachkennzeichen
DD20L – Matchcode-Objekte
DD20T – AS400-T_MCOBJECT: MC-Objekt-Texte
DD20TV – AS400-T_MCOBJECT: MC-Objekt-Texte
DD20VD – Versionsanzeige: Matchcode-Objekte
DD21S – S-MCIDTABLE: tabellen einer MC-Id
DD21V – V-MCIDTABLE: view auf Tabellen einer MCID
DD22VD – Versionsanzeige: Sperrobjektheader
DD23L – Matchcode-Id
DD23T – AS400_L-MCID: matchcode-Id Texte
DD23TV – Versionierung: Fremdsprachen zu Matchcode-IDs
DD23VD – Matchcode-Id
DD24H – Sicht des Hilfesystems auf Felder einer MC-Id
DD24S – Felder einer MC-Id
DD24V – S-MCIDFIELD: view auf Felder einer MC-ID
DD25Z – Zuordnung Superview – Subview. -Wird nicht mehr benötigt-
DD26D – Dynprofelder für Sperrobjektpflege
DD26E – Schnittstellenstruktur für Basistabellen eines Sperrobjekts
DD26VD – Versionsanzeige: Basistabellen
DD28S – Zeilen einer Selektionsbedingung
DD28VD – Versionsanzeige: Selektionsbedingungen
DD29T – AS400_L-SELCOND: Selektionsbedingung Texte
DD30L – Suchhilfen
DD30T – Texte zu Suchhilfen
DD30TV – Versionierung: Fremdsprachen zu Suchhilfen
DD30VD – Versionsanzeige: Algem. Eigenschaften von Suchhilfen
DD31D – Suchhilfeinklusionen mit Texten der inkludierten
DD31S – Zuordnung von Suchhilfen zu Sammelsuchhilfen
DD31V – Zuordnung von Suchhilfen zu Sammelsuchhilfen
DD32P – Schnittstellenstruktur für Suchhilfeparameter
DD32S – Suchhilfeparameter
DD32V – Suchhilfefelder
DD32VD – Suchhilfefelder
DD33S – Zuordnung von Suchhilfefeldern
DD33V – Zuordnung von Suchhilfeparametern bei Suchhilfeinklusion
DD35L – Suchhilfeanbindungen an Strukturen: Header
DD35V – Zuordnung zwischen Strukturfeldern und Suchhilfen: Header
DD35VD – Versionsanzeige: Suchhilfeanbindungen an Strukturen: Header
DD36M – Schnittstellenstruktur für Feldzuordnungen Tabelle-Suchhilfe
DD36S – Parameter-Feldzuordnungen bei der Suchhilfeanbindung
DD36V – Zuordnung zwischen Strukturfeldern und Suchhilfen: Felder
DD36VD – Versionsanzeige: Parameter-Feldzuordnungen beiSuchhilfeanb.
DD40D – Dynprofelder für Tabellentypen
DD40L – Tabellentypen (im DD definierte interne Tabellen)
DD40T – Texte zu Tabellentypen
DD40TV – Versionierung: Fremdsprachen zu Tabellentypen
DD40V – DD: Schnittstellenstruktur für Tabellentypen
DD40VD – Versionsanzeige: Tabellentypen
DD42S – Schlüsselfelder für Tabellentypen (im DD def. interne Tab.)
DD42V – DD: Schnittstellenstruktur für Tabellentypkeyfelder (TTKF)
DD42VD – Versionsanzeige: Tabellentypkeyfelder (TTKF)
DD50D – Dynprofelder für Typgruppen
DD52D – Schnittstellenstruktur für die Basistabellen eines Sperrobj.
DD53D – Dynprofelder für Sperrobjektfelder
DD90L – Headerinformation für externen Index
DD90T – R/3-DD: Texte zu externem Index
DD91S – DocID Schlüsseldefinition externer Index
DD91V – DocID Schlüsseldefinition externer Index
DD92S – Abbildung R/3 Daten auf externen Index
DD92V – Abbildung R/3 Daten auf externen Index
DD93S – Attribute eines externes Index
DD93V – Attribute eines externes Index
DD94S – Sprachen einer Indexkategorie
DD94V – Sprachen einer Indexkategorie
DD96S – Synchronisationstabellen
DD96V – Synchronisationstabellen eines externen Index
DD97S – Statements für Trigger und stored procedures
DDACL – Ausschlußzeiten für Data Dictionary Aktionen
DDART – DD: Datenart in Technischen Einstellungen
DDBOOK – Ausgabesteuerung Tabellenhandbuch
DDBOOL – Bezugstruktur für Schnittstellen
DDBUF – DD: Zur Übernahme der neuen Pufferungsparameter
DDBYTE – DD: X-Felder für jedes Bit eines Byte
DDB_AW – Bewegungsdaten Konfiguration: Fakt für einfaches Merkmal
DDB_PO – Part-of-Struktur in der Konfiguration (DDB)
DDB_TO – DDB Konfiguration: TYPE_OF-Fakt
DDCDIM – DD: Umsetzung, Anzahl Tabellenzeilen
DDCNV – Informationen, warum umgesetzt wird
DDCON – Condition für IN-Operator
DDCONH – Storageparameter (Condition)
DDCPRO – DD: Umsetzprojekte
DDCSTA – DD: Umsetzung, Anzahl Tabellenzeilen
DDENA – Sperrargumentfelder
DDENQS – Sperrobjektstruktur für DD-Objekte (inklusive Index)
DDERR – R/3-DDIC: Fehlercode von Modulen
DDFLG1 – Flagbyte 1 der Nametab für Feldeigenschaften
DDFLG2 – Flagbyte 2 in der Nametab für Feldeigenschaften
DDFLG3 – Flagbyte 3 der Nametab für Feldeigenschaften
DDFLG4 – Flagbyte 4 der Nametab für Feldeigenschaften?
DDFTX – Laufzeitobjekt mit Screen-Painter-Texten
DDINFO – DD: Infoteil der Navigationstabelle für DD-Objekte
DDIREL – Relation Quell- und Zieltabellen in der ICNV
DDLCH – Logische Kanalinformationen der R3/Repos. – Standardausgabe.
DDLOAD – DD: Referenzstruktur für Laden/Entladen von Tabellen
DDLOG – Tabelle zur Puffersynchronisation
DDLREF – Protokollreferenz in der Dictionary – Standardausgabe
DDMASS – DD: Structure for massactivator-parameters
DDMESS – Nachricht in nicht expandierter Form
DDMSG – DD: Struktur für Messages
DDMTF – Nametab Feldstruktur für verzögertes Schreiben
DDMTT – Nametab Headerstruktur für verzögertes Schreiben
DDNMB – DD: Datensätze pro Extent (Minimal-/Maximalanzahl)
DDOCC – Vorkommen von Tabelle/Feld in Aggregaten oder als Referenz
DDOP – DD: Spezification von DDL-Operationen
DDOPER – Sperrargumente für DD-Prozesse
DDPAR – R/3-Dict: Tabelle der internen Parameter
DDPART – DD: Partitionierte Form der TBATG
DDPATH – DD: Definition von Zugriffspfaden
DDPCH – Physische Kanalinformationen der R3/Repos.- Standardausgabe.
DDPRH – R/3-DD: Protokollheader
DDPRID – DD: Repräsentation einer Liste von ProtokollId’s
DDPROF – DD: Einstellungen für DDIC-Programme
DDPRS – R/3-DD: Protokollzeilen
DDPRT – Struktur für Data Dictionary Protokolle
DDREF – Tabelle/Feld und zugehörige Referenz-Tabelle/Feld
DDSCR – DD-Schnittstelle: Sicht auf Feldattribute in der Nametab
DDSPAR – Storageclause für Tabellen und Indizes
DDSYN – Parametrisierung der Puffersynchronisation
DDTBFD – DD: Zuordnung Tabellenname, Feld
DDTCCT – DD: Clustertabellen ->Tabellencluster – Zugehörigkeit
DDUDT – DD: Inklude fuer User, Date, Time
DDXTF – Nametab Feldstruktur für verzögertes Schreiben
DDXTT – Nametab Headerstruktur für verzögertes Schreiben
DDYTF – Austausch-Nametab (shadow-shadow-nametab zu DDXTF)
DDYTFS – Struktur zur Schatten-DDXTF
DDYTT – Austausch-Nametab (shadow-shadow-nametab zu ddxtt)
DDYTTS – Struktur zur Schatten-DDXTT
DEABP – Tabelle Debitorenwechsel Kopfdaten der Abschläge
DEABPS – Tabelle Debitorenwechsel logische Sicht der Abschläge
DEKEYS – Sperrstruktur für Abrechnungsstorno
DELM – SAPfind: Delimiter & Special character
DEPDAT – Basisdaten einer Beziehung
DERCHZ – Struktur für Doppel- und Zusatz-Dynprofelder FG EA23
DESCR – Informationen zum Generieren von maktx zu Varianten
DESED7 – Dynprofelder für FUGR SED7
DEVL – VERALTET: Nicht mehr benutzen! (Siehe TCETRAL)
DEVLT – VERALTET: Nicht mehr benutzen! (siehe TCETRALT)
DEVPAR – Geräteparameter
DF01 – Dynprofelder für Objekt-/Strukturpflege
DF03L – Ereignisse
DF03T – Ereignisbezeichnungen
DF04L – Softwarebausteine/Funktionen
DF04T – Funktionsbezeichnungen
DF05A – Arbeitsfelder fuer SAPDF05A
DF05B – EA-Tab fuer Dialogbaustein SAPDF05X
DF06L – Infoflüsse
DF06T – Infoflußbezeichnungen
DF07L – Objektypen
DF07T – Objekttypenbezeichnungen
DF08L – ALE-Nachrichten
DF08T – Nachrichtenbezeichnungen
DF10L – ALE-Nachrichtenflüsse
DF10T – Nachrichtenflußbezeichnungen
DF11L – Szenarioprozesse
DF11T – Szenariobezeichnungen
DF12L – Organisationseinheiten
DF12T – Organisationseinheitsbezeichnungen
DF13L – Unternehmensbereiche
DF13T – Unternehmensbereichsbezeichnungen
DF14A – Anwendungskomponenten: Daten für SAP-Anwendungen
DF14L – Anwendungskomponenten
DF14T – Anwendungskomponentenbezeichnungen
DF15L – Kommunikationsbeziehungen
DF15T – Kommunikationsbeziehungsbezeichnungen
DF16L – Gruppen
DF16T – Gruppenbezeichnungen
DF17L – Irgendein BE-Objekt ohne spezifische Attribute
DF17T – Ereignisbezeichnungen
DF18L – Collaborative Business Scenario
DF18T – Collaborative Business Scenario: Bezeichnung
DF30S – Objektverwendungsbeziehungen
DF31S – Komponentenabhängigkeiten
DF32S – Zuordnung IMG-Kapitel zu Funktionen
DF33S – Zuordnung Customizing zu Modellierung
DF34S – Dokumentationszuordnungen
DF35S – Zuordnung Customizing zu Modellierungsobjekten
DF36S – Abgewählte Zuordnungen Customizing zu Modellierungsobjekten
DF40D – Diagrammverwaltungsinformationen
DF41S – Knoten
DF42S – Kanten
DF43S – Kantenpunkte
DF50D – Variantendiagrammauswahlkopf
DF50L – Varianten
DF50O – Variantenobjekte
DF50T – Variantenbezeichungen
DF52A – Filter Action Log
DF52L – Filter
DF52T – Filterbezeichungen
DF53S – Aktive Varianten an Knoten der Variante
DF54S – Aktive Knoten einer Variante
DF55L – Varianten
DF55T – Variantenbezeichnungen
DF62S – ID-Mapping-Tabelle LM/BE
DF63S – Business Browser Web Server
DFBNT – Business Navigator WEB Textpool
DFCHVW – Dynprofelder für Chargenverwendungsnachweistransaktionen
DFCTL – Funktionenmodell – Kontrollflags
DFDOC – Links Referenzmodellobjekt zu Mailmappe
DFERC – Commitment: Datendefinitionen
DFIES – DD-Schnittstelle: Tabellenfelder für DDIF_FIELDINFO_GET
DFKKCR – Scheck-Repository
DFKKDT – Buchhaltungs-Daten ( INDX-Struktur )
DFKKFH – FI-CA: Tabelle der Strafgebührenhistorie
DFKKIA – FI-CA: Datenbanktabelle zu FKKIA – Zinsanhang
DFKKIH – FI-CA: Tabelle mit Zinshistorie
DFKKKO – Kopfdaten zum Kontokorrentbeleg
DFKKOP – Positionen zum Kontokorrentbeleg
DFKKPP – Zahlungsversprechen Kopftabelle
DFKKRA – Ausgleichs-/Rücknahmehistorie (Belegkopfebene)< 4.62 DFKKRD – FI-CA: Tabelle zur Verwaltung Rundungsbetrag DFKKRF – Rückläuferstapel: Abstimmschlüssel DFKKRH – Rückläuferhistorie DFKKRK – Rückläuferstapel: Kopfdaten DFKKRP – Rückläuferstapel: Daten zur Zahlung DFKKUR – Updatelauf: Laufdaten DFKKWL – Arbeitsliste DFKKZA – Rückzahlungsanforderung DFKKZF – Zahlungsstapel: Abstimmschlüssel DFKKZK – Zahlungsstapel: Kopfdaten DFKKZN – Zahlungsstapel: Notizen zur Klärung DFKKZP – Zahlungsstapel: Daten zur Zahlung DFKKZR – Zahlschein DFKKZS – Zahlungsstapel: Zusatzselektionen DFKKZV – Zahlungsstapel: Erweiterung des Verwendungszwecks DFKKZW – Zweifelhafte/einzelwertberichtigte Forderungen – Trigger DFMLH – Links Referenzmodellobjekt zu Mailmappe DFMLO – Links Referenzmodellobjekt zu Mailmappe DFPAYG – Zahlungsdaten: Gruppierung DFPAYV – Zahlungsträger: Selektionsvarianten DFPRX – Nummernpräfixe DFTEXT – UFM: Interne Struktur zum Import vom Analyzer DFUSR – Include-Struktur für FSTUSER und LSTUSER DGESV – Struktur der Gesamtverbräuche für Änderungsbelege DGKAT – DD: Größenkategorie in Technischen Einstellungen DGMS2 – GG: Gefahrgutbelegtabelle (Anhangstabelle) DGMSD – GG: Gefahrgutbelegtabelle DGMSD DGTCPD – GG: Letzte Änderungszeigerauswertung (Spezifikatiion) DGTM2 – GG: Gefahrgutstamm (Anhangstabelle) DGTMD – GG: Gefahrgutstamm DGTPK – GG: Verpackungsanforderung DGTPSD – GG: Belegnummer, Positionsnummer, Laufende Nummer DIADR – Adresse DIADRC – Kundenadresse DIADRP – Personenadresse DIAFAB – Ausgabestruktur Anordnungsbeziehungen Auftrag DIAFFH – IH-Hilfsmittel DIAFRU – IH-Rückmeldung DIAFVC – IH-Arbeitsvorgänge DIAPAR – Parameterbeschreibung für Dialogbausteine DIASMD – Ausgabestruktur für Auswertungen DIAUFK – IH-Auftrag DIAUFM – Warenbewegungen zum Auftrag DICUK1 – Beziehungswissen pro Materialkomponente im Arbeitsplan DICUKN – Beziehungswissen pro Arbeitsvorgang im Arbeitsplan DICUL1 – Beziehungswissen pro Leistungspaket im Arbeitsplan (Stufe 1) DICUL2 – Beziehungswissen pro Leistungspaket im Arbeitsplan (Stufe 2) DICUL3 – Beziehungswissen pro Leistungspaket im Arbeitsplan (Stufe 3) DICUL4 – Beziehungswissen pro Leistungspaket im Arbeitsplan (Stufe 4) DICULL – Beziehungswissen pro Leistungspaket im Arbeitsplan (Stufe 0) DIDRAD – Dokument DIEAPL – IH-Arbeitsplan bzw. Anleitung DIEQUI – Equipment DIEQUZ – Equipmenteinsatz DIESL1 – Leistungspakete pro Arbeitsvorgang im Arbeitsplan (1. Stufe) DIESL2 – Leistungspakete pro Arbeitsvorgang im Arbeitsplan (2. Stufe) DIESL3 – Leistungspakete pro Arbeitsvorgang im Arbeitsplan (3. Stufe) DIESL4 – Leistungspakete pro Arbeitsvorgang im Arbeitsplan (4. Stufe) DIESLL – Leistungspakete pro Arbeitsvorgang im Arbeitsplan DIGAPL – TP-, Equipmentplan DIIFLO – Technischer Platz DIIHPA – Partner IH/QM DIIHSG – Genehmigungen DIILOA – Standort (ILOA) DIINET – Objektverbindung DIIRLO – Technischer Referenzplatz DIKBED – IH-Kapazitätsbedarf DIMHIO – Abrufobjekte aus Warungsplan für logische Datenbank DIMHIS – Wartungsplanabrufe DIMPLA – Wartungsplankopf DIMPOS – Wartungsposition DIO02 – R/3-SDIN: Hilfstabelle fuer Ausgabeanweisung DIOBJK – Objektliste DIP02 – Selektionsparameter für SAP-Tabellen DIP04 – Selektionsparameter für Datenelemente DIP20 – Selektionsparameter für DD20V DIP22 – Selektionsparameter für DD22V DIP23 – Selektionsparameter für DD23V DIP24 – Selektionsparameter für DD24A DIP25 – Selektionsparameter für DD25V DIP26 – Selektionsparameter für DD26I DIP27 – Selektionsparameter für DD27I DIPLAB – Ausgabestruktur Anordnungsbeziehungen Arbeitspläne DIPLFH – Fertigungshilfsmittel zu Arbeitsvorgängen DIPLFL – Arbeitsplanfolge DIPLKO – Arbeitsplankopf DIPLMK – Prüfmerkmale pro Arbeitsvorgang im Arbeitsplan DIPLMZ – Materialkomponenten pro Avo DIPLPO – Arbeitsvorgänge DIPLWP – Wartungspakete pro Arbeitsvorgang DIPMCO – Plan-/Istkosten und -erlöse pro Wertkategorie für IH-Auftrag DIQMEL – IH-Meldung DIQMFE – IH-Meldungsposition DIQMMA – Aktion zur Meldungsposition DIQMSM – Maßnahmen zur Meldung DIQMUR – IH-Meldungsursachen DIRESB – IH-Materialien DIS20 – R/3-SDIN: Hilfstabelle fuer Sortieranweisung DISADM – LDB: Verwaltungsinfo für ISMS-Funktionsgruppe DISKD – Übergabestruktur ISKD-Statistik DISLTK – LDB: Dialogstruktur – Lösungsmaßnahme DISMCR – LDB: Dialogtabelle Objektteil DISMIT – LDB: Dialogtabelle für Position DISMOB – LDB: Symptomobjekte DISMP – LDB: Dialogtabelle für Symptom DISMSL – LDB: Zuordnungsstruktur Symptom/Lösung DISOL – LDB: Dialogtabelle Lösung DISOPT – LDB: Dialogtabelle für Benutzereinstellungen DISTAB – Kopfleiste zur Reiterbeschriftung eines Tabstrip-Controls DITAPL – Arbeitsplan für Techn. Platz DITCA – LDB: Dialogtabelle Positionsursache DITEXT – Langtext DITOP – LDB: Dialogtabelle Positionsobjektteil DITPR – LDB: Dialogtabelle Positionsproblem DITSL – LDB: Dialogtabelle – Einer Position zugeordnete Lösung DITSM – LDB: Dialogtabelle – Einer Lösung zugeordnetes Symptom DITSSL – LDB: Dialogtabelle – Einer Position zugeordnete Lösung DITSSM – LDB: Dialogtabelle – Einer Lösung zugeordnetes Symptom DIV01 – DO NOT USE: Darlehen: Externe Nutzungsarten einer Mieteinhei DIVEDA – Servicevertrag DIWPS – Arbeitspaket DIWPSD – Dialogstruktur Arbeitspaket DJEST – Einzelstatus pro Objekt: Stichtagsbezogene Verwaltung DKACB – Dynprofelder SAPLKACB DKACC – Dynprofelder SAPLKACC Kontierungsblock Kundenfelder DKACS – Dynprofelder SAPLKACS Pflege Subscreens Kontierungsblock DKAD2 – erweiterte Adresse eines Debitors oder Kreditors DKADR – erweiterte Adresse eines Debitors oder Kreditors DKAK2 – Dynprofelder SAPDKAK2 DKAVG – Dynprofelder für Modulpool SAPMKAVG DKC00 – Dynprofelder SAPMKC00 DKC02 – Dynprofelder zum Modulpool SAPMKC02 / SAPMKBPT DKC23 – Feldleiste für Merkmal – DKC23 DK DKEC0 – EC-PCA: Dynprofelder für Transport Customizing SAPMKEC0 DKKOP – Kontenschreibung DKKOS – Kontenschreibung DKLPF – PME01 & Darlehen Info DKO0H – Dynprofelder für Funktionsgruppe DKOAK – Dynprofelder für Modulpool DKOAK DKOBR – Dynprofelder für Pflege Abrechnungsvorschrift SAPLKOBS DKOKP – Kontokorrentkontenschreibung DKOKS – Kontokorrentkontenschreibung Stamm DKOSK – Dynprofelder für Modulpool SAPMKOSK DKOTB – Dynprofelder für Modulpool SAPMKOTB DKPKA – Sammelstruktur für Datenelemente der Entw.klasse KPKA DLCNO – Letzte Lieferquittierungsnummer zum Lieferant DLCO07 – SAPLCO07 Dynpro Felder DLCO09 – Materialmengenberechnung Dynpro Felder DLFLD – Nicht änderbare Lieferungsfelder DLQTY – Liefermenge mit Umrechnungsfaktoren DLTAB – Struktur für Umbenennung Auftragsnummern Versandtermine DM02H – DM Hilfsstruktur für Listenausgabe DM02I – DM Entitätstypen Interface für Check-FB’s DM02L – DM Entitätstyp DM02S – DM Entitätstyp-Definitionsvariante DM02T – DM Kurzbeschreibung zum Entitätstyp DM03S – DM Attribut DM07I – Felder: Dialogsteuerung Modulpool SAPMM07I DM07R – Felder: Dialogsteuerung Modulpool SAPMM07R DM08R – Felder für die Dialogsteuerung Rechnungsprüfung DM26C – DM Hilfsstruktur DM26l für Vergleicher DM26I – DM Zuordnung Tabelle zum Entitätstyp + Kurzbeschreibung DM26L – DM Zuordnung Tabelle zum Entitätstyp DM40H – UDM Hilfsstruktur Listenausgabe DM40I – UDM Modelle mit Positionen DM40L – DM Datenmodell DM40T – DM Kurzbeschreibung zum Datenmodell DM41S – DM Datenmodell-Hierarchie DM42I – UDM Beziehungen und Langbezeichnung Schnittstelle DM42S – DM Beziehung DM42T – DM Kurzbeschreibung zur Beziehung DM43T – DM Aliasnamen zum Entitätstyp DM45I – UDM – Interne Struktur für Spezialisierungsarten DM45L – DM Spezialisierungsart DM45T – DM Kurzbeschreibung zur Spezialisierungsart DM46G – Schnittstelle für Generalisierungen DM46I – UDM Spezialisierung und Langbezeichnung Schnittst. DM46S – DM Spezialisierung DM48L – DM Bereich DM48T – DM Kurzbeschreibung zum Bereich DM50S – DM ADW-Position DM50T – DM ADW-Text zum Entitätstyp DM99L – DM Benutzereinstellungen DMAEX – Struktur für Änderungsbeleg: Exportkontroll-Daten DMAGE – Abhängige Tabellen zu einem Data Dictionary Objekt DMAKT – Verkürzte Struktur der MAKT für Änderungsbelege DMALG – Zuordnung von Layoutgruppen – Materialien f. Änderungsbelege DMAMT – MatStamm-Texte je Mengeneinh. und Text-Id f. Änderungsbelege DMAPE – Struktur für Änderungsbeleg: Zollpräferenz-Daten DMARC – Struktur MARC ohne Mandt und Material DMARD – Struktur Tabelle MARD ohne Mandt und Matnr DMARM – Verkürzte Struktur der MARM für Änderungsbelege DMBEW – Struktur MBEW ohne Mandt und Matnr DMCHP – Chargenprotokoll: Dialogstruktur DMCSE – Ein-/Ausgabefelder Ereignisgenerierung DMCTL – Informationsmodell-Controlflags DMC_OP – DMC: Art der Implementierung einer Regel DMEAN – Verkürzte Struktur der MEAN für Änderungsbelege DMFCTR – DM Interface zu Funktionsbaustein SDU_FCTR… DMFHM – Struktur MFHM ohne Mandt, Matnr DMINF – UDM Informationsmodell-Interface DMKAL – Verkürzte Struktur MKAL für Änderungsbelege DMLAN – Struktur Für Änderungsbeleg Steuern DMLEA – Lieferantenspezifische EANs für Änderungsbelege MatStamm DMLGN – Struktur MLGN ohne Mandt, Matnr DMLGT – Struktur MLGT ohne Mandt, Matnr DMNODE – UDM – Zuordnung KnotenId zu DM41S-Knoten DMPGD – Struktur MPGD ohne Mandt, Matnr DMPOP – Struktur MPOP ohne Mandt, Matnr DMS_OI – DVS: Costumizing-Einstellungen für die Office Integration DMUPOB – DMU Positions-Objekt (Kopf für DMU-Transformationsmatrizen) DMUSR – Include-Struktur für FSTUSER und LSTUSER DMUTMX – Transformationmatrixparameter im STEP-Format (ISO 10303-42) DMVKE – Struktur MVKE ohne Mandt, Matnr DN1PM – IS-HMED: E/A Felder für SAPMN1PM – Patientenmonitor DNAST – Nachrichtenstatus, Anzeigefelder DNODE – LDB: Index-Struktur für Baum OCX DNTAB – DD-Schnittstelle: Nametab-Definition für GET_NAMETAB DOCDZ – Datenelementzusätze DOCIDS – Dokumentverknüpfungen zur Klasse DOCRFC – selektion Rfc-Destination DOCS – Abgelegtes Dokument DOCST – Arbeitsfelder für Dokumentationsstatistiken DOKCR – Verweisliste zwischen Dokumentationsbausteinen DOKCRL – Übergabestruktur für Verweislisten von Objekten DOKHL – Dokumentation – Kopfeintraege DOKID – Index Tabellenfeld-Dynpro DOKIL – Index zur Dokutabelle DOKHL DOKSH – Dokumentation Statistik-Historie DOKSI – Dokumentation Statistik-Historie Index DOKTL – Dokumentation – Textzeilen DOMREC – Einträge aus der Domaintabelle des WSRM DOMTAB – Domäne Tabelle DORD – Auszug aus Orderbuch DOSSH – Dokumentation Kurztext-Statistik-Historie DOSSI – Dokumentation Kurztext-Statistik-Historie Index DOSSO – Dokumentation Kurztextstatistik – objektbezogen DOST – Verbindung Dokumente – Stückliste DOSTA – DOST-Dummy DOSTB – Belegtabelle für DOST-Sätze DOSTS – DOST – Zusätze DPAYC – Zahlungsprogramm – Verwaltungssätze DPAYD – Zahlungsprogramm – Zahlungen (Prüfung des Abbuchungslimits) DPAYG – Zahlungsprogramm – Zahlungsgruppierung DPAYH – Zahlungsprogramm – Daten zur Zahlung DPAYN – Vergabe von laufenden Nummern DPAYP – Zahlungsprogramm – Daten zum bezahlten Posten DPAYV – Zahlungsprogramm – Varianten für Zahlungsträger und -liste DPBAL – IM: Balance of settled downpayment DPOP – Prognoseparameter zum Dispositionsbereich DPOV – Dynpro-Hilfe Unterstützungstabelle DPROF – Profil für Listpainter DPROW – Struktur Prognosewerte Änderungsbeleg DPR_FC – Feldsteuerung DPR_PC – Projektauftrag DPSOB – Vertragsgegenstand im PSCD DQMAT – Verkürzte Struktur QMAT für Änderungsbelege DQUK – Quotendateikopf für Disposition DQUM – Kumulierte quotierte Menge pro Quote bei Periodenlosgrößen DQUP – Quotenpositionen / Disposition DRAD – Verknüpfung Dokument-Objekt DRAD_N – Beinhaltet den Objektkey DRAO – Originale für Dokumente DRAOZ – Zusatzdateien zu Originalen Dokumentenverwaltung DRAP – Protokolldatei Dokument DRAT – Kurztexte für Dokuinfosätze DRAW – Dokumentinformationssatz DRAZ – Tabelle für Zusatzdateien zu Original Dokumentenverwaltung DRBKP – Logistik-Rechnungsprüfung: Prüfung Belegkopf DRBOOK – Struktur für Suchhilfeanbindung Flugbuchung (D&R-Szenario) DRCONN – Struktur für Suchhilfeanbindung Flugverbindung (D&R) DRPTS – Zeitreihenstruktur fuer Sicherheitsbestandsber. im DRP DRSEG – Rechnungsposition (Dialogverarbeitung) DRZA – DDS: Empfängerliste (DokumentEmpfängerzuordnungen) DRZAO – DDS: auftragsspez. Daten einer Empfängerliste DRZAT – DDS: sprachabh. Texte einer Empfängerliste DRZO – DDS: Verteilauftrag (DDO) DRZOC – DDS: Teilauftrag DRZOF – DDS: Originaldateien eines Teilauftrags DRZOI – DDS: Initialauftrag DRZOP – DDS: Verteilauftragspaket DSEC – Tabellenfelder DSELC – Dynpro-Select aus der Ablauflogik DSFHT – Hypertext: Diese Tabelle nicht mehr benutzen DSKOP – Kontenschreibung DSKOS – Kontenschreibung DSPHDR – ALE-Verteilungspaket : Kopfdaten DSPITM – ALE-Verteilungspaket : Objekte DSPSTS – ALE-Verteilungspaket : Statushistorie DSTCL – Kontroll-Tabelle für parallell laufende Verteiler DSYAA – Ab 3.0 nicht mehr verwendet DSYAC – Testplantool: Verzeichnis Testkataloge DSYAD – Strukturen: Anzeigestruktur ohne Texte DSYAH – Strukturen: Kopfdaten DSYAI – Strukturen: Kurztext zur Struktur DSYAM – Strukturen: Verzeichnis der Modifikationen DSYAP – Testtool: Verzeichnis Testpläne DSYAR – Struktur für Lesezeichenfunktion in der SO70 DSYAS – Strukturen: Pflegestruktur ohne Texte DSYAT – Strukturen: Texte zur Pflegestruktur DSYAV – Strukturen: Verzeichnis der Sichten auf Bücher DSYAW – Strukturen: Kurztext zu den Sichten auf ein Buch DSYAX – Strukturen: Parameter der Sichten auf ein Buch DSYBA – Verzeichnis Projektdokumentationstypen DSYBB – Beschreibung Projektdokumentationstypen DSYCHA – Hypertext: Struktur für Stacktabelle DSYCR – Verweisliste zwischen Dokumentationsbausteinen DSYCUR – Hypertext: Leiste für aktuelles Hypertextobjekt DSYDHD – Hypertext: Kopfinfomationen Objekte in der Verweisliste DSYDL – Titel zur Anzeigefassung der Gliederung DSYDS – Anzeigefassung der Gliederung (ohne Bausteintitel) DSYFBS – Struktur für Funktionsbaustein-Schnittstellen DSYGH – DSYS: Parent-Child-Tabelle – Titel DSYGI – DSYS: Gliederunghauptverwaltung DSYGL – DSYS Parent-Child-Tabelle – Gliederungszeilen DSYHIS – Hypertext: Struktur für Historienverfolgung DSYLI – Liste der möglichen Link-Typen DSYLT – Liste der Verweisartenbezeichnungen DSYMAR – Hypertext: Struktur für Lesezeichentabelle DSYOH – Hypertext: Gliederung Versionsverwaltung DSYOI – DSYS-Gliederung – Aspekt, Status, Version, Bearbeiter DSYOL – SAPfind – DSYS, Bausteinschlüssel DSYOT – SAPfind – DSYS, Titel der Kapitel DSYSCR – Hypertext: Felder für die Screens DSYSH – DSYS – Kopfeintraege DSYSI – DSYS-Bausteine – Mastersprache/Version DSYSL – DSYS – Textzeilen DSYST – DSYS – Titeleintraege DSYSX – Verwendungsnachweis für DSYS-Links DTABA – DTA Inland Band Datensatz A (Datenträger-Vorsatz) DTABC – DTA Inland Band Datensatz C (Zahlungsaustauschsatz) DTABE – DTA Inland Band Datensatz E (Datenträger-Nachsatz) DTABR – DTA Ausland Band Datensatz R (Datenträger-Vorsatz) DTABT – DTA Ausland Band Datensatz T (Einzeldatensatz) DTABU – DTA Ausland Band Datensatz U (Meldedatensatz Wareneinfuhr) DTABV – DTA Ausland Band Datensatz V (Meldedatensatz Transithandel) DTABW – DTA Ausland Band Datensatz W (Meldedatensatz Sonstige) DTABZ – DTA Ausland Band Datensatz Z (Datenträger-Nachsatz) DTADA – DTA Inland Diskette Datensatz A (Datenträger-Vorsatz) DTADC – DTA Inland Diskette Datensatz C (Zahlungsaustauschsatz) DTADE – DTA Inland Diskette Datensatz E (Datenträger-Nachsatz) DTADR – DTA Ausland Diskette Datensatz R (Datenträger-Vorsatz) DTADT – DTA Ausland Diskette Datensatz T (Einzeldatensatz) DTADU – DTA Ausland Disk. Datensatz U (Meldedatensatz Wareneinfuhr) DTADV – DTA Ausland Disk. Datensatz V (Meldedatensatz Transithandel) DTADW – DTA Ausland Diskette Datensatz W (Meldedatensatz Sonstige) DTADX – DTA Ausland Diskette Dummy-Datensatz (incl. ISO-Ländercode) DTADZ – DTA Ausland Diskette Datensatz Z (Datenträger-Nachsatz) DTAJP1 – Japanisches DTA-Auslandszahlungsformat (Kopf) DTAJP2 – Japanisches DTA-Auslandszahlungsformat (allgemeine Daten) DTAJP3 – Japanisches DTA-Auslandszahlungsformat (Buchhaltungsdaten) DTAJP4 – Japanisches DTA-Auslandszahlungsformat (1. Zahlungsdaten) DTAJP5 – Japanisches DTA-Auslandszahlungsformat (2. Zahlungsdaten) DTAJP6 – Japanisches DTA-Auslandszahlungsformat (3. Zahlungsdaten) DTAJP7 – Japanisches DTA-Auslandszahlungsformat (Anhang) DTAJP8 – Japanisches DTA-Auslandszahlungsformat (Anhang) DTAMJP – Japanisches DTA-Auslandszahlungsformat (für Modifikationen) DTCTID – Downtime Category ID DTCTTX – Text der Downtime-Kategorie DTEFW – Erfasste Downtimewerte DTELID – Downtime Element ID DTELTX – Downtime Element Text DTFLG1 – Flagbyte 1 im Nametab-Feldeintrag für DTEL, TTYP DTFLG2 – Flagbyte 2 im Nametab-Feldeintrag für DTEL, TTYP DTINFO – Erfaßte Downtime DTINP – Technisches Customizing der Datenquellenselektion DTIN DTKEY – Hilfsstruktur für Zusatzfeld DTKEY in Tabelle REGUT DTRE4D – Tabelle für Downtime Erfassung DTRE4W – Tabelle für Downtime Erfassung DTREG – Efaßte Downtime DTRESR – Tabelle für Downtime Erfassung DTTEXT – Downtime-Text DTZKN1 – Verbuchungsstruktur TZKN1 DTZKN2 – Verbuchungsstruktur TZKN2 DTZKN3 – Struktur für die F4-Hilfe Kontierungsreferenz DTZKN6 – Verbuchungsstruktur TZKN6 DTZKN7 – Verbuchungsstruktur TZKN7 DTZKN8 – Verbuchungsstruktur TZKN8 DUNGV – Struktur ungeplante Verbräuche für Änderungsbelege DV02P1 – Hilfsfelder für SAPDV02P Dynpro 5555 CAS DV02P2 – Hilfsfelder für SAPDV02P Dynpro 5555 CAS DV02P3 – Hilfsfelder für SAPDV02P Dynpro 5555 CAS DV70A – EA-TAB fuer SAPDV70A DVAL – Dynpro-Values in der Ablauflogik DVER – Materialverbraeuche zum Dispositionsbereich DVERS – SAP DOCU Release nach Upgrade DVK00 – unbenutzte Dummystruktur xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx DVK01 – R/2-R/3 Kopplung: Kopfdaten Lieferung R2 ->R3 DVK02 – R/2-R/3 Kopplung: Positionsdaten Lieferung R2 ->R3 DVK03 – R/2-R/3 Kopplung: Kopfdaten Lieferung R3 ->R2 DVK04 – R/2-R/3 Kopplung: Positionsdaten Lieferung R3 ->R2 DVKTX – R/2-R/3 Kopplung: Texte Lieferung R2 ->R3 DVKWA – R/2-R/3 Kopplung: BTCI-Workarea für Lieferungen DVM01 – R/2-R/3 Kopplung: R/3-Inputdaten Materialstamm DVM02 – R/2-R/3 Kopplung: R/3-Inputdaten Materialstamm Lagerorte DVOPT – EA-Tab für SAPLOPT DWBEW – Struktur Tabelle WBEW für Änderungsbelege ->Löschen DWLK2 – Materialstamm – POS-Steuerungs-Daten für Änderungsbelege DWN01 – Download : PersonalminiStammsatz DWN02 – Download : Ab-/Anwesenheitsarten DWN03 – Download : externe Lohnarten DWN04 – Download : Vorgänge DWN05 – Download : Arbeitsplätze DWN06 – Download : Abweichungen DWN07 – Download : Masseinheiten DWN08 – Download : Kostenstellen DWN09 – Download : Leistungsarten DWN10 – Download : Werke DWN12 – Download : Statusinformationen (Stamm) DWN13 – Download : Statusinformationen (Bewegung) DWN14 – Struktur der Arbeitsplätze (OBJID) DWN15 – Download: Materialabhängige Maßeinheiten DWTREE – Baumobjekte der Entwicklungsumgebung DWZTAB – DWZ-Schnittstelle-Datei (Tageskurs) DX040L – Nametabheader, Datenbankstruktur DDNTT DX041L – Nametabstruktur, Datenbankstruktur DDNTF DXFILE – Dateien zur Massendatenübernahme ins R/3 DXMAP – Table for Saving Conversion Proposal DXPROJ – Projekte bei der Massendatenübernahme ins R/3 DXRUN – Lauf der Datenübernahme ins R/3 DY20S – Dynpro Transformation nach R/2: Dynproheader DY21S – Dynpro: Transformation nach R/2: Dynprofeldliste DY23S – Dynpro Transportstruktur nach R/2: Matchcode Subkeys DYCBOX – Struktur für Combobox Ausgabesteuerung DYNA – Bezeichnung der Felder DYNPRO – Feldleiste zur Dynprosteuerung im Infosystem DYNPS – Dynpros mit kritischen Ein-/Ausgabefeldern des Typs LANG DYN_OS – Dynprofelder OS ausüben DZV01 – Übergabestruktur (Zustazversorgung öffentl. Dienst) E000 – Konditionstabelle für Bonus $ E001 – Buchungskreiswährungen für Archiv.Klasse ARCT001 E070 – Transportsystem: Header von Aufträgen/Aufgaben E070A – Transportsystem: Attribute eines Auftrags E070C – Transportsystem: Quell-/Zielmandant von Aufträgen/Aufgaben E070L – Transportsystem: Index für Nummernvergabe Aufträge/Aufgabe E070M – Transportsystem: Zielpaket/Zieltransportschicht für Aufträge E070TC – Zusatztabelle zu E070 für mandantenabhängige Importe E071 – Transportsystem: Objekt-Einträge von Aufträgen/Aufgaben E071C – Transportsystem: Mandantenabhängiges Lockflag E071E – Positivliste generische Objektselektion Sprachtransport E071K – Transportsystem: Schlüsseleinträge von Aufträgen/Aufgaben E071KC – WBO + Transport: Schlüsseleinträge von Aufträgen/Aufgaben E071KF – Transportsystem: Nametab-Inform. zu (CHAR-)Schlüsselfeldern E071S – Systemspezifischer Importstatus von Objekten E07T – Transportsystem: Kurzbeschreibungen von Aufträgen/Aufgaben E1100 – Nachrichten E1682 – Konditionen: Zugriffsfolgen E1682T – Konditionen: Zugriffsfolgen: Texte E1683 – Kalkulationsschemata (nur in 40C) E1683S – Kalkulationsschemata: Daten E1683T – Kalkulationsschemata: Texte E1683U – Konditionen: Schema (Text) E1684 – Konditionsausschlußgruppen E1684G – Konditionsausschlußgruppen: Konditionsarten E1684S – Konditionsausschluß: Schemazuordnung E1684T – Konditionsausschluß: Texte E1685 – Konditionen: Arten E1685A – Konditionen: Arten: Zusatzdaten Preiselemente E1685T – Konditionen: Arten: Texte E1685Z – Konditionen: Arten: Ober-/Untergrenzen zu Preiselementen E1686A – Konditionen: Ausschlußkennzeichen E1686B – Konditionen: Ausschlußkennzeichen: Texte E1ACA1 – Buchung im Rechnungswesen: Faktura (Position) E1ACA2 – Buchung im Rechnungswesen aus Materialwirtschaft: Position E1ACA3 – Buchung im Rechnungswesen: Eingangsrechnung (Position) E1ACD1 – Buchung im Rechnungswesen: Faktura (Debitor) E1ACH1 – Buchung im Rechnungswesen: Faktura (Kopf) E1ACH2 – Buchung im Rechnungswesen aus Materialwirtschaft: Kopf E1ACH3 – Buchung im Rechnungswesen: Eingangsrechnung (Kopf) E1ACK3 – Buchung im Rechnungswesen: Eingangsrechnung (Kreditor) E1ACPA – Rechnungswesen: Partner Faktura (Load Receivable) E1ACT1 – Buchung im Rechnungswesen: Faktura (Steuern) E1ACT3 – Buchung im Rechnungswesen: Eingangsrechnung (Steuern) E1BAT1 – CC5 E1CASE – Provisionsfall E1CNT – Kontrollwissen (Aufgaben und Ereignisse) E1COBK – IDOC für CO-Beleg: Belegkopf E1COEP – IDOC für CO-Beleg: Einzelposten (Werte) E1COGH – IDOC für CO-Gruppen: Kopf E1COGS – IDOC für CO-Gruppen: Untergeordnete Knoten E1COGV – IDOC für CO-Gruppen: Werte in Endknoten E1COKA – IDOC für Kontrollsegment CO-OBjekt/Kostenart: Segment COKA E1COKL – IDOC für Kostenstelle/Leistungsart: Kontrollsegment E1COSL – IDOC für Kostenstelle/Leistungsart: Leistungen E1COST – IDOC für Kostenstelle/Leistungsart: Tarife E1CSKA – Kostenarten: Kopfsegment E1CSKB – Kostenarten: Kostenrechnungskreis E1CSKU – Kostenarten: Textsegment E1CSSL – IDOC für Kostenstelle/Leistungsart: Stammsatz E1CUID – Master Konfigurationsprofil ID des Objektes E1CUTY – Master Konfigurationsprofil Objektart E1CUVK – Variantenkonditionsschluessel der Konfiguration E1DEP – Basisdaten des Beziehungswissens E1E070 – Transportauftragsnummer E1E071 – Objekt eines Transportauftrags E1EBKN – Bestellanforderung/Reservierung Kontierungsdaten E1FD1 – fgfds E1FD2 – fdsg E1FMBH – Kopfsegment für BCS E1FMBL – Segment-Einzelposten für BCS E1FWL1 – Test fwl E1IUZ2 – gfds E1IUZ3 – gsdf E1J36 – t36 E1J8 – t8 E1JVN1 – JV Name Information E1JVN3 – JV Address Information E1JVN4 – JV Geographic Location E1JVSE – E1JVSE E1JVST – E1JVST E1KEKO – Erzeugniskalkulation Kopf E1KEPH – Herstellkostenelemente der Erzeugniskalkulation E1KOMG – Filtersegment mit separiertem Konditionsschlüssel E1KONH – Daten aus Konditionskopf E1KONM – Konditionen Mengenstaffel E1KONP – Konditionen Positionen E1KONW – Konditionen Wertstaffel E1LALL – fdgfds E1LINK – ArchiveLink: Datensegment E1LMF – Struktur Warenträgerzuordnungen E1LOC1 – KK5 Lagerorte / Location E1MAT – Materialien E1MESH – CA-EDI: Verknüpfte Nachrichtentypen E1MIME – Mime-File Zeile E1MNB2 – dfas E1MNB6 – hgdf E1NUM – Basisdaten eines numerischen Merkmales E1PLAF – Planaufträge E1POST – Kopfsegment E1PROF – Wissensbasisprofil E1RDIC – SAPscript RDI: Control Structure E1RDID – SAPscript RDI: Data Structure E1RDIH – SAPscript RDI: Header Structure E1RDII – SAPscript RDI: Archive Index E1RDIP – SAPscript RDI: Archive Parameters E1RDIS – SAPscript RDI: Sort Structure E1RSRH – Datenanforderungs-IDoc: Kopfsegment E1RSSH – Datentransfer-IDoc: Kopfinformationen E1T006 – Maßeinheiten E1T91 – hgfd E1TERZ – ghjh E2685A – Konditionen: Arten: Zusatzdaten Preiselemente E2ACA1 – Buchung im Rechnungswesen: Faktura (Position) E2ACA2 – Buchung im Rechnungswesen aus Materialwirtschaft: Position E2ACA3 – Buchung im Rechnungswesen: Eingangsrechnung (Position) E2ACD1 – Buchung im Rechnungswesen: Faktura (Debitor) E2ACH1 – Buchung im Rechnungswesen: Faktura (Kopf) E2ACH2 – Buchung im Rechnungswesen aus Materialwirtschaft: Kopf E2ACH3 – Buchung im Rechnungswesen: Eingangsrechnung (Kopf) E2ACK3 – Buchung im Rechnungswesen: Eingangsrechnung (Kreditor) E2ACPA – Rechnungswesen: Partner Faktura (Load Receivable) E2ACT1 – Buchung im Rechnungswesen: Faktura (Steuern) E2ACT3 – Buchung im Rechnungswesen: Eingangsrechnung (Steuern) E2BAT1 – CC5 E2CNT – Kontrollwissen (Aufgaben und Ereignisse) E2COBK – IDOC für CO-Beleg: Belegkopf E2COEP – IDOC für CO-Beleg: Einzelposten (Werte) E2COGH – IDOC für CO-Gruppen: Kopf E2COGS – IDOC für CO-Gruppen: Untergeordnete Knoten E2COGV – IDOC für CO-Gruppen: Werte in Endknoten E2COKA – IDOC für Kontrollsegment CO-OBjekt/Kostenart: Segment COKA E2COKL – IDOC für Kostenstelle/Leistungsart: Kontrollsegment E2COSL – IDOC für Kostenstelle/Leistungsart: Leistungen E2COST – IDOC für Kostenstelle/Leistungsart: Tarife E2CSKA – Kostenarten: Kopfsegment E2CSKB – Kostenarten: Kostenrechnungskreis E2CSKU – Kostenarten: Textsegment E2CSSL – IDOC für Kostenstelle/Leistungsart: Stammsatz E2DEP – Basisdaten des Beziehungswissens E2E071 – Objekt eines Transportauftrags E2EBAN – Bestellanforderung/Reservierung Positionsdaten E2EBKN – Bestellanforderung/Reservierung Kontierungsdaten E2FWL1 – Test fwl E2JVN1 – JV Name Information E2JVN3 – JV Address Information E2JVN4 – JV Geographic Location E2JVSE – E2JVSE E2JVST – E2JVST E2KEKO – Erzeugniskalkulation Kopf E2KEPH – Herstellkostenelemente der Erzeugniskalkulation E2KOMG – Filtersegment mit separiertem Konditionsschlüssel E2KONH – Daten aus Konditionskopf E2KONM – Konditionen Mengenstaffel E2KONP – Konditionen Positionen E2KONW – Konditionen Wertstaffel E2KSML – Master Klasse Merkmale zur Klasse E2LOC1 – KK5 Lagerorte / Location E2MAT – Materialien E2MESH – CA-EDI: Verknüpfte Nachrichtentypen E2NUM – Basisdaten eines numerischen Merkmales E2PLAF – Planaufträge E2PROF – Wissensbasisprofil E3685A – Konditionen: Arten: Zusatzdaten Preiselemente E3ACA1 – Buchung im Rechnungswesen: Faktura (Position) E3ACA2 – Buchung im Rechnungswesen aus Materialwirtschaft: Position E3ACA3 – Buchung im Rechnungswesen: Eingangsrechnung (Position) E3ACD1 – Buchung im Rechnungswesen: Faktura (Debitor) E3ACH1 – Buchung im Rechnungswesen: Faktura (Kopf) E3ACH2 – Buchung im Rechnungswesen aus Materialwirtschaft: Kopf E3ACH3 – Buchung im Rechnungswesen: Eingangsrechnung (Kopf) E3ACK3 – Buchung im Rechnungswesen: Eingangsrechnung (Kreditor) E3ACPA – Rechnungswesen: Partner Faktura (Load Receivable) E3ACT1 – Buchung im Rechnungswesen: Faktura (Steuern) E3ACT3 – Buchung im Rechnungswesen: Eingangsrechnung (Steuern) E3BAT1 – CC5 E3CNT – Kontrollwissen (Aufgaben und Ereignisse) E3COBK – IDOC für CO-Beleg: Belegkopf E3COEP – IDOC für CO-Beleg: Einzelposten (Werte) E3COGH – IDOC für CO-Gruppen: Kopf E3COGS – IDOC für CO-Gruppen: Untergeordnete Knoten E3COGV – IDOC für CO-Gruppen: Werte in Endknoten E3COKA – IDOC für Kontrollsegment CO-OBjekt/Kostenart: Segment COKA E3COKL – IDOC für Kostenstelle/Leistungsart: Kontrollsegment E3COSL – IDOC für Kostenstelle/Leistungsart: Leistungen E3COST – IDOC für Kostenstelle/Leistungsart: Tarife E3CSKA – Kostenarten: Kopfsegment E3CSKB – Kostenarten: Kostenrechnungskreis E3CSKU – Kostenarten: Textsegment E3CSSL – IDOC für Kostenstelle/Leistungsart: Stammsatz E3CUID – Master Konfigurationsprofil ID des Objektes E3CUTY – Master Konfigurationsprofil Objektart E3DEP – Basisdaten des Beziehungswissens E3E071 – Objekt eines Transportauftrags E3EBAN – Bestellanforderung/Reservierung Positionsdaten E3EBKN – Bestellanforderung/Reservierung Kontierungsdaten E3JVN1 – JV Name Information E3JVN3 – JV Address Information E3JVN4 – JV Geographic Location E3JVSE – E3JVSE E3JVST – E3JVST E3KEKO – Erzeugniskalkulation Kopf E3KEPH – Herstellkostenelemente der Erzeugniskalkulation E3KOMG – Filtersegment mit separiertem Konditionsschlüssel E3KONH – Daten aus Konditionskopf E3KONM – Konditionen Mengenstaffel E3KONP – Konditionen Positionen E3KONW – Konditionen Wertstaffel E3KSML – Master Klasse Merkmale zur Klasse E3LOC1 – KK5 Lagerorte / Location E3MAT – Materialien E3MESH – CA-EDI: Verknüpfte Nachrichtentypen E3NUM – Basisdaten eines numerischen Merkmales E3PLAF – Planaufträge E3PROF – Wissensbasisprofil E519D – Dynprostruktur zur Pflege von TE519 EAAD – Ableseankündigung EABL – Ablesebeleg EABLC – Temporärer Ablesebeleg im AMI-Umfeld EABLD – Dynprofelder Ablesebeleg EABLD2 – Struktur für Table-Control-Felder von Ableseergebnissen EABLG – Ablesegründe des Ablesebelegs EABLGC – Temporärer Ablesegründe des Ablesebelegs im AMI-Umfeld EABLH – Hilfsfelder Ablesedaten EABLU – Uploadfelder Ablesedaten EABP – Abschlagsplan EABPD – Dynprofelder EABP EABPG – Kumulierter Abschlagsplan EABPL – Abschlagsplan Musterzeilen EABPLS – Übergabestruktur für ZS Anpassung EABPS – Subabschlagsplan EABRE – Struktur für BRE EADD – Ablesedeckblatt EADRD – Dynprofelder für Adressen in IS-U EADRLN – Dynprofelder für Adressen in IS-U EADZ – Anlagenübergreifende Tarifdaten Zählwerk EAKKB1 – Dokumentengeschäft: Stamm: Feldsteuerung Funktionen der Bank EAKKBI – Finanzdokumentabwicklung: Residenter Teil der AKKB EAKKD – Dokumentengeschäft: Stamm: Feldsteuerung Dokumente EAKKP1 – Dokumentengeschäft: Stamm: Indikator der Feldsteuerung EAKKPI – Dokumentengeschäft: Residenter Teil AKKP EAN128 – Alle relevanten, in EAN128 kodierbaren Daten EANAS – IS-U Gerätechecker: Aktueller Bearbeitungsstatus der Tests EANAT – IS-U Gerätechecker: Beschreibende Texte einzelner Analysen EANL – Anlage EANLD – Dynprofelder für Anlagentransaktion EANLD1 – Dynprofelder für Anlagentransaktion EANLH – Anlagenzeitscheibe EANLHD – Dynprofelder für Anlagentransaktion (historische Felder) EANLSD – Dynprofelder für Anlagentransaktion EANQ – Tabelle, um Sperrobjekte zur EAN einrichten zu können EAPL – Zuordnung von Plänen zu Equipments EAPLB – Belegtabellenstruktur Equipment-Alternativenzuordnung EARLY – Monitortabelle MONI EASTE – Zählwerksbezogener Periodenverbrauch EASTED – Dynprofelder für Periodenverbrauch EASTI – Zählwerksbeziehungen EASTIH – Kopfdaten Zählwerksbeziehungen EASTL – Tarifdaten Anlagenstruktur auf Geräteebene EASTS – Tarifdaten Anlagenstruktur Zählwerksebene EAUS – Auszugsbeleg Vertragskontoebene EAUSD – Dynprofelder Auszugsbeleg EAUSV – Auszugsbeleg Vertragsebene EAUSVD – Dynprofelder Auszugsbearbeitung Vertragsebene EAV4D – Felder für Variantenprogrammpflege EBAB – Abrechnungsläufe nachträgliche Abrechnung, Kopfdaten EBABG – Abrechnungsläufe nachträgliche Abrechnung, Intervallstaffel EBABP – Abrechnungsläufe nachträgliche Abrechnung, Konditionssatz EBAGEN – Referenzfelder der Entwicklungsklasse EEBA EBAN – Bestellanforderung EBAN1 – Wiederaktivierte Struktur zum Einlesen 2.2 Archiv FAuf EBANR – Kopftabelle Bestellanforderung für Archivierung EBANUW – Fortschreibungsfelder für Wiedervorlage Bestellanforderung EBANW – Arbeitsstruktur Banfpositionen EBANX – Gruppenwechselstruktur bei automatischer Bestellerzeugung EBASL – Betriebsart der Beleuchtung EBBU – EKKO-EBELN und EKKO-BUKRS EBCOS – CO/SD-Schnittstelle: fakturierte Fakturaanford.Position EBEFU – Einkaufsfelder Bestandsführung EBEW – Bewertung Kundenauftragsbestand EBEWH – Bewertung Kundenauftragsbestand – Historie EBFC01 – IS-U EBF: generelle Einstellungen EBFC02 – IS-U EBF: Korrekturmethoden EBFC03 – IS-U EBF: Korrekturschritte zur Methode EBFC04 – IS-U EBF: Vorselektion Belegzeilen zur Methode EBFKEY – EBF Zeilen – Schlüsselfelder EBFLIN – EBF Zeilen – Datenfelder EBIAS – Tabelle zur Berechnung des BIAS-Factors EBII – CO/SD-Belegfluss: fakturierte Anteile der Aufwandsposten EBII1 – CO/SD-Belegfluss: fakturierte Anteile der Aufwandsposten EBII11 – CO/SD-Belegfluss: fakturierte Anteile der Aufwandsposten EBII12 – CO/SD-Belegfluss: fakturierte Anteile der Aufwandsposten EBISID – Dynprofeldleiste Abrechnung/Simulation (Transaktion EA01) EBISIM – Temporäre Selektionsdaten für Abrechnungsmassensimulation EBITK – Schlüsselfelder zu Posten-IDs EBKN – Bestellanforderungs-Kontierung EBKN1 – Wiederaktivierte Struktur zum Einlesen 2.2 Archiv FAuf EBKPF – Belegkopf der Buchhaltung (von Belegen ext. Systeme) EBOX – Index Abrechnungsbelege für die nachträgliche Abrechnung EBPJA – Enqueue-Tabelle für Verfügt-Werte EBPPNO – Hier sind die Zähler für das EBPP Projekt gespeichert EBPPPC – EBPP daten zur den Zahlungskarten EBSEG – Belegsegment der ext. Belege der Buchhaltung EBSINF – Datenteil EQBS & BSINF EBUB – Index für Umlagerungsbanfs zum Material EBUPD – ISU-spezifische Dynprofelder des Geschäftspartners EBURNH – Brennstundenkalender für Beleuchtung EBVBP – Vertriebsbelegpositionen EBWSS – Zähler für Verkaufsstatistik ECCN – Gesetzliche Kontrolle: Ausländische Anteile ECCOMP – eCATT: Softwarekomponenten ECD0D – Dynprostruktur für Funktionsgruppe ECD0 ECHEVG – Auswertungsgruppe Verbrauchshistorie ECMCA – SAP-Konsolidierung: Einzelpostentabelle (Ist) ECMCC – SAP-Konsolidierung: Objekttabelle Bewegungsattribute ECMCO – SAP-Kons: Objekttabelle Kontierungsfelder (Objekt/Partner) ECMCT – SAP-Konsolidierung: Summentabelle ECND – IS-U Navigator: Dynprostruktur ECRMIN – Crm In Daten ECVGEN – ISU Kundenauskunft: Allerlei EDADM – EDI mandantenabhängige Systemparameter EDBAS – Basistypen EDBAST – Kurzbeschreibung des Basistyps EDCIM – Erweiterungen EDCIMT – Kurzbeschreibung der Erweiterungen EDCONT – Type of Editor Container EDCPIC – EDI Tabelle empfangener IDocs vom R/2 EDD12 – Datenteil von EDP12 EDD13 – Datenteil der Tabelle EDP13 EDD21 – Datenteil von EDP21 EDDP1 – Datenteil von EDPP1 EDE1T – EDI: Texttabelle zu Vorgangscodes Ausgang (TEDE1) EDE2T – EDI: Texttabelle zu Vorgangscodes Eingang (TEDE2) EDE5T – EDI: Texttabelle zu Vorgangscodes Fehlerbearbeitung EDE6T – IDOC: Texttabelle zu Vorgangscodes für Statuseingang EDEVGR – Stammdaten zur Gerätegruppe EDFI2 – EDI letzter verarbeiteter Satz in einer Datei EDFIL – EDI letzter verarbeiteter Beleg in einer Datei EDGE – Relationen zwischen Änderungsnummern EDID2 – IDoc-Datensatz ab 3.0C EDID3 – IDoc-Datensatz ab 3.0 EDID4 – IDoc-Datensätze ab 4.0 EDIDC – Kontrollsatz (IDoc) EDIDD – Datensatz (IDoc) EDIDO – Wertetabelle für IDoc-Typen EDIDOT – Kurzbeschreibung der IDoc-Typen EDIDS – Statussatz (IDoc) EDIE5 – Zuordung logischer Adresse zu physischem Ziel in der SAP EDIFCT – IDoc: Zuordnung von FB zu log. Nachricht und IDoc Typ EDIFM – IDOC: Funktionsbausteine Erzeugen von Dateinamen EDIFMT – IDOC: Texttabelle für EDIFM (Funkt.baust. für Dateinamen) EDIIA – IDoc: CPIC Acknowledgement EDIID – IDoc: CPIC Data EDIIH – IDoc: CPIC Header EDIIO – IDoc: CPIC Eröffnung EDIIP – IDoc: CPIC Selektionsparameter für abzuholende IDocs EDIIT – IDoc: CPIC Trailer EDIMAP – EDI: Zuordnungstabelle zwischen IDoc- und Anwendungsfeldern EDIMSG – Nachrichtenarten und Zuordnung zu IDoc-Typen EDIPAR – CA-EDI: Struktur für Parameterübergabe EDIPO – Tabelle zu Beschreibung der Ports für EDI EDIPO2 – Tabelle zur Beschreibung der R/2-Ports EDIPOA – Tabelle zur Beschreibung der ALE-Ports EDIPOD – Tabelle zur Beschreibung der Datei-Ports EDIPOI – Tabelle zur Beschreibung der Internetports EDIPOX – Tabelle zur Beschreibung der XML-Ports EDIQI – IDoc-Inbound-Queue-Tabelle EDIQO – IDoc: Ausgangsqueue für qRFC EDISCD – Sperrbeleg: Struktur der Dynprofelder EDISEG – EDI: IDoc-Segmente mit Zuordnung zu Segmenttyp EDISP – Hilfsfelder für Dispsatzerstellung EDISYN – Syntaxbeschreibung für erweiterte Basistypen EDI_DC – Kontrollsatz für die Schnittstelle zum EDI-Subsystem EDI_DD – Datensatz für die Schnittstelle zum EDI-Subsystem EDI_DS – Statussatz für die Schnittstelle zum EDI-Subsystem EDI_LE – IDoc: Zuordnung IDoc-Segment und Ausgabelänge EDI_M1 – Datenstruktur für MSEIDOC2 – EDI-Statistik EDI_M2 – Datenstruktur für MSEIDOC2 – IDoc-Statistik EDI_M3 – Datenstruktur für MSEIDOC2 – EDI-Statistik EDI_PV – Übergabestruktur des Schlüssels der IDoc-Partnervereinbarung EDI_Z1 – EDI-Zwischenstruktur: Bestellungen usw.: Kopf, Standarddaten EDI_Z3 – EDI-Zwischenstruktur: Bestellungen usw.: Kopf, Partnerinfos EDI_Z5 – EDI-Zwischenstruktur: Bestellungen: Position, Standarddaten EDI_Z6 – EDI-Zwischenstruktur: Bestellungen: Position Partnerinfo. EDI_Z7 – EDI-Zwischenstruktur: Bestellungen usw.: Einteilung EDI_Z9 – EDI-Zwischenstruktur: Bestellungen usw.: Summenteil EDK11 – Kopftexte Zulieferer EDI EDK12 – Keystruktur für EDP12 EDK13 – Keystruktur für EDP13 EDK21 – Keystruktur für EDP21 EDKA1 – EDI:Partnerinformationen Kopf EDKP1 – Keystruktur für EDPP1 EDLTYP – Verwendete Belegzeilenarten in einer Variante EDMA – Partnerstatus in den Partnerveinbarungen EDMAP – Dokumentation der R/3Zwischenstruktur Zuordnungen EDMAT – Texte zum Partnerstatus in den Partnerveinbarungen EDMMS – Zuordnung EDI-Partner zu Einkaufsorganisationsdaten und Werk EDMSG – Logische Nachrichtentypen EDOKCD – Struktur für Änderungsbeleg Dokumentenzuordnung im Einkauf EDP12 – Partnervereinbarung: Ausgang mit Nachrichtensteuerung EDP13 – Partnervereinbarung: Ausgang (technische Parameter) EDP21 – Partnervereinbarung: Eingang EDPAR – Übersetzung ExterneInterne Partnernummer EDPI1 – EDI-Partnervereinbarungen für Eingang EDPO1 – EDI-Tabelle Partnervereinbarung Ausgang erste Stufe EDPO3 – EDI-Tabelle Partnervereinbarung Ausgang zweite Stufe EDPP1 – EDI-Partner (allgem. Partnervereinb. Ein- und Ausgang) EDPPV – Vorschlagswerte für Partnerschnellerfassung EDPST – Übersetzungstabelle EDI Int. Doc.SD Positionstypen. EDPVW – Partnerrollen, die für EDI erlaubt sind EDSC – Rabatt Kopfdaten EDSCD – Dynprofeldleiste Rabatt (Transaktion EA47) EDSCH – Rabatt historische Daten EDSCT – Rabatt Kopfdaten (Texte) EDSDC – Zuordnung EDI Partner nach Verk.Org.,Vertriebsweg , Sparte EDSEA – EDI: Tabelle aller Segmente des aktuellen Releases EDSEG – EDI: Umsetzung Segmente nach 3.0 EDSTEP – Struktur zur Tabelle der Stepindextabelle des Editors EDSVRS – EDI: Tabelle aller Segmente des aktuellen Releases EDSYN – IDoc-Syntax nach 3.0 EDTID – IS-U Gerätechecker: Zuordnung Tabellennamen – Tabellen-IDs EDUNIX – EDI: Umschalten des Kontrollsatzes für Eingang auf BS-Ebene EDVIEW – Sicht auf log. Nachricht eines IDoc-Typen EE15 – Allgemeine Felder für Terminsteuerung EEAG – Ein-/Ausgangsgruppe EEFO01 – Einstellungen für Kontenstand im CIC EEIN – Einzugsbeleg Vertragskonto EEINDV – Dynprofelder Einzugsbearbeitung je Vertrag EEINV – Einzugsbeleg zum Vertrag EEKKO – Übergabestruktur Einkaufsbelegkopf für EDI EEKPO – Übergabestruktur Einkaufbelegposition für EDI EEORD – Einkaufs-Orderbuch EESSR – MM-SRV: Outputstruktur fuer FB Erfassungsblatt erzeugen EFCL – Druck-Workbench: Formularklassen EFCLD – Dynpro-Struktur zu EFCL EFCLT – Formularklassen (Texttabelle) EFCLX – Sekundärtabellen zu Formularklassenebenen EFCLXT – Sprachenabhängige Texttabelle zu EFCLX EFFAG – Abschlagsplan – Kopfdaten für Druck EFFAK – Abschlagsplan – Kumulierte Daten pro Fälligkeit für Druck EFFAV – Abschlagsplan – Daten pro Fälligkeit und Vertrag für Druck EFGGEN – Referenzfelder der Entwicklungsklasse EEBA EFGPD – Druck-Workbench:Dynprostruktur zum EFG_PRINT EFGPOD – Dynprostruktur zu Druckoptionen EFHM – FHM-Felder im Equipmentstamm EFINDD – Dynprofelder des IS-U Data Finder EFISEL – Feldauswahlsteuerung für Adressscreen EFKKOP – ISU: Übergabestruktur für FB ISU_CREATE_DOCUMENT EFKLAS – IS-U Gerätechecker: Definition der Fehlerklassen EFLOG – IS-U Gerätechecker: Logdatei für alle analysierten Fehler EFQUEL – IS-U Gerätechecker: Definition von Fehlerquellen EFRM – Druck-Workbench: Anwendungsformulare EFRMD – Dynprofelder Anwendungsformular EFRMTE – Texttabelle zu EFRM EFRMX – Formularstruktur: 1:1-Ebenen EG27D – Dynprofelder für Gerätegruppe EGERR – Gerätedaten: Rumpfsatz für Zählpunkt – historisch EGER_H – Zeitscheiben eines Geräts EGLO – Geräte je Stichprobenlos EGPL – Geräteplatz EGPLD – Dynprofelder Geräteplatz EGPLD1 – Struktur der änderbaren Felder des Geräteplatzes EGPLT – Standortzusatz Geräteplatz, sprachabhängig EGPLTX – Standortzusatz Geräteplatz, sprachabhängig EGRID – Netz in der Versorgungswirtschaft EGRIDD – Zuordnung Netzbetreiber zum Netz EGRIDH – Zuordnung Netzbetreiber zum Netz EGRIDL – Zuordnung Netzebene zum Netz EGRIDT – Netz in der Versorgungswirtschaft (Texttabelle) EGTUR – Turnuswechselliste EHAU – Anschlußobjekt EHAUD – Dynprofelder Anschlußobjekt EHAUD1 – Struktur der änderbaren Felder des Anschlussobjektes EIAC – Globale Daten Internet Self Services EIBT – Ableseauftragserst. Index AblAuftragserstDatum – Ablesedatum EIEI – Außenhandel: Export/Import Kommunikationsdaten EIEIVB – Außenhandel: Bezugsstruktur für EIEI und Dynamischer Teil EIKE – Index ausgebautes Gerät ->Ausbau noch nicht erfaßt EIKP – Außenhandel: Export/Import Kopfdaten EIKPF – Export der IKPF von FB Inventur EIKPVB – Außenhandel: Bezugsstruktur für EIKP und Dynamischer Teil EIMTP – Sperrstruktur für Teilbäume von Invprogrammen EINA – Einkaufsinfosatz – allgemeine Daten EINAE – Sperrstruktur für Hinzufügen Materialinfosätze EINE – Einkaufsinfosatz – Einkaufsorganisationsdaten EINFO – Int.Tab. für SELECT_OPTIONS_APPLY EINH – Alternative Zeiteinheiten EINV01 – Startparameter der Fakturierung EIPA – Bestellpreisentwicklung Infosatz EIPO – Außenhandel: Export/Import: Positionsdaten EIPOVB – Außenhandel: Bezugsstruktur für EIPO und Dynamischer Teil EISEG – Import ISEG fuer FB Inventur EISFI – SAP-EIS: Senderstruktur FI-Daten RKCFISEL EISHR – Schnittstelle des Reports RHeistrans0 EIS_BW – Schnittstelle EIS – BW Test! EITEDI – Temporärer Index Selektion Fakturierung ->EDI Versendung EITR – temporäre Selektionsdaten für IS-U Fakturierung EITRGR – Übergabestruktur für Gruppierung EITR in Ereignis R403 EIUV – Außenhandel: Unvollständigkeitsprotokoll Außenhandelsdaten EIUVVB – Außenhandel: Bezugsstruktur für EIUV und Dynamischer Teil EIVPOS – Identifikation einer Inventurbelegs-Objektliste EIZO – Außenhandel: Export/Import Nämlichkeiten, Gestellungen EJBP – Customizing Standard-/Japan-Abrechnungsperiode EJVL – Jahresvorausleistung EJVLK – Kumulierte JVL-Daten EK05A – Kommunikationsbereich Einkauf – Finanzbuchhaltung EK05N – Neue Kontierungsobjekte im Einkauf EK08B – Bezugsnebenkosten für die Rechnungsprüfung EK08BN – Bezugsnebenkosten für die Rechnungsprüfung (neu) EK08BZ – Zusatzdaten EK08BN EK08G – gemeinsame Felder für EK08RN und EK08BN EK08R – Bestellpositionsdaten für die Rechnungsprüfung EK08RB – Bestellentwicklungsdaten für die Rechnungsprüfung EK08RN – Bestellpositionsdaten für die Rechnungsprüfung (neu) EK08RZ – Zusatzdaten EK08RN EK08Z – Zusatzdaten Dialog Rechnungspositon mit Bestellbezug EK9A – Bonitätshistorie EKAB – Abrufdokumentation EKABF – Abrufdokumentation in Fremdwährung EKABL – Sperrstruktur für Hinzufügen Abrufdokumentation EKABM – Abgerufene Mengen einer Kontraktposition EKABS – Summen Abrufdokumentation EKAN – Lieferantenanschrift Einkaufsbeleg EKBE – Historie zum Einkaufsbeleg EKBEH – Ausgelagerte Bestellentwicklungssätze EKBEK – Bestellungen für Kontenpflege EKBEL – Einkaufsbelegnummer und -positionsnummern EKBEN – Bestellentwicklung mit Kennzeichen neuer Datensatz EKBES – Positionssummen aus Bestellentwickung EKBESL – Leistungssummen aus Bestellentwickung EKBEV – Bestellentwicklung zur Übergabe an den Verbucher EKBEX – Ankreuzleiste der Übergabestruktur für Bestellentwicklung EKBEZ – WE/RE – Zuordnung aus Bestellentwicklung EKBNK – Einkaufsfelder Bestandsführung Bezugsnebenkosten EKBO – Index Belege Preisfindung/Fortschreibung nachtr. Abrechnung EKBP – Übergabe: MM-Bestellung (Bestellstatistik) EKBZ – Historie zum Einkaufsbeleg – Bezugsnebenkosten EKBZH – Historie zum Einkaufsbeleg – Bezugsnebenkosten EKCC – Indextabelle für CCP -Prozess EKCOM – Kommunikationsworkarea für Einkaufsbelegzugriffe EKCPA – Einkauf Kontrakt Obligoplan Kontierungsdaten EKCPAU – EKCPA mit Updatekennzeichen EKCPH – Einkauf Kontrakt Obligoplan Kopfinformationen EKCPHU – EKCPH mit Updatekennzeichen EKCPI – Einkauf Kontrakt Obligoplan Positionsinformationen EKCPIU – EKCPI mit Updatekennzeichen EKDI – Tariffakten EKDOC – Tabelle der Einkaufsbelege zum Material EKDY – Dummy-Tabelle für Datenbank EBM EKEH – Lieferplanabruf-Dokumentation EKEHH – Ausgelagerte Lieferplanabruf-Dokumentation EKEK – Kopfdaten von Lieferplanabrufen EKEKH – Ausgelagerte Kopfdaten von Lieferplanabrufen EKEK_X – Erweiterte Struktur für Druck Lieferabrufe EKEORD – Orderbuchsätze zum Material EKES – Bestellbestätigungen EKESU – Hilfsstruktur EKES EKET – Lieferplaneinteilungen EKETH – Lieferplaneinteilungen Historientabelle EKKI – Einkauf Konditionsindex EKKN – Kontierung im Einkaufsbeleg EKKNU – Arbeitsstruktur für Kontierungen im Einkaufsbeleg EKKO – Einkaufsbelegkopf EKLPCI – Historie der Gebuehren fuer Posten in Ratenplaenen (LPC, US) EKOG – Kommandogruppe EKOMD – Kontrakt Stammkonditionen Struktur für Druck EKON – Konzessionsvertrag Stammdaten EKOND – Dynprofelder IS-U-Konzessionsvertrag EKONG – Konzessionsanteile Kunde/Versorgungsunternehmen EKONH – Höchstpreise und -mengen EKPA – Partnerrollen im Einkauf EKPB – Beistellposition im Einkaufsbeleg EKPO – Einkaufsbelegposition EKPR – Übergabe: MM-Bestellanforderung EKPV – Versandspez. Daten für Umlagerung zur Einkaufsbelegposition EKREP – Einkaufsdaten für Reporting EKRS – ERS-Verfahren: Zu berechnende Warenbewegungen EKRSDC – ERS-Verfahren: Zu berechnende geplante Nebenkosten EKSEL – Selektierte Bestellungen EKUB – Index für Umlagerungsbestellungen zum Material EKUN – IS-U spezifische Felder zum Geschäftspartner EKUND – Felder zum Geschäftspartner auf Subscreens EKUNI – ISU-spezifische Felder zum Geschäftspartner EKURS – V.buchung (V.typ, Firma, Teilnehmer, Zeitraum usw.) EKVKP – Verkaufspreise für Bestelldruck ELACC – Treuekonto Kopf ELACCD – Dynprofelder: Treuekonto ELACCZ – Treuekontozeile ELBK – Lieferantenbeurteilung Kopfdaten ELBM – Lieferantenbeurteilung materialbezogene Position ELBM_E – Sperrfelder für Materialbewertung – Lieferantenbeurteilung ELBP – Hauptkriterium der Lieferantenbeurteilung ELEM01 – Untervorgang für LDB-01 ELEM02 – Untervorgang für LDB-02 ELEM03 – Untervorgang für LDB-03 ELM_PS – Zusatzdaten zu Hierarchieknoten (LDB PSJ: Projektmanagement) ELOTD – Dynprofelder für Objekt Los ELPASS – Zuordnung von Lasprofilen zu beliebigen BOR-Objekten ELPROF – Kopfdaten zum Lastprofil ELWEG – Ablesereihenfolge EM07C – Enqueue-Tabelle Chargenbewertung EM07M – Enqueue-Tabelle Verwendbarkeitsprüfung EM07MI – Enqueue-Tabelle Verwendbarkeitsprüfung EM07W – Enqueue-Tabelle Materialwerte bei Warenbewegungen EM07WI – Enqueue-Tabelle Materialwerte bei Warenbewegungen – Include EMARA – Datenteil MARA EMARC – Datenteil MARC EMARC1 – Datenteil MARC – Teil 1 EMARC2 – Datenteil MARC – 2. Teil EMARC3 – Datenteil MARC- 3. Teil EMARC4 – Datenteil MARC- 4. Teil EMARD – Datenteil MARD EMARM – Mengeneinheiten EMAW1 – Datenteil MAW1 EMBEW – Datenteil MBEW EMBEWH – Datenteil MBEWH EMBK – Gesetzliche Kontrolle: Kontrollstamm – Kopf EMBKD – Gesetzliche Kontrolle: Dynamischer Bereich EMBK EMBKVB – Gesetzliche Kontrolle: Verbuchungsstruktur für EMBK EMBWL – Sperrschlüssel MB_CREATE_GOODS_MOVEMENT / MB_POST_GOODS_MOVE EMFHM – Struktur MFHM ohne Mandt, Matnr EMFIN – Empfängerfindung EMFINP – Parameter zur Empfängerfindung EMFINT – Texte zur Abnehmerfindung EMGGEN – Allgemeine Felder EMIBBP – Abschlagsplan im Einzug EMIMSG – IS-U: Nachrichten im Einzug EMKPF – MMIM: Outputstruktur für allgemeinen FB Warenbewegung buchen EMLGN – Datenteil MLGN EMLGT – Datenteil MLGT EMPGD – Struktur MPGD ohne Schlüssel EMPOP – Datenteil MPOP EMRACC – JBP: Verschiebung von Ablesedatümern pro Ablesegrund EMSEG – MMIM: Outputstruktur für allgemeinen FB Warenbewegung buchen EMSG – Übergabetabelle der aufgetretenen Meldungen EMTAB – Schnittstelle zum Kernel (Em-Schicht) EMVKE – Datenteil MVKE EMVM – SCEM: Erwartete Ereignisse EMWLI – Datenteil MWLI ENHLOG – Log eines Enhancements ENHOBJ – Enhancement Objekte ENHTAB – Enhancements bei Tabellen ENODE – Knoten ÄRG ENOTE – Zuordnung Objekt zu Hinweis für den Außendienst) ENOTET – Texttabelle zu Hinweisen für den Aussendienst ENVI – Doku-Objekte zu einem ermittelten Übersetzungsumfeld EORD – Einkaufs-Orderbuch EORDU – Struktur für Update Orderbuch EOSB – IS-U On-site Billing EOVCH – Kommunikationsstruktur Kredithistorie für Kundenübersicht EOVP1 – Struktur für FUBAs Anzeige FI-CA-Daten in Kundenübersicht EOVPA – Kommunikationsstruktur für 5 customizebare Salden EOVPA1 – Kommunikationsstruktur für customizebaren Saldo EOVPP – Kommunikationsstruktur für letzte Zahlung für Front Office EPA1D – Dynprostruktur abhängige Prüfungen Korrekturdaten EPA2D – Dynprostruktur: Prüfgruppe EPARA – EDM Struktur Formelparameter Zeitscheibe EPBP – Einzelposten: Periodenbudget EPBT – Einzelposten: Jahresunabhängiges Budget zu Fonds EPBY – Einzelposten: Jahresbudget EPDEF – Programmdefinition mit Kurztext EPDESC – ISU Stammdatenvorlagenbeschreibung: Kopfeinträge EPFVA – Export Parameters For Value Article (inventory-related data) EPOD – Zählpunkt EPPKEY – IC WC: Schlüsselstruktur Entität IsuPplan EPPMRR – Rückzahlungsbeträge die im Gerät gespeichert sind EPPOS – Programmposition mit Kurztext EPREI – Preisstammtabelle für alle Preise EPREIH – Historientabelle für alle Preise EPREII – Historientabelle für alle Indexpreise EPREIT – Preisstammtabelle für alle Preise (Texte) EPROP – Eigentümerzuordnung EPROPC – Generelle Einstellungen zur Eigentümerzuordnung EPROPD – Dynprofelder der Eigentümerzuordnung EPROPH – Zuordnung Anlage Eigentum EPROPT – EPROP-Felder, die aus einer Vorlage kopiert werden können EPRWA – Workarea Prognose – Output von Prognosebaustein mit Dialog EPSF – references for EPS file transfer package EPSSA1 – EPSS-Services Definitionstabelle für Applikation EPSSA2 – EPSS Methoden der Applikationen für SAPEVENT EPSSC1 – EPSS Splitter-Segment Konfiguration EPSSC2 – EPSS Splitter-Segment Parameter EPSSGL – Globale EPSS Einstellungen EPSSU1 – EPSS Konfigurationsparameter für Benutzer EPTEXT – Einzelposten: Alternative Kopftexte (für Open FI) EPTG – Ereignispunktgruppe (Dialogstruktur) EQBS – Serialnummernbestandssegment EQKT – Equipmentkurztexte EQSE – Serialnummernsätze EQST – Verbindung Equipment – Stückliste EQSTB – Belegtabelle für EQST-Sätze EQSTS – EQST – Zusätze EQUI – Equipment Stammdaten EQUK – Quotendatei – Kopf EQUKC – Quotenkopf für Änderungsbelege EQUP – Quotendatei – Position EQUZ – Equipment Zeitsegment ERCH – Rechnungsbelegdaten ERCHC – Fakturierungs-/Stornierungshistorie ERCH ERCHH – Hilfsfelder Abrechnungsbeleg ERCHO – Aussteuerungstabelle für Abrechnung ERCHOD – Dynprofelder zum Detailanzeige Aussteuerung Abrechnung ERCHP – Analysezeiträume der dynamischen Periodensteuerung ERCHR – Rabatt für Rechnungszeile ERCHT – Texte zu einer Abrechnungszeile ERCHU – Umwandlungsschritte pro Rechnungszeile ERCHV – Belegeinzelzeilen intern ERCHZ – Belegeinzelzeilen intern ERCHZD – Dynprostruktur zu Belegeinzelzeilen ERDB – Belege zu einem Druckbeleg (ERDK) ERDK – Druckbeleg / Kopfdaten ERDO – Aussteuerungstabelle für Fakturierung ERDOD – Dynprofelder zum Detailanzeige Aussteuerung Fakturierung ERDR – Interne Tabelle Rabattzeilen Druckdokument ERDTAX – Steuerkennzeicheninformationen zu einem Druckbeleg ERDTS – Zusätzliche Gebühren und Steuern zu einem Druckbeleg ERDU – Umwandlungsschritte pro Rechnungszeile ERDZ – Interne Tabelle Einzelzeilen Druckdokument ERDZ_I – Unterstruktur Druckeinzelzeilen EREF – Zuordnungstabelle Objekt-Ereignis EREN – Vorgegebene Ereignisnummern (Prognose) ERESB – MMIM: Outputstruktur für FB Reservierung anlegen – Position ERESOL – Auflösung Konflikte b. mehreren Ablesungen am gleichen Tag ERET – Prognose-Ereignistexte EREV – Version im Einkauf ERG001 – Statistik Ergonomie Version für Q-Teams ERKO – Ereigniskopf ERKOT – Ereigniskopf – Texte ERKPF – MMIM: Outputstruktur für FB Reservierung anlegen – Kopf ERPL – IS-U: Verknüpfung von Massenlauf-Intervall zu Appl.log ERPO – Ereignisposition ERRO – VKP-Kalkulation: Struktur zur Fehlerbehandlung ERROUT – Struktur der Fehlertabelle der Datenübernahme ERRTB – Liefert Fehlerliste bei der Projektterminplanung ERSALV – Felder für ALV-Liste für ERS mit Logistikrechnungsprüfung ERTFND – Tariffindung ERUN – Abrechnungslauf – keine Tabelle ERZU – Ereigniszuordnung ERZUT – Ereigniszuordnung ES074 – Umsatzdaten (Format S074) pro Fortschreibungsvorgang ESCH – Abrechnungsschema (Kopfdaten) ESCHD – Dynprofeldleiste Abrechnungsschema ESCHED – Feldleiste zum Subscreen ‚SCHEDULE_DATA‘ ESCHS – Abrechnungsschemaschritte ESCHST – Notizen zu Schemaschritten ESCHT – Abrechnungsschema (Texte) ESDGRP – DI 3.0 ESD Nachrichtengruppen pflegen ESDMSG – Definition von Nachrichtengruppen DI 3.0 ESD ESDUS – MM – Dynamic User Settings ESECWR – Einzug: Grund für Befreiung von einer Sicherheitsleistung ESERNR – ISU: Serialnummern der dem Los zugeordneten Geräte ESHDG – Sperren globale Werte ESKL – Kontierungszuordnung Leistungszeile ESKN – Kontierung im Leistungspaket ESLA – Leistungsbereichsausgaben ESLB – Leistungsbereichskopf des Standardleistungsverzeichnisses ESLH – Leistungspaket Kopfdaten ESLL – Zeilen des Leistungspakets ESLP – Dienstleistungsposition ESLT – Leistungspositions-Kurztexte ESLZ – Leistungsbereichszeilen ESOHZG – Sondervereinbarungen zur Heizungsanlage ESOL – Prüftabelle für Domäne CSOL ESOLT – Texttabelle zur Prüftabelle für Domäne CSOL ESPPL – Werksparameter für Beschaffung mit externem Dienstleister ESPST – Lagerortparameter für Beschaffung mit externem Dienstleister ESRUO – MM – Recent Used Objects ESSR – Leistungerfassungsblatt Kopfdaten ESST – Leistungspositions-Kurztexte ESS_WS – Personalisierung vom Web-Search MiniApp EST07 – EHS: Gefahrgutabwicklung – Beförderungszulassung EST0B – EHS: Gefahrgutabwicklung – Verpackungscode-Zulassung EST0D – EHS: Gefahrgutabwicklung – Gefährdungsklassifizierung EST0F – EHS: Gefahrgutabwicklung – Transportklassifizierung ESTAH – EHS: Applikationsabhängige Daten zur Berichtsgenerierung ESTALE – EHS: ALE – Verweise auf Originale ESTDF – Zusatzinformation – Freitext ESTDH – EHS: Berichtskopf ESTDJ – EHS: Zuordnung von Spezifikationen zu Berichten ESTDO – EHS: Anwendungsobjekte von Berichten ESTDR – EHS: Zusatzinfo – Bewertungsbeurteilung ESTDS – EHS: Zusatzinfo – Bewertungsliteraturquelle ESTDU – EHS: Zusatzinfo – Bewertungsverwendung ESTLN – EHS: sprachabhängige Bezeichnung zur Berichtsvorlage ESTLP – EHS: Berichtsvariante ESTLR – EHS: sprachabhängige Bezeichnung zur Berichtsvariante ESTLS – EHS: Berichtsvorlagesymbol ESTLU – EHS: Berichtsvarianteneinstufung ESTLV – EHS: Berichtsvariantensprache (nur Etiketten) ESTMJ – EHS: Spezifikation – Material – Zuordnung ESTOCC – EHS: OCC: Tabelle für das Sichern der Import-Informationen ESTOH – EHS: WWI-Generierungs-/Druckaufträge ESTPH – EHS: Phrasenkopf ESTPJ – EHS: Phrasenauswahlmenge – Phrasenkopf – Zuordnung ESTPO – EHS: Phrasenoriginal ESTPP – EHS: Phrasenposition ESTPS – EHS: Phrasenauswahlmenge ESTPT – EHS: spachabhängige Bezeichnung zur Phrasenauswahlmenge ESTRH – EHS: Spezifikationskopf ESTRI – EHS: Identifikator (Nummern, Namen, chemische Formeln) ESTRL – EHS: Identifikator – gesetzliche Liste – Zuordnung ESTRR – EHS: Referenz ESTST – EHS: Spezifikation – Status – Zuordnung ESTSVC – EHS: Schlüsselobjekte der Dienstverwalung ESTVA – EHS: Bewertung ESTVH – EHS: Spezifikation – Bewertungsart – Zuordnung ESTVP – EHS: Bewertungsposition ESTWL – EHS: BOMBOS – Arbeitsvorratstabelle ESTWO – EHS: Druckaufträge ESUC – Dienstleistungsabw. Ungeplante Limits auf Kontraktpos. ESUH – Dienstleistungsabw. unpeplante Leistungslimits Kopfdaten ESUP – Dienstleistungsabw. ungeplante Limits auf Leistungspakete ESUS – Dienstleistungsabw. Ungeplante Limits auf Leistungsbereiche ET001 – Konvertierung von Phrasen in Tab. Felder (Feld Übersetzung) ET002 – Konvertierung von Phrasen in Tab. Felder (Inhalt Übersetzung ETATTR – eCATT Objekt – versionsübergreifende Attribute ETDYN – eCATT – Felder auf Dynpros ETDZ – Technische Daten eingebautes Zählwerk ETDZ_G – Hilfstabelle zur Geräteauswahl ETDZ_H – Hilfstabelle zur Zaählwerksauswahl ETFND – Tariffindung ETFNDV – Struktur zu Änderungsbelegen ETINS – Technische Installation zur Verbrauchsstelle ETKOMB – IS-U Gerätechecker: Definition der Testkombinationen ETLOG – Gesamtstruktur für alle Protokolleinträge ETOU – Definition einer TOU-Periode ETOUT – Definition einer TOU-Periode (Text) ETRF – Tarif (Kopfdaten) ETRFD – Dynprofeldleiste Tarif ETRFT – Tarif (Texte) ETRFV – Tarifschritte ETRG – Abrechnungsauftrag ETRGD – Dynprofelder Abrechnungsauftrag ETSCR – Gesamtstruktur einer eCATT Skriptzeile – Interne Darstellung ETTA – Tariftyp allgemein (Kopfdaten) ETTAF – Tariftypfakten ETTAT – Tariftyp (Texte) ETTCD – Gesamtstruktur einer Transaktion ETTD – eCATT Testdatenname und Testdatencontainerinstanz ETTIF – Anlagefakten ETTIFB – Anlagefakten (Bezugsgrößen) ETTIFN – Anlagefakten (normal) ETXDCH – Externer Steuerbeleg: Kopfinformation ETXDCI – Externer Steuerbeleg: Einzelposteninformation ETXDCJ – Ext. Steuerbeleg: Steuersätze und -beträge n. Standortebene ETYP – Gerätetyp: IS-U – Zusatzdaten zum Material EUDB – Objekte der Entwicklungsumgebung EUDBV – Repository-Infosytem: Struktur für GUI-Status EUDIAL – Testdaten der Dialogbausteinverwaltung EUFASS – Zuordnung des Usage Faktors zu beliebigen BOR-Objekten EUFUNC – Objekte der Entwicklungsumgebung EUIKEY – Schlüssel des Zählpunkts EUILNR – Zuordnung logisches Gerät zu Zählpunkt EUILZW – Zuordnung logisches Zählwerk zu Zählpunkt EUINFO – Repository-Infosystem: Baumdarstellung EUMZD – Dynprofelder der Umzugsbearbeitung (Einstiegsbild Umzug) EUOBJ – Workbench: Entwicklungsobjekte EUOBJT – Workbench: Entwicklungsobjekte EV03V – Enqueue-Tabelle Verfügbarkeitsprüfung EVBS – Verbrauchsstelle EVBSD – Dynprofelder Verbrauchsstelle EVBSD1 – Struktur der änderbaren Felder der Verbrauchsstelle EVBST – Verbrauchsstelle sprachabhängiger Teil EVCE – Fortschritt: Zuordnung Kostenarten EVER – IS-U Vertrag EVERA – IS-U Vertrag: Allgemeine Felder EVERD – Dynprofelder IS-U-Vertrag EVERH – ISU-Vertragshistorie EVERHD – Anzeige EVERH EVERSW – Übergabestruktur Vertragswechsel EVERT – IS-U Vertrag: Kopierfähige Felder (z.B.f.Vorlageeinzugsblg.) EVERU – IS-U-Vertrag: Umzugsrelevante Felder EVERX – IS-U Vertrag Kennzeichnung, welche Daten (obsolete) EVFD – Vorschlagswerte für Felder der Fortschrittsanalyse EVFG – CNE5: Fertigstellungsgrad EVFGB – PS EV Pufferstruktur Fertigstellungsgrad EVFL – CNE5: Felddefinition für PS-Fortschrittsanalyse EVFLT – CNE5: Texte zu Feldern der PS-Fortschrittsanalyse EVHR – Auftragsrückmeldungen für HR (Zeitpunkte/Zeitereignisse) EVIND – Variantenkennzeichen EVINDT – Variantenkennzeichen (Texte) EVMT – Meßmethoden PS EV EVMTT – Texte zu Meßmethoden PS EV EVOF – CNE5: Objektparameter PS-Fortschrittsanalyse EVOFB – PS EV Pufferstruktur Objektparameter Fortschrittsanalyse EVOFL – Objekte, Felder (PS Fortschrittsanalyse) EVOP – Objektparameter EVOPD – Objekt Parameter (Dialog) EVPOC – Fertigstellungsgrad EVPTD – Dialogstruktur Ereignispunkt EVPVL – Periodenwerte Fertigstellungsgrad (PS Fortschrittsanalyse) EVREP – Reporting-Struktur Fortschrittsanalyse EVSK – Statistische Fortschrittskennzahlen EVST – Zuordnung TRE zu Bezugsgröße EVVD – Objekttypabhängige Standardwerte für Meßverfahren EVVDOR – Auftragsartabhängige Standardwerte für Meßverfahren EVVS – Fortschrittsversion EVVSGP – Gruppenfortschrittsversion EVVST – Text Fortschrittsversion EWAACT – Action Manager: Aktionen EWAAGR – Action-Manager: Aktionsgruppen EWAD – Action-Manager: Dynprostruktur EWAENQ – Action-Manager: Enqueue-Struktur EWAGG – Statistics, hierarchy of devclasses and applications EWAOBJ – Kopfdaten des Servicerhythmus EWATRA – Action-Manager: Parameterdefinition EWCPAR – Defintion eines Containerparameters EWCTRA – Definition eines Datenflusses EWDX – Hilfstabelle zum Positionieren im Programm SAPMEWDX EWELP – Datenteil der Tabelle WELP (Mitbewpreis-ErfBeleg: Position) EWEWU – Datenteil der Tabelle WEWU EWEXC – Statistics, exceptions for EWAGG EWFCAL – Front-Office Aufruf EWFCON – Front-Office Konfiguration EWFFND – Front-Office Konfigurationsfindung EWFGRU – Front-Office Aufrufgruppe EWFPAR – Front-Office Konfiguration Aufrufparameter EWFTRA – Front-Office Aufruf Datenfluss EWICOL – Infobausteine: Spaltenbeschreibung EWIK – Wicklungsgruppe EWIROW – Infobausteine: Zeilenstruktur EWKBP – Datenteil der Tabelle WKBP (Kalkulationsbeleg: Position) EWLK2 – WLK2 – Daten EWOGEN – Felder des ISU-BOR-Interface EWOSS – Technische Einstellungen für Transaktion OSS1 EWREL – Statistics, relations in hierarchy EWTABB – Tabelle fuer EarlyWatch-Report EWTXT – Statistics, text for applications and exceptions in EWEXC EWU00 – EWU-Umstellung: Erlaubte variable Schlüsselfelder EWUABL – EWU-Ums: Ableitungs-Regeln pro Tabelle EWUARR – EWWU-Tabellen: Umsetzreihenfolge und Serverzuordnung EWUCLU – conv Cluster EWUCMP – Tabellen, fuer die eine CMP-Mandantenkopie gemacht wird EWUCOK – Ausnahmetabelle für TWAER-Umsetzung EWUCOO – EWWU: Währungen der CO-Objekte EWUCUR – EWU-Ums: Teilnehmende Waehrungen EWUEIS – EWWU: Währungen der Objekte für EIS EWUERR – EWU-Umstellung: Fehlertabelle EWUFIX – Neue Beitrittsländer zur EWU EWUFM – Ablaufbezogene Formroutinen EWUFMP – EWU-Ums: Ablaufbezogene FORM-Routinen pro Paket – Parameter EWUFZ – Feldbezogene Steuerung EWUFZP – EWU-Ums: Feldbezogene Steuerung – Parameter EWUGTC – Hauswährungsumstellungen: Zielwährungen EWULC – EWU-Umsetzung: Konsolidierungsledger EWUORG – EWWU: Währungen der teilnehmenden Organisationsobjekte EWUP – EWU-Ums: Uebersicht der Umsetzpakete pro Mandant EWUPAK – Euro-Umsetzpakete EWUPT – EWU-Ums: Bezeichnung der Pakete pro Mandant EWUSAK – EWWU: Währungen der teilnehmenden Sachkonten EWUSEL – EWU-Ums: Selektions-Parameter EWUSL – EWWU: Währungen aus Special-Ledger EWUTF – EWWU: Tabellen-FLAGs EWUTM – EWU-Ums: Ablaufbezogene Steuerung pro Tabelle EWUTMP – EWU-Ums: Ablaufbezogene Steuerung pro Tabelle – Parameter EWUTSL – EWWU: Kombinationen für umzustellende TSL-Felder im FI-SL EWUWT – EWWU: Teilnehmende Währungstypen EWWKP – Datenteil der Tabelle WKKP (Warenkorbkalkulation: Position) EWXGEN – Referenzfelder der Entwicklungsklasse EEOB EXADR – Tabelle für Beispielanwendung (Business Address Services) EXBWG – Exportstruktur Bewegungsdaten (Recherche) EXKN – Kontierungsstruktur für Einkaufsbelege (und Bestellanf.) EXKOND – Konditionen Exportstruktur EXOP – Struktur zur Fortschreibung Fremdbearbeitung EXPE – Trading-Kontrakt: Struktur für Nebenkosten EXTMAP – Mapping zwischen Enterprise Extensions und SW-Komponenten EZMSG1 – Kopfzeile Nachrichtenprotokoll EZLOG EZMSG2 – Meldungen EZLOG EZUA – Arten von Gerätezuordnungen EZUAT – Arten von Gerätezuordnungen (Texte) EZUG – Gerätezuordnungen auf Geräteebene (nichtzählende Geräte) EZUZ – Gerätezuordnungen auf Zählwerksebene (zählende Geräte) EZWG – Zählwerksgruppe EZWGD – Struktur mit Dynprofeldern für die Zählwerksgruppe F000 – Konditionstabelle für Sekundärindizes $ F107V – Arbeitsfelder fuer SAPF107V F110C – Kontroll-Informationen fuer SAPF110 F110H – Daten fuer Hash-Routine CPD-Daten F110 F110O – Dialogfelder für SAPF110O F110V – Felder fuer SAPF110V ( Parameter Zahlprogramm ) F111G – Globale Einstellungen: Zahlprogramm für Zahlungsanordnungen F111V – Felder für SAPF111V (Parameter Zahlungsprogramm f. PR) F150D – Arbeitsfelder fuer SAPF150D F150D2 – FI Mahnen – Erweiterte Druckstruktur F150S – Mahndaten erweiterter Stammsatz F150V – Arbeitsfelder fuer SAPF150V F152C – Hilfsfelder fuer SAPF152C F16I – Struktur mit 16 Zählern um16-stufigen Baum zu analysieren F40C – Dynprofelder fuer Transaktion FF73 (Kontenclearing) F4COLS – Spaltenauswahl in F4 F4KURS – Struktur für Suchhilfe Kurse F4LIEF – Struktur zur Auswahltabelle für Lieferant/EkOrganisation F4TMP – Temporäre Daten des HELPS F4UHLP – Tabelle für benutzerbezogene Hilfe F50C – Dynprofelder für FB ‚PROCESS_OPEN_PAYINS‘ F50D – Dynprofelder f. Dynpro 0100 in Rep. RFVDTAB1 F50E – Dynprofelder Dynpro 0110 in Rep. RFVDTAB1 F50F – Dynprofelder für TRX FNQ3 und FNQ4 FAADR – Adresse des Finanzamts FABE – Fertigungsauftrag – Belegentwicklung FACOM – Kommunikationsworkarea für Fakturabelegzugriffe FAEDE – Übergabestruktur für Fälligkeitsermittlung FAMT2Z – Kunden_Reserve für FAMT2 FAPW – Index vom Produktions-/Lieferwerk zum Fertigungsauftrag FB03 – Finanzvorgaenge FBEFU – Fertigungsauftragsposition – Bestandsführungsview FBINFO – Funktionsbaustein Informationen FBREN – Tabelle für Änderungsbelege Rename Funktionsbausteine FBRIN – Struktur für Info Window Rename Tool Funktionsbausteine FBSP – Zuordnung von Saldenobjekten zu BSP-Elementen FBW4X – Ausnahmen für FI-AP/AR Deltafortscheibung ins BW FBW4XT – Texte Ausnahmen für FI-AP/AR Deltafortscheibung ins BW FC00 – Dynprofelder für Funktionsgruppe FC00 FC01 – Kopfsatz für Meldungen BDF FC03RL – Dezentrale Erfassung MS Access: Prüfregeln FC80 – Statistische Zusammenfassung individuell FC82 – Geldbewegungen FC84 – Forderungen und Verbindlichkeiten mit Ausländern FC99 – Abschlußsatz für Meldungen BDF FCABK – FI-CA: Belegkopf FCABP – FI-CA: Belegposition FCBP – Einzelposten: Obligo und Ist FCD1 – Dynprofelder fuer Transaktion FFCD FCDRD – Struktur zur Datenübergabe an Recherche FCJOPT – Benutzeroptionen fürs FI Kassenbuch (FBCJ) FCSLOT – CO11N constants SLOTx FCTR – Finanzstellen FDAU – Cash Management Avis-Berechtigungskatalog FDC1 – Cash-Management-Shadow-Tabelle FDD1 – Finanzdispo-Einzelposten der Darlehen-Plansätze FDES – Finanzdispo-Einzelsätze FDFIEP – CM: FI-Einzelposten (OP von Deb./Kred. für Drilldown) FDI1 – Finanzdispo-Einzelposten der RE Classic-Plansätze (Immo) FDIES – Include Finanzdispo-Einzelsätze FDISB – Include Finanzdispo-Summensätze der Sachkonten FDISR – Include für Finanzdispo-Summensätze der Dispositionsgruppen FDLF – Finanzdispo-Einzelposten für Agenturgeschäfte FDLF2 – Finanzdispo-Einzelposten für Agenturgeschäfte (ab 604) FDM1 – Finanzdispo-Einzelposten der MM-Bestellungen FDM2 – Finanzdispo-Einzelposten der MM-Bestellanforderungen FDMV – Finanzdispo-Einzelposten der Mittelvormerkungen FDOKS – Feld-Dokumentation Short FDRE – Finanzdispo-Einzelposten aus RE-FX (Immobilien) FDS1 – FD-Einzelposten der SD-Belege (muß ab 4.5 leer sein ->FDS2)
FDS2 – Finanzdispo-Einzelposten der SD-Belege (ab Release 4.0)
FDSB – Finanzdispo-Summensätze der Sachkonten
FDSB2 – Finanzdispo-Summensätze der Sachkonten (ab Release 604)
FDSP – Finanzdispo-Korrekturposten aus Belegaufteilung
FDSR – Finanzdispo-Summensätze der Dispositionsgruppen
FDSR2 – Finanzdispo-Summensätze der Dispositionsgruppen (ab Rel.604)
FDT1 – FD-Einzelposten für Devisen,Geldhandel,Derivate,WP-Geschäfte
FDTA – Hilfsfelder-Struktur für Transaktion ‚DTA-Verwaltung‘
FDTL – Telefonliste
FDW1 – Finanzdispo-Einzelposten der Wertpapier-Planbewegungen
FDZA – Finanzdispo-Einzelposten der Zahlungsanordnungen
FEBAN – Übergabestruktur Banf an den Verbucher
FEBCL – Clearing-Daten zu einem Einzelposten des Elektr. Kontoauszug
FEBEBA – Dynprofelder: Nachbearbeitung elektronischer Kontoauszug
FEBEP – Einzelposten des Elektronischen Kontoauszugs
FEBKEY – Kurzschlüsselverwaltung
FEBKO – Kopfsätze des Elektronischen Kontoauszugs
FEBLBX – Dynprofelder für Lockbox
FEBMKA – Manueller Kontoauszug – Allgemeine Dynprofelder
FEBMKK – Manueller Kontoauszug – Von Kunden auswählbare Dynprofelder
FEBMS – Nachrichtentabelle für finnischen Kontoauszug
FEBPDO – Parameterdoku der Kontoauszugs-, Scheckeinr-, Lbox-Reports
FEBPI – Polling-Auszug Einzelposteninformation
FEBRE – Referenzsatz zu einem Einzelposten des Elektr. Kontoauszug
FEBSCA – Manueller Scheckeinreicher – Allgemeine Dynprofelder
FEBSCK – Manueller Scheckeinreicher – Von Kunden wählb. Dynprofelder
FEBVW – Verwaltungssätze Elektronik Banking
FELD – Screenpainter Felder intern
FFND – Fonds
FFORM – Formularstruktur EDT Datenbankversion
FGMG – Grant – Reporting
FIADR – erweiterte Adresse einer Filiale
FIALOG – Aktivitätsprotokoll
FIBKOR – Sonderposten aus Euro Bewertung
FIBW – Arbeitsfelder für FI BW Anschluß
FICCO – Korrekturwerte für Positionen externer Belege.
FICCT – Summen-Informationen für Inter-Client-Posting.
FICHD – Kopf-Informationen für Inter-Client-Posting
FICST – Feldleiste eines Satzes in der Transportdatei
FICTX – Steuerinformationen für ICT
FIDALV – FunktionsID von BRTOOLS
FIEBRE – FIEB: Instanzen von Beziehungen
FIINT1 – Interface für FB F_DOWN_PAYMENTS_FOR_ORDER
FILC – FI-LC: Datenbank-Struktur für Reporting
FILCA – FI-LC: Ist-Einzelpostentabelle mit 2 Objekttabellen
FILCC – FI-LC: Transaktionsabhängige Felder für Tabelle FILCT
FILCE – FI-LC: Struktur zum Sperren der log. Datenbank FILCT
FILCEX – FI-LC: Periodisches Extrakt Geschäftsbereichskonsolidierung
FILCO – FI-LC: Kontierungsfelder (Objekt-Partner) für Tabelle FILCT
FILCP – FI-LC: Planeinzelposten zu Objekttabelle
FILCT – FI-LC: Globale Summentabelle mit 2 Objekttabellen
FILEFM – Format der Datei
FILI – Struktur zum Ablegen d. selekt. Werke in der VKP-Kalkulation
FILIKU – Erlaubte Werke je Verkaufsorganisation mit Kundennummer
FILIPL – Mögliche Preisliste VtLinie/Werk für Preisaktivierung
FILTER – Allgemeine und private Filter
FILTR – Filterkriterien für Projekt-Reporting
FIMC – SAP-Kons.: Datenbank-Struktur für Konsolidierungsreporting
FIMSG – FI-Nachrichten
FIMSG1 – Nachrichten Buchen vorerfaßte Belege
FINAA – Daten zum Sendemedium der Korrespondenz
FINFO – Formlarinformation EDT Datenbankversion
FINI – Indextabelle für SAPfind
FINK – Textschlüssel ->Pointer (SAPfind)
FINP – Pointer –>Textschlüssel (SAPfind)
FINS – SAPfind: Zuordnung Texte – Schlagworte für Suchoberfläche
FINT – Titel der indexierten Texte (SAPfind)
FINV – SAPfind: Verwaltung Pointer, Textkeys und Titel
FIRMA – Strukt. der Raumbel.Planung: Firmen-Daten Dy. RHRAUM30, 2100
FIST – SEARCHTERM-Eingabe – Schnittstelle
FIXTB – Fixierungs von Planunsgbereichen (FIXED_TIME_BRACKETS)
FKGPD – Dynprofelder Funktionsgruppe FKGP
FKIVOR – Struktur der Interne Vorgange
FKK001 – Zusatzinformationen zum Buchungskreis
FKK021 – Hilfsfelder Tabellenpflege Tabelle T021ff
FKK033 – Struktur mit Datenelementen für die Kontenfindung
FKK100 – FW-Bewertung: Verdichtungskriterien für Korrekturbuchungen
FKKAB – Arbeitsfelder Ausbuchen
FKKACT – Aktionsprotokoll bei der Parameterpflege
FKKAV – Dialogstruktur für Zahlungsavis
FKKAVP – Zahlungsavis: Struktur für Anzeigen
FKKB1 – Belege mit gleicher Referenzbelegnummer
FKKBEP – Einzelposten des Elektronischen Kontoauszugs
FKKBL – FI-CA: Belegnummernliste
FKKBLR – FI-CA: Belegnummernliste für Zinsbelege im Ratenplan
FKKBOR – Hilfsstruktur für BOR, um Entitätenprüfung abzuschalten
FKKBRE – Referenzsatz zu einem Einzelposten des Elektr. Kontoauszug
FKKBUE – Belegübernahmeprogramm – Kontrollinformationen
FKKBUK – Hilfsstruktur mit Buchungskreis
FKKBWC – Felder für OP Extraction
FKKBWG – BW – Selektierte Felder aus Geschäftspartner
FKKBWK – BW – Selektierte Felder aus Vertragskonto
FKKBWP – BW – Selektierte Felder aus Positionen zum Kontokorrentbeleg
FKKC1 – FI-CA: Feldauswahl (änderbare Felder)
FKKCHG – FKK Gebühren – Ergebnisstruktur Gebührenberechnung
FKKCK – Scheckeinreicherliste Fi-CA – Struktur für Formulardruck
FKKCL – Ausgleichspositionen zum Beleg im Vertragskontokorrent
FKKCLM – Postenbearbeitung Ausgabestruktur
FKKCMK – Stapel für manuell ausgegebene Schecks: Kopfdaten
FKKCO – Struktur für Überleitung COPA Daten
FKKCOH – Korrespondenzkopf
FKKCOI – Korrespondenz – Korrespondenzelement
FKKCR – Scheck-Repository
FKKCRH – Arbeitsfelder Bonitätsdaten
FKKCRP – Arbeitsfelder Bonitätshistorie
FKKCU – Hilfsfelder für Customizing
FKKCU1 – Hilfsfelder Customizing
FKKDD1 – FI-CA: Applikationsspezifische Dictionary-Attribute
FKKDOC – Belegcontainer zum FI-CA Beleg
FKKENQ – Struktur für temporäre Sperreinträge bei Massenaktiviäten
FKKEXC – Externe Zahlungsinformationen
FKKFBM – Standardfunktionsbausteine
FKKHD – Hilfsfelder Mahnen
FKKIA – FI-CA: Struktur für Zinsanhänge zum Ausweis von Zinsen
FKKIH – FI-CA: Zinshistorie – Zeitraum Verzinsung eines Postens
FKKINT – Übergabestruktur für Zinsberechnung
FKKIR – Information zur Verzinsung z.B. Grund: warum nicht verzinsen
FKKIV – FI-CA: Verdichtungskriterien fuer den Zinsbeleg
FKKKO – Kopfdaten zum Kontokorrentbeleg
FKKKP – Verdichtungsstruktur für Geschäftspartnerpositionen
FKKKPK – Verdichtungsstruktur für Hauptbuchpositionen
FKKKTL – Branchenspezifische Kontierungsstruktur
FKKL1 – Kontenstand: Arbeitsfelder
FKKLP – Zuschlagsbeträge / verrechenbare Anzahlung für späte Zahlung
FKKMAS – Arbeitsfelder MKK-Mahnprogramm
FKKMSG – Struktur für Message-Sammlung
FKKOBJ – Anzeigestruktur für Objektbeziehungen
FKKOFF – Belegpositionen ausbuchen
FKKOP – Geschäftspartnerpositionen zum Kontokorrentbeleg
FKKOPI – Hilfsstruktur: Positionsdaten Nutzung in Zinsübersichtsbild
FKKOPK – Hauptbuchpositionen zum Kontokorrentbeleg
FKKOPL – Sperren für offene Posten (Buchungsschnittstelle)
FKKOPT – Ergänzung FKKOP um Textinformationen
FKKOPW – Positionen zum Kontokorrentbeleg
FKKPDO – Aufnahme reportspezifischer Parameterdokumentation
FKKPOH – Zahlungsauftrag: Kopfdaten
FKKPOP – Zahlungsauftrag: Positionsdaten
FKKQS – Quellensteuerdaten
FKKRDI – Struktur zur erweiterten Einnahmenverteilung
FKKRH – Arbeitsfelder Rückläufer
FKKSD – FICA-Felder für SD
FKKSL – Selektionsfelder beim Buchen mit Ausgleichen zur OP-Auswahl
FKKSLV – Selektionswerte beim Buchen mit Ausgleichen zur OP-Auswahl
FKKST – Saldentabelle
FKKSTZ – Übergabestruktur zur Erzeugung von Steuerzeilen bei Zahlung
FKKSUM – Abstimmung Summensätze
FKKTC – Dynamisches TableControl: Steuerungsdaten
FKKVK – Vertragskonto Kopf
FKKVKD – Dynprofelder zum Konto
FKKVKI – Dateninclude zur Tabelle FKKVK
FKKVKP – Vertragskonto partnerspezifisch
FKKWL – Struktur für die Arbeitsliste
FKKWLI – Struktur für Anzeige der Workitems
FKKZS – Intern verwendete erweiterte Struktur von DFKKZS
FKKZW – zweifelhaftgestellte/einzelwertberichtigte Positionen
FKRS – Finanzkreise
FKS1 – Struktur mit Hilfsfeldern für FuGru FKS1
FLAPP – Interne Fluganträge
FLB24 – BAI-II-Format: Lockbox Satztyp 4 – Overflow Record
FLB26 – BAI-II-Format: Lockbox Satztyp 6 – neuer Scheck
FLD_ID – Identifier für Feld
FLEET – PM: Fahrzeugspezifische Daten Technischer Objekte
FLEMP – Mitarbeiter der Firma
FLJET – Flugzeuge
FLLOG – Flugdaten
FLORES – Zuordnung Ressource – FLO-Knoten
FLPAS – Passagier-Liste
FLQGRP – Liquiditätsrechnung – Abfragefolgen
FLQQR – Liquiditätsrechnung – Abfragen
FLQQRT – Liquiditätsrechnung – Abfrage-Texte
FLQSUM – Liquiditätsrechnung – Summensätze
FM00 – Mandantenabhängige Felder Fundsmanagement
FM01 – Finanzkreise
FM01A – Verwaltungssätze Finanzkreise
FM01B – Verwaltungssätze für Buchungskreise FIFM
FM01C – Finanzkreise Steuerungsparameter
FM01CB – Fortschreibungssteuerung Finanzmittelrechnung
FM01D – Fortschreibungssteuerung im Fundsmangement
FM01DF – Budgetarten: Zuordnung zur Deckungsfähigkeit
FM01E – Info zur Deckungsfähigkeit pro Finanzkreis
FM01F – Finanzkreise Jahresabhängige Parameter
FM01G – Finanzkreise: Einstellungen der Verfügbarkeitskontrolle
FM01H – Jahresabh. Zuordnung von Hierarchievarianten zum Finanzkreis
FM01I – Zuordnung Verfügungsarten-/Deckungsfähigkeitsprofil Fikreis
FM01KT – Customizing HHM-Kontierung
FM01N – Nachbuchinfo pro Finanzkreis / Applikation / Datenherkunft
FM01P – Jahresabhängige Zuordnung von Stammdaten zum Finanzkreis
FM01S – Zusätzliche Stammdaten für Budgetierungs-Werkzeuge
FM01SN – Einstellungen Sammelnachweise
FM01T – Texte Finanzkreise
FM01UD – Einstellungen budgeterhöhende Einnahmen
FM01W – Buchungskreisabhängige Zuordnung der Währung zum Finanzkreis
FM01X – Verwaltung von Vorabentwicklungen
FM01Y – Finanzkreise – Geschäftsjahresabhängige Werte
FMAA – HHM-Kontierung
FMABP – Von der autom. Budgetbuchung verwendete Quell-/Zielfelder
FMABS – Abschnitt
FMABST – Text zum Abschnitt
FMAC – Kassiererkonto zuordnen
FMAC2 – HHM zu FI – Sachkontenzuordnung
FMARCH – Archivierung
FMAS – FM-Massnahme – Reporting
FMAVC – wird gelöscht !!
FMAVCA – Ist-Einzelpostentabelle
FMAVCC – Objekttabelle 2
FMAVCO – Objekttabelle 1
FMAVCP – Planeinzelposten-Tabelle
FMAVCT – AVK-Summentabelle (BCS)
FMBCSA – Aktivierungs-Einstellungen für das Budgetverwaltungssystem
FMBDA – Ist-Einzelpostentabelle
FMBDC – Objekttabelle 2
FMBDO – Objekttabelle 1 – Budgetadresse
FMBDP – HHM Tabelle für Änderungsbelegzeilen
FMBDT – HHM-Budgetsummen-Tabelle
FMBE – FIFM: Zahlungsmittelbestände
FMBH – Haushaltsmanagement Budgetkopf (Erfassungsbelege)
FMBK – Uebergabestruktur FI-FM: Belegkopf fuer Buchhaltung
FMBKPF – FI-Belege: Relevante Felder im Belegkopf
FMBL – Haushaltsmanagement Budgetbelegzeilen (Erfassungsbelege)
FMBP – Uebergabestruktur FI-FM: Belegsegment Buchhaltung a
FMBPCF – Schnittstelle Geschäftsjahreswechsel – Budgetdaten
FMBPDY – HHM: Budgetierung: Dynprofelder
FMBS – Zahlungsmittelbestände
FMBSEC – BSEC für Anordnungen
FMBSEG – FI-Belege
FMBSPE – Übergabestruktur BSP-Elemente
FMBU – FI-FM Uebergabestruktur Finanzbudget
FMBUD – FI-FM Uebergabestruktur FM4C
FMBWUD – Anwenderbelege
FMBWUS – Budgetierungs-Workbench Benutzereinstellungen
FMCCFD – Jahreswechselbelege (HHM)
FMCDCF – Zuordnung Finanzposition Fonds
FMCDRB – Budgeterhoehende Einnahmen Goverment of Canada
FMCF – Jahresabschluß
FMCFAA – TR-FM: übertragenes Obligo/ Budget
FMCFAB – TR-FM: übertragenes Obligo/ Budget (Sender+Empfänger)
FMCFC0 – Geschäftsjahreswechsel Default-Einstellungen
FMCFC1 – Steuerung Geschäftsjahreswechsel Obligo
FMCFC2 – Steuerung Geschäftsjahreswechsel Budget
FMCFSB – FM – CF: Übertragungsregeln
FMCFSI – TR-FM Selektierte offene Obligos
FMCFX – Jahresabschluß – Erweitert
FMCHA1 – Arbeitsliste für das Umkontierungstool
FMCI – Finanzpositionen Stammdaten
FMCISL – Erlaubte Felder für Massenpflege von Finanzpositionen
FMCIT – Finanzpositionen Texte
FMCJ – IS-PS: Belege im Kassennebenbuch
FMCJD – Dynprofelder für FMCABK
FMCL – Uebergabestruktur FI-FM: Ausgleichsinformation
FMCLHD – Finanzmittelrechnung: Ausgleichsinformation zum Nachbuchen
FMCLIT – Finanzmittelrechnung: Ausgleichszeilen zum Nachbuchen
FMCNAI – FM-Einzelposten mit aktiver CCN-Logik
FMCO – Einzelposten aus CO-Buchungen
FMCOMB – Kombinierte Belege definieren
FMCOPI – CO-FM Plandatenübernahme Jahres-/Gesamtwerte
FMCOVR – CO-Buchungsintegration: Vorgang
FMCOX – Einzelposten aus CO-Buchungen – Erweitert
FMCUS – Funktionsbausteine von Kunden
FMDOC – Liste von HHM-Belegen für Umbewertung
FMDY – FIFM: Dynprofelder
FMED00 – Aufbereitung der Finanzpositionen
FMED01 – Sonderzeichen für Aufbereitung der Finanzpositionen
FMEN – Menüeinstieg Fabrikkalender
FMEP – FI-FM Einzelposten
FMEPIN – Einzelpostenstruktur Geldflussprozessor
FMEPL – Einzelplan
FMEPLT – Text zum Einzelplan
FMFCPO – FIFM: Finanzverdichtungsposition
FMFCTR – Stammsatz der Finanzstelle
FMFD – Voreinstellungen: Anlegen Finanzpositionen
FMFGRC – Strafzinsgründe für fehlerhafte Rechnungen
FMFI – Einzelposten aus FI-Belegen
FMFINT – FIFM: Texte zu Fonds
FMFIPI – Gliederungsaufbau Finanzplan Investitionen
FMFIX – Einzelposten aus FI-Belegen – Erweitert
FMFPO – ausartFIFM: Finanzposition
FMFPOT – Texte zu einer Finanzposition
FMFRG – Freigabegruppen definieren
FMFRGT – Freigabegruppen definieren
FMFSG – Definition Feldstatusgruppe
FMFSGA – Zuordnung Feldstatusgruppe
FMFSGT – Text für Feldstatusgruppe
FMFSS – Definition Feldstatus-String
FMFSSA – Feldstatusleiste zuordnen
FMFSST – Text für Feldstatusdefinition
FMFSV – Definition Feldstatusvariante
FMFSVA – Zuordnung Feldstatusvariante
FMFSVT – Text für Definition Feldstatusvariante
FMFUSE – FIFM: Verwendungszweck von Drittmitteln
FMFXPO – Finanzposition, int. und ext. Nummer (Konvertierung)
FMFYCC – HHM Abschlussarbeiten: Customizing Einstellungen
FMGEN – Uebergabestruktur Findung generischer Schluessel
FMGLD – Texte Gliederung
FMGLOB – Globale Daten für die FM-Fortschreibung
FMGRP – Gruppierung
FMGRPT – Text zur Gruppierung
FMGRUP – Gruppierungsübersicht
FMHBH – Haushaltsmanagement Budgetkopf (gemerkte Belege)
FMHBL – Haushaltsmanagement Budgetbelegzeilen (gemerkte Belege)
FMHGR – Hauptgruppe
FMHGRT – Text zur Hauptgruppe
FMHICI – Finanzpositionen Hierarchie
FMHIPG – Hierarchietabelle der Finanzpositionen im Geschäftsjahr
FMHIPP – Hierarchietabelle der Finanzpositionen im FPositionenplan
FMHISV – Hierarchietabelle der Finanzstellen in einer HiVariante
FMHPH – TR-FM: Übergabestruktur Hierarchiepflege-Tool
FMHPO – TR-FM: Struktur für Übergabetabelle Hierarchie-Pflege-Tool
FMIA – Isteinzelposten-Tabelle für das Haushaltsmanagement
FMIAA – Zuordnungstabelle für bdg. Ledger
FMIC – Objekttabelle 2
FMII1 – Zuordnung CO-Kontierung zu HHM-Kontierung
FMIKEW – Einwohnerzahl pro Finanzkreis, Haushaltsjahr
FMIKEY – Gemeinsamer Key für die Ist-Daten Finanzbudgetmanagem
FMIO – Objekttabelle für das Haushaltsmanagement
FMIOI – Obligobelege Haushaltsmanagement
FMIP – Planeinzelposten-Tabelle für das Haushaltsmanagement
FMIREF – Ref. auf Vorgängerbeleg die Ist-Daten Finanzbudgetmanagem.
FMISPS – Allgemeine Parameter des Haushaltsmanagements
FMIT – Summentabelle für das Haushaltsmanagement
FMIUR – Regeln für offene Perioden zur HHM-Fortschreibung
FMKOBP – Haushaltsmanagement Kommunen, Zusatzdaten
FMKR – Kriterien der Finanzposition
FMKRG – Kriterientypengruppe der Finanzposition
FMKRGT – Text: Kriterientypengruppe der Finanzposition
FMKRT – Text: Kriterien der Finanzposition
FMKRTP – Kriterientyp der Finanzposition
FMKW6 – Schonfristregelung für öffentlich-rechtliche Mahnverfahren
FMLA – Layoutvariante
FMLAT – Texte für Layout-Varianten
FMLOG – Log-Datei für nicht fortgeschriebene Belege
FMMDST – Feldauswahlleiste
FMMM1 – Zuordnungstabelle Lagerfinanzstelle
FMMM2 – Steuerung Bewegungsarten
FMMP – Einzelposten Finanzmittelrechnung
FMOI – Einzelposten
FMOIX – Einzelposten – Erweitert
FMOPBL – Belegreferenz IS-PS<=>IS-PS-CA
FMPDH – Dynprostruktur: Kopfdaten für die Zahlungsverteilung
FMPDL – Zahlungsverteilung: Zeilenaufbau
FMPG – Finanzpositionen im Finanzkreis/Geschäftsjahr
FMPL – FI-FM: Uebergabestruktur Finanzplanung
FMPL1 – FI-FM: Uebergabestruktur Finanzplanung (Stellen)
FMPP – Finanzposition im Finanzpositionenplan
FMPPT – Finanzposition im Finanzpositionenplan: Texte
FMPRT – Funktionsbausteine von Partnern
FMPS – Selektion Finanzpositionen
FMPY – IS-PS: Zahlungsvorgänge
FMPYT – IS-PS: Zahlungsvorgänge
FMR01 – Haushaltsmanagement Informationssystem
FMRBA – Ist-Einzelpostentabelle
FMRBC – Objekttabelle 2
FMRBCS – HHM-Reporting für BCS mit Report Writer
FMRBO – Objekttabelle 1
FMRBP – Plan-Einzelpostentabelle
FMRBT – Summentabelle
FMRC07 – Ergebnisliste Belege Bank/Verrechnugskontenabgleich FM-FI
FMREC – Steuerung des Quittungsdrucks
FMREF – AVK: Referenztabelle der Fremdverfügungen
FMRFA – HHM Reporting für Fund Accounting – Report-Writer-Struktur
FMRFC – Funktionsbausteine und ihre RFC-Destinations
FMRS – Selektion Reporting
FMRSD – FM-Neuaufbau SD-Aufträge
FMRU – Übertragungsregel zu Jahresabschlußdaten
FMSAP – Funktionsbausteine von SAP-Anwendungen
FMSD07 – Ergebnisliste Tage Bank/Verrechnugskontenabgleich FM-FI
FMSG – Navigationsauswahl Logische Datenbanken
FMSP – Übernahme der FMSU-Tabelle Auftrag auf Projekt
FMSU – FI-FM Summensaetze
FMSU1 – FI-FM Summensaetze Finanzdaten
FMSUA – FI-FM Summensaetze – alle Perioden
FMT001 – Zusatzcustomizing für das Haushaltsmanagement
FMT003 – HHM-Kennzeichen für FI-Belegart
FMTABS – Zeilen des Tagesabschlusses
FMTACT – Verzeichnis der Aktivitäten, die geschützt werden können
FMTO – Summensätze: Obligo und Ist
FMTOX – Summensätze: Obligo und Ist – Erweitert
FMTRE1 – ALV-Struktur zum Ausgabeprotokoll Übernahme Rechnungsergebn.
FMUAB – Unterabschnitt
FMUABT – Text zum Unterabschnitt
FMUD – HHM-Fortschreibungsdatum übersteuern
FMUGR – Untegrgruppe
FMUGRT – Text zur Untergruppe
FMUMB – Finanzmittelrechnung: Umbuchung
FMUP00 – Fortschreibungssteuerung (nicht Werttypabhängig)
FMUP01 – Fortschreibungssteuerung mit Werttypabhängigkeit
FMUP02 – Customizbare Felder zum Fortschreibungsprofil
FMUP03 – Customizing Steuerungsdaten zur Aktivierung der HHM-Sicht
FMVART – Werte für die Verdichtungsschlüsselart
FMYC – Ableitungsstruktur für Abschlussarbeiten im HHM
FMZUCH – Änderungsinformationen zur Zuordnung CO-Objekt zum FM-Objekt
FMZUCO – Steuerungstabelle HHM-CO-Zuordnung
FMZUGR – Zuordnung CO-Gruppe zu HHM-Kontierung
FMZUKA – Zuordnung Kostenart zu HHM-Kontierung
FMZUOB – Zuordnung CO-Objekt zu HHM-Kontierung
FNAME – Tabelle mit Feldnamen
FNAMES – Feldnamen
FNCT – Funktionsbereich für LDB FMF
FOMCHA – ALE Filterobjekte für Charge
FORMAN – Texte zu Anordnungstypen für den Formulardruck
FOT_F4 – F4 Hilfe
FPAYH – Zahlungsträger: Daten zur Zahlung
FPAYHX – Zahlungsträger: Aufbereitete Daten zur Zahlung
FPAYP – Zahlungsträger: Daten zu bezahlten Posten
FPEX – Finanzpositionen
FPLA – Fakturierungsplan
FPLAA – Anwendungsdaten für den Fakturierungsplan
FPLAD – Dynamischer Teil Fakturierungsplan
FPLAPO – Fakturierungsplan
FPLAVB – Bezugsstruktur fuer XFPLA/YFPLA
FPLC – Felder für Kreditorenzeilen
FPLD – Struktur für Zahlungsanordnungen
FPLF – Felder für Debitorenzeilen Einzahlungsanordnung
FPLG – Dynprofelder für Debitorenkopfzeile Einzahlungsanordnung
FPLNTT – Rechnungs- und Fakturaplannummern zum Löschen
FPLOG – LOG Struktur Formularprozessierung für SHARED MEMORY
FPLT – Fakturierungsplan: Termine
FPLTC – Zahlungskarten: Vorgangsdaten – SD
FPLTD – Dynamischer Teil Termine im Fakturierungsplan
FPLTDR – Druckview für Termine Fakturierungsplan
FPLTNP – Auftragsnummern temporär/neu, PSP-Elemente für FPlan
FPLTPO – Fakturierungsplan: Termine
FPLTS – Fakturierte Termine im Fakturierungsplan
FPLTVB – Bezugsstruktur fuer XFPLT/YFPLT
FPLX – Dynprofelder für Zahlungsanordnungen
FPM_V3 – Formatparameters: V3-PAYMUL-Österreich
FPM_ZA – Struktur für Südafrika
FPOS – Finanzpositionen
FREF – Referenz Funktionsbausteine in Programmen
FRET – Zuordnung Beschaffung- Abgabe bei Verteilung
FRETB – Referenztabelle für Mehrfachbeschaffung
FRODIR – Verzeichnis eingefrorener Objekte
FRUN – Laufdatum eines Programms
FS006 – Felder für optische Archivierung
FSABE – Adressdaten Sachbearbeiter
FSKAS – Verbuchungsstruktur
FSLS – Außenhandel: Ges. Kontrolle: Sanctioned Party List – Stamm
FSLSA – Außenhandel: Ges. Kontrolle: Sanctioned Party List – Adresse
FSLSAD – Außenhandel: Ges. Kontrolle: SLS – Adressen – Dynam. Teil
FSLSC – Außenhandel: Ges. Kontrolle: Sanct. Party List: Ergebnisse
FSLSD – Außenhandel: Ges. Kontrolle: SLS – Stamm – Dynamischer Teil
FSLSDC – Außenhandel: Ges. Kontrolle: SLS: Datencontainer
FSLSI – Außenhandel: Ges. Kontrolle: Sanctioned Party List – Index
FSLSID – Außenhandel: Ges. Kontrolle: SLS – Index – Dynamischer Teil
FSLSK – Außenhandel: Ges. Kontrolle: SLS: Suchbegriffe
FSLSN – Außenhandel: Ges. Kontrolle: Sanctioned Party List – Namen
FSLSND – Außenhandel: Ges. Kontrolle: SLS – Namen – Dynamischer Teil
FSLST – Außenhandel: Ges. Kontrolle: Sanct. Party List – Audit Trail
FSLSTA – Außenhandel: Ges. Kontrolle: Sanct. Party List – Audit Trail
FSLSVB – Außenhandel: Ges. Kontrolle: SLS: Bezugsstruktur XFSLS
FSLSW – Außenhandel: Ges. Kontrolle: Sanctioned Party List – Keywort
FSLSWC – Außenhandel: Ges. Kontrolle: Sanctioned Party List – KW Coll
FSLSWD – Außenhandel: Ges. Kontrolle: SLS – Keywort – Dynamisch. Teil
FSUM – Summensätze: Obligo und Ist
FTAB – Interne Tabelle für selektierte Mappen
FTAXK – Schlüssel für den Transport von Steuerkennzeichen
FTAXP – Steuerprozentsätze zu einem Steuerkennzeichen
FTBALE – Außenhandel: Struktur Außenhandelsobjekte Upload
FTBPS – Dynpro- und Arbeitsfelder Debitoren-Popup (bp)
FTCOMT – Außenhandel: Kommunikation: Audittabelle für AH-Dokumente
FTCON – Felder im Bereich Gesetzliche Kontrolle
FTE01 – Struktur für Merkmale
FTENZD – Außenhandel: Feldkatalogstruktur für Tree im Cockpit ENZD
FTEXT – Hilfstabelle zum Fehlerprotokoll ( Textverarbeitung )
FTEXTS – Kommunikationsstruktur für Zusatzkomponenten
FTGKL – Gesetzliche Kontrolle: Protokoll (Aktuell)
FTGKLA – Gesetzliche Kontrolle: Protokoll (Vorstufe zur Archivierung)
FTGOV – Felder im Bereich Meldung an Behörden
FTIEA – Felder im Bereich Import-Export Abwicklung
FTIMP – Felder im Bereich Importabwicklung
FTIND – Fehlteilindex
FTKEY – Außenhandel: Schlüsselinformationen zu einem Objekt
FTLOC – Felder im Bereich Dokumentengeschäft
FTPOST – Belegkopf- und Positionen für interne Buchungsschnittstelle
FTPRE – Aussenhandel: Selektionsfelder im Bereich Präferenz
FTPRN – Felder im Bereich Kommunikation/Druck
FTRES – Felder im Bereich Markordnung / Ausfuhrstattung
FTSEL – Selektionskennzeichenworkarea für Reporting im Bereich FT
FTSRV – Felder im Bereich Service
FTTAX – Steuern für interne Buchungsschnittstelle
FTUDT – Außenhandel: Arbeitstabelle UPLOAD Außenh.daten: Datenteil
FTULO – Außenhandel: Arbeitstabelle für den UPLOAD von Außenh.daten
FTULOD – Außenhandel: Arbeitstabelle für den UPLOAD – Dynamisch. Teil
FTUSE – Außenhandel: Steuertabelle: Anwenderabhängige Einstellunge
FTUSES – Außenhandel: Steuertabelle: Einstellungen des Anwenders
FTYP – FI Partnerrollentypen
FUNCT – Kurztexte Funktionsbaustein
FUNOCM – Funktionsvormerkung für Order Change Management
FUNREQ – Funktionsvormerkung für PP / PS
FVAR – Finanzpositionen: Geschäftsjahre und Planvarianten
FVBEL – Ordnet Nebenbuchbelegen FI-Belegen zu (mit Call Transaction)
FVER – Planversionen in der Finanzmittelrechnung
FVMK – Vormerkdatei für Freigabe der Plankalk. im Buchungskreis
FVSN – Budgetversionen
FVVABW – Schwebedateistruktur fuer Abweisungen
FVVBEZ – Beziehungstabelle
FVVBPS – Sortfelder Plansatzverarbeitung / Zahlungseingangsverteilung
FVVBS – Sortfelder Zahlungseingangsverteilung
FVVIAC – Schnittstelle für FB Kontierungselemente Immobilien
FVVSPL – Splittingtabelle fuer Kapitalumbuchung
FVVUM – Dummy – Struktur wg. Referenzumbuchungsbelegnummer / BU
FVVZEV – Zahlungseingangsverteilung/Obermenge gueltiger Sortierfelder
FWEDX – Hilfsfelder für RFWEDE00, RFWEDI00 und RFWEDF00
FYAC – Geschäftsjahr zum Ist
FYBU – Geschäftsjahr zum Budget
G000 – Konditionstabelle für MatList/MatAus $
GANLC – Wertfelder Bezugswertermittlung
GB01 – Klassen für Boolesche Formeln
GB011 – RuleMan: 2-D Structuren in den Booleschen Klassen
GB01C – Klassen für Boolesche Formeln für Kunden
GB02 – Erlaubte Klassen
GB02C – Kunden Nachrichten-IDs für Validierungen
GB02T – Boolesche Logik: Text Tabelle für Regelklassen.
GB03 – Validierungs/Substitutions Verwender
GB03T – Validierung/Substitution Verwender Text
GB31 – Validierung/Substitution Ereignisse
GB31C – Boolesche Regeln: Formpool Namensraum
GB31T – Validierung/Substitution Ereignisse Text
GB90 – Boolesche Formel Kopf für Regeln und Boolesche Funktionen.
GB901 – Boolesche Formel data.
GB901I – Boolesche Ausdrück für boolesche Funktionen
GB903 – Mapping of shortname and SETID of sets used in boolean expr.
GB905 – Verwendung der Boolesche Regeln
GB906 – Regel: Verwendung von Regeln bei Regeln
GB907 – Regel: Verwendung von Regeln bei Substitutions
GB908 – Regel: Verwendung von Regeln bei Validierungen
GB90T – Texte für Boolesche Formeln
GB911I – Interne Tabelle für Validierungspflege
GB91T – Texte für Validationen
GB92 – Substitutionen
GB921 – Substitution Bedingungen
GB921I – Interne Tabelle für Substitution Dynpro Bearbeitung.
GB921T – Substitution: Text Tabelle für Substitutionsschritte
GB922 – Substitution Konstanten
GB922I – Interne Tabelle für Substitutionsshritte Dynpro
GB925 – Verwendung der Substitutionen
GB92T – Texte für Substitutionen
GB93 – Validierung
GB931 – Validationsvorgänge
GB935 – Verwendung der Validierungen
GB93T – Texte für Validationen
GBC1 – Konfiguration für das Bool’esche Regelwerk
GBGMK – Arbeitstabelle Mustergarantie Kopf
GBGMP – Positionen Mustergarantie
GBGMZ – Arbeitstabelle Garantiezähler Mustergarantie
GBKOM – Kommunikationstabelle Geschaeftsbereichsfindung
GBLE – Liste von Exits für Validierungen & Substitutionen
GBNIR – National Insurance Contribution Rates
GCAA – GBC: Relationen
GCAB – GBC: Arbeitsvorrat
GCAC – GBC: Verbindungsprotokoll
GCCA – GBC: Objektbeziehungen
GCCB – GBC: Feldzuordungen
GCCC – GBC: Schritte
GCCD – GBC: Aufgaben
GCCE – GBC: Wertumsetzung
GCCF – GBC: Parameter/Attribute
GCCG – GBC: Strukturen
GCCH – GBC: Methoden/Attribute Eigenschaften
GCCI – GBC: Container für Parameter
GCCJ – GBC: Vorschlagswerte
GCCK – GBC: Container für Attribute
GCTAB – Tabelle mit Zeilen der gewählten Werte
GCV_RL – Dezentrale Erfassung MS Access: Prüfregeln
GDSET – Übergabedaten: Strukturbedingung
GDSTR – Allgemeine Strukturbeschreibung
GENOBJ – Generische Objektdienste
GEOLOC – Geo-Location (lon/lat/alt/…)
GFBDIR – Globale Ablage Funktionsbausteinnamen
GFVTAB – Funktionsgruppe Gf4: Dynprofelder
GFWCUS – GFW: Attributwert eines Attributbuendels
GGABA – SAP-Gantt-Diagramm: Struktur Returntabelle
GGAEL – SAP-Gantt-Diagramm: Elementstruktur
GGAIT – SAP-Gannt-Diagramm: Item-Struktur
GGAMI – SAP-Gantt-Diagramm: Meilenstein-Struktur
GGREFA – Muster für globale FI-SL-Einzelposten (Ist)
GGREFC – Muster für glob. FI-SL-Objekttabelle 2 (Bewegungsattribute)
GGREFO – Muster für globale Objekttabelle 1 (Objekt/Partner)
GGREFP – Muster für globale FI-SL-Einzelposten (Plan)
GGREFT – Muster für globale FI-SL-Summentabelle
GGRP – Gruppe für Globale Tabelleschlüssel
GGVBAP – IS-SW-Struktur für Betrag der Kontraktkalkulation
GHCL – Klassifizierung: interne Tabelle für die Klassenhirarchie
GJVAR – Hilfsfelder für Geschäftsjahresvarianten
GKOMV – Gruppenkonditionen
GKOMZ – Gruppenkonditionen (Verweise)
GKONP – Struktur GKONP für MV13A
GL007 – Verdichtungstabelle SD ->FI-SL für Gegenbuchungen
GLDATA – FI-SL: Kennzahlen
GLDBZ – FI-SL Zusatzstruktur für Report Writer
GLEINE – Grund des Löschvorschlags für EINE+EINA-Segmente
GLFAST – Schnellerfassung Sachkonten
GLFF – Feste Felder in FI-SL
GLID – Dynprofelder für Funktionsgruppe GLID
GLIDXA – Index zum Auffinden der FI-SL-Belege aufgrund AWKEY
GLIDXB – Einzelposten-Index für FI-SL BUKRS
GLIDXC – Einzelposten-Index FI-SL Gesellschaft
GLOB – VKP-Kalkulation: Glob. Daten
GLOO1 – Objekt-Tabelle für FI-SL-Tabelle GLTO1
GLOO2 – Objekttabelle zu GLT02: Global
GLOO3 – Objekt-Tabelle für FI-SL-Tabelle GLTO3
GLP0 – Lokale Logische General Ledger Einzelposten Plan
GLP1 – Lokale Logische General Ledger Einzelposten Plan
GLP2 – Globale FI-SL-Planeinzelposten-Tabelle
GLPCA – EC-PCA: Ist-Einzelposten
GLPCC – EC-PCA: Bewegungsattribute
GLPCO – EC-PCA: Objekttabelle Kontierungselemente
GLPCOP – Profit Center offene Posten Reporting
GLPCP – EC-PCA: Plan-Einzelposten
GLPCR – EC-PCA: Übergabestruktur für die Recherche
GLPCT – EC-PCA: Summentabelle
GLPCTS – Reporting für Tabelle GLPCT
GLPO1 – Planeinzelposten zu Objekttabelle
GLPO2 – Planeinzelposten zu Objekttabelle global
GLPO3 – Planeinzelposten zu Objekttabelle
GLPPC – Profit Center Rechnung Planeinzelposten
GLREFA – Muster für lokale FI-SL-Einzelposten (Ist)
GLREFC – Muster für lokale FI-SL-Objekttabelle 2 (Bewegungsattribute)
GLREFO – Muster für lokale Objekttabelle 1 (Objekt/Partner)
GLREFP – Muster für lokale FI-SL-Einzelposten (Plan)
GLREFT – Muster für lokale FI-SL-Summentabelle
GLREFU – Muster für FI-SL-Rollup-Einzelposten (Ist)
GLREFV – Muster für FI-SL-Rollup-Einzelposten (Plan)
GLS0 – Einzelpostenstruktur Sachkontenverkehrszahlen
GLS1 – Lokale Logische General Ledger Einzelposten Ist
GLS2 – Globale Logische Konsolidierungs Einzelposten
GLS3 – Einzelpostenstruktur Sachkontenverkehrszahlen mit FI-LC-Info
GLSO1 – FI-SL-Einzelpostentabelle mit Objekten zu GLTO1
GLSO2 – FI-SL-Tabelle mit Objekten, Aufbau entsprechend GLS2
GLSO3 – FI-SL-Einzelpostentabelle mit Objekten zu GLTO3
GLSPC – Profit Center Rechnung Einzelposten
GLT0 – Sachkontenstamm Verkehrszahlen
GLT0S – Reporting für Tabelle GLT0
GLT1 – Lokale General Ledger Summentabelle
GLT2 – Konsolidierungs-Summentabelle
GLT3 – Summendaten Konsolidierungsvorbereitung
GLTO1 – FI-SL-Tabelle mit Objekten, Aufbau entsprechend GLT1
GLTO2 – FI-SL-Tabelle mit Objekten, Aufbau entsprechend GLT2
GLTO3 – FI-SL-Tabelle mit Objekten, Beträge und Mengen im Format P9
GLTPC – Profit Center Rechnung
GLU1 – G/L Benutzertabelle 1
GLU2 – FI-SL-Benutzertabelle 2: 52+1 Periodenfelder
GLU3 – FI-SL-Recherche: Superstruktur mit allen verwendeten Feldern
GLUFIX – Feste Felder der EP-Struktur
GMAVCA – Ist-Einzelpostentabelle
GMAVCC – Objekttabelle 2
GMAVCO – Objekttabelle 1
GMAVCP – Planeinzelposten-Tabelle
GMAVCT – Summentabelle
GMBR – Fakturierungsregeln
GMBRE – Fakturierungs-Regelelemente
GMBRM – Regeln für die manuelle Fakturierung
GMBRSD – SD-Objekte für eine Förderung
GMCFDA – CFDA-Codes
GMCOA – Spezielle Sachkonten in Kontenplan für FMM
GMD00 – Tabelle zur Übergabe der Stammdatenwerte ohne Text
GMD01 – Belegung der Wertetabellen Tnn und Werte-Kombination
GMD02 – Übergabewerte zum Erzeugen Kombinationen
GMD03 – Übergabetabelle fuer Funktionsgruppe LGUMD
GMD04 – Übergabewerte zu einem Feld zur Feldverprobung
GMDTT – Stammdatenübergabe mit Texten
GMESS – Generische Nachricht, Bezugsstruktur
GMFGC – Veraltet – nicht verwenden
GMGAAP – Sonderhauptbuchkonten in Kontenplänen für FMM-GAAP
GMGR – Förderungsstamm
GMG_DI – BDT:Transferstruktur (Direct Input)
GMIA – Tabelle Isteinzelposten
GMIC – Objekttabelle GMIC
GMICON – Generische Rolle Manager: Ikone zu Knotenschlüssel
GMIO – Objekttabelle GMIO
GMIP – Planeinzelposten-Tabelle
GMIS – Reporting für Tabelle GMIT
GMIT – Summentabelle
GMITEM – Generische Rolle Manager: Item-Struktur für Tree
GMLDC – Wahlbezirksnummern
GMLDCT – Wahlbezirksbeschreibungen
GMLOC – Akkreditivdefinition
GMOMD – FMM-Object-Mapper-Tabelle
GMOML – FMM-Object-Mapper-Sperrobjekt
GMONRA – FMM – Allgemeine Objektnummer und Objektschlüssel
GMRABA – FMM-PBET-Bericht – Betragsstruktur
GMRABK – FMM PBET-Bericht – Schlüsselstruktur
GMRABL – FMM PBET-Bericht – Detaillistenstruktur
GMRBIL – FMM-Berichtsstruktur für Fakturierungsliste
GMRBOL – FMM ext. Mittelberichtsstruktur für Budgetübersichtsliste
GMRESP – Zuständigkeitenstruktur für ALV-Raster
GMRGRL – FMM-Berichtsstruktur für Liste von Förderungen
GMRGSL – FMM-Berichtsstruktur für Liste von Zuwendungsgebern
GMROMD – Reporting-Struktur für FMM Object Mapper
GMRRB – Für Ergebnis der aufwandsbezogenen Fakturierung im FMM
GMRSCL – Berichtsstruktur für Liste von E&A-Arten im FMM
GMRSPL – Berichtsstruktur für Liste von Vorhaben im FMM
GMRSPO – FMM-Berichtstruktur für Liste von Fördergegenständen
GNATTR – Genehmigungsattribute
GNSVB – E/A Felder für die Genehmigungsverwaltung
GNVB – E/A Felder für die Genehmigungsverwaltung
GOBOM – Enjoy MMIM: Parameters for BOM explosion
GOCOBL – MMIM Enjoy: CO data
GOCOMP – Komponenten zur Lohnbearbeitung
GODIR – Zentrales Objekt-Directory enthält alle bekannten Objekte
GOHEAD – MMIM Enjoy: Header data
GOITEM – MMIM Enjoy: Item data
GOSDIR – Globales Object String DIRectory
GOT156 – MMIM Enjoy: Fields from table T156 Movement types
GOTRIP – MMIM Enjoy: Data necessary for environment calls
GOWM – MMIM Enjoy: WM data
GOWM1 – MMIM Enjoy: WM data (in GOITEM and IMSEG)
GOWM2 – MMIM Enjoy: WM data (in GOITEM, not in IMSEG3)
GP01 – Übergabeparameter für FI-SL-Durchbuchung
GPKO – Grobplanungsprofile Kopf
GPLS – Parameter fuer Ledgerselektion
GPRE – Ressource im Grobplanungsprofil
GPRTXT – GFW: Präsentationsgrafik-Funktionsbaustein/Spaltentexte
GPRVAL – GFW: Präsentationsgrafik-Funktionsbaustein/Zeilentexte+Werte
GRAPH – Datentypen für SAP-Grafik
GREP – Report Writer: Ablage der abgespeicherten Berichte
GRINT – Schnittstellenparameter für Grouping
GRIX – Report Writer: Verzeichnis der abgespeicherten Daten
GRPALE – Schnittstellenstruktur: Gruppenpflege (ALE-Änderungszeiger)
GRPENQ – Gruppenpflege: gesperrte SETIDs
GRPGA – Zuordnung von PSP-Elementen zu Dispo-PSP-Elementen
GRPGV – Gültigkeit Dispo-PSP-Element für Werk/Dispogruppe
GRPHP1 – Gruppenpflege: Struktur für Set/Get-Parameter HP1
GRPHP2 – Gruppenpflege: Struktur für Set/Get-Parameter HP2
GRPHP3 – Gruppenpflege: Struktur für Set/Get-Parameter HP3
GRPHP4 – Gruppenpflege: Struktur für Set/Get-Parameter HP4
GRPP – Struktur zur Gruppenprüfung von Positionen
GRPVAL – Setwerte mit Gruppe
GRWOS – RW Office Integration
GSBLCA – GeschäftsbreichsKonsolidierung: Abweichungssatz
GSEG – Gegenpositionen zum BSEG im Reporting
GSEGA – GSEGA – Erweiterungsteil des Gegenpositionssegmentes
GST04 – Statistics, Structure for displays of database information
GSUX – SAP-Strukturgrafik: Allgemeine Schnittstellen-Bezugsstruktur
GTADIR – Directory der R/3-Member
GTII – Übergabe Struktur für VTBLII für Parallelisierung
GTODIR – Austausch: Liste der zum Kunden ausgelieferten Objekte
GTSI – Übergabe Struktur für VTBLSI für Parallelisierung
GUIDIR – Inhaltsverzeichnis der Modelle
GUSER – Globale Benutzertabelle
GWADM – Gateway-Administrations-Struktur
GWY_WP – Gateway Workprozess Tabelle
H000 – Konditionstabelle für Chargensuchstrategie $
H0332 – Struktur der Laenge 332
H1000 – Struktur der Laenge 1000 (5 x 200 Typ-C-Felder)
H332 – Struktur der Laenge 332 Bytes
HBSAFF – Beziehung in RE-SCM
HBSAUT – Hilfetabelle für automatische Generierung …
HBSCMP – Gemeindeplandaten in RE-SCM
HBSCNB – KonfigurationBeschaffenheitsindizierung
HBSFLS – Eignungsliste
HBSFSP – Dummy-Hilfetabelle
HBSPPH – Zulässige Entwicklungsphasen
HBSPSP – Hilfestruktur für Verknüpfung von PS
HBSRLC – Merkmale für Regeln
HBSRLS – Beziehungsliste
HBSSPH – Zulässige Verkaufsphasen
HCP01 – Parameter des Merkmals org. Gruppierung Kostenobjekt Mitarb.
HCP02 – Parameter des Merkmals org. Gruppierung org. Objekte
HCP03 – Parameter des Merkmals Gruppierung für die Kontenfindung
HEAD10 – SAPscript: Text-Header
HEAD11 – SAPscript: Text-Header
HEAD12 – SAPscript: Text-Header
HEAD13 – SAPscript: Text-Header
HEAD14 – SAPscript: Text-Header
HEAD15 – Wiederaktivierte Struktur zum Einlesen 2.2 Archiv FAuf?
HEAD16 – Wiederaktivierte Struktur zum Einlesen 2.2 Archiv FAuf?
HEAD17 – Wiederaktivierte Struktur zum Einlesen 2.2 Archiv FAuf?
HEAD18 – Wiederaktivierte Struktur zum Einlesen 2.2 Archiv FAuf?
HEAD19 – Wiederaktivierte Struktur zum Einlesen 2.2 Archiv FAuf
HEAD20 – SAPscript: Text-Header
HEAD21 – SAPscript: Text-Header
HEAD22 – SAPscript: Text-Header
HEAD23 – SAPscript: Text-Header
HEAD24 – SAPscript: Text-Header
HEADA – Header Type A Reorg
HEADB – Header Type B Reorg
HEADER – Headeraufbau für CAD-Übergabestrings
HEADN – Header Typ N f. Archivierung ( Nametab )
HEINT – Hilfsfelder für Statistikanzeigen Einkauf
HIDA – Struktur zur Auswertung des Eintrittsdatums
HIFLD – Liste der Felder für die Profit Center Rechnung
HIKO – Auftragsstammdaten Historie
HIKOB – Belegtabellenstruktur zu Auftragsköpfen – Historie
HIMA – PM: Auftragshistorie – Materialien
HIMAB – Belegtabellenstruktur zu Komponenten der Auftragshistorie
HIST – History of Tablespaces
HITAB – Struktur für interne Hierarchietabellen
HIVG – PM: Auftragshistorie – Vorgänge
HIVGB – Belegtabellenstruktur zu Vorgängen der Auftragshistorie
HKAUT – Feldleiste für KOPO-Kaution
HLPEXT – Online-Hilfe: Zeilenstruktur für Extension
HLPNA – Tabelle für Nachrichtenklassen des DDIC (für GETMSGAL)
HLPREF – Hilfe: Zuordnung von Topic zu Strukturen
HLPTXT – Hilfe: Titel der Topics
HM60X – Hilfsfelder SAPMM60X
HPOS – Finanzpositionen: Kopf des Langtextes
HRALE – Felder des RHALEINI
HRAUTH – HR: Berechtigungshauptschalter
HRBANK – Bankverbindung mit Kontonummer, Bankleitzahl und Bankname
HRCM1 – Control fields for processing in Compensation Management
HRCOND – Beschreibung einer Bedingungszeile
HRCUST – HR: Referenzstruktur Customizing (T77S0)
HRD3OA – HR-DEÜV: Schlüssel für optische Archivierung
HRDWS – HR-Tagesarbeitszeitplan anwendungsübergreifend
HREALO – Objekt
HREQUI – Austattung einer Resource
HREVT – Ereignis
HRF_BT – HR-Formulare: Abrechnungstabelle BT plus Schecknr
HRHAP – Beurteilung
HRHUT – Referenzstruktur für Funktionsgruppe RHUT
HRIKEY – Erweiterte Schlüsseldefinition der PD-Infotypen
HROBJ – HR: Objekte
HRPLOG – F1-Hilfe über Datenelemente für Protokoll und Abrechnung
HRPP0C – Reportparameter zur Reportklasse PP0C
HRPP0D – Reportparameter zur Reportklasse PP0D
HRPP0E – Reportparameter der Reportklasse PP0E
HRPVAC – Liste der vakanten Planstellen
HRREQ – Anforderungsprofil
HRRHAP – Struktur für Parameter der Funktionsgruppe RHAP
HRRHAS – Importparameter für Funktionsbausteine der FB-Gruppe RHAS
HRRHDB – Parameterstruktur zur Funktionsgruppe RHDB
HRRHNI – Schnittstellenstruktur für FUGR RHNI
HRRHV1 – Parameterstruktur zur Funktionsgruppe RHV1
HRVAR – HR-PAY: Speicherung von Variablen in Abrechnung
HRVBU – Dynprofelder zum Budget, Datenfelder für Funktionsbaustein
HRVIEW – Berechtigungsview
HRVMSG – F1-Struktur für datengetriebene Menüs
HRVOB – Objekte zur Budgetierung
HRVPAR – Veranstaltungsmanagement: Parameter der Grundfunktionen
HRVPV – Veranstaltungsmanagement : Felder in Standardfunktionen
HRVPVA – Dynprofelder: Veranstaltung pflegen
HRVPVB – Kongresse anlegen
HRVPVC – Teilnahmevorschlag
HRVPVF – Eingabedaten: Veranstaltung fixieren/absagen…
HRVPVS – Dynprofelder für Anzeige und Auswahl dispositiver Abläufe
HRVRES – Ressourcenstückliste pro Veranstaltung
HTAB – Profile-Header, Verwaltungsdaten für Profiles in der DB
HUMAT – Materialliste für eine HU (Eintrag)
HUMSEG – Referenz HU-Position zu letzter gebuchter Mat.belegpos.
HUMV4 – Verpackungsübersicht: Positionen und Handling Units
HUM_QM – Struktur zur Übergabe ans QM
HUREF – Referenz auf die Daten zu einer HU im HU-Tree
HURES – weiche Reservierungen von HU Positionen
HUSRMM – Hilfstabelle fur Benutzerschlüsselwerte
HV03V – SD: Verfügbarkeit und Bedarf Positionsebene
HV03VZ – User-Exit Verfügbarkeitsprüfung Kopffelder
HVADR – IS-RE: Partner – Hausmeister Adresse und Zusatzfelder
HYBRAL – Strukturname, Feldname und -typ mit Werten
HYBRAS – Strukturname, Feldname und -typ
HYBRE – Attribute mit Werten
I000 – Konditionen fuer Zeugnisvorlage
I0022 – Ausbildung
I0023 – Vorarbeitgeber
I0024 – Qualifikationen (für Internetszenario)
I077K – Kontengruppen
I156Q – Datenteil T156Q
I156SC – Datenteil T156SC
I156SY – Datenteil T156SY
I159L – Einstellung Warenein- und -ausgang
I532A – RP: Komp. 709: Field table
I532D – Kopie Struktur T532D
I61BA – Hilfstabelle für Funktionsgruppe MDSG
I69TAB – PGM-interne Kurstabelle
I73TRM – Treasury Standard
I74TRM – Treasury Standard
I75TRM – Treasury Standard
I8100 – IS-B: RM Merkmale : INT/EXT Kennzeichen
I81NN – RM Merkmale : &
I81NNK – IS-B: RM Merkmale : &
I8200 – IS-B: RM Texte zu den Merkmalen: INT/EXT Kennzeichen
I82NN – RM Texte zu den Merkmalen: &
I82NNK – IS-B: RM Texte zu den Merkmalen: &
IAB01 – Schnittstell Funktionsgruppe AB01
IABRA – INPUT-SCHNITTSTELLE ZUR FUNKTIONSGRUPPE ABRA
IABRGR – Abrechnungsgrößen zur AE für Abrechnungszeitraum
IACCIO – Felddefinitionen für IACOBJINFO bezüglich Checkin/-out
IACERR – Fehler bei IAC-Objektbearbeitung
IACFL – Feature im ITS plugin
IACML – Parameter für MIME-Objekte (sprachabhängig)-Datei+rel.Pfad
IACMU – Parameter für MIME-Objekte (sprachunabhängig)-Datei+rel.Pfad
IACMUT – WAB: Texte zu Mime-Objekten
IACOBJ – Schlüsselfelder für IAC-Objekte (R3-seitig)
IACR – Sprachressourcen für Internet-Anwendungen (Service, Thema)
IACRT – WAB: Texte zu Themes
IACR_C – Einträge für Sprachressourcen
IACS – Internet-Anwendungskomponenten mit ITS
IACST – Kurztexte zu Internet-Services
IACS_C – Parameter für Service-Beschreibung
IACTL – Parameter für HTML-Templates (sprachunabhängig)-Programmname
IACTU – Parameter für HTML-Templates (sprachunabhängig)-Programmname
IACTUT – WAB: Texte zu HTML-Templates
IADB2 – DB2/390: TABARTIndex storage parameters
IADB6 – DB6: Tabellentyp ->Index für DB2 UDB
IAINF – Aktuelle INFORMIX DB-Spaces
IAKB – Include für KBLD und KBFM
IAMSS – Zuordnung Tabellenart-Indexspeicherparameter bei MSS
IAORA – Tabellenart ->Index-Speicherparameter für ORACLE V6
IB0001 – IB: Detaildaten zu Klasse
IB0002 – IB: Detaildaten zu Material
IB0003 – IB: Detaildaten zu Equipments
IB0004 – IB: Detaildaten zu Dokument
IB0008 – IB: Detaildaten zu Stückliste
IB0009 – IB: Detaildaten PSP-Element
IB000A – IB: Detaildaten zu Material/Serialnr
IB0010 – IB: Detaildaten zu CM-Objekttyp
IB0011 – IB: Detaildaten PSP-Element
IB0012 – IB: Detaildaten Projektdefinition
IB0013 – IB: Detaildaten zu Stücklisten Positionen
IB0014 – IB: Detaildaten zum Technischen Platz
IB0016 – IB: Detaildaten zur Installation
IB0018 – IB: Detaildaten zum Komponententyp Text
IB0019 – IB: Detaildaten zu Dokument
IB0020 – IB: Detaildaten zu Variantentabelle
IB0021 – IB: Detaildaten zu Variantenfunktion
IB0022 – IB: Detaildaten zur Seriennummer
IB0023 – IB: Detaildaten zu Constraint-Netzwerk
IB0024 – IB: Detaildaten zur Klassifizierung
IB0025 – IB: Detaildaten zum Konfigurationsprofil
IB0026 – IB: Detaildaten zu Dokument
IB0027 – IB: Detaildaten zu Constraint
IB0028 – IB: Detaildaten zu Dokument
IB0029 – IB: Detaildaten zu Dokument
IB0032 – IB: Detaildaten zu Variantentabelle
IB0033 – IB: Detaildaten zu Variantentabelle
IBADDR – IBase: Anschluß zentrale Adreßverwaltung
IBARC – IB: Archivierung Verwaltungsinformationen
IBDU – Nachbearbeitung von PM/SM Objekten
IBIB – IB: Installation/IBase
IBIB0 – IB: Installation (Includestruktur)
IBIB1 – IB: Installation (Includestruktur mit Installationsnr.)
IBIBT – IB: Installation Kurztexte
IBIBT0 – IB: Installation Kurztexte (Includestruktur)
IBIBT1 – IB: Installation Kurztexte (Includestruktur)
IBIBT2 – IB: Installation Kurztexte (Includestruktur)
IBIN – IB: Installationskomponente-Zustand
IBIN0 – IB: Komponente (Includestruktur)
IBIN2 – IB: Komponente (Includestruktur für Datenbanktabelle)
IBINCM – IB: Config.Mang.: Komponente/Instanz
IBINT – IB: Komponente Kurztexte
IBINT0 – IB: Komponente Kurztexte (Includestruktur)
IBINT1 – IB: Komponente Kurztexte (Includestruktur)
IBINTX – iBase: Text zur Instanz
IBKK20 – Geschäftspartner: Weitergehende Daten für BKK
IBKK40 – BKK: Allgemeine Daten plus Statusinformationen
IBKK41 – BKK: Kontonummern
IBKK42 – Struktur zu Kontokorrentkonto operative Daten
IBKK47 – BKK: Struktur zu Abbuchungsaufträgen
IBKK4Z – Hilfsstruktur: Kontodaten
IBKK50 – BKK: Arbeits- und Dynprofelder
IBKK52 – BKK: Struktur für Geschäftspartnerzuordnung (Table Control)
IBKK53 – BKK: Struktur für Sperrübersicht (Table Control)
IBKK54 – BKK: Struktur für Kontenabschluss
IBKK55 – BKK: Struktur für Abbuchungsaufträge (Table Control)
IBKK58 – Struktur BKK58 plus Statusdaten
IBKK80 – Kandidaten Konditionskreiszuordnung
IBKK81 – Allgemeine Angaben Bankkondition
IBKK82 – Allgemeine Daten Bankkonditionsposition
IBKK85 – Allgemeine Daten Bankkonto-Individualkonditionsposition
IBKK86 – Benutzerdaten
IBKK90 – Struktur für Konditionstypen
IBKK91 – Struktur für Konditionsübersicht : Kondition
IBKK92 – Struktur für Konditionsübersicht : Position
IBKK94 – Struktur für weitere Abschlussbuchungen vom Kunden
IBKK98 – Struktur für Radio-Button Standard-/Individualkondition
IBKK99 – Struktur für Kopfinformationen Konditionenpflege
IBKK9A – Dynpro-Felder Feldsteuerung Konditionen
IBKK9B – Dynpro-Felder interne Feldsteuerung Konditionen
IBKK9C – Struktur zur Überprüfung des Datums
IBKK9D – Struktur Feldsteuerung Konditionen
IBKK9E – Struktur Interne Vorbelegung für Feldsteuerung Konditionen
IBKK9H – Importstruktur für Lesen Rechnungsabschluss-Detaildaten
IBKK9I – Exportstruktur für Lesen Rechnungsabschluss-Zinsdetaildaten
IBKK9J – Struktur zur BKK92 Rechnungsabschluss
IBKK9K – Reportparameter für Ausgabe Kontoabschlussdaten
IBKK9L – Struktur für Gebührenkonditionen
IBKK9M – Struktur Saldovortrag
IBKK9N – Konditionsdifferenzierungswerte
IBKK9O – Struktur für Transaktionsgebühren
IBKK9P – Dynprofelder für Kontoabschluss (Zins und Gebühren)
IBKK9Q – Übergabestruktur für Kontoabschluss-Detaildaten Zinsstaffel
IBKK9R – Arbeitsfelder für Kontoabschluss
IBKK9S – Wiederaufzusetzende Konten
IBKK9T – Abgerechnete Konten
IBKK9V – Kontoabschluss: Fehlerhafte Konten (interne Nummer)
IBKK9W – Kontoabschluss: Fehlerhafte Konten (externe Kontonummer)
IBKKA1 – Schnittstelle für Bestandsmethoden
IBKKA2 – externer Teil der Schnittstelle für Bestandsmethoden
IBKKA3 – Garantiebetrag
IBKKA4 – Struktur für Table-Control Bestandsarten Scheck
IBKKA5 – Anzeigefelder der Daten zum Scheckstatus
IBKKA6 – Anzeigefelder bei Änderung der Scheckstatusdaten
IBKKA7 – Anzeigefelder der Daten eines Stapels in d. Bestandsverwaltg
IBKKA8 – Anzeigefelder in der Stapelverwaltung
IBKKA9 – Anzeigefelder bei Änderung der Scheckstapeldaten
IBKKE1 – Struktur für Table Control-Limite
IBKKE2 – Übergabestruktur für das Lesen von Limiten
IBKKE3 – Zu prüfende Limittypen
IBKKE4 – Daten der Limittypen
IBKKG3 – Struktur der Vorgangsart
IBKKG9 – Struktur für Rückgabegründe
IBKKM1 – BKK: Struktur für Abschluss-ID
IBKKM2 – Struktur für Table Control Kontoabschluss
IBKKM3 – BKK: Parameter für Abschluss
IBKKM4 – BKK: Bewegungsdaten bei Kontoabschluss
IBKKM5 – BKK: Übergabedaten bei Abschluss
IBKKM6 – BKK: Kopfdaten für Kontoauszug (intern)
IBKKM7 – BKK: Stammdaten zur Kontoperiodizität
IBKKM8 – BKK: Rückgabestruktur für Kontoauszugsverwaltung
IBKKM9 – BKK: Übergabestruktur Abschluss
IBKKSO – BKK: Allgemeine Daten und Statusinfo Dauerauftrag
IBL01 – Dynprofelder fuer Funktionsbausteine (Gruppe:BL01)
IBNKA – Tabelle der Bankanschriften
IBNKAS – Struktur für die Suchhilfe
IBOBJ – IB: Objekt (Konvertierung int.-ext. Darstellung)
IBOF2 – IB: Relevante Felder für Feldauswahl Installation
IBOF3 – IB: Systemumgebung
IBOF4 – IB: Relevante Felder zur Übergabe an Beziehungen
IBSP – IB: Installationskomponente-Ergänzung/Spezialisierung
IBSP0 – IB: Spezialisierung (Includestruktur)
IBSP1 – IB: Spezialisierung (Includestruktur)
IBSPCM – IB: Config.Mang.: Spezialisierung
IBSPD1 – IB: Detaildaten zur Instance
IBST – IB: Installationskomponente-Struktur
IBST0 – IB: Struktur (Includestruktur)
IBST1 – IB: Struktur (Includestruktur mit Satznummer)
IBSTCM – IB: Conf.Mang.:Struktur
IBUKRS – Ranges-Struktur für Buchungskreise
ICDIND – Struktur für gen. Strukturen der Änderungsbelegverbucher
ICLDOC – Zu versendendes Dokument im Schaden-/Leistungsfall
ICLIOB – Versicherbares Objekt
ICLNOL – Schadenmeldung
ICLN_P – Attribute pro Beteiligtem
ICLPAY – Fallzahlung
ICLPOL – Vertragsspiegel
ICLREF – Deckungsbedenken im Schaden-/Leistungsfall
ICLUS – Fallsachbearbeiter
ICL_DI – DI Empfängerstruktur für Anwendungsobjekt ICL (Claims)
ICOMPA – Struktur für Buchungskreisattribute
ICON – Tabelle der Ikonen
ICONB – Bidi-Steuerung der Iconen
ICONP – Ikonen: Zuordnung zu SAPicon Zeichensatz
ICONS – Ikonen
ICONT – Ikonen: Texte
ICORR – Ranges-Struktur für Korrespondenzarten
ICO_P – Ikonen für Drucktasten in Dynpros
ICRC01 – Belegetabelle Abstimmung Hauptbuchkonten
ICRC02 – Kontengruppen Abstimmung Hauptbuchkonten
ICRC03 – Kontengruppen Abstimmung Hauptbuchkonten – Bezeichnung
ICRC04 – Kontengruppen Abstimmung Hauptbuchkonten-Zuordnung Benutzer
ICRC05 – Abstimmung Hauptbuchkonten – Angaben zur letzten Datensel.
ICRCA – ICRC: Abzustimmende Posten
ICRCS – ICRC: Status der Datenbeschaffung
ICRCU – ICRC: potenziell unstimmige Beleggruppen
ICRCZ – ICRC: Abgestimmte, erledigte Posten
ICSDOC – Dokument im Schaden-/Leistungsfall
ICSPAY – Zahlung
ICSPOL – Vertragsspiegel
ICSREF – Deckungsbedenken im Schaden-/Leistungsfall
ICTCD – FI ICT: Hilfsfelder zur Änderungsblg-Schreibung
ICUCH – Dynprofelder für Chargendefinition
ICUDRV – Ableitung: Dynprofelder Customizing
ICURM – Steuerung Bewertung
ICURR – Schnittstelle für Währungsumrechnung
ICURTP – Gültige Währungstypen eines Buchungskreises
IDATF – Tabelle der Datenfelder
IDD02N – nur Tabellenname
IDD03N – nur Feldname
IDF40D – Diagrammkopf
IDF50D – Diagramvariantenkopf
IDKU1 – IDOC – Kopf Ueberweisungsauftrag/Zahlungsavis (BGM)
IDLOPC – Struktur Dynproloop-Parameter
IEKEH – Änderungsstruktur zu EKEH
IEKEK – Änderungsstruktur zu EKEK
IEKPO – Übergabestruktur Bestellposition für Funktionsaufruf
IEMODE – Referenzfelder für Funktionsbausteine
IF001 – Ergebnisrechnung
IF050 – Bilanz/GuV (FI/FILC)
IF501 – Test HGK
IF650 – Ergebnisrechnung 1
IF709 – EC-CS Abstimmung
IF752 – MCBlack
IF800 – Aspekt Übung
IF880 – EC-BP
IFACT – Text für Fabrikkalender in Änderungsbelegen
IFAIT – Text für Sonderregeln in Änderungbelegen
IFKC0 – Hilfsfelder Customizing
IFLOS – Kennzeichnungen Technischer Plätze
IFLOSB – Pufferstruktur für Kennzeichnungen Technischer Plätze
IFLOT – Technischer Platz (Tabelle)
IFLOTH – Technischer Platz (Tabelle) mit Hierarchieebene
IFLOTX – Technischer Platz: Kurztexte
IFLTP – Übergabstruktur für Fgrp SFLT
IFM01D – Includestruktur für FM01d
IFMCI – Struktur der Finanzposition Stammdaten
IFMCIT – Struktur der Finanzposition Texte
IFMFPO – FIFM: itab für die Dynprofelder der Finanzposition
IFMKR – Struktur: Kriterienfelder der Finanzposition
IFMPP – Struktur der Daten der Finanzpositionen im FPosPlan
IFMREP – Stammdaten für Einzelpostenberichte
IFMSN – Regeln zu Sammelnachweisen
IFMUSB – Struktur für Screenfelder: Usability
IFNNN – Muster fuer Reportingstruktur SAP-EIS
IFRAME – Rahmen für Nametabs der inkrementellen Umsetzung
IFT006 – Schnittstellenstruktur zum Übertragen von Einheiten
IFVG0 – Input-Schnittstelle zur Funktionsgruppe FVG0
IGDB2 – DB2/390: TABKATIndex storage parameters
IGINF – Zuordnung INFORMIX-Storage-Parameter zu Tabellenkategorien
IGLPCT – EC-PCA: Interne Struktur für Sperrobjekt
IGMSS – Zuordnung Tabellenkategorie-Indexspeicherparameter bei MSS
IGORA – Tabellenkategorie ->Index-Speicherparameter für ORACLE V6
IGPART – Selektionsbedingungen für den Geschäftspartner
IGS_VR – Internet Graphics Server: ValueRange
IHBANK – Angaben zur Hausbank
IHELP – Screen-Hilfsfelder für den Help-Prozessor
IHGNS – Genehmigungssegment Instandhaltung
IHOCD – Zugeordnete Feiertage für Änderungsbelege
IHOCT – Text für Feiertagskalender in Änderungsbelegen
IHOLT – Feiertagstexte in Änderungsbelegen
IHPA – Instandhaltung: Partner
IHPAD – Partner Dialog Table
IHPAVB – Bezugsstruktur fuer XIHPA
IHSG – Objektbezogene Genehmigungen in der Instandhaltung
IICRC – ICRC: Abzustimmende Posten
IICRCS – ICRC: Postenbearbeitungsstatus
IIKPF – Import der IKPF fuer FB Inventur
IISEG – Import ISEG fuer FB Inventur
IKDY – Dummysegment für logische Datenbank IMM
IKEYF – Keyfelder
IKNB4 – Zahlungsverhalten auf Kontrollbereichsebene
IKNOBJ – Objekte mit Beziehunsgwissen
IKOFI – Kontenfindung: Interne Übergabeschnittstelle
IKPF – Belegkopf Inventurbeleg
ILAUFK – Übergabestruktur von Laufkennungen im Zahlungswesen
ILFCOD – Übergabestruktur für logischen Funktionscode
ILOA – Standort und Kontierung zum IH-Objekt
ILOAW – ARBEITSSTRUKTUR STANDORT UND KONTIERUNGSDATEN
IMAK – Investitionsanforderung – Allgemeine Daten
IMAKA – Maßnahmensanforderung zu ersetzende Anlagen / Equis
IMAKPA – Maßn.anford. anf. Kostenst./Gsber./Profitctr. mit Proz.auft.
IMAKPI – Invest.anforderung Aufteilung Investitionsgrund
IMAKPP – Invest.anforderung Aufteilung anfordernde Kostenstelle
IMAKPS – Invest.anforderung Aufteilung anfordernde Sparte
IMAKPU – Maßnahmenanforderung Umweltschutzgrund mit Prozentauft.
IMAKPW – Invest.anforderung Aufteilung anfordernde Warengruppe
IMAKT – Maßnahmenanforderung Texte
IMAKZ – Zuordnung der Realisierungsobjekte Auftrag/PSP …
IMAKZS – Maßnahmenanforderung Zuordnungstabelle Alternativen …
IMAK_M – Maßnahmenanforderung allgemeine Daten
IMAV – Variante Maßnahmenanforderung
IMAVC – Kalkulationen, die von Varianten auf PSP übernommen wurden
IMAVT – Maßnahmenanforderungsvariante Texte
IMAVZ – Maßnahmenanforderung Variantenzuordnung zu Planversionen
IMCC – Verdichtung IM: Merkmale mit Stammdatencharakter
IMCECC – Verdichtung IM: Kostenstellen
IMCEFL – Verdichtung IM: Technische Plätze
IMCEM – Verdichtung IM: Maßnahmen
IMCEMT – Verdichtung IM: Texte zu Maßnahmen
IMCEP – Verdichtung IM: Werke
IMCEPC – Verdichtung IM: Profit Center
IMCEPT – Verdichtung IM: Texte zu Werken
IMCER – Verdichtung IM: MaßnahmenAnforderungen
IMCERT – Verdichtung IM: Texte zu MaßnahmenAnforderungen
IMCH – Verdichtung IM: Kopf
IMCHIE – Verdichtung IM: Ablage Investitionsprogrammhierarchie
IMCKF – Verdichtung IM: Kennzahlen
IMCTL – Informationsmodell-Control
IMCTR – Informationsmodell-Control Objektauswahl für Auswertung
IMEL – Erfassungsliste für Meßbelege
IMELD – Interne Struktur für Prognosemeldungen
IMEP – Positionen in der Erfassungsliste
IMEXT – Erweiterungsfelder zum Wareneingang
IMGREF – Crossref. der IMG-Aktivitäten mit Tabellenüberschneidungen
IMHIER – Sperrstruktur für Teilbäume von Invprogrammen
IMINF – Informationsmodell-Interface
IMKPF – MMIM: Inputstruktur für allgemeinen FB Warenbewegung buchen
IMKPF1 – MMIM: Inputstruktur für allgemeinen FB Warenbewegung buchen
IMKPF2 – MMIM: Inputstruktur für allgemeinen FB Warenbewegung buchen
IMPH – Historie der Meßwert- und Zählerstandsweitergabe
IMPHE – Tabelle IMPH erweitert um effektive Gültigkeit
IMPR – Investitions-Programmpositionen
IMPS – Zuordenbare operative Ojekte für InvProgrammpositionen
IMPTH – Meßpunkt mit Hierarchieebene
IMPTT – Meßpunkt (Tabelle)
IMPU – Texte zu Investitionsprogrammpositionen
IMPZ – Investitions-Programmpositionen
IMRG – Meßbeleg
IMSEG – MMIM: Inputstruktur für allgemeinen FB Warenbewegung buchen
IMSEG1 – MMIM: Inputstruktur für FB Warenbewegung buchen: Steuerung
IMSEG2 – MMIM: Inputstruktur für FB Warenbewegung buchen: Steuerung
IMSEG3 – MMIM: Inputstruktur für FB Warenbewegung buchen: Daten
IMSEG4 – MMIM: Inputstruktur für FB Warenbewegung: Daten (nur IMSEG)
IMTP – Investitionsprogramme
IMTR – Abbrüche der Meßwertweitergabe an Meßpunkten
IMTT – Investitionsprogramme (Texte)
IMZO – Zuordnungstabelle CO-Objekt – Investitions-Programmposition
IMZR – Zuordnungstabelle CO-Objekt – InvProgrammposition (Reports)
INART – Art der Detailinfo aus BCO
INDEXA – Indexarten
INDEXD – Indexdefinition (Wertpapierindex)
INDEXS – Indexwerte (Wertpapierindex)
INDEXW – Indexwerte (Wertpapierindex)
INDEXZ – Zuordnungen für Datafeed
INDX – Systemtabelle INDX
INDXNC – like INDX, w/o CLIENT
INET – Objektvernetzung
INETX – Sprachabhängige Texte zu INET
INFIS – Indexparameter für INFORMIX
INFOS – Lieferantenbeurteilung – Tabelle der Infonummern
INFSQL – One Informix SQL Statement
INFTS – Tabellenparameter für INFORMIX, Version 6
INFVP – Informix Virtual Processor Information
INHB – Abbrüche der Datenweitergabe an Technischen Objekten
INOB – Zuordnung einer internen Nummer zu einem bel. Objekt
INOER – Übergabestruktur für Fehlermeldungen in der Fgrp SNR2
INRDP – Dynprofelder der Nummernkreisintervalle Dynpro 50x
INREL – Struktur für Nummernkreiselemente,Übergabe für Fb
INRER – Fehlermeldungstabelle für Update-Funktionsbausteine Nrkr
INRET – Text für Elemente der Nummernkreise, Übergabestruktur
INRG – Struktur für Nummernkreisgruppen
INRG1 – Struktur für Nummernkreisgruppen, Übergabe für Fb
INRGT – Text für Gruppen der Nummernkreisobjekte, Übergabestruktur
INRG_L – Struktur für Nummernkreisgruppen (lokal)
INRI – Schnittstellenstruktur für Fb Nummernkreise
INRIV – Stuktur für Nummernkreisintervalle, Übergabe für Fb
INROI – Struktur mit Infos zum Nummernkreisobjekt
INRTX – Dynprofelder für Nummernkreise
INSTTU – Informationen zu installierten Technical Usages
INTB – Nametabstruktur für Nummernkreise
INTF – Paket Schnittstellen
INTIPF – FI-Postenverzinsung: Infos pro Formular
INTIT – FI-Postenverzinsung: Struktur für Zinsberechnung
INTITF – ## AUTOMATICALLY GENERATED. DO NOT CHANGE OR RE-USE ! ##
INTPB – Verzinsung PS/CO/IM: Übergabestruktur Belegliste
INTPS – Verzinsung PS/CO/IM: Übergabestruktur Saldenliste
INTSAA – Struktur Systemadministrations-Assistent (intern)
INTSWO – Schlagwortzuordnungen (intern)
INVFO – Anzeigestruktur für Kontokorrentpositionen
INXX – Indextabelle für Loopverarbeitung ohne unterliegende DB
IOCONF – Datenbankstruktur für Rückmeldungen Auftragskopf
IOCSEL – Filter/Selektionskriterien für Auftrags-Reporting
IODIR – Katalog der inkonsistenten Repository-Objekte
IODISP – Datenbankstruktur für Dispatching
IODOCL – Datenbankstruktur für Dokumentverknüpfungen
IOEA01 – EA-Tabelle Customizing
IOEA02 – EA-Tabelle Customizing Tab. T001W
IOEA03 – E/A-Tabelle f. Customizing Meldungen
IOEA05 – Interne Tabelle Funktionsgruppe 0I05
IOEA06 – interne Tabelle für Funktionsbaustein READ_IWERKE
IOEA07 – Interne Tabelle für Funktionsgruppe 0i07
IOEBAN – Bestellanforderungs-Struktur für Auftrags-Info-System
IOEKKO – Bestellungskopf – Struktur für Auftrags-Info-System
IOEKPO – Bestellungsposition – Struktur für Auftrags-Info-System
IOEL – Zuordnung von (Sekundär-)Bedarfen zu ZugangsElementen
IOGMER – Datenbankstruktur für Fehler Warenbewegungen Auftragskopf
IOGOMO – Datenbankstruktur für Warenbewegungen Auftragskopf
IOITEM – Datenbankstruktur fuer Auftragspositionen
IOMAMO – Datenbankstruktur für Dokumentation Warenbewegungen
IOMRP – Struktur mit MRP relevanten Felder
IONR – Allgemeine Objektnummer
IONRA – Allgemeine Objektnummer + Objektkeys
IONRAO – Datenfelder zu ONRAO (Abstimmobjekt)
IONRB – Allgemeine Objektnummer
IONRC – Vorläufige und endgültige Objektnummer
IONRD – Allgemeine Objektnummer – Felder mit Konvertierung
IONRE – Allgemeine Objektnummer – Objektidentifikation
IOOPER – Datenbankstruktur für Auftragsvorgänge
IOPICK – PM: Feldname/Wert Struktur für Objektanzeige Stammdaten
IOPPPR – Anzeigestruktur fur Auftragsdruck – OIS
IOPROL – Oprol als interne Tablle
IOPROP – Kommunikationseigenschaften
IPASSG – Programmzuordnungen zu Maßn/Manf
IPBANK – Angaben zu einer Bankverbindung des Geschäftspartners
IPBKD – Zuordnung Planprimärbedarf Kundenbedarf
IPDKEY – Selektionsbedingungen für die Zahlungsfestlegung
IPDREF – Selektionsbedingungen für Referenz der Zahlungsfestlegung
IPPTAB – Teilzahlungen – Interne Tabelle zur Summation der Beträge
IPROG – Struktur fuer Prognosebaustein
IPRQH – Kopfdaten Zahlungsanordnung (externe Schnittstelle)
IPRQI – Positionen einer Zahlungsanordnung (ext.Schnittstelle)
IPRQP – Payment-Daten Auszahlungsanordnung (externe Schnittstelle)
IPRVB – Interne Struktur für Prognosewerte und Verbräuche
IPRWA – Workarea Prognose – Input fuer Prognosebaustein mit Dialog
IQCCAT – InfoSet Query API: Query Call Katalog
IQCODE – InfoSet Query API: Codezeile
IQFREE – InfoSet Query API: Freie Angabe
IQICAT – Infoset Query API: InfoSet Katalog
IQQCAT – InfoSet Query API: Query Katalog
IQRLDB – InfoSet Query API: Range für logische Datenbanken
IQRTAB – InfoSet Query API: Range für Tabelle
IRBKPB – Rechnungsbelegkopf für Reprü-Verarbeitung
IRBKPF – Logistik-Rechnungsprüfung Rechnungsbelege
IREF – Dummy-Struktur mit Feldern für rein formale DDIC-Referenzen
IRENUM – Vorläufige und endgültige Buchungszeilennummer FI-Beleg
IRESB – MMIM: Inputstruktur für FB Reservierung anlegen – Position
IRESBT – TBLP: Eingabestruktur „Reservierung anlegen“ – Position
IRKPF – MMIM: Inputstruktur für FB Reservierung anlegen – Kopf
IRLOT – Technischer Referenzplatz (Tabelle)
IRLOTH – Technischer Referenzplatz (Tabelle) mit Hierarchieebene
IRLOTX – Technischer Referenzplatz: Kurztexte
IROCH – Debitorenkopf Einzahlungsanordnung (externe Schnittstelle)
IROPR – Zusatzkopfdaten Einzahlungsanordnung (externe Schnittstelle)
IRQCI – Debitorenzeilen Einzahlungsanordnung (ext.Schnittstelle)
IRQHD – Bedarfssummenkopfsatz
IRQIT – Datenteil Bedarfssummierung
IS801G – Report Writer: Include – Abschnittslayout
ISAAC – Systemadministrations-Assistent: Komponentenermittlung
ISADSU – IS ADEC Erweiterungen in MDVW für SUBCON
ISAKO – NKA: kontierte SaKo pro AE für FI-Buchungen
ISEG – Positionen des Inventurbeleges
ISEGK – Inventur: Kontierung bei Sonderbestand
ISEGO1 – Anhang zu Umrechnungsparametern für physischen Bestand
ISEGO2 – Anhang zur Inventur – zusätzliche Mengen
ISERI – BAPI-Kommunikationsstruktur: Materialbeleg anlegen Serialnr.
ISFSY – Smart Forms: interne Systemfelder
ISIPC – Mögliche Vorgänge in Supplier Workplace-Funktionen
ISIS23 – Include structure rk23a real estate
ISISIA – ISIS Include structure allocationdate real estate
ISISIC – Includestructure Real-Estate Accounting Fields
ISISIK – Includestructure Real-Estate Accounting Fields
ISISIM – Include structure imkey real estate
ISISIO – Include structure cobl optionssatz real estate
ISISIS – Include-structure Masterdata real estate
ISISKO – Kontierungsbegriffe Immo
ISLACT – LDB: Lösungsaktion
ISLATT – LDB: Lösungsanhang
ISLTK – LDB: Lösungsmaßnahme
ISMIT – LDB: Symptomauslöser
ISMOB – LDB: Symptomobjekttabelle
ISMP – LDB: Symptomtabelle
ISMSL – LDB: Zuordnungstabelle Symptom/Lösung
ISMTXT – LDB: Symptomkurztext
ISOL – LDB: Lösungstabelle
ISOPT – LDB: Tabelle für Benutzereinstellungen
ISOTXT – LDB: Lösungskurztext-Tabelle
ISSEQ – Struktur: Entnahmerangfolge
ISTAT – Status: Felder für Dynpros
ISTBED – Istbedarfssätze
ISUBAP – Selektionsbedingungen für die Subapplikation
ISUSR – LDB: Tabelle für vom Anwender geänderte Symptome/Lösungen
ISU_BI – INTERN: Typgruppenübergreifende Felder der Abrechnung
ISU_MR – Intern: Anzeigestruktur für Ableseergebnisse EA16
IT801W – Report Writer: Include – Layoutparameter (sprachabhängig)
IT801X – Report Writer: Include – Standardlayout (sprachunabhängig)
ITAB – Dummy-Struktur für LOOP AT … Version
ITBST – Interne Tabelle zur Übergabe v. Text-Elementen an F.bst.
ITCCA – STXD Aktive Ereignisse
ITCCC – STXD Katalog Inhalte
ITCCE – STXD Text-Inhalt Ereignisse
ITCCO – TDIC Text Inhalt
ITCCV – STXD Composer Variablen-Texte Stack
ITCDA – Stil Attribute
ITCDB – SAPscript Formular-Debugger Interface
ITCDP – Stil Absätze
ITCDQ – TDIC Stil Tabulatoren
ITCDS – Stil Zeichenfolgen
ITCDT – SAPscript Formuar-Trace
ITCDV – SAPscript: Datentypen aus Data-Dictionary
ITCEC – SAPscript: Benutzerspezifische Editoreinstellungen
ITCED – Editor-Optionen
ITCER – Editor-Rückgabe-Parameter-Struktur
ITCFC – Tabelle für Zeichenmetriken eines Fonts
ITCFG – STXD Font Ersetzungen nach Generierung für Drucker
ITCFX – Arbeitsfelder für Faxdeckblatt
ITCIN – SAPscript: Struktur für Bezugsfelder Funktionsbausteine
ITCLH – Struktur für Mehrdimensionale Tabelle Text-Header+Lines.
ITCOO – OTF Struktur
ITCPC – SAPscript: Struktur zum Kopieren von Texten
ITCPD – SAPscript: Struktur zum Loeschen von Texten
ITCPO – SAPscript Ausgabe Schnittstelle
ITCPP – SAPscript Ausgabe-Parameter
ITCPS – PostScript Zeilen
ITCRF – SAPscript Referenz-Schlüssel
ITCRS – STXD Prüfergebnis bei Check
ITCSO – SAPscript Syntax-Check Options
ITCST – SAPscript: Symbole eines Textes
ITCSY – Programmsymbol: Name und Wert
ITCSY1 – Programmsymbol: Name
ITCTA – Formular Attribute
ITCTC – SAPscript: Struktur zum Kopieren von Texten
ITCTG – STXD Formular Seiten
ITCTH – STXD Formular Seiten-Fenster
ITCTK – Dynprofelder für Textkonvertierung und -transfer
ITCTL – Logische Struktur STXH-KEY+Textlines
ITCTT – SAPscript Formularübersetzung: Struktur für Konsistenzcheck
ITCTW – STXD Formular Fenster
ITCWE – SAPscript: Textelemente eines Formulars
ITCY50 – Teilbildfolge mit Titel
ITDWA – Feldleiste
ITIBAN – Hilfsstruktur für Tabelle TIBAN
ITOBCP – Ankreuzfelder für Kopier-Popup
ITSEG – Interne Struktur zum Datenbankview VTSEG
ITXDAT – Summe der erfassten Steuerbetraege SAPLTAX1
ITXTL – Exportstruktur Textlesebaustein FG ICSM
ITZKN1 – Erweiterung Tzkn1
ITZKN2 – Erweiterung TZKN2
ITZSZ1 – Erweiterung TZSZ1
ITZSZ2 – Erweiterung TZSZ2
IUNITS – Einheitenfelder (Struktur der ip_einh)
IURART – Struktur für Userexit Infotyp 0005
IV03V – Kontingentierung: Index auf QV03V
IVARI – Übergabetabelle an SAPLMBIN für Varianten/Bestandsauswahl
IVBK – Nebenkostensammler-Belegkopf
IVBP – Belegposition (Abrechnung: Nebenkostensammler) (obsolet)
IVBP0 – Report Writer Struktur: Nebenkostensammler-Beleg
IVBPS – Report Writer Struktur: Nebenkostensammler-Beleg
IVBPT – Report Writer Struktur: Nebenkostensammler-Beleg
IVBPU – Report Writer Struktur: Nebenkostensammler-Beleg
IVBPV – Report Writer Struktur: Nebenkostensammler-Beleg
IVBPW – Report Writer Struktur: Nebenkostensammler-Beleg
IVBPX – Report Writer Struktur: Nebenkostensammler-Beleg
IVBPY – Report Writer Struktur: Nebenkostensammler-Beleg
IVBPZ – Report Writer Struktur: Nebenkostensammler-Beleg
IVBZ – Belegzeile (Abrechnung: Nebenkostensammler)
IVER2 – Struktur für Verbrauchstabellen 2
IVERB – Struktur für Verbrauchstabellen
IVEXT – Erweiterungsfelder zur Eingangsrechnung
IVKONT – Selektionsbedingungen für das Vertragskonto
IVTREF – Selektionsbedingungen für den Vertrag
IWADM – Daten für Administration IWB
IWB0RE – IWB: Instanzen von Beziehungen
IWB1RE – IWB: Instanzen von Beziehungen
IWB2RE – IWB: Instanzen von Beziehungen
IWBKEP – KEP Daten zur Trainingsplanung
IWB_ME – Modellentitäts-Typen
IWFILE – IWB: Struktur für Datenaustausch
IWICON – IWB: Iconenablage
IWKEP – KEPlicator Bezugsfelder
IWLOIO – Schlüssel eines logischen Info-Objektes
IWO1EA – IH-Auftrag: Texte auf Dynpro
IWOLI – FI: Interne Schnittstelle für automatische Arbeitsvorräte
IWPHIO – IWB: Schlüssel eines physischen Info-Objektes
IWPK – Tabellezeile Wartungsplanköpfe / Transaktion IP19
IWPPOS – Tabellenzeile Wartungspositionen / Transaktion IP19
IWRKZ – Zustandsverwaltete Werke
IWURL – IWB: URLs
IWWO – Pervasive Service: Cluster mit Internetdaten
IXDIT – Indexdirectory Texte
IXTYP – Indextypen
IXTYT – Indextypen Texte
IXVERS – LIS: System Identifikation/Releases/Komponenten
IZLSCH – Ranges-Struktur für Buchungskreise
IZUSEL – Selektionsbedingungen (Zusatzselektionen)
JARG – Argumenttabelle
JBD11 – IS-B: Erweiterte Zinstabelle
JBD14 – IS-B: Zinskurvenarten (Kopf-Informationen)
JBD15 – IS-B: Zinskurvenarten (Werte)
JBD1T – IS-B: Zinskurvenarten (Texte)
JBDFHA – IS-B: Finanzgeschäft (Selektion)
JBDMKM – IS-B: Kalkulationsobjekte
JBDST0 – IS-B: Vorlagetabelle für CE0xxxx (interne Struktur CO-PA)
JBDST1 – IS-B: Bank-PA – fester Teil der Einzelposten
JBDST2 – IS-B: Bank-PA – Plandaten
JBDST4 – IS-B: Bank-PA – Objekttabelle
JBDST6 – IS-B: Bank-PA – Sperrobjekt intern
JBDST7 – IS-B: allg. Felder für Umlage Kst.-kosten nach Bank-PA
JBDST8 – IS-B: Übernahme Kst.-Kost.: Übergabestruktur für Werte
JBDUBT – IS-B: unverzinsl. Bestände Text
JBDWFF – IS-B: Bank-PA – Wertfelder (feste Kalkulationskomponenten)
JBDWFV – IS-B: Bank-PA – vorzuschlagende Wertfelder
JBDWFW – Bank-COPA – nicht kalkulierte Wertfelder
JBIBKK – SAP-Banking: BKK – Konto Daten
JBIERR – IS-B: Interne Tabelle zur Aufnahme von Fehlermerkmalen
JBIGS – IS-B: Dummy-Strukt. für Sperrobjektes bei gen. Sendestruktur
JBIUB – IS-B: Unverzinsl. Bestände + Zusätze f. Kalkulation
JBIUEU – SAP-Banking: FDÜ für EURO-Umstellung (VW)
JBIX11 – IS-B: erweiterte Struktur f. JBD11
JBKWO – Objektartenselektion
JBNIPL – ALM Nicht verzinslicher GuV
JBRALF – Fälligkeitsszenario – Positionen
JBRBG0 – Gapanalyse Steuerung global
JBRBG1 – Gapanalyse Steuerung mittels Bewertungsregel
JBRBG2 – Gapanalyse Steuerung global
JBRBG3 – Gapanalyse Steuerung mittels Bewertungsregel
JBRBGR – RM: Bestandsgruppe
JBRBP – Basisportfolio Definition
JBRBPT – Basisportfolio Definition Text
JBRBUT – RM: ALV Grid Control =>Button und Formroutine
JBRBV0 – VaR Steuerung global
JBRBV1 – Steuerung VaR lokal
JBRBV2 – VaR Simulationsarten
JBREOD – Ergebnisobjekt kumulierte Deltapositionen pro Knoten/Tag
JBRFOB – Finanzobjektliste
JBRFSZ – Fälligkeitsszenario – Kopfinformationen
JBRGAP – IS-B: RM Eingangsdatenstruktur für Gap-Auswertungen
JBRHKO – RM: Versions-Tabelle Kopfinformation erw. Risikoträger
JBRKNZ – IS-B: externe Kennzahlen zum Finanzobjekt
JBRKON – IS-B: RM Kontensalden-Verdichtung am Basisportfolio
JBRLZB – Laufzeitband
JBRMPR – Übergabestruktur preisbildende Faktoren an Regelpuffer
JBROZ – RM Gap Opportunitätszinssätze via EGK
JBRPBL – Periodenblock
JBRPH – Portfoliohierarchie
JBRPHT – Portfoliohierarchie
JBRREG – Regelstruktur für Simulationsanalysen
JBRRH – Prüftabelle Risikohierarchie
JBRRHH – Prüftabelle Risikohierarchie (Historie)
JBRRHT – Texte für Prüftabelle Risikohierarchie
JBRRMB – Zuordnung Analysestruktur zu Mandant
JBRSI – Sichten
JBRSIM – Zuordnung Merkmale zu den Sichten
JBRSIT – Sichten Texte
JBRSPH – Definition Portfoliohierarchie (Prüftabelle)
JBRTKO – RM: Kopfinformation erweiterter Risikoträger
JBSMDS – IS-B: SAP-Meldedatensatz (wg. Größe nur als Struktur)
JBTOP – IS-B: Übergabestruktur Opportunitätszins
JBTWRK – IS-B: Tabelle für zugehörigen Werktag
JCDO – Änderungsbelege zum Statusobjekt (Tabelle JSTO)
JCDO1 – Reorg-Struktur Statusänderungsbelegkopf zu Objekt
JCDO2 – Reorg-Struktur Statusänderungsbelegkopf zu Objekt
JCDO3 – Reorg-Struktur Statusänderungsbelegkopf zu Objekt
JCDO4 – Reorg-Struktur Statusänderungsbelegkopf zu Objekt
JCDS – Änderungsbelege für System-/Anwenderstatus (Tabelle JEST)
JCDS1 – Reorg Statusänderungsbeleg Einzelsatz
JCDS2 – Reorg Statusänderungsbeleg Einzelsatz
JCDS3 – Reorg Statusänderungsbeleg Einzelsatz
JCDS4 – Reorg Statusänderungsbeleg Einzelsatz
JCTAB – CUSTOMIZING TABELLEN (FÜR TRANSPORT, MANDANTENCOPY,…)
JDTPVA – IS-PSD: Planvertriebsausgaben
JEST – Einzelstatus pro Objekt
JEST1 – Einzelstatus pro Objekt
JEST2 – Einzelstatus pro Objekt
JEST3 – Einzelstatus pro Objekt
JEST4 – Einzelstatus pro Objekt
JESTD – Dialogstruktur zum Einzelstatus
JFDFS – IS-PSD: Faktura-/Abrechnungsindex
JFDFSD – IS-PSD: Faktura-/Abrechnungsindex dynamischer Teil
JFFA – IS-PSD: Objektfluß
JFFAD – IS-PSD: Belegfluß dynamischer Teil
JFFAVB – IS-PSD: Bezugsstruktur für YJFFA/XJFFA
JFFB – IS-PSD: Objektfluß
JFFBVB – IS-PSD: Bezugsstruktur für YJFFB/XJFFB
JFFCD – IS-PSD: Belegfluß dynamischer Teil
JFFDD – IS-PSD: JFFD dynamischer Teil
JFFED – IS-PSD: JFFE dynamischer Teil
JFFS – IS-M/SD: Fehlerprotokoll Sammelgang Faktura
JFGBZP – IS-PSD: Grenzbeträge für Zahlprogramm
JFJFRK – IS-PSD: Felder für Updates auf JFRK nach FI/RF-Übernahme
JFJFRP – IS-PSD: Fakturapositionen ( Steuer wurde abgegrenzt )
JFPA – IS-PSD: Vetriebsbeleg – Partner
JFPAVB – IS-PSD: Bezugsstruktur für XJFPA/YJFPA
JFRK – IS-M/SD: Faktura – Kopfdaten
JFRKCC – IS-M/SD: Faktura – Zahlungskartendaten
JFRKVB – IS-PSD: Bezugsstruktur fuer XJFRK/YJFRP
JFRP – IS-PSD: Faktura – Positionsdaten
JFRPJ0 – IS-PSD: Positionsdaten Faktura
JFRPVB – IS-PSD: Bezugsstruktur fuer XJFRP/YJFRP
JFSAMG – IS-PSD: Sammelgang Faktura
JFSK – IS-PSD: Vertriebsbeleg – Sammelgang Kopf
JFSKJ0 – IS-M/SD: Daten des Faktura-Sammelgangs
JFTX – IS-PSD: Periodenraster Umsatzsteuer-Abgrenzung
JFTXD – IS-PSD: Verbuchungskennzeichen für JFTX
JFTXVB – IS-PSD: Verbuchungsstruktur für JFTX
JFVA – IS-PSD: Abgrenzungstabelle Erlösverteilung auf VA-Ebene
JFVA1 – IS-PSD: erw. Abgrenzngstabelle Erlösverteilung auf VA-Ebene
JFVBRK – IS-PSD: Felder für Updates auf VBRK nach FI/RF-Übernahme
JFVBRP – IS-PSD: Fakturapositionen ( Steuer wurde abgegrenzt )
JGTBV – IS-PSD: Beschäftigungsverhältnis
JGTHH – IS-M: Haushaltsgeschäftspartner
JGTVSG – IS-M/SD: Verlagsservice-Gesellschaften
JHABPZ – IS-PAM: Zuordnung Belegungseinheiten zu einer Position
JHADRV – IS-M/AM: AVM-Motivunterlage
JHAE – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media-Unterpos.-Einteilung
JHAEA – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media-Einteilung-Anzeige
JHAEO – IS-M/AM: Online-Einteilung
JHAERL – IS-PAM: AVM-Anzeige-Fehlerprotkoll-Einteilung-Generierung
JHAES – IS-PAM: AVM Sonderinsertion Einteilung
JHAEV – IS-M/AM: AVM Verteilung Einteilung
JHAEW – IS-M/AM: AVM Werbespot Einteilung
JHAGA – IS-M/AM: Auftrag-Verlag-Media-Gruppierung-Fakturierung
JHAGA2 – IS-M/AM: Erweiterung der JHAGA
JHAGAP – IS-M/AM: Protokoll Vermittlerfindung
JHAGAX – IS-PAM: Index Aktualisierung Gruppierung-Fakturierung
JHAGPZ – IS-PAM: Geschäftspartnerzuordnung zu Auftrag und Position
JHAGVX – IS-M/AM: Auftrag-Vermittler-Zuordnung Abrechnungsindex
JHAGVZ – IS-PAM: Auftrag-Vermittler-Zuordnung
JHAHFZ – IS-PAM: Auftragsposition-Heft-Zuordnung (todo)
JHAIKZ – IS-M/AM: Zuordnung Position – BelEinheit – techn. InhKomp.
JHAISZ – IS-M/AM: Zuordnungstabelle Inserenten zum AVM-Auftrag
JHAK – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media (Kopfdaten)
JHAKPV – IS-PAM: AVM-Kopfvermittler/Positionsvermittler
JHAMEZ – IS-PAM: Auftragsposition-Einteilungsdaten(manuell) Zuordnu
JHAMOT – IS-M/AM: Anzeigenmotiv
JHAMOZ – IS-PAM: Zuordnung von Motiven zu Auftragsobjekten
JHAP – IS-M/AM: Auftrag-Verlag-Media-Position
JHAPA – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media-Position-Anzeige
JHAPD – IS-PAM: AVM-Position-Dienstleistung
JHAPLZ – IS-PAM: AVM – Plazierung Zuordnung
JHAPO – IS-M/AM: Auftrag-Verlag-Media-Position-Online
JHAPS – IS-PAM: AVM-Position-Sonderinsertion
JHAPV – ISM/AM: AVM-Position-Verteilung
JHAPW – IS-PAM: AVM-Position-Werbespot
JHASIZ – IS_PAM: AVM-Sonderinsertion-Zuordnung
JHATGZ – IS-M/AM: Zielgruppenzuordnung zur AVM-Position
JHATRZ – IS-M/AM: Auftragsposition-Termin-Zuordnung
JHATS – IS-PAM: Kalkulationsschemafindung Preise technisches System
JHAU – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media-Unterposition
JHAUA – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media-Unterposition-Anzeige
JHAUO – IS-M/AM: AVM Unterposition Online
JHAUSI – IS-PAM: Unterpositionen (Plazierung) Sonderinsertion
JHAUV – ISM/AM: Unterpositionen Verteilung
JHAUW – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media-Unterposition-Anzeige
JHEAD – Header fuer zu transportierendes Objekt (RECFLAG=H oder N)
JHIAE – IS-PAM: Include für spezifische Einteilungsattribute
JHIAEA – IS-M/AM: Anzeigeneinteilungsattribute
JHIAEO – IS-M/AM: Include für Einteilungsattribute Online-Position
JHIAEW – IS-PAM: Include für spezifische WS-Einteilungsattribute
JHIAP – IS-M/AM: Include für reine Positionsattribute
JHIAPA – IS-PAM: Include für spezifische Anzeigenpositionsattribute
JHIAPO – IS-M/AM: Include für spezifische Onlinepositionsattribute
JHIAPS – IS-PAM: Include für spezifische Sonderinsertionsattribute
JHIAPV – ISM/AM: Include für spezifische Verteilung-Attribute
JHIAPW – IS-PAM: Include für spezifische Werbespotattribute
JHIFK – IS-M/AM: Abrechnungsbelege – Kopf – Datenteil
JHIFK1 – IS-PAM: Abrechnungsbelege – Kopf – Allgemeine Felder debi.
JHIFK2 – IS-PAM: Abrechnungsbelege – Kopf – Provisionsfelder
JHIFK3 – IS-PAM: Abrechnungsbelege – allg. Kopfdaten kredi.
JHIFP – IS-PAM: Abrechnungsbelege – Position – Datenteil
JHIFP1 – IS-M/AM: Abrechnungsbelege – Pos. – Allg. Felder debi.
JHIFP2 – IS-PAM: Abrechnungsbelege – Pos. – Provisionsfelder
JHIFP3 – IS-PAM: Fakturapositionsfelder der Erlösverteilung
JHIISZ – IS-M/AM: Flacher Teil der Struktur RJHAISZ
JHIKFM – IS-PAM: Include für Kfm. Daten
JHIMFZ – IS-PAM: AVM-Motiv-Formatvorgaben-Zuordnung
JHIMSG – IS-M: Nachricht
JHINDX – IS-M/AM: INDX-artige Tabelle für die Abage temporärer Daten
JHTAK – IS-PAM: Vertriebsbeleg Abrechnungslauf Kopf
JHTAP – IS-M/AM: Abrechnungslauf Protokoll
JHTAS – IS-PAM: Vertriebsbelege eines Sammelgangs
JHTBF – IS-PAM: Belegfluß
JHTEK – IS-M/AM: Erlösobjektbeleg, Kopf
JHTEM – IS-M/AM: EO-Beleg, Position, Mengen
JHTEME – IS-M/AM: EO-Beleg, Position – Mengen – Zuo.
JHTEP – IS-M/AM: EO-Beleg, Position, Objekte
JHTEW – IS-M/AM: EO-Beleg, Position, Bewertung
JHTEWE – IS-M/AM: EO-Beleg, Position – Bewertung – Zuo.
JHTFK – IS-M/AM: Abrechnungsbelege: Faktura, Provision, … – Kopf
JHTFP – IS-M/AM: Faktura-/Abrechnungsbelege – Position
JHTFPA – IS-M/AM: Abrechnungs-/Fakturabeleg-Position: Partner
JHTFX – IS-PAM: Fakturaindex – Auftragsfaktura
JHTMXK – IS-M: Media-Mix-Abschluß Kopfdaten
JHTVB – IS-PAM: Vertragsbedingungen
JHTVKO – IS-PAM: Kundenrahmenvertrag-Abschluß
JHTVPO – IS-PAM: Kundenrahmenvertrag-Abschluß-Position
JISMSD – IS-M/SD
JISPC – IS-PSD: Schnittstellenbeschreibung ISPC
JITCO – Abrufkomponenten
JITCOL – JIT: Tabelle mit den Farbenprofilen des JIT-Cockpits
JITCRI – Kriterien zur Selektion im JIT-Cockpit
JITCU – Kundendaten
JITCUD – Parameter Bestimmung des geplanten Versandzeitpunktes
JITED – JIT : zugeordnetes IDoc
JITHD – Abrufumfang
JITIMP – Abrufe für den Impulsmonitor
JITIT – Teilegruppe
JITLO – Sperrtabelle für Sperrobjekt E_JITLO1 (Dummy)
JITMA – JIT : Materialdaten
JITOAD – Zusatzdaten zu JIT-Abrufen Outbound
JITOCO – Abrufkomponenten JIT-Outbound
JITOGR – Wareneingänge zu JIT-Abrufen Outbound
JITOHD – Abrufkopf Outbound
JITOIT – Teilegruppen JIT-Outbound
JITOTO – Verknüpfung Mengenabruf – Transportauftrag
JITPG – JIT : Teilegruppentypen (mit Anlieferung)
JITPGD – JIT : Abladestellen und Verbauorte je PAB-Kunde
JITPGT – JIT : Text zu JITPG
JITPP – JIT : Produktionsinformationen
JITQU – Anzahl von Abrufen
JITSB – JIT : Shared Buffer
JITTC0 – Benutzerprofile für das JIT-Cockpit
JITTC1 – Teilbildprofile für das Tree-Control
JITTC2 – Elemente des Tree-Controls
JITTC3 – Layout der Detailanzeige
JITTC4 – Selektionsparameters der JIT Anwendungen
JITTE – JIT : Texte / Zusatzdaten zum JIT-Abruf
JITUSR – Benutzerspezifsche Einstiegsvarianten für das JIT-Cockpit
JJIBB – IS-PAM: Bedingungsbestandteile (Datenteil)
JJIBB1 – IS-M/AM: Bedingungsbestandteile – Inhalt
JJIVB – IS-PAM: Bedingung des Vermittler-Media-Vertrages (Datenteil)
JJIVM – IS-PAM: Vertriebsbereichskunde-Media (Datenteil)
JJIVM1 – IS-PAM: Vertriebsbereichskunde-Media – Abschlussdaten
JJIVV – IS-PAM: Vertrag Vermittler-Media (Datenteil)
JJT179 – IS-M/AM: Produkthierarchie
JJTAF – IS-PAM: Ansprechpartner-Media-Freieinweisung
JJTAL – IS-PAM: Alias Geschäftspartner
JJTAM – IS-PAM: Ansprechpartner-Media
JJTAZ – IS-PAM: Anprechpartner-Media-Zuständigkeit
JJTBB – IS-PAM: Bedingungsbestandteil des Vermittler-Media-Vertrages
JJTBE – IS-M/AM: Belegungseinheiten
JJTBED – IS-PAM: tagesspezifische Belegungseinheiten (Ausnahmen)
JJTBS – IS-PAM: Sperrverzeichnis von Bankverbindungen
JJTIKO – IS-PAM: Inhaltskomponente
JJTKS – IS-PAM: Geschäftspartnerhierarchie
JJTMXB – IS-M: Media-Mix-Paket Bestandteil
JJTMXK – IS-M: Media-Mix-Paket Kopf
JJTMXP – IS-M: Media-Mix-Paket Bestandteil
JJTPE – IS-M/AM: Produktionseinheiten
JJTPH – IS-PAM: GP-Produkthierarchie-Zuo
JJTPO – IS-PAM: Pool Vermittler-Media
JJTPPE – IS-M/AM: Plan-Produktionseinheit
JJTTS – IS-PAM: Sperrverzeichnis von Telefonnummern
JJTVA – IS-PAM: Vertr.bereichsweite Ein-/Ausschlußbedingung Verm.
JJTVB – IS-PAM: Bedingung des Vermittler-Media-Vertrages
JJTVM – IS-M/AM: Vertriebsbereichskunde-Media
JJTVT – IS-PAM: Bedingung – Vertriebsbereichs – Zuo (Vermittl.Media)
JJTVV – IS-PAM: Vertrag Vermittler-Media
JJTZKI – IS-PAM: BE zeitl. Kombination Inhalt
JKAK – Kundenauftrag Verlag: Kopfdaten
JKAKPR – Prospektauftrag Verlag: Kopfdaten
JKAKVB – Bezugsstruktur für XJKAK
JKAP – Verkaufsauftrag Verlag Positionsdaten
JKAPA – Verkaufsauftrag Verlag: Position befristet
JKAPCC – Kundenauftrag Verlag: Zahlungskartendaten
JKAPN – Verkaufsauftrag Verlag: Position Normal
JKAPPR – Prospektauftrag Verlag: Positionsdaten
JKAPRV – IS-PSD: Kundenauftrag Verlag: Rückwirkende Versanddaten
JKAPVB – Bezugsstruktur für XJKAP
JKCOMM – Verkaufsauftrag Verlag: Provisionen zum Vermittlungssatz
JKD1 – Struktur zu SAPMJKD1
JKEP – Kundenauftrag Verlag: Einteilungsdaten
JKEPA – Kundenauftrag Verlag: Einteilungsdaten befristet
JKEPN – Kundenauftrag Verlag: Einteilungsdaten Normal
JKEPVB – IS-PSD: Bezugsstruktur für XJKEP
JKGIFT – Verkaufsauftrag Verlag: Werbeprämien zum Vermittlungssatz
JKKD – Kundenauftrag Verlag: Kaufmännische Daten
JKKDA – Kundenauftrag Verlag: Kaufmännische Daten befristet
JKKDN – Kundenauftrag Verlag: Kaufmännische Daten Normal
JKKDVB – Bezugsstruktur für XJKKD / YJKKD
JKOMFK – IS-PSD: Fakturierung Kommunikationstabelle
JKOMK1 – IS-PSD: Kommunikationstabelle in das FI – Belegkopf
JKOMK2 – IS-PSD: Kommunikationstabelle in das FI – Kontokorrentpos.
JKOMK3 – IS-PSD: Kommunikationstabelle in das FI-Sachkontenpositionen
JKOMK4 – IS-PSD: Kommunikationstabelle in das FI – Steuerpositionen
JKONV – IS-M/SD: Konditionen (Vorgangsdaten)
JKPA – Kundenauftrag Verlag: Partner
JKPAA – Kundenauftrag verlag: Partner befristet
JKPAN – Kundenauftrag Verlag: Partner Normal
JKPAVB – Bezugsstruktur für XJKPA
JKPAZ – Kundenauftrag Verlag Position: Dispo-Zusatz
JKPROM – Verkaufsauftrag Verlag: Vermittlungsdaten
JKTGU – IS-PSD: Gutscheinheft
JKTODO – IS-M/SD: Arbeitsvorrat für Auftragsänderungen
JKUD – IS-M/SD: UD Meldung
JKWERB – Verkaufsauftrag Verlag: Werbungsdaten
JLCO3 – IS-PSD: Schlüsselfelder Abrechnungszugriffe: Dokumentendruck
JLCO4 – IS-PSD: Schlüsselfelder Vertriebsbelegzugriffe: Sammelgang
JLDKR – IS-PSD: Dokumentenkopfview Abrechnung
JLDPR – IS-PSD: Dokumentenpositionsview Abrechnung
JLFS – IS-PSD: Fehlerprotokoll Sammelgang Abrechnung
JLOGR – Logisches Record (ohne Folgeflag) in Transportfiles
JLPA – Vertriebsbeleg: Partner
JLPAD – Dynamischer Teil Vertriebsbelegpartner
JLPAVB – Bezugsstruktur fuer XJLPA/YJLPA
JLRK – IS-M/SD: Abrechnung Kopfdaten
JLRKD – IS-PSD: Abrechnungskopf dynamischer Teil
JLRKVB – Bezugsstruktur fuer XJLRK/YJLRP
JLRP – IS-PSD: Abrechnung Positionsdaten
JLRPD – Abrechnungsposition dynamischer Teil
JLRPVB – Bezugsstruktur fuer XJLRP/YJLRP
JLSK – IS-PSD: Abrechnung Sammelgang Kopf
JLSS – IS-PSD: Abrechnungen eines Sammelgangs
JMTMAT – IS-PSD: Werbematerial
JNAME – Nametab-Informationen (Felder)
JOSTD – Dialogstruktur zu Statusobjekt
JPMG0 – IS-M: Medienprodukt-Erscheinungskalender : Attribute
JPRODH – IS-M/AM: Beschreibung der Produkthierarchie (JJT179)
JPTMG0 – IS-M: Medienprodukt-Ausgabenfolge
JPTMG3 – IS-M: Steuerung für Übernahme Lieferfolge aus Vorlage
JPTMG4 – IS-M: Ausgabenfolge: Header-infos
JPTMG5 – IS-M: Ausgabenfolge: Kalenderpflege je User/Produkt
JPTMG6 – IS-M: Planungshorizont für Mengenplanung
JSPVMS – IS-M/SD Medien-Sperrfelder für Vertriebsstatus
JSTACT – Aktivkennzeichen für Status (neu/alt)
JSTAT – Einzelstatus
JSTO – Informationen zum Statusobjekt
JSTO1 – Informationen zum Statusobjekt
JSTO2 – Informationen zum Statusobjekt
JSTO3 – Informationen zum Statusobjekt
JSTO4 – Informationen zum Statusobjekt
JTRAN – Struktur fuer Transportprogramme auf dem seq. Bestand
JTRHD – Gesamtheader fuer Transport/Umsetzen
JVAH – Joint Venture Header
JVAP – Jonit Venture Position
JVCO1 – JV-Objekttabelle 2 für JVTO1
JVINFO – JV-spezifische Felder für Abrechnungsvorschrift
JVMKPF – JV Fields for MKPF
JVMSEG – Joint Venture fields
JVOO1 – Objekttabelle für FI-SL-Tabelle JVTO1
JVOO2 – JV Billing FI-SL-Objekttabelle
JVPO1 – JVA: Plan Line Items
JVS1 – JV Einzelposten
JVSO1 – JV-EP-Tabelle mit Objekten zu JVTO1
JVSO2 – JV Billing FI-SL-Einzelposten
JVSOH – IS-M/SD Versandauftragskopf
JVSOP – IS-M/SD Versandauftragsposition
JVT1 – JV Summentabelle
JVTO1 – JV Summentabelle mit Objekten
JVTO2 – JV Billing FI-SL-Summentabelle
JVTPSQ – IS-PSD: Produktionssequenz
JWBASI – IS-M/SD: Werbebasis
JWPROV – IS-M/SD: Zulässige Provisionsempfänger der Werbebasis
JWSAPR – IS-M/SD: Sachprämie
JWTRAE – IS-PSD: Zulässige Werbeträger der Werbebasis
JYTADR – IS-P: Adresse Kerndaten
JYVARF – IS-PSD: Feldvorrat für Variantenpflege
JYXPRA – Tabelle zur Transport-Kontrolle
J_1BAA – Nota Fiscal-Typ
J_1BAB – Referenztyp
J_1BAC – Partnertyp
J_1BAD – Partnerrolle ID
J_1BAE – Feldgruppen
J_1BAG – CFOP
J_1BAI – NCM-Codes
J_1BAJ – Steuerarten
J_1BAK – Feldzuordnung
J_1BAL – Bildsteuerung Gruppenzuordnung
J_1BAM – Bildsteuerungsgruppen
J_1BAN – Statuskontrolle
J_1BAO – CFOP Bestimmung für Wareneingänge und die entsprech.Retouren
J_1BAP – CFOP Bestimmung für Warenausgänge und die entsprech.Retouren
J_1BAQ – Formular
J_1BAR – Teilobjekt für Nota Fiscal Nummernkreis
J_1BAS – Steuerrechtliche Situation IPI
J_1BB2 – Druckkonfiguration für Nota Fiscal
J_7LMS – REA Periodenmeldung Kommunikationsstruktur
J_7LPB – REA Belegarten-Ausgabe Beträge
J_7LPK – REA Belegarten-Ausgabe allgemeine Kopfdaten
J_7LPP – REA Positionsdaten für Gewichtsentgelte
J_7LPS – REA Belegarten-Ausgabe sonstige Daten
K002 – Kondition fuer Kunde
K003 – Umsatzsteuer Deutschland
K23D – umzubuchende Kontierungen
K70D0 – Exportdaten Einzelkalkulation an Bezugsobjekte
KABA00 – Struktur der Paramter/Select-option Tabelle
KABA01 – Dynprofelder SAPLKABA: Hintergrundverarbeitung
KABA03 – Dynprofelder SAPLKABA: K_POPUP_TO_DECIDE
KACCT – Interne Tabelle zum Auflösen von Setinhalten
KACZ – GMK-Zuschläge Auswahlbild
KAKO – Kapazitaet Kopfsegment
KAKT – Kapazitaet Bezeichnung
KALA – Kalkulationslauf: Allgemeine Daten/Parameter
KALC – Materialmengenberechnung – Formeln
KALCB – Belegtabelle KALC
KALD – Kalkulationslauf: Dispostufen
KALF – Kalkulationslauf: Fehlerprotokoll-Kopf
KALKU – Struktur für Kalkulieren-Modul
KALM – Kalkulationslauf: Kalkulationsobjekte
KALO – Kalkulationslauf: Kalkulationsobjekte (KVMK)
KALP – VKP-Kalkulation: Position (interne Verarbeitung)
KALS – Kalkulationslauf: Kalkulationsstufen
KALSM – Struktur für F4-Hilfe Kalkulationsschema
KALT – Materialmengenberechnung Kopf
KALTB – Belegtabelle KALT
KALV – Kalkulationslauf Kalkulationsvarianten
KANKL – Interne Tabelle zum Aufloesen von Setinhalten (ANLKL)
KANZ – Zuordnung Kundenauftragspositionen – Kalkulationsobjekte
KAPA – Kapazität Schichtwerte
KAPE – Kapazität Basiseinheit Zuordnung
KAPM – Kap. – Einzelkap (nicht Personen) -Zuordnung
KAPP – Struktur KAP-PERS mit kap-id
KAPS – Periodensperren CO
KAPSA – Periodensperren CO, alle Perioden
KAPT – Texte zur Person, die einer Kap. zugeordnet sind
KAPV – Verknüpfungen zu Kapazität (außer zu Einzelkaps)
KARTE – Datenstruktur Kanbankarte
KASSC – Interne Tabelle zum Auflösen von Setinhalten
KAST – Index Kundenauftrag – Stückliste
KAUF – Verwaltungsdaten Innenauftrag
KAZA – gemeinsame Struktur für KAZY und KAPA
KAZB – Einstieg Zuschlagsberechnung
KAZS – GMK-Zuschläge: Zuschlagsschema
KAZST – GMK-Zuschläge: Zuschlagsschema Übersicht
KAZT – Dictionary-Felder für Funktionsgruppe KAZT
KAZY – Kapazität Angebotsintervalle
KBED – Kapazitätsbedarfssätze
KBED01 – Kapazitätsbedarfssätze (für LDB) – 01
KBED04 – Kapazitätsbedarfssätze für Planauft. (LDB)
KBED1A – Kapazitätsbedarfssätze für Elemente (LDB) – 01
KBED2A – Kapazitätsbedarfssätze für Elemente (LDB) – 02
KBED3A – Kapazitätsbedarfssätze für Elemente (LDB) – 03
KBEDB – Auftrag: KBED-Struktur für Belegtabelle
KBEDD – Kapazitätsbedarf: Dialogtabelle zu KBED
KBEDDI – PSIS – Einzelübersichten: Kapazitätsbedarfe
KBEDI – Include-Struktur der KBED (Kapazitätsbedarfssätze)
KBEDP – Daten zum Drucken von Einzelkapazitäts-Belegungen
KBEDR – Kapazitätsbedarfssatz-Struktur für Projekt-Reporting
KBEFU – Einkaufsbelegkopf-Bestandsführungsview
KBEZ – Zusatzdaten zur Tabelle KBED (für Einzelkapazitäten/Splitt
KBEZI – Include-Struktur der KBEZ (Zusatzdaten zur KBED)
KBFM – Übergabestruktur für FB ‚RWIN_CALL_WITH_KBFM‘
KBKO – Kopfsatz der Kapazitätsbedarfe
KBKOI – Include-Struktur der KBKO (Kopf der Kapazitätsbedarfe)
KBKP – Belegkopf (Kontenpflege)
KBLD – Dynprofelder für SAPMKBLD
KBLDVA – Feldkatalog für Wertanpassungen
KBLE – Belegpositionsentwicklung: Manuelle Belegerfassung
KBLEW – Positionsentwicklungsbeträge in verschiedenen Währungen
KBLK – Belegkopf: Manuelle Belegerfassung
KBLP – Belegposition: Manuelle Belegerfassung
KBLPS – Mittelvormerkungen: Wertanpassungsbelege
KBLPSD – Dynprofelder für Wertanpassungsbelege
KBLPW – Belegpositionsbeträge in verschiedenen Währungen
KBS1 – CKBS + CKBT
KBVL – Kundeneinzelvormerkung Dispobereich Langfristplanung
KBVM – Kundeneinzelvormerkung Dispobereich
KBWSL – Interne Tabelle zum Aufloesen von Setinhalten (BWASL)
KCDAP – Datenübernahme: Applikationsprogramme
KCDBN – Datenübernahme: Bündel von Senderstrukturen
KCDBNS – Datenübernahme: Bündel – Senderstrukturen
KCDBNT – Datenübernahme: Senderstrukturbündel – Texte
KCDIA – FDU allgemein
KCDMSF – Datenübernahme: Senderfelder für gen. Regel umbenennen
KCDPOP – Dynprofelder für Popups der FDÜ
KCDRA – Datenübernahme Regeln: Attribute der Empfängerfelder
KCDRF – Datenübernahme Regeln: Formeln
KCDRM – Datenübertragung Regeln: Offsets und Längen der Senderfelder
KCDRS – Datenübernahme Regeln: Selektionsbedingungen Senderfelder
KCDRUL – Datenübername: Allgemeine Regeln Bezeichnungen
KCDRV – Datenübernahme: Variablen
KCDSM – Datenübernahme: Senderstruktur
KCDSMT – Senderstruktur Texte
KCDSP – Senderstruktur (part)
KCDVAR – Datenübernahme: Variablen
KCK770 – Kommentar 770
KCK880 – EC-BP
KCOFP – Übergabestruktur zum Aufbauen/Updaten COFP ( WRTTP = 62 )
KCSL – SAP-EIS: Datenscheiben
KCSLA – SAP-EIS: Datenscheiben Tabellenzuordnung
KCSLO – SAP-EIS: Datenscheiben Selektionsbedingungen
KCSLT – SAP-EIS: Datenscheiben Bedeutung
KCSLU – SAP-EIS: Datenscheiben Benutzerzuordnung
KCSLV – SAP-EIS: Datenscheiben – Variablen – Parameter
KCVAR – SAP-EIS: Datenscheiben Variablen
KCVART – SAP-EIS: Datenscheiben Variablen Bedeutungen
KDFIT – Interne Struktur für Feldbezeichnungen
KDLIT – Interne Struktur für die Listausgabe
KDPB – Zuordnungsindex Primärbedarf zu Kundenauftrag
KDPBO – Offene Zuordnungen von Kundenbedarf/Reserv/SBED
KDPBS – Offene Zuordnungen von Kundenbedarf/Reserv/SBED
KDPL – Index Kundenauftrag ->Planauftrag
KDST – Verbindung Kundenauftrag – Stückliste
KDSTB – Belegtabelle für KDST-Sätze
KDSTS – KDST – Zusätze
KDVL – Kundeinzelvormerkung Langfristplanung
KDVM – Kundeneinzelvormerkung
KEBAN – Übergabestruktur für Lesezugriffe
KEKO – Erzeugniskalkulation – Kopfinformationen
KEKPO – Teilstruktur zur Übernahme in Varianten
KEKPOM – KEKO + KEPH für ILV
KEPH – Herstellkostenelemente der Erzeugniskalkulation
KEYS – Übergabetabelle für Textkeys per Klasse
KEYSUM – Key- umd Summentabelle für CO monitor
KFPE – Transferpreisvereinbarung: Verrechnungshistorie
KFPEW – Verrechnungssbeträge in verschiedenen Währungen
KFPK – Belegkopf: Transferpreisvereinbarung/-verrechnung
KFPP – Belegposition: Transferpreise für Maßnahmen
KFPPI – Index für Transferpreisvereinbarungen zu einem Objekt
KFPPW – Belegpositionsbeträge in verschiedenen Währungen
KFPR – Dynprofelder für SAPMKFPR
KFPS – Dynprofelder für RKFPS001
KFPSV – Einzelmaßnahmen zu Sammelvereinbarungen
KGALC – Satzbett für Allocation Cycle
KGALF – Feldbeschreibung für Kombinationsfelder (T811F)
KGALK – Satzbett für Allocation keyfields
KGALL – Satzbett für Anzeige Feldliste
KGALP – Perioden Tabelle für Verbuchung Allocations
KGALR – Feldbeschreibung für Kombinationsfelder (T811R)
KGALS – Satzbett für Allocation Segmente
KGAUC – interne Struktur für allocation-cycle
KGPROT – Protokolltabelle Kindergeld
KHS1 – Interne Struktur CKHS + CKHT
KHSK – Schlüsselfelder CKHS
KHSU – Interne Struktur CKHS ohne Schlüssel
KHTU – Interne Struktur CKHT
KINX – Merktabelle für durchgeführte Aktionen
KIS1 – Interne Struktur CKIS + CKIT
KISK – Schlüsselfelder CKIS
KISU – Interne Struktur CKIS ohne Schlüssel
KISX – Zusatzfelder in Tabelle KIS1 (nicht in CKIS)
KISX2 – Felder in der KIS1+CKKALKTAB, die nicht in CKIS+CKIT stehen
KITEM – Struktur zum SET-Auflösen von Positionen
KITU – Interne Struktur CKIT
KKAOBJ – Schnittstelle; Tabelle mit Objektnummern zu Abgr.-Objekt
KKB0 – Dynprofelder Berichtswesen Kalkulation
KKB1 – Tabelle für Select-Options
KKB2 – Tabelle mit Berichtsparametern
KKB3 – Wertetabelle zum Feld
KKB4 – Berichtsparameterfelder
KKBC – Berichtstabelle CO-Objekt Kostenträgerrechnung
KKBC1 – GRID-Kostenartenbericht: Kommunikationsstruktur
KKBCQ – Controlling Objekt aus CM-Sicht (Herstellmengen)
KKBCS – Controlling Objekt aus CM-Sicht (Kosten und Einsatzmengen)
KKBCT – Texte zu Merkmalen des Controlling Objekts
KKBCZ – Zusatztabelle zu KKBCZ
KKBE – Berichtstabelle Kostenelemente
KKBGL – Global einer Berichtsgruppe
KKBJB – Daten einer Berichtsgruppe
KKBLI – Daten einer Bibliothek
KKBML – Recherche-Struktur Material-Ledger/Istkalkulation
KKBMM – Merkmalzuordnung zu Selektionsbilder der Auftragselektion
KKBOB – KKB: Objektsätze
KKBSB – Selektionsbilder für Auftragselektion
KKBSBT – Texttabelle zu Selektionsbilder
KKBU – Berichtstabelle Einzelkalkulation
KKBUD – Dynprofelder Baumhandling
KKBWA – Arbeitsstruktur Kreditmanagement
KKB_BG – Strukturauflösung: oberste Kalkulation
KKB_ML – Beschaffungsalternative aus Infosystem-Sicht
KKEA1 – Steuerdaten aus Customizing für die Einzelkalkulation
KKH02 – Vergebene Kostenelemente
KKHIE – allgemeine CO-PC-Hierarchietabelle
KKK01 – Dynprofelder Customizing Kalkulationssteuerung
KKNA1 – Kundenstamm (allgemeiner Teil)
KKOP – Kontenschreibung klassisch: Posten der Personenkonten
KKOS – Klassische Kontenschreibung Stammsatz Personenkonten
KKP01 – Dynprofelder Customizing Kostenträger
KKPA – Interne Struktur zur Funktionsgruppe KKPA
KKPP – Hilfsfelder auf DYNPROS für Einstufige Erzeugniskalk.
KKPZ – Struktur für Customer Funktion KKP_EXIT_SAPLKKPZ_001
KKP_CE – Hierarchie Prozeßfertigung: Einzelobjekte – interne Stuktur
KKP_CH – Interface-Struktur KTR-Hierarchie
KKP_CM – Objektspez. f. Fehleranalyse im Bereich KTR-Hierarchie
KKROBJ – Objektsätze für CO-PC-IS
KKS00 – Abweichungsermittlung: Allgemein benutzte Felder
KKS00A – Abweichungsermittlung: Dynprofelder (Objekte)
KKS00B – Abweichungsermittlung: Dynprofelder (Parameter, Steuerung)
KKS00C – Abweichungsermittlumg: Parameter fuer das Listtool
KKS00D – Abweichungsermittlung: Hilfsfelder (Test,…)
KKS00E – Abweichungsermittlung: Schedule Manager…
KKS00F – Abweichungsermittlung: Neuer Arbeitsvorrat…
KKS01 – Struktur für den Arbeitsvorrat (Abweichungen, Ausschuss)
KKS01K – Struktur für den Arbeitsvorratskey (Abweichungen, Ausschuss)
KKS02 – Struktur für Verwaltungssätze (Abweichungen, Ausschuss)
KKS03 – Struktur für Systeminformationen (Abweichungen, Ausschuss)
KKS04 – Abweichungsermittlung: Testkennzeichen
KKS05 – Abweichungsermittlung: Buchungsregeln
KKS06 – Abweichungsermittlung: Periodenfelder
KKS07 – Abweichungsermittlung: Kennzahlen
KKS07A – Abweichungsermittlung: Kennzahlen (Errechnet, Ermittelt)
KKS07B – Abweichungsermittlung: Kennzahlen (Zähler)
KKS07C – Abweichungsermittlung: Kennzahlen (Nachrichten)
KKS07D – Abweichungsermittlung: Kennzahlen (Zähler) Arbeitsvorrat
KKS07E – Abweichungsermittlung: Kennzeichen Arbeitsvorrat
KKS08 – Abweichungsermittlung: Arbeitsvorrat Auftrag/Version
KKS09 – Abweichungsermittlung: Zu verarbeitende Objekte
KKS1 – CKKS + CKKT
KKV01 – Dynprofelder Customizing Abweichungsermittlung
KLAH – Klassenkopf Daten
KLAHD – Klassenkopf + Bezeichnung + externe Datumsformate
KLARP – Ausfallrisikoeinzelposten
KLARRC – Definition der Ausfallrisikoregel
KLAS – Umschlüsselungstabelle interne Klassennummmer
KLASSE – Klassendaten
KLAT – Klassen: Langtexte
KLBASD – Klasse: Basisdaten
KLBEST – Übersicht der Bestandsinformationen
KLBKNZ – Technischer Geschäftstyp – Basiskennzahlen
KLBMG – Technischer Geschäftstyp – Bemessungsgrundlagen
KLCALC – Steuergrößen für die Ausfallrisiko-Limitierung
KLCOCU – Zuordnung LandInlandswährung(en)
KLDAT – Tabellenstruktur für Sachmerkmale einer Klasse
KLDATS – Basisdatümer für MWAE, RBD, Fiktion und Ursprungslaufzeit
KLDOKM – Klasse: Dokumentverbindung
KLEGZU – Zuordnung TR-Produkt-/Geschäftsart zu KL-Ausfallrisikoregel
KLEV – Ermittlungsverfahren
KLEVC – Ermittlungsverfahrensspezifische Einstellungen
KLEVCT – Texttabelle Customizing Ermittlungsverfahren
KLEXT – Informationen über Externgeschäfte
KLFAZ – Kreditlimit: Kopfstruktur Fazilitäten
KLFB – Zuordnung: Klasse zu Formblatt
KLFBB – Zuordnung: Klasse zu Formblatt – Belegtabelle
KLGSTR – Kreditlimit Grundstruktur
KLJCUR – Externe Schlüsselfelder für Originärobjekte im Kreditlimit
KLKEYS – Externe Schlüsselfelder für Originärobjekte im Kreditlimit
KLKLAT – Klasse: Kurztexte
KLKO01 – Kreditlimit: Ausgezeichnetes Elementargeschäft
KLLR01 – Zuordnung Land – Rating/Recovery Rate Findung
KLLR02 – Zuordnung Land – VaR%
KLLR03 – Zuordnung CEQ-Klasse – CEQ in Prozent
KLLR04 – Länderausfallwahrscheinlichkeiten
KLLR05 – Zuordnung LEQ-Klasse / LEQ in Prozent
KLLRB – Tabelle der Länderrisikobereiche
KLLRBT – Texttabelle zu KLLRB
KLMERK – Struktur für direkte Merkmale einer Klasse
KLNORM – Klassen: Normfelder
KLNT01 – Definition der Netting-Gruppe
KLNT02 – Definition der Netting-Faktorenbelegung
KLOB – Klasse – Objekt (Kopf Objektverzeichnis)
KLPA – Vernetzung Debitor/Kreditor
KLPERC – Sicherheiten: Prozentsätze
KLPRAB – Protokollierung der Anrechnungsbeträge (Emittentenrisikko)
KLREP – Risikoeinzelposten
KLSBV – Sicherheitenbewertungsverfahren
KLSBVT – Texttabelle zu KLSBVT
KLSF – Selektionsfilter für Anrechnungsbetragsermittlung
KLSI01 – Sicherheitenstellung (Kopf)
KLSI02 – Collateral Agreements
KLSI03 – Collateral Agreements (Positionen)
KLSI04 – Globalsicherheiten (Positionen)
KLSI05 – Einzelgeschäftsbezogene Sicherheiten (Position)
KLSI06 – Globalsicherheiten (Zuordnung)
KLSI07 – Einzelgeschäftsbezogene Sicherheiten (Zuordnung)
KLSICA – Kreditlimit: Kopfstruktur Collateral Agreements
KLSIRB – Radiobuttons auf Einstigsdynpro
KLSTEU – Steuerungsmerkmale zur Anrechnungsbetragsermittlung
KLTERM – Struktur zur Terminermittlung
KLTIME – Zeit
KLXAKT – Gobale Einstellungen zur Ausfallrisiko-Limitierung
KLZU – Aufbereitung Objekt einer Klasse
KLZUSD – Klassen: Zusatzdaten
KM07R – Kopfdaten der Reservierung im Dialog
KMA1L – Dynprofelder Listbearbeitung SAPMKMA1
KMA1S – Dynprofelder Sichtenauswahl SAPMKMA1
KMAS_D – Dynprofelder für Stammdatenselektion (FUGR KMS0 – KMS7)
KMBW – VKP-Kalkulation: Mitbewerberpreise (interne Verarbeitung)
KMDMY – FI Kontierungsmuster: Eingabefelder
KMIX – VKP-Kalkulation: Mischpreis (interne Verarbeitung)
KMKPF – FI: Kontierungsmuster Kopf-Informationen
KMVCT – Interne Tabelle zum Auflösen von Setinhalten
KMZEI – FI: Kontierungsmuster Zeilen-Informationen
KNA1 – Kundenstamm (allgemeiner Teil)
KNAS – Kundenstamm (allgemeiner Teil EG-Steuernummern)
KNAT – Kundenstamm (Steuergruppierungen)
KNB1 – Kundenstamm (Buchungskreis)
KNB4 – Zahlverhalten des Kunden
KNB5 – Kundenstamm (Mahndaten)
KNBK – Kundenstamm (Bankverbindungen)
KNBW – Kundenstamm (Quellensteuertypen) X
KNC1 – Kundenstamm Verkehrszahlen
KNC3 – Kundenstamm Verkehrszahlen Sonderhauptbuchvorgänge
KNEA – Zuordnung der Bankverbindungen und Zahlwege zur Einnahmeart
KNEX – Kundenstamm: Gesetzliche Kontrolle: Sanctioned Party List
KNKA – Kundenstamm Kreditmanagement: Zentraldaten
KNKK – Kundenstamm Kreditmanagement: Kontrollbereichsdaten
KNKKF1 – Kreditmanagement: FI-Statusdaten
KNKKF2 – Kreditmanagement: Offene Posten nach Verzugstagen
KNKKR1 – Ergebnisse zur Verteilung an dezentrale SD’s
KNKKR2 – Kreditmanagement: FI-Statusdaten – Mahndaten
KNKKR4 – Kreditmanagement: FI-Status – Kreditstammdaten
KNKO – Zuordnung einer Kalkulationsnr. zu einem konfig. Objekt
KNMT – Kunden-Material-Info Datentabelle
KNMTK – Kunden-Material-Info Kopftabelle
KNOB – Zuordnung einer Kalkulationsnr. zu einem konfig. Objekt
KNTBE – Substitutionen bei Kontierungspruefung
KNTBL – Kontierungsblock
KNUKN – Struktur: Knoten – Ursprungsknoten
KNUMAS – Zuordnung KNUMAs alt – neu
KNUMHS – Zuordnung KNUMHs alt – neu
KNVA – Kundenstamm Abladestellen
KNVD – Kundenstamm Dokumentenanforderung Vertrieb
KNVH – Kundenhierarchien
KNVI – Kundenstamm Steuerindikatoren
KNVK – Kundenstamm Ansprechpartner
KNVL – Kundenstamm Lizenzen
KNVP – Kundenstamm Partnerrollen
KNVS – Kundenstamm Versanddaten
KNVT – Kundenstamm Texte fuer den Verkauf
KNVV – Kundenstamm Vertriebsdaten
KNZA – Zulässige abweichende Regulierer
KO001 – Verschiedene Dialogfenster in STRD, STRH, STRI
KO004 – FB-Schnittstelle STRF_LOG_MOD_SAPNAMES
KO007 – Felder für die Funktion TRINT_TADIR_POPUP
KO008 – Dynprofelder für Auftragsabfrage
KO013 – Dynprofelder Auftragskopf (TR_REQUEST_MODIFY, Editor)
KO015 – Schnittstelle Pakete
KO016 – Eingabe eines Datums/Gültigkeitsdauer
KO018 – Dynprofelder für „Anzeigen Objekteigenschaften“ SAPLSTRJ
KO019 – Struktur für Dynpros „Typ ändern“
KO020 – Dynpro Struktur für FB TRINT_E070_EDIT, FGR. STRJ
KO021 – Struktur Anbinden Aufträge im Transport Organizer
KO022 – Dynprostruktur Anzeige Auftragssperren (STRJ 200)
KO024 – Struktur für ‚Aufgabe umhängen‘
KO026 – Dynprofelder für Popup EDIT_CHECK „Abbrechen oder Anzeigen“
KO040 – Dynprofelder für globale Informationen
KO042 – Struktur mit allen zulässigen TRFUNCTION-Werten
KO045 – Ankreuzfelder in TR_CHECKS_FOR_CLIENT_DELETION
KO050 – Protokollübersicht: Auswahl beim „Aus der Anzeige löschen“
KO100 – CTS: Objekttypen mit Beschreibung
KO101 – ProgrammIDs mit Beschreibung
KO102 – CTS: Prüfungsergebnisse mit Message-Informationen
KO105 – Objekttypen
KO110 – Struktur für Syntax von Teilobjekten (zu Transportobjekten)
KO14 – SAPLKO14 Dynprofelder
KO200 – Schnittstellenstruktur für Objekte im CTS
KOAS – Abrechnung Auswahlbild
KOGA – Erlaubte Felder für Konditionsstrukturen Garantie
KOKP – Kontenschreibung Kontokorrent: Posten ALLER Konten
KOKS – Klassische Kontenschreibung Stammsatz Personenkonten
KOMACS – Erlaubte Felder für Abgrenzung RKS
KOMAKA – Erlaubte Felder für Zuschlaege RKA
KOMAM – Erlaubte Felder für Preise im Einkauf
KOMAS – Erlaubte Felder für Preise in der Dienstleistungsabw.
KOMAST – Erlaubte Felder für Preis – Steuer
KOMATX – Erlaubte Felder Steuer
KOMB – Feldkatalog für Konditionsschlüssel: Nachrichtenfindung
KOMBJ0 – IS-PSD: Nachrichtenfindung Feldkatalog Appl.klassen J0 – J9
KOMBJA – IS-M/AM: Erweiterungen Feldkatalog Nachrichten Auftrag
KOMBJF – IS-PAM: Erweiterungen Feldkatalog Nachrichten Faktura
KOMBJG – IS-PAM: Erweiterung Feldkatalog Nachrichten Stammdaten
KOMBJH – IS-PAM: Erweiterung Feldkatalog Nachrichten Kontakte
KOMBJK – IS-PAM: Erweiterung Feldkatalog Nachrichten Abschluß
KOMBJM – IS-MAM: Erweiterung Feldkatalog Nachrichten Abschluß MedMix
KOMBZ – Erlaubte Felder für Nachrichtenfindung: Kundenmodifikation
KOMCJ0 – IS-P: Erlaubte Felder Kontenfindung Verlagswesen
KOMCO – Kommunikationsstruktur: Belegnummer/Typ für Konditionspflege
KOMCV – Erlaubte Felder Kontenfindung
KOMEXP – Trading-Kontrakt: IO Struktur der geplannten Kosten
KOMFK – Fakturierung Kommunikationstabelle
KOMG – Erlaubte Felder für Konditionsstrukturen
KOMGD – Konditionen: Substitution – Kommunikationsblock (Dialog)
KOMGF – Erlaubte Felder fuer Index Konditionssaetze
KOMGG – Konditionen: MatList MatAus – Kommunikationsblock (Dialog)
KOMGH – Chargenfindung: Kommunikationsblock (Dialog)
KOMGM – Erlaubte Felder für Portfoliodefinitionen
KOMGP – Kommmunikationsstruktur Packvorschriftsfindung
KOMGR – Ableitung: Kommunikationsblock (Dialog)
KOMI – Kommmunikationsstruktur Zeugnisse Vorlagenfindung
KOMK – Preisfindung Kommunikations-Kopf
KOMK1 – Kommunikationstabelle in das FI – Belegkopf
KOMK2 – Kommunikationstabelle in das FI – Kontokorrentpositionen
KOMK3 – Kommunikationstabelle in das FI – Sachkontenpositionen
KOMK4 – Kommunikationstabelle in das FI – Steuerpositionen
KOMKAZ – Preisfindung Kommunikations-Kopf: Kundenmodifikationen
KOMKBZ – Nachrichtenfindung Kommunikationsbereich Kundenfelder App.EA
KOMKCV – Kontenfindung Kommunikations-Kopf
KOMKCZ – Kontenfindung Kommunikations-Kopf: Kundenmodifikationen
KOMKD – Konditionen: Substitution – Kopf
KOMKD0 – Konditionen: Substitution – Kopf (SAP-Standard)
KOMKDZ – Konditionen: Substitution – Kopf (Kunden-Modifikationen)
KOMKG – Konditionen: Materiallistung Materialausschluss – Kopf
KOMKG0 – Konditionen: MatList MatAus – Kopf (SAP-Standard)
KOMKGZ – Konditionen: MatList MatAus – Kopf (Kunden-Modifikationen)
KOMKH – Chargenfindung Kommunikationsblock-Kopf
KOMKHZ – Chargenfindung Kommunikations-Kopf: Kundenmodifikationen
KOMKM – Portfoliofindung: Komunikations-Kopf
KOMKR – Ableitung Kommunikationsblock-Kopf
KOMKRW – Nachrichtenfindung Kommunikationsbereich Version Garantie
KOMKX – Kommunikationstabelle in das FI – Felder zur Belegänderung
KOMLFF – Kommunikationsstruktur Belegflußdaten
KOMLFK – Kommunikationsstruktur: Lieferantenfakturakopf
KOMLFL – Lierferantenfaktura: Kommunikationsstruktur Vergütungsliste
KOMLFP – Lieferantenfaktura: Fakturapositionen
KOMLFV – Agenturgeschäft: KommStruktur erzeugte Vergütungslisten
KOMLK – IS-PSD: Leistungsabrechnung Kommunikationstabelle
KOMP – Preisfindung Kommunikations-Position.
KOMPAX – Preisfindung: Preisteile im SD-Beleg
KOMPAZ – Preisfindung Kommunikations-Position: Kundenmodifikationen
KOMPCV – Kontenfindung Kommunikations-Position
KOMPCZ – Kontenfindung Kommunikations-Position: Kundenmodifikationen
KOMPD – Konditionen: Substitution – Position
KOMPD0 – Konditionen: Substitution – Position (SAP-Standard)
KOMPDZ – Konditionen: Substitution – Posit. (Kunden-Modifikationen)
KOMPG – Konditionen: Materiallistung Materialausschluss – Position
KOMPG0 – Konditionen: MatList MatAus – Position (SAP-Standard)
KOMPGG – Preisfindung Kommunikationsposition: IS-SW-Felder
KOMPGZ – Konditionen: MatList MatAus – Posit. (Kunden-Modifikationen)
KOMPH – Chargenfindung: Kommunikationssatz Position
KOMPHZ – Chargenfindung Kommunikations-Position: Kundenmodifikationen
KOMPLK – Agenturgeschäft: Buchungsliste Kopffelder
KOMPM – Portiliofindung: Kommunikations-Position.
KOMPR – Ableitung Kommunikationssatz Position
KOMPRC – Global Trade: Steuerungsdaten Massenänderungen Preise im TC
KOMPRI – Printdaten Agenturgeschäft
KOMPV – zu verpackende Positionen
KOMREV – Erlösrealisierung: Kommunikations-Konditionssatz
KOMRLK – Kommunikationssstruktur: Rechnungslistendaten
KOMRQ – Komm.-Tabelle zur Anlage von Gut-/Lastschriftsanforderungen
KOMSDF – Fakturafelder für ALV Ausgabe
KOMSER – Struktur für Druck Serialnummern
KOMT1 – Preisfindung Kommunikations-Kalkulationsschema
KOMT2 – Preisfindung Kommunikations-Zugriffsfolge
KOMU – Kontiervorlagen für Sachkontenpositionen
KOMV – Preisfindung Kommunikations-Konditionssatz
KOMVD – Preisfindung Kommunikations-Konditionssatz für Druck
KOMWPF – Trading-Kontrakt: Preisfindung Kommunikation
KOMZ – Konditionen: Felder für die Kommunikation mit der Zugriffen
KONA – Absprachen
KONADB – KONA : Struktur für die Verbuchung
KONAV – Struktur zum Anzeigen verlängerter Absprachen
KOND – Konditionen (Daten)
KOND3 – Konditionen: Kampagnenfindung – Datenteil
KONDAT – Konditionssatz: alter und neuer Gültigkeitszeitraum
KONDD – Konditionen: Materialsubstitution – Datenteil
KONDDP – Konditionen: Zusatzmaterialien fuer die Materialfindung
KONDH – Konditionen: Chargenstrategie – Datenteil
KONDI – Konditionen: Zeugnisse Datenteil
KONDN – Konditionen: Naturalrabatt – Datenteil
KONDNS – Konditionen: Naturalrabattfindung – Staffeln
KONDP – Konditionen: Packobjekt Datenteil
KONDR – Konditionen: Ableitungsstrategie – Datenteil
KONDV – Konditionen: Zeugnisse Datenteil
KONDW – Konditionen: Datenteil für DRM-Regeln
KONH – Konditionen (Kopf)
KONHDB – KONH : Struktur für die Verbuchung
KONHM – Portfoliofindung – Datenteil
KONM – Konditionen (Mengenstaffel 1-dimensional)
KONP – Konditionen (Position)
KONPAE – Konditionen (Position) – Hilfsstruktur für Änderungsbelege
KONPD – Dynamisches Teil von KONP
KONPDB – KONP : Struktur für die Verbuchung
KONPOP – Trading-Contract: Display Structure for selection Condition
KONR – Ressourcenpreise: Hilfstabelle für variable Felder
KONR1 – Ressourcenpreise: Hilfstabelle für variable Felder
KONTS – Kontenplan Spirituosen
KONTW – Kontenplan Weine
KONV – Konditionen (Vorgangsdaten)
KONVA – Kundenauftrag Verlag: Konditionen befristet
KONVC – Struktur für Konditions-Änderungsbelege
KONVCD – Agenturgeschäft: Struktur für Konditions-Änderungsbelege
KONVD – Preisfindung Kommunikations-Konditionssatz, dynamisch
KONVN – Kundenauftrag Verlag: Konditionen Normal
KONW – Konditionen (Wertstaffel 1-dimensional)
KONX – Zuschlagssätze: Hilfstabelle für variable Felder
KONX1 – Zuschlagssätze: Hilfstabelle für variable Felder
KOPA – Absprache-Partner-Zuordnung
KOPRT – Protokoll fuer Kondiktionsanalyse
KOST1 – csks + cskt
KOSTV – Dialogstruktur für Kostenstellen-Etatverwaltung
KPER – Periodenwerte der Arbeitsverteilung auf Personalressourcen
KPLU1 – Struktur interne Umwertungstabellen
KPP0A – CO-Planungsprozessor: Struktur Ausprägungstab., feste Felder
KPP0B – CO-Planungsprozessor: Bildschirmfelder Einstiegsbild
KPP0D – CO Planungsprozessor: Struktur Dimensionentabelle
KPP0DA – CO Planungsprozessor: Dimensionstabelle, Feldabhängigkeiten
KPP0DD – CO-PlaProzessor:Anhang Dimensionentabelle – Dictionary-Infos
KPP0DF – CO Planungsprozessor: Dimensionstabelle, Feldinformationen
KPP0DS – CO Planungsprozessor: Struktur Dimensionenfelder für Sets
KPP0F – CO-PlaProzessor: Userfunktionen
KPP0FN – CO Planungsprozessor: Struktur Nametab-Infos zu Feldern
KPP0I – CO-PlanProzessor: Struktur Tabelle der inaktiven Funktionen
KPP0L – CO Planungsprozessor: Logischer Screen Frontendunabh. Teil
KPP0M – CO-PlanProzessor: Struktur der Tab. für Stammdatenprüfungen
KPP0S – CO-Planungsprozessor: Schnittstellenparameter
KPP0SF – CO-Planungsprozessor: Schnittstellenparameter Formroutinen
KPP0SM – CO Planung: Schnittstellentabelle für Prozessor, Messages
KPP0SV – CO Planungsproz.: Applikationsspez. Verteilungsschlüssel
KPP0U – CO Planungsprozessor: Struktur der Tabelle der Userattribute
KPP0V – CO-Planung: Zuordnung LayoutValidierung
KPP0Z – CO-PlaProzessor: Schnittstellentabelle Zeitinfos
KPP0ZG – CO-PlaProzessor: Schnittstellentabelle Geschäftsjahre
KPP1B – CO Planung: Vorlagefelder der Bildschirmfelder
KPP1L – CO Planungsprozessor: Logischer Screen Schnittstellentabelle
KPP1LA – CO Planungsprozessor: Ausprägungstabelle Logischer Screen
KPP1LC – CO Planung: Schnittstelle logischer Screen Spalteninfos
KPP1LF – CO Planungsprozessor: Logischer Screen Formeltabelle
KPP1LG – CO Planungsprozessor: Gerüst Logischer Screen
KPP1LR – CO Planung: Schnittstelle logischer Screen Zeileninfos
KPP1RE – KPP: Instanzen von Beziehungen
KPP2K – CO Planungsprozessor: Kontext der Benutzereinstellungen
KPP3L – CO Planungsprozessor: Logischer Screen Schnittstellentabelle
KPP5S – Steuertabelle Kennzahlen
KPP5SF – Kennzahlen und Werte
KPP5SG – Steuertabelle für Kennzahlen
KPP6S – CO-Planerprofile: Ein-/Ausgabefelder
KPPT – CO-Planung: Entitätentabelle Planungsgebiete
KPPTT – CO-Planung: Texttab. zu Entitätentab. Planungsgebiete
KPS1 – CKPS + CKPT
KPU1K – Dynprofelder für Umwertungskeyfelder
KPU1P – Umwertungsprozentsätze
KPVAEN – Struktur fuer Subscreen 500 Programm SAPMWB01
KPZP0 – Zählpunkt-Struktur: Summen- und Periodenwerte (PZPS,PZPP)
KPZP1 – Zählpunkt-Struktur: Mengen laufende und Vorperiode
KREO – Felder fuer Reorg-Transaktionen
KRIF – Richie Riffle
KRZVAR – Dummystruktur für F4-Hilfe Rezept-Verursachungsart
KSA00 – Kostenstellen, Abgrenzungen
KSA01 – Verwaltung zur Kostenstellen-Abgrenzung
KSA02 – Kostenstellen, Pflege der Abgrenzungen
KSA03 – Auswahlliste Zugriffsfolgen
KSA04 – Auswahlliste Zuschlags-Konditionsarten
KSA05 – Auswahlliste Soll=Ist-Kostenarten
KSC00 – CO-ABC: Struktur für Plankostensplittung / Einstieg
KSC10 – CO-ABC: Plankostensplittung / Listanzeigestruktur
KSC11 – CO-ABC: Plankostensplittung / Listanzeigestruktur Detail
KSC20 – Übergabestruktur Splitten Einzelobjekt
KSCZUO – Übergabestruktur für Splittungsbausteine (KSL6)
KSITEM – Struktur zum SET-Auflösen von Unterpositionen
KSML – Merkmale zu Klassen
KSOP – Planbedarfe für CO-ABC-Prozesse aus SOP/LTP-Aufträge
KSPP – Plankostenintegration CO – Logistik
KSS00 – Dynprofelder SAPMKSS0: Abweichungen Kostenstellen, Prozesse
KSS01 – Listfelder SAPMKSS0: Abweichungen Kostenstellen
KSS02 – interne Struktur der Abweichungsermittlung auf Kostenstellen
KSS03 – SAPMKSS0: Struktur für ITAB RESULT (Abw. Kostenstellen)
KSS04 – SAPMKSS0: Struktur für ITAB DETAIL (Abw. Kostenstellen)
KSS05 – SAPLKSS1: Struktur für Übergabetabelle
KSS0B – Abweichungen Kostenstellen: Übergabeparameter für Batchlauf
KSS10 – Ausgabefelder: CO Listanzeige Abweichungen
KSS20 – Ausgabefelder: CO Listtools Abweichungen
KSS30 – Abweichungskategorien Erklärungstool
KSSK – Zuordnungstabelle: Objekt zu Klasse
KSSKB – Dummy für Änderungsbelegobjekt CLASSIF
KSSKKS – Sperrtabelle für Klasse zu Klasse Zuordnungen
KSSKX – Hilfsstruktur für das Sperren der KSSK
KSTCS – Struktur für Keyfelder (Selektionskriterien)
KTADIR – Katalog der Repository-Objekte
KTCUR – Interne Tabelle zum Auflösen von Setinhalten
KTOF – Kontenfindung Customization
KUAGV – Auftraggeberview auf Kundenstamm
KUAGVZ – Kundenmodifikationen: Auftraggeberview auf Kundenstamm
KUAKDK – Kundenkonditionsgruppen: Auftraggeberview auf Kundenstamm
KUAUF – Sequentielles Lesen der MSKA
KUKON – Kundenstammview für Konditionspflege
KUKOV – Konditionenview auf Kundenstamm
KUMKO – Struktur zur Kumulation von Konditionswerten bei Stücklisten
KUND01 – Übergabestruktur für Ermittlung von Kunden-Schlüsseln
KUND02 – Übergabestruktur für Ermittlung von Kunden/Bukrs-Schlüsseln
KUND03 – Übergabestruktur für Ermittlung Kunden/Vertrieb-Schlüsseln
KUNDE – Sequentielles Lesen der MSKU
KUPAV – Kundenstammview: Partner (Daten aus KNVP mit Anschrift)
KUPUF – Kundenpuffer für Anzeige von Kundenspalte in MD04
KUREV – Rechnungsempfängerview auf Kundenstamm
KUREVZ – Rechnungsempfängerview auf Kundenstamm: Kundenmodifikation
KURGV – Reguliererview auf Kundenstamm
KURGVZ – Reguliererview auf Kundenstamm: Kundenmodifikation
KUSE – Erz.kalk.: Userbezogene Einstellungen (Kalk.var. abhängig)
KUWEV – Warenempfängerview auf Kundenstamm
KUWEVZ – Warenempfängerview auf Kundenstamm: Kundenmodifikation
KV011 – Abweichungen: Output-Mengen
KV011V – Abweichungen: Output-Mengen pro Sollversion
KV012 – Abweichungen: Kosten
KV013 – Abweichungen: Werte
KV014 – Erklaerungstool Ausschuss, WIP: Bewertungsdaten (Kopf)
KV020 – Abweichungen: Kostentabelle
KV02B – Allg. Kennzeichen abh. vom Verarbeitungsschritt (Sollkosten)
KV02C – Struktur fuer das Bestimmen der Kalkulation (Sollkosten)
KV02F – Kennzeichen abh. von der Kalkulation (Sollkosten)
KV02G – Struktur der allgemeinen Daten (Sollkosten)
KV02M – Struktur zur Aufbereitung einer Nachricht
KV02S – Struktur fuer die Bestimmung des Auftragsbestandes
KV02V – Struktur zur Berechnung der Sollentlastung
KV030 – Gemeinsame Struktur der Abweichungstabellen
KV031 – Gemeinsame Struktur der Abgrenzungstabellen
KV03V – Verfügbarkeitsprüfung Arbeitsbereiche: Korrektur Montage
KV041 – Abweichungen: Vorgang
KV042 – Abweichungen: Funktionsparameter
KV043 – Sollkosten: Zusatzdaten Erklärung
KV20A – Gemeinsame Struktur der Abweichungstabellen
KV20B – Struktur zur Übergabe von Sollversionen
KV20C – Dynprofelder SAPLKV20
KV20D – Bewertungsstrategie fuer WIP und Ausschuss
KVBUK – Kreditlimtprüfung: Statusfelder
KWA1 – Struktur für Dynprofelder zu Tr.-Code KSCK, F.-Gruppe KWA1
KWA2 – Struktur für Dynprofelder für Funkt.-Gr. KWA2, Tr.-Code KSCP
KWBPHF – KW-BDS-Demo:: Dateien physischer Informationsobjekte
KWBS – Zuordnung PSP-Nr. – Kalkulationsobjekte
KWH_BG – Hintergrundprozesse für das Knowledge Warehouse
KWMPHF – KW Media Demo: Dateien physischer Informationsobjekte
KWNPHF – IWB: Dateien physischer Informationsobjekte
KWTPHF – SKWF Test: Dateien physischer Informationsobjekte
KYACQ – Interne Tabelle zum Auflösen von Setinhalten
KYDD1 – Texte Data-Mining-Popups
KZAZU – Kennzahlenzuordnung für infostrukturübergreifendes Kopieren
L080A – Arbeitsfelder fuer SAPL080A
L081D – Hilfsfelder zum SAPL081D
LABELS – Felder für WinWord-Aufruf
LABGL – Interne Tabelle für MM/HU/WM Bestände
LACTY – Aktivitätenkatalog
LACTYT – Aktivitätenkatalog – Beschreibung
LAGOF – Allgemeine Schnittstelle zur Lagerortfindung
LAGP – Lagerplätze
LAGPM – Funktionsbausteinschnittstelle in mobiler DV (Lagerlogistik)
LAGPV – Übergabestruktur Lagerplätze zur Verbuchung
LATCT – Attributkatalog
LATCTT – Attributkatalog – Bezeichnung
LATPR – Objektattribute
LATTM – Attributwertzuordnung
LAUTRF – Struktur für die Referenznr.Zuordnung bei aut. TA-Erstellung
LAWHR – Struktur für HR Daten bei Lizenzvermessung
LAWKEY – Schlüsselstruktur für License Audit Workbench
LAWPL – Preislisten in der License Administration Workbench
LAWPLT – Texte zu Preislisten in der License Administration Workbench
LAY108 – Layout of screen SAPOCS_UI 0301, 0302
LBATC – Workarea zur manuellen Chargenselektion SAPLBATC
LBEFU – Lieferscheinview für Warenausgang
LBKEY – Bestandsfelder im Lager (HU und Quants)
LBPMAT – Materialien in Layoutbereichspositionen
LBRATE – Abtaktungsrate
LCABN – Merkmal
LCABNT – Texte für Merkmale
LCA_RC – Returncode von liveCache-LCA-Routinen
LCDATA – Übergabetabelle Merkmal-Ausprägung d. Analysen im Log.Contr.
LCDCC – Customizing für dynamisches Cycle-Counting
LCINIT – Steuertabelle für liveCache-Initialisierung (Applikation)
LCOMS – Kommunikationsstruktur Starten Sammelgang aus Vorbereitung
LCPOS – Übergabeleiste für Einzelposten-Reporting
LCSB1 – Arbeitsfelder Einzelpostenreporting
LDA01 – LVS Dezentral: Lieferbeleg Anhang
LDAPAL – Attributname und -typ mit Werten
LDAPAS – Attributname und -typ
LDAPE – DN und Attribute mit Werten
LDBA – Dynamische Knoten in LDBs
LDBB – Brechtigungsobjekte zu logischen Datanbanken
LDBCB – Callback-Information für Logische Datenbanken
LDBD – Verwaltungsinformationen zu LDB
LDBG_L – get or Get Late bei Log. Datenbank
LDBH – Suchhilfe für Logische Datenbanken
LDBN – Logische Knoten in LDBs
LDBNOD – Log. Datenbanken: Knotenname f. F4
LDBNT – Texte für LDBN
LDBS – Verzeichnis und Struktur der logischen Datenbanken
LDBST – Strukturbeschreibung einer logischen Datenbank
LDBT – Texte der Logischen Datenbanken
LDERA – Lokales Datum: Lokales Gebiet
LDGM – Zuordnungstabelle Ländergruppen zu Merkmalen
LDGMD – Dynamischer Teil Ländergruppen
LDHLP – Hilfsfelder Linedesign
LDILE – Übergabestruktur für Lagereinheiten zur direkten TA-Erst.
LDK00 – Statussatz der LVS-Kommunikationssätze
LDK01 – Kommunikationssatz 01 LVS-Dezentral: WE/WA R/2 ->ERP
LDK02 – Kommunikationssatz 02 LVS-Dezentral: Umbuchen R/2 ->ERP
LDK03 – Kommunikationssatz 03 LVS-Dezentral: Lieferbeleg R/2 ->ERP
LDK04 – Kommunikationssatz 04 LVS-Dezentral: LF Anhang R/2 ->ERP
LDK05 – Kommunikationssatz 05 LVS-Dezentral (R/2-ERP): Materialstamm
LDK06 – Komm.satz 06 LVS-Dezentral (R/2-ERP):Chargenzustandsänderung
LDK07 – Kommunikationssatz 07 LVS-Dezentral: WE/WA ERP ->R/2
LDK08 – Kommunikationssatz 08 LVS-Dezentral: Lieferbeleg ERP ->R/2
LDK09 – Kommunikationssatz 09 LVS-Dezentral: Differenzen ERP ->R/2
LDK30 – MM-WM: Übernahmestruktur von R2-Materialien in die R3-MLGN
LDK31 – MM-WM: Übernahmestruktur von R2-Materialien in die R3-MLGT
LDK33 – MM-WM: Übernahmestruktur für Tabelle – LQUA (Lagerquants)
LDK34 – MM-WM: Übernahmestruktur für Tabelle – LAGP (Lagerplatz)
LDK35 – MM-WM: Übernahmestruktur von R2-Beständen zum Best.abgleich
LDK36 – MM-WM & SD-SHP: Übernahmestruktur von R/2 für Material-REORG
LDLBC – Takte/Anzahl Einzelkapazitäten pro Linienabschnitt Abtaktung
LDLBCD – Kapazitäten eines Linienabschnitts – Dialog –
LDLBH – Abtaktung/geplante Rate Kopfsatz
LDLBHD – Dialogstruktur LDLBH
LDLBP – Abtaktung Positionen
LDLBPD – Dialogstruktur LDLBP
LDLBPG – Planverwendung in existierenden Abtaktungen
LDLBT – Linienhierarchie Aufsetz- und Absetztakte
LDLBTD – Dialogstruktur LDLBT
LDLH – Linienhierarchie Kopf
LDLHD – Dialogstruktur LDLH
LDLP – Linienhierarchie Positionen
LDLPD – Dialogstruktur LDLP
LDLPNT – Knotenstruktur Linienhierarchie
LDLT – Linienhierarchie Taktzeiten
LDLTD – Dialogstruktur LDLT
LDMDR – Linienhierarchie Materialabhängige Raten
LDMDRD – Dialogstruktur LDMDR
LDOKU – Dynprotexte ohne direkten Feldbezug
LDOP – Vorgangsdauer
LDOPR – Verwaltungstabelle Vorgänge für Grafik
LDPRF – Anzeigeprofil
LDPRFT – Anzeigeprofil – Kurztext
LDRSEL – Struktur zur Selektion von Arbeitsplänen
LDSCA – Anzuzeigbare Felder für Einzelkapazitäten
LDSLN – Anzuzeigbare Felder für Linie/Linienabschnitte
LDSOP – Anzuzeigbare Felder für Vorgänge
LDSPT – Lokales Datum : Trennung
LDSQ – Folgen Beziehungen für Liniendesign
LDTA – Kummulierte Vorgangszeiten
LEGEND – Anzeige Legende
LEGOD – Definition Execution Control Objects (ECO)
LEGODT – Definition Execution Control Objects (ECO) – Beschreibung
LEGOR – ECO-Subskriptionen zur Laufzeit
LEGRS – Subskription Ressourcen-ECO
LEIN – Lagereinheiten-Kopfsätze
LEINM – Funktionsbausteinschnittstelle in mobiler DV (Lagerlogistik)
LEINV – Lagereinheiten-Kopfsätze Übergabestruktur in Verbuchung
LEKKO – Bestellkopf für Melden an Sub-system
LEKPO – Bestellposition für Melden an Sub-system
LELMT – Ressourcenelement
LELTA – Zulässiger Ressourcenelementtyp
LELTY – Ressourcenelementtyp
LELTYT – Ressourcenelementtyp – Kurztext
LETYH – Entitätenhierarchie im Prioritätsmodell
LETYM – Entitätenhierarchie: Modi/Gewichtungsfaktor
LEXDT – Ausführungsdaten (Ausnahmeinformationen)
LEXTP – Externer Prozess – Aktivitätszuordnung
LEXUS – Einsatz von Extension 2.0
LF004 – Struktur der Hilfsfelder fuer SAPLF004
LF006 – Arbeitsfelder fuer SAPLF006
LFA1 – Lieferantenstamm (allgemeiner Teil)
LFAS – Lieferantenstamm (allgemeiner Teil EG-Steuernummern)
LFAT – Lieferantenstamm (Steuergruppierungen)
LFB1 – Lieferantenstamm (Buchungskreis)
LFB5 – Lieferantenstamm (Mahndaten)
LFBK – Lieferantenstamm (Bankverbindungen)
LFBW – Lieferantenstamm (Quellensteuertypen) X
LFC1 – Lieferantenstamm Verkehrszahlen
LFC3 – Lieferantenstamm Verkehrszahlen Sonderhauptbuchvorgänge
LFCPR – Funktionscode-Profil pro Schritt
LFCTX – Drucktastentext
LFEI – Lieferantenstamm: Praeferenz fuer Import und Export
LFEUF – Arbeitsfelder fuer SAPLFEUF
LFEUR – Arbeitsfelder fuer SAPLFEUR
LFINF – Lieferinformationen Projektsystem
LFINFX – Zuordnungen Lieferinformationen zu Projektsystem-Objekten
LFLR – Lieferantenstamm: Lieferregionen
LFM1 – Lieferantenstamm Einkaufsorganisationsdaten
LFM2 – Lieferantenstamm: Einkaufsdaten
LFM2I1 – Include LFM1 LFM2
LFMC – Lieferantenstamm (Kurztexte zu Konditionsarten)
LFMH – Lieferantenhierarchie
LFMRE – Felder für Entwicklungsklasse FMRE
LFMRV – Arbeitsfelder fuer SAPLFMRV
LFMRY – Arbeitsfelder fuer SAPLFMRV
LFOBJ – Projektsystem-Objektdaten (IDs und ausgewählte Felder)
LFPVB – Lieferpositionssicht für Kommissionierung VBLKP + LVBLK
LFVDDP – Fehlerprotokoll für FB TEXT_INTERFACE
LFVI7 – Belegzeilenanzeige mit Immobilien-Information
LFVI8 – SAPLFVI8 – Screen-only Felder
LFVI9 – SAPLFVI9 – Screen-only Felder
LFZA – Zulässige abweichende Zahlungsempfänger
LGAUS – Übergabestruktur für Chargenermittlung
LGEF1 – For data translation from substance data base to MGEF
LGEF2 – Substance number and its character name and value
LGEF3 – Character’s value and its translated value
LGORT – Materialstammview für Lagerort- und Chargenauswahl
LGPRI – Prioritätenprotokoll
LGRQA – Protokoll Ressourcenqualifikationen
LGRWD – Hilfsfelder für die Funktionsgruppe ‚GRWD‘
LGRWO – RW: Dynprofelder der Funktionsgruppe LGRWO
LGRWR – Dynprofelder für Report Texte
LGRWU – Struktur für Felder der Funktionsgruppe GRWU
LGSBD – Hilfsfelder fuer die Funktionsgruppe ‚GSBD‘
LGTKA – Protokoll Ausführungsdaten zu Aufgabe
LGTKL – Protokoll Aufgabenpool
LGTKS – Protokoll Aufgabenstatus
LHUMAT – Materialbestand zu einer HU
LHUQUA – Quants zu HU’s bei Warenbewegungen
LICOM – Kommunikationsworkarea für Lieferungszugriffe
LIDEST – Neuer Zielort (für Lagerplatz)
LIEF01 – Übergabestruktur für Ermittlung von Lieferanten-Schlüsseln
LIEF02 – Übergabestruktur für Ermittlung von Lief./Bukrs-Schlüsseln
LIEF03 – Übergabestruktur für Ermittlung von Lief./Ekorg-Schlüsseln
LIEF_W – VKP-Kalkulation: Struktur für Lieferantenzusatzdaten
LIFBE – Sequentielles Lesen der MSLB
LIFE – Listfelder
LIHWR – Anforderungskopf: Schnittstelle f. Anforderung ohne Bezug
LIIWR – Anforderungspos.: Schnittstelle f. Anforderungen ohne Bezug
LIKP – Vertriebsbeleg: Lieferung: Kopfdaten
LIKPD – Dynamischer Teil des Lieferkopfes
LIKPVB – Bezugsstruktur fuer XLIKP/YLIKP
LINE – Zeile
LINE15 – Wiederaktivierte Struktur zum Einlesen 2.2 Archiv FAuf?
LINE20 – SAPscript: Text-Zeilen
LINFO – Info-Teil der Sprachenfiles
LINK – Inventurbelegkopf im LVS
LINK1 – Hilfsfelder für die Loopverarbeitung von LINK-Segmenten
LINP – Inventurbelegposition im LVS
LINP1 – Hilfsfelder für die Loopverarbeitung von LINP-Segmenten
LINV – Inventurdaten pro Quant
LINV1 – Hilfsfelder für die Loopverarbeitung von LINV-Segmenten
LINVZ – Hilfsfelder für die Loopverarbeitung von LINV-Segmenten
LIPOVZ – Kundenmodifikationsteil für Tabelle LIPOV
LIPS – Vertriebsbeleg: Lieferung: Positionsdaten
LIPSD – Dynamischer Teil Lieferposition
LIPSDG – Anhangstabelle für Gefahrgutdaten
LIPSO1 – Anhang zum Lieferschein – Umrechnumgsparameter
LIPSO2 – Anhang: Lieferschein – Zusätzliche Mengen
LIPSPO – LIPS-Referenzdaten Bestellung
LIPSRF – LIPS-Referenzdaten
LIPSVB – Bezugsstruktur fuer XLIPS/YLIPS
LIRQD – LES-TRM-Schnittstelle Anforderungsstruktur (Abhängigkeiten)
LIRQH – LES-TRM-Schnittstelle Anforderungsstruktur (Kopf)
LIRQI – LES-TRM-Schnittstelle Anforderungsstruktur (Position)
LISAKT – Aktivitäten der Batchplanung
LISCO – Kopierprofil Planungen LIS
LISPL – Batch Job für LIS-Planung
LISPLF – Vormerktabelle für Batchplanung LIS
LISPLT – Texte zur Batchplanungslaufnummer LIS-Planung
LISR – Planungsobjekt-Index für Prognose
LISSYS – LIS Systeme: globale Daten
LISTDS – Struktur für Listlevelstack (Listprozessor SYSTEM-CALL)
LISTE – List structur for transferring Log informations
LIST_A – Repository-Infosystem: Liststruktur für Dialogbausteine
LIST_B – Repository-Infosystem: Liststruktur Berechtigungsobjekt
LIST_F – Repository-Infosystem: Liststruktur für Funktionsgruppen
LIST_I – Repository-Infosystem: Liststruktur für Includes
LIST_K – Repository-Infosystem: Liststruktur für Pakete
LIST_L – Repository-Infosystem: Liststruktur für logische Datenbank
LIST_N – Repository-Infosystem: Liststruktur für Nachrichten-IDs
LIST_O – Repository-Infosystem: Liststruktur für Objektyp
LIST_P – Repository-Infosystem: Liststruktur für Programme
LIST_R – Repository-Infosystem: Liststruktur für Set/Get-Parameter
LIST_T – Repository-Infosystem: Liststruktur für Transaktionen
LIST_U – Repository Infosystem: Liststruktur für neue Bereichsmenüs
LIST_X – Repository-Infosystem: Liststruktur für Exits
LIST_Y – Repository-Infosystem: Liststruktur für Typen
LISUP – Übergabeprofil LIS-Planung an Prímärbedarf
LIVPR – Eingabeverifikationsprofil
LIWAV – Lieferscheinview für Warenausgang
LIWK – Returncode und Messages für Lieferungen
LJRKVB – Bezugsstruktur fuer XJLRK/YJLRK
LJV02 – IS-PSD: Tabelle fuer Dynpro-Felder Modulpool SAPLJV02
LK01 – LVS-Kommunikationssatz 1
LK02 – LVS Kommunikationssatz 2
LKLAH – Klassenkopf (Sonderobjekte).
LKO74 – Dynpro-Felder für SAPLKO74
LKO74S – Verarbeitungsstatus CO-Massenverarbeitung ausgeben
LKO77V – Steuerkennzeichen pro Vorgang
LKO99 – Struktur für F-Gruppe KO99
LKOFA – Feldleiste zu Function-Pool KOFA
LKP74 – Dynpro-Felder für Projekte
LKSML – Merkmale zu Klassen
LKSSK – Zuordnungstabelle: Objekt zu Klasse
LKURS – Veranst.buchungsvorgang innerhalb Listerfassungsdynpro
LL01 – Lagerleitstand: Kritische Transportauftragspositionen
LL02 – Lagerleitstand: Kritische Transportbedarfspositionen
LL03 – Lagerleitstand: Kritische Umbuchungsbelege
LL04 – Lagerleitstand: Kritische Lieferungen
LL05 – Lagerleitstand: Kritische Bestände
LL06 – Lagerleitstand: Kritische Lagerplätze
LL07 – Lagerleitstand: Kritische Fertigungsaufträge
LLGRH – Anforderungsprotokoll
LLGRI – Anforderungspositionsprotokoll
LLGRN – Protokoll Anforderungsnetzwerk
LLGRS – Ressourcenprotokoll
LLGRT – Anforderung – Protokoll Aufgabenfortschritt
LLGST – Ressourcenstatusprotokoll
LLGTM – Routenprotokoll
LLIK – Selektierte Lieferungsköpfe für Sammelgangselektion
LLIKS – Kumulierte Lieferungen für Sammelgangselektion
LLIST – Dynpro-/Arbeitsfelder fuer FG LIST
LLLVW – Lagerleitstandobjekt: Verwaltungsinformationen
LLMOD – Moduskatalog
LLMODT – Moduskatalog – Bezeichnung
LLOCT – Standort
LLOCTT – Standort – Bezeichnung
LLREP – Lagerleitstand: Sperren Lagerleitstandsobjekt
LLS1 – LVS-Kommunikationssatz Verbindung Lagersteuerrechner
LLS2 – LVS-Kommunikationssatz 02 Melden Freigabe an LSR
LLSR – LVS-Kommunikationssatz Verbindung Lagersteuerrechner
LLVEL – Ebene
LLVELT – Ebene – Bezeichnung
LLVSX – Sperren LVS-Objektes für Lagernummer, -typ und -quant
LLVSY – Sperren LVS-Objektes für Lagernummer und Lagerquant
LMCB0 – E/A-Tabelle F-Gruppe MCB0 Log. Contr.
LMCB2 – E/A-Tabelle für Detailinfo BCO/LIS
LMCF1 – Inttab für Durchlaufdiagramm
LMCS2 – E/A-Tab für Funktionsgruppe MCS2
LMEIN – Mengeneinheiten im WM
LMENU – Menübaum
LMENUT – Menübaum – Beschreibung
LMESS – Interne Tabelle für Messages
LMHIS – Terminhistorietabelle –>delete
LMNCT – Katalog Menüeinträge
LMNCTT – Katalog Menüeinträge – Beschreibung
LMNRT – Obligatorische Routen
LMOBD – Objektklassen-ID
LMOCD – Objektklassendefinitionen für Monitoring
LMOCDT – Objektklasse – Beschreibung
LMOCH – Objektklassenhierarchie
LMOCM – Objektklasse zulässige Bewegungen
LMTHD – Methoden
LMTHDT – Methoden – Beschreibung
LMVRT – Variante für TRM-Monitoring
LNODE – Knoten
LNODET – Knoten – Beschreibung
LNPOS – Struktur für Variantentabellenzeilen
LNRDP – Dynprofelder der Nummernkreisintervalle Dynpro 1503x (lokal)
LNRIV – Stuktur für Nummernkreisintervalle, Übergabe für Fb
LOBGR – Objektgruppierung
LOBSL – Hindernis
LOBSLT – Hindernis – Beschreibung
LOCMD – Objektklassenmethoden
LOGDN – Zuordnung FI-Belegschlüssel – logischer Vorgang
LORGNZ – Organisationsebenen Beleg/Gruppierung
LORT – Lagerorttabelle
LPAHI – Workarea for Parameter History
LPAPS – Anwendungsparameter
LPDVC – Anzeigeendgerät
LPDX – Laufzeittabelle Planung INDX-Tabelle
LPLTM – Geplante Zeit für Verzögerungen bei Aufgabenerstellung
LPOS – Finanzpositionen: Zeile des Langtextes
LPRALV – Datentransport zum ALV (Report RLVSDR20)
LPRDR – Protokoll bei der Druckerfindung
LPROT – Analyse Lagerplatzfindung
LPRSN – Personalisierung
LPRSNT – Personalisierung – Bezeichnung
LQALS – Fortzuschreibende Prüflose beim Anlegen TA
LQBL – Blocklagerquittierung – Hilfstabelle
LQPL1 – Übergabestruktur für Abfrage der Stichprobenmengen
LQPRS – Struktur für Listausgabe zu Physischen Proben
LQUA – Lagerquants
LQUA1 – Hilfsfelder für die Loopverarbeitung von LQUA-Segmenten+
LQUAB – Summeninformation zu Lagerquants bei bestimmten Strategien
LQUAE – Interne Struktur für das Sperren der Tabelle LQUA
LQUAS – Quantsummen pro Lagertyp
LQUAU – Quants, die zum Umbuchen vorgeschlagen werden
LQUAV – Lagerquants Übergabestruktur an den Verbucher
LQUAX – Sperren Material auf einem Platz exklusiv
LQUAY – Sperren Material auf einem Platz shared mit Menge
LRBKPF – Belege als Ergebnis des logischen Belegreors (RFB80U00)
LREFN – Hilfsstruktur beim Sammelgangsdruck im WM
LREP1 – Replenishment: Übergabestruktur für TA anlegen
LREP2 – Replenishment: Übergabestruktur Nachschub ermitteln
LREPE – Replenishment: Sperren Material und Platz für Nachschub
LREPL – WM: Nachschub per TB über Userexit
LRESB – WM-PP Schnittstelle: Übergabestruktur
LRFA – Gruppeninformationen für Protokoll Abschlußbild
LRFN – Gruppennummern einzeln pro Referenzbelegtyp (Zusatzdaten)
LRFS – Gruppen summiert pro Referenzbelegtyp
LRITK – Anforderung – Aufgabenfortschritt
LRMSG – Ressourcennachrichten
LROUT – Arbeitsplan
LRQNT – Anforderungsnetz
LRQSH – Anforderung
LRQSI – Anforderungsposition
LRSNC – Externer vs. interner Ursachencode
LRSNCT – Externer vs. interner Ursachencode – Bezeichnung
LRSQA – Ressourcenqualifikationen
LRSRC – Ressource
LRSTC – Ressourcentypkomponenten
LRSTY – Ressourcentyp
LRSTYT – Ressourcentyp – Bezeichnung
LRSWD – Mitarbeiter deaktivierter Ressourcen
LRTCP – Kapazitätszuordnung für Ressourcentypen
LRTEX – Routenausnahmen
LRTQA – Ressourcentyp und Ressourcenelement-Qualifikationen
LSAM – LVS-Übergabesatz für Sammelgang Transportauftrag
LSECC – Kapazität Static Execution Control (SEC)
LSEG – Beleg für Lagerzu- und -abgänge
LSEG1 – Hilfsfelder für die Verarbeitung von LSEG-Segmenten
LSERR – Fehlertabelle für Leistungslohnverbuchung
LSER_P – Zusätzliche Bildfelder für Serialnummernerfassung mit MDE
LSHR – Auftragsrückmeldungen für HR (Zeitdauern/Lohnscheine)
LSOLSP – Externer Trainingsanbieter
LSRZN – Versorgende Zone
LSTB – Übergabestruktur für SAPscript-Formular
LSTLN – Folge der logischen Transaktionsschritte
LSTSC – Physische Bildvariante pro logischem Schritt
LSURLS – Links zu Contents eines Trainingstyps
LSUTO – Mobile Datenerfassung: Beziehung Versandelement zu TA
LSWOR – Klassifizierungssytem: Schlagwörter
LTAK – LVS Transportauftragskopf
LTAK1 – Anhang TA-Kopf
LTAP – Transportauftragsposition
LTAP1 – Hilfsfelder für die Loopverarbeitung von LTAP-Segmenten
LTAP2 – Zusammenfassung von LTAP und LTAP1
LTAPA – Transportauftragsarbeitsposition Auslagerung
LTAPE – Transportauftragsarbeitsposition Einlagerung
LTAPL – Übergabestrukur zu löschende Positionen für Userexit
LTBK – Tranportbedarfskopf
LTBK1 – Hilfsfelder Tabellenverarbeitung von TB-Köpfen
LTBL – Struktur für das Rückmelden TA-Menge ohne TA
LTBP – Transportbedarfsposition
LTBP1 – Hilfsfelder für die Loopverarbeitung von LTBP-Segmenten
LTBPU – Interne Tabelle für TB-Positionen beim Umbuchen
LTBS – Selektierte Transportbedarfe für Sammelgang
LTBSS – Selektierte TBs pro LVS-Bewegungsart für Sammelgang
LTBUB – Übergabestruktur für Transportbedarfe und Umbuchanweisungen
LTCONV – Konvertierungstabelle Objekttyp – TADIR-Objekt
LTCTW – Kritisches Zeitfenster & dyn.Schätzung Prio Fälligkeitsdatum
LTCX – Generische Ablage für Extrakte
LTDX – Generische Ablage für Anzeigevarianten
LTDXD – Default-Anzeigevarianten
LTDXS – SAP Default-Anzeigevarianten
LTDXT – Texte zu Anzeigevarianten
LTEX – Generische Ablage für Extrakte
LTFILL – Language-Tool Fill
LTHU – Zuordnung von Pick-HU’s zu Transportaufträgen
LTICON – Trägerfelder für Ikonen
LTITI – Lokales Gedächtnis Funktionsgruppe TITI
LTKEG – Abbildung Aufgaben – Execution Group Objects (EGO)
LTKPL – Aufgabenpool
LTKRT – Aufgabe – Ressourcentyp
LTODIR – Austauschobjektliste
LTODN – Struktur für späte Lieferfortschreibung
LTRAN – Allgemeine Struktur für Sprachentransport
LTRCT – Logischer Transaktionskatalog
LTRCTT – Logischer Transaktionskatalog – Bezeichnung
LTX1 – Datenübernahme: Datenteil Langtexte
LUBQU – Quants, die umgebucht werden sollen
LUBU – Umbuchungsbeleg
LUBU1 – Hilfsfelder für die Tabellenverarbeitung von Umbuchungen
LUBUI – Implizite Umbuchungsanweisung
LV03V – WA-Verfügbarkeit: Umlagerbestellung
LV05E – Workarea für Funktionsbaustein SAPLV05E
LV05K – Workarea für Funktionsbaustein SAPLV05K
LV05N – STRUKTUR FÜR REFERENZ-ERMITTLUNG
LV07B – Workarea für Funktionsbaustein SAPLV07B
LV07C – Workarea für Funktionsbaustein SAPLV07C
LV13F – Konditionen: Sichten – Interne Felder
LV20A – Kreditkarten: Zusatzfelder
LV45C – Eingabefelder SAPLV45C
LV45S – Hilfsfelder fuer SAPLV45S
LV50C – E/A-Workarea für SAPLV50C
LV51B – Belieferungsplan : Zusatzfelder Pflegedialog
LV52F – EAR Handling: Protokollstruktur
LV70T – Workarea für Funktionsbaustein SAPLV70T
LVBLK – Hilfsfelder für die Loopverarbeitung von VBLKP-Segmenten
LVBPOK – Struktur für den WM-PP Bereich -identsich mit der GT_VBPOK
LVEKP – Hilfsfelder für die Loopverarbeitung von VEKP-Einträgen
LVK35 – Arbeitsbereich für Kontowerte Verarbeiten
LVKDF1 – Arbeitsfeld für SAPLVKDF
LVKKH – Arbeitsfelder fuer SAPLVKKH
LVKKHF – Hilfsstruktur für Feldstatusmodifikation
LVVGC – Allgemeines Customizing f. logist. Zusatzleistungen (LZL)
LVVMO – LZL-Daten zur Überwachung
LVVOR – LZL-Aufträge
LVVRO – Anforderung für LZL-Auftrag
LVVWC – LZL-Arbeitsplatzfindung
LWB27 – Trading-Kontrakt: Struktur Uebergabe Felder zum kopieren
LWKCN – Arbeitsplatzvorgänge
LWRKA – Arbeitsbereich
LWRKAT – Arbeitsbereich – Bezeichnung
LXAVIP – Remittance Information passed to table AVIP
LXAVIR – Remittance Sub-position items to be passed to AVIR
LXDCN – Cross-Docking-Entscheidung
LXDTO – Verknüpfung zw. Entscheidung und TA-Stornierung
LXE_AV – Übersetzungsauswertungen
LXE_TM – Übersetzung
LXE_WL – Übersetzungsumgebung: Zielsprachen und Attribute I
LXRFN – Anforderungsquerverweis
LXWHS – Customizing auf Lagerebene für Cross-Docking
LYACT – Yard-Aktivitäten
LYDTP – Ortszeitabhängige Eigenschaften
LYFAG – Attribute für Spediteure
LYGRR – Beziehung geografischer Ortsgruppen
LYGTP – Personalisierung von Grafikwerkzeug f. Yard-Terminierung
LYLCP – Kapazität der Ortsart
LYLGR – Geografische Ortsgruppe
LYLGRT – Ortsgruppen definieren
LYLOC – Yard-Ort
LYLTY – Physische Ortsart
LYLTYT – Texttabelle für physische Ortsart
LYRSN – Ursachencodes
LYRSNT – Texttabelle für Ursachencodes
LYSPF – Terminierungsprofil
LYSPFT – Texttabelle für Terminierungsprofil
LYYRD – Yard
LYYRDT – Texttabelle für Yard
LZBADR – IS-RE: Partner – Landeszentralbank Adresse und Zusatzfelder
LZGDF – Definition Zonengruppe
LZGDFT – Zonengruppe – Bezeichnung
LZGZN – Zonengruppe – Zonenbeziehung
LZNDF – Zone
LZNDFT – Zone – Bezeichnung
LZNNX – Zonenein-/ausgang
M000 – Mustertabelle für Portfoliofindung
M007 – Hilfsfelder fuer MSTT007
M047C – Hilfsfelder fuer Edition T047C
M047H – Hilfsfelder fuer Edition T047H
M047X – Hilfsfelder für Pflege Mahnverfahren
M60I – Beziehungswissenbaum für Merkmalsvorplanung
MAAPV – Materialstammview: Vertrieb1
MAAVC2 – Struktur zur Anzeige der AVC MiniApp
MAAVC3 – Struktur zur Anzeige der AVC MiniApp – Projekte
MAAVC4 – Struktur zur Anzeige der Plan/Ist MiniApp – Projekte
MABDR – Materialstammview: Drucken WE/WA-Beleg
MABW – Verwaltung Material-Abweichungen Retail
MACFD – Matchcode Laufzeitobjekt: Invertierte Feldliste
MACID – Laufzeitobjekt „Matchcode-Id“
MACK1 – Materialstammview: Kalkulation
MACK2 – MBEW-Felder zur Materialbewertung: Erzeugniskalkulation
MACK3 – Materialstammview: Kalkulation
MACK4 – Materialstammview: Kalkulation
MACK5 – Materialstammstruktur für Kalkulation
MACOB – Laufzeitobjekt „Matchcode-Objekt“
MACOND – Konfiguration: manuell zugeordnete Konditionen
MAEBR – Anzeigestruktur für Arbeitsvorrat EBR (Workplace)
MAED1 – Alle Felder, die auf POPUP’s im Änderungsdienst vorkommen
MAEND – Struktur für die Massenpreisänderung in der Kalkulation
MAEPV – Materialstammview: Vertrieb2
MAERG – Materialstammview: Prognose/Ereignisse
MAEX – Materialstamm: Gesetzliche Kontrolle
MAFU – Außenhandel: Zusatzinformationen zum Material/Codenummer
MAGE – Data Dictionary Objekte für die Massengenerierung
MAGVV – Materialstammview: Gewicht, Volumen
MAHD – Alternative Bedarfszeitreihen für die Prognose
MAHNS – Durch Mahnselektion gesperrte Konten
MAHNV – Verwaltungssätze für das Mahnprogramm
MAIL – Eigenschaften eines Mails
MAKA – Puffertabelle für Miniapps der Kalkulation
MAKG – Material Kostenverteilung Gruppierungen
MAKGB – Belegtabelle Material Kostenverteilung Gruppen
MAKOF – Materialstammview: Kontenfindung
MAKON – Materialstammview: Konditionen
MAKT – Materialkurztexte
MAKV – Material Kostenverteilung
MAKVB – Belegtabelle Material Kostenverteilung Verfahren
MAKZ – Material Kostenaufteilung Äquivalenzziffern
MAKZB – Belegtabelle für Material Kostenverteilung Verfahrensschema
MALG – Zuordnung von Layoutbausteinen zu Materialien
MALH – Header + Positionsinfos Änderungsbelege
MAMT – Materialstamm-Texte je Mengeneinheit und Text-Id
MAOR – return structur for MiniApp internal orders
MAORD – AlvGrid Struktur – PPPI MiniApp – Kummulierte Auftraege
MAPE – Materialstamm: Exportkontroll-Datei
MAPEWG – Materialstamm: Präferenzkalkulation: Werksübergreifend
MAPL – Zuordnung von Plänen zu Materialien
MAPLB – Belegstruktur: Zuordnung Material-Planalternative
MAPR – Materialindex für Prognose
MAPRF – Materialindex für Batchprognose
MAPS – return structur for MiniApp WBS elements
MAR1 – zu löschen, wird nicht verwendet
MARA – Allgemeine Materialdaten
MARA_B – Materialnummer/Bezeichnung aus MARA/MAKT
MARA_C – Materialnummer/Bezeichnung aus MARA/MAKT
MARC – Werksdaten zum Material
MARCH – Materialstamm-C-Segment – Historie
MARCO1 – Anhang für zusätzliche Mengen auf Werksebene
MARD – Lagerortdaten zum Material
MARDH – Materialstamm-Lagerortsegment – Historie
MARDO1 – Anhang für zusätzliche Mengen – Lagerort
MARE – Referenzfelder Material für Änderungsbelege
MAREC – Referenzfelder zum Material pro MARC-Segment /analog zu MARE
MARI – Kurzbeleg Materialbewegung
MARM – Mengeneinheiten zum Material
MARV – Materialverwaltungssatz
MARVCD – Änderungsbeleg: Periodeninitialisierung im lfd. Betrieb
MASE – Letzte Serialnummer zum Material
MASEL – Hilfsfelder für Zeilenmarkierung MD-Listanzeige; CO06
MAST – Verbindung Material – Stueckliste
MASTA – Materialstammview: Lieferübersicht
MASTB – Belegtabelle für MAST-Sätze
MASTS – MAST – Zusätze
MASUC – Suchen in Uebersicht
MATBEW – Materialbewegungen zum bewerteten Bestand
MATS – Struktur für Materialnummernliste
MATTAB – zu prüfende Materialien (CRMT_AV_CHECK_MATTAB)
MATVP – Materialdaten für Verfügbarkeitsprüfung
MATWRK – Struktur zu Materialnummer und Werk
MATZU – Schnittstelle zum Verrechnen Vorpl/ Material-C-Segment Daten
MAVA1 – Materialstammfelder für KMAT
MAW1 – Materialstamm: Vorschlagsfelder und spezielle WWS-Felder
MAWE – Material und Werk je Einkaufsbelegposition
MAZO – Außenhandel: Zollrechtliche Beschreibung
MB5OA – Struktur Schnittstelle bewerteter WE-Sperrbestand
MB5TD – Interne Struktur Report RM07MTRB_DATE
MBEFU – Materialstammfelder: Bestandsführung
MBEFUM – Materialstamm: Bestandsfelder Anhangstabellen
MBEPOH – Übernahmestruktur Bestellkopf
MBEPOI – Übernahmestruktur Bestellposition
MBERE – Materialstammfelder Reservierung
MBEW – Materialbewertung
MBEWH – Materialbewertung – Historie
MBEW_E – Hilfsstruktur Shared-Sperren, mit relevanten Feldern
MBPR – Bestand am Produktionslagerplatz
MBQSS – Schnittstelle zwischen QM und WE-Buchung
MBQSSK – Schnittstellenstruktur für Kontierung Prüflos
MBQSSZ – Zuordnungstabelle für die Positionsnummer
MBUZ – Zeilenzuordnung: Arbeitsbeleg – Materialbeleg
MBUZZ – Zeilenzuordnung: Arbeitsbeleg – Materialbeleg
MBVBFA – Bezugsstruktur Materialbeleg zu Vertriebsbeleg
MC08TR – Belegnummer für Transport und Frachtkosten
MC29C – Materialstammview: MARC-Sätze für Stücklisten
MC29M – Materialstammsatztabelle Stuecklisten Konzerndaten
MC29S – Materialstammsatztabelle Stuecklisten
MC29U – Materialstammview: Stücklistenupdate
MCADV – Materialstammsatztabelle CAD-Integration
MCAFIH – PM-/CS-Auftrag
MCAFKO – Auftragskopfdaten PPS-Aufträge
MCAFPO – Auftragsposition
MCAFVG – Auftragsvorgang
MCBC – Hilfstabelle für Standardeinstellungen im Customizing
MCBCOR – R/2-Empfängerstruktur BCO
MCBCOS – R/2-Senderstruktur BCO
MCBEST – Bestandsfelder und Materialstamminformationen
MCCASH – Kasse extern: Bonkopfdaten (nur LIS)
MCCHAR – Chargenbestaende
MCCMDE – Steuertabelle Copy-Management
MCCMFO – Steuertabelle Copy-Management Formeln
MCCMSF – LIS: Struktur zum Mapping von Quell- und Zielfeld
MCCOMP – Materialkomponenten
MCCPAY – Kasse extern: Zahlungsmittel (nur LIS)
MCCPOS – Kasse extern: Bonpositionen (LIS)
MCCSHR – Kasse extern: Kassierierdaten (nur LIS)
MCDATA – Export: Daten
MCDOK – E/A Tabelle Dokumentenverwaltung
MCDX – Verdichtete Bewegungsdaten Konsolidierung
MCDX2 – Verdichtete Bewegungsdaten Konsolidierung
MCEKBE – Kommunikationsstruktur Fortschreibung Bestellentwicklung
MCEKBZ – Kommunikationsstruktur Fortschreibung Bezugsnebenkosten
MCEKES – Bestellbestätigungen
MCEKET – Einkaufsbelegeinteilungen
MCEKKN – Kontierungen Einkauf – LIS
MCEKKO – Einkaufsbelegkopf
MCEKKZ – EKS: Kennzahlreferenzfelder für Fortschreibung
MCEKPA – Schnittstellenstruktur für Partnerrolle
MCEKPO – Einkaufsbelegposition
MCEKPV – Versandspez. Daten für Umlagerung zur Einkaufsbelegposition
MCEKS – R/2 EKS-Daten (Stand der letzten Datenübertragung)
MCESLL – Leistungszeile (Statistikschnittstelle)
MCESSR – Leistungerfassungsblatt Kopfdaten (EKS/BW-schnittstelle)
MCESUC – Ungeplante Limits auf Kontraktpos. (EKS/BW-schnittstelle)
MCESUH – Ungeplante Leistungslimits Kopf (EKS/BW-schnittstelle)
MCFPLT – Verkfsbeleg: Termine FaktPlan ;
MCH1 – Chargen (falls Chargenverwaltung werksübergreifend)
MCHA – Chargen
MCHAR – Übergabetabelle an SAPLMBIN für Chargen/Bestandsauswahl
MCHB – Chargenbestaende
MCHBH – Chargenbestaende – Historie
MCHBO1 – Anhang für zusätzliche Mengen auf Chargenebene
MCHCL – Umsetzung Chargenklasse
MCHI – Datenfelder für MCH1 und MCH2 (Verw. als Include)
MCHI1 – Datenfelder für MCHA, MCH1 und MCH2 – Teil 1
MCHI2 – Datenfelder für MCHA, MCH1 und MCH2 – Teil 2
MCHP – Chargenprotokoll zu einer Charge
MCHPV – Chargenprotokoll: Versionen
MCHPVS – Chargenprotokoll: Schattentabelle zur Archivverknüpfung
MCHPVT – Chargenprotokoll: Langtext zur Version
MCHUWL – Benutzerspezifischer Arbeitsvorrat Chargen
MCHUWT – Zuordnung Benutzer Arbeitsvorratstyp Chargen
MCHWT – Chargen Arbeitsvorratstypen
MCHWTT – Chargen Arbeitsvorrattypen Texte
MCHX – Bewertungsarten zu werksübergreifenden Chargen
MCIEQ – Equipmentstamm PMIS Kommunikation Struktur
MCIKNZ – PMIS: Zusatzkennzehlen
MCIKPF – KS: Inventurbeleg – Kopfsegment
MCIPM – PM-Kommunikationsstruktur
MCIPMB – PM-Kommunikationsstruktur
MCIPMZ – PM-Kommunikationsstruktur – User
MCIQF – Meldungsposition PMIS-Kommunikation Struktur
MCIQFB – Meldungsposition PMIS-Kommunikation Struktur
MCIQFZ – Meldungsposition Ref.Felder PMIS
MCIQM – Meldungskopf PMIS-Kommunikationsstruktur
MCIQMZ – Meldungskopf Ref.Felder PMIS
MCIRTP – PMIS: Struktur für Rangetabelle Technischer Platz
MCISEG – KS: Inventurbeleg – Positionssegment
MCITP – Technischer Platzstamm PMIS Kommunikation Struktur
MCJHAE – IS-PAM: Einteilung/Motiv-Daten Kommunikationsstruk LIS
MCJHAK – IS-PAM: Auftrags-Kopf, Kommunikationsstruktur LIS
MCJHAP – IS-PAM: Auftrags-Pos., KommunikationsStruk LIS
MCJKAK – IS-PSD: Auftrags-Kopf, Kommunikationsstruktur LIS
MCJKAP – IS-M/SD: Auftrags-Position, KommunikationsStruktur LIS
MCJKEP – IS-PSD: Auftragseinteilung, Kommunikationsstruktur LIS
MCJLFG – IS-M/SD: Lieferdaten („Kopf“), Kommunikationsstruktur LIS
MCJLFZ – IS-PSD: Lieferzuordnung („Pos“), Kommunikationsstruktur LIS
MCJVBE – IS-PSD: Faktura-Einteilungsdaten, Kommunikationsstruktur LIS
MCJVBK – IS-PSD: Faktura-Kopfdaten, Kommunikationsstruktur LIS
MCJVBP – IS-PSD: Faktura-Positionsdaten, Kommunikationsstruktur LIS
MCKALK – Kosteneinzelnachweis
MCKANB – Kommunikationsstrukur Kanban
MCKOMV – Preisfdg Kommuniktns-KondSatz
MCKONA – Nachtr. Abrechnung: KommStruktur Umsatzdaten und Erträge
MCKONV – Preisfindung Kommunikations-Konditionssatz
MCKZS – Kennzahlensichten im Logistik-Controlling
MCKZSF – Kennzahlen zur Kennzahlensicht
MCKZST – Texte zu Kennzahlen der Kennzahlensicht
MCLI – Kennzahlen in Informationsbibliothek
MCLIAK – Lieferavis Kopf
MCLIAP – Lieferavis Positionen
MCLIK – Gruppierung Klassifizierungsmerkmale LIB
MCLIKP – Lieferung: Kopfdaten ;
MCLIL – Text Klassifizierungsmerkmal LIB
MCLIM – Text Klassifizierungsgruppen LIB
MCLIN – Info-Sets LIB
MCLIO – Text Info-Set LIB
MCLIP – Zuordnung Info-Sets LIB
MCLIPS – Lieferung: Positionsdaten
MCLIT – Text Kennzahlen
MCLIV – Vorgabewerte LIB
MCMACO – Eingabeparameter für Programme zur Matchcodepflege
MCMSEG – Belegsegment Material
MCPERP – Hilfstabelle Perioden freie Perid
MCPGAN – PGAN-Tabelle erweitert um ein Mengenfeld
MCPLOS – QM: Kommunikation R/2 – R/3 Kopplung fuer Prueflos
MCQALS – Prüflos: Schnittstelle zum QIS
MCQAPO – Prüfvorgang: Kommunikationsstruktur
MCQAPP – Prüfpunkt: Kommunikationsstruktur
MCQAQR – Prüfergebnis Proben/Merkmal: Kommunikationstruktur
MCQAVE – Verwendungsentscheid: Schnittstelle QIS
MCQLOS – Schnittstelle Prüflosliste
MCQMEL – Meldung
MCQMFE – Meldungsposition
MCQMMA – Meldungsaktion
MCQMSM – Meldungsmaßnahmen
MCQMUR – Meldungsursache
MCRBCO – Controllingdaten
MCRBHD – Kopfdaten
MCRBKP – KS: Rechnungsbeleg-Kopfsegment
MCRBMA – Materialpositionen
MCRMK – Selektionsversionen LIS: Merkmale
MCRSEG – KS: Rechnungsbeleg-Positionssegment
MCRSV – Selektionsversionen: Kopfdaten
MCRSVT – Log.Controlling: Texte zu Selektionsversionen
MCS0 – Musterstruktur zur Generierung der Info-Strukturen
MCS01 – Schnittstellenstruktur für Fktbst. MC_POPUP_TO_SELECT_FIELDS
MCS02 – Struktur der Excluding-Tab. für FB MC_POPUP_TO_SELECT_FIELDS
MCS03 – Struktur für ausgewählte Kennzahlen bei Standardausw.
MCS04 – Struktur für Tabelle der Drill-Down-Funktionscodes
MCS05 – Übergabe Kennzahlenattribute an FB LIST_ARRAY_STACK
MCS06 – Struktur für Zugriff auf MCSI (INDX des LIS)
MCS07 – Struktur für Kombination Kennzahl und entsprechende Einheit
MCS09 – Int. Tabelle für Fkt.-Bausteine MCV_BUSG_MENU
MCS1 – Musterstruktur der Info-Strukturen mit VAKEY vorn
MCS10 – Tabelle für Aufruf des Fkt.-BS MCV_BUSG3_MENU
MCS2 – Musterstruktur für Strukturinformation Info-Struktur
MCSA – Datei zum Speichern von Selektionsversionen (AUSTAB)
MCSD – Kundenbeistellbestand
MCSDH – Customer Stock: History
MCSFIS – R/2 SFIS-Daten alt
MCSI – Datei zum Speichern von Selektionsversionen (INDX)
MCSLOG – Datei zum Speichern von Protokollen
MCSMET – Methoden zum Umhängen von Statistikdaten
MCSS – Kundenbeistellbestand gesamt
MCSSH – Kundenbeistellbestand – Historie – Summe
MCTBAT – Interne Struktur zum Matchcode-Handling
MCU1 – Interne Tabelle für Update ABC-Kennzeichen
MCU2 – Inttab fuer Update Cycle-Counting – Kennzeichen
MCUKPF – Verkaufspreisänderung Kopfdaten
MCUSEG – Verkaufspreisänderung Positionsdaten
MCVBAK – Verkaufsbeleg: Kopfdaten ;
MCVBAP – Verkaufsbeleg: Positionsdaten ;
MCVBEL – Lieferung: Einteilungsdaten
MCVBEP – Verkfsbeleg: Einteilungsdaten ;
MCVBFA – Vertriebsbeleg: Fluß
MCVBKA – SD/CAS: VIS Kontakte/Mailing Kommunikationsstruktur
MCVBKD – Verkfsbeleg: Kaufm. Daten ;
MCVBPA – Vertriebsbeleg: Partner ;
MCVBRK – Faktura: Kopfdaten ;
MCVBRP – Faktura: Positionsdaten ;
MCVBUK – Vtbsbg: Kopfstatus VerwDaten ;
MCVBUP – Vertrbsbeleg: Positionsstatus ;
MCVGIH – Auftragsvorgang PM/CS
MCVTSP – Transportabschnitt/Vertriebsbeleg Zuordnung
MCVTTK – LIS Transport-Kopfdaten
MCVTTS – LIS Transport-Abschnittsdaten
MCWBGT – Global Trade: Beleginformationen
MCWBHA – Global Trade: zusätzliche Felder TC-Position
MCWBHD – Trading Kontrakt: kaumännische Daten
MCWBHE – Trading Kontrakt: Einteilungsdaten
MCWBHI – Trading Kontrakt: Positionsdaten
MCWBHK – Global Trade: Fortschreibung Trading Kontrakt
MCWBHP – Trading Kontrakt: Partner daten
MCWBIT – Global Trade: Assoziationspositionen auf Schrittebene
MCWBRC – Reklamationsbelege Kopfdaten
MCWBRK – Regulierungsbelege/Vergütungslisten Kopfdaten
MCWBRL – Vergütungslisten Belegdaten (Positionsdaten)
MCWBRP – Regulierungsbelege Positionsdaten
MCWKKZ – Regulierung Zähler
MCWMHD – Kommunikationsstruktur Lagercontrolling Header
MCWMIT – Kommunikationsstruktur Lagercontrolling Item
MCWPS – Datei zum Abspeichern der Ergebnisse der FuGrp MCWPS
MCWPSC – Contents/Ergebnisse aus der Tabelle mcwps
MCWSVF – Selektionsvariante dynamisches IS-Lesen Feldzeilendaten
MCWSVK – Selektionsvariante dynamisches IS-Lesen Kopfdaten
MCY1 – Objekte: Early Warning
MCYA – Early Warning: Exceptions
MCYAT – Early Warning: Texte zu Exceptions
MCYB – Early Warning: Merkmale
MCYC – Early Warning: Kennzahlen
MCYD – Early Warning: Gruppen von Exceptions
MCYE – Early Warning: Bedingungen Trendanalyse
MCYF – Early Warning: Texte zu Exceptions
MCYM – Objekte: Early Warning
MCYT – Early Warning: Texte zu Exceptions
MDAG – Abgleich Dispoliste mit Bedarfs/Bestandsliste
MDAMP – Struktur für Ampeleinstellungen in der MD04
MDAP – Zugangselemente zur ATP-Mengenberechnung
MDAS – Struktur zur Ausnahmestatistik – MRP
MDAT1 – Felder für Dynpros + Parameter Datenübernahme
MDAT2 – Struktur für F1-Hilfe in Reports etc
MDAUS – Struktur zur Ausnahmezeilenmarkierung
MDBEZ – MD: Texte zur Anzeige
MDBF – Ergebnistabelle der Bestandsfindung
MDBFDK – Dialogstruktur Chargenfindung Kopf-/ Fußinformationen
MDBFDP – Dialogstruktur Chargenfindung Positionsinformationen
MDBI – Zusatzinfo bei Direktbeschaffung
MDBPR – Arbeitsvorrat der REM-Rückmeldungen mit logischem BLPK-Key
MDBV – Zwischentabelle fuer die Bedarfsverrechnung
MDCAL – Datumsfelder fuer Kalenderaufrufe
MDCD – Durch Aktion änderbare Planauftragsdaten
MDCI – Zusatzstruktur für Kommissionierliste, Nachb. WB, Mat.übers.
MDCL – Übergabestruktur für Druck Komponentenliste Planauftrag
MDCO – VIEW auf Rückmeldungen
MDCOV – Tabelle mit Reichweiteninformationen
MDCP – Übergabestruktur zur Erstellung von Planungsvormerkungen
MDCR – Struktur für das Setzen der Entnahmemenge in Summensätzen
MDCS – Übergabestruktur für gruppierte Listen in MD04
MDDB – Zusatzdaten Direktbeschaffung
MDDEL – MD-Dispoelementkennzeichen: Leiste für’s Suchen
MDDMAP – Mapping-Tabelle externer User für Disposition-Auswertungen
MDDU – Hilfsstruktur für das Abarbeiten der MDVM-Dummy-Sätze
MDEI – Index auf mdezx
MDEL – Auswertung MPS-Planung: Zu-/Abgangselemente nicht aggregiert
MDEY – Einzelzeilen Dispositionselemente mit Mengenspalten
MDEZ – Einzelzeilen Dispositionselemente
MDFD – Fixierungsdaten der Bedarfsplanung
MDFDDB – Fixierungsdaten der Bedarfsplanung – Dispobereich
MDFDI – Include Fixierungsdaten der Bedarfsplanung
MDFE – Einzelposten zur Planwerteanzeige Serienauftrag
MDFLI – Tabelle der Linien
MDFP – Zugangselemente zum Serienauftrag
MDFW – Ergebnis der Fehlteileprüfung beim Wareneingang
MDFZ – Verteilte Mengen zum Teilauftrag in der Serienfertigung
MDGI – Schnittstelle Warenausgang
MDGO – Struktur für Grafhikoptionen
MDGT – Struktur für Wertetabelle bei Dispografik
MDHD – Supplier Portal: Kopfdatenstruktur Materialien
MDHEAD – BTE Abschriftenplanung: Kopf-Daten
MDHI – Auswertung MPS-Planung: Join auf T457H und T457T
MDHS – Clustertabelle Stücklisten-Auflösung (Shared Buffer)
MDHY – Auswertung MPS-Planung: Verweis DELKZ –>Zeile Auswertung
MDIE – Indextabelle auf MDEZX
MDIN – Indextabelle
MDIP – Material: Dispositionsprofile (Feldinhalte)
MDIS – Periodensummen bei Verfuegbarkeitspruefung
MDISP – Hilfsfelder für Dispsatzerstellung aus Reservierung
MDITEM – Struktur für Positionszeilen Dispolistenausgabe
MDIX – Indextabelle auf interne Tabelle für Verfuegbarkeitsprüfung
MDKA – Kapazitätsverursacher bei der Serienfertigung
MDKDA – Suchen in Listen, DDIC-Struktur, Kundenabschnitte
MDKE – Kopfdatenextrakt Dispositionsbeleg
MDKF – Schluesselstruktur zum Lesen Dispositionsliste
MDKG – Struktur für Grafikwerte in der Dispositionsliste
MDKM – Kopfdatenextrakt Dispositionsbeleg für Reichweiten-Mini-App
MDKO – Hifstabelle für Dispsatzverwaltung
MDKP – Kopfdaten Dispositionsbeleg
MDKPDB – Kopfdaten Dispositionsbeleg
MDLB – Kopfdaten fuer Lohnbearbeitungskomponenten
MDLFPP – Übergabestruktur Art Bestellwertberechnung LFP-EKS
MDLG – Customizing Dispobereich Lagerorte
MDLGO – DDIC – Hilfsstruktur Suche nach Chargen
MDLI – Linien-Uebersicht
MDLL – Customizing Dispobereich Lohnbearbeiter
MDLP – Interne Struktur für die Lieferplaneinteilungen Disposition
MDLV – Customizing Dispobereich
MDLW – Customizing Dispobereich Werke
MDMA – Dispobereich zum Material
MDMCHP – MDM: Ereignisse nach eingehenden IDocs ändern
MDME – Auswertung MPS-Planung: Key-Daten eines Matrixelements
MDMI – Mitglied einer Materialgruppierung in MD04
MDML – Struktur mit Material/Fertigungsversion/Linie
MDMM – Materialvormerkung fuer die mehrstufige Einzelplanung
MDMO – Simulationsbedarfe für Montagebestätigung
MDMS – Index : Material-Stückliste für BPLA
MDMW – Hilfsstruktur für Dispobereich
MDMY – Struktur zur Speicherung der Einstellungen im Dispo-Memory
MDNB – Nettobedarf
MDOE – Struktur zu Ausnahmemeldungen der Dispoliste
MDPA – VIEW auf Planauftrag/Dummy-Komponente für Stüli.Auflösung
MDPERF – CPU-Zeiten Bedarfsplanung eines Materials
MDPL – Planauftragsverbuchung
MDPM – VIEW auf Materialkomponenten im Planauftrag
MDPME – Eingabestruktur für Komponentenbearbeitung
MDPMV – Verwaltungsstruktur LB-Komponenten im Einkauf
MDPM_X – Aktive Komponenten (LB-Abwicklung im Einkauf)
MDPR – Ex-Post-Prognose
MDPRO – Suchen in Listen, DDIC-Struktur für Projektabschnitte
MDPS – Position Dispositionsbeleg
MDPT – Weg zum Auftrag (Bedarfsverursacher)
MDPUW – Customizing: Planungsumfang Dispo-Einheit
MDPV – Interne Tabelle bei Mehrfachaufruf der Planungsvormerkungen
MDRD – Belieferungsbeziehungen: Abnehmer pro Werk und Material
MDRQ – Originäre Bedarfe für Bedarfsverursacher
MDRQC – Langfristplanung: Schnittstelle Aktivieren Primärbedarf
MDRW – Durchschnittsbedarf fuer die Reichweitenrechnung
MDSAM – Produktzusammenfassung für Bedarf-/Bestandsliste
MDSB_X – Sekundärbedarfe von der Datenbank (LB-Abwicklung Einkauf)
MDSCT – Planauftragsterminierung: Produktionstermine/Zeiten
MDSEBX – Pegging: Reservierungen zum MRP Segment
MDSEQ – Customizing: Reihenfolge Disposition beim Planungsumfang
MDSHOW – Reihenfolge Felder zur Anzeige
MDSK – VIEW: Stücklistenkopf für BPLA
MDSM – Simulationssekundärbedarf
MDSO – Aktuelle zu aendernde Kundenaufträge
MDSORT – Sortierfelder
MDSP – VIEW auf Stücklistenposition und Materialstamm für BPLA
MDSS – VIEW: Verweis Stückliste auf Stücklistenposition für BPLA
MDST – Steuerleiste fuer Bedarfs-Bestandssituation
MDSTA – Statistikfelder für Bestände
MDSTCK – MPS-Auswertung: Einzelbestände
MDSU – Summenzeilen Dispositionselemente
MDSY – Summenzeilen Dispositionselemente mit Mengenspalten
MDTA – Auswertung MPS-Planung: Zeitachse
MDTAB – Clustertabelle Einstieg BBL/Dispoliste (Shared Buffer)
MDTB – Dispositionstabelle
MDTC – Komprimierte Dispotabelle Positionen
MDTI – Auswertung MPS-Planung: Zeitintervalle
MDUCMV – Marktdaten: Umschlüsselung Indexart
MDUCR – Marktdaten: Umschlüsselung Währungssymbole
MDUCV – Marktdaten: Umschlüsselung Währungsart
MDUHR – Marktdaten: Umschlüsselung Handelsplätze für Wertpapiere
MDUIR – Marktdaten: Umschlüsselung Indexbezeichnung
MDUIV – Marktdaten: Umschlüsselung Indexart
MDURR – Marktdaten: Umschlüsselung Referenzzinssatzbezeichnung
MDUVV – Marktdaten: Umschlüsselung Volatilitätsart
MDUWR – Marktdaten: Umschlüsselung Wertpapiere/Schlüssel 1
MDUWV – Marktdaten: Umschlüsselung Wertpapierkursart
MDVA – Verfügbarkeitsstruktur für mehrere Positionen
MDVB – Tabelle für die Vorplanungsbedarfe
MDVE – Ergebnis der Verfügbarkeitsprüfung
MDVL – Planungsvormerkung Langfristplanung
MDVM – Planungsvormerkung
MDVP – Korrigierte Bedarfe
MDVPV – Anhangstabelle zu Tabelle MDVP für Vorplanungsmaterialdaten
MDVS – Struktur für simulierte Bedarfe
MDVW – Komponentenvorschlagsdaten für den WE
MDWORK – Struktur Materialien in Arbeit bei paralleler Planung
MDXMAP – Übergabestruktur für Selektionseinstellungen externe User
MDZB – Tabelle der Zuordnungsbedarfe
MDZU – Bedarfsverursacher: Tabelle Zugänge
MEA1 – Interne Verwaltung der EANs zum Material:DI
MEA2 – Interne Verwaltung der EANs zum Material: ALE Retail
MEAN – Europäische Artikelnummern zum Material
MEANI – Interne Verwaltung der EANs zum Material
MEANU – Interne Tabelle zur Verbuchung von MEAN-Einträgen
MEAVVE – Übergabestruktur Bestellbestätigungen – Lieferantenbeurteilg
MEICO – Übergabestruktur Einkaufsinfosatz
MEICR – Rückgabestruktur Einkaufs-Infosatz
MEIK – Einzelbestand zum Kundenauftrag
MEKET – Übergabestruktur Einteilungen für Funktionsbaustein
MELDU – Prognoseablauf- und Fehlermeldungen
MEMEI – Mengeneinheiten zum Infosatz
MEMSD – Mobile Solution Descriptor: Haupttabelle
MENG2 – Materialstammview Mengeneinheiten
MENGE – Materialstammview: Alternativmenge zum Material
MENTAB – STruktur zur Übergabe der Menues
MEPRCK – Input für Preissimulation im Einkauf für PPS
MEPRI – Input für Preissimulation im Einkauf
MEPRO – Output von Preissimulation im Einkauf
MEPRWE – Daten für Preisfindung beim WE
MEREQX – Bestellanforderung X-Leiste
MERGEH – Auftragsliste des Transportmergers (Header)
MESAT – Struktur für Single Activity Tracing
MESG – Nachrichtensammler
MESSA – Message-Feldleiste Verfügbarkeitsprüfung
MESSID – T100-Nachrichtenschlüssel ohne Sprachenfeld
MESSR – MM-SRV: Outputstruktur fuer FB Erfassungsblatt erzeugen
MESTXH – Textheader für Direct-Input
MESTXL – Textzeile für Direct-Input
METREE – Struktur für Item eines Treecontrols
METUP – Struktur für Material/Werks-Tupel im Orderbuch
MEUSER – Mobile Device User
MEXFT – Hilfsfelder Einkauf für Parameterübergabe
MEXTAB – Funktionen, die dynamisch aktiviert bzw. deaktiviert werden
MF64O – Feldleiste für Dynprofelder ohne Datenbank
MFBUZ – Materialbeleg-Buchhaltungsbeleg Zeilenzuordnung bei Anlagen
MFGRUP – Feldgruppen Materialstamm
MFHM – FHM-Felder im Materialstamm
MFORM – Formularstruktur EDT Memoryversion
MGALE – Struktur um F1-Hilfe zu bekommen
MGDATA – Struktur für Warengruppendaten
MGEF – Gefahrenstoffe
MGEINE – EINE ergänzt um vollen Key für Materialstammpflege
MGENWA – Arbeitsgebiet für generische SELECT Aussage
MGSTAT – Schnittstelle zum Customer-Exit EXIT_SAPLMGMU_001
MHCONF – Message-Handler: Konfiguration für Meldungsbehandlung
MHDR – BatchInput Message Header
MHIO – Abrufobjekte aus Wartungsplan
MHIS – Maintenance Plan History
MHND – Mahndaten
MHNDO – Version von MHND vor der nächsten Änderung
MHNK – Mahndaten (Kontoeintraege)
MHNKA – Versionsverwaltung Aenderungen Mahnungen
MHNKO – Version von MHNK vor der nächsten Änderung
MIME – Mime
MINFO – Formlarinformation EDT Memoryversion
MINST – Materialstammview: Instandhaltung
MJD5A – IS-M: Selekt.methode JDTVASPLIT
MKAL – Fertigungsversionen zum Material
MKAUF – Feldleiste zu Modulpool SAPMKAUF
MKLK – Konsibestaende und Leergut beim Kunden
MKOL – Sonderbestände vom Lieferanten
MKOLH – Sonderbestände vom Lieferanten – Historie
MKOLO1 – Anhang zu Sonderbest. vom Lieferanten für zusätzliche Mengen
MKOP – Konsi-Preissegment
MKPF – Belegkopf Materialbeleg
MKUB – Beistellung vom Kunden
MLAN – Steuerklassifikation zum Material
MLAUF – Material-Ledger Positionstab. für Auftragshistorie
MLBE – Material-Ledger Positionstab. für WE/RE-relevante Vorgänge
MLBECR – Material-Ledger Währungstabelle für WE/RE-relevante Vorgänge
MLBEH – Material-Ledger Positionstab. für WE/RE-relevante Vorgänge
MLCD – Material-Ledger: Verdichtungssätze (aus Belegen)
MLCO – Materialbewertungs-Beleg Kontierungsinformationen
MLCR – Material-Ledger-Beleg: Währungen und Werte
MLCRF – Material-Ledger-Beleg: Feldgruppen (Währungen)
MLCRP – Material-Ledger-Beleg: Preisänderung (Währungen, Preise)
MLDADR – Ext. Meldewesen: Übergabestruktur Adressdaten
MLDZ4 – Meldedaten für Z4, die nicht per DTAZV gemeldet wurden
MLEA – Lieferantenspezifische EANs
MLEA1 – Lieferantenspezifische EANs: Datenübernahme
MLEAI – Interne Verwaltung der lieferantenspez. EANs zum Material
MLFG – Material-Ledger-Beleg: Feldgruppen
MLGN – Materialdaten pro Lagernummer
MLGT – Materialdaten pro Lagertyp
MLGUT – Kennzeichen für Vollgutartikel
MLHD – Material-Ledger-Beleg: Kopf
MLIB – Beistellung beim Lieferanten
MLIT – Material-Ledger-Beleg: Positionen
MLITE – Material-Ledger-Beleg: Struktur für Übersichtsbild
MLITMB – Materialbewertungs-Beleg Zeileninformation
MLKEPH – ML-Beleg: Schichtung (Elemente) für Werte
MLKEY – Material-Ledger Datenanzeige: Selektionsfelder
MLMST – Material-Ledger-Beleg: Kalkulationslauf Kopfdaten
MLPP – Material-Ledger-Beleg: Buchungsperioden und Mengen
MLPPF – Material-Ledger-Beleg: Feldgruppen (Buchungsperioden)
MLST – Meilenstein
MLSTB – Meilenstein Belegtabelle
MLSTD – Meilenstein E/A-Tabelle
MLSTF – Meilensteinfunktionen
MLSTI – PSIS – Einzelübersichten: Meilensteine
MLSTR – Meilenstein-Struktur für Projekt-Reporting
MLSTS – Struktur mit Daten zur Meilensteinselektion
MLTX – Meilensteinbezeichnung
MLVS – Materialstammview LVS (MARA,MARC,MLGN,MAKT,MARM,T141,T141T)
MLVST – Materialstammview LVS (MLGT)
MLVSTN – Materialstammview (LVS) Lagertypdaten für den Nachschub
MLWERE – Umschlüssel-Tabelle zwischen Einkauf und Material-Ledger
MMAPL – Zuordnung von Plänen zu Materialien
MMARA – Allgemeine Materialdaten
MMARC – Werksdaten zum Material
MMBZG – Struktur für Bezugsmaterialien
MMCL1 – E/A-Tabelle Logistik-Informationsbibliothek
MMCOM – Kommunikation zwischen MM und Variantenkonfiguration
MMLISD – Kommunikationsstruktur LIS zur TMC2D
MMPA – Kommunikationsstruktur Partner im Bereich MM
MMPT – Zyklusdefinitionen und Meßpunkte zum Wartungsplan
MMPX – Kurztexte zu Wartungsereignissen
MMTXT – Ein-/Ausgabefelder Textfunktionen MM – Einkauf
MMUE1 – Schnittstelle Userexit externe Nummernvergabe
MMUE2 – Schnittstelle Userexit interne Nummernvergabe
MMUER1 – Schnittstelle Userexit externe Nummernvergabe Retail
MMUER2 – Schnittstelle Userexit interne Nummernvergabe Retail
MMVBAK – Bestellposition + Verkaufsbeleg Kopfdaten
MMVBAP – Bestellposition + Verkaufsbeleg Positionsdaten
MMVBKD – Bestellposition + Verkaufsbeleg Kaufmännische Daten
MMVR1 – Interne Tabelle für Materialverzeichnis
MNB01 – Absprachen Einkauf: Umsatzabgleich Hauptkonditionsdaten
MNTCNT – Steuerung der Pflege bei verteilten Systemen
MOAF – Kommunikationsstruktur für den Montageauftrag
MOB01 – Dialogstruktur Ursprungscharge
MOBPUR – Ursprungscharge: Felder mit Bezug zur Bestellung
MOD0 – Dynprofelder von Projekten/Erweiterungen
MODACT – Modifikationen
MODD – Dynprofelder CMOD Textmodifikationen
MODF – Funktionscodes SMOD/CMOD
MODK – Komponenten SAP-Modifikation
MODO – Kundeneigene Objekte (Includes, Dynpros…) in Erweiterung
MODSAP – SAP-Erweiterungen
MODUS – Struktur fuer die Modus-Uebersicht
MODWRD – Schlüsselworte von geänderten DE
MOFF – noch offene Materialstaemme
MONI – Monitortabelle MONI
MOPER – Vorgang für Fertigungsauftrag – log. DB
MPDCD – MPD: Zählerdaten zu Positionen auf Instandhaltungsdokument
MPDDM – MPD: Merkmale WP Datenumsetzung
MPDPSD – MPD: Planungs- und Terminierungsdaten
MPGD – Änderungsbelegstruktur für Materialstamm/Produktgruppe
MPLA – Maintenance Plan
MPLFZ – Planlieferzeit für Disposition aus Vertrag oder Infosatz
MPNCL1 – dyn. Aufrufe bei Verarbeitung von Unterpositionen
MPNCNV – Customizing: Konvertierungsexit
MPNMAT – Übergabestrutur zur Ermittlung der Infosatzmaterialnummer
MPNPGR – Verknüpfung HTN-Disposet mit Produktgruppe
MPNSET – HTN Disposet: Gruppe austauschbarer HTN in der Disposition
MPOI – Verwaltung Material-Abweichungen Retail (bis Rel.<1.2B) MPOP – Prognoseparameter MPOS – Maintenance Position/ Wartungsposition MPRE18 – Hilfsstruktur für Massenzugriff auf T320 MPRO1 – Prognose-Struktur zum Lesen von Materialstammdaten MPRO2 – Prognose-Struktur zum Lesen von Materialstammdaten MPRP – Prognose-Profiles MPRW – Datenübernahme: Prognosewerte MQDES – Destination table for RFC calls transmitted via MQSeries MRMPO – Logistik-Rechnungsprüfung: Daten für Positionsbild MRPENQ – Enqueue-Struktur für den Dispolauf (shared) MSBTC – Dynprofelder Modulpool sapmsbtc MSCA – Kundenauftragsbestand beim Lieferanten MSCAH – Kundenauftragsbestand beim Lieferanten – Historie MSCD – Kundenbeistellbestand beim Lieferanten MSCDH – Kundenbeistellbestand beim Lieferanten – Historie MSCS – Kundenbeistellbestand beim Lieferanten – Summe MSEG – Belegsegment Material MSEGK – Kontierungsfelder zum Materialsegement MSEGO1 – Mengenumrechnungsparameter für Materialbelege MSEGO2 – Materialbelegmengen in zusätzlichen Mengeneinheiten MSET – Standardmeilenstein-Set MSFCV – Materialstammview Fertigungsaufträge MSFD – Kundenauftragsbestand beim Lieferanten MSFDH – Kundenauftragsbestand beim Lieferanten – Historie MSFS – Kundenaufgragsbestand beim Lieferanten – Summe MSG0 – NaSt: Grunddaten MSG01 – Darstellung von Nachrichten MSG01A – Listanzeige von Nachrichten MSG1 – NaSt: Objektschlüssel (Bereich) MSG2 – NaSt: Nachrichtenarten (Bereich) MSG3 – NaSt: Sendemedium (Bereich) MSG4 – NaSt: Applikation (Bereich) MSGKEY – Schlüssel für das Lesen von Messages zu einem Objekt MSGOBJ – Message Objekt MSGOM – PD: Hilfetext für Listen im Organisationsmanagement MSGPA – Nachrichtenpartner MSID – Lieferantenbestand beim Lieferanten MSIDH – Lieferantenbestand beim Lieferanten – Historie MSIS – Lieferantenbestand beim Lieferanten – Summe MSKA – Kundenauftragsbestand MSKAH – Kundenauftragsbestand – Historie MSKAO1 – Anhang zum Sonderbestand – Zusätzliche Mengen MSKU – Sonderbestände beim Kunden MSKUH – Sonderbestände beim Kunden – Historie MSKUO1 – Anhang zu Sonderbestand beim Kunden – Zusätzliche Mengen MSLB – Sonderbestände beim Lieferanten MSLBH – Sonderbestände beim Lieferanten – Historie MSLBO1 – Anhang zu Sonderbestand beim Lieferanten – zusätzl. Mengen MSOA – Summe Kundenauftragsbestände beim Lieferanten MSOE – Kundenauftragsbestand beim Lieferanten MSPFD – Interne Daten der Profile-Pflege MSPR – Projektbestand MSPRH – Projektbestand – Historie MSPRO1 – Projektbestand, zusätzliche Mengen MSRD – Projektbestand beim Lieferanten MSRDH – Projektbestand beim Lieferanten – Historie MSRS – Projektbestand beim Lieferanten – Summe MSSA – Summe Kundenauftragsbestände MSSAH – Summe Kundenauftragsbestände – Historie MSSIS – Speicherparameter für Indexe bei MS SQL Server MSSL – Summe Sonderbestände beim Lieferanten MSSQ – Summe Projektbestände MSSQH – Summe Projektbestände – Historie MSSTS – Speicherparameter für Tabellen bei MS SQL Server MSTA – Materialstammstatus MSTSD – Struktur zur Übergabe von Meilensteindaten an SD MSU60 – Auswahl der Optionen bei der UDM-Attributanzeige MSUBST – Einseitige und eingeschränkte Austauschbarkeiten MT06A – Materialstammview: Einkauf Konzerndaten MT06B – Materialstammview: Bewertungsdaten für Einkauf MT06E – Materialstammfelder Einkauf MT06K – Materialstammview Konsipreise für Einkauf MT08H – Materialstammview Bewertungsartenhilfe MT08L – Materialstammdaten fürs Material Ledger MT08Y – Materialstammview: LIFO MT61B – Materialstammview: Disposition/Bestandsführung MT61D – Materialstamm Disposition MT61S – Materialstammview Dispsatzerstellung MTCOM – Materialstammkommunikationswa MTCOR – Materialstammview: Returncodes MTEXT – Materialkurztext MTMKA – Struktur für Lesen MKAL Einkauf MTPER – Perioden auf Datenbankebene MTQSS – Materialstammview QSS MTST10 – rtyrtyrty MTXH – Hilfsfelder fuer Matrixbearbeitung Summen MV03V – WA-Verfügbarkeit: Montage (–>ORDPAR)
MV10A – Kunden-Material-Info Dynpro-Kommunikations-Block
MV12A – MV12A – Kondition Generierer Ein/Aus-gabfelder
MV12D – Ein/ausgabfelder für die gesamte Konditionspflege
MV13D – Extra Dynprofelder für SAPMV13D: Materialfindung
MV13N – Naturalrabatt: zusätzliche Felder für Dynpros
MV50B – Hilfsfelder für SAPMV50B
MV50L – Kommunikationsworkarea für VL06
MV689 – Pricing Engine: Download
MV80P – Partnerobjekte
MV80T – Zusätzliche Dynprofelder im Textfindungs-Customizing
MVAN – Steuerklassifikation zum Material
MVEG – Materialstamm Datenübernahme: Gesamtverbräuche
MVER – Materialverbraeuche
MVEU – Materialstamm Datenübernahme: ungeplante Verbräuche
MVEW – Materialbewertung
MVEWH – Materialbewertung – Historie
MVGD – Materialstamm/Produktgruppe Materialversionen
MVGN – Materialdaten pro Lagernummer
MVGT – Materialdaten pro Lagertyp
MVHM – Fertigungshilfsmittel Materialversionierung
MVKE – Verkaufsdaten zum Material
MVKT – Materialkurztexte
MVMS – LIFO-relevante Materialien Materialversionen
MVOP – Dispodaten Materialversionierung
MVPL – Struktur zu Merkmalen und Werten
MVPL1 – Struktur zu erforderlichen Merkmalen
MVPLC – Check Preisaktivierung Preisliste für Warengruppe/VtLinie
MVRA – Versionsübergreifende Felder für MARA
MVRC – Versionsübergreifende Felder für MARC
MVRD – Lagerortdaten zum Material
MVRM – Mengeneinheiten zum Material
MVSCHL – Schlüssel für Mietvertrag
MVVE – Verkaufsdaten zum Material
MW2STR – Steuerrückrechnung der Kontokorrentposition
MW3STR – Struktur für Steueraufteilung
MWCURM – Customizing Konfiguration MM
MWERT – Merkmalwerte (Position Objektverzeichnis)
MWERTK – Positonsdaten Klasse/Merkmalwerte (Objektverzeichnis)
MWLI – WWS-Listung
MWMKPF – Kopftabelle für die Schnittstelle
MWOG1 – E/A-Zeile für Frischedisposition
MWSTB – Interne Mehrwertsteuertabelle
MWSTOR – Stornotransaktionen
MWVTB – Interne Steuerverrechnungstabelle
MWWS1 – Feldauswahl MARA / MAKT für WWS
MWWS2 – Materialstammview WWS: Liste aller MARM-Sätze
MWWS3 – Feldauswahl aus MVKE WWS
MXABK – XAB Druck Kopfdaten
MXABP – XAB Positionsdaten
MXSOP – Matrix
MYABK – Bilanzbewertung: Tabelle durchgeführter Datenbank-Commits
MYCOM – Bilanzbewertung: Tabelle durchgeführter Datenbank-Commits
MYHLP – Persönliche vom Benutzer ausgewählte Werte
MYMFT – FIFO Ergebnistabelle
MYML – LIFO Materiallayer (jährlich)
MYML1 – LIFO: transaktionsbezogene Materiallayer
MYML1Q – LIFO: Transaktionsbezogene Materiallayer (Mengen)
MYML1V – LIFO: Transaktionsbezogene Materiallayer (Werte)
MYMLM – LIFO Materiallayer (monatlich)
MYMP – LIFO Periodenbestände Einzelmaterial
MYMP1 – Zugangsdaten LIFO/FIFO-Bewertung
MYMP1R – Ablage für Rechnungsdifferenzen (LIFO/FIFO)
MYMS – LIFO-relevante Materialien
MYPAR – Steuerungsparameter LIFO/FIFO-Bewertung
MYPL – LIFO Poollayer (jährlich)
MYPLM – LIFO Poollayer (monatlich)
MYPS1 – Regelwerk für Poolsplittingverfahren LIFO-Bewertung
MYPS2 – Regelwerk für Poolsplittingverfahren LIFO-Bewertung
MYPS3 – Regelwerk zum Umhängen von Material-Layern
MYSTA – Bilanzbewertung: Tabelle für Verfahrensstatistik
MZDAT – Mahn und Zinsdaten fuer Batchinput
N000 – Konditionstabelle für die Naturalrabattfindung
N1ABLH – ISHMED: Ablauforganisatorische Hierarchie der Org. Einheiten
N1AET – i.s.h.med: RAD – Zuordnung von RAD und PACS Ressourcen
N1ANF – IS-H
Med: Anforderung
N1AOEZ – IS-HMED: Zuordnung Anfordernde OE-Erbringende OE N1APCN – IS-H: Terminvorgaben N1APRI – IS-HMed: Anforderungsprioritäten
N1APZ – IS-HMED: Zuordnung zwischen Arbeitsplatz und Zeitmarken N1AST – IS-HMed: Anforderungsstatus
N1ASTT – IS-HMed: Anforderungsstatustexte N1ATK – IS-HMED: VBUND: Anfotypverwendung Kommunikationspartner
N1ATV – IS-HMed: Anforderungstypverwendung N1AWEG – IS-HMED: Medikation – Applikationsweg
N1BCH – Basiskat.: Katalogkopf
N1BCHT – Basiskat.: Katalogkopf Texte
N1BCP – Basiskat.: Katalogposition
N1BCPT – Basiskat: Katalogposition Texte
N1BCS – Basiskat.: Basiskatalogset
N1BCSE – Basiskat.: Basiskatalogset Eintrag
N1BCSG – Basiskat.: Basiskatalogset Gruppe
N1BCST – Basiskat.: Texte Basiskatalogset
N1BDCC – IS-HMED: Einträge von externen Arzneimittel-Basiskatalogen N1BEZ – IS-HMED: Zuordnung von baulichen Einheiten
N1BEZY – IS-HMED: Zyklen mit NLEI-Bezug N1COMP – IS-H: Klinischer Auftrag: Stammdaten Bausteine N1CPR – IS-HMED: Radiologische Inhalte von Auftragspositionen
N1CTR – IS-HMED: Fahrauftragsdaten in Auftragspositionen N1DATE – ISHMED: Datumscheck bei Zuordnungen N1DC – IS-HMED: Tabelle der Arzneimittel-Kataloge
N1DCT – IS-HMED: Tabelle der Arzneimittel-Kataloge – Beschreibungen N1DFO – IS-HMED: Darreichungsform
N1DFOT – IS-HMED: Darreichungsform/Sprachabhängige Texte N1ELEI – ISHMED: Externes Leistungsspektrum N1FAPF – IS-H AT: Tabelle für fachlich pflegerische OEs N1FAT – IS-HMED: Fahraufträge
N1FLD – IS-HMED: Felder zur allgemeinen Verwendung N1FPV – IS-HMED: Krankenfahrdienst – Verfügbare Fahrer
N1FST – IS-HMED: Fahraufträge Status N1FSTT – IS-HMED: Fahrauftragsstatus Text
N1FSZ – IS-HMED: Fahrauftrag-Status-Zuordnung N1FWZ – IS-HMED: Fahrdienst Wegzeiten
N1GES – IS-H AT: Tabelle für ges. Summenblock
N1IFG – IS-HMED: Infektionsgrade N1IFGT – IS-HMED: Texte zur Infektionsgraden
N1IPBA – IS-HMED: Zuordnung indiv. Pflegeplan zu Basiskatalogeintr N1IPLE – IS-HMED Zuordnung Pflegeanker zu ntpk
N1IPST – IS-HMED: Zuordnung von Std.Pfl.Plänen zu ind. Pflegepläne N1KPA – IS-HMED: VBUND: Kommunikationspartner
N1KPL – IS-HMED: VBUND: Leistungsangebot Kommunikationspartner N1KPO – IS-HMED: VBUND: Zordnung OE – Kommunikationspartner
N1KRS – IS-HMED: Nummernkreise N1LAPP – Leistungen ohne Fall- bzw. Bewegungsbezug N1LAUF – ISHMED: Leistung-Aufgabe N1MAPS – ISHMED: Mitarbeiter-Planstelle Besetzung N1MEA – i.s.h.med: Medikation, Zuordnungen N1MED – VERALTET: Patientenbezogene Medikamentendaten einer Verord N1MEK – IS-HMED: Stammdaten Medikamenten – Kataloge
N1MEKT – IS-HMED: Stammdaten Medikamente – Katalog/Sprachabh. Text N1MEP – VERALTET: Stammdaten Medikamenten – Katalogpositionen N1MEPT – VERALTET: Stammdaten Medikamente-Kat.pos./Sprachabh. T. N1MERG – VERALTET: Medikationsereignis N1MEVO – VERALTET: Verordnung einer Medikation N1MPPS – IS-HMED RAD: RIS Modality Performed Procedure Step
N1OEA – IS-HMED Beteiligte Org.Einheiten in Abh.v.Aufgabe N1OFS – IS-HMED: Zuordnung Objektfeld – Status
N1OSET – IS-HMED: Arzneimittelverordnungsvorlage N1PATM – IS-HMED: Medizinischer Patientenstammsatz
N1PDDM – IS-HMED: Daten zur Mutter für die LDB Perinatalmedizin N1PDOK – IS-HMED: PDOK Strings
N1PLBA – IS-HMED: Zuordnung Basiskatalogeintr. zu std. Pflegeplänen N1PLST – ISHMED: Planstelle N1PLZY – IS-HMED: Zyklen mit NTPZ-Bezug ->siehe Dokumentation !!!
N1POOP – IS-HMED: Nummern der Ankerleistungen (intern) N1PRT – IS-H: Drucker je Einrichtung N1PSBZ – IS-HMED: Pflegestandard-Basiskatalog-Zuordnung
N1PSLZ – IS-HMED: Pflegestandard-Leistungskatalog-Zuordnung N1PSTZ – IS-HMED: Zuordnung von Std.Pfl.Plänen zu ind. Pflegeplänen
N1PTI – IS-H: Dispotypen für stationäre Aufnahmeplanung
N1PTIT – IS-H: Dispotypen für stationäre Aufnahmeplanung
N1PUT – Ersetzt NPUT für IS-H
N1QUAL – ISHMED: Qualifikation
N1RLST – IS-HMED: Freigabestatus N1SCRM – IS-HMED: Statusabhängige Bildmodifikation
N1SNP – StdPflegeplan: StdPflegeplan Kopfdaten
N1SNPP – StdPflegeplan: StdPflegeplan Position
N1SNPT – StdPflegeplan: StdPflegeplan Kopfdaten Texte
N1STF – IS-HMED: Stammdaten von Medikamenten-Stoffen N1STGR – IS-H: Stornogründe N1STPL – IS-HMED Pflege: Pflegeplanprofile
N1STZT – IS-HMED: Standardzyklen Texte N1STZY – IS-HMED: Zyklen
N1TA – IS-HMED: Transportarten N1TAT – IS-HMed; Transportarten: Texte
N1THS – IS-HMED: Medikation – Verordnungsprofil N1TPGA – IS-H: Aufnahmekontingente N1TPGL – IS-HMED: Tagesprogrammbezogene Leistungskontingente
N1TPGO – IS-HMED: Tagesprogramm: Zeitabschnitte OEs zuordnen N1TPM – IS-HMED: Medizinische Erweiterungen zu LKat-Positionen
N1TPP – IS-HMED: Ressourcenprofil für Leistungen N1TPTA – IS-HMED: Ausgeschlossene Transportart
N1TPZ – IS-HMED: Pflege Attr. zur NTPZ N1URL – IS-HMED: Addressen von Files für Browser
N1VKG – IS-H: Position des Klinischen Auftrags (Vormerkung)
N1VMK – IS-HMED: Tabelle für Vormark. in den Leistunghitlisten N1VP – Vitalparameter Bewegungsdaten N1VPS – Vitalparameter Stammdaten N1VPST – Stammdaten Vitalparameter (sprachabhängige Texte) N1WWW – Tabelle mit URLs N1XAST – IS-HMED: VBUND: Umsetzung von Anforderungsstatus
N1XIFG – IS-HMED: VBUND: Umsetzung von Infektionsgraden N1XLEI – ISHMED: Leistungsspektrum N1XLO – IS-HMED: VBUND: Umsetzung von Lokalisationen
N1XSTG – IS-HMED: VBUND: Umsetzung von Stornogründen N1XTA – IS-HMED: VBUND: Umsetzung von Transportarten
N1YLEI – IS-HMed: Anforderbare Leistungen N1ZPI – IS-HMED: Zeitpunktinterprationen
N1ZPIT – IS-HMED: Texte zu Zeitpunktinterpretation N201 – IS-HMED: Bewegungsdaten für Blanko-Dokumente
N202 – IS-HMED: Tabelle für Beispielsanamnese N204 – IS-H: IS-HMED Beispielstabelle für Endoskopiebefund
N2BK – IS-HMED: Pflegebasiskatalog N2BKGZ – IS-HMED: Pflegebasiskatalog-Gliederungsthemen-Zuordnung
N2BKOE – IS-HMED: Zuordnung von Berechtigungskategorie zu OE N2CA01 – PMD: N8CA_HKP Techn. Dokumentation ei N2CA02 – PMD: N8CA_HKB Herzkatheter Befund N2CA03 – PMD: N8CA_TTE i.s.h.med Kardiologie: N2CA04 – PMD: N8CA_TEE i.s.h.med Kardiologie: N2CA05 – PMD: N8CA_SEC i.s.h.med Kardiologie: N2CA06 – PMD: N8CA_EKG i.s.h.med Kardiologie: N2CA07 – PMD: N8CA_EKH i.s.h.med Kardiologie: N2CA08 – PMD: N8CA_ERG i.s.h.med Kardiologie: N2CA09 – PMD: N8CA_MRT i.s.h.med Kardiologie: N2CA10 – PMD: N8CA_LRR i.s.h.med Kardiologie: N2CA11 – PMD: N8CA_DCE i.s.h.med Kardiologie: N2CA12 – PMD: N8CA_DTO i.s.h.med Kardiologie: N2CA13 – PMD: N8CA_DPE i.s.h.med Kardiologie: N2CA14 – PMD: N8CA_DPO i.s.h.med Kardiologie: N2CA15 – PMD: N8CA_SPI i.s.h.med Kardiologie: N2CA16 – PMD: N8CA_SPE i.s.h.med Kardiologie: N2CMD – IS-HMED: Kommando-Liste für param. Doks
N2DE – IS-HMED: Tabelle der Dokumentationselemente N2DET – IS-HMED: Texte zu Dokumentationselementen
N2DL – IS-HMED: Tabelle der Zuordnungen DokTypen zu Leistungen N2DL1 – IS-HMED: Tabelle der Zuordnungen DokTypen zu Leistungen
N2DO – IS-HMED: Tabelle der Zuordnungen DokTypen zu OrgEinheiten N2DO1 – IS-HMED: Tabelle der Zuordnungen DokTypen zu OrgEinheiten
N2DT – IS-HMED: Tabelle der Dokumentationstypen N2DTT – IS-HMED: Texttabelle zum Dokumenttyp
N2DZ – IS-HMED: Diagnosen-Zuordnungen (Gruppen) N2ES – IS-HMED: Struktur von Dokumentationselementen
N2ET – IS-HMED: Tabelle der Zuordnungen DokElemente zu DokTypen N2ET2 – PMD: konkrete Elemente (Teil 2) N2ETT – IS-HMED: Texte zu DokTyp-Zuordnungen (N2ET)
N2EXAM – IS-HMED RAD: Verweise der rad. Untersuchung auf Studies N2FDBS – IS-HMED: Katalog der Fremddatenbausteine
N2GT – IS-HMED: Gliederungsthemenkatalog N2GTZ – IS-HMED: Gliederungsthemenzuordnung
N2HL – IS-HMED: OE-bezogene Hitliste für Diagnosen N2KA – PMD: Katalogeinträge für Comboboxen N2KOK – IS-HMED: OP: Katalog der Operativen Vorfälle
N2KZ – IS-HMED: OP: Zuordnungen Komplikationen – Bereiche N2LA – IS-HMED: Listenanzeigevariante pro Benutzer (Feldliste)
N2LH – IS-HMED: Listenanzeigevariante pro Benutzer (Header) N2LKGZ – IS-HMED: Leistungskatalog-Gliederungsthemen-Zuordnung
N2MABK – IS-HMED: Zuordnung v. Mitarbeiter zu Berechtigungskategorie N2OA – IS-HMED: Auswertungen für die OP-Dokumentation
N2OK – IS-HMED: Komplikationen zur OP (AVB) N2OZ – IS-HMED: OP-Zeitpunkte
N2PB – IS-HMED: Pflegebericht (N4PVB) N2PB00 – IS-HMED: Pflegebericht (N4PVB)
N2PEL – IS-HMED: Klassifizierende Parameter eines DokElements N2PS – IS-HMED: Pflegestandardkatalog
N2PSBZ – IS-HMED: Pflegestandard-Basiskatalog-Zuordnung N2PSGZ – IS-HMED: Pflegestandard-Gliederungsthemen-Zuordnung
N2PSLZ – IS-HMED: Pflegestandard-Leistungskatalog-Zuordnung N2SPGZ – IS-HMED: Standardpflegeplan-Gliederungsthemen-Zuordnung
N2TEXT – IS-HMED: Texte für parametrierte Dokumente N2TICZ – IS-HMED: Zuordnungstabelle OP-Team – Operationscode
N2TPP – IS-HMED: Template für Primärtabelle N2TPS – IS-HMED: Template für Sekundärtabellen
N2VD – IS-HMED VD: Verwaltungsdaten der Verlaufsdokumentation N2X001 – PMD: NXDEMO_001 Kopiere Texteb N2X002 – PMD: NXDEMO_002 Demo for F4-Help-UserExit N2X003 – PMD: NXDEMO_003 Collect from NXDEMO_001 N2X004 – PMD: NXDEMO_004 Modify Combobox Values N2X005 – PMD: NXDEMO_005 Modify Frame + Card N3KVKO – PMD: N3KV:KOPF KV: für Druck der Kopfdaten ins Formular NA30EA – IS-H AT: EA-Tabelle für Krankenanstaltenstatistik NABG – IS-H: Arbeitgeber (Geschäftspartner) NACH – Detaildaten für Nachrichten NADA – Darstellung von Nachrichten NADR – IS-H: Adressen (zentrale Adreßverwaltung) NADR2 – IS-H: Telefonnummern (zentrale Adreßverwaltung) NADRSE – IS-H: Adressen NAGENT – IS-HMED: Wirkstoffe von Arzneimitteln
NAH01 – IS-H AT: Umschlüsselung Sachkontonummer auf Kreditor
NAH02 – IS-H AT : Umschl. Kreditoren (gelegte auf bez. Honorare)
NAH03 – IS-H AT: Honorar-Aufteilung Österreich
NAH04 – IS-H AT: Honorarabrechnung
NAH05 – IS-H AT: Aufteilungstabelle für Honorarabrechnung
NAH06 – IS-H AT: Honorarabrechnung: Tab. für Aufteilung (Abteilung)
NAHGRS – IS-H AT: Höchstgrenzentabelle für Scoring
NAKLF – IS-H AT: LKF – Kostenträger zu Landesfond
NAKR1 – IS-H AT: LKF – Grunddaten
NAKR2 – IS-H AT: LKF – Scoring Leistungen (MELs)
NAKRD – IS-H AT: LKF – Datenträgernummer
NALIE1 – Anzeige von Nachrichten aus Anlieferungen
NALIEF – Anzeige von Nachrichten aus Bestellungen (Position)
NALIM1 – Anzeige von Nachrichten aus Grob-WEs
NALIME – Anzeige von Nachrichten aus Warenbewegungen
NALIMR – Anzeige von Nachrichten aus Rechnungsbelegen
NALIPA – Anzeige von Nachrichten aus Mengenabrufen
NALIRS – Anzeige von Nachrichten aus Leihgutkontoauszügen
NALIV1 – Anzeige von Nachrichten aus Aufträgen
NALIV2 – Anzeige von Nachrichten aus Lieferungen
NALIV3 – Anzeige von Nachrichten aus Fakturen
NALIV4 – Anzeige von Nachrichten aus der Lieferungskommissionierung
NALIV5 – Anzeige von Nachrichten aus Liefergruppen
NALIV6 – Anzeige von Nachrichten aus Handling Units
NALIV7 – Anzeige von Nachrichten aus Transporten
NALIWE – Anzeige von Nachrichten aus der Materialpflege
NALIWN – Anzeige von Nachrichten aus der Nachträgl. Abrechn. – Abrlf
NALIWS – Anzeige von Nachrichten aus der Nachtr. Abrechn. – Absprache
NALIWT – Anzeige von Nachr. aus dem Trading-Kontrakt
NAMB – IS-H: Anforderung medizinische Begründung
NAME3 – Name ist ein Wort oder eine Wortkombination, mit der ein Obj
NAPHF – IS-H AT: LKF – Punktehistorie zum Fall
NAPP – IS-H: Terminreservierungen für die Besuchsdisposition
NASCO – IS-H: LKF Punktebewertung synchron
NASE – Parameter für Nachrichtenselektion
NAST – Nachrichtenstatus
NAST00 – EA-Felder für Selektionsdynpro RSNAST00
NASTV2 – Anzeige von Nachrichten aus Lieferungen (V2)
NATM – IS-H/IS-HMED Terminangebotsmodifikation NAUTHA – IS-H: include der Berechtigungsfelder für AUTHA NAVERS – UPG: Informationen über die Updates der R/3 Add On Produkte NAVTAB – Navigationstabelle NBAK – IS-H: Index Baul.einheit-Kuerzel –>Org.einheit NBAU – IS-H: Bauliche Einheiten NBDT – IS-H: Übergeleitete KV-Fälle – Statuskopf NBDT02 – IS-H: KV-Abrechnungstatus für Behandlungsscheine NBDTE – IS-H: Fälle BDT – Statuspositionen NBEW – IS-H: Bewegungen zum Fall NBEWSE – IS-H: Bewegungen NBKZ – IS-H: Zuord. Bewegungen zu Kostenübernahmen/Scheinen NBNK – Nummernkreis für Banken NBRK – IS-H: Druckdaten Rechnung (Ergänzung VBRK) NBRKAZ – IS-H: Zuordnung Anzahlung/Zuzahlung (FI) zur Faktura (SD) NBRKS – IS-H: Status Sammelrechnung NBSNR – Betriebsstättennummern eines KV-Arztes NC00 – IS-HCM Versandprotokolldatei NC01 – IS-HCM Versandaufträge an den HCM NC02 – IS-HCM Versandfertige Nachrichten NC301 – ISHCM Auftragstabelle Datenübermittlung für EDI NC301A – ISHCM §301 obsolete! (Dokumentationsarchiv Übermittlungen) NC301B – IS-H EDI Vereinbarungen Datenannahmestellen NC301D – ISHCM §301 Dokumentationsarchiv Übermittlungen NC301E – ISHCM Datenübermittlung nach §301 Errormeldungen NC301F – IS-H: obsolete!! (Fehlertabelle für §301-Fehlermeldungen) NC301I – IS-H: Fehlertabelle für zu meldende §301-Fehlermeldungen NC301M – ISHCM Messagetabelle Datenübermittlung nach §301 NC301P – IS-H EDI Datenannahmestellen NC301R – IS-H: EDI Weitere Empfangsdaten für sonst.Auswertung/Anzeige NC301S – IS-H EDI Statusverwaltung NC301T – IS-H EDI Ablage alter EDI-Nachrichtenstatussätze NC301V – IS-H: EDI-Empfang, Ablage bestimmter Nachrichtentypen NC301W – IS-H: EDI-Empfang, Arbeitsvorrat für Sachbearbeiter NC321 – IS-H: Tabelle zum Datenaustausch für §321 NCAGG – IS-H: SG Tabelle zum Füllen des Aggregate Segments, SGDRG NCCHR – ISH SG: Änderungsgrund für Änderung an Falldaten NCDF – IS-H: Protokollierung Datenaustausch mit DRG-Codierungssys NCH10 – IS-H CH: Leistungsaufteilung NCH10T – IS-H CH: Leistungsaufteilung Text NCH40 – IS-H CH: Leistungsregeln Abrechenbarkeit/Pauschalierung NCH41 – IS-H CH: Leistungsregeln Leistungsaufteilung NCH42 – IS-H CH: Leistungsregeln Leistungshöchstwerte NCH43 – IS-H CH: Leistungsregeln Zuschlagsleistungen NCH43A – IS-H CH: Rollenumschlüsselung für Arztzuordnungen NCH44 – IS-H CH: Leistungsregeln OPS NCH44A – IS-H CH: Rollenumschlüsselung für Arztzuordnungen NCH45 – IS-H CH: Leistungsregeln Radiologie NCH53 – IS-H CH: Abrechnungsvereinbarung pro Fall NCH60 – IS-HCO CH: Kriterien fuer Sammelaufträge NCH61 – IS-HCO CH: Sammelaufträge NCH62 – IS-HCO CH: Unterstützte Kriterien für Sammelaufträge NCH62T – IS-HCO CH: Texttabelle Kriterien NCI0 – IS-HCM Empfangsprotokolldatei NCIF – IS-HCM Fehlerhafte empfangene Nachrichten im Originalformat NCIR – IS-H: Versicherungsverhältnisse eines Falls NCMON – IS-HCM: Funktionsbausteine für Monitorprogramm NCMOS – IS-HCM: Statustabelle für HCM-Monitor NCST – IS-HCM Statistikdaten der Krankenhauskommunikation NCSTA – IS-H: EDI Kommunikationsstatus für bestimmte Objekte NCTO – Zuordnung Kontext – Objekt NCTX – IS-H: Kontext NCVERS – Tabelle der Softwarekomponenten im Schatten-Repository NCXST – IS-H: Kontextstatus NCXSTT – IS-H: Kontextstatus Texte NCXTY – IS-H: Kontextdefinition NCXTYT – IS-H: Kontextdefinition Texte NDAE – IS-H: Anforderung/Entleihe Krankenakten NDEB – IS-H: Geschäftspartner/IS-H-Debitorergänzung NDGB – IS-H: Entleihberechtigungen NDIA – IS-H: Diagnosen NDICZ – IS-H: Zuordnungstabelle Diagnose – Operationscode NDIP – IS-H: Diagnosen eines vorgemerkten Patienten NDOC – IS-H: Zuordnungen IS-H Objekte zu Dokumenten im DVS NDOCA – IS-HMED: Dokumentverwaltungsdaten für archivierte Dokume.
NDRG – IS-H: Tabelle, die DRGs fallbezogen speichert
NEAC – IS-H: geschätzte Beträge für Unterbringung in Hauswährung
NEHC – Gesundheitskarte EHC
NEHIC – IS-H: Europäische Krankenversicherungskarte
NELBK – Lieferantenbeurteilungssatz mit Update-Kz.
NELBM – Lieferantenbeurteilungssatz auf Infosatzebene mit Update-Kz
NELBP – Hauptkriterium der Lieferantenbeurteilung mit Update-Kz
NEMC – IS-H: geschätzte Beträge für medi. Fälle in Hauswährung
NEOP – IS-H: geschätzte Beträge für Operationklassen in Hauswährung
NETACT – Schlüssel der Netzplanvorgänge
NETPH – Hilfsfelder für Preisänderung über EDI-Nachricht ORDRSP
NETZI – PSIS – Einzelübersichten: Netzpläne
NETZR – Netzplanstammdaten-Struktur für Projekt-Reporting
NFAG – IS-H: Abgrenzung Fälle
NFAK – IS-H: Kopfinformationen zur FALL-Selektion Abrechnung
NFAL – IS-H: Fälle
NFALA – IS-H: Archivierte Fälle: Seit 4.72 obsolet (Info über SARI)
NFALBW – IS-H BW: Überleitungsinformationen von Fällen ins BW
NFALSE – IS-H: Falldaten
NFAM – IS-H: Messages zur Fall-Selektion Abrechnung
NFAP – IS-H: Positionen zur FALL-Selektion Abrechnung
NFEE – Addnl HC-Specific Fee Recipient Data for SAP BP
NFFZ – IS-H: Zuordnung eines Falles zu einem anderen Fall
NFKL – IS-H: Fall-Klassifikation
NFNCL – Parameter overdracht feature NFNCL
NFOR – IS-H: Formularprotokoll
NFPZ – IS-H: Zuordnung eines Falles zu einer Person
NFPZSE – IS-H: Fall-Personen-Zuordnung
NFSR – IS-H AT: Fakturen zur Sammelrechnung
NGEB – IS-H: Geburtsdaten von Neugeborenen
NGLT – IS-H: Zwischentabelle zur Leistungsstatistik
NGPA – IS-H: Geschäftspartner
NGPZ – IS-H: INAKTIV – wird nach 4.72 gelöscht
NGUZ – IS-H: Zuordnung GeschäftspartnerBenutzer
NHAUFK – Nummernhistorie Reorg Netzpläne
NHPROJ – Nummernhistorie Projektdefiniition
NHPRPS – Nummernhistorie Reorg PSP-Elemente
NICP – IS-H: Erbrachte Operationscodes
NICP2 – IS-H: INACTIVE since 4.71 – DO NOT USE !
NIPP – IS-H: vorläufiges Versicherungsverhältnis der Vormerkung
NKAP – Nummernkreis für Ansprechpartner
NKAV – ISH: Zwischendatei Anlegen/Entleihen/Übergeben von Akten
NKDI – IS-H: Diagnosekataloge
NKIP – IS-H: Pauschale Kostenübernahmeinformation – Position
NKLP – IS-H AT: Ambulante Einzelleistungen / Kostenträger
NKLV – Nummernkreise im LVS
NKONV – IS-H: Privatliquidation Sach/verwaltungskosten
NKRH – IS-H: Krankenhäuser (Geschäftspartner)
NKSA – IS-H AT: Kostenübernahmeerklärung
NKSD – ISH: Details Behandlungsscheine
NKSDKV – KV-Abrechnung: Felder aus Anerkennungsbescheid PTV7
NKSK – IS-H: Kostenübernahme/Schein – Kopfdaten
NKSP – IS-H: Kostenübernahme/Schein – Positionsdaten
NKTR – IS-H: Geschäftspartner/Kostenträger
NKTXT – IS-H: Kurzext
NKUK – Nummernkreis fuer Aenderungsbelege
NLADR – Adresgegevens rechtspersoon (Rückgabestruktur für Adresse)
NLAU – IS-H: Leistungsausschlüsse
NLAZ – IS-HCO: ZuO Leistung IS-H/Leistungsart CO
NLBSN – Burgerservice nummer
NLCO – IS-HCO: Überleitungsinformationen
NLEI – IS-H: Erbrachte Leistungen
NLEM – IS-HMED: Leistung medizinisch NLEQ – IS-H: Dummy, Sperrverwaltung vorerfasste OE-bez. Leistungen NLEV – IS-H: vorerfasste Leistungen NLGR – IS-H: Dynamische Leistungsgruppen NLH1 – IS-H: Leistungshöchstwerte für Leistungsgruppen NLHO – IS-H: Leistungshöchstwerte NLICZ – IS-H: Zuordnungstabelle Leistung – Operationscode NLKO – IS-H: Leistungseinschlüsse NLKZ – IS-H: Zuordnungstabelle Leistung GTKostenübernahme AT NLLZ – IS-H: Leistung-Mat. , -Pers.kost. , -Leist.-Zuordnung NLOC – IS-H: Terminvertretungen für die Besuchsdisposition NLOP – IS-H: INAKTIV Zuo.Tabelle Leistg. – OP-Code – Diagnose NLPA – IS-H: paarweise Leistungsbedingungen NLREK – Sammelrechnung NLSU – IS-H: Summendatei für Leistungsstatistiken NLVERK – Rechnungregister-kopf NLVERP – Rechnungregister-position NMATO – IS-H: stationsbezogene Materialanforderung NMATP – IS-H: Geplante Materialien zum Fall NMATV – IS-H: Erbrachte Materialien zum Fall NMBG – IS-H: Medizinische Begründung NMCO – IS-H MM: CO-Überleitungsinformationen NMHIT – IS-H: MM Hitliste Material-OE NMKAO – IS-H: MM Zuordnung Materialkatalog zur OE NMKAP – IS-H: MM Materialkatalogspositionen NMKAT – IS-H: MM Materialkataloge NMKATT – IS-H: MM Materialkataloge NMSEO – IS-H: MM Zuordnung Materialkatalog zur OE NMSEP – IS-H: MM Materialkatalogspositionen NMSET – IS-H: MM Materialkataloge NMSETT – IS-H: MM Materialkataloge NMSTOR – IS-H MM: Vorratsschrank NMTYPE – Mussmerkmale für Klassifizierung NNAU – IS-H NL: Ermächtigungsinformation von Kostenträger NNK1 – IS-H NL: Zusatz Datei für Kostenträgers NNLEK – IS-H NL: Data for treatment certificates NNLRA – IS-H NL: Auf Leistungen angewendete Regeln NNLZ – IS-H: Zuordnung LeistungGeschäftspartner NNLZK – IS-H NL: LAZR Kopgegevens LAZR-interface NNLZP – IS-H NL: LAZR Bewegingsgegevens LAZR-interface NNMR – IS-H NL: LMR Aufnahme Meldung NNPER – IS-H NL: Zuweisung arzt zu kostenträger NNPW – IS-H NL: Leistungen mit Punktwerten NNRL – IS-H NL: Protocol Datei Rechenregeln NNTF – IS-H NL: Katalogfindung NNVR – IS-H AT: Nachverrechnung NO2K – IS-H: Zuordnung Kostenstelle-Org.einheit Erlöskontierung NOBTY – IS-H: Objektverzeichnis NOBTYT – IS-H: Objektverzeichnis, Texte NOCTY – IS-H: Zuordnung Kontext – Objekttyp NOEK – IS-H: Zuordnung Kostenstelle-Org.einheit NOIND – Von der Umsetzung ausgeklammerte Tabellen NORG – IS-H: Organisationseinheiten NOSTAT – Nummernkreis-Statistik NOTES – Chat Backend NOTRA – Von der Übersetzung ausgeklammerte Tabellen NPAE – IS-H: Stammdaten Patient (einrichtungsbezogen) NPAESE – IS-H: Patientendaten (einrichtungsbezogen) NPAP – IS-H: Vorläufige Patientenstammdaten NPAPIX – IS-H: Index vorläufige Patientennamen NPAT – IS-H: Stammdaten Patient (allgemein) NPATSE – IS-H: Patientendaten NPCP – IS-H: Prozeduren eines vorgemerkten Patienten NPDOK – IS-H: Dummy-Tabelle für Doku Reportparameter NPEF – IS-H: Personen – Zuordnung zu Fachrichtungen NPER – IS-H: Personen NPEZ – IS-H: Zuordnung Postleitzahl – Einzugsgebiet NPFO – IS-H: Indextabelle für Pförtnerliste NPGUID – GUID’s zum Netzplankopf NPGZ – IS-H: Zuordnung eines Patienten zu einem Geschäftspartner NPIR – IS-H: Vorschlagsvorrat Versicherungsverhältnisse NPIX – IS-H: Index Patientennamen NPLANC – IS-H: Statistische Zahlen zu Belegungsmerkmalen NPLZ – IS-H: Postleitzahlenkatalog NPOB – IS-H: Planobjekte für die Ambulanzdisposition NPPR – IS-H: Fehlerhafte Fälle beim Datenträgeraustausch f. d. PPR NPRT – IS-H: Vormerktyp NPRTL – IS-HMED: Vormerktyp: Leistungshitliste
NPRTO – IS-H: Vormerktyp: OEs, für die vorgemerkt werden kann
NPRTT – IS-H: Vormerktyp Texte
NPRTV – IS-H: Vormerktyp verfügbar für veranlassende OEs
NPTW – IS-H: Regeln Punktwertermittlung
NPTX – PS-Texte (Netzplan)
NPTXB – Belegtabelle der PS-Texte im Netzplan (NPTX + PSTX)
NPTXD – PS-Text Netzplan (Tabellen NPTX + PSTX)
NPUT – IS : SAP R/3 Add-On Releaseinformationen
NREK – IS-H: Kopf Sammelrechnungsselektion
NREP – IS-H: Positionen Sammelrechnungsselektion
NRIV – Nummernkreisintervalle
NRSF – IS-H: Risikofaktoren des Patienten
NS00 – IS-H AT: Statistikdatenbank – Fälle
NS01 – IS-H AT: Statistikdatenbank – Bewegungen
NSHIFT – IS-H: Ergebnisse der Fallrevision
NSIGH – IS-H: Digitale Signatur
NSIGL – IS-H: Digitale Signatur
NSL2 – IS-H: Online-Fehlersätze der Leistungsstatistik
NSLF – IS-H: Fehlersätze bei der Leistungsstatistik
NSRVP – Vorläufige Leistungen der leistungsbasierten Terminierung
NTFI – IS-H: Tariffindungsregeln
NTMN – IS-H: Termine patientenbezogen (Kopftabelle zu NAPP)
NTPGK – IS-H: Tagesprogrammkopfdaten für die Ambulanzdisposition
NTPGP – IS-H: Tagesprogrammpositionen (Terminangebote)
NTPK – IS-H: Kopfdaten Leistungsposition
NTPKAT – IS-H AT: Zusatzfelder Leistungsstamm Österreich
NTPKCH – IS-H CH: Zusatzfelder Leistungsstamm Schweiz (TARMED)
NTPKD – IS-H: Zusatzfelder Leistungsstamm Deutschland
NTPKIT – CV Italien: Erweiterung des Leistungsstammes
NTPP – IS-H: Planwerte je Leistung und Organisationseinheit
NTPT – IS-H: Bezeichnung Tarifposition
NTPV – IS-H: ZuO Leistung – Musterkalkulation
NTPW – IS-H: Punktwerte für Fallpauschalen und Sonderentgelte
NTPZ – IS-H: Tarifpositionen: Zuordnungen/Gruppierungen
NTRC – IS-H: Trace-Protokollmeldungen
NTSI – IS-H: Spalteninformation Tarifkatalog
NTSP – IS-H: Spalten Tarifwerke
NTST – IS-H: Texte Spalteninformation Tarifwerke
NUMK – IS-H: Umschlüsselung Org.einheiten-Kürzel –>OrgId
NUMMER – Struktur für Nummerntabelle
NUMO – IS-H: Umschlüsselung OrgId –>Org.einheiten-Kürzel
NVARI – Schnittstelle für Material_maintain_dark_retail (Varianten)
NVBRK – IS-H: Kopfdaten Faktura
NVBRP – IS-H: Positionsdaten Faktura
NVGUID – GUID’s zum Netzplanvorgang
NVKONV – IS-H: Konditionen
NVVF – IS-H: Versicherungsverhältnisse zum Fall
NVVN – IS-H: Zahlungsgaranten
NVVP – IS-H: Versicherungsverhältnis Patient
NVVQ – IS-H: Individuelle Zahlungsverteilung (je Leistung)
NVVV – IS-H Individuelle Vertragstypen Kopfdaten
NVVW – IS-H Individuelle Vertragstypen Postionsdaten
NWAN – IS-H: Krankenhauswanderer
NWCH10 – IS-H CH: Zuordnung Leistung – KÜ-Qualifier
NWCH70 – IS-H CH: Kostenübernahme
NWCH80 – IS-H CH: ELACH Datenempfang; Ablage Nachrichten feldweise
NWCH90 – IS-H CH: Honorarleistungen
NWCH91 – IS-H CH: Honoraraufteilungsergebnisse
NWCH92 – IS-H CH: Jobprotokollierung für Honoraraufteilung
NWCH93 – IS-H CH: Überleitungsinfos zu Leistungen (NLEI)
NWCH94 – IS-H CH: Weitere Aufteilung
NWCHZM – IS-H CH: Zeitmarken zur Bewegung/Leistung
NWFVAR – Funktionsvarianten (Katalog)
NWLM – IS-H: Abwesenheiten von der Warteliste
NWLP – IS-H: Prozeduren für Warteliste (nur interne Verwendung)
NWOINC – IS-H: Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung
NWPG – IS-H: Wochenprogramme für Ambulanzdisposition
NWPUSZ – Zuordnung Arbeitsumfeld – Benutzer (Rolle)
NWPVZ – Zuordnung Arbeitsumfeld – Sicht
NWPVZT – Zuordnung Arbeitsumfeld – Sicht
NWRK – Zuordnung Werke zu Werksgruppen
NWTM01 – Steuerdaten zur Terminverfolgung
NWVIEW – Sichten in Arbeitsplätzen
O2APPL – O2: BSP-Applikationen
O2DSRC – data source
O2ERR – O2 Error during check
O2MIME – O2: Inhaltszeile
O2NAP – o2: namespace, application, page
O2N_V – name and value
O2TAG – BSP-Elemente
OACONF – SAP ArchiveLink Bestätigen Zuordnung Ablegen f.sp. Erfassung
OADOKT – Struktur für den Dokumenttree ArchiveLink
OAOPTI – SAP ArchiveLink: Optionen Frühes und Spätes Erfassen
OAPRE – SAP ArchiveLink: Voreinstellungen frühes, spätes Erf.
OAPRI – SAP ArchiveLink: Temporäre Tabelle für Printparameter
OBEW – Bewerteter Lohnbearbeitungsbestand
OBEWH – Bewerteter Lohnbearbeitungsbestand – Historie
OBGD – Zuordnung Objektgruppe-Ereignis (Prognose)
OBGV – Prognose-Objektgruppen
OBJATT – Objektattribute für globalen/rel.-abh. Objektkatalog
OBJEC – Workarea zur Datenbank PCH
OBJH – Objekt: Header
OBJK – Objektliste Instandhaltung
OBJLAN – Objekt: Sonderregelung für Originalsprache
OBJM – Methode der Objekte
OBJM00 – Tabelle für die Objektmerkmale bearbeitet werden
OBJM01 – Objektmerkmale zur Tabelle
OBJM02 – Informationen bzgl. Objektmerkmale
OBJM03 – Merkmal
OBJPOP – Struktur für Auswahl Berechtigungsobjekte im Profilgenerator
OBJS – Objekt: Stückliste der Objekte
OBJSL – Objekt: Stückliste logisches Objekt
OBJSUB – Unterobjekte
OBJT – Beschreibung der Objekte Typ T (eigene Transaktion)
OBJTY1 – Struktur zur Identifikation von Materialpositionen
OBJTY2 – Struktur zur Identifikation von Textpositionen
OBJTY3 – Struktur zur Identifikation von Dokumentpositionen
OBJTY4 – Struktur zur Identifikation von Klassenpositionen
OBKL – Objekt – Klasse (Kopf Objektverzeichnis)
OCABN – Überschreibungsinformationen zu einem Merkmal
OCUS – Definition der Schnittstellenfelder von Functionpool OCUS
OFIBM – Prozess-Schnittstellen: Felder für Bildmodifikationen
OFICS – Open FI: Kommunikationsstruktur für Funktionsbausteine
OFIWA – Kommunikationsstruktur für Funktionsbausteine
OFKKOP – KKK: Offene Beträge zur Anzeige von Positionen im KK-Beleg
OFX_FI – Aggregat für Finanzdienstleistungsunternehmen für OFX
OI001 – Buchungskreisparameter
OI001W – Kundenfelder für Tabelle T001W
OIA01 – Exchange-Kopf (IS-Oil EXG: Standard-/Stammobjekt)
OIA01R – Referenz-Exchange
OIA02 – Exchange-Positionsdaten – Verkauf
OIA03 – Exchange-Positionsdaten – Einkauf
OIA05 – Mengenplan: Planungstabelle – Verkauf
OIA05H – Mengenplan: Kopftabelle – Verkauf
OIA06 – Mengenplan: Planungstabelle – Einkauf
OIA06H – Mengenplan: Kopftabelle – Einkauf
OIA07 – Bewertungssegment des logischen Bestandes
OIA08 – LBA-Beleg: Positionsdaten
OIA08H – LBA-Beleg: Kopfdaten
OIA08P – Struktur für vereinbarte Zahlung (LBA)
OIA08S – Struktur für Mengenkorrektur (LBA)
OIA09 – Abwicklungsstruktur für Mengenplan – Einteilungen
OIA09H – Abwicklungsstruktur für Mengenplan – Kopfdaten
OIA10 – Exchanges – Position im Netting-Beleg
OIA10E – Indextabelle zum Suchen von Netting-Belegen nach Exchangenr.
OIA10H – Exchanges – Kopfdaten für Netting-Beleg
OIA10L – Exchanges – Durch Netting gesperrte FI-Belege
OIA11 – Exchange-Zuordnung für Lieferungen
OIA12 – Exchange-Zuordnung für Massenguttransporte
OIA12I – Belegposition im Netting nach Bewegungen
OIACYC – Struktur für Selektion von Splittkriterien
OIAF7 – TA-Daten, Kopf zu Formelkondition (Erw. CI-Incl. in OICF1)
OIAF8 – Formelkonditionsdaten – Terme (Erw. CI-Incl. in OICF2)
OIAF9 – Formel-Konditionsdaten – Term-Pos. (Erw. CI-Incl. in OICF3)
OIAFE – Historie zum Einkaufsbeleg – Exchange-Gebühren
OIAGR – Storno im Wareneingang mit Gebühren
OIAMP – Zuordnung von Preis-Referenzwerken
OIANF – Gebühren-Konditionssätze
OIANFS – oianf mit zusätzlichen Feldern für interne Verarbeitung
OIAQA – Druckaufträge für Exchange-Auszüge
OIAQB – Index für Exchange-Bewegungen
OIASC – Struktur für dynamische Selektionsbedingungen (WHERETAB)
OIASCC – Beleggkopf-Sicht für Fakturierung
OIASD – Selektionsbereich für Exchangeauszug-Index
OIASDD – Exchangekopf-Sicht für Exchangeauszug
OIASEE – Sicht für Exchangebewegungen – für Exchangeauszug
OIASFF – Sicht für Exchange-Ausgänge – für Exchangeauszug
OIASGG – Sicht für Exchange-Ausgänge – für Exchangeauszug
OIASHH – Sicht für Exchange-Ausgänge – für Exchangeauszug
OIB01 – Definition der Umrechnungsgruppen
OIB01T – Umrechnungsgruppen – Beschreibung
OIB02 – Umrechnungsmodus (alte Transaktionen)
OIB03 – Vorschlagswerte Mengenumrechn.(VERALTET,nicht mehr nutzen)
OIB04 – Funktionsbaustein – Definition (API/AGA/Kundenfunktionen)
OIB05 – Mengeneinheitengruppen (Mineralöl)
OIB06 – ASTM-Mengeneinheitengruppen – Definition
OIB06T – Mengeneinheitengruppen – Beschreibung
OIB07 – Parameter der Schnittstelle für Mengenumrechnung (SMU)
OIB07T – Parameter der Schnittstelle zur Mengenumrechnung, Text
OIB08 – Protokoll für HPM-Anhänge zum Ausgleich von Mengendiff.
OIB09 – Protokoll für fehlende MSEG01- und MSEG02-Belege
OIBEA1 – API-Tabellen 5 A/B/D, 23 A/B/D, 53 A/B/D – Exportparameter
OIBEA2 – API-Tabellen 6 A/B/D, 24 A/B/D, 54 A/B/D – Exportparameter
OIBEA3 – API-Tabellen 6 C, 24 C, 54 C – Exportparameter
OIBEA4 – API-Tabellen 5, 23, 53, 59 E – Exportparameter
OIBEA5 – API-Tabellen 6, 24, 54, 60 E – Exportparameter
OIBEA6 – Exportstruktur für AGA-Report 8/C-Code-Aufruf: Detailmethode
OIBEA7 – Exportstruktur für AGA-Report 8/C-Code-Aufruf: Bruttometh. 1
OIBEA8 – Exportstruktur für AGA-Report 8/C-Code-Aufruf: Bruttometh. 2
OIBIA1 – API-Tabellen 5 A/B/D, 23 A/B/D, 53 A/B/D – Importparameter
OIBIA2 – API-Tabellen 6 A/B/D, 24 A/B/D, 54 A/B/D – Importparameter
OIBIA3 – API-Tabellen 6C, 24C, 54C – Importparameter
OIBIA4 – API-Tabelle 5, 23, 53, 59 E – Importparameter
OIBIA5 – API-Tabellen 6, 24, 54, 60 E – Importparameter
OIBIA6 – Importstruktur für AGA-Report 8/C-Code-Aufruf: Detailmethode
OIBIA7 – Importstruktur für AGA-Report 8/C-Code-Aufruf: Bruttometh. 1
OIBIA8 – Importstruktur für AGA-Report 8/C-Code-Aufruf: Bruttometh. 2
OIBSEG – IS-Oil Rel.2.2D: Keine Felder anhängen/hinzufügen
OICDC – Geographischer Referenzschlüssel
OICDT – Geographischer Referenzschlüssel – Texte
OICER – Fehlerprotokoll der Detailauswertung
OICF1 – Kopfstruktur für Formel – intern
OICF2 – Rechenregeln für Formelteile – intern
OICF3 – Komponente in einem Formelteil – intern
OICF4 – Formelkopf – Arbeitsstruktur für Pflegedialog
OICF5 – Formelteil – Arbeitsstruktur für Pflegedialog
OICF6 – Komponente in Formelteil – Arbeitsstruktur zum Pflegedialog
OICFR – Struktur: Ergebnisse der Formelauswertung
OICGN – Vorschlagswerte für Brutto-/Nettoregel
OICHL – Datenstruktur: Überschrift für F/D-Detailauswertung – Kopf
OICIL – Datenstruktur: Überschrift für F/D-Detailauswertung – Pos.
OICMI – Städteschlüssel
OICMT – Städteschlüssel – Texte
OICNU – Zuordnungen Brutto-/Netto-Volumeneinheiten
OICPL – Kunden-Preisliste
OICQ1 – Formelbibliothek – Formelkopf
OICQ2 – Formelbibliothek – Formelteil
OICQ3 – Formelbibliothek – Komponente im Formelteil
OICQ4 – Formel-Konditionsdaten – Formelkopf
OICQ5 – Formel-Konditionsdaten – Formelteile
OICQ6 – Formel-Konditionsdaten – Positionen im Formelteil
OICQ7 – TA-Daten, Kopf zu Formelkondition (Erw. CI-Incl. in OICF1)
OICQ8 – Formel-Konditionsdaten – Terme (Erweit. CI-Include in OICF2)
OICQ9 – Formel-Konditionsdaten – Term-Pos. (Erw. CI-Incl. in OICF3)
OICQC – Prüftabelle für die Notierung
OICQCT – Beschreibungstabelle für die Notierung
OICQP – Informationstabelle für die Preisnotierung
OICQS – Herkunft der Notierung
OICQST – Beschreibung der Notierungsherkunft
OICQT – Notierungsart
OICQTT – Beschreibung der Notierungsart
OICRD – Ausgabetabelle (Definitionen) für Detailauswertung (F+D)
OICRDT – Beschreibung der Reportspalte
OICSL – Ländergebührenschlüssel
OICST – Ländergebührenschlüssel – Texte
OICWA – Großraumschlüssel
OICWT – Großraumschlüssel – Texte
OID9I – Neuzuordnung von Standard-Positionstypen
OIDAP – Automatische Werksfindung
OID_EX – Externe Ladeliste und verschiedene Liefernummern
OIFDD1 – Daten zum Anlieferort – Vorplanung von Massengutlieferung
OIFDD2 – Version Vorplanung von Massengutlieferung
OIFPBL – Index, der auf MRN-Standort verweist
OIFXEL – MRN-Planungselement (IS-OIL MRN)
OIFXOL – Zulässige Objektverbindungen (IS-Oil MRN)
OIFXST – Objektstatus-Tabelle (IS-Oil/MRN)
OIGC – TD: Transporteinheit
OIGCC – TD: Tankkammer
OIGCM – TD: Fahrzeugzähler
OIGCMA – TD: Zuordnung Transporteinheit-Zähler
OIGCMH – TD: Historiendatei für Zähler der Transporteinheit
OIGCMT – TD: Beschreibung des Fahrzeugzählers
OIGCT – TD: Beschreibung der Transporteinheit
OIGD – TD: Fahrer
OIGDH – TD: Fahrerschicht
OIGDL – TD: Daten zu Fahrerlaubnis/Genehmigungen für Fahrer
OIGRM – TD: Stammdaten-Tabelle für stationären Zähler
OIGRMH – TD: Historiendatei für stationären Zähler
OIGRMM – TD: Zuordnung stationärer Zähler / Material
OIGRMT – TD: Beschreibung stationärer Zähler
OIGS – TD: Kopfdaten Transport
OIGSE – TD: Ereignisse
OIGSH – TD: Transporthistorie
OIGSI – Transportpositionen
OIGSM – TD: Transporten zugeordnetes Material
OIGSMS – TD: Materialmuster/-stichproben zu einer Lieferung
OIGSMV – TD: Materialsaldo zum Fahrzeug
OIGSPA – Partner in TD-Transport
OIGSS – TD: Transportabschnitte
OIGSV – TD: Fahrzeuge im Transport
OIGSVC – TD: Transporteinheit in Transport
OIGSVD – TD: Fahrer pro Fahrzeug zu einem Transport
OIGV – TD: Kopfdaten Fahrzeug
OIGVL – TD: Für ein Fahrzeug benötigte Genehmigungen
OIGVT – TD: Beschreibung zu Fahrzeug-Kopfdaten
OIGVTU – TD: Fahrzeug – Zuordnung von Transporteinheiten
OIG_C – TD: Daten zur Transporteinheit im Transport
OIG_CC – TD: Daten zur Tankkammer im Transport
OIG_D – TD: Stammdaten des Fahrers zum Transport
OIG_E – TD: Ereignis
OIG_S0 – TD: Transportart
OIG_V – TD: Fahrzeug-Kopfdaten zum Transport
OIH01 – Tabelle mit Verbrauchsteuersätzen
OIH03 – Buchungskontrolle Verbrauchsteuer
OIH07 – TDP: Zulässige Kombin. von VSt.-Gruppe und Abfertigungsart
OIH08 – Standardwerte für Fremdbeschaffungsfunkionen
OIH10 – Tabelle für Lizenzanforderungen
OIH11 – Standardwerte für Fremdverkaufsfunktionen
OIH16 – Interne/externe Preiskonditionen
OIH18 – Preiskennzeichen (oih16-inex) Texttabelle
OIH19 – Zuordnung von Lizenzbereich zu Referenzlizenzart
OIH2 – Verbrauchsteuergruppe (IS-Oil TDP: Standard/Stammobjekt)
OIH20 – Lizenzarten
OIH20T – Text für Lizenzart
OIH21 – Zuordnung Lizenzart ->Konditionsart
OIH22 – Verbrauchsteuertabelle (zwischenstaatliche VSt.)
OIH24 – VSt.-Gruppierung
OIH25 – TDP: Zusätzliche Prüfungen für Einkauf
OIH26 – Tabelle für Lizenzanforderungen
OIH27 – TDP: Zusätzliche Prüfungen für Verkauf
OIH2T – Beschreibung von Abgabenkennzeichen/Steuergruppe
OIH30 – Steuerungstabelle für geteilte Umlagerungen
OIH30H – Umlagerung: Kopfdaten
OIH30I – Umlagerung: Position
OIH31 – Materialspezifische Toleranztabelle
OIH4 – Verbrauchsteuerstatus (IS-Oil TDP: Standard-/Stammobjekt)
OIH40 – VSt.-Vorschlagswerte WA/WE für Fertigungsaufträge
OIH4T – Beschreibung von Zoll-/Steuerschlüsseln
OIH5 – Definition Abfertigungsart f.Verbrauchsteuer (IS-Oil TDP)
OIH5T – Beschreibung der Abfertigungsart
OIH6 – Verbrauchsteuer-Buchungen nach Steuersatz
OIHEDA – Positionstab. (tatsächl.), VerbSt.-Sonderhauptbuch (IS-Oil)
OIHEDC – Objekttabelle 2, Sonderhauptbuch für Verbr.steuer (IS-Oil)
OIHEDO – Objekttabelle 1, Sonderhauptbuch für Verbr.steuer (IS-Oil)
OIHEDP – Positionstab. (geplant), VerbSt.-Sonderhauptbuch (IS-Oil)
OIHEDT – Summentabelle, Sonderhauptbuch für Verbr.steuer (IS-Oil)
OIHL – Lizenz-Stammdaten
OIHLHT – Lizenz: zulässige Abfertigungsarten
OIHLIC – Lizenzfelder für Umlagerungen
OIHLO – Verwendete Lizenzen für Aufträge
OIHLPS – Lizenz-Stammdaten – Werke
OIHLTG – Lizenz: zulässige Abfertigungsarten
OIHLTR – Mengenfortschreibung für Verbrauchsteuerlizenzen
OIHLVB – IS-OIL/TDP: Bezugsstruktur für XOIHL
OIHSLA – TDP (Verbrauchsteuer) Positionstabelle für Sonderhauptbuch
OIHSLO – TDP (Verbrauchsteuer): Objekttabelle für Sonderhauptbuch
OIHSLT – TDP (Verbrauchsteuer): Summentabelle für Sonderhauptbuch
OIIX – IS-Oil/BDRP: Steuerungssatz zur Anwendung
OIJARC – IS-Oil/TSW: Customizing zur Archivierung
OIJBER – Liegeplatztabelle
OIJBRD – IS-Oil/TSW: Bestandsübersicht-Tabelle für Charge
OIJCOV – IS-Oil/TSW: Profil für Eindeckungszeitr. Sicherheitsbestand
OIJEV – TD-Fahrzeug ~ Liegeplatz, Stammdaten-Ereignisse
OIJLOC – Standorttabelle
OIJNE – Planungsbeleg, Ereignisse
OIJPEG – TSW: Pegging von disponierten Bewegungen
OIJRD – IS-Oil/TSW: Tabelle für Bestandsübersichts-Report
OIJRRA – IS-Oil/TSW: Partnerrollen
OIJRRT – IS-Oil/TSW: Partnerrollen-Arten
OIJTE – TSW-Ticket, Ereignisse
OIJTS – Tansportsystem (IS-Oil TSW-Standard-/Core-Objekt
OIJT_E – Oil/TSW: Planungsbeleg, Ereignisse
OIJWL – IS-Oil/TSW: Arbeitsvorrat
OIJX – TSW-Steuerungssatz
OIJ_E – IS-Oil/TSW: Planungsbeleg, Ereignisse
OIK01 – IS-Oil/TAS: Ladestammnummer-Belegdaten
OIK01D – IS-Oil/TAS: Deaktivierte LSN-Belegdaten
OIK02A – IS-Oil/TAS: Verarbeitungsstatus von Funktionen
OIK02B – IS-Oil/TAS: Verarbeitungsstatus von Funktionen – Nachrichten
OIK03 – IS-Oil/TAS: Für Warenausgang offene Lieferungen
OIK04 – IS-Oil/TAS: IDoc-Datensegment
OIK29 – IS-Oil/TPI: Status von verarb. eingehendem IDoc OILSHI01
OIK29A – IS-Oil/TPI: Status abgearbeiteter Funktionen
OIK29B – IS-Oil/TPI: Status abgearbeiteter Funktionen – Nachrichten
OIK29C – IS-Oil/TPI: Status abgearbeiteter Funktionen – Nachrichten
OIK29D – IS-Oil/TPI: Status von verarb. eingehendem IDoc OILSHI01
OIK37 – IS-Oil: Schattentabelle für Verarbeitung von SD-Belegen
OIKCF – TAS: Prüffeld-Daten
OIKCFW – TAS: Prüffeld-Daten
OIKDCP – Lieferbestätigung
OIKDCS – Lieferbestätigungs-Status
OIKLR – TAS: Definition von Gründen
OIKLRT – TAS: Definition von Gründen – Texte
OIKLT – TAS: Ladestammarten
OIKLTC – Ladestammarten
OIKLTT – Ladestammnummer – Texte zu Ladestammarten
OIKSD – TAS/TPI: Disponierung von Transporten
OIKSSL – TPI: Protokolltabelle
OIKTT – TPI: Fahrtplanungszeiten – für Kundenverw. (Erw. OIKSHPSV)
OIKVD – TPI: Zuordnung Fahrzeug/Fahrer
OIK_AU – Protokollstruktur für Änderungen
OIK_DD – Zusätzliche Belegdaten zur Ladestammnummer nach Zuordnung
OIK_IF – TAS: Stammdaten-Informationsfelder
OIREBR – SSR/ZK: Sperrgründe (IS-Oil/SSR)
OIRECH – SSR/ZK: Clearingstellen-Tabelle (IS-Oil/SSR)
OIRPBL – Vertriebs-Index: Fakturierung nach Standort
OIUF3 – Include-Struktur für Notierungsgruppe, Positionen
OIUF6 – Gruppen-Positionen
OIUFR – E&P-Struktur für Detailanalyse/Detail für Gruppen
OIUQ3 – Formelbibliothek – Formelgruppen-Position
OIUQ6 – Positionen in Notierungsgruppen
OIUQ9 – Formel-Konditionsdaten – Formelgruppen-Positionen
OJDAT – SAP Objekt Daten
OJDATM – SAP Objekte: Methoden Daten
OJDEF – Objekte im SAP System: Definitionen Source
OJDEFL – Objekte im SAP System: Definitionen Load
OJDEFS – Objekte im SAP-System: Definition Source
OJINT – SAP Objekte interne Felder
OJKEYM – SAP Objekte: Methoden Key
OJTL – SAP Objekte: Timestamp
OLDINT – old interest postings per object, year, period
OLE_PA – Parameter-Tabelle eines OLE Aufrufs
OMACOL – HR-OM: Spaltenattribute einer Spaltengruppe
OMCELL – OM: Zellen im Grid
OMUCOT – HR-OM: Zuordnung zwischen User Command und Objekttyp
ONR00 – Allgemeine Objektnummer
ONR001 – Allgemeine Objektnummer
ONR002 – Allgemeine Objektnummer
ONRAN – Objektnummernindex Anlage
ONRAO – Objektnummernindex Abstimmobjekt
ONRBP – Objektnummernindex Geschäftsprozess
ONRDO – Objeknummernindex für Dokumente
ONRFS – Objektnummernindex Finanzstelle
ONRHP – Objektnummernindex Hierarchie Prozeßfertigung
ONRIA – Objektnummernindex Abrechnungseinheit
ONRIM – Objektnummernindex Mieteinheit
ONRIV – Objektnummernindex Mietvertragsposition
ONRKL – Objektnummernindex Kostenstelle/Leistungsart
ONRKS – Objektnummernindex Kostenstelle
ONRO2 – Rückverweis interne Objektnummer der KBED zur KBED
ONROF – Objektnummernindex Fertigungshilfsmittel Auftrag
ONROK – Objektnummernindex Materialkomponente/Reservierung
ONROR – Objektnummernindex Auftrag
ONROS – Objektnummernindex Auftragsarbeitsfolge
ONROV – Objektnummernindex Auftragsarbeitsvorgang
ONRPD – Objektnummernindex Projekt
ONRPR – Objektnummernindex Projektstrukturelement
ONRQA – Objektnummernindex Qualitätsmeldung – Maßnahmen
ONRQB – Objektnummernindex Qualitätsmeldung – Sofortmaßnahmen
ONRQM – Objektnummernindex Qualitätsmeldung
ONRVB – Objektnummernindex Verkaufsbelegposition
OPAYF – Felder für Online-Zahlung mit Formular
OPBET – Output schedule lines
OPDATA – IS-H: interne Struktur für OP-Besuche
OPDEV – Auftragsvorgang – Terminabweichungen
OPIT – Terminsatz zum Planauftrag
OPITD – Dialogstruktur zum Terminsatz
OPN_J1 – Japanische DTA-Auslandszahlung Buchhaltungsdaten (Open FI)
OPROL – Verbindung AVO zu Objektlisteneintrag
OPTEXT – Bezeichnung der Betriebssysteme
OPZNB – TR-LO Offenen Posten Zahlungsnachbearbeitung
ORAIS – Tabellenparameter für ORACLE, Version 8
ORATS – Tabellenparameter für ORACLE, Version 8
ORBL1 – Fakturastruktur: Köpfe
ORBL2 – Fakturastruktur: Abhängige Objekte
ORBL3 – Statusabgleich: OBJNR + VBAP
ORDCHG – Auftragswerte, die in Verkaufsbeleg weitergeschrieben werden
ORDCOM – Kommunikationssteuerung AVO-Versorgung
ORDERS – Auftragsstruktur für Auftragsfortschrittvormerksätze
ORDLY – Verzugstabelle zum Fertigungsauftrag
ORDPAR – Übergabestruktur für FB externe Auftragsbearbeitung
ORDPEX – Übergabestruktur für FB externe Auftragsbearb. – Erweiterung
ORDPRG – Selektionsstruktur für Auftragsfortschrittsbericht
ORDSTA – Übergabestruktur für FB externe Auftragsstatusbearbeitung
OREXT – CO – Auftragsfelder für externe Datenübernahme
ORF260 – OUB: Daten zur Einrichtung des Dialogfensters (260)
ORFECT – OUB: Essentiality-Code-Tabelle
ORFSET – Daten zur Einrichtung des Dialogfensters (250)
OSDATA – Operating system monitor data (server and time independent)
OSLMV – Selekt. Materialvarianten – ermittelte Objekte
OSLMVT – Übergabe Materialvar. aus internem Puffer an Anzeige
OSMON – Operating system monitor data
OSPID – Object Services: Persistenter Identifikator
OSPREF – OS: persistente Referenz
OT179 – Produkthierarchien: Gruppen
OTF_BC – OTF: BC – Barcode-Ausgabe
OTF_BS – OTF: BS – Barcode-Ausgabe
OTF_BX – OTF: BX – Rahmen (Box) zeichnen
OTF_CH – OTF: CH – SAP-Zeichen
OTF_CO – OTF: CO – POP_CURSOR
OTF_CP – OTF: CP – Codepage Wechsel
OTF_CU – OTF: CU – PUSH_CURSOR
OTF_FC – OTF: FC – Font-Aufruf
OTF_GR – OTF: GR – Grafik
OTF_HX – OTF: HX – Hex
OTF_IN – OTF: IN – Info zu Formular
OTF_MC – OTF: MC – Microfiche Cold-Kennzeichen
OTF_MD – OTF: MD – MOVE_DOWN
OTF_MK – OTF: MK – Markierung
OTF_MR – OTF: MR – MOVE_RIGHT
OTF_MT – OTF: ST – Zeichenfolge
OTF_OP – OTF: OP – Öffnen Seite
OTF_PC – OTF: PC – Printcontrol
OTF_RD – OTF: RD – Raw Data
OTF_ST – OTF: ST – Zeichenfolge
OTF_SU – OTF: SU – Hoch/Tiefstellung
OTF_SW – OTF: SW – Leerzeichen-Breite
OTF_SY – OTF: SY – Symbol
OTF_UL – OTF: UL – Unterstreichen
P000 – Konditionen fuer Packobjekt
P0000 – Personal-Stammsatz Infotyp 0000 (Massnahmen)
P0001 – Personal-Stammsatz Infotyp 0001 (Org. Zuordnung)
P0002 – Personal-Stammsatz Infotyp 0002 (Daten zur Person)
P0003 – Personal-Stammsatz Infotyp 0003 (Abrechnungsstatus)
P0004 – Personal-Stammsatz Infotyp 0004 (Behinderung)
P0005 – Personal-Stammsatz Infotyp 0005 (Urlaubsanspruch)
P0006 – Personal-Stammsatz Infotyp 0006 (Anschriften)
P0007 – Personal-Stammsatz Infotyp 0007 (Sollarbeitszeit)
P0008 – Personal-Stammsatz Infotyp 0008 (Basisbezuege)
P0009 – Personal-Stammsatz Infotyp 0009 (Bankverbindung)
P0010 – Personal-Stammsatz Infotyp 0010 (Vermögensbildung)
P0011 – Personal-Stammsatz Infotyp 0011 (Ext. Überweisungen)
P0012 – Personal-Stammsatz Infotyp 0012 (Steuerrechtl. Daten (D))
P0013 – Personal-Stammsatz Infotyp 0013 (Sozialversicherung D)
P0014 – Personal-Stammsatz Infotyp 0014 (Wiederk. Be- u. Abzüge)
P0015 – Personal-Stammsatz Infotyp 0015 (Ergänzende Zahlung)
P0016 – Personal-Stammsatz Infotyp 0016 (Vertragsbestandteile)
P0017 – Personal-Stammsatz Infotyp 0017 (Reiseprivilegien)
P0019 – Personal-Stammsatz Infotyp 0019 (Terminverfolgung)
P0020 – Personal-Stammsatz Infotyp 0020 (DUEVO)
P0021 – Personal-Stammsatz Infotyp 0021 (Familie)
P0022 – Personal-Stammsatz Infotyp 0022 (Ausbildung)
P0023 – Personal Stammsatz Infotyp 0023(Taetigkeiten bei anderen AG)
P0024 – Personal-Stammsatz Infotyp 0024 (Qualifikationen)
P0025 – Personal-Stammsatz Infotyp 0025 (Beurteilungen)
P0026 – Personal-Stammsatz Infotyp 0026 (Direktversicherungen)
P0027 – Personal-Stammsatz Infotyp 0027 (Kostenverteilung)
P0027X – Personal-Stammsatz Infotyp 0027 (Kostenvert.) Erweiterung
P0028 – Personal-Stammsatz Infotyp 0028 (Gesundheit)
P0029 – Personal-Stammsatz Infotyp 0029(Berufsgenossenschaft)
P0030 – Personal Stammsatz Infotyp 0030(Vollmachten)
P0031 – Personal-Stammsatz Infotyp 0031 (Referenzpersonalnummern)
P0032 – Personal-Stammsatz Infotyp 0032 (Betriebsint.Vereinb.)
P0033 – Infotyp 0033: Ausnahmen in Statistiken
P0034 – Infotyp betriebliche Funktionen
P0035 – Infotyp betriebliche Funktionen
P0036 – Personal-Stammsatz Infotyp 0036 (Sozialversicherung CH)
P0037 – Personal-Stammsatz Infotyp 0037 (Versicherung)
P0038 – Personal-Stammsatz Infotyp 0038 (Steuer CH)
P0039 – Personal-Stammsatz Infotyp 0039 (Zusatz Org. Zuordnung CH)
P0040 – Personal Stammsatz Infotyp 0040 (Leihgaben)
P0041 – Personal-Stammsatz Infotyp 0041 (Datumsangaben)
P0042 – Personal-Stammsatz Infotyp 0042 (Steuer Oesterreich)
P0043 – Personal-Stammsatz Infotyp 0043 (Familiebeihilfe Oester)
P0044 – Personal-Stammsatz Infotyp 0044 (Sozialversicherung A)
P0045 – Personal-Stammsatz Infotyp 0045 (Darlehen)
P0046 – Personal-Stammsatz Infotyp 0046 (Berufl. Vorsorge Schweiz)
P0048 – Personal-Stammsatz Infotyp 0048 (Aufenthaltsstatus CH)
P0049 – Personal-Stammsatz Infotyp 0049(Kurzarbeit/Schlechtwetter)
P0050 – Personal Stammsatz Infotyp 0050 (Zeiterfassungsinformation)
P0051 – Personal-Stammsatz Infotyp 0051(VBL/ZVE-Daten)
P0052 – Personal-Stammsatz Infotyp 0052 (Verdienstsicherung)
P0053 – Personal-Stammsatz Infotyp 0053(Betriebsrenten)
P0054 – Personal-Stammsatz Infotyp 0054 (Betriebsraete)
P0055 – Personal-Stammsatz Infotyp 0055 (Vorarbeitgeberdaten A)
P0056 – Personal-Stammsatz Infotyp 0056 (Krankenscheine Österreich)
P0057 – Personal-Stammsatz Infotyp 0057 (Mitgliedschaften)
P0058 – Personal-Stammsatz Infotyp 0058 (Pendler-Pauschale A)
P0059 – Personeelstamrecord infotype 0059 (soc. verzekeringen – NL)
P0060 – Personeelstamrecord infotype 0060 (loonheffing – NL)
P0061 – Personal-Stammsatz Infotyp 0061 (Sozialversicherung Spanien)
P0062 – Personal-Stammsatz Infotyp 0062 (Steuer Spanien)
P0063 – Personeelstamrecord infotype 0063 (sociaal fonds – NL)
P0064 – Personal-Stammsatz Infotyp 0064 (Sozialversicherung F)
P0065 – Personal-Stammsatz Infotyp 0065 (Steuer Grossbritanien)
P0069 – Personal-Stammsatz Infotyp 0069 (Sozialversicherung GB)
P0070 – Personal-Stammsatz Infotyp 0070 (Pfändungen GB)
P0071 – Personal-Stammsatz Infotyp 0071 (Pensionskassen GB)
P0072 – Personal-Stammsatz Infotyp 0072 (Steuer DK)
P0073 – Personal-Stammsatz Infotyp 0073 (Privat Pensionen DK)
P0074 – Personal-Stammsatz Infotyp 0074 (Urlaubshandhabung DK)
P0075 – Personal-Stammsatz Infotyp 0075 (ATP DK)
P0076 – Personal-Stammsatz Infotyp 0076 (Workers Compensation NA)
P0077 – Personal-Stammsatz Infotyp 0077 (Weitere Daten zur Person)
P0078 – Personal-Stammsatz-Infotyp 0078 (Darlehen – Ausz. & ST)
P0079 – Infotyp SV-Zusatzversicherung Deutschland
P0080 – Personal-Stammsatz Infotyp 0080 (Mutterschutz)
P0081 – Personal-Stammsatz Infotyp 0081 (Wehr-/Ersatzdienst)
P0082 – Personal-Stammsatz Infotyp 0082 (Erg. Abwesenheitsdaten)
P0083 – Personal-Stammsatz Infotyp 0083 (Abgeltungen)
P0084 – Personal-Stammsatz Infotyp 0084 (Krankengeld-Steuerung GB)
P0085 – Personal-Stammsatz Infotyp 0085 (Arbeitsunf.perioden GB)
P0086 – Personal-Stammsatz Infotyp 0086 (Ausschlußgründe Kg./Mg.GB)
P0088 – Personal-Stammsatz Infotyp 0088 (Mutterschutz GB)
P0090 – Personal-Stammsatz Infotyp 0090 (Versch.Empfängerschlüssel)
P0091 – Nicht mehr benutzt
P0092 – Personal-Stammsatz Infotyp 0092 (Dienstalter E)
P0093 – Personal-Stammsatz Infotyp 0093 (Vorarbeitgeberdaten D)
P0094 – Personal-Stammsatz Infotyp 0094 (Aufenthaltsstatus NA)
P0095 – Personal-Stammsatz Infotyp 0095 (Steuer Kanada)
P0096 – Personal-Stammsatz Infotyp 0096 (Steuer US)
P0098 – Personal Stammsatz Infotyp 0098 (Gewinnbeteiligung F)
P0100 – Personal-Stammsatz Infotyp 0100 (Sozialversicherung B)
P0101 – Personal-Stammsatz Infotyp 0101 (Steuer B)
P0102 – Personal-Stammsatz Infotyp 0102 (Disziplin NA)
P0103 – Personal-Stammsatz Infotyp 0103 (Schuldverschreibung NA)
P0104 – Personal-Stammsatz Infotyp 0104 (Schuldverschreibungsart NA)
P0105 – Personal-Stammsatz Infotyp 0105 (Kommunikationen)
P0106 – Personal-Stammsatz Infotyp 0106 (Bezugspersonen NA)
P0107 – Personal-Stammsatz Infotyp 0107 (Arbeitzeit B)
P0108 – Personal-Stammsatz Infotyp 0108 (Daten zur Person B)
P0109 – Personal-Stammsatz Infotyp 0109 (Vertragsbestandteile B)
P0110 – Personeelstamrecord infotype 0110 (pensioenen NL)
P0111 – Personal-Stammsatz Infotyp 0111 (Pf. Verwaltungsdaten)
P0112 – Personal-Stammsatz Infotyp 0112 (Pf. Tilgung)
P0113 – Personal-Stammsatz Infotyp 0113 (Pf. Zinsangaben)
P0114 – Personal-Stammsatz Infotyp 0114 (Pf. pfändbarer Betrag)
P0115 – Personal-Stammsatz Infotyp 0115 (Pf. Sonderfälle Lohnanteil)
P0116 – Personal-Stammsatz Infotyp 0116 (Pf. Überweisung)
P0117 – Personal-Stammsatz Infotyp 0117 (Pf. Ausgleichszahlung)
P0118 – Personal Stammsatz Infotyp 0118 (Kindergeld D)
P0119 – Personal-Stammsatz Infotyp 0119 (Jahreseinkommen KG D)
P0120 – Personal-Stammsatz Infotyp 0120 (Bewegung Pensionskasse CH)
P0121 – Personal-Stammsatz Infotyp 0121 (Priorität Referenzpernr)
P0122 – Personal-Stammsatz Infotyp 0122 (Zuschlag zum Kindergeld D)
P0123 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0123
P0124 – Personal-Stammsatz Infotyp 0124 (Störfälle D)
P0125 – Personal-Stammsatz Infotyp 0125 (Pfändung B)
P0126 – Infotyp Zusatzversorgung Deutschland
P0127 – Personeelstamrecord infotype 0127 (woon-werkverkeer – NL)
P0128 – Personal-Stammsatz Infotyp 0128 (Textverwaltung)
P0129 – Personal-Stammsatz Infotyp 0129 (Textnummernvergabe)
P0130 – Personal-Stammsatz Infotyp 0130 (Prüfung Zeitdaten)
P0131 – Personal-Stammsatz Infotyp 0131 (Pf. Verwaltungsdaten A)
P0132 – Personal-Stammsatz Infotyp 0132 (Pf. Forderung A)
P0133 – Personal-Stammsatz Infotyp 0133 (Pf. Zinsangaben A)
P0134 – Personal-Stammsatz Infotyp 0134 (Pf. pfändbarer Betrag A)
P0135 – Personal-Stammsatz Infotyp 0135 (Pf. Sonderbedingung A)
P0136 – Personal-Stammsatz Infotyp 0136 (Pf. Überweisung A)
P0137 – Personal-Stammsatz Infotyp 0137 (Pf. Ausgleich A)
P0138 – Personal-Stammsatz Infotyp 0138 (Familie/Bezugsperson B)
P0139 – Infotyp 0139 (Bewerbernummer des Mitarbeiters)
P0140 – Personnel Master Record Infotype 0140 (SI Basic Data JP)
P0141 – Personnel Master Record Infotype 0141 (SI Premium Data JP)
P0142 – Personnel Master Record Infotype 0142 (Residence Tax JP)
P0143 – Personnel Master Record Infotype 0143 (Life Insurance JP)
P0144 – Personnel Master Record Infotype 0144 (Property Accum. JP)
P0145 – Personnel Master Record Infotype 0145 (Income Tax JP)
P0146 – Personnel Master Record Infotype 0146 (Y.E.A. data JP)
P0147 – Personnel Master Record Infotype 0147 (Pers. Appraisals JP)
P0148 – Personnel Master Record Infotype 0148 (Family JP)
P0149 – Personal-Stammsatz Infotyp 0149 (Steuer Südafrika)
P0150 – Personal-Stammsatz Infotyp 0150 (Sozialversicherung Südafr.)
P0151 – Personal-Stammsatz Infotyp 0151 (Externe Versicher. Südafr.)
P0152 – Tax data CZ
P0153 – SI insurance CZ
P0161 – Personal-Stammsatz Infotyp 0161 (IRS Grenze US)
P0162 – Personnel Master Record Infotype 0162 (Ins. Y.E.T.A Data JP)
P0163 – Személyzeti törzsrekord 0163 infotípus (Adó – Magyarország)
P0164 – Personal-Stammsatz Infotyp 0164 (SV Ungarn)
P0165 – Personal-Stammsatz Infotyp 0165 (Limitierung Abzüge)
P0167 – Personal-Stammsatz Infotyp 0167 (Krankenversicherungsplan)
P0168 – Personal-Stammsatz Infotyp 0168 (Versicherungsplan)
P0169 – Personal-Stammsatz Infotyp 0169 (Vermögensbildungplan)
P0170 – Personal-Stammsatz Infotyp 0170 (Vorsorgeplan)
P0171 – Personal-Stammsatz Infotyp 0171 (Allg. ArbgLeistInformation)
P0172 – Personal-Stammsatz Infotyp 0172 (Vorsorgeplanforderungen)
P0175 – Személyzeti törzsrekord 0175 infotíp. (Szem.kieg.adatok-Mo.)
P0176 – Personal-Stammsatz Infotyp 0164 (SV Ungarn)
P0177 – Personeelstamrecord infotype 0177 (wet allochtonenreg. NL)
P0178 – Személyzeti törzsrekord 0178 infotíp. (Kifizetõhelyek – Mo.)
P0185 – Nur für Singapur relevant
P0189 – Personal-Stammsatz Infotyp 0189 (Baulohn)
P0190 – Personal-Stammsatz Infotyp 0190(Baulohn Vorarbeitgeberdaten)
P0191 – Personal-Stammsatz Infotyp 0191(Baulohn Aufwendungen)
P0192 – Personal-Stammsatz Infotyp 0192 (Baulohn: Attribute)
P0193 – Personal-Stammsatz Infotyp 0193 (Vorarbeitgeberdaten H)
P0194 – Personal-Stammsatz Infotyp 0194 (Garnishment Document)
P0195 – Personal-Stammsatz Infotyp 0195 (Garnishment Order)
P01CAD – Verwaltungsdaten BAV-Tabellen
P01CBE – Effektive Beiträge BAV
P01CBF – Fiktive Beiträge BAV
P01CBT – Überweisungssätze Beitragsrückerstattung BAV
P01CCV – Kumulierte Anwartschaften BAV
P01CEE – Effektive Einkommen BAV
P01CEF – Fiktive Einkommen BAV
P01CET – Fehlerhafte Aktionen BAV
P01CGP – Besitzstände BAV
P01CIX – Anspruchsindex
P01CKA – Kapitalisierte Anwartschaften BAV
P01CRP – Rückerstattungsbeträge BAV
P01CSL – Sozialleistungen BAV
P01CSO – Sonderinformationen
P01CST – Statusinformationen BAV
P01CUA – Unverfallbare Anwartschaften BAV
P01CVD – Versicherungsmathematik BAV Daten
P01CVH – Versicherungsmathematik BAV Kopf-Sätze
P01CVR – Versicherungsmathematik BAV Rentendaten
P01CVU – Vermögensüberträge BAV
P01Y15 – PAISY: Verwaltungstabelle Untersatzart 15
P0200 – Personal-Stammsatz Infotyp 0200 (Pfändungen DK)
P0201 – Personal-Stammsatz Infotyp 0201 (Rentenbasisbezüge)
P0202 – Personal-Stammsatz Infotyp 0202 (Ansprüche)
P0203 – Personal-Stammsatz Infotyp 0203 (Renten-/Rückstellungsstatus
P0204 – Personal-Stammsatz Infotyp 0204 (DA-DS Statistik DK)
P0207 – Personal-Stammsatz Infotyp 0207 (Resident Tax Area – USA)
P0208 – Personal-Stammsatz Infotyp 0208 (Steuergebiet Arbeitsplatz)
P0209 – Personal-Stammsatz Infotyp 0209 (Arbeitslosen Versich.- USA)
P0210 – Personal-Stammsatz Infotyp 0210 (W4/W5-USA)
P0211 – Personal-Stammsatz Infotyp 0211 (COBRA Leistungsbegünstigte)
P0212 – Personal-Stammsatz Infotyp 0212 (COBRA KrankenversichPlan)
P0214 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0214
P0215 – Personal-Stammsatz Infotyp 0215 (Baulohn-Bewegungsdaten)
P0216 – Garnishment Adjustment
P0217 – Personal-Stammsatz Infotyp 0217 (Code INSEE)
P0218 – Personal-Stammsatz Infotyp 0218 (Rentnerkassenummer)
P0219 – Personal-Stammsatz Infotyp 0219 (Externe Organisation)
P0221 – Manual Checks
P0222 – Personal-Stammsatz Infotyp 0222 (Firmenwagen GB)
P0225 – Personal-Stammsatz Infotyp 0225 (Firmenwagen GB 2)
P0226 – Personal-Stammsatz Infotyp 0164 (SV Ungarn)
P0229 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0229
P0232 – Personal-Stammsatz Infotyp 0232 (Kindergeld (D))
P0233 – Personal-Stammsatz Infotyp 0233 (Bilan social)
P0234 – Personal-Stammsatz Infotyp 0234 (Add. withh. inf. – USA)
P0235 – Personal-Stammsatz Infotyp 0235 (Other taxes – USA)
P0236 – Personal-Stammsatz Infotyp 0236 (Zuschußplan)
P0243 – Illnesses CZ
P0244 – Income from previous ER – CZ
P0245 – Annual tax calculation CZ
P0252 – Steuerdaten (SK)
P0253 – Versicherung SK
P0255 – Illness documents SK
P0256 – Taetigkeiten bei anderen Arbeitgeberen SK
P0257 – Lohnsteuerjahresausgleich SK
P0263 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0263
P0264 – Personeelstamrecord infotype 0264 (familiegegevens NL)
P0265 – Personal-Stammsatz Infotyp 0265 / Sonderregelungen PSG
P0267 – Personalstammsatz: IT 0267 (Ergänzende Zahlung Off-Cycle)
P0269 – Personal-Stammsatz Infotyp 0269 (ADP Informationen)
P0270 – Personal-Stammsatz Infotyp 0270 (COBRA Zahlung)
P0271 – Personal-Stammsatz Infotyp 0271 (Statistik öffentl. Dienst)
P0272 – Pfändung FR
P0278 – Personal-Stammsatz Infotyp 0278 (Grunddaten PK [CH])
P0279 – Personal-Stammsatz Infotyp 0279 (Indiv. Werte zur PK [CH])
P0280 – Personalstammsatz Infotyp 16 (Zusatz f. GB)
P0281 – Personal-Stammsatz Infotyp 0281 (Zusatz f. GB)
P0283 – Personal-Stammsatz Infotyp 0283 (Archivierung)
P0284 – Socialversicherung Ungarn – Törzsadatok
P0285 – Socialversicherung Ungarn – Törzsadatok
P0286 – Socialversicherung Ungarn – Törzsadatok
P0287 – Socialversicherung Ungarn – Törzsadatok
P0288 – HR-CH: Personal-Stammsatz Infotyp 0021 (Zusatz Schweiz)
P0302 – Personal-Stammsatz Infotyp 0000 (Massnahmen)
P0303 – Personeelstamrecord infotype 0303 (afdrachtkorting NL)
P0304 – Personal-Stammsatz Infotyp 0304 / Zusatzinfo Basisbezug
P0307 – Personal-Stammsatz Infotyp 0164 (SV Ungarn)
P0308 – Infotyp 0308 (H)
P0314 – Urlaubsgeld- und Gehaltabzugstage (DK/N)
P0315 – CATS: Senderinformationen
P0316 – CATS: Berechtigung
P0317 – Personeelstamrecord infotype 317 (speciale regelingen)
P0320 – Dienstwohnung
P0321 – Personalunterkunft
P0322 – HR-PSG: Informationstyp Versorgung (Nr. 0322)
P0323 – Personal-Stammsatz Infotyp 0323 (Versorgungsordnung)
P0326 – HR-PSG: Informationstyp 0326:Anrechnung auf Versorgungsbezug
P0329 – Personal-Stammsatz Infotyp 0329 ( Nebentätigkeit )
P0330 – Infotyp 0330 (Sachbezüge)
P0341 – Personal-Stammsatz Infotyp 341 (DÜVO-Start)
P0363 – Vordienstzeiten
P0367 – Personal-Stammsatz Infotyp 0367 (SV-Meldungszusätze A)
P0368 – Rehabilitanden
P0369 – Personnel Master Record Infotype 0369 (IMSS data)
P0370 – Personnel Master Record Infotype 0370 (INFONAVIT credit data
P0371 – Personnel Master Record Infotype 0371 (Previous Jobs Wages)
P0375 – Personal-Stammsatz Infotyp 0375 (Zus. ArbgLeistInformation)
P0376 – Personal-Stammsatz Infotyp 0376 (Med. ArbgLeistInformation)
P0377 – Personal-Stammsatz Infotyp 0377 (Sonstiger Plan)
P0378 – Personal-Stammsatz Infotyp 0378 (ArbgLeist. Anpassungsgrund)
P0379 – Personal-Stammsatz Infotyp 0379 (Aktienerwerbsplan)
P0380 – Personal-Stammsatz Infotyp 0380 (Vergütungsprotokol)
P0381 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0381
P0382 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0382
P0383 – Personal-Stammsatz Infotyp 0383 (Vergütungspaket)
P0384 – Personal-Stammsatz Infotyp 0384 (Vergütungsdaten)
P0389 – Impuesto a las Ganancias: Indicadores generales
P0390 – Impuesto a las Ganancias: Deducciones
P0391 – Impuesto a las Ganancias: Información de otros empleadores
P0392 – Seguridad social: Indicadores generales
P0393 – Datos de familia: Ayuda escolar del año calendario
P0394 – Datos de familia: Información adicional
P0395 – Personalstammsatz: Infotyp 0395 (Externe organ. Zuordnung)
P0396 – Personalstammsatz: Infotyp 0396 (Auslandsentsend. Attr.)
P0399 – HR Registro Maestro: Infotipo 0399 (ISLR – VE)
P0400 – HR Registro Maestro: Infotipo 0400 (Seguro Social – VE)
P0401 – HR Registro Maestro: Infotipo 0401 (Prestaciones – VE)
P0402 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0402
P0403 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0403
P0405 – Personal-Stammsatz Infotyp 0405 (Abwesenheitsereignisse)
P0406 – HR-PSG: Informationstyp 0406 (Rentenauskunftsverfahren)
P0408 – Personeel-stamrecord infotype 0408 (CBS NL)
P0409 – Personeel-stamrecord infotype 0409 (Uitvoeringsinstant. NL)
P0415 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0415
P0416 – Struktur Infotyp Zeitkontingentabgeltungen
P0424 – Industrial accident and maternity ( FR )
P0425 – Saisie du bordereau des indemnités journalières
P0426 – Orden Jurídica
P0427 – Deudas por órden jurídica
P0429 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0429
P0430 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0430
P0432 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0432
P0433 – HR Master Record Infotype 0009 (Supplement for GB)
P0434 – HR Master Record Infotype 0009 (Supplement for GB)
P0435 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0435
P0436 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0436
P0439 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0439
P0441 – Personal-Stammsatz Infotype 0441 (Korrekturen für Reports H)
P0447 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0447
P0448 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0448
P0458 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0458
P0459 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0459
P0460 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0460
P0467 – Personal-Stammsatz Infotyp 0467 (SV-Meldungszus. Werkv. A)
P0468 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0468
P0469 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0469
P0470 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0470
P0471 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0471
P0472 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0472
P0473 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0473
P0474 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0474
P0475 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0475
P0476 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0476
P0477 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0477
P0478 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0478
P0480 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0480
P0484 – Personal-Stammsatz Infotyp 0484 (gemeinsame Versteuerung A)
P0485 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0485
P0503 – Pensioner’s definition B
P0504 – Pensioner advantage B
P0505 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0505
P0509 – HR-AU-PS: Stammdaten (Zulage für höherwertige Tätigkeit)
P0511 – Infotyp Ortszuschlag/Amt (0511)
P0512 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0512
P0513 – Persönliche Daten für Arbeitsanzug (H)
P0514 – Ausgegebene Items (H)
P0521 – Personal-Stammsatz Infotyp 0521 (Altersteilzeit (D))
P0525 – Kinderopvang
P0526 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0526
P0527 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0527
P0552 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0552
P0553 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0553
P0565 – Personal-Stammsatz Infotyp 0565 (Pensionspläne AuswertErg.)
P0569 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0569
P0574 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0574
P0576 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0576
P0578 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0578
P0579 – Personal-Stammsatz Infotyp 0579 (Ext.Gehaltsbestandteile)
P0592 – Personal-Stammsatz Infotyp 0592 (Ausland öffentl. Dienst)
P0593 – Rehabilitanden
P0595 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0595
P0597 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0597
P0600 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0600
P0601 – Contingents d’absences (Structure Infotype 0601)
P0602 – Personal-Stammsatz Infotyp 0602 (Pensionspläne Kumulationen)
P0628 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0628
P0629 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0629
P0630 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0630
P0631 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0631
P0632 – Personal-Stammsatz Infotyp 0632 (Altersteilzeit A)
P0646 – Personeelstamrecord infotype 0646 (fonds voorh. pens. NL)
P0647 – Personeelstamrecord infotype 0647 (GBA – NL)
P0650 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0650
P0651 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0651
P0652 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0652
P0653 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0653
P0655 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0655
P0662 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0662
P0665 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0665
P0666 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0666
P0671 – Personal-Stammsatz Infotyp 0671 (COBRA Vorsorgeplan)
P0672 – Personal-Zeitsatz Infotyp 0672 (FMLA-Ereignis)
P0699 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0699
P06PC – Data definition of cluster PC: Personnal calendar for France
P0702 – HR-Stammsatz für Infotyp 0702
P0703 – HR-Stammsatz für Infotyp 0703
P0704 – HR-Stammsatz für Infotyp 0704
P0705 – HR-Stammsatz für Infotyp 0705
P0706 – Personalstammsatz für Infotyp 0706
P0707 – Personalstammsatz für Infotyp 0707
P0708 – HR-Stammsatz für Infotyp 0708
P0709 – Personal-Stammsatz Infotyp 0709 (Person ID)
P0710 – Personalstammsatz für Infotyp 0710
P0712 – HR-Stammsatz für Infotyp 0712
P0715 – Personalstammsatz für Infotyp 0715
P0716 – Request management infotype
P0722 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0722
P0723 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0723
P0724 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0724
P0745 – ZfA-Meldungen im Öffentlichen Dienst
P0746 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0746
P0747 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0747
P0748 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0748
P0751 – Personal-Stammsatz Infotyp 0751 (Betr.Mitarbeitervorsorge A)
P0758 – HR-Stammsatz: Infotyp 0758 (Vergütungsprogramm)
P0759 – Personalstammsatz: Infotyp 0759 (Vergütungsprozess)
P0760 – HR-Stammsatz: Infotyp 0760 (Übersteuerung Vergütungszul.kt.)
P0761 – HR-Stammsatz: Infotyp 0761 (LTI-Zuteilung)
P0762 – Personalstammsatz: Infotyp 0762 (LTI-Ausübung)
P0763 – Personalstammsatz: Infotyp 0763 (LTI-Teilnehmerdaten)
P0772 – Bilgi tipi 0772 için personel ana verileri
P0780 – Informationstyp Erwerbseinkommenanrechnung Arbeitgeberdaten
P0781 – Informationstyp Erwerbseinkommenanrechnung Einkommensdaten
P0782 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0782
P0783 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0783
P0784 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0784
P0785 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0785
P0786 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0786
P0787 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0787
P0788 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0788
P0789 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0789
P0790 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0790
P0792 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0792
P0794 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0794
P0797 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0797
P0800 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0800
P0801 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0801
P0802 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0802
P0803 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0803
P0804 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0804
P0805 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0805
P0806 – Personalstammsatz für Infotyp 0806
P0813 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0813
P0815 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0815
P0816 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0816
P0845 – Dienstverhältnisse
P0846 – Infotyp Erstattungen
P0859 – HR master data for infotype 0859
P0866 – Master data entry HR for infotype 0866
P0882 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0882
P0883 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0883
P0884 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0884
P0893 – Personal-StammsatzInfotyp 0893 (Tagesarbeitszeitinformation)
P0900 – Personal-Stammsatz Infotyp 0900 (Vertriebsdaten)
P0901 – Personal-Stammsatz Infotyp 0901 (Einkaufsdaten)
P0904 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0904
P0908 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0908
P0942 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0942 (Kapitalleistung D)
P0976 – HR Master Record for Infotype 0976
P0977 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0977
P0978 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0978
P0979 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0979
P0980 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0980
P0999 – Test
P09LT – HR-DK:Structure for Feat 09LTR (default leave transfer data)
P0ASB – Zuordnung Subsystem ->Bde-Gruppe
P0SUB – Subsysteme zu Fremdsystemen
P0SUT – Texte zu Subsystem
P1000 – Infotyp 1000: Objektbezeichnung
P1001 – Infotyp 1001: Verknüpfungen
P1002 – Infotyp 1002: Verbale Beschreibung
P1003 – Infotyp 1003: Stab / Genehmigung
P1004 – Infotyp 1004: Charakter
P1005 – Infotyp 1005: Sollbezahlung
P1006 – Infotyp 1006: Einschränkungen
P1007 – Infotyp 1007: Vakanz
P1008 – Infotyp 1008: Kontierungsmerkmale
P1009 – Infotyp 1009: Gesundheitsvorsorge
P1010 – Infotyp 1010: Kompetenzen und Hilfsmittel
P1011 – Infotyp 1011: Arbeitszeit
P1013 – Infotyp 1013: Mitarbeitergruppe und Mitarbeiterkreis
P1014 – Infotyp 1014: Obsolet
P1015 – Infotyp 1015: Personalkostenplanung
P1016 – Infotyp 1016 : Standard-Berechtigungsprofile
P1017 – Infotyp 1017 : PD-Berechtigungsprofile
P1018 – Infotyp 1018: Kostenverteilung
P1019 – Infotyp 1019 Stellenbudget
P1020 – Infotyp 1020: Bedarf
P1021 – Infotyp 1021: Kosten
P1022 – Infotyp 1022: Ablauf
P1023 – Infotyp 1023: Dispositionsmerkmale
P1024 – Infotyp 1024: Kapazität
P1025 – Infotyp 1025: Halbwertszeit
P1026 – Infotyp 1026: Zusatzinfo Veranstaltung
P1027 – Infotyp 1027: Zusatzinfo Veranstaltung
P1028 – Infotyp 1028: Adresse
P1029 – Infotyp 1029: Zusatzdaten Veranstaltungstyp
P1030 – Infotyp 1030: Veranstaltungsverfahren
P1031 – Infotyp 1031: Zusatzinfo Veranstaltung
P1032 – Infotyp 1032: Mail-Adressen
P1033 – Infotyp 1033: Skala
P1034 – Infotyp 1034: Namensaufbereitung
P1035 – Infotyp 1035
P1036 – Infotyp 1036: Kosten
P1037 – Infotyp 1037: Vertriebsbereich
P1038 – Infotyp 1038: Externer Schlüssel
P1039 – Infotyp 1039: Einsatzgruppe
P1040 – Infotyp 1040: Kennzeichen leerer Stellenbedarf
P1041 – Infotyp 1041
P1042 – Infotyp 1042
P1043 – Infotyp 1043
P1044 – Infotyp 1044: Ergebnisdefinition
P1045 – Infotyp 1045: Beurteilung
P1046 – Infotyp 1046: Bedarfsattribute
P1047 – Infotyp 1047
P1048 – Infotyp 1048: Ausprägungsbeschreibung
P1049 – Infotyp 1049
P1050 – Infotyp 1050: Ergebnis Arbeitsbewertung
P1051 – Infotyp 1051: Stellenumfrage
P1055 – Infotyp 1055: Qualifikationsmanagement
P1060 – Infotyp 1060
P1061 – Infotyp 1061
P1062 – Infotyp 1062
P1063 – Infotyp 1063: Info Veranstaltungsgruppe
P1070 – Infotyp 1070: XXXX Text
P1201 – Infotyp 1201: Objektmethoden
P1205 – Infotyp 1205: WF Auszuführender Prozeß
P1206 – Infotyp 1206: WF Workitemtext
P1208 – Infotyp 1208: Zuordnung SAP Organisationsobjekte
P1209 – Infotyp 1209: Kostendaten
P1210 – Infotyp 1210
P1211 – Infotyp 1211
P1212 – Infotyp 1212
P1213 – Infotyp 1213
P1214 – Infotyp 1214
P1215 – Infotyp 1215: WF Organisationseinheit abhängiger Prozeß
P1216 – Infotyp 1216: Zugeordnete Referenzfunktion
P1217 – Infotyp 1217 WF Klassifikation und Sperrkennzeichen
P1218 – Infotyp 1218
P1220 – Infotyp 1220 Tätigkeitsklassen
P1221 – Infotyp 1221 ausgeschlossene Tätigkeiten
P1222 – Infotyp 1222: Allgemeine Attributpflege
P1223 – (reserviert für Generische Attribute)
P1230 – Infotyp 1230: Sachbearbeiterfindung
P1240 – Infotyp 1240: Existenziel. Abhängigkeit
P1250 – Infotyp 1250: Profilgenerator: Berechtigungen
P1251 – Infotyp 1251: Profilgenerator: Felder
P1252 – Infotyp 1252: Profilgenerator: Orgebenen
P1253 – Infotyp 1253: Profilgenerator: Varianten
P1254 – Uservariable zur Rolle
P1260 – Infotyp 1260: CIC Profile
P1261 – Infotyp 1261: Profil für IC WebClient
P1270 – Infotyp 1270: Zuordnung CO Gruppe
P1271 – Infotype 1271: Kombiniertes Umfrageergebnis
P1280 – Workitem Grunddaten
P1281 – Workitem Termindaten
P1282 – Typkopplung eines Ereignisses
P1283 – Workitem Rückgabedaten
P1291 – Infotyp 1291: EIC: Zuordnung der Stufen
P12RED – Reductions for Social Insurance Belgium
P1403 – Infotyp 1403
P1404 – Infotyp 1404: Aufg.bezogene Belastungen
P1500 – Infotyp 1500: Budgetverwaltung
P1501 – Infotyp 1501: PM Bewertung (Tarife PSG)
P1502 – Infotyp 1502: PM Bewertung (Zulage PSG)
P1503 – Infotyp 1503: Dienstart/ Unterdienstart
P1504 – Infotyp 1504: PMG Sollveränderungen
P1505 – Infotyp 1505: Stellenvermerke
P1506 – Infotyp 1506: Umwandlungsvermerk
P1507 – Infotyp 1507: Lehrdeputate
P1509 – Infotyp 1509
P1511 – Infotyp 1511: Alternative Bewertungen
P1512 – Infotyp 1512: Stellenplanattribute
P1513 – Infotyp 1513: ADT
P1514 – Infotyp 1514: Zusatzdaten Bewertung (D)
P1515 – Infotyp 1515
P1516 – Infotyp 1516: Finanzierungsstatus
P1517 – Infotyp 1517: Excel-Kommunikation
P1518 – Infotyp 1518: Zuord. HHM-Vormerkungen
P1519 – Infotyp 1519: Zuordnung HHM
P1520 – Infotyp 1520: Budgetfestsetzung
P1600 – Infotyp 1600: Veranstalter-Id (F)
P1601 – Infotyp 1601: Gesetzliche Vorgaben (F)
P1620 – Infotyp 1620: Stellenzusätze Deutschland
P1650 – Infotype 1650: Grade (F)
P1701 – Infotyp 1701: Statusattribute
P1702 – Infotyp 1702: Daten zur Person
P1703 – Infotyp 1703: Behinderung
P1704 – Infotyp 1704: Behinderung
P1705 – Infotyp 1705: Studiendaten
P1706 – Infotyp 1706: Gebührenberechnungsfelder
P1707 – Infotyp 1707: CM: Notes
P1708 – Infotyp 1708: Qualifikationsdaten
P1710 – Infotyp 1710: Bewertungsskala
P1711 – Infotyp 1711: Wohnsitz
P1712 – Infotyp 1712: Visum/Registrierung
P1713 – Infotyp 1713: Austauschprogramdaten
P1714 – Infotyp 1714: Gaststudium
P1716 – Infotyp 1716
P1718 – Infotyp 1718: frühere Tätigkeiten
P1719 – Infotyp 1719: Externe Zeugnisse
P1721 – Infotyp 1721
P1722 – Infotyp 1722: Info Akad. Veranstaltung
P1724 – Infotyp 1724: Studienmodulverwendung-CS
P1725 – Infotyp 1725 Leistungsverwendung
P1728 – Infotyp 1728
P1730 – Infotyp 1730: Studiengangsdaten
P1731 – Infotyp 1731: Kategorie
P1732 – Infotyp 1732: Gebührenberechnungsdaten
P1733 – Infotyp 1733: Studienmodulgruppendaten
P1735 – Infotyp 1735
P1736 – Infotyp 1736
P1737 – Infotyp 1737
P1738 – Infotyp 1738: Studiengangsartzuordnung
P1739 – Infotyp 1739: Angebotsperioden
P1741 – Infotyp 1741: Credit Points
P1742 – Infotyp 1742: Gebührenberechnungsdaten
P1743 – Infotyp 1743: Veranst.Paketkategorien
P1744 – Infotyp 1744
P1746 – Infotyp 1746: Studienmoduldaten
P1747 – Infotyp 1747 (zugehörige Regelmodule)
P1748 – Infotyp 1748
P1749 – Infotyp 1749
P1750 – Infotyp 1750
P1751 – Infotyp 1751: Angebotsmuster
P1752 – Infotyp 1752
P1753 – Infotyp 1753: Lehrstunden
P1754 – Infotyp 1754: CM: Gebührenrelev. Daten
P1755 – Infotyp 1755
P1756 – Infotyp 1756: Ansprechpartner
P1757 – Infotyp 1757: Verzeichnis Code / Eigenschaften Externe Org
P1758 – Infotyp 1758: cm: Zuordnungsvorschrift
P1759 – Infotyp 1759
P1760 – Infotyp 1760: externe Studienfachdaten
P1761 – Infotyp 1761: Studienabschluss
P1762 – Infotyp 1762: Anforderungsprofilmuster
P1763 – Infotyp 1763: Kohortenattribute
P1764 – Infotyp 1764
P1766 – Infotyp 1766: Prüfungskategorie
P1767 – Infotyp 1767
P1769 – Infotyp 1769: Studiensegment
P1770 – Infotyp 1770: Allgemeine Daten
P1771 – Infotyp 1771: Einschreibung/Rückmeldung
P1772 – Infotyp 1772: Studienfortschritt
P1773 – Infotyp 1773
P1774 – Infotyp 1774: Indiv.Studienarbeit(allg)
P1775 – Infotyp 1775: erwarteter Abgabetermin
P1776 – Infotyp 1776: Anforderungen: Ausnahmen
P1777 – Infotyp 1777: Anforderungsprofile
P1778 – Infotyp 1778: Anforderungskatalogszuordnung
P1779 – Infotyp 1779: Anforderungsprüfungen
P1780 – Infotyp 1780: Studienabschlusszeit
P1790 – Infotyp 1790: Identifikationsnummern
P1800 – Infotyp 1800: Branche
P1801 – Infotyp 1801: Kontenzuordnung
P1802 – Infotyp 1802: Bedeutung
P1803 – Infotyp 1803: Rollen
P1804 – Infotyp 1804: Details
P1805 – Infotyp 1805: Kontrollzieltyp
P1806 – Infotyp 1806: Details
P1810 – Infotyp 1810: Risiko-Kontrollart
P1811 – Infotyp 1811: Einstellungen: Prozess
P1812 – Infotyp 1812: Einstellungen: Pr.Gruppe
P1813 – Infotyp 1813: Einstellungen: OrgUnit
P1814 – Infotyp 1814: Tester
P1815 – Infotyp 1815: Einstellungen: L. Mgmt-K.
P1816 – Infotyp 1816: Rechnungsleg. Aussage
P1817 – Infotyp 1817: K.-Gr: Signifikanz
P1818 – Infotyp 1818: Schwellwert
P1819 – Infotyp 1819: Transaction Type
P1820 – Infotyp 1820
P1821 – Infotyp 1821: Schadenshöhe
P1822 – Infotyp 1822: Kontenplan
P1823 – Infotyp 1823
P1824 – Infotyp 1824: AIS-Berichte
P1880 – Infotyp 1880
P1881 – Infotyp 1881: Unterrichtsform
P1882 – Infotyp 1882: Beschreibung
P1883 – Infotyp 1883: Klausur
P1884 – Infotyp 1884: Prüfung
P1885 – Infotyp 1885: Didaktischer Ablauf
P1886 – Infotyp 1886
P1887 – Infotyp 1887: Unterrichtsfreie Tage
P1888 – Infotyp 1888: Prüfungsvorgaben
P1889 – Infotyp 1889
P18_01 – RGDIR with ID of period (for reports)
P18_02 – Structure for function Employee status CZ
P18_04 – Structure of table 2RT (copy of PC207)
P18_AB – Structure of ABAUS – Paid illness
P1950 – Infotyp 1950: Force Properties
P1951 – Infotyp 1951: Force Readiness
P1952 – Infotyp 1952: Force Addresses
P1953 – Infotyp 1953: Leistungsangebot
P1954 – Infotyp 1954: Leistungserbringer
P1955 – Infotyp 1955: Ausgelagerte Relationen
P1956 – Infotyp 1956
P1957 – Infotyp 1957 – obsolet, NICHT BENUTZEN!
P1958 – Infotyp 1958: Spez. Planstellenmerkmale
P1959 – Infotyp 1959
P1980 – Infotyp 1980
P1981 – Infotyp 1981
P1982 – Infotyp 1982
P1983 – Infotyp 1983: Spez. Stellenmerkmale
P1984 – Infotyp 1984: Logisches System
P1985 – Infotyp 1985: Verknüpf. Einsatz/Übung
P1986 – Infotyp 1986: Strukturinformation
P1988 – Infotyp 1988: Gewichtungsfaktor für OpR
P1990 – Infotyp 1990: NATO Information
P2001 – Personal-Zeitsatz Infotyp 2001 (Abwesenheiten)
P2002 – Personalzeitsatz-Infotyp 2002 (Anwesenheiten)
P2003 – Personalzeitsatz Infotyp 2003 (Vertretung)
P2004 – Personalzeitsatz Infotyp 2004 (Bereitschaft)
P2005 – Personalzeitsatz-Infotyp 2005 (Mehrarbeit)
P2006 – Personalzeitsatz-Infotyp 2006 (Abwesenheitskontingente)
P2006X – Infotyp 2006 mit Änderungskennzeichen
P2007 – Personalzeitsatz Infotyp 2007 (Anwesenheitskontingent)
P2007X – Infotyp 2007 mit Änderungskennzeichen
P2010 – Personalzeitsatz-Infotyp P2010 (Entgeltbelege)
P2011 – Personalzeitsatz-Infotyp 2011 (Zeitereignisse)
P2012 – Personalzeitsatz-Infotyp 2012 (Saldokorrekturen)
P2013 – Personalzeitsatz-Infotyp 2013 (Kontingentkorrekturen)
P2050 – Personalzeitsatz-Infotyp 2050 (Zeiterfassung Jahreskalender)
P2051 – Personalzeitsatz-Infotyp 2051 (Zeiterfassung Monatkalender)
P2052 – Personalzeitsatz-Infotyp 2052 (Wochenerfassung)
P21H2 – Struktúra a tartós távollét lekérdezõ funkciós elemekhez
P21H3 – Struktúra a be- és kilépések dátuma funkciós elemekhez
P21PC – Személyes naptár egy törzsszámra
P21PH – Személyes naptár aktuális állapota
P2500 – Personal-Stammsatz für Infotyp 2500
P2501 – Personal-Stammsatz für Infotyp 2501
P2502 – Personal-Stammsatz für Infotyp 2502
P2APL – Abweichende Bezahlung
P2CKT – Kontierung an Folgesysteme
P2COM – Header für Zeit-Infotypen
P3000 – Arbeitsplatz: Infotyp 3000 – PPS Grunddaten
P3003 – Arbeitsplatz Vorschlagswerte Planvorgang
P3005 – Infotyp 3005 – Terminierungsdaten
P3006 – Infotyp 3006: Beziehung Kapazitaet – Arbeitsplatz
P3007 – Arbeitsplatz Technologiedaten
P3205 – Personal-Stammsatz für Infotyp 3205
P3230 – Personal-Stammsatz für Infotyp 3230
P3232 – Personal-Stammsatz für Infotyp 3232
P3233 – Personal-Stammsatz für Infotyp 3233
P3290 – Personal-Stammsatz für Infotyp 3290
P3291 – Personal-Stammsatz für Infotyp 3291
P3893 – Personal-Stammsatz Infotyp 3893 (Zeitkontostand)
P3894 – Personal-StammsatzInfotyp 3894
P4000 – Infotyp 4000 Bewerbermaßnahmen
P4001 – Infotyp 4001 Bewerbungen
P4002 – Infotyp 4002 (Vakanzzuordnung)
P4003 – Infotyp 4003 (Bewerbervorgänge)
P4004 – Infotyp 4004 -(Status wiederk.Arbeiten)
P4005 – Infotyp 4005 (Personalnummer int. Bewerber oder Ex-Mitarb.)
P444V – Versionen Planung Infostrukturen
P445E – Planungsobjekt-Index für Grobplanungsprofile
P445G – Parameter zu PLOB-Version_Kennzahl
P445H – Nachweis Hierarchietyp-Hierachieform-Plob-GSTRU (SOP)
P445S – Mögliche Versionsstatus
P445T – Text zu Versionsstatus
P445V – Absatz- und Produktionsgrobplanung: Versionen
P445X – Versionentabelle LIS-Planung
P44V – Planung: Versionen
P5006 – Infotyp 5006: Trainingstypinhalt
P5007 – Infotyp 5007: Trainingsform
P5008 – Infotyp 5008: Durchführungsdauer
P5009 – Infotyp 5009: Trainingsinhalt
P5010 – Infotyp 5010: Datenbasis Pers. Kost. Pl
P5020 – Infotyp 5020: Kategoriezuordnung
P5029 – Infotyp 5029: Organizatorische Zielen
P5030 – Infotyp 5030: Expertengrunddaten
P5032 – Infotyp 5032: Qualifikationsexpert EF
P5043 – Infotyp 5043: ext. Trainingsanbieter
P5044 – Infotyp 5044: Elektronische Signatur
P5045 – Infotyp 5045: Collaboration Room
P5046 – Infotyp 5046: Vorlage CollaborationRoom
P5050 – Infotyp 5050: Stellenattribute Vergütungsmanagement
P5102 – Infotype 5102: Kandidateninformation
P5103 – Infotyp 5103: Berufserfahrung
P5104 – Infotyp 5104: Ausbildung
P5105 – Infotyp 5105: Qualifikationen
P5106 – Infotyp 5106: Beschäftigungswunsch
P5107 – Infotyp 5107: Arbeitsortwunsch
P5108 – Infotyp 5108: Verfügbarkeit
P5110 – Infotyp 5110: Kontaktregelung
P5111 – Infotyp 5111: Lizenzen/Zertifikate
P5112 – Infotyp 5112: Beratungsaktivitäten
P5115 – Infotyp 5115: Talentgruppeninformation
P5121 – Ausschreibungsinformationen
P5122 – Infotyp 5122: Ausschreibungsinstanz
P5125 – Infotype 5125: Suchauftragsinformation
P5126 – Infotyp 5126: Stellenbeschreibung
P5127 – Infotyp 5127: Weitere Anforderungen
P5128 – Infotyp 5128: Ausbildungsanforderungen
P5129 – Infotyp 5129: Erforderliche Qualifikationen
P512E – formularbezogene Lohnarten
P5130 – Infotyp 5130: Erforderliche Lizenzen/Zertifikate
P5131 – Infotyp 5131: Verantwortliche
P5132 – Infotyp 5132: Bewerbungsinformation
P5133 – Infotyp 5133: Kandidaturinformation
P5134 – Infotyp 5134: Anlagen
P5135 – Infotyp 5135: Manuelle Aktivitäten
P5136 – Infotyp 5136: Korrespondenz
P5137 – Infotyp 5137: Eignungsprüfung
P5138 – Infotyp 5138: Einladung
P5139 – Infotyp 5139: Statusänderung
P5140 – Infotyp 5140: Datentransfer
P5141 – Infotyp 5141: Fragebogen
P5142 – Infotyp 5142: Klassifizierungsaktivität
P5143 – Infotyp 5143: Bestätigung
P5144 – Infotyp 5144: Hintergrundüberprüfung
P5145 – Infotyp 5145: Parsing
P5151 – Infotype 5151: Informationen der Bearbeitungsgruppe
P5152 – Infotyp 5152: Gruppenmitglieder
P549B – Merkmal-Directory
P5580 – Infotyp 5580: Personal-Stammsatz(0000)
P5581 – Infotyp 5581: Org. Zuordnung(0001)
P5582 – Infotyp 5582: Daten zur Person(0002)
P5583 – Infotyp 5583: Anschrift(0006)
P5584 – Infotyp 5584: Bankverbindung(0009)
P5585 – Infotyp 5585: Kommunikation(0105)
P5586 – Infotyp 5586: Verknüpfungen
P5587 – Infotyp 5587: CATS: Senderinformationen
P5588 – Infotyp 5588: Externe Personen-ID
P593R – Beantragungsstatus SV-Erstattung bei Rehabilitanden
P6075 – Infotyp 6075: i.s.h.med spec. org.mngt
P6076 – Infotyp 6076: IS-H CH: ass OU ->branch
P6093 – Structure for Infotype Planning Characteristics
P6200 – Infotyp 6200: Geplante Operationen
P7003 – Infotyp 7003: RBP-OM Zuordn.-Strategie
P7004 – Infotyp 7004: RBP-OM Bearb.-Kapazität
P7400 – Infotyp 7400: Schlüsselkennzeichnung
P7401 – Obsolet
P7402 – Berufserfahrung intern
P7403 – Berufserfahrung extern
P7404 – Ausbildung
P7405 – Besondere Leistungen
P7406 – Mobilität
P7407 – Laufbahnziel
P7408 – Infotyp 7408: Potential
P7409 – Infotyp 7409: Performance
P7410 – Infotyp 7410: Laufbahntyp
P7420 – Infotyp 7420
P7430 – Infotyp 7430
P7431 – Grunddaten der Talentkonferenz
P7432 – Zugeordnete Objekte
P7433 – Teilnehmer
P7434 – Agendapunkt der Talentkonferenz
P7435 – Dokumente
P7436 – Termine der Talentkonferenz
P7437 – Verantwortliche
P778AT – Dynprofelder für T778A
P77PD – SAP-Strukturgrafik: RP-PLAN Zusatzstruktur zu T77PD
P77PM – SAP-Strukturgrafik: RP-PLAN Zusatzstruktur zu T77PM
P77QP – Dynprofelder für T77QP (Variable Feinselektion von …)
P77SX – Dynprofelder für Oberflächesteuerung RP-PLAN
P9001 – Personal-Stammsatz für Infotyp 9001
P9019 – Personal-Stammsatz Infotyp 0019 (Termine)
P9100 – Infotyp 9100: Feldinfotyp
P9101 – Infotyp 9101
P9390 – Personal-Stammsatz für Infotyp 9390
P9500 – Personal-Stammsatz für Infotyp 9500
P9640 – Personal-Stammsatz für Infotyp 9640
P9701 – Personal-Stammsatz für Infotyp 9701
P9901 – Infotyp 5126: Stellenbeschreibung
P9929 – Personal-Stammsatz für Infotyp 0402
P9996 – Infotyp 9996: Ausbildungskapazität
PA0000 – Personal-Stammsatz Infotyp 0000 (Massnahmen)
PA0001 – Personal-Stammsatz Infotyp 0001 (Org. Zuordnung)
PA0002 – Personal-Stammsatz Infotyp 0002 (Daten zur Person)
PA0003 – Personal-Stammsatz Infotyp 0003 (Abrechnungsstatus)
PA0004 – Personal-Stammsatz Infotyp 0004 (Behinderung)
PA0005 – Personal-Stammsatz Infotyp 0005 (Urlaubsanspruch)
PA0006 – Personal-Stammsatz Infotyp 0006 (Anschriften)
PA0007 – Personal-Stammsatz Infotyp 0007 (Arbeitszeit)
PA0008 – Personal-Stammsatz Infotyp 0008 (Basisbezuege)
PA0009 – Personal-Stammsatz Infotyp 0009 (Bankverbindung)
PA0010 – Personal-Stammsatz Infotyp 0010 (Vermögensbildung)
PA0011 – Personal-Stammsatz Infotyp 0011 (Ext. Überweisungen)
PA0012 – Personal-Stammsatz Infotyp 0012 (Steuerrechtl. Daten (D))
PA0013 – Infotyp Sozialversicherung Deutschland
PA0014 – Personal-Stammsatz Infotyp 0014 (Wiederk. Be- u. Abzüge)
PA0015 – Personal-Stammsatz Infotyp 0015 (Ergänzende Zahlung)
PA0016 – Personal-Stammsatz Infotyp 0016 (Vertragsbestandteile)
PA0017 – Personal-Stammsatz Infotyp 0017 (Reiseprivilegien)
PA0019 – Personal-Stammsatz Infotyp 0019 (Termine)
PA0020 – Personal-Stammsatz Infotyp 0020 (DUEVO)
PA0021 – Personal-Stammsatz Infotyp 0021 (Familie)
PA0022 – Personal-Stammsatz Infotyp 0022 (Ausbildung)
PA0023 – Personal Stammsatz Infotyp 0023(Taetigkeiten bei anderen AG)
PA0024 – Personal-Stammsatz Infotyp 0024 (Qualifikationen)
PA0025 – Personal-Stammsatz Infotyp 0025 (Beurteilungen)
PA0026 – Personal-Stammsatz Infotyp 0026 (Direktversicherungen)
PA0027 – Personal-Stammsatz Infotyp 0027 (Kostenverteilung)
PA0028 – Personal-Stammsatz Infotyp 0028 (Gesundheit)
PA0029 – Personal-Stammsatz Infotyp 0029(Berufsgenossenschaft)
PA0030 – Personal Stammsatz Infotyp 0030(Vollmachten)
PA0031 – Personal-Stammsatz Infotyp 0031 (Referenzpersonalnummern)
PA0032 – Personal-Stammsatz Infotyp 0032 (Betriebsint.Vereinb.)
PA0033 – internationaler Infotyp 0033: Ausnahmen in Statistiken
PA0034 – Personal-Stammdaten Infotyp 0034 (betriebliche Funktionen)
PA0035 – Personal-Stammdaten Infotyp 0035 (Belehrungen)
PA0036 – Personal-Stammsatz Infotyp 0036 (Sozialversicherung CH)
PA0037 – Personal-Stammsatz Infotyp 0037 (Versicherung)
PA0038 – Personal-Stammsatz Infotyp 0038 (Steuer CH)
PA0039 – Personal-Stammsatz Infotyp 0039 (Zusatz Org. Zuordnung CH)
PA0040 – Personal Stammsatz Infotyp 0040 (Leihgaben)
PA0041 – Personal-Stammsatz Infotyp 0041 (Datumsangaben)
PA0042 – Personal-Stammsatz Infotyp 0042 (Steuer Oesterreich)
PA0043 – Personal-Stammsatz Infotyp 0043 (Familiebeihilfe Oester)
PA0044 – Personal-Stammsatz Infotyp 0044 (Sozialversicherung A)
PA0045 – Personal-Stammsatz Infotyp 0045 (Darlehen)
PA0046 – Personal-Stammsatz Infotyp 0046 (Berufl. Vorsorge Schweiz)
PA0048 – Personal-Stammsatz Infotyp 0048 (Aufenthaltsstatus CH)
PA0049 – Personal-Stammsatz Infotyp 0049(Kurzarbeit/Schlechtwetter)
PA0050 – Personal Stammsatz Infotyp 0050(Zeiterfassung)
PA0051 – Personal-Stammsatz Infotyp 0051(VBL/ZVE-Daten)
PA0052 – Personal-Stammsatz Infotyp 0052 (Verdienstsicherung)
PA0053 – Personal-Stammsatz Infotyp 0053(Betriebsrenten)
PA0054 – Personal-Stammsatz Infotyp 0054 (Betriebsraete)
PA0055 – Personal-Stammsatz Infotyp 0055 (Vorarbeitgeberdaten A)
PA0056 – Personal-Stammsatz Infotyp 0056 (Krankenscheine Österreich)
PA0057 – Personal-Stammsatz Infotyp 0057 (Mitgliedschaften)
PA0058 – Personal-Stammsatz Infotyp 0058 (Pendler-Pauschale A)
PA0059 – Personeelstamrecord infotype 0059 (soc.verzekeringen – NL)
PA0060 – Personeelstamrecord infotype 0060 (loonheffing – NL)
PA0061 – Personal-Stammsatz Infotyp 0061 (Sozialversicherung Spanien)
PA0062 – Personal-Stammsatz Infotyp 0062 (Steuer Spanien)
PA0063 – Personeelstamrecord infotype 0063 (sociaal fonds – NL)
PA0064 – Personal-Stammsatz Infotyp 0064 (Sozialversicherung F)
PA0065 – Personal-Stammsatz Infotyp 0065 (Steuer Grossbritanien)
PA0069 – Personal-Stammsatz Infotyp 0069 (Sozialversicherung GB)
PA0070 – Personal-Stammsatz Infotyp 0070 (Pfändungen GB)
PA0071 – Personal-Stammsatz Infotyp 0071 (Pensionskassen GB)
PA0072 – Personal-Stammsatz Infotyp 0072 (Steuer DK)
PA0073 – Personal-Stammsatz Infotyp 0073 (Privat Pensionen DK)
PA0074 – Personal-Stammsatz Infotyp 0074 (Urlaubsgrundlagen DK)
PA0075 – Personal-Stammsatz Infotyp 0075 (ATP DK)
PA0076 – Personal-Stammsatz Infotyp 0076 (Workers Compensation NA)
PA0077 – Personal-Stammsatz Infotyp 0077 (Weitere Daten zur Person)
PA0078 – Personal-Stammsatz-Infotyp 0078 (Darlehen – Ausz. & ST)
PA0079 – Infotyp SV-Zusatzversicherung Deutschland
PA0080 – Personal-Stammsatz Infotyp 0080 (Mutterschutz)
PA0081 – Personal-Stammsatz Infotyp 0081 (Wehr-/Ersatzdienst)
PA0082 – Personal-Stammsatz Infotyp 0082 (Erg. Abwesenheitsdaten)
PA0083 – Personal-Stammsatz Infotyp 0083 (Abgeltungen)
PA0084 – Personal-Stammsatz Infotyp 0084 (Krankengeld-Steuerung GB)
PA0085 – Personal-Stammsatz Infotyp 0085 (Arbeitsunf.perioden GB)
PA0086 – Personal-Stammsatz Infotyp 0086 (Ausschlußgründe Kg./Mg.GB)
PA0088 – Personal-Stammsatz Infotyp 0088 (Mutterschutz GB)
PA0090 – Personal-Stammsatz Infotyp 0090 (Versch.Empfängerschlüssel)
PA0092 – Personal-Stammsatz Infotyp 0092 (Dienstalter E)
PA0093 – Personal-Stammsatz Infotyp 0093 (Vorarbeitgeberdaten D)
PA0094 – Personal-Stammsatz Infotyp 0094 (Aufenthaltsstatus)
PA0095 – Personal-Stammsatz Infotyp 0095 (Steuer Kanada)
PA0096 – Personal-Stammsatz Infotyp 0096 (Steuer US)
PA0098 – Personal Stammsatz Infotyp 0098 (Gewinnbeteiligung F)
PA0100 – Personal-Stammsatz Infotyp 0100 (RSZ B)
PA0101 – Personal-Stammsatz Infotyp 0101 (Steuer B)
PA0102 – Personal-Stammsatz Infotyp 0102 (Disziplin NA)
PA0103 – Personal-Stammsatz Infotyp 0103 (Schuldverschreibung NA)
PA0104 – Personal-Stammsatz Infotyp 0104 (Schuldverschreibungsart NA)
PA0105 – Personal-Stammsatz Infotyp 0105 (Kommunikationen)
PA0106 – Personal-Stammsatz Infotyp 0106 (Bezugspersonen NA)
PA0107 – Personal-Stammsatz Infotyp 0107 (Arbeitzeit B)
PA0108 – Personal-Stammsatz Infotyp 0108 (Daten zur Person B)
PA0109 – Personal-Stammsatz Infotyp 0109 (Vertragsbestandteile B)
PA0110 – Personeelstamrecord infotype 0110 (pensioenen NL)
PA0111 – Personal-Stammsatz Infotyp 0111 (Pf. Verwaltungsdaten)
PA0112 – Personal-Stammsatz Infotyp 0112 (Pf. Tilgung)
PA0113 – Personal-Stammsatz Infotyp 0113 (Pf. Zinsangaben)
PA0114 – Personal-Stammsatz Infotyp 0114 (Pf. pfändbarer Betrag)
PA0115 – Personal-Stammsatz Infotyp 0115 (Pf. Sonderfälle Lohnanteil)
PA0116 – Personal-Stammsatz Infotyp 0116 (Pf. Überweisung)
PA0117 – Personal-Stammsatz Infotyp 0117 (Pf. Ausgleichszahlung)
PA0118 – Personal Stammsatz Infotyp 0118 (Kindergeld D)
PA0119 – Personal-Stammsatz Infotyp 0119 (Jahreseinkommen KG D)
PA0120 – Personal-Stammsatz Infotyp 0120 (Bewegung Pensionskasse CH)
PA0121 – Personal-Stammsatz Infotyp 0121 (Priorität Referenzpernr)
PA0122 – Personal-Stammsatz Infotyp 0122 (Zuschlag zum Kindergeld D)
PA0123 – Infotyp 0123 (Vorgabe Störfall-SV-Luft)
PA0124 – Infotyp 0124 (Störfälle D)
PA0125 – Personal-Stammsatz Infotyp 0125 (Pfändung B)
PA0126 – Infotyp Zusatzversorgung Deutschland
PA0127 – Personeelstamrecord infotype 0127 (woon-werkverkeer – NL)
PA0128 – Personal-Stammsatz Infotyp 0128 (Textverwaltung)
PA0129 – Personal-Stammsatz Infotyp 0129 (Textnummernvergabe)
PA0130 – Personal-Stammsatz Infotyp 0130 (Prüfverfahren)
PA0131 – Personal-Stammsatz Infotyp 0131 (Pf. Verwaltungsdaten A)
PA0132 – Personal-Stammsatz Infotyp 0132 (Pf. Forderung A)
PA0133 – Personal-Stammsatz Infotyp 0133 (Pf. Zinsangaben A)
PA0134 – Personal-Stammsatz Infotyp 0134 (Pf. pfändbarer Betrag A)
PA0135 – Personal-Stammsatz Infotyp 0135 (Pf. Sonderbedingung A)
PA0136 – Personal-Stammsatz Infotyp 0136 (Pf. Überweisung A)
PA0137 – Personal-Stammsatz Infotyp 0137 (Pf. Ausgleich A)
PA0138 – Personal-Stammsatz Infotyp 0138 (Familie/bezugsperson B)
PA0139 – Personal-Stammsatz Infotyp 0139 (Bewerbernr d. Mitarbeiters)
PA0140 – Personnel Master Record Infotype 0140 (SI Basic Data JP)
PA0141 – Personnel Master Record Infotype 0141 (SI Premium Data JP)
PA0142 – Personnel Master Record Infotype 0142 (Residence Tax JP)
PA0143 – Personnel Master Record Infotype 0143 (Life Insurance JP)
PA0144 – Personnel Master Record Infotype 0144 (Property Accum. JP)
PA0145 – Personnel Master Record Infotype 0145 (Income Tax JP)
PA0146 – Personnel Master Record Infotype 0146 (Y.E.A. data JP)
PA0147 – Personnel Master Record Infotype 0147
PA0148 – Personnel Master Record Infotype 0148 (Family JP)
PA0149 – Personal-Stammsatz Infotyp 0149 (Steuerdaten Südafrika)
PA0150 – Personal-Stammsatz Infotyp 0150 (Sozialversich. Südafrika)
PA0151 – Personal-Stammsatz Infotyp 0151 (Ext. Versich. Südafrika)
PA0152 – Infotype 0152 – Tax data CZ
PA0153 – Infotype 0153 – SI CZ
PA0161 – Personal-Stammsatz Infotyp 0161 (Grenzen IRS)
PA0162 – Personnel Master Record Infotype 0162 (Ins. Y.E.T.A Data JP)
PA0163 – Személyzeti törzsrekord 0164 infotípus tábla (TB – Magyaro.)
PA0164 – Személyzeti törzsrekord 0164 infotípus tábla (TB – Magyaro.)
PA0165 – Personal-Stammsatz Infotyp 0165 (Limitierung Abzüge)
PA0167 – Personal-Stammsatz Infotyp 0167 (Krankenversicherungsplan)
PA0168 – Personal-Stammsatz Infotyp 0168 (Versicherungsplan)
PA0169 – Personal-Stammsatz Infotyp 0169 (Vermögensbildungsplan)
PA0170 – Personal-Stammsatz Infotyp 0170 (Vorsorgeplan)
PA0171 – Personal-Stammsatz Infotyp 0171 (Allg. ArbgLeistInformation)
PA0172 – Personal-Stammsatz Infotyp 0172 (Vorsorgeplanauszahlung)
PA0175 – Személyzeti törzsrekord 0175 infotíp.t(Szem.kieg.adatok-Mo.)
PA0176 – Személyzeti törzsrekord 0164 infotípus tábla (TB – Magyaro.)
PA0177 – Personeelstamrecord infotype 0177 (wet allochtonenreg. NL)
PA0178 – Személyzeti törzsrekord 0178 infotíp. (Kifizetõhelyek – Mo.)
PA0185 – Personalstammsatz: Infotyp 0185 Identifikation
PA0189 – Personal-Stammsatz Infotyp 0189 (Baulohn)
PA0190 – Personal-Stammsatz Infotyp 0190 (BaulohnVorarbeitgeberdaten)
PA0191 – Personal-Stammsatz Infotyp 0191 (Baulohn Erstattung Aufwend)
PA0192 – Personal-Stammsatz Infotyp 0192 (Baulohn Attribute)
PA0193 – Szem. törzsrekord 0193 infotípus (Elõzõ munkaa.adatai H)
PA0194 – HR: Personal-Stammsatz Infotyp 0194 (Garnishment Document)
PA0195 – HR: Personal-Stammsatz Infotyp 0195 (Garnishment Order)
PA0200 – Personal-Stammsatz Infotyp 0200 (Pfändungen DK)
PA0201 – Personal-Stammsatz Infotyp 0201 (Rentenbasisbezüge)
PA0202 – Personal-Stammsatz Infotyp 0202 (Ansprüche)
PA0203 – Personal-Stammsatz Infotyp 0203 (Renten/Rückstellungsstatus)
PA0204 – Personal-Stammsatz Infotyp 0204 (DA-DS Statistik DK)
PA0207 – Personal-Stammsatz Infotyp 0207 (Steuergebiet Wohnort)
PA0208 – Personal-Stammsatz Infotyp 0208 (Steuergebiet Arbeitsplatz)
PA0209 – Personal-Stammsatz Infotyp 0209 (Arbeitslosen Versich.- USA)
PA0210 – Personal-Stammsatz Infotyp 0210 (W4 USA)
PA0211 – Personal-Stammsatz Infotyp 0211 (COBRA Leistungsbegünst.)
PA0212 – Personal-Stammsatz Infotyp 0212 (COBRA KrankenversichPlan)
PA0214 – Personal-Stammsatz Infotyp 0214
PA0215 – Baulohn Bewegungsdaten
PA0216 – Garnishment Adjustment
PA0217 – Personal-Stammsatz Infotyp 0217 (Kode INSEE)
PA0218 – Personal-Stammsatz Infotyp 0218 (Rentnerkassenummer)
PA0219 – Personal-Stammsatz Infotyp 0219 (Externe Organisation)
PA0221 – Personal-Stammsatz Infotyp 0221 (Manual Checks)
PA0222 – Personal-Stammsatz Infotyp 0222 (Firmenwagen GB)
PA0225 – Personal-Stammsatz Infotyp 0225 (Firmenwagen GB 2)
PA0226 – Személyzeti törzsrekord 0164 infotípus tábla (TB – Magyaro.)
PA0229 – Personal-Stammsatz Infotyp 0229
PA0232 – Personal-Stammsatz Infotyp 0232 (Kindergeld (D))
PA0233 – Personal-Stammsatz Infotyp 0233 (Bilan Social FR)
PA0234 – Personal-Stammsatz Infotyp 0234 (Add. withh. inform. – USA)
PA0235 – Personal-Stammsatz Infotyp 0235 (Other taxes – USA)
PA0236 – Personal-Stammsatz Infotyp 0236 (Zuschußplan)
PA0243 – Infotype 0243 – illnesses CZ
PA0244 – Infotype 0244 – Income from previous ER
PA0245 – Infotype 0245 – Annual tax calculation CZ
PA0252 – Personal-Stammsatz Infotyp 0252 (Steuerrechtl. Daten (SK))
PA0253 – Personal-Stammsatz Infotyp 0253 – (Versicherung SK)
PA0255 – Infotype 0255 – illnesses SK
PA0256 – Personal Stammsatz Infotyp 0256(Taetigkeiten bei anderen AG)
PA0257 – Personal-Stammsatz Infotyp 0257 (Lohnsteuerjahresausgleich)
PA0263 – Personal-Stammsatz Infotyp 0263
PA0264 – Personeelstamrecord infotype 0264/view bij infotype 0021
PA0265 – Personal-Stammsatz Infotyp 0265 / Sonderregelungen PSG
PA0267 – Personalstammsatz: IT 0267 (Ergänzende Zahlung Off-Cycle)
PA0269 – Personal-Stammsatz Infotyp 0269 (ADP Informationen USA)
PA0270 – Personal-Stammsatz Infotyp 0270 (COBRA Zahlung)
PA0271 – Personal-Stammsatz Infotyp 0271 (Statistik öffentl. Dienst)
PA0272 – Personal-Stammsatz Infotype 0272 (Pfändung F)
PA0278 – Personal-Stammsatz Infotyp 0278 (Grunddaten PK [CH])
PA0279 – Personal-Stammsatz Infotyp 0279 (Indiv. Werte zur PK [CH])
PA0283 – Personal-Stammsatz Infotyp 0283 (Archivierung)
PA0284 – Socialversicherung Ungarn – Törzsadatok
PA0285 – Socialversicherung Ungarn – Törzsadatok
PA0286 – Socialversicherung Ungarn – Törzsadatok
PA0287 – Személyzeti törzsrekord 0164 infotípus tábla (TB – Magyaro.)
PA0288 – HR-CH: Personal-Stammsatz Infotyp 0021 (Zusatz Schweiz)
PA0302 – Personal-Stammsatz Infotyp 0302 (Ergänzende Massnahmen)
PA0303 – Personeel stamrecord infotype 303 (premiekorting NL)
PA0304 – Zusatzinformationen Basisbezug
PA0307 – Personal-Stammsatz Infotyp 0307 (Steuer erg.Dat. H)
PA0308 – Infotyp 0308 (H)
PA0314 – I0314: Urlaubsgeld- und Gehaltabzugstage (DK/N)
PA0315 – CATS: Senderinformationen
PA0317 – Personeelstamrecord infotype 0317 (speciale regelingen)
PA0320 – Dienstwohnungen
PA0321 – Personalunterkunft
PA0322 – Personal-Stammsatz Infotyp 0322 (Versorgung)
PA0323 – Personal-Stammsatz Infotyp 0323 (Versorgungsordnung)
PA0326 – Personal-Stammsatz Infotyp 0326 (Anrechng. auf VersBezug)
PA0329 – Personal-Stammsatz Infotyp 0329 (Nebentätigkeit)
PA0330 – Infotyp 0330 (Sachbezüge)
PA0341 – Personal-Stammsatz Infotyp 341 (DÜVO-Start)
PA0363 – Vordienstzeiten
PA0367 – Personal-Stammsatz Infotyp 0367 (SV-Meldungszusätze A)
PA0368 – Rehabilitanden
PA0369 – HR Master Record: Infotype 0369 (IMSS data)
PA0370 – HR Master Record: Infotype 0370 (INFONAVIT credit data)
PA0371 – HR Master Record: Infotype 0371 (Previous Jobs Wages)
PA0375 – Personal-Stammsatz Infotyp 0375 (Zus. ArbgLeistInformation)
PA0376 – Personal-Stammsatz Infotyp 0376 (Med. ArbgLeistInformation)
PA0377 – Personal-Stammsatz Infotyp 0377 (Sonstiger Plan)
PA0378 – Personal-Stammsatz Infotyp 0378 (ArbgLeist. Anpassungsgrund)
PA0379 – Personal-Stammsatz Infotyp 0379 (Aktienerwerbsplan)
PA0380 – Personal-Stammsatz Infotyp 0380 (Vergütungsanpassung)
PA0381 – Personal-Stammsatz Infotyp 0381(Vergütungsplanzulässigskeit)
PA0382 – Personal-Stammsatz Infotyp 0382 (Mitarbeiterbeteiligung)
PA0383 – Personal-Stammsatz Infotyp 0383 (Vergütungspaket)
PA0384 – Personal-Stammsatz Infotyp 0384
PA0389 – Impuesto a las Ganancias: Indicadores generales
PA0390 – Impuesto a las Ganancias: Deducciones
PA0391 – Impuesto a las Ganancias: Información de otros empleadores
PA0392 – Infotipo Seguridad social
PA0393 – Datos de familia: Ayuda escolar del año calendario
PA0394 – Datos de familia: Información adicional
PA0395 – Personalstammsatz: Infotyp 0395 (Externe organ. Zuordnung)
PA0396 – Personalstammsatz: Infotyp 0396 (Auslandsentsend. Attr.)
PA0399 – HR Registro Maestro: Infotipo 0399 (ISLR – VE)
PA0400 – HR Registro Maestro: Infotipo 0400 (Seguro Social – VE)
PA0401 – HR Registro Maestro: Infotipo 0401 (Prestaciones – VE)
PA0402 – Personal-Stammsatz Infotyp 0402
PA0403 – Personal-Stammsatz Infotyp 0403
PA0405 – Personal-Stammsatz Infotyp 0405 (Abwesenheitsereignisse)
PA0406 – HR-PSG: Informationstyp 0406 (Rentenauskunftsverfahren)
PA0408 – Personeel-stamrecord infotype 0408 (CBS NL)
PA0409 – Personeel-stamrecord infotype 0409 (Uitvoeringsinstant. NL)
PA0415 – Personal-Stammsatz Infotyp 0415
PA0416 – Infotyp Zeitkontingentabgeltung, Datenbanktabelle
PA0424 – Industrial accident / maternity / sickness statement (FR)
PA0425 – Saisie du bordereau des indemnités journalières
PA0426 – Orden Jurídica
PA0427 – Deudas por órden jurídica
PA0429 – Personal-Stammsatz Infotyp 0429
PA0430 – Personal-Stammsatz Infotyp 0430
PA0432 – Personal-Stammsatz Infotyp 0432
PA0435 – Personal-Stammsatz Infotyp 0435
PA0436 – Personal-Stammsatz Infotyp 0436
PA0439 – Personal-Stammsatz Infotyp 0439 (Datentransfer)
PA0441 – Personal-Stammsatz Infotyp 0441 (Korrekturen für Reports H)
PA0447 – Personal-Stammsatz Infotyp 0447
PA0448 – Personal-Stammsatz Infotyp 0448
PA0458 – Personal-Stammsatz Infotyp 0458
PA0459 – Personal-Stammsatz Infotyp 0459
PA0460 – Personal-Stammsatz Infotyp 0460
PA0467 – Personal-Stammsatz Infotyp 0467 (SV-Meldungszus. Werkv. A)
PA0468 – Personal-Stammsatz Infotyp 0468
PA0469 – Personal-Stammsatz Infotyp 0469
PA0470 – Personal-Stammsatz Infotyp 0470 (Reiseprofile)
PA0471 – Personal-Stammsatz Infotyp 0471 (Flugpräferenzen)
PA0472 – Personal-Stammsatz Infotyp 0472 (Hotelpräferenzen)
PA0473 – Personal-Stammsatz Infotyp 0473 (Mietwagenpräferenzen)
PA0474 – Personal-Stammsatz Infotyp 0474 (Bahnpräferenzen)
PA0475 – Personal-Stammsatz Infotyp 0475 (Kundenprogramme)
PA0476 – Personal Stammsatz Infotyp 0476(Retenciones Spain)
PA0477 – Personal Stammsatz Infotyp 0477(Retenciones Spain: Deuda)
PA0478 – Personal Stammsatz Infotyp 0478(Retenciones Spain: Ajustes)
PA0480 – Personal-Stammsatz Infotyp 0480
PA0484 – Personal-Stammsatz Infotyp 0484 (gemeinsame Versteuerung A)
PA0485 – Personal-Stammsatz Infotyp 0485
PA0503 – Pensioner’s definition
PA0504 – Pensioner’s advantage B
PA0505 – Personal-Stammsatz Infotyp 0505
PA0509 – HR-AU-PS: Stammdaten (Zulage für höherwertige Tätigkeit)
PA0511 – Infotyp Ortszuschlag/Amt (0511)
PA0512 – Personal-Stammsatz Infotyp 0512
PA0513 – Persönliche Daten für Arbeitsanzug
PA0514 – Ausgegebene Items (H)
PA0521 – Personal-Stammsatz Infotyp 0521 (Altersteilzeit (D))
PA0525 – Kinderopvang
PA0526 – Personal-Stammsatz Infotyp 0526
PA0527 – Personal-Stammsatz Infotyp 0527
PA0552 – Personal-Stammsatz Infotyp 0552
PA0553 – Personal-Stammsatz Infotyp 0553
PA0565 – Personal-Stammsatz Infotyp 0565 (Pensionspläne AuswertErg.
PA0569 – Personal-Stammsatz Infotyp 0569
PA0574 – Personal-Stammsatz Infotyp 0574
PA0576 – Personal-Stammsatz Infotyp 0576
PA0578 – Personal-Stammsatz Infotyp 0578
PA0579 – Personal-Stammsatz Infotyp 0579 (Ext.Gehaltsbestandteile)
PA0592 – Personal-Stammsatz Infotyp 0592 (Ausland öffentl. Dienst)
PA0593 – Rehabilitanden
PA0595 – Personal-Stammsatz Infotyp 0595
PA0597 – Personal-Stammsatz Infotyp 0597
PA0600 – Personal-Stammsatz Infotyp 0600
PA0601 – Antécédent d’absences (Infotype 0601)
PA0602 – Personal-Stammsatz Infotyp 0602 (Pensionspl. Kumulationen)
PA0628 – Personal-Stammsatz Infotyp 0628
PA0629 – Personal-Stammsatz Infotyp 0629
PA0630 – Personal-Stammsatz Infotyp 0630
PA0631 – Personal-Stammsatz Infotyp 0631
PA0632 – Personal-Stammsatz Infotyp 0632 (Altersteilzeit A)
PA0646 – Personeelstamrecord infotype 0646 (fonds voorh. pens. NL)
PA0647 – Personeelstamrecord infotype 0647 (GBA – NL)
PA0650 – Personal-Stammsatz Infotyp 0650
PA0651 – Personal-Stammsatz Infotyp 0651
PA0652 – Personal-Stammsatz Infotyp 0652
PA0653 – Personal-Stammsatz Infotyp 0653
PA0655 – Personal-Stammsatz Infotyp 0655
PA0662 – Personal-Stammsatz Infotyp 0662
PA0665 – Personal-Stammsatz Infotyp 0665
PA0666 – Personal-Stammsatz Infotyp 0666
PA0671 – Personal-Stammsatz Infotyp 0671 (COBRA Vorsorgeplan)
PA0672 – Infotyp FMLA-Ereignis
PA0699 – Personal-Stammsatz Infotyp 0699
PA0702 – HR-Stammsatz: Infotyp 0702
PA0703 – HR-Stammsatz: Infotyp 0703
PA0704 – HR-Stammsatz: Infotyp 0704
PA0705 – HR-Stammsatz: Infotyp 0705
PA0706 – HR-Stammsatz: Infotyp 0706
PA0707 – HR-Stammsatz: Infotyp 0707
PA0708 – HR-Stammsatz: Infotyp 0708
PA0709 – Personal-Stammsatz Infotyp 0709 (Personen-ID)
PA0710 – HR-Stammsatz: Infotyp 0710
PA0712 – HR-Stammsatz: Infotyp 0712
PA0715 – HR-Stammsatz: Infotyp 0715
PA0716 – Business scenario management infotype
PA0722 – Personal-Stammsatz Infotyp 0722
PA0723 – Personal-Stammsatz Infotyp 0723
PA0724 – Personal-Stammsatz Infotyp 0724
PA0745 – ZfA-Meldungen im Öffentlichen Dienst
PA0746 – Personal-Stammsatz Infotyp 0746
PA0747 – Personal-Stammsatz Infotyp 0747
PA0748 – Personal-Stammsatz Infotyp 0748
PA0751 – Personal-Stammsatz Infotyp 0751 (Betr.Mitarbeitervorsorge A)
PA0758 – HR-Stammsatz: Infotyp 0758 (Vergütungsprogramm)
PA0759 – Personalstammsatz: Infotyp 0759 (Vergütungsprozess)
PA0760 – HR-Stammsatz: Infotyp 0760 (Übersteuerung Vergütungszul.kt.)
PA0761 – HR-Stammsatz: Infotyp 0761 (LTI-Zuteilung)
PA0762 – Personalstammsatz: Infotyp 0762 (LTI-Ausübung)
PA0763 – Personalstammsatz: Infotyp 0763 (LTI-Teilnehmerdaten)
PA0780 – Personal-Stammsatz Infotyp 0780 (§53 Arbeitgeberdaten)
PA0781 – Personal-Stammsatz Infotyp 0781 (§53 Einkommensdaten)
PA0782 – Personal-Stammsatz Infotyp 0782
PA0783 – Personal-Stammsatz Infotyp 0783
PA0784 – Personal-Stammsatz Infotyp 0784
PA0785 – Personal-Stammsatz Infotyp 0785
PA0786 – Personal-Stammsatz Infotyp 0786
PA0787 – Personal-Stammsatz Infotyp 0787
PA0788 – Personal-Stammsatz Infotyp 0788
PA0789 – Personal-Stammsatz Infotyp 0789
PA0790 – Personal-Stammsatz Infotyp 0790
PA0792 – Personal-Stammsatz Infotyp 0792
PA0794 – Personal-Stammsatz Infotyp 0794
PA0797 – Personal-Stammsatz Infotyp 0797
PA0800 – Personal-Stammsatz Infotyp 0800
PA0801 – Personal-Stammsatz Infotyp 0801
PA0802 – Personal-Stammsatz Infotyp 0802
PA0803 – Personal-Stammsatz Infotyp 0803
PA0804 – Personal-Stammsatz Infotyp 0804
PA0805 – Personal-Stammsatz Infotyp 0805
PA0806 – Personalstammsatz Infotyp 0806
PA0813 – Personal-Stammsatz Infotyp 0813
PA0815 – Personal-Stammsatz Infotyp 0815
PA0816 – Personal-Stammsatz Infotyp 0816
PA0845 – Personal-Stammsatz Infotyp 0845 (Dienstverhältnisse)
PA0846 – Infotyp 0846: Erstattungen
PA0859 – HR Master data for infotype 0859
PA0860 – Personalstammsatz: Infotyp 0860
PA0861 – Personalstammsatz: Infotyp 0861
PA0865 – Personalstammsatz: Infotyp 0865
PA0866 – Master data entry HR: infotype 0866
PA0882 – Personal-Stammsatz Infotyp 0882
PA0883 – Personal-Stammsatz Infotyp 0883
PA0884 – Personal-Stammsatz Infotyp 0884
PA0893 – Personal-StammsatzInfotyp 0893 (Tagesarbeitszeitinformation)
PA0900 – Personal-Stammsatz Infotyp 0900 (Vertriebsdaten)
PA0901 – Personalstammsatz Infotyp 0901 (Einkaufsdaten)
PA0904 – Personal-Stammsatz Infotyp 0904
PA0908 – Personal-Stammsatz Infotyp 0908
PA0942 – Personal-Stammsatz Infotyp 0942
PA0976 – HR Master Record: Infotype 0976
PA0977 – Personal-Stammsatz Infotyp 0977
PA0978 – Personal-Stammsatz Infotyp 0978
PA0979 – Personal-Stammsatz Infotyp 0979
PA0980 – Personal-Stammsatz Infotyp 0980
PA2001 – Personalzeitsatz-Infotyp 2001 (Abwesenheiten)
PA2002 – Personalzeitsatz-Infotyp 2002 (Anwesenheiten)
PA2003 – Personalzeitsatz Infotyp 2003 (Vertretung)
PA2004 – Personalzeitsatz Infotyp 2004 (Bereitschaft)
PA2005 – Personalzeitsatz-Infotyp 2005 (Mehrarbeit)
PA2006 – Personalzeitsatz-Infotyp 2006 (Abwesenheitskontingente)
PA2007 – Personalzeitsatz Infotyp 2007 (Anwesenheitsgenehmigung)
PA2010 – Personalzeitsatz-Infotyp 2010 (Entgeltbelege)
PA2012 – Personalzeitsatz-Infotyp 2012 (Saldokorrekturen)
PA2013 – Personalzeitsatz-Infotyp 2013 (Kontingentkorrekturen)
PA2500 – Personal-Stammsatz Infotyp 2500
PA2501 – Personal-Stammsatz Infotyp 2501
PA2502 – Personal-Stammsatz Infotyp 2502
PA3205 – Personal-Stammsatz Infotyp 3205
PA3230 – Personal-Stammsatz Infotyp 3230
PA3232 – Personal-Stammsatz Infotyp 3232
PA3233 – Personal-Stammsatz Infotyp 3233
PA3290 – Personal-Stammsatz Infotyp 3290
PA3291 – Personal-Stammsatz Infotyp 3291
PA3893 – Zeitkontostand
PA3894 – Personal-StammsatzInfotyp 3894
PA9001 – Personal-Stammsatz Infotyp 9001
PA9019 – Personal-Stammsatz Infotyp 9019 (Casier judiciaire)
PA9390 – Personal-Stammsatz Infotyp 9390
PA9500 – Personal-Stammsatz Infotyp 9500
PA9640 – Personal-Stammsatz Infotyp 9640
PA9701 – Personal-Stammsatz Infotyp 9701
PA9901 – Personal-Stammsatz Infotyp 9901
PABASN – Verknüpfung Mengenabruf – Lieferavis
PABCD – RP-Literale
PABDIA – Dialogstruktur Produktionsabrufe
PABHD – Produktionsabrufe Kopfsatz
PABIT – Produktionsabrufe Positionen
PABLF – Veranstaltungsablauf
PABT – Tabelle für das Übersichtsbild Preisänderung
PACKKP – Packobjekt-Kopf
PACKPO – Packobjekt-Position
PACMP – PVS Alternativensegment für Objekttyp CMP
PACMPD – Zeitabh. Attribute: PVS Alternativensegment als Komponente
PACT – Aktivierung der Bedarfspriorisierung
PACTE – Übergabestruktur für rp_create_event_by_activity
PAD007 – Zusatzdaten fü 1001 Subtyp 007 (Bedingung für GUM)
PAD011 – Attribute der Kostenstellenzuordnung
PAD03 – Registered patches
PAD067 – Zusatzdaten Abordnungen
PAD071 – Zusatzdaten Abordnungen
PAD21 – Zusatzdaten Verknüpfung ‚ist ausgestattet‘
PAD22 – Zusatzdaten Verknüpfung ‚benötigt‘
PAD23 – Zusatzdaten Verknüpfung „belegt“
PAD25 – Zusatzdaten Verknüpfung „nimmt teil an“
PAD27 – Zusatzdaten Verknüpfung „ist vorgemerkt für“
PAD31 – Zusatzdaten Verknüpfungen mit Qualifikationen/Anforderungen
PAD34 – Zusatzdaten Verknüpfung „wurde besucht von“
PAD44 – Zusatzdaten Verknüpfungen mit Laufbahnen/Entwicklungsmaßnahm
PAD450 – Zusatzdaten PAD450
PAD451 – Zusatzdaten PAD451
PAD47 – Zusatzdaten Verknüpfungen zum Beurteilungsmuster
PAD48 – Zusatzdaten Verknüpfung ‚Bewerbung auf‘
PAD50 – Zusatzdaten Verknüpfung „beurteilt“
PAD500 – Zusatzdaten Verknüpfung „besteht aus“
PAD503 – Zusatzdaten Verknüpfung „belegt“
PAD506 – Zusatzdaten Verknüpfung 506
PAD508 – Zusatzdaten Verknüpfung „bietet an“
PAD509 – Zusatzdaten Verknüpfung Objekt benutzt Regelcontainer
PAD51 – Zusatzdaten zu Teilveranstaltung
PAD512 – Zusatzdaten Verknüpfung 512 (SE-besteht aus-E)
PAD513 – Zusatzdaten Verknüpfung ‚verfolgt‘
PAD516 – Zusatzdaten Verknüpfung 516
PAD521 – Zusätzliche Daten für Beziehung 521
PAD528 – Zusatzdaten Verknüpfung 528: vermittelt Qualifikation
PAD529 – Zusatzdaten Verknüpfung 529
PAD53 – Zusatzdaten zu Verknüpfung ‚benötigt noch‘
PAD530 – Zusatzdaten Verknüpfung
PAD532 – Zusatzdaten zur Verknüpfung: Erfüllt Qualifikation
PAD533 – Zusatzdaten Verknüpfung 533
PAD543 – Zusätzliche Daten für Verknüpfung 543
PAD547 – Zusatzdatenstruktur Verknüpfung „absolviert“
PAD605 – Beinhaltet Beurteilungselement
PAD612 – Zusatzdaten Verknüpfung ‚hat Curriculumtyp-Element‘
PAD613 – Zusatzdaten Verknüpfung ‚hat Curriculum-Element‘
PAD614 – Zusatzdaten Verknüpfung „nimmt teil an Training“
PAD618 – Zusatzdaten Verknüpfung ‚hat Traningsprogramm-Element‘
PAD63 – Zusatzdaten zur Verknüpfung Stellenbedarf
PAD658 – Zusatzdaten: Herkunft der Zuordnung Talentgruppe/Kandidat
PAD71 – Patch contents
PAD713 – PAD Structure for Infotype 5029
PAD71K – Keys of table entries contained in a patch
PAD740 – zusätzliche Daten der Verknüpfung ‚ist Nachfolger von‘
PAD741 – zusätzliche Daten der Verknüpfung ‚ist Verantwortlich für‘
PAD743 – Zusätzliche Daten der Verknüpfung 743 (Talent-Talentgruppe)
PAD744 – zusätzliche Daten der Verknüpfung ‚hat Potential für‘
PAD77 – Zusatzdaten Verknüpfung Entwicklungsmaßnahme zu Person
PADD2 – Zusatzdaten Verknüpfungen 210 Spezifizierte Vertretung
PADD3 – Zusatzdaten Verknüpfungen 270 beschreibt (Benutzermenü)
PADIC – Zusatzdaten Vertrag (IBU-INSURANCE)
PADP1 – Zusatzdaten zur Verknüpfung „verstärkt“
PADP2 – Zusatzdaten zur Verknüpfung „umwandeln in“
PADPM – Zusatzdaten Verknüpfung ‚Finanziert…‘
PADRO – Zusatzdaten für Regelverwendung
PADTI – Zusatzdaten zu Verknüpfungen mit Zeitintervall und Kapazität
PADUZ – Zusatzdaten zu Verknüpfungen mit Zeitintervall
PADXN – Zusatzdaten Verknüpfungen 283 Nachrichtentyp
PAFLO – FLO-spezifische Alternativendaten
PAFLOD – Anwendungsdaten FLO-Beziehungen
PAFRM – RMS-FRM: Alternativensegment für Objekttyp FRM
PAGEDS – Struktur der Seitentabelle im Listprozessor (pagetab)
PAHI – History of system, DB und SAP-parameter
PAKEY – Schlüssel für Personalstammdaten
PALTID – iPPE-Alternative: Zeitunabh. Identifikation und Attribute
PALTTX – iPPE-Alternative: Texte
PAMODC – Kapabedarf einer Activity-Ressource-Relation
PAMODD – Dauer einer Activity-Ressource-Relation
PANNNN – Personal-Stammsatz Infotyp NNNN
PANRED – Eingabemöglichkeiten Anrede
PAPFI – Dynprofelder für Transaktion Bewerbervorgänge
PAPL – Bewerberstammdaten
PAPPL – Dynprofelder für Transaktion Bewerbervorgänge
PAPVA – Gültigkeitsintervalle von Bewerbern (Fkt. Baust. RP_APP.VAL)
PAR01 – HRMS-AR: datos para generación del diskette DGI-SIJP
PARAME – Struktur für Funktionsparameter
PARAMS – Interne Tabelle CAP-Parameter
PARCT – Quittung Protokolltabelle
PAREA – Parallele Bewertungsbereiche
PARS – Übergabeparameter für Umsetzer
PARTAB – Hilfsstruktur für Partnerverarbeitung
PARX – Anzeigestruktur für Abwesnheitszählklassen
PASST – Strategien bei der Partnersuche
PAST – Index Projekt – Stückliste
PAT00 – Patch-Schritte
PAT01 – Patch-Status
PAT02 – Konflikte zwischen Patches und Add-Ons
PAT03 – OCS-Package Verzeichnis
PAT04 – Patch Add-On id (PAOID)
PAT05 – Voreinstellungen fuer OCS-Tools
PAT06 – Komponenten-spezifische Patches
PAT07 – Patch Voraussetzungen
PAT08 – Erweiterte Patch-Attribute
PAT09 – Patch-Historie
PAT10 – OCS-Semaphor
PAT100 – I/O FIELDS FOR DYNPRO SAPMSPAM 0100
PAT106 – I/O FIELDS FOR DYNPRO SAPLSPAM 0106
PAT10B – OCS-Semaphorerweiterung für Batchbetrieb
PAT11 – Verbindung von Master- zu Unterpatches (compound patches)
PAT13 – Beschreibung der OCS Dateisektionen
PAT206 – I/O FIELDS FOR DYNPRO SAPLSPAM 0106
PATACP – Liste der Pakete deren Attribute vom ACP geändert werden
PATH – Definition der physischen Dateipfade je Syntax
PATLOG – Logging table for TA SPAM/SAINT
PATN – Partnernummer / Organisationseinheiten
PATSTD – Anwendungsdaten zu TST Alternative
PAT_Q – Zeilenstruktur für PAT_QTAB
PAT_Q2 – Struktur der OCS Package Queue bei der Queue-Berechnung
PAUSPR – Ausprägungen
PAWTY – Garantieantragskategorie (PVS-Alternative)
PAYBU – Kopfzusatz für Auszahlungsanordnungen ohne Kreditor
PAYCT – Zusätzliche Kriterien pro Belegzeile
PAYH – Zahlungsprogramm – Daten zur Zahlung
PAYHX – Zahlungsträger: Aufbereitung Zahlungsdaten
PAYKO – FM-Zusatzdaten für Payment Request
PAYMI – Anhängende Zahlungsträger Input
PAYMO – Anhängende Zahlungsträger Output
PAYMW – Anhängende Zahlungsträger Arbeitsfelder
PAYOA – Payment Order – Zusatzdaten
PAYOH – Payment Order – Kopfdaten
PAYOI – Position einer Payment Order
PAYP – Zahlungsprogramm – Daten zum bezahlten Posten
PAYR – Zahlungsträgerdatei
PAYRC – Einzahlungsanordnung Zusatzkopfdaten
PAYRQ – Zahlungsanordnungen (Payment Request)
PAYRQP – PAYRQ-Erweiterung (Länderübergreifende Bankkontenüberträge)
PAYRQT – Referenztexte zur Zahlungsanordnung
PB0001 – Personal-Stammsatz Infotyp 0001 (Org. Zuordnung)
PB0002 – Personal-Stammsatz Infotyp 0002 (Daten zur Person)
PB0006 – Personal-Stammsatz Infotyp 0006 (Anschriften)
PB0007 – Personal-Stammsatz Infotyp 0007 (Arbeitszeit)
PB0008 – Bewerber-Stammsatz Infotyp 0008 (Basisbezuege)
PB0009 – Personal-Stammsatz Infotyp 0009 (Bankverbindung)
PB0014 – Bewerber-Stammsatz Infotyp 0014 (Wiederk. Be- u. Abzüge)
PB0015 – Bewerber-Stammsatz Infotyp 0015 (Ergänzende Zahlung)
PB0016 – Bewerber-Stammsatz Infotyp 0016 (Vertragsbestandteile)
PB0022 – Personal-Stammsatz Infotyp 0022 (Ausbildung)
PB0023 – Personal Stammsatz Infotyp 0023(Taetigkeiten bei anderen AG)
PB0024 – Personal-Stammsatz Infotyp 0024 (Qualifikationen)
PB0028 – Personal-Stammsatz Infotyp 0028 (Gesundheit)
PB0041 – Personal-Stammsatz Infotyp 0041
PB0077 – Personal-Stammsatz Infotyp 0077
PB0105 – Personal-Stammsatz Infotyp 0105 (Kommunikationen)
PB0107 – Personal-Stammsatz Infotyp 0107 (Planned Working Time B)
PB0108 – Personal-Stammsatz Infotyp 0108 (Daten zur Person B)
PB0109 – Personal-Stammsatz Infotyp 0109 (Contract Elements B)
PB0175 – HR Master Record: Infotype 0175
PB0185 – Personalstammstatz: Infotyp 0185 (Personal-ID)
PB0395 – Personalstammsatz: Infotyp 0395 (Externe organ. Zuordnung)
PB0396 – Personalstammsatz: Infotyp 0396 (Auslandsentsend. Attr.)
PB0480 – Personal-Stammsatz Infotyp 0480 (Bewerber)
PB4000 – Infotyp 4000 Bewerbermaßnahmen
PB4001 – Infotyp 4001 Bewerbungen
PB4002 – Infotyp 4002 Vakanzzuordnung
PB4003 – Infotyp 4003 (Bewerbervorgänge)
PB4004 – Bewerberdaten Infotyp 4004 (Status wiederkehrende Arbeiten)
PB4005 – Infotyp 4005 (Personalnummer des internen Bewerbers)
PBAB – Schnittstellentabelle Primärbedarfsabbau
PBABA – Anhangstabelle für Tabelle PBAB
PBABI – PREFIX fuer Struktur PBAB
PBABX – Schnittstelle Bedarfsabbau mit ZUsatzdaten
PBAT – Schnittstelle zur Bedarfsverminderung bei Warenbewegungen
PBC01 – Struktur für Subtyp-abhängiges Merkmal
PBC02 – Eingeschränkte P0001-Struktur für 549B
PBC03 – Eingeschränkte P0001-Struktur für 549B
PBCH – Direct Input für Merkmalswerte in der Programmplanung
PBED – Primaerbedarfsdaten
PBET – Primaerbedarfseinteilungsdatentabelle
PBETVB – Bezugstruktur fuer XPBET
PBEW – Primärbedarfswertetabelle Struktur siehe WPBET f. Funktionsb
PBFREE – Tabelle mit freigewordenen Mengen für INTTAB PBVABI
PBGS – Summenzeilen Primärbedarf
PBHI – Primaerbedarfshistorie
PBIC – Primaerbedarfsindex fuer Kundenbedarf ( ohne RV )
PBID – Planprimaerbedarfsindex Dispobereich
PBIM – Primaerbedarfsindex fuer Material
PBIV – Primaerbedarfsindex fuer Verrechnung fremde Gleichteile
PBKD – Zuordnungsindex Kundenbedarf zu Primärbedarf
PBKDS – Summensatz Zuordnungsindex Kundenbedarf zu Primaerbedarf
PBKDT – Arbeitstabelle Pflegen Primaerbedarf Kopfdaten
PBKEY – Schlüssel für Bewerberdaten
PBKF – Primaerbedarfskonfiguration
PBKO – Primärschlüssel zu konfigurierten PBED-Terminen
PBKOR – Korrekturtabelle für Planprimärbedarfsänderungen
PBLF – Primaerbedarfsdatentabelle Langfrisplanung
PBMSG – Interne Struktur für das Sammeln von Nachrichten PB
PBNNNN – Bewerberdaten Infotyp NNNN (Vorlage)
PBPT – Primaerbedarfspositionsdatentabelle
PBPTVB – Bezugsstruktur fuer XPBPT
PBPZ – Zusaetzliche Felder zur Struktur PBET
PBRANC – Branchen
PBTDT – Arbeitstabelle Primaerbedarfsverwaltung
PBTEXT – CO11N labels of pushbuttons
PBVAB – Arbeitstabelle zum Abbau Planbedarf
PBVPV – Materialindex zur Vorplanungsverrechnung
PBWLA – Bewertete Lohnartentabelle
PBZO – Tabelle für Primärbedarfszuordnungsobjekte
PBZU – Primärbedarfssteuertabelle für Zuordnen Kundenbedarf
PC1A1 – Schlüsselfelder für action-log und Terminplan
PC1PN – Cluster PC-Nation
PC1T0 – Infotyptexte: Cluster TX
PC200 – Schlüssel Abrechnungsergebnis
PC200A – Schlüssel Personen-Abrechnungsergebnis
PC201 – Cluster: Version (technisch)
PC202 – Statusinformationen der Abrechnung
PC203 – Abrechnungsergebnis: Name des Mitarbeiters
PC204 – Abrechnungsergebnis: Adresse
PC205 – Abrechnungsergebnis: Arbeitsplatz/Basisbezüge
PC206 – Kumulation Abwesenheitsklassen
PC207 – Abrechnungsergebnis: Ergebnistabelle
PC2071 – Splitkennzeichen (aus Struktur pc207)
PC208 – Abrechnungsergebnis: kumulierte Ergebnistabelle
PC209 – Abrechnungsergebnis: Überweisungen
PC2091 – Abrechnungsergebnis: Überweisungen
PC20A – Kostenverteilung
PC20B – Kostenverteilung Tabelle C1
PC20C – Variable Zuordnung
PC20D – Abrechnungsergebnis: Urlaubsabtragung
PC20E – Alternative Bezahlung Tabelle ALP
PC20F – Abrechnungsergebnis: Differenzen für Brutto/Netto
PC20G – Abrechnungsergebnis: Folgelohnscheine
PC20H – Abrechnungsergebnis: erweiterte IT
PC20I – Cluster RD/B2: Tabelle AB
PC20J – Statuskennzeichen
PC20K – Abrechnungsergebnis: Zusatzversorgung öffentlicher Dienst
PC20L – Abrechnungsergebnis: Kurzarbeitergeld
PC20M – Abrechnungsergebnis: Kurzarbeitergeld-Zeitdaten
PC20N – Abrechnungsergebnis: Sozialversicherung
PC20O – Abrechnungsergebnis: SV-Zusatzversicherung
PC20P – Abrechnungsergebnis: Steuer (D)
PC20Q – Abrechnungsergebnis: Steuerkumulation
PC20R – Abrechnung: Kumulierte Differenztabelle B/N
PC20S – Abrechnungsergebnis: Steuer (A)
PC20T – Abrechnungsergebnis: Steuer (CH)
PC20U – Abrechnungsergebnis: Sozialversicherung (CH)
PC20V – Abrechnungsergebnis: Sozialversicherung (A)
PC20W – Abrechnungsergebnis: technische Sozialversicherung (A)
PC20X – Abrechnungsergebnis: Tagesleiste (D)
PC20Y – Abrechnungsergebnis: Namen des Mitarbeiters
PC20Z – Abrechnungsergebnis: Persönliche Merkmale
PC210 – DÜVO (D): Satzkennung 38 Geringfügig Beschäftigte
PC211 – DÜVO (D): Steuerungsdaten mit Meldung (DU)
PC212 – DÜVO (D): Steuerungsdaten mit Meldung (DG)
PC213 – DÜVO (D): Steuerungsdaten mit Meldung (DK)
PC214 – HR-PAY: Modifikatoren
PC215 – DÜVO (D): Cluster DZ Key
PC216 – DÜVO (D): Cluster DZ Dateizähler
PC218 – DÜVO (D): CLuster DU/DG PC21D+DUESA
PC219 – Abrechnungsergebnis: DÜVO-Stammdaten
PC21A – DÜVO (D): Cluster DX-Key
PC21B – DÜVO (D): Cluster DX-Version
PC21C – DÜVO (D): Cluster DX-Steuerung
PC21D – DÜVO (D): Steuerungsdaten
PC21E – DÜVO (D): Satzkennung 00
PC21F – DÜVO (D): Satzkennung 11
PC21G – DÜVO (D): Satzkennung 13
PC21H – DÜVO (D): Satzkennung 20
PC21I – DÜVO (D): Satzkennung 30
PC21J – DÜVO (D): Satzkennung 31
PC21K – DÜVO (D): Satzkennung 32
PC21L – DÜVO (D): Satzkennung 33
PC21M – DÜVO (D): Satzkennung 00 Knappschaft
PC21N – DÜVO (D): Satzkennung 11 Knappschaft
PC21O – DÜVO (D): Satzkennung 13 Knappschaft
PC21P – DÜVO (D): Satzkennung 15 Knappschaft
PC21Q – DÜVO (D): Satzkennung A1 Knappschaft
PC21R – DÜVO (D): Satzkennung A2 Knappschaft
PC21S – DÜVO (D): Satzkennung 20 Knappschaft
PC21T – DÜVO (D): Satzkennung 30 Knappschaft
PC21U – DÜVO (D): Satzkennung 31 Knappschaft
PC21V – DÜVO (D): Satzkennung 32 Knappschaft
PC21W – DÜVO (D): Satzkennung 33 Knappschaft
PC21X – DÜVO (D): Satzkennung A3 Knappschaft
PC21Y – DÜVO (D): Satzkennung A4 Knappschaft
PC21Z – DÜVO (D): Satzkennung 28 Geringfügig Beschäftigte
PC220 – Abrechnungsergebnis: Steuer (DK)
PC221 – Abrechnungsergebnis: ATP (DK)
PC222 – Privat Pension (DK)
PC223 – Abrechnungsergebnis: Sozialversicherung (F)
PC224 – Steuerliche Unterbrechung bis einschl. Abrechnungsmonat
PC225 – Abrechnungsergebnis: Sozialversicherung (E)
PC226 – Abrechnungsergebnis: Steuer (E)
PC227 – Afrekeningsresultaten: Sociale verzekering (NL)
PC228 – Afrekeningsresultaten: Loonheffing (NL)
PC229 – Abrechnungsergebnis: Sonderzahlungen
PC22A – Abrechnungsergebnis: SV-Nachweis (D)
PC22B – Abrechnungsergebnis: Betriebliche Zuordnungen (A)
PC22C – Abrechnungsergebnis: Kumulierte Information für Auswertung
PC22D – Abrechnungsergebnis: Variable Zuordnung Auswertungen
PC22E – Schlüssel variable Informationen für Auswertungen (ES/ET)
PC22F – Ergebnis: Jahresausgleich (A)
PC22G – Ergebnis: Lohnzettel L16 (A)
PC22H – Schlüssel für Lohnzettel L16 (A)
PC22I – Schlüssel für Erstattungsantrag EFZG (A)
PC22J – Erstattungsantrag EFZG (A)
PC22K – Structure SV – insurance CZ
PC22L – Structure of table ST – Tax CZ
PC22M – Abrechnungsergebnis: Steuer (GB)
PC22N – Abrechnungsergebnis: Sozialversicherung (GB)
PC22O – Pfändungsarten (GB)
PC22P – Pensionskassen (GB)
PC22Q – Abrechnungsergebnis: Namen des Mitarbeiters (US)
PC22R – Abrechnungsergebnis: Persönliche Merkmale (US)
PC22S – Abrechnungsergebnis: Adresse (US)
PC22T – Abrechnungsergebnis: Steuer (US)
PC22X – Authorities tax prorates
PC22Y – Abrechnungsergebnis: kumulierte Ergebnistabelle
PC22Z – Abrechnungsergebnis: Tabelle Arrears
PC231 – Nicht mehr verwenden!!!
PC232 – Cluster BV: Berufliche Vorsage (CH)
PC233 – Cluster BV: Key der beruflichen Vorsage (CH)
PC234 – Nicht mehr verwenden!!!
PC235 – Abrechnungsergebnis: SV-Daten für Südafrika
PC236 – Abrechnungsergebnis: Steuer-Daten für Südafrika
PC237 – Abrechnungsergebnis: Steuer-Daten kumuliert für Südafrika
PC238 – Abrechnungsergebnis: kumulierte Steuerergebnisse Südafrika
PC239 – Afrekeningsresultaten: Woon-werkverkeer (NL)
PC23C – Payroll result: Tax authorities of resident/Unemployment(US)
PC23E – Abrechnungsergebnis: Nicht getätigte Abzüge (Deductions)
PC23F – Payroll results: Tax accumulation (USA)
PC23G – Abrechnungsergebnis: Month End Accruals
PC23H – Payroll results: Tax accumulation (USA)
PC23J – Abrechnungsergebnis: Steuer (Canada)
PC23N – Cluster RG: Exceptions (GB)
PC23R – Abrechnungsergebnisse: Rueckrechnungsdifferenzen -DFRT- (US)
PC23S – Pfändung DK
PC23T – Abrechnungsergebnisse: Pfändung FR
PC23U – Payroll results: Company cars (GB)
PC23V – Abrechnungsergebnis: Familienausgleichskasse (CH)
PC240 – Afrekeningsresultaten: Pensioenen (NL)
PC241 – Adresgegevens
PC242 – Persoonsgegevens
PC243 – Personeelstamrecord infotype Normwerktijd (0007)
PC244 – Afrekeningsresultaten: Premiekorting (NL)
PC245 – Abrechnungsergebnis: kumulierte Steuerergebnis
PC246 – Abrechnungsergebnis: Sozialversicherung Ungarn (H)
PC247 – Abrechnungsergebnis: Steuer Ungarn (H)
PC248 – Abrechnungsergebnis: Reserviert Ungarn (H)
PC249 – Abrechnungsergebnis: PBS organisatorische Einheit (DK)
PC24A – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Clusterkey DQ
PC24B – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Clusterkey DP
PC24C – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Reihenfolge Kategorie
PC24D – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Zeitpunkt Tilgung
PC24E – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Zinsen
PC24F – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Verweis in Vorrechtsber.
PC24G – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Ausgleichszahlung
PC24H – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Rangfolge Tilgung
PC24I – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Tilgungsergebnis
PC24J – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Status
PC24K – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Pfändbarer Betrag
PC24L – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Sonderbedingung pf. Betr.
PC24M – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Vermögenswirks. Verträge
PC24N – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Zusammenrechnung Nebenein.
PC24O – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Überweisungen
PC24P – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Überweisung 2
PC24Q – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Überweisung Abrechnung
PC24R – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Ausgleichszahlung
PC24S – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Pfändungsgrundlagen
PC24T – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – VwL Arbeitnehmer
PC24U – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Pfändbarer Betrag
PC24V – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Clusterkey DP
PC24W – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Verwaltung
PC24X – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Zeitliche Reihenfolge
PC24Y – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Sonderbedinung Lohnarten
PC24Z – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Clusterkey DP
PC252 – Afrekeningsresultaten: Kinderopvang (NL)
PC253 – Afrekeningsresultaten: Speciale regelingen (NL)
PC25A – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Clusterkey AF
PC25B – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Clusterkey AE
PC25C – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Status
PC25D – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Verwaltung
PC25E – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – zur Zeit nicht verwendet
PC25F – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Pfändb. Betrag (Stammd.)
PC25G – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Sonderbedingung
PC25H – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Grundlagen
PC25I – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Massen
PC25J – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Guthaben
PC25K – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Tilgungsergebnis
PC25L – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Zeitliche Reihenfolge
PC25M – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Zinsen
PC25N – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Tilgung
PC25O – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Ausgleich
PC25P – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Rangfolge Tilgung
PC25Q – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Überweisungen
PC25R – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Überweisung 2
PC25S – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Überweisung Abrechnung
PC25T – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Ausgleichszahlung
PC25U – Abrechnungsergebnis: Pfändung A – Massen mit Differenzen
PC25V – Abrechnungsergebnis : Pfändung A – Clusterkey AE
PC25X – Kostenverteilung Tabelle C1
PC25Z – Evaluatie informatiegegevens
PC260 – Cluster Directory Abrechnungsergebnis
PC261 – Cluster directory (for export and import of payroll results)
PC261A – Erweiterung von PC261 für Archivierung
PC262 – Add to working place and basic pay (Japan)
PC266 – Evaluation Result: SANTEI/GEPPEN (Japan)
PC267 – HR-CH: Abrechnungswerte Pensionskasse
PC26A – Belcotax record 000: tape header
PC26B – Belcotax record 100: company informations
PC26C – Belcotax record 200: employee’s data
PC26D – Belcotax record 800: company final record
PC26E – Belcotax record 900: file final record
PC26P – Cluster KN: Ersterkrankung (AT)
PC26Q – Abrechnungsstruktur MVAC: Urlaubshandhabung (DK)
PC26R – Abrechnungsstruktur MDADS: DA/DS Statistik (DK
PC26S – Pensionsvorakkumulationen nach PBS-splits.
PC26U – SAP-PBS Interface: Akkumulatoren (DK)
PC26Y – letztes Ergebnis
PC26Z – HR: PLOG – Tabelle APER (PC26Z nicht im CALC verwenden!)
PC271 – Zusatzversorgung öffentl. Dienst (D): Protokolldaten
PC272 – Zusatzversorgung öffentl. Dienst (D): Abmeldungen
PC273 – Zusatzversorgung öffentl. Dienst (D): Abschnitte
PC274 – Zusatzversorgung öffentl. Dienst (D): Anmeldungen
PC275 – Zusatzversorgung öffentl. Dienst (D): Differenzen
PC276 – Zusatzversorgung öffentl. Dienst (D): Pers. Anmeldedaten
PC277 – Zusatzversorgung öffentl. Dienst (D): Protokoll (Update)
PC278 – Zusatzversorgung öffentl. Dienst (D): Abmeldung (Update)
PC279 – Zusatzversorgung öffentl. Dienst (D): Abschnitte (Update)
PC27A – Zusatzversorgung öffentl. Dienst (D): Anmeldungen (Update)
PC27B – Zusatzversorgung öffentl. Dienst (D): Differenzen (Update)
PC27C – Zusatzversorgung öffentl. Dienst (D): Pers. Anmelde. (Upd)
PC27D – Abrechnungsergebnisse; Zusatzdaten WPBP (PSG)
PC27E – Abrechnungsergebnisse; Zusatzdaten C0 (PSG)
PC27F – Tabelle ODDIR (Cluster OD – PCL2); PSG
PC27G – Cluster ZA: Durchschnitt für Steuer in Zusatzvers. (ÖD)
PC27H – Cluster ZD: Voraus-Umlage für Steuer in Zusatzvers. (ÖD)
PC27I – Cluster ZS: Einmalzahlung bei Steuer in Zusatzvers. (ÖD)
PC27J – Maternity and Sickness Absences (GB)
PC27N – Abrechnungsergebnis: Versorgungsbezug ÖD
PC27O – Abrechnungserg. Cluster RD: Struktur Anrechnung auf Vers.
PC27P – HR-CH: Abrechnungsergebnis Versicherungen
PC27S – Benefits Abrechnungsergebnis International
PC27U – HR-CH: Abrechnungsergebnis Versicherungen
PC27X – HR-GB: Advanced Holiday Pay structure
PC27Z – ZVK: Akt. pers. Anmeldedaten
PC280 – Social Insurance payroll Belgium
PC281 – Tax payroll Belgium
PC282 – Address payroll Belgium
PC283 – Garnishment payroll Belgium
PC284 – Fire payroll Belgium
PC285 – Additional/new text for wagetypes : Payroll Belgium
PC286 – Daydetails for payroll outsourcing (B)
PC287 – Pensioner’s data (B)
PC28A – Abrechnungsergebnis: Baulohn Sozialkassenverfahren
PC28B – Abrechnungsergebnis: Tagesnachweis Bauwirtschaft
PC28C – Abrechnungsergebnis: Steuerzuordnungstabelle XST (D)
PC28D – Tabelle XIT für Protokoll (So/Fe/Na-Zuschläge)
PC28E – Abrechnungsergebnis: Tabelle STDIFF für Protokoll (Steuer D)
PC28F – Fiktivlaufsteuerung: Sicherungstabelle
PC28G – Abrechnungsergebnis: Steuer (D) Zusatzdaten
PC28L – Abrechnungserg.: Steuer (D) Zusatzdaten, masch. ermittelt
PC28Y – Differenzen der Massen (kumuliert)
PC28Z – Abrechnungsergebnis: Pfändung D – Rückrechnungsdifferenzen
PC290 – Abrechnungsergebnisse: Pfändung US Dokument
PC291 – Abrechnungsergebnisse: Pfändung US Order
PC292 – Abrechnungsergebnisse: Pfändung US Record
PC2A1 – HR-DK: Anpassbare Feldinformationen für PBS
PC2A2 – HR-DK: Abrechnungsresultate für FA-Statistik
PC2A7 – HR-DK: Ursprungsabrechnungsperiode
PC2A8 – Personal-Stammsatz Infotyp 0005 (Urlaubsanspruch)
PC2AB – HR_DK: Abwesenheitsinformationen für PBS (Form 27)
PC2AC – HR_DK:Kumulierte Abwesenheitsinformationen für PBS (Form 27)
PC2AK – Abrechnungsergebnis: Kurzarbeitsunterstützung
PC2AP – Abrechnungsperioden für Interface Personalabrechnung
PC2B0 – Cluster B2: B2-Key
PC2B1 – Cluster B2: B2-Version
PC2B2 – Cluster B2: Bezug
PC2B3 – Cluster B2: Tabelle SKO
PC2B4 – Cluster B2: Tabelle VERT
PC2B5 – Zeitsalden pro Periode (Tabelle SALDO)
PC2B6 – Zeitsalden pro Tag (Tabelle ZES)
PC2B7 – Kontingentänderungen (Tabelle ZKO)
PC2B8 – Meldungen (Tabelle FEHLER)
PC2B9 – Abwesenheitskontingente (Tabelle ABWKONTI)
PC2BA – Persönlicher Arbeitszeitplan (Tabelle PSP)
PC2BB – Anwesenheitskontingente (Tabelle ANWKONTI)
PC2BC – Mehrarbeiten (Tabelle MEHR)
PC2BD – Anwesenheiten (Tabelle ANWES)
PC2BE – Rufbereitschaften (Tabelle RUFB)
PC2BF – Zeitlohnarten (Tabelle ZL)
PC2BG – Urlaubsaufbau (Tabelle URLAN)
PC2BH – Variable Salden pro Tag (Tabelle VS)
PC2BI – Kumulierte variable Salden (Tabelle CVS)
PC2BJ – Generierung von Abwesenheitskontingenten (Tabelle QTACC)
PC2BK – Basisansprüche kumulierter Kontingente (QTBASE)
PC2BL – Überleitungsvorrat Kontingentgenerierung (Tabelle QTTRANS)
PC2BY – Cluster B2: Tagesleiste
PC2D0 – Payroll Results: DMFA Social Insurance table for Evaluation
PC2E0 – Resultados de nomina: Orden de embargo
PC2E1 – Resultados de nomina: Deuda por retencion judicial
PC2E2 – Resultados de Nomina: Registro de retenciones judiciales
PC2E3 – Resultados de nomina: Registro de retenciones judiciales
PC2HA – Payroll Result PL: Split 2, income tax
PC2HB – Payroll Result PL: Split 1, social insurance
PC2HC – Payroll Result PL: Split Y, absences
PC2HD – Payroll Result PL: Social insurance bases and contributions
PC2HE – Payroll Result PL: Allowance bases
PC2HF – Payroll Result PL: Allowance Calendar
PC2HG – Payroll Result PL: Retro, originals and changes
PC2HI – Payroll Result PL: Allowance bases calculation
PC2I7 – Abrechnungsergebnis: Ergebnistabelle
PC2L1 – Abrechnungsergebnis: Kumulation Abgaben
PC2L2 – Abrechnungsergebnis: Intervalle Abgabenkürzung
PC2L3 – Abrechnungsergebnisse: Kombination Kumulationen/Intervalle
PC2L6 – MX: Orden para pensión alimenticia
PC2L7 – MX: Débito Pensión Alimenticia
PC2L8 – MX: Resultados de nómina de Pensión Alimenticia
PC2LF – Abrechnungsergebnis: Zusatzdaten WPBP (PSF)
PC2LO – HR_DK: Zusammenhang zwischen SAP Darlehen und PBS Lohnarten
PC2P0 – Aliquotierung im Abrechnungsprotokoll
PC2P1 – Aliquotierung im Abrechnungsprotokoll: Abwesenheitsparameter
PC2Q0 – Schlüssel für Cluster Q0 (Bescheinigungswesen)
PC2Q1 – Schlüssel für Cluster Q0 (alt) (Bescheinigungswesen)
PC2Q2 – Grunddaten Bescheinigung
PC2Q3 – Grunddaten Bescheinigung (alt)
PC2Q4 – Werte Bescheinigung
PC2Q5 – Bescheinigungstexte
PC2QA – Include-Struktur für Bescheinigungswesen
PC2QB – Incluido datos Seguro Social para cálculo
PC2QC – Incluido datos Impuestos para cálculo
PC2QD – HRMS-AR: Información de resultado de asignaciones familiares
PC2QE – HRMS-AR: Datos maestros de Seguridad Social
PC2QF – HRMS-AR: Información de Argentina anexa a tabla WPBP
PC2QG – HRMS-AR: Datos maestros de impuestos
PC2QH – HRMS-AR: Resultados de impuestos
PC2QI – HRMS-AR: Resultados de deducciones de impuestos
PC2QJ – HRMS-VE: Porcentajes de Impuesto Sobre la Renta
PC2QK – HRMS-VE: Información de Impuesto Sobre la Renta
PC2QM – HRMS-VE: Información de Antigüedad
PC2QN – HRMS-VE: Balance Anual de Pagos de Utilidades
PC2QO – HRMS-VE: Resultados del Pago de INCE
PC2QP – HRMS-VE: Resultados de Seguro Social Acumulados
PC2QT – HRMS-AR: Otros empleadores
PC2R0 – Schlüssel für Cluster Nachtschwerarbeit NS (Österreich)
PC2R1 – Clusterdefinition Nachtschwerarbeit NS (Österreich)
PC2W0 – Cluster DA: DA-Key Beitrags-/Einkommenscluster
PC2W1 – Beitrags-/Einkommenscluster: Version (technisch)
PC2W2 – Beitrags-/Einkommenstabelle
PC2W3 – Rentenbescheinigungselemente in CSTIT PCL2(DB)
PC2W4 – DB-KEY für Cluster PCL2(DB) (Bescheinigungdaten Altersv.)
PC2W5 – HR-BAV-Besch.: Struktur zum Lesen von Directory in PCL2(DB)
PC2W6 – Verwaltung der BAV-Bescheinigungs-Daten in DIR PCL2(DB)
PC2W7 – Sammeltabelle Rentenbescheinigungselemente in CSTIT PCL2(DB)
PC2W9 – Felder für die Bearbeitung von Beitrags-/Einkommenscluster
PC2WA – Effektive Beiträge BAV
PC2WB – Effektive Einkommen BAV
PC2WBT – Überweisungssätze Beitragsrückerstattung
PC2WC – Fiktive Beiträge BAV
PC2WCV – Kumulierte Anwartschaft
PC2WF – Fiktive Einkommen BAV
PC2WG – HR-AT: Übergabedaten SV ->Steuer für Sonderzahlungen
PC2WGP – Besitzstände der Altersversorgung
PC2WKA – Kapitalisierte Anwartschaften Altersversorgung
PC2WRP – Rückerstattungsbeträge BAV
PC2WSL – Sozialleistungen der Altersversorgung
PC2WSO – Sonderinformationen zur Rentenermittlung
PC2WST – Statusinformationen zur Rentenermittlung
PC2WUA – Unverfallbare Ansprüche zur Rentenermittlung
PC2WVI – Verwaltungsinformation zu BAV-Bescheinigungsdaten
PC2X0 – Verteilung von Arbeitgeberkosten (PersAbrechnFunktion XDEC)
PC2_CD – Directory Abrechnungsergebnis: Version technisch
PC301 – Bewerberdaten: Version (technisch)
PC36T – PC205(WPBP) + Key fields of T7RUT1
PC3AC – Bewerbervorgänge
PC3AL – Key fuer Cluster AL und AN (PCL3)
PC3AP – Key fuer Cluster AP (PCL3)
PC400 – Belege: Schlüssel für Langfristbelege
PC401 – Belege: Schlüssel der Kurzfristbelege
PC402 – Belege: Version
PC403 – Belege: Header
PC404 – Belege: Tabelle
PC405 – Schlüssel Protokollierung von Reportstarts
PC406 – Protokollierung von Reportstarts
PC407 – Formularinformation (Attribute)
PC408 – Formularinformation (Formular)
PC4F1 – Clusterschlüssel für PCL4 Cluster F1 (Entgeltnachweis US)
PC4F2 – Clusterschlüssel für PCL4 Cluster F2 (Pfändungsliste US)
PC4QB – Schlüssel für Cluster QB (B2A)
PCA11 – Feldkeiste für rcopca11
PCADF – EC-PCA: Spezielle Feldinformatiomen für Funktionsgruppe PCAD
PCALAC – Aktivitäten pro Abrechnungsergebnis
PCASUB – PCA: Substitution Kundenauftrag
PCDHDR – Änderungsbelegkopf
PCDPOS – Änderungsbelegpositionen
PCEC – Vornumerierte Schecks
PCFIL – Daten zum PC-Filenamen (Pfad, Name, Extension etc.)
PCFILE – Die Bestandteile eines PC-Dateinamens als Struktur
PCH01 – HR-CH: MA-Attribute
PCH02 – HR-CH: Dynprofelder für Abrechnungseinheiten
PCHDY – Selektionsparameter zur Datenbank PCH
PCIND – Deltas für internationale Tabelle Cluster PC
PCINT – internationale Datentabelle für Cluster PC
PCITEM – Kommunikationsstruktur Produktkatalogpositionen
PCL1 – RP-Cluster 1
PCL2 – RP-Cluster 2
PCL3 – RP-Cluster 3
PCL4 – RP-Cluster 4
PCL5 – HR/RP Cluster 5; Verwendung Personalplanung
PCLHR – Ablage temporärer Daten des HR
PCMH – Produktionskampagnenkopf
PCMHB – Belegtabelle für Produktionskampagnenkopf
PCMO1 – Produktionskampagnenverursacher – Material
PCMO1B – Belegtabelle für Produktionskampagnenverursacher – Material
PCMO2 – Produktionskampagnenverursacher Bedarfe
PCMO2B – Belegtabelle für Produktionskampagnenverursacher – Bedarfe
PCMO3 – Produktionskampagnenverursacher Rezept
PCMO3B – Belegtabelle für Produktionskampagnenverursacher – Rezept
PCMO4 – Produktionskampagnenverursacher Ressourcennetz
PCMO4B – Belegtabelle für Produktionskamp.-verursacher-Ressourcennetz
PCMP – Produktionskampagnenposition
PCMPB – Belegtabelle für Produktionskampagnenposition
PCNAD – Deltas für nationale Tabelle Cluster PC
PCNAT – nationale Tabelle für Cluster PC
PCOLMR – Stammsatz Farbschlüssel
PCOM – Schnittstelle zur Prognoserechnung
PCONT – Steuerparameter Bildfolge für Prognose
PCS_B – Sequentielles Lesen der MCSD
PCS_C – Sequentielles Lesen der MSCD
PCS_F – Sequentielles Lesen der MSFD
PCS_I – Sequentielles Lesen der MSID
PCS_R – Sequentielles Lesen der MSRD
PD1203 – Zusatz zu HRS1203
PDA01 – interne Struktur für PP-Paarbildung/Istzeitermittlung
PDATE – Liefert Die im Netzplan ermittelten PSP-Termine
PDAVLT – Daten für Bewertungszuordnung
PDAVRT – Ergebnistabelle Anwartschaftsdaten
PDBCA – Einsatzplanung Bedarfsdefinition kumuliert nach Arten
PDBCD – Einsatzplanung Bedarfsdefinition kumuliert Tagesgenau
PDBCI – Dienstplanung Bedarfsdefinition kumuliert Intervallgenau
PDBCW – Einsatzplanung Bedarfsdefinition kumuliert Wochenübersicht
PDBD1 – Dynprofelder Bedarfsdefinition zur Einsatzplanung
PDBD2 – Dynprofelder Bedarfsdefinition zur Einsatzplanung
PDBD3 – Dynprofelder Bedarfsdefinition zur Einsatzplanung
PDBDA – Einsatzplanung Bedarfsdefinition nach Arten
PDBDD – Einsatzplanung Bedarfsdefinition Tagesgenau
PDBDI – Einsatzplanung Bedarfsdefinition Intervallgenau
PDBDW – Einsatzplanung Bedarfsdefinition Wochenübersicht
PDBEC – Einsatzplanung Bedarfsdefinition kumuliert
PDBED – Einsatzplanung Bedarfsdefinition stellenabhängig
PDBEDO – Bedarf an Stellen pro Dienst je OrgEinheit – Bedarfsabgleich
PDBES – Dynprofelder RHSBES00
PDBKAD – Bauwirtschaft Sozialkassenverfahren: Verwaltung Datensätze
PDBKAN – Bauwirtschaft Sozialkassenverfahren: Datensätze ANMEL
PDBKAU – Bauwirtschaft Sozialkassenverfahren: Datensätze AUMEL
PDBKBE – Bauwirtschaft Sozialkassenverfahren: Datensätze BEMEL(Pernr)
PDBKLO – Bauwirtschaft Sozialkassenverfahren: Datensätze LOMEL
PDBKNE – Bauwirtschaft Sozialkassenverfahren: Datensätze NEMEL
PDBKNW – Bauwirtschaft Sozialkassenverfahren: Arbeitnehmernachweise
PDBKRA – Bauwirtschaft Sozialkassenverfahren: Datensätze RAMEL
PDBKUR – Bauwirtschaft Sozialkassenverfahren: Datensätze URMEL
PDC04 – Struktur der Referenztabelle
PDC06 – Zustand der Paarbildung
PDC07 – Tabelle der rueckzurechnenden Tag
PDC09 – Tabelle mit Zeiger auf fehlerhafte BDE-Meldungen
PDC10 – Key des Clusters B1
PDC11 – Versionsverwaltung Cluster B1
PDC12 – Auszug aus Infotyp 0001 fuer Cluster B1
PDC13 – Auszug aus Infotyp 0007 fuer Cluster B1
PDC14 – Auszug aus Infotyp 0050 fuer Cluster B1
PDC15 – Schnittstellentabelle BDE – Leistungslohn
PDC30 – Quasischluessel einer BDE-Meldung
PDC31 – Kontierung eines BDE-Lohnscheins
PDC32 – BDE-Lohnscheine Zeiten und Menge
PDC53 – Quasitemporaere Tabelle der angemeldeten Mitarbeiter
PDC54 – Taegliche Statusverwaltung u.a.
PDC56 – Quasitemporaere Felder fuer Gruppenarbeit
PDC59 – Quasischluessel einer BDE-Meldung fuer Gruppenpraemie
PDC60 – Personalmimistamm zuzueglich einiger Bewegungsdaten
PDC61 – Dynprofelder für KK1
PDCAD – Struktur der Abwesenheitsarten
PDCIFT – Interfacetabelle für BDE-Lohnscheine
PDCLS – Stelle mit einer Person dazu
PDCMT – Daten für Personenzeiterfassung
PDCMT2 – Zeitereignis
PDCO1 – Dynpro- und Arbeitsfelder RHCOPY10
PDCOM – Inputstruktur für Analysebaustein
PDCOP – Dynprofelder RHCOPY10
PDCP1 – Upload von Personal- und Gruppenmeldungen aus DASS
PDCP2 – Upload von Bearbeitungs- und Rüstmeldungen aus DASS
PDCP3 – Upload Stoerung/Wartung/Unterbrechung aus DASS
PDCP4 – Upload freie Satzarten aus DASS
PDCPT – Zeitereignispaare
PDCWST – BDE-Lohnscheine
PDERR – Fehlertabelle für Subsystemrückmeldung
PDEVE – Zeitereignisdaten für Inputschnittstelle Analysebaustein
PDEXI – Dynprofelder RHEXIST0
PDGUID – GUID’s zur Projektdefinition
PDHIT – Hitliste der Personen (geordnet nach Eignung).
PDINF – Struktur mit Infotyp für Aufruf Funktionsbaustein
PDMSG – PD: Struktur für Funktionsbaustein RH_DOCU_IN_LIST
PDNAV – Dynprofelder RHNAVIG0
PDORG – Einsatzplanung: Daten zur Organisationseinheit
PDORQ – Qualifikationsanforderung im Auftrag
PDPERS – Personen für den Einsatzplan
PDPLA – Struktur des Soll-/Istdienstplan zur Einsatzplanung
PDPNR – Struktur mit Personalnummer für Aufruf Funktionsbaustein
PDPSP – Persönl. Schichtplan inkl. Ab-/Anwesenheiten/Bereitsch. etc.
PDQPR – RP-PLAN Report RHQPROF0 Dynpro 2000 ‚Qualifikationsprofil‘
PDQTR – RPPLAN Dynpro für die neue Planstellenzuordnung einer Person
PDRA1 – Hilfsstruktur der Raumbelegungsplanung
PDRCA – Einsatzplanung Bedarfsdefinition interner Kalender
PDREQ – Bedarfsabgleich zur Einsatzplanung
PDRHCI – Dynprofelder für Infotypkopierer
PDRHCT – Eingabe- und Dynprofelder für Funktionsgruppe RHCT
PDRHGB – Eingabe- und Dynprofelder für Funktionsgruppe RHGB
PDRHGC – Struktur für Dynpros der Funktionsgruppe RHGC
PDRHPB – Struktur zur Funktionsgruppe RHPB
PDRHSI – Struktur für Dynpros der Funktionsgruppe RHSI
PDRHUM – Struktur für Dynprofelder
PDRQ1 – Bedarfsbearbeitung: Bedarfsvorgaben
PDRQ2 – Bedarfsbearbeitung: Eingaben 5000+Subscreen5100
PDRQ3 – Bedarfsbearbeitung: Auswahl Bedarfe gem. org. Zuordnung
PDRQ4 – Bedarfsbearbeitung: Qualifikationen
PDRQ5 – Bedarfsbearbeitung: Einstellungen
PDRQ6 – Bedarfsansicht: Auswahl Bedarfe gem. org. Zuordnung
PDRQ7 – Bedarfsbearbeitung: Bedarfsattribute
PDRQ8 – Bedarfsbearbeitung: Bedarfsattribute
PDRQ9 – Bedarfsbearbeitung: Bedarfsvorgaben Details
PDSEL – Definition von Bedingungen für den Zugriff auf Objekte.
PDSNR – laufende Nummer für BDE-Meldungen
PDSPL – Einsatzplan mit Zuordnungssicht – Dynprostruktur
PDSTR – Dynprofelder zum Programm RHSTRU00
PDSY1 – FktGr RPDO: einzufügende/einzulesende Dokumentation
PDSY2 – FktGr RPDO: Struktur Dokumentationsliste
PDSYS – Textkey für DSYS beim Indexieren
PDTASK – Texte zur Aufgabenbearbeitung
PDTC – Interne Tabelle zur Berechnung der Planlieferzeiten
PDTSTR – HR: Struktur für Differenzentabelle DT
PDWORK – Zusatzstruktur für Arbeitsplätze im PD-Auftrag.
PEDUCA – Ausbildung
PEGOB – Verursacherzuordnung (Stammdaten des CO-Objekts)
PEGQTY – Zugeordnete Menge – Pegging-Objekte
PEICG – HREIC: Entscheidungsfelder für Merkmale EICSL und EICGR
PEICP – HREIC: Decision Fields for Features EICPT
PEKES – Abweichende Bestellbestätigungen
PEKKO – Hilfsfelder Druck Einkaufsbelegkopf
PEKPO – Hilfsfelder Druck Einkaufbelegposition
PEKPOS – Sammelartikelfelder für Druck von Einkaufsbelegen
PEKPOV – Variantenfelder für Druck von Einkaufsbelegen
PEOPLE – OM Struktur für Overview_People-Liste
PERGRP – Gruppierungen aus Infotyp 0001 und 0007
PERIOD – Periodendefinition
PERNR – Standard Selektionen für HR-Stammdaten-Reporting
PERS – Person-Struktur
PERSON – Standardselektion von Personen für die Einsatzplanung
PERTAB – Personalnummer – zugehörige Gruppierungen pro Zeitraum
PES14 – Docu. T5E04 (Razón social de empresas y centros de trabajo)
PESCH – Kapazität der Personen (kumuliert über Zeitdauer).
PESCT – Export-Struktur zu SALES_PRICE_COND_TYPE…
PESPK – Konditionsdaten zur Organisationsebene
PESPR – Export-Struktur zu SALES_PRICE_READ
PESVF – Export-Struktur zu INVENTORY_SP_VALUE_FIND
PESVR – Export-Struktur zu SALES_VALUE_READ
PEVAF – Export-Struktur VALUE_ARTICLE_FIND
PEVAT – Attribute von Auswertungsläufen
PEVPT – Tabelle auszuwertender Perioden (FktB RP_EVALUATION_PERIODS)
PEVSH – Historie von Abrechnungsauswertungsläufen
PEVST – Abrechnungsauswertungsläufe
PEX01 – Export-Struktur zu Bausteinen wie WV_EXAMPLE_01
PFAART – Fachrichtungen
PFACT – Period End Partner: Protokoll (Action-Log Information)
PFALV – Period End Partner: Protokoll (ALV Information)
PFBTC – Period End Partner: Protokoll (Batch Information)
PFDICT – sap statistic: structure for ddic fields
PFEDY – Struktur für Hilfsfelder im SAPFH5AE
PFFCT – Period End Partner: Funktionen
PFFCTT – Period End Partner: Funktionen (Texte)
PFFLD – Period End Partner: Organisatorische Protokollinfomarmation
PFHEAD – statistic sub header
PFLOG – Period End Partner: Protokoll
PFLOG2 – Schedule Manager: Enhält alle Pflog-Felder
PFMSG – Period End Partner: Protokoll (Message-Handler Information)
PFNDY – Dynprofelder für SAPFH5AN
PFNORM – Statistik Satz (Typ Normal)
PFOBJR – Zuordnung Focusobjekt: Relation zu Focusstammsatz
PFOBJV – Zuordnung Focusobjekt: Variante zu Focusstammsatz
PFOCID – PPE Focus Stammsatz
PFOCTX – PVS Focus: Texte
PFPAR – Period End Partner: Verarbeitungsparameter
PFSDY – Struktur für Hilfsfelder im SAPFH5AS/SAPFH5AB
PFSEL – Period End Partner: Selektionskriterien
PFSWP – Period End Partner: Protokoll (Workflow-Protokoll Info)
PFTAB – Statistik Satz (Typ Tabelle)
PGABS – Absatzplan
PGABV – Absatzplan
PGAN – Anteilsfaktoren je Planobjekt-Beziehung (SOP / LIS)
PGBAU – Übergabestruktur Produktgruppen
PGBED – Tabelle der Produktgruppenmitglieder
PGCOLS – Spaltenindex für SOP-Planung
PGDATA – Uebergabestruktur fuer Dialog Materialstamm/Produktgruppe
PGET – Primärbedarfsgraphikeinteilungstabelle
PGHI – Produktgruppenhirarchie
PGMI – Zuordnung Produktgruppe / Mitglied
PGMIT – Tabelle der Produktgruppenmitglieder
PGPL – Absatz- und Produktionsgrobplanung
PGPLE – Merkmalsausprägungen SOP
PGPLS – sonstige Felder Planung
PGRURG – Bedarfsdringlichkeitsgruppen
PGSTA – Bestände von Produktgruppenmitgliedern
PGTAB – Übergabestruktur Produktgruppen
PGUMF – Tabelle der Umrechnungsfakt. der M.einh. bei Produktgruppen
PGVER – Übergabestruktur Produktgruppen – Verwendung
PGWIL – Work-Item-Liste für stat.Verursacherzuordnung
PGZU – Umrechnung Mengen Produktgruppe / Mitglied
PHELP – Schnittstelle zwischen Help-Prozessor und C-Basis
PHIFI – Tabelle der Ein-/Austritte(Fkt.-Baustein RP_HIRE_FIRE)
PHR01 – Kumulation Abwesenheitsklassen
PHR02 – Inteface for HR reporting
PHR03 – Kumulation Abwesenheitsklassen
PHR04 – Kumulation Abwesenheitsklassen
PI005 – Datenstruktur fuer Urlaubsuebersicht Infotyp P0005
PIBA – Schnittstelle Prozeßplanung: Produktionsanforderungen
PIBZ – Schnittstelle Prozeßplanung: Produktionszusagen
PICHD – Parts Interchangeability Header data (Sus+MPN)
PICIC – Parts Interchangeability code
PICMAP – Mappingtabelle für austauchbare Materialien laut PICHD
PICPS – Parts Interchangeability Item (SuS+MPN)
PICRL – Parts Interchangeability Relation (plant/mrp area)
PIKP – Packvorschrifts-Kopf
PILOA – Iloa vom Datum der Archivierung
PIMBC – Eingabeparameter der Warenkorbkalkulation
PINDB – Indirekte Bewertung
PINFDY – Struktur für die Dynprofelder des Reports RHINFAW0
PINFO – Struktur für Personalinformationssystem
PINIT – HR: Vorschlagswerten bei der Pflege von Infotypen
PINTV – Struktur für indirekte Bewertung
PIPDD – Import-Struktur zu PRICING_DOC_DISPLAY
PIPO – Packvorschriftpositionen
PIPVF – Importstruktur fuer FB PURCHASING_VALUE_FIND
PIQFEE – Fee
PIQPAR – IQ: Parameter der Grundfunktionen
PISLI – Import-Struktur zu SHOPPING_LIST…….
PISPC – Import-Struktur zu SALES_PRICE_CALCULATE_..
PISPR – Import-Struktur zu SALES_PRICE_READ etc.
PISRD – Import-Struktur für FB SP_REVALUATION_DOCS_DISPLAY
PISTC – Importstruktur für STOCK_COUNT_CHECK
PISVF – Import-Struktur zu INVENTORY_SP_VALUE_DEFINE
PISVR – Import-Struktur zu SALES_VALUE_READ
PIT01 – Structure for Features COVRU and COVMA (absence regulations)
PITGR – Struktur der Infogruppe (IT0000 + IT4000)
PKCH – Chargen und Mengen im Kanban
PKCOM – Komunikationsstruktur Kanban
PKCON – Kommunikationsstruktur vom BDE-System nach SAP für Kanban
PKEC – Fehlerprotokoll für Kanbanberechnung
PKEK – Fehlerprotokoll für Kanban (Ereignisgesteuertes KANBAN)
PKEN – Dummy-Tab. zur Anlage eines Sperrobj. zum Sek.key Tab. PKHD
PKER – Fehlerprotokoll der Kanban-Behälter
PKERG – Gesamtstruktur für Fehlertabellen
PKEY1 – Allgemeiner Schlüssel für externe Objekte
PKEYBP – Schlüssel für verknüpften Geschäftsprozeß
PKEYE – Schlüssel für verknüpfte Kostenarten
PKEYK – Schlüssel für verknüpfte Kostenstellen
PKEYPC – Schlüssel für verknüpftes Profit-Center
PKEYS – Standardschlüssel für verknüpfte Objekte
PKEYT – Schlüssel für verknüpftes FM-Budget
PKFCAT – Feldkatalog Kanban Fehleranzeige
PKHD – Regelkreis
PKHD5 – Downloadstr. von SAP zum BDE-System für Kanbanregelkreise
PKKBZ – Regelkreiszusatzdaten Kanbantafel
PKKUM – Struktur Behälterdaten
PKMIT – Eingabedaten: Korrespondenz
PKOMU – Personalisierte Kontiervorlagen für Sachkontenpositionen
PKOSA – Übergabestruktur Produktionskostensammler
PKPR – Änderungsvorschläge aus der Kanbanberechnung
PKPS – Regelkreisposition / Kanban
PKPS5 – Downloadstr. von SAP zum BDE-System für Kanbanbehälter
PKPSHD – Abweichende Regelkreisdaten zum Kanban
PKSB – Sekundärbedarfe für die Kanbanberechnung
PKSD – Regelkreisposition / Zusatzdaten für Kanban mit Lieferung
PKSL – Erweiterte Auswahl der Sekundärbedarfe
PKST5 – Downloadstr. von SAP zum BDE-System für Kanbanbehälterstatus
PKSYM – Dynprofelder für PK-Symbole Tabelle T530D
PKTMP – Umsetztabelle für PKPS / bitte nicht verwenden !!
PKUSR – Benutzereinstellungen für Kanbantransaktionen
PLAB – Plan – Anordnungsbeziehungen
PLABB – Belegtabelle für Anordnungsbeziehungen
PLABD – Anordnungsbeziehungen E/A-Tabelle
PLABE – Kopie der PLABB, zus. dem Index auf die Belegtab. PLABB
PLAF – Planauftrag
PLAFI – PSIS – Einzelübersichten: Planaufträge zum Projekt
PLAFR – Planauftrags-Struktur für Projekt-Reporting
PLANGU – Eingabemöglichkeiten für Sprache
PLANT – Reihenfolgetabelle Dispoeinheiten – Planungsumfang
PLARC – PLÄNE: Reorganisationsstrucktur vor Verdichtung
PLAS – Plan – Auswahl von Positionen
PLASB – Plan – Auswahl von Positionen
PLASD – I/O Struktur zur PLAS
PLFH – Plan – Fertigungshilfsmittel
PLFHB – Belegtabellenstruktur FHM-Pflege Plan/Auftrag
PLFHD – Dialogstruktur Fertigungshilfsmittel in Plänen
PLFH_B – Belegtabelle für Fertigungshilfsmittelzuordnungen
PLFL – Plan-Folgen
PLFLB – Belegtabellstruktur zu Planfolgen
PLFLD – Planfolge E/A-Tabelle
PLFT – Prozeßvorgaben
PLFTB – Belegtabelle für Prozeßvorgaben
PLFTD – Dialogstruktur für Prozeßvorgaben
PLFV – Prozeßvorgabemerkmale/Teiloperations-Parameterwerte
PLFVB – Belegtabelle für ProzVorgMerkmale/Teilop.-Parameterwerte
PLFVD – Dialogstruktur für ProzVorgMerkmale/Teilop.-Parameterwerte
PLKM – Planauftragskomponenten
PLKO – Plan – Kopf
PLKOB – Struktur für Plan -Kopfbelegtabelle
PLKOD – Plankopf E/A-Tabelle
PLKZ – Plan: Zentralkopf
PLKZB – Struktur für Belegtabelle für Plankopf-Verwaltungsdaten
PLL00 – Leistungslohn: Schlüssel für Cluster L1
PLL01 – Leistungslohn: Versionsverwaltung für Cluster L1
PLL04 – Leistungslohn: Beteiligung an Gruppen
PLL10 – Leistungslohn: Schlüssel für Cluster G1
PLL11 – Leistungslohn: Versionsverwaltung für Cluster G1
PLL14 – Leistungslohn: Personenliste
PLL15 – Leistungslohn: Ergebnisse
PLL40 – Leistungslohn: Personenbezogene Lohnscheine
PLL41 – Leistungslohn: Mitarbeiterdaten
PLL42 – Leistungslohn: Selektionskriterien für Lohnscheine
PLL43 – Leistungslohn: Dynprofelder für Ergebnisse und Parameters
PLL44 – Leistungslohn: Dynprofelder für Kumulationen
PLL45 – Leistungslohn: Dynprofelder für Beschreibende Daten
PLL46 – Verkleinerte Personentabelle für Übergabe an den Verbucher
PLL47 – Leistungslohn: Dynprofelder für Gruppenteilnahme
PLL48 – Leistungslohn: Dynprofelder für Parameters
PLL50 – Leistungslohn: Dynprofelder
PLL51 – Leistungslohn: Dynprofelder für Liste
PLL52 – Dynprofelder zur Abholung von Rückmeldungen aus PP
PLL53 – Dynprofelder zur Abholung von Rückmeldungen aus PP
PLL60 – Leistungslohn: Dynprofelder für PW99 (User-Exits, LLParam.)
PLL61 – Leistungslohn: Dynprofelder für PW99 (Benutzerschalter)
PLL62 – Leistungslohn: Dynprofelder für PW99 (Transaktionsschalter)
PLL63 – Leistungslohn: Dynprofelder für Transaktion PW99
PLL80 – Integration Logistik: Rückmeldungen
PLL81 – Integration Logistik: Rückmeldungen mit PDSNR
PLLGA – Leistungslohn: Gruppenbezogene Lohnscheine
PLLKUM – Leistungslohn: kumulierte Felder
PLLLE – Leistungslohn: Personenbezogene Lohnscheine
PLLLK – Leistungslohn: Kumulationen
PLLPA – Leistungslohn: Parameter
PLLPB – Leistungslohn: Beschreibende Daten
PLLPO – Plan: Vorgang
PLMK – Prüfplanmerkmale
PLMKB – Prüfplanmerkmale – Belegtabelle
PLMKV – Alle Prüfmerkmale zu einem Vorgang
PLMK_B – Belegtabelle für Prüfmerkmale im Plan
PLMW – MAPL-abhängige Spez. Prüfmkvorgaben (Prüfplan)
PLMWB – MAPL-abhängige Spez.Prüfmkvoraben – Belegtabelle
PLMWV – Alle Spez.Prüfmkvorgaben zu einem Merkmal
PLMW_B – Belegtabelle für Prüfmerkmalswerte im Plan
PLMZ – Zuordnungen Stücklistenpositionen zu Arbeitsvorgängen
PLMZB – Belegtabelle Materialbereitstellung
PLMZD – E/A-Struktur für die Materialkomponentenzuordnungen
PLMZN – nicht zugeordnete Materialkomponenten
PLMZPM – Arbeitsfeldstruktur PM Materialkomponentenzuordnung
PLMZV – Struktur für Material-Verwendungsnachweis in Arbeitsplänen
PLNHDR – CO-Planning: Header-Infos for BAPIs
PLOBJS – Dummytabelle zum Sperren Planungsobjekte
PLOG – Planungs- und Organisationsdatei
PLOGDB – Verbuchungstabelle für Planungs- und Organisationsdatei
PLOGI – Index der Tabellen HRP*
PLOGQ – HR-Query: Zusatzfelder Personalplanung
PLPB – Langfristplanung: Planprimärbedarfsversionen
PLPH – CAP: Teiloperationen
PLPHB – Belegtabelle für Teiloperationen
PLPHD – Dialogstruktur für Teiloperation in Plänen und Aufträgen
PLPHHD – PLNAL/PLNFL fuer PLPHD
PLPO – Plan: Vorgang
PLPOB – Belegtabelle für die Planvorgänge
PLPOD – Plan-/Position E/A-Tabelle
PLPODS – Unteravos
PLPOE – Index auf PLPO zu einer Folge
PLPOM – Plan-Hauptposition E/A-Struktur
PLPR – Protokollsammler für Pläne
PLPT – Langfristplanung: Werke zum Planungsszenario
PLPVD – E/A-Felder Phase/Vorgang im Rezept
PLPW – Index vom Produktions-/Lieferwerk zum Planauftrag
PLSC – Planungsszenarien der Langfristplanung
PLSR – Plan: Terminierungsergebnisse
PLSRB – Belegtabelle Terminierungsergebnisse Plan
PLST – Statustabelle für Planauftragsbearbeitung
PLSV – Struktur für Sammelverfügbarkeitsprüfung Planaufträge
PLTV – Terminierungsrelevante Felder
PLTX – PMS-Texte (Standardnetz)
PLTXB – PMS-Texte (Belegtabelle PLTX + PSTX)
PLTXD – PMS-Texte (Dialogtabelle PLTX + PSTX)
PLWP – Zuordnung von Wartungspaketen zu Planvorgängen
PLWPB – Belegtabellenstruktur Wartungspaketzuordnungen am Vorgang
PLWPD – Plan-/Wartungspaketzuordnung E/A-Struktur
PLWPPM – Arbeitsfelder Wartungspaketzuordnung
PLZU – Plandaten zur Plangruppe
PM002 – Übergabestruktur für Merkmal PM002
PM004 – Übergabestruktur für Merkmal PM004
PM005 – Struktur für Merkmal PM005
PM008 – HR-FPM: Struktur für Merkmal PM008
PM0D1 – Dynprofelder für SAPMH5A0
PM0DY – RP-Plan: Dynprofelder für SAPMH5A0
PM102 – Struktur für Merkmal
PM210 – Struktur für Entscheidungsbaum PM210
PMCO – Kostenstruktur des Instandhaltungsauftrags
PMCO1 – Kostenprofil: Wertkategorievorschlag
PMCO2 – Kostenstruktur: Auftragskennzahlen (PMIS)
PMCO3 – Planversion: Kostenschätzung für Instandhaltungsaufträge
PMCOEA – Ein-/Ausgabestruktur für Auftragskosten und -mengen
PMCOQT – Mengenstruktur des Instandhaltungsauftrags
PME01 – Eingeschränkte P0001-Struktur für 549B
PME02 – Erweiterte Steuerungsdaten für Merkmal in T549B
PME03 – Feldleiste für Merkmal in T549B
PME04 – Feldleiste für Merkmal – Bildsteuerung
PME05 – Feldleiste fuer Merkmal in T549B
PME06 – Entscheidungstabelle für 549B der Zeitwirtschaft
PME07 – Feldleiste für Merkmal: Ind.Bew. u. Lohnarten
PME08 – Feldleiste fuer Merkmal in T549B – Österreich
PME09 – Feldleiste fuer Merkmal in T549B – Frankreich
PME0P – HR-PF: TS Struktur für Memerkmal PFDPG (Personenstatus)
PME10 – Feldleiste fuer Merkmal in T549B – Deutschland
PME11 – Feldleiste fuer Merkmal in T549B – sonstiges
PME12 – Feldleiste für Merkmal: Bu/We/Bt/Pg/Pk u. Mandant
PME13 – Feldleiste für Merkmal: Sozialversicherung (D)
PME14 – Feldleiste für Merkmal: Reisemanagement
PME15 – Feldleiste für Merkmal in T549b – Bewerberdaten
PME16 – Feldleiste für Merkmal LLREP Start von Reports
PME17 – Feldleiste fuer Merkmal: Abrechnungskreis/Sachbearbeiter
PME19 – Feldliste für Merkmal: Sonderzahlungen (Spanien)
PME1P – HR-PF: Struktur für Merkmal PFDF1
PME20 – Feldleiste für Merkmal: Sonderzahlungsperioden
PME21 – Feldleiste für Merkmale: INFTY, SUBTY, MOLGA, Land
PME22 – Übergabestruktur für merkmale DZV02, DZV03
PME23 – Feldleiste für Merkmal: Pfändung
PME24 – Feldleiste für Merkmal: DEÜV (D)
PME25 – Feldleiste für Merkmal in T549B – Nordamerika
PME26 – Feldleiste für Merkmal: allg. Zusatzversicherung (D)
PME27 – Feldleiste fuer Merkmal: Kontierungsblock
PME28 – Struktur für BIGA-Merkmale
PME29 – Transfert des données sociales – formulaires
PME2P – HR-PF: Struktur für Merkmal PFDF2/PFDF3
PME30 – Feldleiste für Merkmal: Arbeitgeberleistung
PME31 – Feldleiste für Merkmal: Lebensdauer von HR-TemSe-Objekten
PME32 – Struktur für Merkmale der betrieblichen Altersversorgung
PME33 – Feldleiste für Merkmal: Organisation
PME34 – Off-Cycle Payroll – Struktur für Off-Cycle Batch Process
PME36 – Reihenfolge der Adreßsubtypen festlegen
PME37 – Feldleiste für Merkmal: Baulohn
PME38 – Feldleiste für Merkmal REPTA
PME39 – Feldleiste für Merkmal: Arbeitgeberleistung
PME40 – Feldleiste für Merkmal: Vorschlagskasse SV (D)
PME42 – Feldleiste für Merkmal DFINF (Vorschlagswerte Info.typen)
PME43 – HR: Off-Cycle – Bestimmen des Scheck- bzw. Überweisungstyps
PME44 – Feldleiste für Merkmale TIMTA, HRSIF
PME45 – Feldleiste für Merkmal – Länderabhängige Dynpros
PME48 – Feldleiste für Merkmal: Arbeitgeberleistung
PME49 – Feldleiste für Merkmal – Bildsteuerung
PME4P – HR-PF: Struktur für Merkmal PFDF4
PME50 – Feldleiste für Merkmal in T549B (tarifliche Umstufung)
PME51 – Feldleiste für Merkmal – Grenzwert in Stunden
PME53 – Struktur für Merkmal DO320 (Ortszuschlag bei Dienstwohnung)
PME54 – Struktur für Merkmal DO321 (15%-Klausel bei Personalunterk.)
PME55 – Struktur für Merkmal DOVLA (Ausweislohnarten Versorgung)
PME57 – Feldleiste für Merkmal DZVLA (Lohnarten in ZVK-Liste)
PME59 – Feldleiste für Merkmal: Steuer D Ausgabemonat LStB
PME5P – PF-NL: Struktur für Merkmal PFDSM (Berechnung Bruto-Netto)
PME60 – Feldleiste für Merkmal: Organisation für Vergütung
PME65 – Feldleiste für Merkmal: Alternativwährung ermitteln
PME66 – Feldleiste für Merkmal DOVS2
PME67 – Feldleiste für Merkmal DOVS3
PME68 – Feldleiste für Mermal: Coverage History
PME72 – Feldleiste für Merkmal: Arbeitgeberleistung
PME74 – Bestimmen des EDT-Variante für Internet-Anwendung
PME75 – Feldleiste Merkmal: Org.Schlüssel Funktionsmodelle (ODMOD)
PME76 – Feldleiste für Merkmal DDU03 (DEÜV Personengruppe)
PME78 – Entscheidungsfelder für Merkmal SENOR (Dienstzeitberechnung)
PME80 – Struktur für Merkmal PM004 (Abrechnungssimulation)
PME81 – Structure for features in P0503 and P0504
PME83 – Feldleiste für Merkmal: Produktivstart Überl.-/Ausgl.zulage
PME84 – Datenstruktur für Vorschlagswert FA-Position
PME85 – Struktur für Merkmal DOMAS
PME86 – Feldleiste für Merkmal INTLO (Zinsberechnungsmethode)
PME87 – Feldleiste für Merkmal T549B
PME88 – Struktur für Merkmal DBVVB (D)
PME90 – Feldleiste für Reiseinfosystem
PME93 – Struktur für Merkmal FMLMO (FMLA Regelgruppe)
PME94 – Struktur für Merkmal WWKMO (Wochenarbeitszeitregelgruppe)
PME95 – Feldleiste für Merkmal T549B
PME96 – Übergabestruktur für Merkmal TIRUG
PME98 – Merkmalsstruktur mit ausschließlich Infotyp 0001 Feldern
PMEA1 – Feldleiste für Merkmal: Altersteilzeit (DE)
PMEAG – Feldleiste für Merkmal DOVAG
PMEAK – Feldleiste für Merkmal PFAGK: Arbeitgeberkosten Pfändung
PMEB0 – feature BEVAC ( start holiday period blue collars next year)
PMEB1 – SI declaration closing date
PMEBE – Struktur für Merkmale Bescheinigungswesen
PMEBG – Struktur für Merkmal DBGNW (P0001+P0029)
PMEBS – Feldleiste für Merkmal DBUZS
PMEC0 – Struktur für Merkmal CHAB0
PMEC1 – Merkmalsstruktur zur Subtyp-Bestimmung für Adresse
PMECM – Merkmalentscheidungsfeldstruktur für U.vergütungsmanagement
PMED0 – Feldleiste für Merkmale (Org.- und Tarifdaten)
PMED1 – Feldleiste für Merkmale DOVE2, DOVE3 und DOVE4
PMED2 – Struktur für Merkmal DOVE1
PMEDF – Feldleiste für Merkmal DFRST
PMEE0 – Feldliste für Merkmal: Sonderzahlungen (Spanien)
PMEEL – Entscheidungsstruktur für Merkmal DELEN
PMEFO – Feldleiste für Merkmal: Reisemanagement
PMEFX – Feldleiste für Merkmal: Reisemanagement
PMEHD – Struktur für Merkmal D0VZ1 und D0VZ2
PMEHF – Struktur des Merkmals HRFOR zur Formularauswahl
PMEIA – Struktur für Merkmal Internationaler Personalsachbearbeiter
PMEIE – Reihenfolge der Adreßsubtypen festlegen
PMELD – Interne Struktur für Prognosemeldungen
PMEN0 – HR-NL: Field list feature NLHBP (retrieve payroll period)
PMEN1 – Feldleiste für Merkmal in T549B (Pensioenen NL)
PMEN2 – HR-NL: Field list for mapping onto representing legal bodies
PMEN3 – Feldleiste für Merkmal in T549B: Afdrachtvermindering (NL)
PMEN5 – Veldlijst voor kenmerk in T549B (GBA Interface)
PMEN6 – Feldleiste für Merkmal – Bildsteuerung Infotyp 0665
PMENZ – Struktur für BIGA-Merkmale
PMEP1 – Kennzeichnung von Maßnahmen (Merkmal: APMAS)
PMEP2 – Struktur für Merkmale
PMEP3 – Eingeschränkte P0001-Struktur für Merkmal Österreich
PMEP4 – Struktur für Merkmale (Österreich mit Sozialversicherung)
PMEP5 – Struktur für Merkmale (Österreich PS, SV-Beitragsarten)
PMEP7 – Struktur für feature APNWR
PMEP8 – Struktur für feature APGEM
PMEP9 – Feldleiste für Merkmal: Organisation
PMESS – Feldleiste für Merkmal – Bildsteuerung ESS
PMETC – Struktur für Merkmal ‚Tarifabhaengigk.von Gruppenvermerken‘
PMETP – Feldleiste für Merkmal Reiseplanung
PMEVB – Feldleiste für Merkmal: Steuer D Versorgungsgrundlagen
PMEVF – Struktur für Merkmal STZM
PMEVL – Erweiterte Steuerungsdaten für Merkmal in T549B
PMEX0 – Feldleiste fuer Merkmal: JUPER
PMEZ3 – Feldleiste für Merkmal: Organisation
PMEZV – Feldleiste für Merkmal Zusatzversorgung
PMKBED – PM-SM KBED Structure
PMMMM – Personal-Stammsatz für Infotyp NNNN
PMONTH – Eingabemöglichkeiten Monat
PMPL – PM: Print Log
PMPLAN – PM-Arbeitsplan-Struktur (Kopf)
PMQ10 – RP-PLAN Karriere- u. Nachfolgeplanung Dynpro 1000
PMQ20 – RP-PLAN Karriere- und Nachfolgeplanung Dynpros 20nn
PMQ21 – RP-PLAN Karriere- und Nachfolgeplanung Dynpro 21nn
PMQ22 – RP-PLAN Karriere- und Nachfolgeplanung Dynpro 2200
PMQ25 – RPPLAN Stellen im Laufbahnmodell für Karriere u. Weiterbild.
PMQ31 – RP-PLAN Karriere- und Nachfolgeplanung Dynpros 31nn
PMQ32 – RP-PLAN Karriere- und Nachfolgeplanung Dynpro 3200
PMQ34 – RP-PLAN Karriere- und Nachfolgeplanung Dynpro 3400
PMQ35 – RP-PLAN Karriere- und Nachfolgeplanung Dynpro 3500
PMQ41 – RP-PLAN Karriere- und Nachfolgeplanung Dynpro 41nn
PMQDY – RP-PLAN Qualifikationen Karriere- und Nachfolgeplanung
PMRHB1 – Struktur für die Funktionsgruppe RHB1
PMRHB3 – Struktur für die Funktionsgruppe RHB3
PMRHB5 – Struktur für Funktionsgruppe RHB5
PMRHB7 – Struktur für Funktionsgruppe rhb7
PMRHB8 – Struktur zur Funktionsgruppe RHB8
PMRHBC – Struktur für die Funktionsgruppe RHBC
PMRHBE – PMG: Struktur für die Funktionsgruppe RHBE
PMRHBH – Struktur für RHBH
PMRHBL – PMG: Struktur für die Funktionsgruppe RHBL
PMRHBO – Struktur für Funktionsgruppe RHBO
PMRHBP – PMG: Dummy-Struktur für Referenzierung von Datenelementen
PMSBA – Structure for feature Social balance (BSOBA)
PMSDO – PM Organisationsdaten für SD-Belege
PMSDY – RP-Plan: Dynprofelder für SAPMH5AS
PMSTA – Übergabestruktur für verfügbare Stellenanteile
PMTDW – Struktur für PTDW-Merkmal
PMUSER – Übergabestruktur für Verantwortlichen
PMWO – IH-Auftrag: Struktur für Sicherheistabfrage
PNACT – PVS Activityknoten: Attribute
PNACTD – Attribute des Activity-Knoten ACT
PNALD – Zeitabh. Datenfelder: PVS Alternative
PNATIO – Eingabemöglichkeiten für Nationalität und Land
PNBK – Prenotification: Neue Bankdaten aus den Stammsätzen
PNCMP – PVS Positionsknoten: Attribute
PNCMPD – PVS Positionsknoten: Attribute
PNCOL – PVS Farbknoten: Attribute
PNCOLD – PVS Farbknoten: Attribute
PNCON – iPPE Konzeptgruppe
PNDALT – Alternativensegment zum Positionsknoten
PNDREL – Positionsknotenbeziehung in der PVS
PNEQR – RMS – RCP Equipmentent Requirement node: Attributes
PNEQRD – RMS-RCP: Attribute des Knotens Ausrüstungsanforderung EQR
PNFLO – PVS Factory-Layout-Knoten: Attribute
PNFLOD – PVS Factory-Layout-Knoten: Attribute
PNFLOR – PVS Factory-Layout-Knoten: zugeordnete Ressourcen
PNFRM – RMS-FRM: PVS-Formula- Positionsknoten: Attribute
PNFRMD – RMS-FRM: PVS-Formula- Positionsknoten: Attribute
PNGEN – Generic Engineering Node: Attributtabelle
PNHD – Prenotification: Erstellte Files im ACH-Format
PNNNN – Spezielle Felder zu verschiedenen Infotypen
PNODD – Zeitabh. Datenfelder: PVS Positionsknoten
PNODE – Positionsknoten in der PVS
PNODET – Texttabelle zum Positionsknoten in der PVS
PNODID – iPPE-Knoten: Identifikation
PNODTX – iPPE-Knoten: Texte
PNPOBA – RMS-RCP: Attribute von POB Knoten Prozessaktion
PNPOBD – RMS-RCP: Attribute des Knotens Prozess-Objekt POB
PNPOBO – RMS-RCP: Attribute von POB Knoten Prozessvorgang
PNPOBS – RMS-RCP: Attribute von POB-Knoten, Prozess und Stufe
PNRCP – HDR Knoten Attribute
PNRES – iPPE Ressourcenknoten: Attribute
PNRESD – iPPE Ressourcenknoten: Attribute
PNRESM – iPPE Ressourcenknoten: Material / Produktdaten
PNRT – Prenotification: File mit geprüften Bankdaten (SAP-Format)
PNSET – Set-Knoten: Attributtabelle
PNSETD – Set-Knoten: Attributfelder
PNTSTD – Anwendungsdaten zu TST Knoten
PNWTYH – Garantieantragskopf (PVS-Knoten)
PNWTYV – Garantieantragsversion (PVS-Knoten)
POEXT – Erweiterungsfelder zur Bestellung
POHEAD – Kopfinformationen PO
PORG – Organisatorische Prioritäten
POS00 – wird nicht mehr verwendet (Liste internen Positionsnummern)
POSHD – Schnittstelle Kapa-Planung in Rep. / Schichtmanagament
POSTAB – Struktur der Postab für ALV
POSVID – iPPE-Variante: Identifikation
POSVTX – iPPE-Knoten: Texte
POTAB – log pooltabelle
PP00 – Parameterleiste für Programmklasse PP00
PP0A – Parameterleiste für Programmklasse PP0A
PP0B – Parameterleiste für Programmklasse PP0B
PP0C – Parameterleiste für Programmklasse PP0C
PP0D – Parameterleiste für Programmklasse PP0D
PP0E – Parameterleiste für Programmklasse PP0E
PP0G – Parameterleiste für Programmklasse PP0D
PP0I – Parameterleiste für Programmklasse PP0I
PP0J – Parameterleiste für Programmklasse PP0J
PP0K – Parameterleiste für Programmklasse PP0K
PP0L – Parameterleiste Programmgruppe PP0L
PP0M – Parameterleiste für Programmklasse PP0M
PP0N – Parameterleiste für Anlegen einer Planungsgruppe
PP0O – Organisationsstruktur anlegen
PP0P – Parameterleiste fuer Programmklasse PP0P
PP0U – Parameterleiste Programmgruppe PP0U
PP0V – Parameterleiste für Programmklasse PP0V
PPACE – HR-CH: Felder für Modulpool SAPMPACE
PPARFC – Schnittstellentabelle für aRFC-Verarbeitung
PPBT0 – Dynprofelder für HR-Budgetierung
PPBT1 – Verwaltung der Budgetdaten bei HR-Budgetdarstellung
PPCAD – Personalkostenplanung: Verwaltungsdaten für Planungsgruppe
PPCCO – Personalkostenplanung: CO Kostenstelleninformationen
PPCCP – Personalkostenplanung: CO Periodenwerte
PPCOC – Personalkostenplanung: Kosten pro Organisationseinheit
PPCOT – Personalkostenplanung: Texte OrgEinheiten sowie Planstellen
PPCOW – Personalkostenplanung: LohnbeTeile pro Organisationseinheit
PPCPA – Personalkostenplanung: Übergabestruktur Abrechnungsergeb.
PPCPC – Personalkostenplanung: Kosten pro Planstelle u.ä.
PPCPD – Personalkostenplanung: Verwaltungsstruktur Abrechnungsergeb.
PPCSH – Hilfefelder für die Personalkostenplanung
PPCSS – Dynprofelder für Selektionsbilder zur Personalkostenplanung
PPCST – Dynprofelder für die Personalkostenplanung (Transaktion)
PPCWT – Personalkostenplanung: Lohnbestandteile
PPC_RP – Zählpunkinformationen
PPDHD – Überleitung FI/CO: Kopf des Belegs
PPDIT – Überleitung FI/CO: Zeilen des HR-Zwischenbelegs
PPDIX – Überleitung FI/CO: Indextabelle der HR-Zwischenbelege
PPDMSG – Überleitung FI/CO: Tabelle der Fehlermeldungen
PPDSH – Personalabrechnungs-Buchungsbeleg: Statushistorie
PPDST – Überleitung FI/CO: Substituierte Kontierungsobjekte
PPE00 – HR-Editor: allgemeine Dynprofelder
PPE01 – HR-Editor: Dynprofelder PE01 Pflege Personalrechenschemen
PPE02 – HR: Dynprofelder PE02 Pflege von Personalrechenregeln
PPE03 – RP-Editor: Dynprofelder PE03
PPECOP – Struktur für Kuppel- und Nebenprodukte
PPEHDR – PPE Einstiegsobjekt
PPELNK – Verbindung von PPEHDR und PPEOBJ
PPENQ – Sperrschluessel
PPEOBJ – Objekte des PPE Einstiegsobjekts
PPER – Perioden nach T009b
PPEXX – RP-Editor: Globale Felder
PPFORM – Variablen eines Formulars
PPHDR – Gemeinsamer Key Infotypen RP-Plan
PPHDX – Dynprofelder RP-Plan
PPID – Zahlungsplan Identifikation Vertragsübergreifend
PPKEY – PPKEY RP-Plan Keystruktur
PPKIX – Überleitung FI/CO: Index der Kontierungskombinationen
PPL01 – Country Specific Screen Fields for infotypes (POLAND)
PPL02 – Country Specific Screen Fields for infotypes (POLAND)
PPL20 – Layout structure for report HPLCKPP0 ALV list
PPL21 – Extension data for HPLCZ300
PPL27 – Extended structure for PIT-40
PPLOG – PD-Infotypsatz
PPMAC – Auswahl Matchcode-Verfahren
PPMIX – Index Abrechnungsergebniszeile ->Buchungszeile für Zahlung
PPMPX – Index alteneue Belegzeile für ‚P‘-Ergebnisse – Zahlung
PPMTYP – Datenelemente für PPM Typen
PPOIX – Index Abrechnungsergebniszeile ->Buchungszeile
PPOPX – Index alteneue Belegzeile für ‚P‘-Ergebnisse
PPPAR – Parameterleiste RP-Plan
PPPCH – Systemparameter zur Datenbank PCH
PPRHPR – Dynprofelder für Funktionsgruppe RHPR
PPRMV – externe Parameter für Präsentation Materialvarianten
PPROP – HR: Übergabe von Vorschlagswerten in Schnellerfassung
PPSEL – Übergabe Selektionsparameter für ObjektId
PPSOP – Struktur, die Select-Options fuer ObjektId entspricht
PPU12 – PU12 : Datenelemente mit F1-Hilfe
PPVAR – Veranstaltungsmanagement: Formularparameter
PPVARC – Veranstaltungsmanagement: Formularparameter (Kundenspez.)
PQAD8 – Dynprofelder des FBs RH_SHOW_QUALI_LEVEL_TEXT – Dynpro 8000
PQAD9 – Dynprofelder des FBs RH_SUBMIT_NEXT_REPORT – Dynpro 9000
PQCA5 – Dynprofelder des Reports RHQCATA0 – Dynpro 5000
PQCO5 – Dynprofelder des Reports RHQCONC0 – Dynpro 5000
PQDATA – PureQuantify Daten
PQME2 – Dynprofelder des Reports RHQMENU0 – Dynpro 2000
PQUALI – Qualifikation
PRAUS – Ausgabestruktur für Popup Parameter sichern in MD04
PRBAL – iPPE-Kanten Abtaktung
PRCT1 – CEPC + CEPCT
PRCT1X – Change-Flags für das Ändern eines Profitcenters
PRCT2 – Selektionsstruktur Profit-Center-Stammsatz
PRCT_V – Stammsatz Profit Center: Dynprofelder
PRCUST – Struktur für customizing ICWC Temp PV
PRDKZ – Periodenkennzeichen MHD
PRDKZT – sprachabh. Texte zum Periodenkennzeichen MHD
PRE01 – Hilfsstruktur für Massenzugriff Material
PRE02 – Struktur Material Vorstep Bestandsführung
PRE03 – Struktur Material Vorstep
PRE04 – Übergabestruktur für Pre-Fetch beim Material lesen
PRE05 – Übergabestruktur für Pre-Fetch beim Material lesen
PRE06 – Übergabestruktur für Pre-Fetch beim Material lesen
PRE07 – Übergabestruktur für Pre-Fetch beim Material lesen
PRE08 – Übergabestruktur für Pre-Fetch beim Matrial lesen
PRE09 – Hilfsstruktur für Massenzugriff auf Tabelle MAKT
PRE10 – Hilfsstruktur für Massenzugriff auf Tabelle MVKE
PRE11 – Hilfsstruktur für Massenzugriff auf MARM
PRE12 – Hilfsstruktur Key MLGN (ohne Mandant)
PRE13 – Hilfsstruktur Key MLGT (ohne Mandant)
PRE14 – Hilfsstruktur Key MYMS (ohne Mandant)
PRE15 – Hilfsstruktur für Massenzugriff auf T001W
PRE16 – Hilfsstruktur für Massenzugriff auf MALG
PRE17 – Übergabestruktur Matnr/Bwkey
PRE18 – Hilfsstruktur für Massenzugriff auf MKAL
PRE19 – Übergabestruktur MATNR/ALAND
PRE20 – Übergabestruktur für Pre-Fetch beim Matrial lesen
PRE21 – Hilfsstruktur Key EBEW (ohne Mandant)
PRE22 – Hilfsstruktur Key QBEW (ohne Mandant)
PRE23 – Hilfsstruktur für Massenzugriff auf Tabelle WLK2
PRE24 – Hilfsstruktur für Retail Artikelstamm (ALE-Datenübernahme)
PRE25 – Hilfsstruktur für Bewertungsdaten (incl. Sonderbestände)
PRE26 – Hilfsstruktur Key MARCH (ohne Mandant)
PRE27 – Hilfsstruktur für Massenzugriff Material mit Dispobereich
PRE28 – Struktur MEAN Vorstep
PRE29 – Hilfsstruktur Key OBEW (ohne Mandant)
PRE30 – Hilfsstruktur für Massenzugriff Material
PRE31 – Hilfsstruktur Massenzugriff MALG; erweit. Version (s. PRE16)
PRE32 – Struktur Material und Version (zum Datum) MALG, Vorstep
PRE33 – Hilfsstruktur Massenzugriff MALG; LAYGR, LMVER, LMVAR;
PRE34 – Übergabestr. Bestandsführung incl. bewertete Sonderbestände
PRE38 – Struktur Material und Layoutbaustein (zum Datum) MALG
PRE50 – Struktur zur verbesserten Profilaktivierung
PRECP0 – ECP: Vorschlagsversionen
PRECP1 – ECP: Top-Objekte, Speicherung Sperrkennzeichen
PRECP2 – ECP: Sub-Objekte, KLVAR/KALNR
PRECP3 – ECP: Aktivierung pro Kostenrechnungskreis
PRECPX – Ausgabetabelle Dialog
PRECPY – Protokoll: RCNPRECP
PREF – Zuordnungsgrößen für HR-Objekte
PREGIO – Eingabemöglichkeiten für Nationalität und Land
PREL – Datei Personalstammdaten (alte Version; nur fuer Umsetzung
PRELD – Datenfelder: PVS Beziehung
PRELID – iPPE-Beziehung: zeitunabh. Identifikation und Attribute
PRELO – Verbuchungstabelle fuer Bewerberdatei
PRELP – Puffer Personalstammdaten
PRELQ – HR-Query: Zusatzfelder
PREQ – Bedarfsprioritäten
PREQR – RMS-RCP: iPPE-Beziehung: Ausrüstungsanforderung
PREVMR – Vorableseergebnis
PREXT – Erweiterungsfelder zur Bestellanforderung
PRFLO – Anwendungsdaten FLO-Beziehungen
PRGEN – Beziehungen Generic Engineering Node: Verbindungstabelle
PRGUID – GUID’s zum PSP-Element
PRHGR – Funktionsgruppe RHGR : allgemeine Daten
PRHI – Projektstrukturplan, Kanten (Hierarchiezeiger)
PRHIS – Standardprojektstrukturplan, Kanten (Hierarchiezeiger)
PRICES – im Material-Ledger errechnete Preise für die Vormerkung
PRILOC – Priorisierung von Lagerorten
PRIOC – PVS: Relation I/O- CMP-ACT
PRIOCD – PVS-Relation: Vorranggraph
PRKO – preisfindungsrelevante Daten im Fakturierungsplan
PRLST – Positionsliste für Hierarchiebearbeitung
PRLSUB – Substitutionsstruktur für Orte im Transportplanungssystem
PRO01 – RGDIR with ID of period (for reports)
PRO02 – RGDIR with ID of period (for reports)
PRO03 – Kumulation Abwesenheitsklassen
PRO04 – Kumulation Abwesenheitsklassen
PROBE – Sequentielles Lesen der MSPR
PRODH – Beschreibung der Produkthierarchie (T179)
PRODHS – Struktur der Produkthierarchie (T179)
PROE1 – RGDIR with ID of period (for reports)
PROE2 – RGDIR with ID of period (for reports)
PROF – Prognosefehler
PROGM – Prognose: Struktur der Prognoseergebnisse
PROH – Basiswerte (Grundlage für Prognose): Verbrauch oder Istzahl
PROJ – Projektdefinition
PROJD – Dialog: Projektdefinition
PROJI – PSIS – Einzelübersichten: Projektdefinitionen
PROJID – iPPE Zuordnungstabelle: Objekte des PS
PROJR – Projektdefinitions-Struktur für Projekt-Reporting
PROJS – Standardprojektdefinition
PRON – Nachbereitung der Prognosefehler und -ausnahmemeldungen
PROOB – Fertigungsauftrag-Ursprungscharge
PROP – Prognoseparameter
PROPF – Prognoseparameter
PROTB – Protokolltabelle fuer Kondition generieren (MSGID = ‚VK‘)
PROTT – Protokoll Kommirückmeldung
PROW – Prognosewerte
PROWF – Prognosewerte
PROWFA – PROWF plus Feld ANTEI
PROWM – Prognosewerte: Aufbereitung für Materialstamm
PRPOBA – RMS-RCP: iPPE-Beziehung: Vorgang-Aktion
PRPOBI – RMS-RCP: iPPE-Beziehung: Zuordnungsbeziehungen für Items
PRPOBO – RMS-RCP: iPPE-Beziehung: Stufe-Vorgang
PRPOBR – RMS-RCP: iPPE-Beziehung: Anordnungsbeziehungen der Vorgänge
PRPOBS – RMS-RCP: iPPE-Beziehung: Rezept-Stufe, Prozess-Stufe
PRPS – PSP-Element (Projektstrukturplanelement) Stammdaten
PRPSD – Dialog: PSP-Element (Projektstrukturplanelement) Stammdaten
PRPSI – PSIS – Einzelübersichten: PSP-Elemente
PRPSL – Projekt-Positionsliste (int. Nummern)
PRPSR – PSP-Element-Struktur für Projekt-Reporting
PRPSS – Standard-PSP-Element (Projektstrukturplanelement) Stammdat
PRPS_R – Reporting-Struktur für Projekthierarchie
PRPTM – Struktur fuer Funktionsbaustein der Klasse RPTM
PRPVR – Varianten-Beziehung: Identifikation und Attribute
PRQREV – Struktur für Dynpro Stornierung
PRREF – Erlaubte Objektkategorien
PRREFH – Erlaubte Objektkategorien
PRRES – iPPE-Kanten – Ressourcenangebot
PRSEL – Dialogstruktur zur Angabe der Selektionen im Druck
PRSEQ – PVS: Relation Vorranggraph mit Attributen
PRSEQ2 – PVS: Relation Vorranggraph mit Attributen
PRSEQD – ACT-Datenrucksack für SEQ-Kanten
PRSET – Set-Kanten: Verbindungstabelle
PRSEX – Resumix – HR exportierte Felder
PRSIM – Datenstruktur für Preissimulation
PRST – Verbindung Projekt – Stückliste
PRSTB – Belegtabelle für PRST-Sätze
PRSTS – PRST – Zusätze
PRSX1 – Dynprofelden for Resumix integration
PRSX4 – Stelle/Planstelle Description
PRSX5 – Dynprofelder fuer SAPMPRSX bild 0500
PRTAB – Übergabetabelle aus grafischer Selektion
PRTE – Terminierungsdaten Projektposition
PRTEB – Belegstruktur der tabelle PRTE
PRTEE – Belegstruktur der tabelle PRTE
PRTEF – Interne Übergabestruktur für Fehler in Terminen
PRTP – Teilprojekte
PRTX – PMS-Texte (PSP)
PRTXD – PS-Text zum PSP, Zuordnungs- und Verwaltungssatz
PRTXS – PMS-Texte (Standard-PSP)
PRTY – zeithabhängige Preistypen
PRWTY – iPPE-Beziehung: zeitunabh. Identifi./Attribute-Garantie
PRZB – Zuschlagsberechnung Projekte (Anwahlfelder incl.Dynpro)
PS0000 – Personal-Stammsatz Infotyp 0000 (Massnahmen)
PS0001 – Personal-Stammsatz Infotyp 0001 (Org. Zuordnung)
PS0002 – Personal-Stammsatz Infotyp 0002 (Daten zur Person)
PS0003 – Personal-Stammsatz Infotyp 0003 (Abrechnungsstatus)
PS0004 – Personal-Stammsatz Infotyp 0004 (Behinderung)
PS0005 – Personal-Stammsatz Infotyp 0005 (Urlaubsanspruch)
PS0006 – Personal-Stammsatz Infotyp 0006 (Anschriften)
PS0007 – Personal-Stammsatz Infotyp 0007 (Arbeitszeit)
PS0008 – Personal-Stammsatz Infotyp 0008 (Basisbezuege)
PS0009 – Personal-Stammsatz Infotyp 0009 (Bankverbindung)
PS0010 – Personal-Stammsatz Infotyp 0010 (Vermögensbildung)
PS0011 – Personal-Stammsatz Infotyp 0011 (Ext. Überweisungen)
PS0012 – Personal-Stammsatz Infotyp 0012 (Steuerrechtl. Daten (D))
PS0013 – Personal-Stammsatz Infotyp 0013 (Sozialversicherung D)
PS0014 – Personal-Stammsatz Infotyp 0014 (Wiederk. Be- u. Abzüge)
PS0015 – Personal-Stammsatz Infotyp ‚Ergänzende Zahlung‘ (0015)
PS0016 – Personal-Stammsatz Infotyp 0016 (Vertragsbestandteile)
PS0017 – Personal-Stammsatz Infotyp 0017 (Reiseprivilegien)
PS0019 – Personal-Stammsatz Infotyp 0019 (Terminverfolgung)
PS0020 – Personal-Stammsatz Infotyp 0020 (DEÜV)
PS0021 – Personal-Stammsatz Infotyp 0021 (Familie)
PS0022 – Personal-Stammsatz Infotyp 0022 (Ausbildung)
PS0023 – Personal Stammsatz Infotyp 0023(Taetigkeiten bei anderen AG)
PS0024 – Personal-Stammsatz Infotyp 0024 (Qualifikationen)
PS0025 – Personal-Stammsatz Infotyp 0025 (Beurteilungen)
PS0026 – Personal-Stammsatz Infotyp 0026 (Direktversicherungen)
PS0027 – Personal-Stammsatz Infotyp 0027 (Kostenverteilung)
PS0028 – Personal-Stammsatz Infotyp 0028 (Gesundheit)
PS0029 – Personal-Stammsatz Infotyp 0029(Berufsgenossenschaft)
PS0030 – Personal Stammsatz Infotyp 0030(Vollmachten)
PS0031 – Personal-Stammsatz Infotyp 0031 (Referenzpersonalnummern)
PS0032 – Personal-Stammsatz Infotyp 0032 (Betriebsint.Vereinb.)
PS0033 – Infotyp 0033: Ausnahmen in Statistiken
PS0034 – Personal-Stammsatz Infotyp 0034 (betriebliche Funktionen)
PS0035 – Personal-Stammsatz Infotyp 0035 (Belehrungen)
PS0036 – Personal-Stammsatz Infotyp 0036 (Sozialversicherung CH)
PS0037 – Personal-Stammsatz Infotyp 0037 (Versicherung)
PS0038 – Personal-Stammsatz Infotyp 0038 (Steuer CH)
PS0039 – Personal-Stammsatz Infotyp 0039 (Zusatz Org. Zuordnung CH)
PS0040 – Personal Stammsatz Infotyp 0040 (Leihgaben)
PS0041 – Personal-Stammsatz Infotyp 0041 (Datumsangaben)
PS0042 – Personal-Stammsatz Infotyp 0042 (Steuer Österreich)
PS0043 – Personal-Stammsatz Infotyp 0043 (Familiebeihilfe Oester)
PS0044 – Personal-Stammsatz Infotyp 0044 (Sozialversicherung A)
PS0045 – Personal-Stammsatz Infotyp 0045 (Darlehen)
PS0046 – Personal-Stammsatz Infotyp 0046 (Berufl. Vorsorge Schweiz)
PS0048 – Personal-Stammsatz Infotyp 0048 (Aufenthaltsstatus CH)
PS0049 – Personal-Stammsatz Infotyp 0049(Kurzarbeit/Schlechtwetter)
PS0050 – Personal Stammsatz Infotyp 0050(Zeiterfassungsinformation)
PS0051 – Personal-Stammsatz Infotyp 0051(VBL/ZVE-Daten)
PS0052 – Personal-Stammsatz Infotyp 0052 (Verdienstsicherung)
PS0053 – Personal-Stammsatz Infotyp 0053(Betriebsrenten)
PS0054 – Personal-Stammsatz Infotyp 0054 (Betriebsraete)
PS0055 – Personal-Stammsatz Infotyp 0055 (Vorarbeitgeberdaten A)
PS0056 – Personal-Stammsatz Infotyp 0056 (Krankenscheine Österreich)
PS0057 – Personal-Stammsatz Infotyp 0057 (Mitgliedschaften)
PS0058 – Personal-Stammsatz Infotyp 0058 (Pendler-Pauschale A)
PS0059 – Personeelstamrecord infotype 0059 (soc. verzekeringen – NL)
PS0060 – Personeelstamrecord infotype 0060 (loonheffing – NL)
PS0061 – Personal-Stammsatz Infotyp 0061 (Sozialversicherung Spanien)
PS0062 – Personal-Stammsatz Infotyp 0062 (Steuer Spanien)
PS0063 – Personeelstamrecord infotype 0063 (sociaal fonds – NL)
PS0064 – Personal-Stammsatz Infotyp 0064 (Sozialversicherung F)
PS0065 – Personal-Stammsatz Infotyp 0065 (Steuer Grossbritanien)
PS0069 – Personal-Stammsatz Infotyp 0069 (Sozialversicherung GB)
PS0070 – Personal-Stammsatz Infotyp 0070 (Pfändungen GB)
PS0071 – Personal-Stammsatz Infotyp 0071 (Pensionskassen GB)
PS0072 – Personal-Stammsatz Infotyp 0072 (Steuer DK)
PS0073 – Personal-Stammsatz Infotyp 0073 (Privat Pensionen DK)
PS0074 – Personal-Stammsatz Infotyp 0074 (Urlaubsgrundlagen DK)
PS0075 – Personal-Stammsatz Infotyp 0075 (ATP DK)
PS0076 – Personal-Stammsatz Infotyp 0076 (Workers Compensation NA)
PS0077 – Personal-Stammsatz Infotyp 0077 (Weitere Daten zur Person)
PS0078 – Personal-Stammsatz-Infotyp 0078 (Darlehen – Ausz. & ST)
PS0079 – Infotyp SV-Zusatzversicherung Deutschland
PS0080 – Personal-Stammsatz Infotyp 0080 (Mutterschutz)
PS0081 – Personal-Stammsatz Infotyp 0081 (Wehr-/Ersatzdienst)
PS0082 – Personal-Stammsatz Infotyp 0082 (Erg. Abwesenheitsdaten)
PS0083 – Personal-Stammsatz Infotyp 0083 (Abgeltungen)
PS0084 – Personal-Stammsatz Infotyp 0084 (Krankengeld-Steuerung GB)
PS0085 – Personal-Stammsatz Infotyp 0085 (Arbeitsunf.perioden GB)
PS0086 – Personal-Stammsatz Infotyp 0086 (Ausschlußgründe Kg./Mg.GB)
PS0088 – Personal-Stammsatz Infotyp 0088 (Mutterschutz GB)
PS0090 – Personal-Stammsatz Infotyp 0090 (Versch.Empfängerschlüssel)
PS0091 – Personal-Stammsatz Infotyp 0045 (Darlehen), Zusatz Dänemark
PS0092 – Personal-Stammsatz Infotyp 0092 (Dienstalter E)
PS0093 – Personal-Stammsatz Infotyp 0093 (Vorarbeitgeberdaten D)
PS0094 – Personal-Stammsatz Infotyp 0094 (Aufenthaltsstatus)
PS0095 – Personal-Stammsatz Infotyp 0095 (Steuer Kanada)
PS0096 – Personal-Stammsatz Infotyp 0096 (Steuer US)
PS0098 – Personal Stammsatz Infotyp 0098 (Gewinnbeteiligung F)
PS0100 – Personal-Stammsatz Infotyp 0100 (Sozialversicherung B)
PS0101 – Personal-Stammsatz Infotyp 0101 (Steuer B)
PS0102 – Personal-Stammsatz Infotyp 0102 (Disziplin NA)
PS0103 – Personal-Stammsatz Infotyp 0103 (Schuldverschreibung NA)
PS0104 – Personal-Stammsatz Infotyp 0104 (Schuldverschreibungsart NA)
PS0105 – Personal-Stammsatz Infotyp 0105 (Kommunikationen)
PS0106 – Personal-Stammsatz Infotyp 0106 (Bezugspersonen NA)
PS0107 – Personal-Stammsatz Infotyp 0107 (Arbeitzeit B)
PS0108 – Personal-Stammsatz Infotyp 0108 (Daten zur Person B)
PS0109 – Personal-Stammsatz Infotyp 0109 (Vertragsbestandteile B)
PS0110 – Personeelstamrecord infotype 0110 (pensioenen NL)
PS0111 – Personal-Stammsatz Infotyp 0111 (Pf. Verwaltungsdaten)
PS0112 – Personal-Stammsatz Infotyp 0112 (Pf. Tilgung)
PS0113 – Personal-Stammsatz Infotyp 0113 (Pf. Zinsangaben)
PS0114 – Personal-Stammsatz Infotyp 0114 (Pf. pfändbarer Betrag)
PS0115 – Personal-Stammsatz Infotyp 0115 (Pf. Sonderfälle Lohnanteil)
PS0116 – Personal-Stammsatz Infotyp 0116 (Pf. Überweisung)
PS0117 – Personal-Stammsatz Infotyp 0117 (Pf. Ausgleichszahlung)
PS0118 – Personal Stammsatz Infotyp 0118 (Kindergeld)
PS0119 – Personal-Stammsatz Infotyp 0119 (Jahreseinkommen KG D)
PS0120 – Personal-Stammsatz Infotyp 0120 (Bewegung Pensionskasse CH)
PS0121 – Personal-Stammsatz Infotyp 0121 (Priorität Referenzpernr)
PS0122 – Zuschlag zum Kindergeld
PS0123 – Personal-Stammsatz Infotyp 0123 (Vorgabe Störfall-SV-Luft)
PS0124 – Personal-Stammsatz Infotyp 0124 (Störfälle D)
PS0125 – Personal-Stammsatz Infotyp 0125 (Pfändung B)
PS0126 – Infotyp Zusatzversorgung Deutschland
PS0127 – Personeelstamrecord infotype 0127 (woon-werkverkeer – NL)
PS0128 – Personal-Stammsatz Infotyp 0128 (Textverwaltung)
PS0129 – Personal-Stammsatz Infotyp 0129 (Textnummernvergabe)
PS0130 – Personal-Stammsatz Infotyp 0130 (Prüfverfahren)
PS0131 – Personal-Stammsatz Infotyp 0131 (Pf. Verwaltungsdaten A)
PS0132 – Personal-Stammsatz Infotyp 0132 (Pf. Forderung A)
PS0133 – Personal-Stammsatz Infotyp 0133 (Pf. Zinsangaben A)
PS0134 – Personal-Stammsatz Infotyp 0134 (Pf. pfändbarer Betrag A)
PS0135 – Personal-Stammsatz Infotyp 0135 (Pf. Sonderbedingung A)
PS0136 – Personal-Stammsatz Infotyp 0136 (Pf. Überweisung A)
PS0137 – Personal-Stammsatz Infotyp 0137 (Pf. Ausgleich A)
PS0138 – Personal-Stammsatz Infotyp 0138 (Familie/Bezugsperson B)
PS0139 – Infotyp 0139 (Bewerbernummer des Mitarbeiters)
PS0140 – Personnel Master Record Infotype 0140 (SI Basic Data JP)
PS0141 – Personnel Master Record Infotype 0141 (SI Premium Data JP)
PS0142 – Personnel Master Record Infotype 0142 (Residence Tax JP)
PS0143 – Personnel Master Record Infotype 0143 (Life Insurance JP)
PS0144 – Personnel Master Record Infotype 0144 (Property Accum. JP)
PS0145 – Personnel Master Record Infotype 0145 (Income Tax JP)
PS0146 – Personnel Master Record Infotype 0146 (Y.E.A. data JP)
PS0147 – Personnel Master Record Infotype 0147 (Pers. Appraisals JP)
PS0148 – Personnel Master Record Infotype 0148 (Family JP)
PS0149 – Infotype Taxes (SA)
PS0150 – Infotype Social Insurances (SA)
PS0151 – RSA Infotype external insurances/memberships
PS0152 – Structure of infotype 0152 – Tax CZ
PS0153 – Structure of infotype 0153 – SI CZ
PS0161 – Personal-Stammsatz Infotyp 0161 (IRS Grenze US)
PS0162 – Personnel Master Record Infotype 0162 (Ins. Y.E.T.A Data JP)
PS0163 – Personal-Stammsatz Infotyp 0163 (Steuer Ungarn)
PS0164 – Struktur für Infotyp 0164
PS0165 – Personal-Stammsatz Infotyp 0165 (Limitierung Abzüge)
PS0166 – Dummy
PS0167 – Personal-Stammsatz Infotyp 0167 (Krankenversicherungsplan)
PS0168 – Personal-Stammsatz Infotyp 0168 (Versicherungsplan)
PS0169 – Personal-Stammsatz Infotyp 0169 (Vermögensbildungsplan)
PS0170 – Personal-Stammsatz Infotyp 0170 (Vorsorgeplan)
PS0171 – Personal-Stammsatz Infotyp 0171 (Allg. ArbgLeistInformation)
PS0172 – Personal-Stammsatz Infotyp 0172 (Vorsorgeplanauszahlung)
PS0175 – Personal-Stammsatz Infotyp 0175 (pers. Zusatzdaten Ungarn)
PS0176 – Personal-Stammsatz Infotyp 0176 (Statistikdaten Ungarn)
PS0177 – Personeelstamrecord infotype 0177 (geb.landen reg. SAMEN NL)
PS0178 – Personal-Stammsatz Infotyp 0178 (Zahlstellen Ungarn)
PS0185 – Nur für Singapur relevant
PS0189 – Personal-Stammsatz Infotyp 0189 (Baulohn: Sozialkasse)
PS0190 – Baulohn Vorarbeitgeberdaten
PS0191 – Bauwirtschaft: Verpflegungszuschuß/Fahrtkosten/Auslösung
PS0192 – Personal-Stammsatz Infotyp 0192 (Baulohn: Zuordnung)
PS0193 – Personal-Stammsatz Infotyp 0193 (Vorarbeitgeberdaten H)
PS0194 – Personal-Stammsatz Infotyp 0194 (Garnishment Document)
PS0195 – Personal-Stammsatz Infotyp 0195 (Garnishment Order)
PS0200 – Personal-Stammsatz Infotyp 0200 (Pfändungen DK)
PS0201 – Personal-Stammsatz Infotyp 0201 (Rentenbasisbezüge)
PS0202 – Personal-Stammsatz Infotyp 0202 (Ansprüche)
PS0203 – Personal-Stammsatz Infotyp 0203 (Renten-/Rückstellungsstatus
PS0204 – Personal-Stammsatz Infotyp 0204 (DA-DS Statistik DK)
PS0207 – Personal-Stammsatz Infotyp 0207 (Resident Tax Area – USA)
PS0208 – Personal-Stammsatz Infotyp 0208 (Steuergebiet Arbeitsplatz)
PS0209 – Personal-Stammsatz Infotyp 0209 (Arbeitslosen Versich.- USA)
PS0210 – Personal-Stammsatz Infotyp 0210 (W4/W5-USA)
PS0211 – Personal-Stammsatz Infotyp 0211 (COBRA Leistungsbegünstigte)
PS0212 – Personal-Stammsatz Infotyp 0212 (COBRA KrankenversichPlan)
PS0214 – Dänishe Zusatzinfotype (Infotypeview) zu IT 45, Darlehen
PS0215 – Baulohn Bewegungsdaten
PS0216 – Garnishment Adjustment
PS0217 – Personal-Stammsatz Infotyp 0217
PS0218 – Personal-Stammsatz Infotyp 0218 (Rentnerkassenummer)
PS0219 – Personal-Stammsatz Infotyp 0219 (Externe Organisation)
PS0221 – Manual Checks
PS0222 – Personal-Stammsatz Infotyp 0222 (Firmenwagen GB)
PS0225 – Personal-Stammsatz Infotyp 0225 (Firmenwagen GB 2)
PS0226 – Pfändungen Infotyp 0226 (Pfändungen Ungarn)
PS0229 – Wertarten der BAV
PS0232 – Personal-Stammsatz Infotyp 0232 (Kindergeld (D))
PS0233 – Personal-Stammsatz Infotyp 0233 (Bilan Social FR)
PS0234 – Personal-Stammsatz Infotyp 0234 (Add. Withholding – USA)
PS0235 – Personal-Stammsatz Infotyp 0235 (Other taxes – USA)
PS0236 – Personal-Stammsatz Infotyp 0236 (Zuschußplan)
PS0243 – Struktura infotypu 0243 – Doklady nemocenských dávek
PS0244 – Structure of infotype 0244 – previous ER
PS0245 – Structure of infotype 0245 – annual tax calculation CZ
PS0252 – Structure of infotype 0252 – Tax SK
PS0253 – Structure of infotype 0253 – insurance SK
PS0255 – Structure of IT 0255 – Illnesses
PS0256 – Structure of infotype 0256 – previous ER
PS0257 – Structure of infotype 0257 – Annual tax clearing SK
PS0263 – Personal-Stammsatz Infotyp 0263 (Gehaltsumwandlung)
PS0264 – Personeelstamrecord infotype 0264 (familiegegevens – NL)
PS0265 – Personal-Stammsatz Infotyp 0265 / Sonderregelungen PSG
PS0267 – Personalstammsatz: IT 0267 (Ergänzende Zahlung Off-Cycle)
PS0269 – Personal-Stammsatz Infotyp 0269 (ADP Informationen)
PS0270 – Personal-Stammsatz Infotyp 0270 (COBRA Zahlung)
PS0271 – Personal-Stammsatz Infotyp 0271 (Statistik öffentl. Dienst)
PS0272 – Pfändung FR
PS0278 – Personal-Stammsatz Infotyp 0278 (Grunddaten PK [CH])
PS0279 – Personal-Stammsatz Infotyp 0279 (Indiv. Werte zur PK [CH])
PS0280 – Personal-Stammsatz Infotyp 0016 (Zusatz f. GB)
PS0281 – Personal-Stammsatz Infotyp 0045 (Zusatz f. GB)
PS0283 – Personal-Stammsatz Infotyp 0283 (Archivierung)
PS0284 – Socialversicherung Ungarn – Törzsadatok
PS0285 – Socialversicherung Ungarn – Törzsadatok
PS0286 – Socialversicherung Ungarn – Törzsadatok
PS0287 – Socialversicherung Ungarn – Törzsadatok
PS0288 – HR-CH: Personal-Stammsatz Infotyp 0021 (Zusatz Schweiz)
PS0302 – Personal-Stammsatz Infotyp 0302 (Ergänzende Massnahmen)
PS0303 – Personeel-stamrecord infotype 0303 (Afdrachtkorting NL)
PS0304 – Zusatzinformationen Basisbezug
PS0307 – Personal-Stammsatz Infotyp 0307 (Steuer erg.Dat. H)
PS0308 – Pfändungen Infotyp 0226 (Pfändungen Ungarn)
PS0314 – Urlaubsgeld- und gehaltabzugstage (DK/N)
PS0315 – CATS: Senderinformationen
PS0316 – CATS: Berechtigung
PS0317 – Personeelstamrecord infotype 0317 (speciale regelingen)
PS0320 – Dienstwohnungen
PS0321 – Personalunterkunft
PS0322 – Versorgung von Ruhestandsbeamten
PS0323 – Personal-Stammsatz Infotyp 0323 (Versorgungsordnung)
PS0326 – HR-PSG: Versorgung – Rentenanrechnung
PS0329 – Personalstammsatz Infotyp 0329 ( Nebentätigkeit )
PS0330 – Infotyp 0330 Sachbezug
PS0341 – Personal-Stammsatz Infotyp 341 (DÜVO-Start)
PS0363 – Vordienstzeiten
PS0367 – Personal-Stammsatz Infotyp 0367 (SV-Meldungszusätze A)
PS0368 – Rehabilitanden
PS0369 – HR Master Record: Infotype 0369 (Datos IMSS)
PS0370 – HR Master Record: Infotype 0370 (Datos Crédito INFONAVIT)
PS0371 – HR Master Record: Infotype 0371 (Previous Jobs Wages)
PS0375 – Personal-Stammsatz Infotyp 0375 (Zus. ArbgLeistInformation)
PS0376 – Personal-Stammsatz Infotyp 0376 (Med. ArbgLeistInformation)
PS0377 – Personal-Stammsatz Infotyp 0377 (Sonstiger Plan)
PS0378 – Personal-Stammsatz Infotyp 0378 (ArbgLeist. Anpassungsgrund)
PS0379 – Personal-Stammsatz Infotyp 0379 (Aktienerwerbsplan)
PS0380 – Personal-Stammsatz Infotyp 0380 (Vergütungsanpassung)
PS0381 – Personal-Stammsatz Infotyp 0381(Vergütungsplanzulässigskeit)
PS0382 – Personal-Stammsatz Infotyp 0382 (Aktien)
PS0383 – Personal-Stammsatz Infotyp 0383 (Vergütungspaket)
PS0384 – Personal-Stammsatz Infotyp 0384 (Vergütungspaket)
PS0389 – Impuesto a las Ganancias: Indicadores generales
PS0390 – Impuesto a las Ganancias: Deducciones
PS0391 – Impuesto a las Ganancias: Información de otros empleadores
PS0392 – Seguridad social: Indicadores generales
PS0393 – Datos de familia: Ayuda escolar del año calendario
PS0394 – Datos de familia: Información adicional
PS0395 – Personalstammsatz: Infotyp 0395 (Externe organ. Zuordnung)
PS0396 – Personalstammsatz: Infotyp 0396 (Auslandsentsend. Attr.)
PS0399 – HR Registro Maestro: Infotipo 0399 (ISLR – VE)
PS0400 – HR Registro Maestro: Infotipo 0400 (Seguro Social – VE)
PS0401 – HR Registro Maestro: Infotipo 0401 (Prestaciones – VE)
PS0402 – Abrechnungsinfotyp
PS0403 – Abrechnungsinfotyp
PS0405 – Personal-Stammsatz Infotyp 0405 (Abwesenheitsereignisse)
PS0406 – Personal-Stammsatz Infotyp 0406 (Rentenauskunftsverfahren)
PS0408 – Personeel-stamrecord infotype 0408 (CBS NL)
PS0409 – Personeel-stamrecord infotype 0409(Uitvoeringsinstanties NL)
PS0410 – Infotipo 0410 (Vale Transporte)
PS0415 – Personal-Stammsatz Infotyp 0415 (Exportstatus)
PS0416 – Infotyp Zeitkontingentabgeltung
PS0424 – Information for french sick/maternity leave
PS0425 – Saisie du bordereau des indemnités journalières
PS0426 – Orden Jurídica
PS0427 – Deudas por órden jurídica
PS0429 – Infotype position administrative
PS0430 – Personal-Masterdata Infotyp 0021 (Complément France)
PS0432 – Modalité d´activité
PS0433 – HR Master Record Infotype 9 (Supplement for GB)
PS0434 – HR Master Record Infotype 11 (Supplement for GB)
PS0435 – ADP 309 Free format
PS0436 – ADP 409 Free format
PS0439 – Personal-Stammsatz Infotyp 0439 (Datentransferverwaltung)
PS0441 – Personal-Stammsatz Infotyp 0441 (Korrekturen für Reports H)
PS0446 – Payroll infotype: US Fed taxes
PS0447 – Payroll infotype: US Fed taxes MTD
PS0448 – Payroll infotype: US Fed taxes QTD
PS0458 – Abrechnungsinfotyp: Monatliche Kumulationen
PS0459 – Abrechnungsinfotyp: Vierteljährliche Kumulationen
PS0460 – Abrechnungsinfotyp: Jährliche Kumulationen
PS0467 – Personal-Stammsatz Infotyp 0467 (SV-Meldungszus. Werkv. A)
PS0468 – Not specified
PS0469 – Nicht spezifiziert
PS0470 – Personal-Stammsatz Infotyp 0470 (Reiseprofile)
PS0471 – Personal-Stammsatz Infotyp 0471 (Flugpräferenzen)
PS0472 – Personal-Stammsatz Infotyp 0472 (Hotelpräferenzen)
PS0473 – Personal-Stammsatz Infotyp 0473 (Mietwagenpräferenzen)
PS0474 – Personal-Stammsatz Infotyp 0474 (Bahnpräferenzen)
PS0475 – Personal-Stammsatz Infotyp 0475 (Kundenprogramme)
PS0476 – HR master data: Infotipo 476: Retenciones Judiciales. Orden
PS0477 – Deuda de retenciones judiciales
PS0478 – Retenciones Judiciales: Ajustes
PS0480 – Extensión contratos (HRMS-ES)
PS0484 – Personal-Stammsatz Infotyp 0484 (Gemeinsame Versteuerung A)
PS0485 – Stage
PS0496 – Payroll infotype: US Benefits data – per payperiod
PS0497 – Payroll infotype: US Benefits data – MTD
PS0498 – Payroll infotype: US Benefits data – QTD
PS0499 – Payroll infotype: US Benefits data – YTD
PS0500 – Payroll infotype: US Benefits data in Arrears (ARRRS)
PS0501 – Payroll infotype: US Benefits data in Ded not taken (DDNTK)
PS0503 – Pensioner’s definition
PS0504 – Pensioner’s advantage B
PS0505 – Holiday certificate IT0505 (B)
PS0509 – HR-AU-PS: Stammdaten (Zulage für höherwertige Tätigkeit)
PS0511 – Infotyp Ortszuschlag/Amt (0511)
PS0512 – Freistellungsbescheinigung geringfügig Beschäftigte
PS0513 – Persönliche Daten für Arbeitsanzug (H)
PS0514 – Ausgegebene Items (H)
PS0521 – Personal-Stammsatz Infotyp 0521 (Altersteilzeit (D))
PS0525 – Kinderopvang
PS0526 – Personal-Stammsatz Infotyp 0526 (Arbeitsbestätigungen A)
PS0527 – Personal-Stammsatz Infotyp 0527 (Abgaben bei Austritt)
PS0552 – Personal-Stammsatz Infotyp 0552 (Zeitangaben/Dienstzeit)
PS0553 – Personal-Stammsatz Infotyp 0553 (Dienstzeitberechnung)
PS0565 – Personal-Stammsatz Infotyp 0565 (Pensionspläne AuswertErg.)
PS0569 – Pension payments
PS0574 – HR-PS Austria: Erweiterung zu IT Vertragsbestandteile
PS0576 – Ancienneté pour avancement
PS0578 – PBS-Akkumulatoren
PS0579 – Personal-Stammsatz Infotyp 0579 (Ext.Gehaltsbestandteile)
PS0592 – Personal-Stammsatz Infotyp 0592 (Ausland öffentl. Dienst)
PS0593 – Rehabilitanden
PS0595 – Personal Stammsatz Infotyp 0595 (Familienzuschläge)
PS0597 – Teilzeitarbeit während Elternzeit
PS0600 – Arbeitgeberbescheinigung
PS0601 – Contingents d’absences (Structure Infotype 0601)
PS0602 – Personal-Stammsatz Infotyp 0602 (Pensionspläne Kumulationen)
PS0622 – reserved for Public Sector Belgium
PS0623 – reserved for Public Sector Belgium
PS0628 – PAISY: USA 21 (Spezielle Datumsfunktionen)
PS0629 – PAISY: P5 (Lohnkontovortrag)
PS0630 – PAISY: USA 11 (Sonderinformationen)
PS0631 – PAISY: Untersatzart 15 (Pfändung)
PS0632 – Personal-Stammsatz Infotyp 0632 (Altersteilzeit A)
PS0646 – Personeelstamrecord infotype 0646 (fonds voorh. pens. – NL)
PS0647 – Personeelstamrecord infotype 0647 (GBA – NL)
PS0650 – Bescheinigungswesen: Bundesanstalt für Arbeit
PS0651 – Bescheinigungswesen: Sozialversicherungsträger
PS0652 – Bescheinigungswesen: Ausbildungsdaten
PS0653 – Bescheinigungswesen: Kommunen, Gerichte, Versicherungen, etc
PS0655 – ESS: Entgeltnachweis
PS0662 – Personal-Stammsatz Infotyp 0662 (Altersteilzeit A – Zusätze)
PS0665 – Personeelstamrecord infotype 0665 (Waardeoverdracht)
PS0666 – Felder des Infotyps Planung Personalkosten (0666)
PS0671 – Personal-Stammsatz Infotyp 0671 (COBRA Vorsorgeplan)
PS0672 – Infotyp FMLA-Ereignis
PS0699 – Personal-Stammsatz Infotyp 0699 (Altersvermögensgesetz D)
PS0702 – HR-Stammsatz: Infotyp 0702 (Dokumente)
PS0703 – HR-Stammsatz: Infotyp 0703 (Abhängige Dokumente)
PS0704 – HR-Stammsatz: Infotyp 0704 (Abhängige Informationen)
PS0705 – HR-Stammsatz: Infotyp 0705 (Checklistenpositionen)
PS0706 – Personalstammsatz: Infotyp 0706 (Vergütungspaketangebot)
PS0707 – HR-Stammsatz: Infotyp 0707 (Aktivierungsdetails)
PS0708 – HR-Stammsatz: Infotyp 0708 (Globale Aufenthaltsinformat.)
PS0709 – Person ID
PS0710 – HR-Stammsatz: Infotyp 0710 (Details zum Auslandseinsatz)
PS0712 – Beschäftigungsvertrag für Ablaufsteuerung
PS0715 – Auslandseinsatzstatus
PS0716 – Verwaltung Personalvorgangsart
PS0722 – Infotyp 0722 (Global Abrechung: Art des Datenaustausches)
PS0723 – Infotyp 0723 (Globale Personalabrechung: Abrechungsstatus)
PS0724 – Finanzierungsstatus
PS0745 – ZfA-Meldungen im Öffentlichen Dienst
PS0746 – Personal-Stammsatz Infotyp 0746 (ZfA-Zulageantrag)
PS0747 – Personal-Stammsatz Infotyp 0747 (Kinderdaten z.Zulageantrag)
PS0748 – Externe Verknüpfung
PS0750 – Personal-Stammsatz Infotyp 0105 (Kommunikationen)
PS0751 – Personal-Stammsatz Infotyp 0751 (Betr.Mitarbeitervorsorge A)
PS0758 – HR-Stammsatz: Infotyp 0758 (Vergütungsprogramm)
PS0759 – Personalstammsatz: Infotyp 0759 (Vergütungsprozess)
PS0760 – HR-Stammsatz: Infotyp 0760 (Übersteuerung Vergütungszul.kt.)
PS0761 – HR-Stammsatz: Infotyp 0761 (LTI-Zuteilung)
PS0762 – Personalstammsatz: Infotyp 0762 (LTI-Ausübung)
PS0763 – Personalstammsatz: Infotyp 0763 (LTI-Teilnehmerdaten)
PS0780 – Versorgung – Erwerbseinkommenanrechnung (Arbeitgeberdaten)
PS0781 – Versorgung – Erwerbseinkommenanrechnung (Einkommensdaten)
PS0782 – Versorgung – Anrechnung weiterer Versorgungsbezüge
PS0783 – Felder für Infotyp 0783 (ADT)
PS0784 – Anfrage Auskunft Familiengericht
PS0785 – Urteil Auskunft Familiengericht
PS0786 – Kürzung §57
PS0787 – Allgemeine Daten §§ 50 a,b,d,e BeamtVG
PS0788 – Kindererziehungs-/Pflegezeiten §§ 50 a,b,d BeamtVG
PS0789 – Zuschlagszeiten für §§50 a,b,d,e BeamtVG
PS0790 – Zuschläge §§ 50 a, b, d, e BeamtVG
PS0792 – Struktur zu IT 792 – Organisatorische Zusatzdaten
PS0794 – Personal Stammsatz Infotyp 0794 (Pensionistenmeldung A)
PS0797 – Gemeindeabgabe submit
PS0800 – Materialzuordnung
PS0801 – DEIG Anschriften
PS0802 – Disziplinarstrafen
PS0803 – Military seniority (Defense)
PS0804 – Persönliche Merkmale
PS0805 – Decorations – Defense
PS0806 – Trainingsprogramme
PS0813 – Historischer Nebengebührenwert A
PS0815 – Ergänzende Zahlungen auf zusätzlichem Scheck
PS0816 – Authentifizierungsinformationen für EIC
PS0845 – Dienstverhältnisse
PS0846 – Infotyp Erstattungen
PS0859 – Tempolary workers contracts PL
PS0882 – Grunddaten Nachversicherung
PS0883 – Anspruchszeiträume
PS0884 – Nachversicherung – Berechnung
PS0893 – Personal-StammsatzInfotyp 0893 (Tagesarbeitszeitinformation)
PS0900 – Personal-Stammsatz Infotyp 0900 (Vertriebsdaten)
PS0901 – Personal-Stammsatz Infotyp 0901 (Einkaufsdaten)
PS0904 – Personal-Stammsatz Infotyp 0904 (Pf. pfändbarer Betrag)
PS0908 – Personal-Stammsatz Infotyp 0908 (Angaben JAEG-Prüfung)
PS0942 – Personal-Stammsatz Infotyp 0942 (Kapitalleistung)
PS0977 – Anmeldung für eine Mutterschaftsentschädigung
PS0978 – Personal-Stammsatz Infotyp 0978 (Pensionsbeitrag A)
PS0979 – Personal-Stammsatz Infotyp 0979 (Pension A)
PS0980 – Personal-Stammsatz IT 0980 (Aus- und Weiterbildungskosten)
PS2001 – Personalzeitsatz Infotyp 2001 (Abwesenheiten)
PS2002 – Personalzeitsatz-Infotyp 2002 (Anwesenheiten)
PS2003 – Personalzeitsatz Infotyp 2003 (Vertretung)
PS2004 – Personalzeitsatz Infotyp 2004 (Bereitschaft)
PS2005 – Personalzeitsatz-Infotyp 2005 (Mehrarbeit)
PS2006 – Personalzeitsatz-Infotyp 2006 (Abwesenheitskontingente)
PS2007 – Personalzeitsatz Infotyp 2007 (Anwesenheitsgenehmigung)
PS2010 – Personalzeitsatz-Infotyp 2010 (Entgeltbelege)
PS2011 – Personalzeitsatz-Infotyp 2011 (Zeitereignisse)
PS2012 – Personalzeitsatz-Infotyp 2012 (Saldokorrekturen)
PS2013 – Personalzeitsatz-Infotyp 2013 (Kontingentkorrekturen)
PS2052 – Personalzeitsatz-Infotyp 2052 (Wochenerfassung)
PS2500 – Infotyp Pers. Arbeitszeitplan
PS2501 – Infotyp Personalzeiten
PS2502 – Infotyp Kontingentstände
PS3205 – Personal-Stammsatz Infotyp 3205 (Schwerarbeitsplatz A)
PS3230 – Infotype 3230 Einmalzahlungen (PA-PF-CH)
PS3232 – Personal-Stammsatz Infotyp 3232 (Kurzarbeit Österreich)
PS3233 – Personal-Stammsatz Infotyp 3233 (Rückstellungsgrundlagen A)
PS3290 – Versorgungsaugleich BAV: Anfrage Gericht
PS3291 – Versorgungsaugleich BAV: Urteil Gericht
PS3893 – Zeitkontostand
PS3894 – Summenwerte Sollarbeitszeiten für Aliquotierung
PS4000 – Infotyp 4000 Bewerbermaßnahmen
PS4001 – Infotyp 4001 Bewerbungen
PS4002 – Infotyp 4002 Vakanzzuordnung
PS4003 – Infotyp 4003 (Bewerbervorgänge)
PS4004 – Infotyp 4004 Status wiederkehrende Arbeiten
PS4005 – Infotyp 4005 (Personalnummer des internen Bewerbers)
PS9001 – Azubifeinplanung
PS9019 – Personal-Stammsatz Infotyp 0019 (Termine)
PS9390 – Abrechnungsinfotyp
PS9500 – Heimarbeitsplatz
PS9640 – Abrechnungsinfotyp
PS9701 – Abrechnungsinfotyp
PS9901 – Test
PSADR – IS-RE: Partner – persönlicher Bürge Adresse und Zusatzfelder
PSCR – Textkey für SAPscript verwaltete Texte beim Indexieren
PSCTRL – LDB PSJ: Top-Knoten
PSDY01 – Dummystruktur unter PRPS_R für Zugriff auf CO-Objekt
PSDY02 – Dummystruktur unter AUFK1 für Zugriff auf CO-Objekt
PSDY03 – Dummystruktur unter ACT01 für Zugriff auf CO-Objekt
PSDY04 – Dummystruktur unter AUFK2 für Zugriff auf CO-Objekt
PSDY05 – Dummystruktur unter AUFK3 für Zugriff auf CO-Objekt
PSDY06 – Dummystruktur unter ACT03 für Zugriff auf CO-Objekt
PSDYIP – LDB PSJ: Dummystruktur unter IMPR
PSDYNP – LDB PSJ: Dummystruktur unter AUFK
PSDYNV – LDB PSJ: Dummystruktur unter ACT01
PSDYOK – LDB PSJ: Dummystruktur unter RESB01
PSDYPD – LDB PSJ: Dummystruktur unter PROJ
PSDYPG – LDB PSJ: Dummystruktur unter IMTP
PSDYPR – LDB PSJ: Dummystruktur unter PRPS_R
PSDYRH – LDB PSJ: Dummystruktur unter RSTHIE
PSDYVB – LDB PSJ: Dummystruktur unter VBAP
PSDYVK – LDB PSJ: Dummystruktur unter VBAK
PSDYVP – LDB PSJ: Dummystruktur unter VBAP (Verwendung: NUR SAP!!!)
PSERB – Vererbungsdaten, Projektsystem
PSERBV – Vererbungsverwaltung, Projektsystem
PSERBZ – Vererbungslauf: Objektzuordnungen, Projektsystem
PSGEN – PS-Kennzahlen: Logistik und Rechnungswesen
PSGOTO – Projektsystem: Springen auf PS-Objekte
PSGR – Positionsgruppe Stamm
PSGUID – GUID’s zur Projektdefinition
PSHD1 – Personal-Stammdaten Verwaltungsfelder
PSHDR – Header von Infotypsaetzen
PSHFT – Dynprofelder fuer Schichtplangenerierung
PSHL – Textkey für indexierte Objekte in SAPfile
PSHWC – Arbeitsplatz Suchhilfe – Struktur
PSI01 – RGDIR with ID of period (for reports)
PSI02 – RGDIR with ID of period (for reports)
PSI03 – RGDIR with ID of period (for reports)
PSI04 – RGDIR with ID of period (for reports)
PSI05 – RGDIR with ID of period (for reports)
PSI06 – RGDIR with ID of period (for reports)
PSK01 – RGDIR with ID of period (for reports)
PSK02 – Structure for function Employee status SK
PSK04 – Structure of table 2RT (copy of PC207)
PSK06 – Structure for function Employee status SK
PSK08 – RGDIR with ID of period (for reports)
PSK2V – Structure of table ST – Tax SK
PSK2W – Structure of table SV – insurance SK
PSK2X – Documents for absence
PSKEY – Schlüssel von Personalstammdaten
PSKFN – Die Bestandteile eines PC-Dateinamens als Struktur
PSKOA – Schlüssel des Archiv-Objekts für Personalstamm/Bewerberdaten
PSKOB – Schlüssel des Archiv-Objekts für Bewerberdaten
PSKW1 – Status für Buchungstag
PSKW2 – Ausnahmen zum Buchungstag
PSKW3 – Beträge zum Tagesabschluß
PSKW4 – Zusatzdaten Hauhaltsmanagement zum Mahnverfahren
PSKW5 – Zusatzdaten für öffentlich-rechtliche Mahnverfahren
PSLABS – Abschluß
PSLART – Schularten
PSLI – Verweis: Lieferung aus Projekt
PSLIB – Belegtabellenstruktur zu PSLI
PSLMV – Parameter für Selektion Materialvarianten
PSMERK – Merkmale für Verdichtung ohne Klassifizierung, Projektsystem
PSMLST – Meilenstein E/A-Tabelle
PSMMMM – Leere Vorlagestruktur für PM01
PSO01 – Zahlungsanordnung Local Auth.
PSO02 – Struktur Zahlungsanordnung ( local government, screen )
PSO02S – Struktur Zahlungsanordnung – Sachkonteninformation
PSO03 – Struktur Zahlungsanordnung (local government, screen)
PSO03S – Struktur Zahlungsanordnung (local government, screen)
PSO04 – Einnahmearten
PSO05 – Einnahmearten
PSO06 – Zuordnung Einnahmeart/Mahnbereich
PSO07 – Zuordnung Einnahmeart/Finanzposition
PSO08 – Funktion
PSO09 – Aufgaben
PSO10 – Sachbearbeiter für Einnahmearten/Freigabegruppen
PSO11 – Zuordnung Haupt- zu Nebeneinnahmearten
PSO12 – Absetzungsgründe
PSO13 – Absetzungsgründe (Texte)
PSO14 – Regionen definieren
PSO15 – Kreis (Texte)
PSO16 – Verwendung
PSO17 – Verwendung (Texte)
PSO18 – Aufbereitete Adressdaten
PSO19 – Gruppe Zuständigkeit
PSO20 – Texttabelle PSO19
PSO21 – Beschreibung (Anhang Debitor)
PSO22 – Sachkontenrelevante Informationen für Kommunen beschaffen
PSO23 – Verdichtungsschlüssel Abschluß Buchungstag
PSO24 – Verdichtungsschlüssel (Text
PSO25 – Datenelemente für Reports
PSO26 – Verdichtungsschlüssel und Konten
PSO27 – Objekte
PSO28 – Objekte (Texte)
PSO29 – Objektklasse
PSO30 – Objektklasse (Texte)
PSO31 – Zuordnung Debitor/Objekte
PSO32 – Zuordnung Debitor/Einnahmearten/Objekte
PSO33 – F4 für Mahnbereich
PSO34 – Zuordnung Einnahmeart Kontogruppe
PSO35 – Mandantenabhängige Einstellungen (für Kommenen (Übergabe))
PSO36 – Zuordnung Vorschlag FI-Belegart zu Anordnungstyp
PSO37 – Automatisch zu setzende Zahlungssperren
PSO38 – Zuordnung Einnahmeart zu Objektklasse
PSO39 – Steuerungsstuktur für Anordnungserstellung
PSO40 – Rundungseinheiten
PSO41 – Zuordnung Anordnungstyp zu Belegart
PSO42 – Steuerung automatisches Genehmigen und Buchen
PSO43 – Globale Einstellungen Anordnungswesen/Finanzwesen
PSO44 – IS-PS spezifische Zusatzfelder
PSO47 – Zuordnung Mahnverfahren zu Mahnbereich
PSO48 – Kundeneigene Zuordnung von BUSAB zum Debitorenstamm
PSO48S – Struktur zum Pflegeview PS048
PSO49 – Zuordnung Anwender Rollen Codes und Bezeichnungen
PSO49T – Anwender-Rollen
PSO50 – Halten der Massenverarbeitungsdaten für Rechnungsbezug
PSO51 – Sachkontenfindung bei Stundungen
PSO52 – Mittelvormerkungsinformationen für Daueranordnungen
PSO53 – Kleinbetragsgrenzen festlegen
PSO54 – Buchungsinformationen Kleinbeträge
PSO55 – Negativbuchung in Anordnungen
PSO56 – Customizing für Festwerte auf Einstiegsdynpro
PSO57 – Verfügbare Felder für Festwerte in Anordnungsdynpros
PSOBFI – FI-Bestände ( Tagesabschluss)
PSOBFM – FM-Bestandstabelle des Tagesabschlusses
PSOBL – Sicherung von geänderten Belegen fuer Vollstreckung
PSOFST – Feldauswahlleiste und Felder bei Anordnungen
PSOKN – Sicherung von geänderten Debitoren für Vollstreckung
PSOKPF – Belegkopf Daueranordnung
PSOLF – Sicherung von geänderten Kreditoren für Vollstreckung
PSOLL – Sollplan zur Einsatzplanung
PSOOD – Beschreibung (Anhang Debitor/Kreditor)
PSOPER – Struktur für geänderte Infotypsätze (Personaladmin.)
PSOSEC – Belegsegment Daueranordnung CPD-Daten
PSOSEG – Belegsegment Belegvorerfassung
PSOSET – Belegsegment Daueranordnung Steuern
PSOTN – Zuordnung der Anordnungstypen zu einem Nummernkreis
PSOTP – Entitätentabelle Anordnungstypen
PSOTT – Texte zu Belegtypen Zahlungsanordnung Kommunen
PSOTY – Belegtypen Zahlungsanordnung Kommunen
PSOWF – Struktur zur List-Darstellung von Anordnungsköpfen
PSOWF1 – Variantenabhängige Daten für Workflow Anordnung (FMPSO)
PSOWF2 – Zuordnung Buchungskreis, Belegart zu Workflowvariante
PSOWFH – Hilfsfelder für Workflow Anordnungen (Objekt FMPSO)
PSOXX – Struktur zur Listendarstellung von Anordnungen
PSPAR – Übergabeleiste für HR-Infotyp-Dialogbausteine
PSPL – Index Projekt ->Planauftrag
PSPLIT – HR: Struktur für SPLIT-NATIO in Abrechnung
PSRDT – Umstufungsdatum + Umstufungstyp
PSREF – Zuordnungsgrößen für HR-Objekte
PSRELP – Puffer Personalstammdaten
PSRFV – Filterwert zur Umstufung mit Datumsangabe
PST01 – Steuerroutine Input (D)
PST02 – Steuerroutine Output (D)
PST03 – Steuerbrutti (D)
PSTABD – Dialogstruktur PSTAB
PSTAT – komprimierte Statusanzeige
PSTMV – interne Einstellungen für Selektion Materialvarianten
PSTT – PS-Texte (Beschreibung)
PSTX – PS-Texte (Header)
PSTX1 – PMS-Texte (Header) für Vorgang (1)
PSTXB – SAPscript: Texte in nicht SAPscript-Format
PSTXD – PS-Text PSTX Dialogstruktur
PSTXH – PTXD PS-Text Datei Header
PSTXR – PMS-Text-Struktur für Projekt-Reporting
PSTXT – STXT SPA/GPA Parameter
PSV01 – SV-Attribute Ziffern (D)
PSV02 – SV-Attribute Felder (D)
PSV03 – Übergabestruktur von SV zum Datenträger (D)
PSV04 – Übergabestruktur der SV-Daten für amtlichen SV-Schlüssel
PSV05 – Rückgabestruktur für den amtlichen SV-Schlüssel
PSVR – Positionsalternative Stamm
PSVSNO – Nummern für Projektversionen
PSXXXX – Abrechnungsinfotyp
PSYMB – Symbolische Kontierung
PSYST – Arbeitsfelder für Infotypen (PersAdministration/Beschaffung)
PSZIN1 – Projektverzinsung: User Exit 1
PT006 – Hilfsfelder für Pflege der T006-Tabellen
PT1002 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1002
PT1016 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1016
PT1017 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1017
PT1018 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1018
PT1019 – Tabellenteil für Infotyp 1019 Stellenbudget
PT1035 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1035
PT1041 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1041
PT1042 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1042
PT1043 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1043
PT1045 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1045
PT1047 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1047
PT1048 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1048
PT1049 – Bedarfsattribute – Tabelleninfoytp
PT1060 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1060
PT1061 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1061
PT1062 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1062
PT1210 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1210 Container
PT1211 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1211 Container
PT1212 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1212 Ereignisbinding
PT1213 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1213 Regelbinding
PT1214 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1214 sonstiges Binding
PT1218 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1218
PT1220 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1220 Tätigkeitsprofil
PT1221 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1221 ausgeschlossene Tätigk.
PT1222 – Allgemeine Attributpflege
PT1230 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1230
PT1250 – Profilgenerator: Berechtigungen
PT1251 – Profilgenerator: Felder
PT1252 – Profilgenerator: Orgebenen zur Stelle
PT1253 – Profilgenerator: Varianten
PT1254 – Profilgenerator: Variable zur Rolle
PT147 – Hilfsfelder für Tabellen der Lieferantenbeurteilung
PT1505 – Felder zum Tabellenteil Infotyp 1505
PT1509 – Felder zum Tabellenteil Infotyp 1509
PT1515 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1002
PT161F – Hilfsfelder für Edition T161F
PT1716 – Tabellenteil Infotyp 1716: Ablaufbeschreibung
PT1719 – Infotyp 1719: Tabellenteil Externe Zeugnisse
PT1721 – Tabellenteil externe Testergebnisse
PT1728 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1728
PT1735 – Tabellenteil Credit Points pro Studiengangsstufe
PT1736 – Tabellenteil Infotyp 1736 CG-Kombinationen
PT1737 – Tabellenteil Studiengangsfortschritt ergebnisse
PT1744 – Tabellenteil von Infotyp 1744 „Disziplinen“
PT1747 – Tabellenteil Regel-Container
PT1748 – Tabellenteil Ergebnis Regelprüfung
PT1749 – IT1749: Tabellenteil Message-Typ-Customizing (am RC)
PT1750 – Tabellenteil Fristen
PT1752 – Lernschwerpunkt
PT1753 – Lehraufwand pro Lehraktivität
PT1755 – Infotype 1755: Tabellenteil Abbildung Spez. Notensymbole
PT1759 – Tabellenteil Infotyp 1759
PT1764 – Kohortenkontexte
PT1767 – Prüfungsprofile
PT1772 – Tabellenteil Progression
PT1773 – obsolet
PT1774 – CM: reserviert für Thesis/Homework
PT1776 – Tabellenteil von Infotyp 1776 „Ausnahmen“
PT1800 – Branche
PT1820 – Signifikanz (Begründung): Scope
PT1823 – Änderungsanalyse
PT1880 – Tabellendaten Infotyp 1880 Ausstattung
PT1886 – Tabellenteil Infotyp 1886 Benotungsregeln
PT1889 – Tabellendaten Infotyp 1889 Barrierefrei
PT1956 – Tabellenstruktur Infotyp 1956 – Einsatz/Übung
PT1957 – Tabellenstruktur Infotyp 1957 – obsolet, NICHT BENUTZEN!
PT1959 – Wiederholungsstruktur Infotyp 1959 – Führungsunterstützung
PT1980 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1980
PT1981 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1981
PT1982 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 1981
PT5003 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 5003
PT5021 – Nummerierung
PT5022 – Zellendefinition für Beurteilung
PT5023 – Spaltenzugriff für Beurteilungselement
PT5024 – Rollenzuordnung für Beurteilungselement
PT5025 – Bearbeitung des Beurteilungselements
PT5026 – Bearbeitung des Beurteilungselements
PT5027 – Statuswechsel Beschreibung
PT5028 – Structure for Infotype 5028
PT5031 – Suchszenarien
PT5041 – Felder zum Infotyp 5041
PT5047 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 5047
PT5048 – LSO Korrespondenz: Ausgabesteuerung
PT5049 – Felder zu Tabellenteil Infotyp 5049
PT5070 – Jobfamilie
PT5124 – General Posting Information
PT7001 – RBP-OM
PT7002 – RBP-OM Zuordnungskriterien (Infotyp-spezifische Felder)
PT7401 – Obsolet
PT7402 – Anlagen zu Berufserfahrung intern
PT7403 – Anlagen zu Berufserfahrung extern
PT7404 – Anlagen zu Ausbildung
PT7405 – Anlagen zu Besondere Leistungen
PT7406 – Mobilität
PT7407 – Laufbahnziel
PT7420 – Anlagen der Talentgruppe
PT7430 – Responsibles table part
PT7431 – Grunddaten der Talentkonferenz (Tabellenteil)
PT7432 – Zugeordnete Objekte (Tabellenteil)
PT7433 – Teilnehmer (Tabellenteil)
PT7434 – Agendapunkt der Talentkonferenz (Tabellenteil)
PT7435 – Dokumente (Tabellenteil)
PT7436 – Termine der Talentkonferenz (Tabellenteil)
PT7437 – Verantwortliche (Tabellenteil)
PT9101 – Stellungnahme f. Genehm.
PTAB – interne Pointertabelle
PTABN – Ersterkrankung (A)
PTABS – Tabelle zur Abwesenheitsbewertung (RPCABS10)
PTABU – Erst-Erkrankung (Funktionsbaustein (A))
PTACN – Kumulation von Abwesenheitstypen
PTADC – Mega-Struktur – Redefinition der Leiste NCALE
PTAETE – Tätigkeiten bei anderen/früheren Arbeitgebern
PTAPL – Änderungsbelegstruktur techn.Platz Plan
PTBUF – Struktur T510S-Puffer Lohnartengenerierung
PTDB1 – Input-Struktur für RP_GET_BAUSTELLE
PTDB2 – Output-Struktur für RP_GET_BAUSTELLE
PTDB3 – Include-Struktur für Baustellen Felder
PTDB4 – Rückgabestruktur: Verdichtete C1 für HR_COMPRESS_C1
PTDB6 – Baustellen: Kontierungsobjekte
PTDBA – Aufwendungen Bauwirtschaft: Verpflegungszuschuß/Auslösung
PTDBB – Aufwendungen Bauwirtschaft: Wochenendheimfahrten
PTDBC – Aufwendungen Bauwirtschaft: Fahrtkostenerstattung
PTDBD – Zwischenergebnis: Bauwirtschaft Sozialkassenverf. erweitert
PTDBE – Zwischenergebnis: Bauwirtschaft Sozialkassenverf. Beiträge
PTDBF – Zwischenergebnis: Bauwirtschaft Sozialkassenverf. Beiträge
PTDBG – Zwischenergebnis: Bauwirtschaft Sozialkassenverf. Beiträge
PTDBH – Zwischenergebnis: Bauwirtschaft Urlaub Schnittstelle URLG/N
PTDBI – Zwischenergebnis: Bauwirtschaft Urlaub Schnittstelle URLG/N
PTDBJ – Flexibilisierung der Arbeitszeit
PTDBK – Bauurlaub: Beschäftigungstage und Ausgleichsbeträge
PTDBL – URLG: Gewährung Urlaubsentgelt / Zusätzliches Urlaubsgeld
PTDBM – Arbeitnehmernachweis zum Sozialkassenverfahren
PTDBN – SKV: Ausgabetabelle Beitragsnachweis
PTDBO – SKV: Selektionstabelle Beitragsnachweis
PTDBS – SKV: Statistikausgabe
PTDBX – SKV: Statistikzahlen für Meldungen
PTDOM – Texte Domänenfestwerte im Umfeld des REM-Planungstableaus
PTEDC – Mega-Struktur – Redefinition der Leiste NCALE (E)
PTEZ – REM-PT: Einzelzeilen fuer Dispoelemente
PTHD – Tabelle für Druckreport im Planungstableau
PTK01 – TE-Version Reisedaten
PTK03 – Reisespesenvorgaben laut Einzelbeleg
PTK04 – Abzüge wegen unentgeltlicher Bewirtung
PTK05 – Reisezwischenziel
PTK07 – Reisekostenzuordnungsvorgabe Einzelbeleg
PTK08 – Reisevorschuß
PTK09 – Reisezusatzinformation
PTK10 – Reisefahrtstrecke
PTK11 – Status/Änderer
PTK12 – Reisestatus
PTK13 – Reisekostenzuordnungsvorgabe Gesamtreise
PTK14 – Reisekostenzuordnungsvorgabe Gesamtreise
PTK15 – Reisekostenzuordnungsvorgabe Einzelbeleg
PTK16 – Reisekostenzuordnungsvorgabe Reiseziel
PTK17 – Reisekostenzuordnungsvorgabe
PTK18 – Kostenaufteilung Kilometeraufteilung
PTK20 – Reisespesenerstattungsbeträge zu Einzelbelegen
PTK21 – Reiseerstattungsbeträge für Fahrtkosten
PTK22 – Reiseerstattungsbeträge für Verpflegung
PTK23 – Reisespesenabzugsbeträge bei Verpflegung
PTK24 – Ergebnisse Weiterbelastung
PTK25 – Reiseerstattungsbeträge für Pauschalübernachtungen
PTK27 – Überweisung Reisekosten
PTK30 – Reiseabrechnungsergebnisse f. HR-Personalabrechnung, FI, DTA
PTK32 – Wochenbericht
PTK33 – Erweiterter Einzelbeleg
PTK34 – Vorhandene Kreditkartenbelege
PTK35 – Kreditkarten-Abrechnungsläufe (TA-Cluster)
PTK40 – TS-Schlüssel fuer Reisedaten
PTK41 – TS-Version Reisedaten
PTK43 – Kilometerkumulation
PTK44 – Verzeichnis archivierter Reisen
PTK50 – TE-Version Reisedaten mit TE-KEY für BAPI
PTK51 – Reisestatus mit TE-Key für BAPI
PTK52 – Status/Änderer mit TE-Key für BAPI
PTK53 – Reisekostenzuordnungsvorgabe mit TE-Key für BAPI
PTK54 – Reiseabrechnungsergebnisse mit TE-Key für BAPI
PTK55 – Struktur der ITAB V0SPLIT mit TE-Key für BAPI
PTK99 – Feldleiste/Tabelle für USER-Dynpro
PTKOI – Struktur Obligoschnittstelle Reisen
PTKXX – Struktur für Felddokumentation bei HR-Reise
PTLE – Tabelle für Druckreport im Planungstableau
PTLPE – Feldleiste fuer die Liste der Produktionseinteilungen
PTP00 – TE-Schlüssel für Reisedaten
PTP02 – Struktur der Reisekosten-Tabelle PTRV_HEAD
PTP09 – Text zur Reise/Periode (P.Sect.)
PTP40 – Schlüssel für Reisekosten-Tabelle PTRV_PERIO
PTP42 – Struktur der transp. Tab. PTRV_PERIO
PTP60 – Schlüssel für Reisekosten-Tabelle PTRV_HEAD
PTP61 – Rahmendaten der Periode
PTP62 – Fahrten zum neuen Dienstort (Dienstreisen,Trennungsgeld)
PTP63 – Struktur für die Tabelle Mitfahrer
PTP65 – Ergebnisse der Vergleichsrechnung
PTP66 – Struktur der Tabelle für Heimfahrten
PTP67 – Angaben zu Mietbeihilfen (Trennungsgeld; P.S.)
PTP68 – Hilfsstruktur für Dynprofelder
PTP69 – Struktur für die Tabelle der Abwesenheiten vom Dienstort (PS
PTP70 – Struktur der ITAB V0SPLIT
PTP71 – Travel Mgmt. General Purpose Text Editor
PTP80 – Reisestatistik – Schlüsselfelder
PTP81 – Reisestatistik – Kostenzuordnung
PTPCP – Struktur für die Daten der Vergleichsrechnung
PTPDE – Struktur zur internen Tabelle ZIELE (für die TRV-Abrechnung)
PTPFL – Struktur der Flugzeitenfelder für Reisekostendialog
PTPHD – Struktur der Reisekosten-Tabelle PTRV_HEAD
PTPPD – Struktur der transp. Tab. PTRV_PERIO
PTPRG – Übergabeleiste für Programm SAPLRPTM
PTPRW – Struktur für interne Lese- und Sicherungs-Fktbausteine
PTPSD – Statistikdaten einer Reise
PTPSP – Übergabestruktur für persönlichen Arbeitszeitplan
PTR04 – HR-TR; Ýþsizlik Bildirgesi
PTSBK – REM-Planungstableau: Key fuer Shared Buffer fuer Refresh
PTXT1 – Textvariablen für Standardtexte der Bewerberdaten
PTXXXX – Felder zum Tabelleninfotyp XXXX
PTYYYY – Felder zu Tabellenteil Infotyp YYYY
PUA04 – HR-PAY: Kumulationen für Durchschnittsberechnung
PUMA – Umschlüsselung in externe Partnernummer (Ausgang)
PUMK – SAPscript: Punctuation mark
PUMS – Umschluesselung (Strukturierung) der Projektnummer
PUMSEP – Vorsteuer vorerf. Belege: Einzelposteninfos auf Belegebene
PUNITS – Zeit-/Masseinheiten
PUPR – VKP-Kalkulation: Position auf Ekorg-Ebene
PURG – Bedarfsdringlichkeiten
PURGPM – Zuordnung von Instandhaltungsprioritäten zu Bedarfsdringl.
PURGSD – Beziehungen zwischen Bedarfs- und Lieferprioritäten
PURLK – Urlaubsabtragung (Key Datei PCL1)
PURLT – Urlaubsabtragung
PUROB – Bestellung-Ursprungscharge
PUTTB – ausgetauschte Tabellen eines releases
PUTTBC – Austauschtabellen je SAP-Release und Komponente
PUTTBH – Historie der PUTTB-Generierung (aus PUTTBC)
PUTTBX – Erweiterung der Puttb
PUVT1 – Pool: ungepufferte VERI-Tabelle
PUVT2 – Pool: ungepufferte VERI-Tabelle
PV000 – Dynprofelder für Personalverwaltungssatz
PV021 – Personeelstamrecord view V021 (totaalview 0021 PS Duitsland)
PVAEN – Umbewertung bei VKP-Änderungen
PVBASS – PVB-Zuordnungstabelle für Werkstattfertigung iPPE
PVBE – Produktionsversorgungsbereich
PVCMP – PVS-Variante (CMP): Historienverwaltung
PVCMPD – PVS-Variante (CMP): Grunddaten
PVCMPH – Obsolet: Ersetzt durch PVCMP
PVCMPP – PVS-Variante (CMP): Positionsattribute
PVCMPR – PVS-Variante (CMP): Ergänzung der Auswahlattribute
PVCMPV – PVS-Variante (CMP): Rohteildaten
PVCOL – PVS-Variante (COL): Farbattribute
PVCOLD – PVS-Variante Farbe: Datenfelder
PVCON – iPPE Konzept
PVCONA – iPPE Konzept: Aktivierungen
PVCOND – iPPE Konzept: Attribute
PVEG1 – Generisch gepufferte Pooltabelle fuer Verifikationen
PVESD – Detail record of the SSO file
PVEU11 – Pool-Tabelle für Verifikationsläufe (div. Felder, ungepuff.)
PVEU12 – Pool-Tab. für Verifik.läufe (div. unausger. Felder, ungepuf)
PVEU13 – Pool-Tabelle für Verifikationsläufe (div. Felder, ungepuff.)
PVEU14 – Pool-Tab. für Verifik.läufe (div. unausger. Felder, ungepuf)
PVFRMD – RMS-FRM: Grunddaten der PVS-Formula-Variante
PVFRMH – RMS-FRM: PVS-Variante (FRM): Historienverwaltung
PVFRMI – RMS-FRM: PVS-FRM-Variante intermediatbezogene Daten
PVFRMM – RMS-FRM: PVS-FRM-Variante materialbezogene Daten
PVFRMS – RMS-FRM: FRM-Variante: stoffbezogene Daten
PVINX – Index neue Vertriebsbelege für Produktvorschlag
PVKT – PVB Kurztext
PVRCPD – PVS Header/Recipe Grunddaten
PVRSI – LIS Planung: Versioneninformationen
PVSCSQ – Änderungsreihenfolge in der PVS
PVSDEX – Externer Bezeichner gelöschter PVS/PPE Objekte
PVSET – Set-Variante: Attributtabelle
PVTSTD – Anwendungsdaten zu TST Varianten
PVWTY – Garantieantragsposition (ppe-Variante)
PVWTYD – Anwendungstabelle: Garantieantragsposition
PWERT – Interne Struktur für Prognosewerte
PWSHDR – Header für Übergabestrukturen FuBas Arbeitszeitpläne
PX009 – Substruktur Infotyp 1009: Gesundheitsvorsorge
PX010 – Substruktur Infotyp 1010: Kompetenzen und Hilfsmittel
PX015 – Substruktur Infotyp 1015: Personalkostenplanung
PX020 – Substruktur Infotyp 1020: Bedarf
PX030 – RP-Plan Substruktur Infotyp 1030
PX030I – Alternative PX030-Struktur
PX036 – Substruktur Infotyp 1036: Kosten
PX500 – Substruktur Infotyp 1500: Ausführbarer Menüpunkt
PXKRS – Struktur zum Anlegen einer externen Veranstaltung
PXVAF – Import-/Exportstruktur Wertermittlung Bestandsführung
PXX11 – Import/Export-Struktur zu Bausteinen wie WV_EXAMPLE_11
PXXXX – Infotyp XXXX: XXXXTEXT
PYEAR – Eingabehilfe Jahreszahl
PYORDH – Zahlungsauftrag Kopfdaten
PYORDP – Zahlungsauftrag Positionsdaten
PYYYY – Infotyp YYYY
PZI01 – TIP: Zeitdaten eines Tages für die Zeitauswertung
PZI02 – Zeitsalden fuer auszuwertenden Tag (Tabelle TES)
PZI03 – Zeiger auf aktuelle Tabelleneinträge
PZI04 – Abwesenheiten eines Tages
PZI05 – Kurzarbeit
PZI07 – Infotyp Zeiterfassung fuer RPTIME00
PZI08 – ZML: Mehrarbeitslohnarten des Tages
PZI09 – TZP: Tageszeitpunkte
PZPE – Einzelposten Zählpunktfortschreibung
PZPP – Produktionszählpunkte Periodenwerte
PZPS – Produktionszählpunkt Summensatz
Q000 – Konditionstabelle für die Kontenfindung $
Q0000 – Dynprofelder Infotyp 0000
Q0001 – Dynprofelder zu Infotyp 0001 (Org. Zuordnung)
Q0002 – Dynprofelder zu Infotyp 0002 (Daten zur Person)
Q0003 – Anzeigefelder auf Infotyp Abrechnungsstatus (0003)
Q0005 – Dynprofelder Infotyp P0005
Q0006 – Dynprofelder zu Infotyp 0006 (Anschrift)
Q0007 – Dynprofelder zu Infotyp 0007 (Arbeitszeit)
Q0008 – Dynprofelder zu Infotyp 0008 (Basisbezüge)
Q0009 – Dynprofelder Infotyp 0009 (Bankverbindung)
Q001 – Bukr./Kartenart/Aufteilungsergebnis
Q0010 – Dynprofelder für Infotyp P0010 (Vermögensbildung)
Q0011 – Dynprofelder Infotyp 0011 (externe Überweisungen)
Q0012 – Dynpro-Felder zu Infotyp 0012 (Steuerrechtliche Daten (D))
Q0013 – Dynpro-Felder zu Infotyp 0013 (Sozialversicherung)
Q0014 – Dynprofelder Infotyp 0014 (Wiederk. Be/Abzüge)
Q0015 – Dynprofelder Infotyp 0015 (Ergänzende Zahlung)
Q0016 – Dynprofelder Infotyp 0016 (Vertragsbestandteile)
Q0019 – Dynprofelder Infotyp 0019 (Terminverfolgung)
Q002 – Buchungskreis/Kartenart
Q0020 – Personal-Stammsatz Infotyp 0020 (DEÜV)
Q0021 – Dynprofelder Infotyp 0021
Q0021H – Dynprofelde für ungarische Infotyp-dynpro P0021-2021
Q0022 – Dynprofelder zu Infotyp 0022
Q0025 – Dynprofelder für Infotyp 0025 (Leistungsbeurteilung)
Q0026 – Dynprofelder Infotyp 0026
Q0027 – Dynprofelder zu Infotyp 0027 (Kostenverteilung)
Q0028 – Dynpro-Felder fuer Gesundheit
Q0029 – Dynprofelder zu Infotyp 0029 (Berufsgenossenschaft)
Q0031 – Dynprofelder zu Infotyp 0031 (Referenzpersonalnummer)
Q0033 – Dynprofelder zum Infotyp 0033 (Statistik)
Q0036 – Personal-Stammsatz Infotyp 36 (Sozialversicherung CH)
Q0039 – Dynprofelder Infotyp P0039
Q0040 – Dynprofelder fuer Infotyp P0040 Leihgaben
Q0041 – Dynprofelder Infotyp P0041
Q0042 – Dynprofelder zu Infotyp P0042
Q0043 – Dynprofelder zu Infotyp 0043 (Familiebeihilfe A)
Q0044 – Dynprofelder zu Infotyp P0044
Q0045 – Dynpro-Felder zu Infotyp 0045 (Darlehen)
Q0046 – Dynpro-Felder zu Infotyp 0046 Pensionskasse
Q0051 – Dynprofelder zu Infotyp P0051
Q0052 – Dynprofelder Infotyp 0052 (Verdienstsicherung)
Q0053 – Dynprofelder zu Infotyp P0053
Q0054 – Dynprofelder Infotyp 0054 (Betriebsraete)
Q0055 – Dynprofelder zu Infotyp 0055 (Vorarbeitgeberdaten A)
Q0056 – Dynprofelder zu Infotyp 0056 (Krankenscheine (A))
Q0057 – Dynprofelder zu Infotyp 0057 (Mitgliedschaften)
Q0059 – Dynprovelden van infotype 0059 (Soc. verzekeringen – NL)
Q0060 – Dynprovelden van infotype 0060 (loonheffing – NL)
Q0061 – Dynprofelder zu Infotyp 0061 (Sozialversicherung Spanien)
Q0062 – Dynprofelder zu Infotyp 0062 (Steuerdaten Spanien)
Q0063 – Dynprovelden van infotype 0063
Q0064 – Dynprofelder zu Infotyp P0064 (Sozialversicherung F)
Q0065 – Dynprofelder zu Infotyp 0065 Steuer (GB)
Q0069 – Dynprofelder zu Infotyp 0069 (Sozialversicherung GB)
Q0070 – Dynprofelder zu Infotyp 0070 (Pfändung GB)
Q0071 – Dynprofelder zu Infotyp 0071 (Pensionskasse GB)
Q0072 – Dynprofelder zu Infotyp 0072 (Steuer Daenemark)
Q0073 – HR-DK Dynprofelder für Infotyp 0073 Pensionen DK
Q0074 – Dynprofelder Infotyp 0074 (Urlaub Dänemark)
Q0075 – Dynprofelder zu Infotyp 0075 (ATP Daenemark)
Q0076 – Dynprofelder für Infotyp 0076 (Arbeitsunfälle NA)
Q0077 – Dynprofelder zu Infotyp 0077 (Weitere Daten zur Person)
Q0078 – Dynprofelder zu Infotyp 0078 (Darlehen Ausz. & ST)
Q0079 – Infotyp SV-Zusatzversicherung Deutschland
Q0080 – Dynprofelder zu Infotyp 0080
Q0081 – Dynprofelder: Infotyp 0081 (Wehrdienst)
Q0082 – Dynprofelder zu Infotyp 0082 (Erg. Abwesenheitsdaten)
Q0083 – Dynprofelder zu Infotyp P0083 (Abgeltungen)
Q0085 – Dynprofelder zu Infotyp 0085 (PIW GB)
Q0086 – Dynprofelder zu Infotyp 0086 (KKG/NG Ausschlussgruende GB)
Q0088 – Dynprofelder zu Infotyp 0088 (Mutterschutz GB)
Q008D – Dynprofelder zu Infotyp 0080 (D)
Q0090 – Dynprofelder zu Infotyp 0090
Q0092 – Dynprofelder zu Infotyp 0092 (Dienstalter Spanien)
Q0093 – Dynprofelder zu Infotyp 0093 (Vorarbeitgeberdaten D)
Q0094 – Dynprofelder zu Infotyp 0094 (Arbeitserlaubnis NA)
Q0095 – Q structure of P0095 Tax for Canada
Q0096 – Dynprofelder zu Infotyp 0096 (Steuer USA)
Q0102 – Dynprofelder Infotyp 0102 (Disziplin NA)
Q0103 – Dynprofelder zu Infotyp 0103 (Schuldverschreibung NA)
Q0104 – Dynprofelder zu Infotyp 0104 (Schuldverschreibungsart NA)
Q0106 – Dynprofelder zu Infotyp 0106 (Bezugspersonen NA)
Q0107 – Dynprofelder zu Infotyp 0107 (Arbeitszeit B)
Q0108 – Dynprofelder zu Infotyp 0108 (Daten zu Person B)
Q0109 – Dynprofelder zu Infotyp 0109 (Vertragsbestandteile B)
Q0110 – Dynprovelden van infotype 0110
Q0111 – Dynprofelder zu Infotyp 0111 (Pf. Verwaltungsdaten)
Q0112 – Dynprofelder zu Infotyp 0112 (Pf. Tilgung)
Q0113 – Dynprofelder zu Infotyp 0113 (Pf. Zinsen)
Q0114 – Dynprofelder zu Infotyp 0114 (Pf. pfändbarer Betrag)
Q0115 – Dynprofelder zu Infotyp 0115 (Pf. Sonderfälle Lohnarten)
Q0116 – Dynprofelder zu Infotyp 0116 (Pf. Überweisung)
Q0117 – Dynprofelder zu Infotyp 0117 (Pf. Ausgleichszahlung)
Q0118 – Dynprofelder zu Infotyp 0118 (Kindergeld)
Q0119 – Dynprofelder zu Infotyp 0119 (Jahreseinkommen KG D)
Q0120 – Dynprofelder zu Infotyp 0120 (Bewegung Pensionskasse CH)
Q0121 – Dynprofelder zu Infotyp 0121 (Priorität Referenzpersonalnr)
Q0122 – Dynprofelder zu Infotyp 0122 (Kindergeldzuschlag)
Q0123 – Dynpro-Felder zu Infotyp 0123 (Vorgabe Störfall-SV-Luft)
Q0124 – Dynpro-Felder zu Infotyp 0124 (Störfall D)
Q0125 – Dynprofelder zu Infotyp 0125 (Pfändung B)
Q0126 – Infotyp Zusatzversorgung Deutschland
Q0127 – Dynprovelden van infotype 0127
Q0128 – Dynprofelder zu Infotyp 0128 (Mitteilungen)
Q0130 – Dynprofelder Infotyp 0130 (Prüfverfahren)
Q0131 – Dynprofelder zu Infotyp 0131 (Pf. Verwaltungsdaten A)
Q0132 – Dynprofelder zu Infotyp 0132 (Pf. Forderung)
Q0133 – Dynprofelder zu Infotyp 0133 (Pf. Zinsen A)
Q0134 – Dynprofelder zu Infotyp 0134 (Pf. pfändbarer Betrag A)
Q0135 – Dynprofelder zu Infotyp 0135 (Sonderbedingungen A)
Q0136 – Dynprofelder zu Infotyp 0136 (Pf. Überweisung A)
Q0137 – Dynprofelder zu Infotyp 0137 (Pf. Ausgleich A)
Q0141 – Dynpro fields for infotype 0141 (SI Premium Data JP)
Q0145 – Dynpro fields for infotype 0145 (Income Tax JP)
Q0146 – Dynpro fields for infotype 0146 (Y.E.A.data JP)
Q0147 – Dynpro fields for infotype 0147 (Personal Appraisals JP)
Q0148 – Dynpro fields for infotype 0148 (Family JP)
Q0152 – Tax data CZ
Q0153 – SI insurance CZ
Q0161 – Dynpro Felder fuer IRS Grenze (USA)
Q0163 – Dynpro-Felder Infotyp P0163 Steuer (H)
Q0164 – Dynpro- und Hilfsfelder zum Infotyp P0164 SV Ungarn
Q0166 – Dynpro-Felder zu Infotyp 0166 (Mitarbeiter-Darlehen)
Q0167 – Dynprofelder zu Infotyp 0167 (Krankenversicherungsplan)
Q0168 – Dynprofelder zu Infotyp 0168 (Versicherungsplan)
Q0169 – Dynprofelder zu Infotyp 0169 (Vermögensbildungplan)
Q0170 – Dynprofelder zu Infotyp 0170 (Vorsorgeplan)
Q0171 – Dynprofelder zu Infotyp 0171 (Allg. ArbgLeistInformation)
Q0172 – Dynprofelder zu Infotyp 0172 (Vorsorgeplanforderungen)
Q0175 – Dynprofelde für P0175
Q0176 – Dynprofelde für P0176
Q0177 – Dynprovelden van infotype 0177
Q0189 – Dynprofelder zu Infotyp 0189 (Baulohn: Sozialkassenverf.)
Q0190 – Dynprofelder zu Infotyp 0190 (Baulohn Vorarbeitgeber)
Q0191 – Baulohn Aufwendungen
Q0192 – Dynprofelder zu Infotyp 0192 (Baulohn: Zuordnung)
Q0193 – Dynprofelder zu Infotyp 0093 (Vorarbeitgeberdaten D)
Q0194 – Dynprofelder für Infotyp 0194 (Garnishment Document)
Q0195 – Garnishment Order
Q0200 – HR-DK Anzeigetexte für Pfändungen (DK), IT 200
Q0201 – Dynprofelder Infotyp 0201 (Rentenbasisbezuege)
Q0202 – Dynprofelder Infotyp 0202 (Ansprüche)
Q0204 – Dynprofelder zu Infotyp 0204 (DA/DS Statistik Dänemark)
Q0207 – Dynprofelder für Resident Tax Area (USA)
Q0208 – Dynprofelder für Work Tax Area (USA)
Q0210 – Dynprofelder für W4 (USA)
Q0211 – Dynprofelder zu Infotyp 0211 (COBRA Leistungsbegünstigter)
Q0212 – Dynprofelder zu Infotyp 0212 (COBRA KrankenversichPlan)
Q0215 – Bildschirmfelder für Bauwirtschft Bewegungsdaten
Q0215K – Bildschirmfelder für Bau Bewegungsdaten Kalendarium
Q0216 – Garnishment Ajustment
Q0219 – Dynprofelder zu Infotyp 0219 (Externe Organisation)
Q0221 – Manual Checks
Q0222 – Dynpro fields for Infotype 0222 (Company Car – GB)
Q0225 – Personal-Stammsatz Infotyp 0225 (Firmenwagen GB 2)
Q0226 – Dynprofelder Infotyp 0226 (Pfändungen Ungarn)
Q0229 – Dynprofelderzu Infotyp 0229 (Wertarten BAV)
Q0231 – Dynprofelder zu Infotyp 0231 (Zusatz zu IT 0001)
Q0232 – Dynpro-Felder zu Infotyp 0232 (Kindergeld (D))
Q0233 – Dyprofelder zu Infotyp 0233 (Bilan Social)
Q0234 – Dynprofelder für 0234 (Additional withholding inform. – USA)
Q0235 – Dynprofelder für Infotype 0235 (Other taxes – USA)
Q0236 – Dynprofelder zu Infotyp 0236 (Zuschußplan)
Q0243 – Illnesses CZ
Q0244 – Income from previous ER
Q0252 – Steuerdaten (SK)
Q0253 – Versicherung SK
Q0255 – Dynprofelder zu Infotyp 0082 (Erg. Abwesenheitsdaten)
Q0256 – Taetigkeiten bei anderen Arbeitgeberen SK
Q0263 – Dynprofelderzu Infotyp 0263 (Gehaltsumwandlung)
Q0265 – Dynprofelder IT0265
Q0267 – Dynprofelder: Infotyp 0267
Q0270 – Dynprofelder zu Infotype 0270 (COBRA Zahlung)
Q0271 – Dynprofelder für Infotyp P0271
Q0278 – HR-CH: PK: Grunddaten
Q0279 – HR-CH: Pensionskasse: Individuelle Werte
Q0284 – TB számfejtés – P0284
Q0285 – Sozialversicherung Ungarn – Napi átlag eredmények
Q0286 – HR Ungarn – p0286
Q0287 – HR Ungarn – P0287
Q0302 – Dynprofelder Infotyp 0000
Q0307 – Dynprofelder zu Infotyp 0307 (Steuer erg.Dat. H)
Q0308 – HR-H Pfandungkorrektion
Q0314 – Zusatzfelder für Dynpros, MP031400
Q0315 – Dynprofelder zu Infotyp 0315 (CATS: Senderinformationen)
Q0317 – Dynprovelden van infotype 0317
Q0320 – Dynprofelder zu Infotyp 0320 (Dienstwohnung)
Q0321 – Personalunterkunft
Q0322 – Dynprofelder zum IT Versorgung (0322)
Q0323 – Dynprofelder Infotyp 0323 (Versorgungsordnung)
Q0326 – Dynprofelder zum IT 0326 Anrechnung auf Versorgung (IS-PSG)
Q0329 – Dynprofelder Infotyp 0329 ( Nebentätigkeit )
Q0330 – Infotyp 0330 (Sachbezüge)
Q0363 – Vordienstzeiten
Q0367 – Dynprofelder zu Infotyp 0367 (SV-Meldungszusätze A)
Q0368 – Infotyp 368 (Rehabilitanten)
Q0369 – Screen fields for Infotype 0369 (IMSS data)
Q0370 – Screen fields for Infotype 0370 (INFONAVIT data)
Q0371 – Screen fields for Infotype 0371 (Previous Jobs Wages)
Q0375 – Dynprofelder zu Infotyp 0375 (Zus. ArbgLeistInformation)
Q0377 – Dynprofelder zu Infotyp 0377 (Sonstiger Plan)
Q0379 – Dynprofelder zu Infotyp 0379 (Aktienerwerbsplan)
Q0380 – Dynprofelder zu Infotyp 0380 (Vergütungsprotokol)
Q0381 – Dynprofelder zu Infotyp 0381 (Mitarbeiterzulässigskeit)
Q0382 – Dynprofelder für Infotyp 0382
Q0390 – Campos de dynpro del infotipo 0390
Q0391 – Campos de dynpro del infotipo 0391
Q0392 – Campos de dynpro del infotipo 0392
Q0393 – Campos de dynpro del infotipo 0393
Q0394 – Campos de dynpro del infotipo 0394
Q0397 – Informações Adicionais para o Infotipo 0021
Q0399 – Campos Adicionales del Dynpro del I0399 (ISLR – VE)
Q0401 – Campos Adicionales del Dynpro del I0401 (Prestaciones – VE)
Q0405 – Dynprofelder für Infotyp ‚Abwesenheitsereignisse‘
Q0406 – Dynprofelder zu Infotyp 0406 (Rentenauskunftsverfahren)
Q0408 – Dynprovelden van infotype 0408 (CBS – NL)
Q0409 – Dynprovelden van infotype 0409 (Bedrijfsverenigingen – NL)
Q0429 – Dynpro Felder 0429
Q0430 – Dynprofelder zu Infotyp 0430 (Bezugspersonen NA)
Q0439 – Dynprofelder Infotyp P0439
Q0441 – HR-H: P0441 infótípus struktúra
Q0467 – Dynprofelder zu Infotyp 0367 (SV-Meldungszusätze A)
Q0476 – Infotype 0476: Dynpro structure
Q0477 – Infotype 0477: Dynpro structure
Q0478 – Infoptype 0478: Dynpro structure
Q0480 – Campos del infotipo 0480
Q0484 – Dynprofelder zum IT ‚gemeinsame Versteuerung A‘ (0484)
Q0485 – Stage dynprofeld
Q0503 – Special rules – infotype P0503
Q0509 – HR-AU-PS: Zulage für höherwertige Tätigkeit
Q0511 – Infotyp Ortszuschlag/Amt (0511)
Q0521 – Dynpro-Felder zu Infotyp 0521 (Altersteilzeit (D))
Q0525 – Dynprovelden van infotype Kinderopvang (0525 – NL)
Q0526 – Dynprofelder zu Infotyp 0367 (SV-Meldungszusätze A)
Q0527 – Dynprofelder zu Infotyp P0527
Q0552 – Dynprofelder zu Infotyp 0552 (Zeitangaben/Dienstzeit)
Q0553 – Dynprofelder zu Infotyp 0553 (Dienstzeitberechnung)
Q0565 – Dynprofelder zu Infotyp 0565 (Pensionspläne Auswertungserg.)
Q0574 – Dynprofelder zu Infotypview 0016/0574
Q0576 – Q-fields for infotype 0576
Q0578 – Anzeigefelder für Infotyp 578
Q0595 – Infotyp Familienzuschläge: Hilfsfelder
Q0601 – Screen fields : Infotypes 0601
Q0602 – Dynprofelder zu Infotyp 0602 (Pensionspläne Kumulationen)
Q0629 – Dynpro-Felder zu Infotyp 0629 (PAISY: P5-Belege)
Q0631 – Dynpro-Felder zu Infotyp 0631 (PAISY: Pfändung)
Q0632 – Personal-Stammsatz Infotyp 0632 (Altersteilzeit A)
Q0646 – Dynprovelden van infotype 0646 (FVP – NL)
Q0647 – Dynprovelden van infotype 0647 (GBA)
Q0650 – Dynprofelder Infotyp 0650
Q0651 – Dynprofelder Infotyp 0651
Q0652 – Dynprofelder Infotyp 0652
Q0653 – Dynprofelder Infotyp 0653
Q0662 – Personal-Stammsatz Infotyp 0662 (Altersteilzeit A – Zusätze)
Q0665 – Dynprovelden van infotype 0665 (Externe aanspraken)
Q0671 – Dynprofelder zu Infotyp 0671 (COBRA Vorsorgeplan)
Q0699 – Dynprofelder zu Infotyp 0699 (Altersvermögensgesetz D)
Q0703 – Felder für Infotyp 0703
Q0704 – Felder für Infotyp 0704
Q0706 – Struktur für Vergütungspakettabelle
Q0707 – Struktur für Kategorien
Q0712 – Dynpro-Feld: Infotyp 0712
Q0716 – Infotyp 716
Q0746 – Dynprofelder zu Infotyp 0747 (Kinderdaten z. Zulageantrag)
Q0747 – Dynprofelder zu Infotyp 0747 (Kinderdaten z. Zulageantrag)
Q0751 – Dynprofelder zu Infotyp 0751 (Betr. Mitarbeitervorsorge A)
Q0758 – Zusätzliche Dynpro-Felder für Infotyp 0758
Q0759 – Zusätzliche Dynpro-Felder für Infotyp 0759
Q0760 – Zusätzliche Dynpro-Felder für Infotyp 0760
Q0761 – Zusätzliche Dynpro-Felder für Infotyp 0761
Q0762 – Zusätzliche Dynpro-Felder für Infotyp 0762
Q0780 – Infotyp §53 Anrechnung auf Versorgung AG: Hilfsfelder
Q0781 – Infotyp §53 Anrechnung auf Versorgung Beträge: Hilfsfelder
Q0782 – Infotyp §54 Anrechnung weiterer Versorgungsbez.: Hilfsfelder
Q0783 – Felder für Infotyp 0783 (ADT)
Q0784 – Infotyp Anfrage Auskunft Familiengericht: Hilfsfelder
Q0785 – Infotyp Urteil Auskunft Familiengericht: Hilfsfelder
Q0786 – Infotyp Kürzung §57: Hilfsfelder
Q0788 – Hilfsfelder IT0788: Anzeige Bezugsperson IT0021
Q0789 – Hilfsfelder IT0789
Q0790 – Infotyp Zuschläge § 50 a, b, d, e: Hilfsfelder
Q0794 – Dynprofelder zu Infotyp 0794 (Pensionistenmeldung A)
Q0797 – Screen Fields: Infotype 0797, Place of employment in Vienna
Q0806 – Anzeigefelder für Table Control IT0806
Q0815 – MC: Struktur des Grouping Table-Controls
Q0845 – Anzeigefelder für Infotyp 0845 (Dienstverhältnisse)
Q0846 – Anzeigefelder Infotyp 0846
Q0859 – Screen fields for IT0859
Q0882 – Hilfsfelder Infotyp 0882 (Grunddaten Nachversicherung)
Q0883 – Hilfsfelder Infotyp 0883 (Anspruchszeiträume)
Q0884 – Hilfsfelder Infotyp 0884 (Berechnung Nachversicherung)
Q0893 – Dynprofelder Infotyp 0893 ( Tagesarbeitszeitinformation)
Q0904 – Dynprofelder Pf. Betrag
Q0908 – Dynpro-Felder zu Infotyp 0908 (Vorgabe Jahresarbeitsentgelt)
Q0977 – Anmeldung für eine Mutterschaftsentschädigung
Q0980 – Dynprofelder IT 0980 (Aus- und Weiterbildungskosten)
Q0PDU – Dynprofelder Funktionsgruppe 0PDU
Q0PDV – Dynpro-Felder für Funktionsbausteine der Gruppe 0PDC
Q0PDW – Dynpro-Felder für Funktionsbausteine der Gruppe 0PDW
Q0PDWA – Dynpro-Felder für Funktionsbausteine der Gruppe 0PDWA
Q0PDWC – Dynpro-Felder für Funktionsbausteine der Gruppe 0PDWA
Q0PDWV – Screen-Felder Funktionsgruppe 0PDWV
Q0PDX – Dynpro-Felder Funktionsgruppe 0PDX
Q0PDY – Dynpro-Felder für Funktionsbausteine der Gruppe 0PDY
Q1000 – Dynprofelder Infotyp 1000 (Objektbezeichnung)
Q1001 – Dynprofelder Infotyp 1001 Verknüpfungen ohne Anwendung
Q1002 – Dynprofelder Infotyp 1002 (Verbale Beschreibung)
Q1003 – Dynprofelder Infotyp 1003 (Stab / Genehmigung)
Q1005 – Dynprofelder Infotyp 1005: Sollbezahlung
Q1008 – Dynprofelder Infotyp 1008 Kontierungsmerkmale
Q1011 – Dynprofelder zur Struktur P1011
Q1020 – Dynprofelder Infotyp 1020 (Bedarf)
Q1022 – Dynprofelder Infotyp 1022 (Ablauf)
Q1023 – Dynprofelder Infotyp 1023 (Dispositionsmerkmale)
Q1025 – Dynprofelder Infotyp 1025 (Halbwertszeit/Gültigkeit)
Q1027 – Dynprofelder zu Infotyp 1027 (Fabrikkalender)
Q1028 – Texttabellenfelder zum Infotyp 1028
Q1028T – Texttabellenfelder zum Infotyp 1028
Q1029 – Dynprofelder für Infotyp 1029
Q1030 – Hilfsstruktur zum Infotyp 1030
Q1034 – Dynprofelder Infotyp 1034 Namensaufbereitung
Q1036 – Dynprofelder Infotyp 1036: Kosten
Q1037 – Dynprofelder Infotyp 1037 (Vertriebsbereich)
Q1041 – Dynprofelder für Infotyp 1041
Q1042 – Dynprofelder Infotyp 1042 (Ablauf Veranstaltungsmanagement)
Q1050 – Dynprofelder Infotyp 1050
Q1051 – Dyprofelder Infotyp 1051: Umfrageergebnisse
Q1055 – Dynprofelder Infotyp 1055 (Qualifikationsmanagement)
Q1060 – Dynprofelder Infotyp 1060
Q1062 – Dynprofelder Infotyp 1062 (Knowledge-Link)
Q1208 – Felder zu Anzeige des Infotyps 1208
Q1217 – Dynprofelder Infotyp 1217
Q1502 – Dynprofelder Infotyp P1502: Zulagen (PSG)
Q1513 – Infotyp 1513: ADT
Q1601 – Dynprofelder Infotyp 1601 (Frankreich)
Q1701 – Anzeigestruktur für Infotyp 1701 für spezielle Verwendung
Q1702 – Dynprofelder zu Infotyp 1702 (Daten zur Person)
Q1703 – Dynprofelder zum Infotyp 1703 (Behinderung)
Q1704 – Dynprofelder zur Infotyp 1704 (Behinderung)
Q1705 – Anzeigestruktur für Infotyp 1705 für spezielle Verwendung
Q1706 – Felder für Infotyp 1706 (Gebührenberechnungsdaten ST)
Q1708 – CM: Infotype 1708 Dynprofelder
Q1709 – Dynprofelder Infotyp 1709 Daten Schulnoten
Q1710 – Infotyp 1710 [Bewertung] – Bezeichnungen
Q1711 – Anzeigestruktur für Infotyp 1711 für spezielle Verwendung
Q1712 – Anzeigestruktur für Infotyp 1712 für spezielle Verwendung
Q1716 – Textfelder zum Infotyp 1716
Q1718 – Anzeigestruktur(text) für Infotyp 1718
Q1719 – Anzeigestruktur für Infotyp 1706 (Geb.berechnungsdaten ST)
Q1721 – Textfelder für Infotyp 1721 für spezielle Verwendung
Q1722 – Textfelder zum Infotyp 1722
Q1724 – Infotype Studienmodulbuchungszuordnung Zusatz Dynprofelder
Q1725 – Infotype Studienmodulbuchungszuordnung Zusatz Dynprofelder
Q1728 – CM: Texttabellenfelder zum Infotyp 1728
Q1730 – Texttabellenfelder zum Infotyp 1730
Q1730T – Texttabellenfelder zum Infotyp 1730
Q1731 – Dynprofelder zu Infotyp 1731 (Kategorie)
Q1732 – CM: Text Table Fields for Infotype 1732
Q1733 – Texttabellenfelder zum Infotyp 1733
Q1733T – Texttabellenfelder zum Infotyp 1733
Q1743 – CM: Textfelder zu Infotyp 1743 (Veranstalt.paketkategorie)
Q1744 – Texttabellenfelder zum Infotyp 1744
Q1744T – Texttabellenfelder zum Infotyp 1744
Q1746 – Texttabellenfelder zum Infotyp 1746
Q1746T – Texttabellenfelder zum Infotyp 1746
Q1749T – cm:Texte zu IT1749-(Schlüssel)Feldern (Tabellenteil)
Q1751 – Dynprofelder zu Infotyp 1751 (Angebotsmuster)
Q1752T – Texttabellenfelder zum Infotyp 1752
Q1753 – Texttabellenfelder zum Infotyp 1753
Q1755 – Externe Organisation – Daten / Texte – Erweiterte Daten
Q1790 – Bildschirmfelder für Infotyp 1790 (Identifikationsnummern)
Q1952 – Dynprofelder zur Struktur P1952
Q1990 – Screen display for IT-1990 – NATO Information
Q2000 – Dynprofelder für den Modulpool MP200000
Q2003 – Dynprofelder zu Infotyp 2003 (Vertretungen)
Q2006S – Erfassungsmaske für Abwesenheitskontingentabgeltung
Q2007S – Erfassungsmaske für Abwesenheitskontingentabgeltung
Q2010 – Bildschirmfelder für Infotyp 2002, 2010 und 2052
Q2052 – Felder für Wochenerfassung
Q3230 – Q-Struktur für Infotyp Einmalzahlungen (3230)
Q3232 – Dynprofelder zu Infotyp 3232 (Kurzarbeit A)
Q3233 – Dynprofelder zu Infotyp P3233
Q3290 – Versorgungsaugleich BAV: Anfrage Gericht – Hilfsfelder
Q3291 – Infotyp Urteil Auskunft Gericht: Hilfsfelder
Q3893 – Dynprofelder Infotyp 3893 (Zeitkontostand)
Q4000 – Dynprofelder für P4000 Bewerberzuordnung
Q4001 – Selektionsfelder zum Bewerbungseingang
Q5006 – Hilfsstruktur zum Infotyp 5006
Q5008 – FELDER INFOTYP 5008
Q5045 – Zusatzfelder zum Infotype 5045
Q5046 – Zusatzfelder zum Infotyp 5046
Q5049 – Hilfsstruktur Infotyp 5049
Q504R – Dynprofelder für Tabelle T504R
Q504X – Dynprofelder Tabelle T504X
Q504Y – Dynprofelder Tabelle Q504Y
Q504Z – Dynprofelder Tabelle Q504Z
Q505 – Dynprofelder Tabelle 505 Planmerkmale (NA)
Q510N – Dynprofelder zu Tabelle T510N
Q510S – Dynprofelder T510S
Q511 – Dynprofelder zu Tabelle T511
Q513 – Dynprofelder zu Tabelle T513 (Stellen)
Q525A – HR Auswertungen Zeitintervalle
Q525K – Definition Infotyp Selektionsbedingung
Q52OCR – Dynprofelder zu den Off-Cycle-Tabellen T52OCxx
Q533 – Automatische Urlaubsgenerierung
Q538 – Dynprofelder für Zeiteinheit-Bezeichnung
Q554C – Dynprofelder für T554C Dynpro 1010
Q554Y – Struktur zur Anzeige der T554y
Q555J – Dynprofelder zu Tabelle T555J, K und L
Q556A – Abwesenheitskontingenttypen
Q556C – Abwesenheitsauszählung mit/ohne Kontingente
Q556P – Anwesenheitskontingenttypen
Q556R – Regelung Abtragungsreihenfolge für Abwesenheitskontingente
Q556W – Felder für Pflegeviews zur Kontingentabgeltung
Q557 – Bereitschaftsarten: Q-Feld für BeritschaftsTYP.
Q557C – Dynprozusatzfelder für V_T557C
Q557CU – Dynprozusatzfelder für V_T557C
Q557F – Dynprozusatzfelder für V_T557F
Q559D – Gültigkeits-/Abtragungsintervall für Abwesenheitskontingente
Q559E – Struktur für Basisanspruch Urlaubskumulation
Q559F – Verbeitung von Abwesenheitskontingentresten
Q559L – Struktur für Kontingentgenerierung
Q559M – Kürzungsregeln für Urlaubskumulation
Q582L – Dynprofelder zu Tabelle T582L
Q588A – Dynprofelder T588*
Q588M – Modifikatoren der Screen Painter Felder
Q596A – HR: Struktur für Dynprofelder zu T596A
Q596M – Textfelder für V_T596M
Q599C – Struktur für Dynpro T599C
Q599X – Dynprofelder für T599X
Q5A4Q – Eigenschaften von An-/Abwesenheitstypen
Q5A4S – Art der Schwerarbeit lt. nach §5 VO des BMSG
Q5CS7 – HR-CH: Radio-Buttons für V_T5CS7
Q5CS9 – HR-CH: Radio-Buttons für V_T5CS9
Q5G10 – Dynprofelder zu Tabelle T5G10
Q5G15 – Dynprofelder zu Tabelle T5G15
Q5N00 – Dynprovelden van tabel T5N00 (NL)
Q5U00 – Dynprofelder für HR-Nordamerika
Q5U0E – Dynprofelder für EEO Auswertungen
Q5U13 – Dynprofelder zu Tabelle T5U13
Q710A – Dynprofelder zu Tabelle T710A
Q71C5 – Dynprofelder für Vergütungszulässigkeitsregel
Q71CA – Dynprofelder für Vergütungsanpassungen
Q71E0 – Dynprofelder Tabelle T71E0
Q71GT – Dynprofelder für Vergütungsmatrizen
Q750C – Dynprofeldertabelle fuer T750C
Q751E – Hilfsfelder für Dynpro der Tabelle T751E
Q777N – IPA: Texte zur Tabelle T777N
Q778G – Dynprofelder für Tabellenpflege T778G
Q778P – Dynprofelder zu Tabelle T778P (Planvarianten)
Q779W – IPA: Texte zur Tabelle T779W
Q779X – IPA: Texte zur Tabelle T779X
Q77FLC – IPA: Texte zur Tabelle T77FLC
Q77KF – IPA: Texte zur Tabelle T77KF
Q77KU – Dynprofelder für Tabelle T77KU
Q77NT – IPA: Texte zur Tabelle T77NT
Q77R3 – Zusatzfelder zur Tabelle T77R3 (Teilnehmertypsteuerung)
Q77S1 – IPA: Dynprofelder für Pflege T77S1
Q77S4 – IPA: Dynprofelder für Pflege T77S4
Q77S5 – IPA: Dynprofelder für Pflege T77S5
Q77VG – IPA: Texte zur Tabelle T77VG
Q77VI – Eingabehilfe für Relation: LFCOD – Mitteilungskürzel
Q78NR – Anzeigestruktur für Tabelle T78NR
Q7AR61 – Reglas para generar CC-nóminas para asignaciones familiares
QABWR – Schnittstellen-Tabelle Eingabedaten für Bewertungsverfahren
QAEEA – Schnittstellen-Tabelle Eingabedaten
QAERR – Schnittstellen-Tabelle Fehlerprotokoll zum Merkmal
QAES – Tabelle zur Stichprobeneinheit
QAESR – Tabelle zur Stichprobeneinheit
QAICA – Prüfkatalogdaten für den Download QM – Subsystem
QAILS – Anforderung für den Download eines PrüflosVorgangskopfsatzes
QAIMR – Struktur für Upload von Merkmalsergebnissen aus QM-Subsystem
QAIMR1 – Upload von Merkmalsergebnissen aus QM-Subsystem (Version 1)
QAIMR3 – Struktur für Upload von Merkmalsergebnissen aus QM-Subsystem
QAIMV – Merkmalsvorgaben für Download an komplexe QM-Subsysteme
QAIPP – Rückmeldung Prüfpunktergebnisse von einem QM-Subsystem
QAISE – Struktur für Upload von Einzelwerten aus QM-Subsystem
QAISE3 – Struktur für Upload von Einzelwerten aus QM-Subsystem
QAISR – Struktur für Upload von Probenergebnissen aus QM-Subsystem
QAISR1 – Struktur für Upload von Probenergebnissen aus QM-Subsystem
QAISR3 – Struktur für Upload von Probenergebnissen aus QM-Subsystem
QAIST – Struktur zur Übertragung von Statusänderungen (VE, Storno)
QAIVC – Prüflos-Vorgangskopfdaten für den Download QM – Subsystem
QAIVE – Rückmeldung Verwendungsentscheid von einem QM-Subsystem
QAKEY – Schnittstellen-Tabelle Keyfelder Probennr, Detailergebnis
QAKL – Ergebnistabelle zu Werteklassen
QAKLR – Ergebnissatz zur Ergebnis-Werteklasse
QALS – Prüflossatz
QALSVB – Struktur QALS + Updatekennzeichen
QALT – Teillos
QALTEA – EA-Tabelle für Teillose
QALTM – Mengenstruktur zum Teillos für automatischen WE
QALTM1 – Mengenstruktur für manuellen WE zum Auftrag
QALTPO – Prüfvorgänge zum Teillos
QALTPP – Prüfpunkte zum Teillos
QALTS – Selektionstabelle Teillose in der Fertigung
QAMB – QM: Link zw. Prüflos und Materialbelegen
QAMKR – Vorgaben und Ergebnisse zum Prüfmerkmal
QAMR – Merkmalsergebnisse in der Prüfabwicklung
QAMRR – Ergebnisse eines Prüfmerkmals
QAMSV – Vorgaben Prüfmerkmale
QAMV – Prüfmerkmalsvorgaben in der Prüfabwicklung
QAPMV – Merkmalsvorgaben zum Prüfpunkt
QAPO – Prüfvorgangssätze
QAPP – Prüfpunkt
QAPPD – Struktur zu QAPP
QAPPS – Selektionstabelle Prüfpunkte
QAPPV – Verbuchungstabelle Prüfpunkt
QAPPVE – Bewertung Prüfpunkt (FB-Memory)
QAPPW – DDIC-Felder für Fertigungsprüfung
QAPRO – Interne Tabelle z. Verwaltung von Daten zur Teilprobe
QAPS1 – Probenergebnisse zum Prüfpunkt klassiert
QAPS2 – Probenergebnisse zum Prüfpunkt Einzelwerte
QAPSH – Regelkarte zum Prüfpunkt, Kopf
QAPSP – Teilstichproben zum Prüfvorgang
QAPSR – Probenergebnisse zum Prüfpunkt
QAPST – Regelkarte zum Prüfpunkt, Spur
QAPSV – Probenvorgaben zum Prüfpunkt
QAQEE – Felder Prüfergebniserfassung
QAREL – Zuordnungstabelle für abhängige Merkmale
QAS1 – Probenergebnisse zum Merkmal klassiert
QAS2 – Probenergebnisse Einzelwerte
QASE – Ergebnistabelle zur Stichprobeneinheit
QASER – Ergebnissatz zur Stichprobeneinheit
QASH – Qualitätsregelkarte
QASK – Merkmalsergebnisse klassiert
QASPR – Ergebnis- und Vorgabensatz zur Stichprobe
QASR – Stichprobenergebnisse zu Prüfmerkmalen
QASRMS – Rückmeldedaten zur Stichprobe der Multiplen Spezifikation
QASRR – Ergebnissatz zur Stichprobe
QAST – Spur der Qualitätsregelkarte
QASV – Stichprobenvorgaben in der Prüfabwicklung
QASVR – Vorgabensatz zur Stichprobe
QAVE – Prüfabwicklung : Verwendungsentscheid
QAVEVB – Struktur QAVE + Update-Kennzeichen
QAVO – Verwendungsentscheid zum Vorgang
QAVP – Verwendungsentscheid zum Prüflos
QAVT – Verwendungsentscheid zum Teillos
QBAA – Interne Struktur zur Steuerung im Report RQBAAM10
QBAAL – Listzeile für Report RQBAAM10
QBEW – Bewertung Projektbestand
QBEWH – Bewertung Projektbestand – Historie
QCEM – Mapping von Prüfmerkmalsbezeichnern
QCEP – Partnerbezogene Einstellungen zum Merkmalsmapping
QCPR – QM Qualitätszeugnisse in der Beschaffung
QCPRD – QM: Zeugnisse in der Beschaffung – Dialogfelder
QCPRP – Verbuchungstabelle QCPR
QCPRS – QM Qualitätszeugnisse in der Beschaffung Auswahl
QCRES – Zeugnisse: Merkmalswerte
QCRG01 – Ranges für Zeugnisvorlage (Datenelement QVORLNR)
QCRG02 – Ranges für Zeugnistyp (Datenelement QZGTYP)
QCRG03 – Ranges für Zeugnisvorlagenversion (Datenelement QCVERSION)
QCSPEC – Zeugnisse: Merkmalsvorgaben
QCTEXT – Zeugnisse: Merkmalskurztext für Formular
QCVK – Zeugnisvorlage Kopf
QCVKEA – Dialogtabelle Zeugnisvorlage: Kopfebene
QCVM – Zeugnisvorlage Merkmalsebene
QCVME – Zeugnisvorlage Merkmalsebene: Erweiterte Informationen
QCVMEA – Dialogtabelle Zeugnisvorlage: Merkmalsebene
QCVMT – Zeugnisvorlage Merkmalsebene: Texte
QCVV – Zeugnisvorlage: Liste von Vorprodukten
QCVVEA – Ein-/Ausgabestruktur Zeugnisvorlage: Liste von Vorprodukten
QCWWW – QM Qualitätszeugnisse im World Wide Web
QDAT – Tabelle zur Ablage empfangener Queue-Daten
QDBM – Bewertungsmodus
QDBMT – Bewertungsmodus : Texte
QDDR – Dynamisierungsregel (Kopf)
QDDRT – Dynamisierungsregel: Texte
QDDYN – Hilfsstruktur für Dynamisierungskriterien aus der TQ39.
QDEB – Erl. Beziehungen Stichprobenverfahren/Dynamisierungsregeln
QDEBT – Erl. Beziehungen Verfahren/DynRegeln: Texte
QDEP – Erlaubte Prüfschärfen
QDEPT – Erlaubte Prüfschärfen: Texte
QDFB – Funktionsbausteine für die einzelnen Verfahrenstypen
QDFBT – Funktionsbausteine für Verfahren: Texte
QDFM – Funktionsbausteine für Bewertungsmodus
QDFMT – Funktionsbausteine für Bewertungsmodus: Texte
QDMKR – Interne Struktur für Check ‚Erlaubte Beziehungen‘
QDPA – Stichprobenplan-Anweisungen
QDPAB – Belegtabelle Stichprobenplan-Anweisungen
QDPAD – Dialogtabelle Stichprobenplan-Anweisungen
QDPK – Stichprobenplan-Kopf
QDPKT – Stichprobenplan: Texte
QDPP – Stichprobenplan-Position
QDPPB – Belegtabelle Stichprobenplan-Positionen
QDPPD – Dialogtabelle Stichprobenplan-Positionen
QDPROB – Interne Struktur: Probemengen einzelner physischer Proben
QDPS – Prüfstufen zu einer Dynamisierungsregel
QDPSR – Prüfstufen
QDPST – Prüfstufen: Texte
QDQL – Qualitätslage
QDQLD – Dialogtabelle für die Q-Lage
QDQLV – Verbuchungstabelle für die Q-Lage
QDRSF – QM: Formelparameter Probenberechnung
QDSA – Stichprobenart
QDSAT – Stichprobenart : Texte
QDSE – Interne Struktur für die Stichprobenermittlung
QDSPR – Stichprobenplan, übergeordnete Parameter
QDSV – Stichprobenverfahren
QDSVT – Stichprobenverfahren: Texte
QDWL – Interne Struktur fuer QDQL
QDWP – Interne Struktur für QDPK/QDPP/QDPA
QDWR – Interne Struktur für QDDR/QDPS
QDWV – Interne Struktur fuer QDSV
QECA – Katalogeinträge
QELOS – Informationen Prüflos mit Unterkomponenten
QEREC – Empfänger des Protokoll-Mails
QEWL – QM-Handheld: Arbeitsvorrat für Übertragung
QEWLA – QM-Handheld: Struktur QEWLD + ALV-Daten
QEWLD – QM-Handheld: Struktur QEWL + Dialogdaten
QEWLL – QM-Handheld: Include-Struktur Prüflosdaten
QEWLV – QM-Handheld: Struktur QEWL + Verbuchungskennzeichen
QEWU – Anmeldung für Ergebniserfassung im Web
QEWW – Allgemeine Arbeitsstruktur für die Ergebniserfassung
QEWWC – Zuordnung von Auswahlmengencodes zu Merkmalen
QF00 – Schnittstellenfelder für die Funktionsgruppen QFnn
QFAAB – Fehlerposition: Basistabellendefinition
QFAAI – Fehlerpositionstabelle Fehlererfassung
QFFED – Dynprofelder Fehlererfassung
QFHDE – Meldungsübergreifende Bezugsobjekte
QFKPR – Kopfsatz zur Fehlererfassung
QFLTP – Tabelle mit CHAR-Feldern für FLTP-Werte zur Anzeige
QFMEL – Qmeldungskopf Schnittstelle zur Fehlererfassung
QFMKR – Schnittstellenstruktur zum Merkmal (Fehlererfassung)
QFMMA – Dynprofelder zur Maßnahme Fehlererfassung
QFMUR – Dynprofelder zur Ursache (Fehlererfassung)
QFOB – Zuordungsobjekten der Fehlererfassung
QFOBE – Dialogspezifische Objekte der Fehlererfassung (Selektion)
QFOBJ – Schittstellenstruktur Für Fehlersatzobjekte
QFOBJM – Schittstellenstruktur Für Fehlersatzobjekte mit Merkmalen
QFOBL – Fehlerzuordungsleiste
QFOBM – Meldungspezifische Objekte der Fehlererfassung
QFOBT – Texte zu den Zuordungsobjekten der Fehlererfassung
QFOM – QMeldungsnummer zum Fehlersatzobjekt
QFQALS – Logisches Sperrobjekt zur Fehlererfassung
QFSER – Serialnummern
QFVGR – Schnittstelle Vorgänge zu Fehlererfassung
QGEN – Interne Tabelle für Abrechnungsperiodengenerierung
QGHIS – Ergebnishistorie: Struktur für Übergabeparameter
QGMK – QM: Vorgaben und Ergebnisse zum Prüfmerkmal (ALV)
QGRES – Struktur zum Ergebnisdruck im Formular
QGSE – QM: Ergebnisse zur Stichprobeneinheit (ALV)
QHUPRZ – QM Zeile in Tablecontrol zur HU – Probenzuordnung
QIERR – Fehlermeldungen die beim Download aufgetreten sind
QILLE – Krankheitssätze des Infotyps P2001(Abwesenheiten)
QIMTH – Auswertemethoden QM-STI Schnittstelle
QIMTHT – Texte Auswertemethoden QM-STI Schnittstelle
QINF – QM-Informationssatz zu Material und Lieferant
QIO100 – Hilfsstruktur für Dynpro 100 Queue
QIO200 – Hilfsstruktur für Dynpro 200 Queue
QIO210 – Hilfsstruktur für Dynpro 210 Queue
QIO220 – Hilfsstruktur fuer Dynpro 220 Queue
QIO230 – Hilfsstruktur fuer Dynpro 230 Queue
QIO240 – Hilfsstruktur fuer Dynpro 240 Queue
QIO400 – Hilfsstruktur für Dynpro 210 Queue
QISTP – Auswerteschritte
QISTPT – Texte Auswerteschritte
QISUB – Subsysteme zur Meßdatenerfassung im QM
QISUBT – Texttabelle Subsysteme zur Meßdatenerfassung im QM
QIWL – Übertragungs-Tabelle für QM-Subsysteme
QIWLR – Struktur zur Übertragungstabelle QM-Subsysteme
QJ147 – Dynpro fields for infotype 0147 (Personal Appraisals JP)
QKAT – Übergabetabelle Dialogbaustein Prüfkataloge RM-QSS
QKATL – interne Sturktur für Kataloge im Merkmal
QM00 – Allgemeine Steuer-Kz zum QM
QMAT – Prüfart-Materialabhängige Parameter
QMATNR – Tabelle mit Materialnummern
QMATTR – KW-Attribute für Bereich QM
QMBHU – HUM-Schnittstelle zwischen QM und Lieferung
QMEL – Qualitätsmeldunq
QMETH – interne Sturktur für Methoden im Merkmal
QMFE – Qualitaetsmeldung – Positionen
QMHU – QM Verknüpfung von Prüflos und Handlingunitposition
QMHUW – QM Verwaltungstabelle HUM-Position / Prüflos
QMICON – Trägerfelder für Ikonen innerhalb des QM
QMIFE – Struktur für Upload von Fehlerpositionen aus QM-Subsystem
QMIFED – Struktur für Upload von Fehlerpositionen aus QM-Subsystem
QMIH – Qualitaetsmeldung – Abschnitt Instandhaltungsdaten
QMITEM – QM: Tree Control Item
QMKONT – Kontierungsfelder für QM-Anwendungen
QMKST – RM-QSS: Steuerkennzeichen Merkmal
QMMA – Qualitaetsmeldung – Aktionen
QMNODE – QM: Tree Control Node
QMRMA – QM: Meldungen und Prüflose zum RMA-AUftrag
QMSM – Qualitaetsmeldung – Maßnahmen
QMSP – QM : Materialspezifikation
QMTB – Prüfmethodenstamm
QMTBV – Logische Datenbank QTQ (QMTB und QMTT)
QMTT – Prüfmethoden-Texte
QMUR – Qualitaetsmeldung – Ursachen
QNAME – Qualified Name
QPAC – Prüfkatalog Codes zur Auswahlmenge
QPACI – Prüfkatalog Codes zur Auswahlmenge
QPACV – Logische Datenbank QAM(QPAC und QPCT)
QPAM – Prüfkatalog Auswahlmengen
QPAMI – interne Tabelle zur Verbuchung der Auswahlmengen
QPAMT – interne Tabelle zur Verbuchung der Auswahlmengen-Texte
QPAPL – Dynprofelder für die Personalbeschaffung
QPCD – Prüfkatalog Codes
QPCDI – interne Tabelle zur Verbuchung der Codes
QPCDV – logische Datenbank QKM(QPCD und QPCT)
QPCT – Code-Texte
QPCT01 – Beschreibung der Codes in QAVE, Verwendungsentscheid
QPCT02 – Beschreibung der Codes in QAMR, Merkmale
QPCT03 – Beschreibung der Codes in QASK, Merkmale klassiert
QPCT04 – Beschreibung der Codes in QASE, Merkmale Einzelwerte
QPCT05 – Beschreibung der Codes in QASR, Proben zum Merkmal
QPCT06 – Beschreibung der Codes in QAS1, Proben klassiert
QPCT07 – Beschreibung der Codes in QAS2, Proben Einzelwerte
QPCT08 – Beschreibung Codes in QAVP, Verwendungsentscheid zur QALS
QPCT09 – Beschreibung Codes in QAVT, Verwendungsentscheid zur QALT
QPCT10 – Beschreibung der Codes in QAPSR
QPCT11 – Beschreibung der Codes in QAPS1
QPCT12 – Beschreibung der Codes in QAPS2
QPCT13 – Beschreibung Codes in QALTPPSR
QPCT14 – Beschreibung des Codes in QALTPPS1
QPCT15 – Beschreibung Codes in QALTPPS2
QPCT16 – Beschreibung der Codes in QMFE, Fehlercode
QPCT17 – Beschreibung der Codes in QMFE, Fehlerort
QPCTI – interne Tabelle zur Verbuchung der Code-Texte
QPGR – Prüfkatalog Codegruppen
QPGRI – interne Struktur der interenen Verbuchungstabelle
QPGRV – Logische Datenbank QKM(QPGR und QPGT)
QPGT – Codegruppen-Texte
QPGTI – interne Tabelle zur Verbuchung der Codegruppentexte
QPK1AC – Übergabestruktur für Code einer Auswahlmenge mit Text
QPK1CD – Übergabestruktur für Code einer Codegruppe und Text
QPK1GR – Übergabestruktur Codegruppe und Text
QPMK – Prüfmerkmalsstamm
QPMKV – Logische Datenbank QMM(QPMK und QPMT und QPMZ)
QPML – PM Objekte für QM
QPMO – PM Objekte für QM (für Folgeaktion)
QPMT – Prüfmerkmalsstamm-Texte
QPMZ – Zuordnungstabelle Prüfmethoden/Stammerkmal
QPPNP – Screenfelder der LDB PNP des HR
QPR6 – Selektionsscreen Struktur zur QPR6 (neue PN mit Bezug)
QPR7 – Selektionsscreen Felder zu QPR7 (Pflege Aufbew.)
QPRN – Probenahme von physischen Proben
QPRS – Stammsatz für physische Proben
QPRSA – Archivierungstruktur für physische Proben
QPRSX – Struktur zur Ausgabe der phys. Proben in der Probenziehanw.
QPRVK – Probenahmeverfahren
QPRVKT – Kopf Probenahmeverfahren Texte
QPRVP – Probenahmeanweisungen
QPRVPT – Positionen Probenziehverfahren Texte
QPSH – Arten von Qualitätsregelkarten
QPSHT – Texte zu den Arten von Qualitätsregelkarten
QPSP – SPC-Kriterium
QPSPT – Texte zu den SPC-Kriterien
QPST – Spur einer Qualitätsregelkarte
QPSTT – Texte zu den Spuren von Qualitätsregelkarten
QPU23 – Range tab structure for tax forms
QRG01 – Ranges für Prüfart (Dtel QPART)
QRG02 – Ranges für Einkaufsorg (Dtel EKORG)
QRG03 – Ranges für Domäne Datum (DOMA DATUM)
QRG04 – Ranges für Herkunft (Doma HERK)
QRG05 – Ranges für Kunde (Doma KUNNR)
QRG06 – Ranges für Lieferant (Doma LIFNR)
QRG07 – Ranges für Werk (Doma Werks)
QRG08 – Ranges für Material (Doma MATNR)
QRG09 – Ranges für Verkaufsorgansiation (Doma VKORG)
QRG10 – Ranges für Q-Meldungsart (Doma QMART)
QRG11 – Ranges für Berichtsart (DOMA FEART)
QRG12 – Ranges für Katalogart (DOMA QKATART)
QRG13 – Ranges für Codegruppe (DOMA QCODEGRP)
QRG14 – Ranges für Code (DOMA QCODE)
QRG15 – Ranges für Meldungsnummer (DOMA QNMUM)
QRG16 – Ranges für Prüflosnummer (DOMA QPLOS)
QRKDY – Qualitätsregelkarten Bildschirmfelder
QRKDY1 – Qualitätsregelkarten Bildschirmfelder Grenzen Spur1 ab 45a
QRKDY2 – Qualitätsregelkarten Bildschirmfelder Grenzen Spur2 ab 45a
QRP002 – GUID-Tabelle für Kontierungsobjekte
QRPDC – Dynpro-Felder für Funktionsbausteine der Gruppe RPDC
QRPDW – Dynpro-Felder für Funktionsbausteine der Gruppe RPDW
QSICON – Trägerfelder für Ikonen innerhalb der QM Stammdaten
QSQMAT – Änderungsbelege QMAT : Kopie aus XDQMAT wegen Syntaxcheck
QSS_ML – Lieferantenbeurteilung – Übergabestruktur QM
QST007 – Struktur für Report RQSTA007 (Terminplanpositionsliste)
QSTAT – Struktur zum Blättern in Listen von Zeitinfotypen
QSTLOT – QM Stabi: Prüflose zur Lagerbedingung einer Stabistudie
QSTRE – Quellensteuermeldung FI/HR für Spanien
QTCH – Kontingentierung: Merkmalsverzeichnis
QTCHD – Kontingente: Merkmalsverzeichnis, dynamisch
QTINFO – Kontingentierung, Senden: Aufbau der Info-Struktur
QTLSS – Selektionstabelle Teillose in der Fertigung
QTLSVB – Struktur QTLS + Update-Kennzeichen
QTSTEP – Kontingente: Kontingentierungsschritt; Ergebnisanzeige
QTSYS – Kontingentierung: physikalisches System
QTT190 – Kontingentierung, Senden: Steuerung
QTVB – Kontingentierung: Kontingentbelegung durch Kundenauftrag
QTVBD – Kontingente: Kontingentbelegung durch KdAuf, dynamisch
QUOT03 – Kontingentierung: Verfügbarkeiten
QUOT04 – Kontingentierung: Kommunikationsstruktur zur DB-Änderung
QUOT05 – Kontingentierung: Übergabestruktur Kontingente
QUOTP4 – Kontingentierung: Kommunikationsstruktur zur DB-Änderung
QUOTP6 – Kontingente: Kontingent und Belegung
QUOTSB – ATP-Server: ’shared buffer‘ Tabelle für Kontingente
QUOT_I – Kontingentierung: Include für Interfacestrukturen
QV03V – Verfügbarkeitsprüfung: Schnittstelle Kontingentierung
QV04V – Verfügbarkeitsprüfung: Schnittstelle Kontingentierung Daten
QV05V – Verfügbarkeitsprüfung: Schnittstelle Kontingentierung Objekt
QVDM – QM-Informationssatz Steuerung QM im SD
QVP2V – Kontingentierung: Positionen und zugehöriges Konti.Schema
QVP3V – Verfügbarkeitsprüfung: Schnittstelle Kontingentierung
QVP5V – Verfügbarkeitsprüfung: Schnittstelle Kontingentierung Objekt
QWERU – Ergebnisse Untersuchung Western-Electric-Rules
R000 – Konditionstabelle für Ableitungsstrategie R
R005 – Hilfsfelder für Tabellenpflege T005
R009 – Hilfsfelder Tabellenpflege, Tabellen 009 und 009B
R021 – Hilfsfelder Tabellenpflege Tabelle T021ff
R021T – Hilfsfelder Tabellenpflege T021T
R02ST – Langtextauswahl der Anlagenstammsätze
R030 – Hilfsfelder Tabellenpflege Tabelle T030ff
R041 – Hilfsfelder Tabellenpflege 041A/041T
R042 – Hilfsfelder Customizing Zahlprogramm (FBZP)
R042S – Hilfsfelder für T042S
R042V – Hilfsfelder für T042v
R043K – Dialogfelder für T043K
R052 – Dialogfelder fuer Tabellenpflege T052
R066T – Hilfsfelder Tabellenpflege T066T
R074 – Hilfsfelder Tabellenpflege Tabellen 074ff
R078S – Hilfsfelder für Tabelle T078S
R090L – Dynprofelder Customizing T090L
R093U – Parameter Altdatenübernahme
R0FVH – Dynprofelder zu Mosulpool SAPL0FVH
R0IAO – Struktur für Customizing Hilfsfelder IMA – MAßnahmenanford.
R0IM4 – Struktur f. Hilfsfelder Fugr 0IM4
R0IPR – PM: Internal table for Function group 0ipr
R0LIS – E/A-Sammelstruktur für Modulpool SAPL0LIS
R0PK1 – E/A Felder für Kanban Customizing
R180 – Hilfsfelder Tabellenpflege Tabellen T180n
R180T – Hilfsfelder Tabellenpflege T180T
R185 – Hilfsfelder für MSTT185
R185D – Workarea zur Dialogsteuerung der Folgebildsteuerung
R185F – Hilfsfelder für MSTT185F
R185V – Hilfsfelder für MSTT185V
R2BEL – Struktur für Belegtabelle aus R/2
R2FDES – Übergabestruktur Finanzdispoavise
R2FDSB – Übergabestruktur Treasury
R2FDSR – Übergabestruktur Treasury
R2PRO – Transportstruktur für TRDIR ins R/2
RA01A – Arbeitsfelder für SAPMA01A/SAPMA01M
RA01B – Hilfsfelder Dynpros SAPMA01B
RA01G – Hilfsfelder Bildschirmbilder Modulpool SAPMA01G
RA01M – Hilfsfelder Bildschirmbilder Modulpool SAPMA01M
RA01S – Struktur für Altdatenübernahme
RA02S – Stammdaten Anlagen
RA03W – Wertfelder Anlagen
RA04C – Modulpooltabelle Anlagen-Customizing
RA05C – Hilfsfelder Pflege Feldstatusgruppen
RA06C – Felder fuer Pflegedynpro Tabellen TABWM und TABWN
RA086 – Hilfstabelle fuer Anzeige Feldbezeichnungen in T086
RA08C – Dynprofelder Customizing FI-AA: AfA-Schlüssel
RA09C – Dynprofelder ABWG-Anzeige
RA10C – Programmtabelle für Anlagen-Customizing (Teil 2)
RA61C – Dynprofelder zum Pflegedialog Berichtigungsbestände
RAADR – Rückantwortadresse
RAAL – Dynprofelder Funtkionsbausteinpool SAPLRAAL
RAAUTH – Pflegestruktur zur Berechtigungsprüfung
RABUM – Hilfsstruktur Buchungszeile Anlagenbuchung
RAC00 – Customizing-Hilfsfelder
RACC – Hilfsstruktur
RACCUM – Anforderungsparameter für FB ACCUMULATION_DEPOT
RAE02 – Hilfsfelder für Report RFVIAE02 (Abrechnungseinheit aktiv.)
RAEP50 – Informationen zu Abrechnungseinheiten (Abrechnung)
RAFABE – Tabelle mit Bewertungsbereichen
RAGL1 – Rücknahme Ausgleich 1 (Belegzeilen)
RAGL2 – Rücknahme Ausgleich 2 (Finanzdispo)
RAGL3 – Rücknahme Ausgleich 3 (Zahlungsverhalten)
RAGL4 – Rücknahme Ausgleich 4 (Archivprüfung)
RAHIS – Stammdatenänderungen in der Anlagenhistorie
RAIA1 – Allgemeine Struktur Investitionsanforderungen
RAIA2 – Hilfsstruktur zum Puffern von: Status und Aktivitäten
RAIA3 – Hilfsstruktur Variantenstatus
RAIA7 – Arbeitsstruktur für Langtextbearbeitung
RAIA9 – Struktur für die Planung auf Varianten von Maßnahmenanford.
RAIC1 – Verdichtung IM: Hilfsfelder
RAIC2 – Verdichtung IM: Struktur für Suchhilfeanbindung
RAIFP1 – Asset Management: Input Fields for posting Header
RAIFP2 – Asset Management: Input fields for posting
RAIFP3 – Asset Management: Input Fields for posting
RAIFP4 – Asset Management: Input Fields create new asset on posting
RAIP1 – Hilfsstruktur für Felder Investitionsprogramme
RAIP2 – Struktur für Dynpro-Textfelder (Investitionsprogramme)
RAIP3 – Hilfsstruktur für Felder Investitionsprogramme
RAIPIS – Hilfsstruktur für Infosystem Investitionsprogramme
RAIPS – Übergabestruk. für Alte und Neue Objektnr FB AIPS
RAIPS1 – Übergabestruk. für Alte und Neue Objektnr FB AIPS
RAIPWI – Kennzahlen Wirtschaftlichkeit je Planversion
RALDB – Übergabestruktur zur Behandlung logischer Datenbanken
RALLG – AM: Allgemeine interne Tabelle
RALTD1 – Wertfelder Altdatenübernahme Einzelposten
RALTD2 – Hilfsstruktur Summenfelder SAPLALTD ->ANLK-Pflege
RAMPL – Übergabestruktur für MB_SEARCH_HTN_MATERIAL
RANEA – Struktur ANEA mit Updatekz, Analog wie f. Änderungsbelege
RANGE – nach rechts halboffenes Intervall
RANIA – Tabelle ANIA für Übergabe an die Verbuchung
RANIB – Übergabetabelle für Verbucher
RANLA – Struktur ANLA mit Updatekz, Analog wie f. Änderungsbelege
RANLH – Struktur ANLH mit Updatekz, Analog wie f. Änderungsbelege
RANLI – ANLI mit Updatekz
RANLK – Struktur für Update der ANLK bei Altdatenänderungen
RANLT – Anlt mit Updatekz
RANLU – Struktur ANLU mit Updatekennzeichen
RAPAR – Parameter-Tabelle für Reports
RAPERB – Eingabestruktur für den RAPERB2000
RAREP – RA Reporting: Dictionary-Felder fuer SO, PA, WRITE.
RASPEC – Structure for RASPEC01
RATD09 – Konsumentenkredit
RAUWEI – Struktur Index Aufteiler anpassen nach Beleg
RAVDLV – Konsumentenkredit
RBADA – Interne Tabelle der logischen Datenbank ADA
RBAER – Hilfsfelder Tabellenpflege TBAER
RBCO – Belegposition Eingangsrechnung Kontierung
RBDPC – Rechnungsprüfung: Anzahlungsverrechnung
RBDSE – Schalter für Reports RBDSExxx
RBEFU – Kommunikationsstruktur Reservierung – Bestandsführung
RBET – Referenzbedarfseinteilungsdatentabelle
RBEX – Persistente Kennzahlen Kopf und Position
RBGM00 – E/A Tabelle Garantie
RBKOMV – Rechnungsbelegposition – Konditionen
RBKP – Belegkopf Eingangsrechnung
RBKPB – Rechnungsbelegkopf (Batch-Rechnungsprüfung)
RBMA – Belegposition Eingangsrechnung Material
RBPROT – Logistik-Rechnungsprüfung: Protokoll-Ebenen
RBPT – Referenzbedarfspositionsdatentabelle
RBSEC – Belegsegment CPD-Daten (Batchinput-Struktur Rechnungspr.)
RBSEG – Belegsegment Buchh. (Batchinput-Struktur Rechnungsprüfung)
RBSET – Belegsegment Steuern (Batchinput-Struktur Rechnungsprüfung)
RBSID1 – Offene und ausgegl. Posten eines Debitors zu Mietverträgen
RBSL – Hilffelder Tabellenpflege TBSL/TBSLT
RBSVA – Feldleiste für Statusverwaltung
RBTX – Steuern Eingangsrechnung
RBVD – Rechnungsbeleg – Verdichtungsdaten
RBVS – Rechnungsprüfung: Split des Rechnungsbetrags
RBWS – Quellensteuerdaten Eingangsrechnung
RBWT – Quellensteuerdaten Eingangsrechnung
RC270 – Hilfsfelder fuer Plaene
RC271 – Felder im Planselektionsdynpro
RC272 – Dialogtabellenstruktur für Material-Alternativenzuordnung
RC273 – Dialogtabellenstruktur für Equipment-Alternativenzuordnung
RC274 – Felder für die Dialogfenster in der Fkt’s Grp. CP01
RC275 – Felder für die Dynpros der Fkt’s Grp.:CP03
RC276 – Einstiegsbild Vorlagetexte
RC277 – Vorgänge: Zusatzfelder, die nicht in PLPOD stehen
RC278 – PLangruppen Key
RC279 – Änderungsstände zu einem Plan + Objekte
RC27A – Pläne: Vorgänger-Wa für Meilensteine
RC27B – Eingabefelder für Plan-Beleganzeige
RC27C – Anforderungsbild Termergb.-Materialstammupdate
RC27D – MatStamm-Aktualisieren Massenfunktion Einstiegsfelder
RC27E – PM Objektstammview Arbeitsplan
RC27F – Fremddaten der Planpositionen
RC27H – Pläne: Felder für Suchen in Listen
RC27I – Pläne: Indizes auf den aktuellen Satz in den Belegtabs.
RC27J – Tabelle der Objekte und Unterobjekte einer Liste
RC27K – Struktur für das Lesen von Vrg’s aus Plänen fd. Kapa.Planung
RC27M – Materialstammansicht Arbeitspläne
RC27O – Pläne: Datenobjekt-Steuerung
RC27S – Steuerleiste fuer Dialogsteuerung in der Dialogbearbeitung
RC27T – Textfelder für Popups in Plänen
RC27X – Hilfsfelder für Arbeitsplan-Listenbearbeitung
RC27Y – Felder Einstiegsbild Archivierung Pläne
RC27Z – Pläne: Steuerungsstruktur für Detailbilder
RC280 – Änderungsstand eines Planes
RC29A – ECM: EATAB Änderungsdienst
RC29A1 – Funktionen für Statusverwaltung Änderungsdienst
RC29A2 – ETATAB Effectivity
RC29B – EATAB Spezielle Batch-Input-Felder Stücklisten
RC29B1 – Dialogstruktur zum Auftragsstücklistenbrowser
RC29C – EATAB Gültigkeit
RC29F – EATAB Filtern Stücklistenposition
RC29G – EATAB Stücklisten Gültigkeit
RC29K – EATAB Stücklistenköpfe
RC29L – EATAB Stücklistenanzeige
RC29N – EATAB Stücklisten – Einstiegsbilder
RC29P – EATAB Stücklistenpositionen
RC29R – EATAB Rohteildaten
RC29U – EATAB Stücklistenunterpositionen
RC29V – EATAB Stücklistenvergleich
RC29V1 – EATAB Stücklistenvergleich, Posfelder primär
RC29V2 – EATAB Stücklistenvergleich, Posfelder sekundär
RC29VH – EATAB Stücklistenvergleich, Kopfinformationen
RC29Z – EATAB Stückliste : Zusatzinformationen
RC2BT – Planungsrezept/CAP: Felder Belegtabellenverarbeitung
RC2ML – Übergabestruktur Stoffliste ->Stückliste
RC2PH – Planungsrezept: Phasen der Vorgangsübersicht
RC2R1 – Planungsrezept: Schlüsselfelder
RC4FI – Planungsrezept: Dialogtabelle für Prozeßvorgaben (PLFT)
RC4FX – Planungsrezept: Hilfsfelder für Prozeßvorgabedialog
RC5FI – Planungsrezept: Dialogtabelle für ProzVorgMerkmale (PLFV)
RC5FX – Planungsrezept: Hilfsfelder für ProzVorgMerkmaldialog
RC61X – Ein-/Ausgabefelder fuer Dispo-Listen-Vergleich
RC62C – Angaben bei Kopieren Auftrag
RC62F – Hilfsstruktur PP-Auftrag
RC65A – E/A – Felder SAPMC65A (Kapazitätsplanung)
RC65B – Struktur mit den Einstellungen für die Einsatzplanung
RC65D – Felder der Kapazitätsdetail-Uebersicht.
RC65E – Dynprostruktur für SAPLCYFI, Dynpro 100
RC65I – Belastete Perioden nach Verteilung
RC65K – Struktur für interne Tabelle KG (Perioden,Angebot,Belastung)
RC65L – Ausgabefelder für die Listen der Kapazitätsplanung
RC68A – E/A-Felder Arbeitsplatzpflege
RC68H – Eingabefelder Hierarchie
RC68K – E/A-Felder Kapazitaet
RC70D – Unterschrift: Globale Daten für Dynpro
RC70P – Protokollmeldung digitale Signatur
RC70S – Suche nach Digitalen Signaturen
RC71 – Attribute zur Unterschrift
RC71D – Unterschrift: Puffer Unterzeichnetes Dokument
RC71DT – Elektronische Unterschrift: Zu unterzeichnende Daten
RC71K – Schlüssel zur Unterschrift
RC72 – Attribute zur Unterschrift zum Änderungsauftrag
RC72B – Unterschrift: Puffer Änderungsauftrag
RC72P – Protokollkopf Änderungsauftrag digitale Signatur
RC73 – Attribute zur Signatur zum Prüflos
RC73B – Unterschrift: Puffer Prüflos
RC73E – Erweiterte Attribute zur Unterschrift zum Prüflos
RC73L – Unterschrift: Puffer Prüflos
RC73P – Protokollkopf Prüflos digitale Signatur
RC74 – Attribute zur Unterschrift zur Herstellanweisung
RC74B – Unterschrift: Puffer Herstellanweisung
RC74E – Erweiterte Attribute zur Unterschrift zur Herstellanweisung
RC74P – Protokollkopf Herstellanweisung digitale Signatur
RC74P2 – Protokollkopf Herstellanweisung digitale Signatur
RC75 – Attribute zur Unterschrift zum Chargenprotokoll
RC75B – Unterschrift: Puffer Chargenprotokoll
RC75E – Unterschrift: Puffer Chargenprotokoll
RC75P – Protokollkopf Chargenprotokoll digitale Signatur
RC76 – Attribute zur Unterschrift zum Objektverwaltungssatz
RC76B – Unterschrift: Puffer Objektverwaltungssatz
RC76P – Protokollkopf Objektverwaltungssatz dig. Signatur
RC77 – Attribute zur Unterschrift zum Dokument
RC77B – Unterschrift: Puffer Dokument
RC77P – Protokollkopf Dokumentenverwaltung dig. Signatur
RC78 – Attribute der Signatur zur Probenahme
RC78B – Unterschrift: Puffer Probenahme
RC78P – Protokollkopf Probenahme digitale Signatur
RC80 – Attribute Mehr-Augen-Prinzip
RC80A – Status des Signaturverfahrens
RC80B – Puffer Einzelsignaturen
RC80B2 – Puffer Einzelsignaturen
RC80C – Nachfolger Einzelsignatur
RC80D – Globale Daten für Dynpro 3000
RC80K – Dialogstruktur Detailanzeige Einzelsignaturen
RC80N – Signaturreihenfolge: Graphische Pflege
RC80R – Signaturreihenfolge: Graphische Pflege
RC80S – Pufferstruktur Einzelsignaturen für Reihenfolgepflege
RC80T – Signaturreihenfolge: Graphische Pflege
RC80V – Signaturreihenfolge: Graphische Pflege
RC80Z – Signaturreihenfolge: Graphische Pflege
RC83 – Dialogstruktur Einzelsignaturen
RC87 – Dialogstruktur Reihenfolge
RC87E – Exporttabelle für graphische Pflege der Signaturreihenfolge
RC88E – Exportstruktur TC88 graphische Pflege Freigabezustände
RC90E – Exportstruktur TC88 graphische Pflege Freigabezustände
RCA80 – Verwendungsnachweis Arbeitsplatz in Arbeitsplänen
RCAPTR – CAPTR: Oberflächenstruktur und Steuerdaten Kapitaltransfer
RCASL – Datenfelder CASL
RCBDC – Dialog control – Import parameters:CP_DIALOG_CTR_OPR_LST
RCBPR – Empfängerprozeß-Felder für ABC-Template
RCCHAR – Merkmal für Klassifikation
RCDEF – Materialbilanzierung: Definition der Bewegungsartengruppen
RCDEFT – Bilanzierung: Definition der Bewegungsartengruppen
RCE01 – E/A Felder Materialkomponentenzuordnung PM
RCEB1 – Datenfelder CEB1
RCES – Steuerleiste fuer Dialogsteuerung im CAP
RCETO – Struktur für Dialogtabelle TOP’s
RCEVF – Dynprofelder zur Formelverwaltung
RCEVM – Dynprofelder zur Methodenverwaltung
RCEVT – Dynprofelder zur Technologieverwaltung
RCEVU – Struktur für Verwendung von CAP-Elementen
RCEVV – Dynprofelder zur Verfahrensverwaltung
RCEVX – Dynprofelder für Online-Help zur Vorgabezeitermittlung
RCEVZ – Dynprofelder zur Vorgabezeitermittlung/Simulation
RCEX – Hilfsfelder für CAP-Listenbearbeitung
RCF01 – Fertigungshilfsmittelnummer (FHM-Art ‚Sonstige‘)
RCF02 – Dynprofelder FHM-Stammdatenpflege
RCFBT – FHM: Felder Belegtabellenverarbeitung
RCFEQ – Equipment-Felder in der Fertigungshilfsmittel-Verwaltung
RCFKY – Key-Felder Fertigungshilfsmittel
RCFLT – Struktur Filtertabelle
RCFMK – Keystruktur Material
RCFMT – Materialview Fertigungshilfsmittel
RCFRF – Fertigungshilfsmittelverwaltung: Referenzkennzeichen
RCFVBT – Steuerfelder: Fertigungsversion aus Plan pflegen
RCGOCC – EHS: OCC: Import Informationen
RCGSVC – EHS: Eigenschaften eines Serverdienstes
RCHVLP – PP-PI: Details zu erlaubten Merkmalwerten
RCJGR – Struktur Balkenplan
RCJ_EV – Fortschrittswertermitlung: Alles
RCLA1 – Maximale Zähler für KSML
RCLAS – Kopftabelle für Klassenbeschreibungen
RCLFR – LOAD REPORT … PART ‚CLFR‘: Zeilentyp der Load-Tabelle CLFR
RCLMMD – Dynprofelder für Massenbearbeitung Klassifizierung
RCLRS – Anzeigestruktur Suchergebnis
RCLSC – Struktur der ListControleTable für die CIM-Dialogtabelle
RCLST – Struktur der Dialogtabelle im CIM
RCLVL – Struktur für variable Listen
RCM01 – Globale Felder der Materialkomponenten-Zuordnung
RCM02 – Vorgangsinfo zu Komponentenzuordnungen
RCMBT – Steuerfelder für die Materialkomponenten-Zuordnung
RCN10 – Felder zur Übernahme eines Standardnetzes/Planungsrezeptes
RCN11 – Struktur für die Tabelle von mehreren Netzplänen
RCNBOM – Parameter zum externen Aufruf der Stücklistenzuordnung
RCNBT – Steuerfelder für die Anordnungsbeziehungen
RCNCL – Widerruf: Oberflächenstruktur
RCNCL1 – Oberflächenstruktur und Steuerdaten Widerruf Kredit
RCNDAT – Filter Terminübersicht
RCNEV – Dynprofelder PS Fortschrittsanalyse
RCNEV2 – Dynprofelder PS-Fortschrittanalyse – Standardstrukturen
RCNMK – Netzplan: Typen von BANFen und Reservierungen
RCNMP – Bildschirmfelder für MPX-Schnittstelle
RCNPUR – Felder zur Bestellhistorie
RCNRF – Filterkriterien zu Komponenten im Netzplan
RCNRS – Sortierfelder zu Komponenten im Netzplan
RCNVS – Struktur zur Benutzung im Modulpool SAPMCNVS
RCO43 – PI – Fertigungssteuerungsprofil
RCOBT – Belegtabellensteuerung für Objekt/Planzuordnungen in LCOBT
RCOC1 – Felder für PP-PI Merkmalsdialog
RCOCBA – Batch Management – Batrezeptdaten
RCOCC – Tabelle COCC mit Update Kennzeichen
RCOCC2 – Tabelle COCC2 mit Update Kennzeichen
RCOCFT – Schnittstellentabelle Batchrezept – Prozeßvorgaben
RCOCFV – Schnittstellentabelle Batchrezept – Proz.Vorgabemerkmale
RCOCH – Tabelle COCH mit Updateflag
RCOCHP – Herstellanweisung: Steuerrezeptkopf
RCOCL – Struktur zum dyn. Tableinsert
RCOCL2 – Struktur zum dyn. Tableinsert
RCOCOA – Tabelle COCPOA mit Update-Flag
RCOCPH – Batch Management – Phasen
RCOCPS – Tabelle PLPC mit reduzierten Attributen
RCOCQ – PPPI/QM – Integration: Puffer für Rückmeldungen
RCOCR – Schlüsselworte Prozeßauftrag
RCOCSP – Batch Management – Keystruktur Rezept-Phasen
RCOCSQ – Batch Management – Phasensequenzen
RCODEL – Rückgabestruktur zur Protokollierung des Löschergebnisses
RCODOC – Eingabefelder für Auftrags-Beleganzeige
RCODP – Werte zu empfängerspez. Tabellenfeldern
RCOEP – Anzeigestruktur: Ändern BEMOT
RCOFIV – Herstellanweisung: Unterschrift zur Abweichung
RCOFMA – Herstellanweisung: Zuordnung Meldung zur Prozeßvorgabe
RCOFT – Tabelle COFT mit Updateflag
RCOFTP – COFTP mit updateflag
RCOFV – Tabelle COFV mit Updateflag
RCOFVP – COFVP mit updateflag
RCOIH – EA-Tab für SAPLCOIH
RCOLP – CIM-Auftrag: Struktur phys. Selektionskey in Dialogtab.
RCOLS – CIM-Auftrag: Struktur des Sortierschlüssels der Dialogtab.
RCOMD – Batch Management – Tabelle COMD mit Updateflag
RCOME – Batch Management – Tabelle COME mit Updateflag
RCOMEP – Herstellanweisung: Meldungsmerkmale
RCOMH – Batch Management – Tabelle COMH mit Updateflag
RCOMHP – Herstellanweisung: Meldungskopf
RCOMP – Meldungsbezogene Einträge für Application Log
RCOMQ – Zwischenspeicher Materialproduktionsmeldungen für QM
RCOMSE – Prozeßkoordination: Meldungselemente-FGruppe. COMH, Dyn. 400
RCOOM – Berichtswesen CO-OM
RCOPC – Unterschrift in Herstellanweisung
RCOPRM – Struktur für die Maximal-VorgangsNr.Verwaltung
RCORCL – Berichtswesen CO-RCL
RCORDG – Struktur zum Aufbau einer repeated dgs Tabelle
RCORE – Tabelle CORE mit Update Flag
RCOREL – Batch Management – Merkmalsliste Prozeßdatenauswert.
RCORP – Tabelle CORP mit Update-Flag
RCOSA – EA-Struktur für verschiedene Selektionsbilder (Status)
RCOSTB – IS-H NL: Internal table cost beares
RCOSTR – Felder für unterschiedliche Kommunikationsstrukturen
RCOSU – Struktur zum Suchen von Komponenten/Vorgängen
RCOTNR – Feldeliste: temporäre Nummernvergabe AUFNR,RSNUM,BEDID,AUFPL
RCOVLP – PI-Sheet – Liste aktueller Variablen
RCP06 – E/A-Felder für LCP06
RCP15 – Belegtabellensteuerung für Plandaten im LCP15
RCPBT – Belegtabellensteuerung für Plandaten im LCPBT
RCPFS – Externes Planungstool Hilfsstruktur
RCPFS1 – Externes Planungstool Startoptionen
RCPFS2 – Externes Planungstool Startkonfiguration (PW)
RCPLP – Struktur des physischen Selektionskey’s in Plan-Dialogta
RCPLS – Sortierkriterium für Plan-Dialogtabelle
RCPMA – Übergabestruktur aus Plänen an Materialstämme für MatVerw.
RCPOC – Keybestandteil der List-Control_tab
RCPR – Steuerungstabelle zur Mengenoptimierung
RCPRTX – Bezeichnung des Rundungsprofils
RCPSE – Schnittstellenstruktur für Planalternativenselektion
RCPSL – Schnittstellenstruktur für Planselektion
RCPTE – Terminierungsergebnis materialbez. Plan
RCPTM – E/A-Felder für Terminierung / Arbeitspläne (SAPLCP03)
RCQBT – Belegtabellensteuerung für Plankerndaten im LCQBT
RCR01 – Arbeitsplatz aus Sicht der Pläne
RCR01S – Arbeitsplätze zu Unteravos
RCR02 – Terminierung: Parameterwerte
RCR04 – E/A-Felder SALCRR04
RCRCA – Tabelle CRCA mit Updateflag
RCRCO – Tabelle CRCO mit Updateflag
RCRDE – Spezische Datenelemente für PP Ressourcen/ Arbeitsplätze
RCREF – Cache-Eintrag zum Ansprechen von Klassen
RCRENQ – Arbeitsplatz/ Kapazitaet Hilfstabelle fuer Enqueue
RCRHD – Tabelle CRHD mit Updateflag
RCRHH – Tabelle CRHH mit Updateflag
RCRHS – Tabelle CRHS mit Updateflag
RCRID – Logistik Objekt Arbeitsplatz oder Kapazität
RCRKK – Schnittstelle Kapazitaet-Kopfdaten
RCROP – Arbeitsplatz Formelwesen: erlaubte Felder
RCRPH – Schnittstelle für Funktion ‚CR_OPERATION_VALUES_COMPUTE‘
RCRPVW – Arbeitsplatz Formelwesen: progn. Vorgabewerte aus Rückmeld.
RCRTX – Tabelle CRTX mit Updateflag
RCRUKZ – Arbeitsgebiet CR: Updatekennzeichen fuer VB-Tabellen m. Incl
RCRVGW – Arbeitsplatz Formelwesen: Vorgabewerte des Vorgangs
RCSPI – Planungsrezept: Indizes auf Sätze in der Belegtabelle
RCSREO – Felder für Einstiegsbild für den Reorg. von Stücklisten
RCSWB – Dynprotabelle für Modulpool SAPLCSWB
RCSWBP – Dynprotabelle für Modulpool SAPLCSWB
RCTA1 – Hilfstruktur Änderungsdienst Merkmale
RCTAE – Hilfstruktur für Änderungsdienst
RCTAV – Dynprofelder Merkmalverwaltung
RCTC51 – Extrakt Tabelle TC51 mit Message ID im Key
RCTCU – Customizing Konfigurationsoberfläche
RCTMS – Screenfelder der Merkmalbewertung
RCTMV – Dynprofelder Merkmalverwaltung
RCTMX – Eingabe bzw. Ausgabefelder für Matrixbearbeitung
RCTPS – Schablonenzeichen
RCTQS – Daten aus Merkmalstamm für QSS
RCTR – Steuerungsprofile zuordnen
RCTVG – Struktur zum Vergleich von Merkmalwerten
RCUCO – EATAB Pflege Tab. CUCO
RCUCP – EATAB Pflege Tab. CUCO
RCUD0 – Feldleiste für Funktionsgruppe CUD0
RCUD1 – Felder für Wissensaufbereitung
RCUD2 – Tabellenpflege
RCUD5 – EA-Felder zum Programm SAPLCUD5
RCUD7 – Felder zur Funktionsgruppe CUD7
RCUD9C – Übergabestruktur für Konditionen mit Faktor
RCUDL – Dynprofelder SCE Download
RCUFU – EA-Felder zum Programm SAPLCUFU
RCUFUN – Struktur als Klassenobjekt für Funktionen
RCUIND – Übergabestruktur für KRIF-Elemente
RCUKB – Dynprofelder Wissensbasisobjekt
RCUKB1 – API Struktur für Basisdaten einer Beziehung
RCUKB2 – API Struktur für Basisdaten einer Beziehung
RCUKD – Dynprofelder Wissenspflege
RCUKN1 – API Struktur für Sourcen der Beziehung
RCUKN2 – API Struktur für Sourcen der Beziehung
RCUKO – Felder für Konfigurationsprozess
RCUOB1 – API Struktur für Zuordnungsangaben für Bezeihungswissen
RCUOB2 – API Struktur für Zuordnungsangaben für Bezeihungswissen
RCUR – Hilsstruktur fuer Tabelle TCUR
RCURE – Übergabestruktur zur Umbenennung von Objekten
RCURI – Übergabestruktur für KRIF-Elemente
RCURR – Logistik-Rechnungsprüfung: Währungen
RCURS – Hilfsstrukur WInssenspflege/Wissensverarbeitung
RCURT – Dynprofelder Wissensbasis Generierung (SCE)
RCUSB – Beziehungspflege – Ausgabefelder für Screenbausteine
RCUSRT – Objekt für Sortierreihenfolgen
RCUTB – Übergabestruktur Merkmale Syntaxprüfung
RCUTC – Hilfsstruktur der Tracedaten
RCUTC1 – Zu tracende Objekte je Modul
RCUTC2 – Zu tracende Moduln
RCUTU – EA-Felder zum Programm SAPLCUFU
RCWBS – Dynprofelder Projekt-Stammdatenpflege
RCWBT – Dynprotabelle fuer Modulpool SAPLCJTR
RCWEX – Dyn.felder Proj.-Stammdaten : Anwahlbild Extern Perform
RCWKP – Dyn.felder Proj.-Stammdaten : Einbinden, Anlegen mit Vorlage
RCY38T – TCY38 mit Langtext
RDATA – Struktur eines Datenkontrollblocks
RDATA0 – Struktur eines Datenkontrollblocks
RDCLP – Ergebnisse des Retrievals (Klemmbrett)
RDDM1 – Oberflächentexte für die SE06
RDDM2 – Systemstrukturdynpro
RDDM3 – Struktur zum Einfügen eines Transportweges
RDDNM – Struktur für LOAD REPORT PART ‚DDNM‘
RDG41 – GGA: Bezugsstruktur GG-Profil im Materialstamm
RDG41A – GGA: Bezugsstruktur GG-Profil im Materialstamm
RDGKEY – GG: Include für den logischen Schlüssel
RDGLFA – GG: Bezugsstruktur f. Lieferungen: Arten: Texte
RDGM2 – GG: Struktur für Anhangstabelle der DGTMD
RDGM3 – GG: Struktur für Gefahrgutstammtabelle DGTM2
RDGMA – GG: Gesamtstruktur für DGTMD und DGTM2
RDGMD – GG: Includestruktur für Gefahrgutdaten (Tabelle DGTMD)
RDISB – Oberflächenstruktur und Steuerdaten Auszahlung
RDOMA – Rangetabelle Domäne
RDPR – Rundungsprofil
RDRP1 – Kommunikationsstruktur DRP
RDSCX – DSYS: Tabelle für Kapitel mit Tabellindex
RDSLK – Zusammenfassung von DSYS-Bausteinen, sprachunabhängig
RDSOL – Gliederung in sequentieller Form
RDSOT – Parent-Child-Tabelle für Gliederungen incl. Titel
RDTX – Kurztext zum Rundungsprofil
RE004 – Zuordnungsdaten Abrechnung
RE20A – Dynprofelder für Kopfdaten allgemeiner Tariftyp
RE20B – Dynprofelder zur Pflege Tariftypfakten und Konditionen
RE20C – Dynprofelder für Operandenwertpflege
RE20CL – Dynprofelder für Operandenwertpflege (Loop-Felder)
RE20E – Dynprofelder für gemeinsame Daten Tariftyp und Anlage
RE20F – Dynprofelder zur Operandenpflege
RE31B – Struktur zur Transaktion EK05
RE31BP – Benutzerindividuelle Parameter für Barzahlungen
RE31E – Dialogfelder für SAPLE31E
RE520 – Dialogfelder für SAPLE520
RE520X – Dialogfelder für SAPLE520 – Subscreen
REA00 – Dynprofelder für Transaktion EA00
REA16 – Dynprofelder Manuelle Gutschrift
REA22 – Bildschirmfelder Pflege Abrechnungsbeleg
REA40 – Felder SAPMEA40
REA41 – Dynprofelder SAPMEA41
REA42 – Felder SAPMEA42
REA43 – Dynprofelder SAPMEA43
REA61 – Struktur für Dynprofelder Abschlagsplan pflegen
REA62 – Felder für Report REAABSL1/REAABSL2
REA63 – Dynprostruktur Jahresvorausleistung
REA63G – Dynprofelder: Gesamtdaten JVL
REA64 – Dynprostruktur für Portionswechsel
REA65 – Struktur für interne Tabelle IZULTERM
REA66 – Struktur ISUBNR
REA67 – Struktur für Transaktionen E25M und E25T
REA70 – Bildschirmfelder Pflege Abrechnungsbrennwert
REA71 – Bildschirmfelder Pflege tägliche Abrechnungsbrennwerte
REA89 – Bildschirmfelder Preispflegetransaktionen
REABLD – Dynprofelder Einstiegsbildschirm Erfassung/Korrektur
REBASL – Dynprofelder zu Betriebsart der Beleuchtung
REBFCR – Anzeigestruktur für registrierte Customizing-Klasse
REBOME – REBO: Arbeits- und Dynprofelder
REBOOS – REBO: Arbeits-/Dynprofelder
REBR – Chargenprotokoll: Gesamtprofil
REBR1 – Chargenprotokoll: Layout-Profil
REBR1T – Chargenprotokoll: Layout-Profil
REBR2 – Chargenprotokoll: Layout-Profil
REBR3 – Chargenprotokoll: Profil Abweichungsanalyse
REBR3T – Chargenprotokoll: Profil Abweichungsanalyse Text
REBR4 – EBR: Prüfumfang Prüflos in Abeichungsananalyse
REBR5 – Chargenprotokoll Deckblatt
REBR5T – Chargenprotokoll Deckblatt Bezeichnung
REBRS – EBR: Prüfoptionen für Systemstatus in der Abweichungsanalyse
REC30 – Dynprofelder Tarifpflege
RECTHP – Struktur für die Selektionsparameter des Reports RECTHP01
RED17 – Dynprofelder für Kommandogruppen
REDTEL – Downtime-Element einer Ressource
REDY – Dynprofelder für Mittelreservierungen
REFCC – Referenzen zwischen CO-Objekt-Nummern, Währungsspitzen
REFCP – Referenzen auf Konditionen aus Vorgängerbelegen
REFH – Referenzen zwischen CO-Objekt-Nummern, Header-Table
REFON – Referenzen zwischen Objekt-Nummern (CO-Objekt-Nr)
REG01 – Dynprofelder für Gerätetyp
REG04 – Dynprofelder für Zählwerksgruppe
REG05 – Dynprofelder für Wicklungsbeschreibungen
REG07 – Dynprofelder für Ein-/Ausgangsgruppe
REG11 – Dynprofelder für Umbauen Gerät
REG12 – Dynprofelder für Gerät
REG15 – Dynprofelder für Kommando
REG30 – Dynprofelder Einbau/Ausbau/Wechsel/Auflösen
REG35 – Dynprofelder Storno Einbau/Ausbau/Wechsel
REG60 – Dynprofelder Logische Zählwerksnummer (Display)
REG70 – Dynprofelder Tarifdaten Anlagenstruktur (Display)
REG72 – Dynprofelder Gerätezuordnungen (Display)
REG75 – Dynprofelder Zählwerksbeziehung
REG79 – Dynprofelder für Steuerungsparameter Turnuswechsel
REG80 – Dynprofelder für Stichprobe
REG83 – Dynprofelder für Zusammenstellen Los
REG84 – Dynprofelder für Ermitteln der Losgeräte
REG85 – Dynprofelder für Prüflinge ziehen
REG88 – Dynprofelder für Wechselliste
REG90 – Dynprofelder für Auftragserstellung
REG97 – Dynprofelder Beglaubigung
REGEN – Allgemeine Felder für Schnittstellen IS-U-Funktionsbausteine
REGUA – Änderung von Zahlungsvorschlägen: Benutzer und Zeit
REGUD – Übergabedaten Formulardruck
REGUE – Einzelposten der Regulierung im Zahlungsvorschlag
REGUH – Regulierungsdaten aus Zahlprogramm
REGUHH – Version von REGUH vor der N. Änderung
REGUHM – Regulierungsdaten für zahllaufübergreifende Zahlungsträger
REGUHO – Version von REGUH vor der N. Änderung
REGUHX – Erweiterung von REGUH für den Payment Request
REGUO – Auszug aus den Regulierungssätzen für Online-Liste
REGUP – Bearbeitete Positionen aus Zahlprogramm
REGUPO – Zustand des Einzelpostens vor der N. Änderung
REGUPW – Quellensteuerinfo pro Qst.Typ/FI-Belegposition im Zahllauf
REGUS – Durch Zahlungsvorschlag gesperrte Konten
REGUT – TemSe – Verwaltungsdaten
REGUTA – Zahlende Buchungskreise von DTA-Dateien
REGUV – Verwaltungssätze für das Zahlungsprogramm
REGUVM – Regulierungsdaten für zahllaufübergreifende Zahlungsträger
REING – Satzbett für Liste von Eingabemöglichkeiten
REK01 – IS-U: Kontenfindung
REK323 – Dynprofelder fuer EK25 – EK27 Darlehen
REK325 – Dynprofelder AMB/BBP
REK82 – Dynprofelder zur Forderungsabgabe an externe Inkassobüros
REL01 – Hilfsfelder Ableseauftragserstellung Ableseeinheit
REL02 – Hilfsfelder Ableseauftragserstellung Vertrag(-sgruppe)
REL11 – Dynprofelder Ablesedaten (EE16)
REL12 – Dynprofelder EL12
REL28D – Dynprodaten Einstiegsbild Erfassung
REL50 – Dynprofelder zum Pflegen Nachkommastellen Ablesung
RELA – LUM: Flurstück
RELTXT – Dynprofelder Ablesedatenbearb. – Texte
RELUBI – LUM: Ausschreibung Arbeits und Dynprofelder
RELUER – LUM: Baulasten – Arbeits- und Dynprofelder Baulastenverz.
RELULB – LUM: Bebauungsplanung Arbeits- und Dynprofelder
RELUPS – LUM: Schutzstellung Arbeits- und Dynprofelder
RELX1 – Felder Ableseauftragserstellung
REOML – Anzeige von Messages
REPA1D – Dynprofelder für Pflege Parameter Plausiblitätsprüfungen
REPROI – Offene Posten beim Buchungsvorgang
REQEL – Zugänge der Bedarfslelemente
REQINV – inventarisierte Serialnummer
RER31 – Dynprofelder zu ER31/32
RES47 – Dynprofelder fuer detaillierte Preisanzeige in Fakten
RES70 – Dynprofelder bei Einzelpflege einer Bezugsgröße
RESAB – Struktur zum Abbau von Mittelreservierungen etc
RESB – Reservierung/Sekundärbedarf
RESB01 – Reservierung/Sekundärbedarf für LDB-01
RESB04 – Reservierung/Sekundärbedarf für Planauft. (LDB)
RESBB – Belegtabelle Auftragskomponenten
RESBC – Kopieren von Materialkomponenten
RESBCP – Zusatzfelder Chemie/Pharma
RESBD – Reservierung/Sekundärbedarf
RESBDF – Hilfsstruktur zum variablen Filtern von RESBD-Feldern
RESBDS – Hilfsstruktur zum variablen Sortieren von RESBD-Feldern
RESBF – Materialreservierungs-Struktur für Fehlteilinfosystem
RESBI – PSIS – Einzelübersichten: Komponenten
RESBK – Struktur, die der KOMP_INT entspricht
RESBN – Reservierung: Tabelle der neuen Positionen beim Ändern
RESBR – Materialreservierungs-Struktur für Projektreporting
RESBSV – Strukturview auf RESB für Verfügbarkeitsprüfung
RESBZD – Zusatzfelder RESB für Fehlteilverwaltung
RESCO – Nachbearbeitungspointer-Tabelle
RESCT – Zusätzliche Kriterien pro Belegzeile
RESORT – Sortierfelder für die Zeilen des Planungstableaus
RESP – Projektnummer für SAP-Partner
RESPT – Text-/Sprachentabelle für Projekte der SAP-Partner
RESTO – Reservierungssätze für PM Technische Objekte
REUL – Index für Umlagerungsreservierungen zum Material
REVAL – Evaluation – Bewertung, Kursgewinnermittlung
REVALB – Erweiterte Bestands- u. Bewertungstabelle
REVALC – Kurswerte
REVALD – Bestandstabelle zu einem Stichtag (verkürzte REVALB)
REVALE – Bestandsdaten für Restlaufzeitenliste
REVNT – Definition der Ereignisse einer Klasse
REWB_C – RE-WB: WiBe-Felder für allg. Korrespondenzschnittstelle
REXCP – LOAD REPORT … PART ‚EXCP‘: Zeilentyp der Load-Tabelle EXCP
RF011F – Zuordnung Bilanzposition – Funktionsbereich
RF011P – Positionen der Ergebnisrechnung
RF011Q – Texte zu Bilanzpositionen
RF011S – Zuordnung Bilanzposition – Setname
RF011V – Positionswechsel bei Saldowechsel
RF011Z – Zuordnung Bilanzposition – Konto
RF014 – Dialogfelder für SAPLF014
RF01A – Arbeitsfelder für SAPMF01A
RF022 – Dialogfelder für FBs zur Korrespondenz
RF026 – Dynprofelder für Funktionsgruppe F026
RF02A – Arbeitsfelder für SAPMF02A
RF02B – Arbeitsfelder für SAPMF02B / SAPLBANK
RF02D – Dynpro- und Arbeitsfelder Debitoren-Stammdatenpflege
RF02E – Arbeitsfelder fuer SAPMF02E
RF02H – Arbeitsfelder fuer SAPMF02H
RF02K – Dynpro- und Arbeitsfelder Kreditoren-Stammdatenpflege
RF02L – Dynpro- und Arbeitsfelder Debitoren-Kreditmanagement
RF02N – Arbeitsfelder fuer SAPMF02N
RF033 – Dynprofelder für SAPLF033
RF035 – Dynprofelder Kreditmanagement
RF03L – Kreditmanagement Stammdaten
RF03LA – Adress-Kommunikationsdaten Kreditmanagement
RF040 – Arbeitsfelder für SAPMF040 (Reorganisation Basistransaktion)
RF048 – FI-Nachbelastung Bilanz: Index/Verteilungsvektor (Berechnen)
RF04L – Kundenstamm Kreditmanagement: Zentraldaten
RF057A – Für Kreditversicherung relevante Kreditdaten
RF057B – Für Kreditversicherung relevante Organisationsdaten
RF057C – Kreditversicherung: Liste von Buchungskreisen
RF057D – Selektionskriterien für Datenextrakte
RF057E – Kreditversicherung: Schnittstelle für OP-Selektion
RF057F – Kreditversicherung: Struktur der offenen Posten
RF057G – Kundennummer, Buchungskreis
RF057H – Kreditversicherungsrelevante und Stammdaten
RF05A – Arbeitsfelder für SAPMF05A
RF05AS – Datenstruktur zur Belegstornierung FI
RF05K – Dynprofelder für SAPMF05K (Kontrollsummen)
RF05L – Arbeitsfelder fuer SAPMF05L
RF05M – Arbeitsfelder fuer SAPMF05M
RF05N – Arbeitsfelder fuer SAPMF05N (Nummernkreispflege Buchhaltung)
RF05O – Dialogfelder für SAPMF05O
RF05R – Arbeitsfelder für SAPMF05R
RF05S – Aufbau der Sonderhauptbuchtabelle SAPMF05A ff.
RF05U – Dynprofelder für SAPMF05U
RF05V – Arbeitsfelder für SAPLF040
RF06A – Arbeitsfelder für SAPMF06A
RF06B – Anzeigefelder für Avispositionen (zusätzlich zu AVIP)
RF07 – Quellensteuer Italien: Modello 770 – zusätzliche Daten
RF08A – Arbeitsfelder für SAPMF08A
RF100 – Dynprofelder für SAPF100 und SAPF101
RF101 – Allgemeinverwendbare Dynprofelder
RF10A – Hilfsfelder Dynpros SAPMF10A
RF10B – Hilfsfelder Dynpros SAPMF10B
RF10C – Bildschirmfelder Konzerntransaktion
RF10E – Bildschirmfelder Sendetransaktion
RF10F – Hilfsfelder Dynpros SAPMF10A
RF10G – Hilfsfelder Dynpros SAPMF10G
RF10H – Dynprofelder für SAPMF10H
RF10I – Hilfsfelder Dynpros SAPMF10I
RF10L – Hilfsfelder Dynpros SAPMF10L
RF10N – Transaktion GC35 (SAPMF10N): Dynprofelder
RF10S – Hilfsfelder Dynpros SAPMF10S
RF10T – SAPMF10T: Dynprofelder
RF10U – Customizing Währungsumrechnung
RF10V – Arbeitsfelder für SAPMF10V
RF130 – Arbeitsfelder für Saldenbestätigungen (SAPF130) RF140 – Arbeitsfelder für Korrespondenz (SAPF140)
RF140J – Zusaetzliche Information fuer die Quittung (Japan)
RF140K – Kopfsätze für Korrespondenz
RF140P – Einzelposten für Korrespondenz
RF140S – Select-Optionen für Korrespondenz
RF140U – Hilfsstruktur für die Sortierung der Korrespondenz
RF140V – Hilfsstruktur für die Sortierung der Korrespondenz
RF140W – Hilfsstruktur für die Sortierung der Einzelposten
RF180 – FI-Nachbelastung Bilanz: Buchungsläufe
RF40A – Finanzdispo: Struktur für Avisabstimmung (RFFDIS47)
RF40D – Übergabestruktur für Ermittlung zahlungsrelevantes Datum
RF40L – E/A-Felder für Einzelsatzerstellung und -pflege
RF40R – Cashmanagement
RF40S – Finanzdispo-Übergabestruktur für Summensatzverbuchung
RF40SO – Select-Option-Bezugsfelder für Finanzdispo-DB-Abgrenzungen
RF40T – E/A-Felder für Tagesfinanzstatus und Liquiditätsvorschau
RF40V – Finanzdispo-Übergabestruktur für Selektion und Verdichtung
RF40Z – Finanzdispo: Sonstige Dynprofelder
RF42B – Arbeitsfelder für SAPMF42B
RF600 – Dynprofelder zu Modulpool SAPMF600
RF601 – Dynprofelder Umbuchung BeriBest innerhalb Anlage
RF60A – Hilfstabelle für Dynprofelder Grundbuch
RF60B – Interne Tabelle für Dynprofelder: Stammd. Wirtschaftseinheit
RF60BE – Hilfsfelder Berichtigungsbestand
RF60C – Inttab für Dynprofelder Grundstückdaten
RF60D – Interne Tabelle für Dynprofelder Gebäudestamm
RF60DR – Struktur, die Druckkennzeichen aufnimmt
RF60E – Tabelle für Screen-only Felder RF-VV Immobilien SAPLFV7E
RF60F – Dynprofelder: Customizing Abrechnungsvarianten
RF60G – Dynprofelder für Gutachten
RF60H – Interne Tabelle Mietspiegel
RF60I – Struktur Dynpro-Felder für Programm SAPMF60I
RF60J – Interne Struktur zum Report RFVI60J
RF60K – Strukturdefinition für Dialog RF60K
RF60L – Customizing Konditionstypen: Screenfelder
RF60M – Interne Tabelle Kreditorenkontierung
RF60P – Tabelle für Screen-only Felder Mietanpassung SAPMF60P
RF60R – Dynprofelder zum Dialog der Raumpflege
RF60T – interne Struktur zum Anzeigen verschiedener Texte
RF60U – Immobilien: Dialogfelder Umsatzverrechnung
RF60V – Interne Tabelle für Dynprofelder ohne DB-Bezug
RF60W – Dynprofelder für Immobilien-Bewerbung (Modulpool SAPMF60W)
RF60X – Struktur für SAPMF60X-Dynprofelder
RF60Z – Dynprofelder / Selektionskriterien: Zuordnung Mietgesuch-ME
RF61A – Dynprofelder zum Dialog Pflege der Abrechnungseinheit
RF61B – FI-ARI: Arbeitsfelder
RF61C – FI-ARI: Funktionstastentexte
RF61D – E/A-Felder für Kapazitätsplanung in MPS/MRP (SAPLM61D)
RF61E – FI-ARI: Zusatzdynpros
RF61F – Prog. SAPMF61F (Ändern Kond. aktiv. MV’s) Screen-Only-Fields
RF61H – FI-ARI: Adressdaten
RF61K – Dynpro-Felder zu Kündigung Mietvertrag – SAPMF61K
RF61M – Struktur zum Modulpool SAPMF61M – Dialog Mietminderung
RF61O – Ein-/Ausgabefelder fuer Planauftragsbearbeitung
RF61Q – Ein- Ausgabefelder für die Komponentenbearbeitung
RF61R – Ein- und Ausgabefelder für Reporting (Funktionsbaustein)
RF61T – FI-ARI: Textzeilen
RF61V – Ein- und Ausgabefelder für SAPLM61V
RF61VD – Dynprofelder zum Pflege-Dialog Verwaltervertrag
RF61Y – Dynprofelder man Zahlungseingang Schnellerfassung
RF61Z – SAPMF61Z – Screen-only-Felder
RF61ZP – Übergabebereich für Funktionsbausteine „Pflege Zähler“
RF62E – Dynprofelder SAPMF62E
RF62V – Interne Struktur für Dynprofelder Verwaltungsvertrag
RF62W – Dialogschnittstelle Wirtschaftlichkeitsberechnung
RF82T – Dynpro- und Arbeitsfelder SAPMF82T (Steuerpflege)
RFACT – Referierter Bewerbervorgang
RFBUK – Buchungskreis
RFCASH – Hilfsfelder für Kassenbuch
RFCCAT – Attribute der RFC-Kategorisierung
RFCCD – Zahlungskarten: Arbeitsfelder
RFCCMC – CMC-Daten für Mail
RFCCR – Arbeitsfelder Zahlungskarten
RFCDBG – Statusinformation bei RFC-Debugging
RFCDBV – Daten fuer Watch-Bereich (Variablenanzeige)
RFCDES – Destination-Tabelle fuer Remote Function Call
RFCDOC – Beschreibung der möglichen RFC-Verbindungen (->RFCDES)
RFCEL – RFC Stub Generierung – Textelemente Generierungsformular
RFCFL – RFC Stub Generierung – Formular Lines
RFCFM – RFC Stub Generierung – Information Funktionsbaustein
RFCFO – RFC Stub Generierung – Formular
RFCGI – RFC Stub Generierung – Allgemeine Information
RFCGO – RFC Stub Generierung – Generierung Benutzer Einstellungen
RFCLOG – Log-Daten fuer RFC-Tests
RFCOL – Farben
RFCOPT – RFC-Optionen
RFCPA – RFC Stub Generierung – Parameter Funktionsbaustein
RFCPUT – RFC
RFCRS – RFC Stub Generierung – Symbol Ersetzen Anweisungen
RFCSI – RFC System Info (s. RFC_SYSTEM_INFO-Funktionsbaust.)
RFCST – RFC Stub Generierung – Stub
RFCTP – Währungstypen und GJahrVar. pro BuKreis für Pflege T882
RFCU0 – Dynpro- und Arbeitsfelder RF-Customizing
RFCU1 – Dynpro- und Arbeitsfelder RF-Customizing
RFCU2 – Arbeitsfelder für Customizing (Transport)
RFCU3 – Customizing: Dynprofelder
RFCU4 – Customizing: Dynprofelder
RFCU5 – Hilfsfelder für Dokumentation von T030-KOMOK/BWMOD/BKLAS
RFCU9 – Dynpro- und Arbeitsfelder FI-Customizing (Basissysteme)
RFDT – Buchhaltungs-Daten ( INDX-Struktur )
RFELD – Feldliste mit den Namen der geänderten Datenfeldern
RFEPB – Einzelposten: Selektierte Buchungskreise
RFEPK – Einzelposten: Anzuzeigende Konten
RFFBWD – Hilfsfelder für die Transaktion FBWD
RFFBWE – Hilfsfelder für die Wechseleinreichung (FBWE)
RFFBWO – Hilfsfelder für Diskont von Orbian Credits (FBWO)
RFFBZG – Felder für Dynpros des Modulpools SAPMFBZG
RFFK3 – K3-Formular: Hilfsstruktur der Formularfelder
RFFLD – Tabellenfelder für F4-Hilfe
RFGBST – Struktur für globale Programmfelder RFGSBSTR
RFGEN – Allgemeine Felder für Schnittstellen EFG-Funktionsbausteine
RFHMZ – Fertigungshilfsmittel-Verwaltung Formeln: erlaubte Felder
RFIAD – Kontenfindung: Arbeitsfelder Customizing
RFIAP – Datenelemente mit Doku zur Reportklasse FIAP (Mietanpassung)
RFIAV – Struktur mit ermittelten Verbrauch pro ME
RFIETH – Dynprostruktur für Pflege Abrechnungsgrössen mit ETH Schlüs.
RFILT – Ausgabestruktur Einleseregel und Anzeigefilter MD04
RFIMK – Hilfsfelder für Funktionsgruppe LFIMK (IMKEY Verwaltung)
RFIPI – Arbeitsfelder für Interne Buchungsschnittstelle FI
RFIS0 – Dialogfelder für SAPLFIS0
RFIVA – Dynprostruktur für Vorschau Abrechnungsvarianten
RFK00 – Dialogfelder für SAPMFK00
RFKA1 – Dialogfelder für SAPLFKA1 und SAPLFKA8
RFKA10 – Dialogfelder für SAPLFKA10
RFKA5 – Dialogfelder für SAPLFKA5
RFKA6 – Dialogfelder für SAPLFKA6
RFKB0 – Dialogfelder für SAPLFKB0
RFKB1 – Dialogfelder für SAPLFKB1
RFKB4 – Dialogfelder für Funktionspool FKB4
RFKB4U – Dialogfelder für SAPLFKB4U
RFKB6 – Dialogfelder für SAPLFKB6
RFKBVZ – Dialogfelder für SAPLFKBVZ
RFKC0 – Screen Input Fields
RFKC1 – Inputfelder für Sammelrechnung
RFKC4 – Dialogfelder für SAPLFKKC4 (Bankdaten pflegen)
RFKCH1 – Dynpro-Felder für Druck eines Online-Schecks
RFKCM0 – Dialogfelder für SAPMFKCM0
RFKCM1 – Struktur für Dialogprogramm SAPMFKCM1
RFKDR1 – Dynprofelder für verzögerte Erlöse
RFKF1 – Dynprofelder für FPK1 – Postenbearbeitung
RFKH0 – Dynprofelder für FKH0 – FI-CA Barzahlungen
RFKH1 – Dynprofelder für FKH0 – FI-CA Barzahlungen, Selektionskrit.
RFKH10 – Zahlungshistorie Liste
RFKH2 – Dynrofelder für FKH0 – FI-CA Barzahlungen, Scheck
RFKH4 – Barkasse: Zusammenfassung
RFKH5 – Barkasse: Kreditkartendaten erfassung
RFKH6 – Barkasse: Überzahlung
RFKH7 – Kurzkontierungen für Umbuchungen
RFKH8 – Barkasse / Kassenbuch: Stapelverwaltung
RFKH9 – Zusammenfassung der Selektionskriterien
RFKI1 – Schnittstellenfelder Zinsen FI-CA
RFKI2 – Dynprofelder Postenauswahlbild
RFKI3 – Schnittstelle für Darlehensberechnung
RFKI4 – Schnittstellenfelder Zinsen in Massenverarbeitung
RFKIP – Arbeitsfelder für Zahlungsfestlegung
RFKKA – Dialogfelder für Funktionspool FKKA
RFKKCJ – Struktur für Dynprofelder zum Kassenbuch
RFKKZA – ALV-Felder für Rückzahlungsanforderung
RFKL0 – Dialogfelder für SAPLFKL0 (Servicefunktionen Listanzeige)
RFKL3 – MKK: Struktur für Utilities Listanzeigen
RFKN1 – Dynprofelder für FPN1 – FI-CA Ratenplan
RFKN7 – Struktur zu Funktionsgruppe FKN7
RFKNR1 – Dialogfelder für NOC-Rückläuferstapel-Bearbeitung manuell
RFKNR2 – NOC-Rückläuferstapel: Fehleranzeige
RFKP2P – Dialogfelder für SAPLFKP2PD
RFKP6 – Massenänderung Belege: Positionsdaten
RFKP6C – Massenänderung Belege: Änderbare Felder (Applikation/Kunde)
RFKP6H – Erweiterte Belegbearbeitung: Hilfsfelder
RFKR1 – Dialogfelder für Rückläuferstapel-Bearbeitung
RFKS0 – Dialogfelder für Dynpros der Funktionsgruppe FKS0
RFKU1 – Dialogfelder für SAPLFKU1
RFKZ0 – Dialogfelder für SAPLFKZ0 (Zahlungsbearbeitung manuell)
RFKZ1 – Hilfsfelder für SAPLFKZ1
RFKZ5 – Hilfsfelder für SAPLFKZ5 (Zahlungsauftrag)
RFKZ6 – Dialogfelder für SAPLFKZ6 (Einstellung Klärungsbearbeitung)
RFKZ8 – Hilfsfelder für SAPLFKZ8 (Lastschriftankündigung)
RFKZW – Struktur zur Transaktion FKZW
RFMOT – Struktur für RGCMOT00 – Anlegen und Ändern von Summensätzen
RFMREL – FMRE: Struktur zur Übergabe von Festwerten einer Domäne
RFOPS – Daten zu offenen Posten bei Ausgleichs-Transaktionen
RFOPT – RF-Buchungs-Optionen
RFOPT2 – RF-Buchungs-Optionen
RFOPTE – Benutzeroptionen Buchhaltung (Einbildtransaktionen)
RFOPWH – Quellensteuerdaten zur Geschäftspartnerposition (Dynpro)
RFPCR1 – Dynprofelder für FPR1
RFPDO – Aufnahme reportspezifischer Parameterdokumentation
RFPDO1 – Aufnahme der reportspezifischen Parameterdokumentation
RFPDO2 – Aufnahme der reportspezifischen Parameterdokumentation FI
RFPDO3 – Aufnahme der reportspezifischen Parameterdokumentation
RFPE1 – Dynprofelder für SAPLFKPP und SAPLFKPS
RFPE1T – Texte zur Beleganzeige
RFPKB – Ein-Ausgabefelder fuer SAPLMPKB
RFPLN – Globale Felder zu RFVIPLN0
RFPMO – FI-CA: Anwendungsmonitor
RFPOS – Daten zu den Einzelposten bei Debitor/Kreditor/Sachkonto
RFPOSV – Virtuelle Selektionsfelder bei Einzelpostenanzeige
RFPOSX – Daten zu Einzelposten: RFPOS mit längeren Betragsfeldern
RFPP1 – Arbeitsfelder für EBPP
RFPSD – Daten zu den Belegzeilen plus Zusatzdaten
RFR01 – Arbeitsfelder für SAPLFR01 (Reorganisationsverwaltung)
RFRAD – Dynpro-/Arbeitsfelder SAPLFRAD (Zahlungsavise)
RFRADC – Kommunikationsstruktur für Zahlungsavise
RFRR – Buchhaltungsdaten – Debitoren/Kreditoren Informationssystem
RFSCH – Tabelle der Dummydatenelemente für Schlüsselwortpflege
RFSDO – Aufnahme der reportspezifischen Select-Option-Dokumentation
RFT50K – Außenhandel: Kommunikationsstruktur – Kopfdaten
RFT50P – Außenhandel: Kommunikationsstruktur – Positionsdaten
RFTAB – Tabellennamen für F4-Hilfe
RFTXT – Customizing Textfindung
RFV6B – 6b-Bearbeitung
RFVAI – Felder für Dynpro Liste der Posten zu Berichtigungsbestand
RFVEP – Struktur zur Nachbearbeitung Zahlungseingang
RFVGR – Dynprofelder zum Dialog der Raumpflege
RFVIE – Dynprofelder für Modulpool SAPLFVIE (F.baustein Eigentümer)
RFVIOP – Sortierstruktur für Offene Posten Immobilien
RFVMKB – Struktur für die Umbuchung von Debitor alt/neu
RFVPS – Dynprofelder in FB Gruppe FVPS
RFVWT1 – Dynprofelder
RFVWT2 – Dynprofelder (Teil II)
RFX00 – Arbeitsstruktur für RFALEX00
RFXPO – Arbeitsfelder für Listanzeigen (FBLn)
RGACT – Vorgänge im FI-SL klassifizieren
RGBL5 – Validierung:Tabellenleiste für Validierung Schnittstelle
RGBL6 – Validierung: Tabelle für Felder in einer Boolesche Klasse
RGBLO – Validierung: ITAB für GBLO Funktionbaustein
RGBUK – Tabelle für Modulpool SAPMGBUK
RGBUK1 – Felder für PF4-Dynpro bei GB01, GB11, GD13, GD23, …
RGCCT – RW: Prueftabelle Report-Cluster Interface
RGCDI – RW: Dimensionsdaten Report-Cluster Interface
RGCDM – RW: Dimensionstabelle Report-Cluster Interface
RGCES – RW: Setnamen erw. Datensets Report-Cluster Interface
RGCGT – RW: Global-Tabelle für Report-Cluster Interface
RGCIV – RW: Intervalle Report-Cluster Interface
RGCIX – LOAD REPORT … PART ‚GCIX‘: Zeilentyp der Load-Tabelle GCIX
RGCU0 – Interne Struktur für Screen im FI-SL-Customizing
RGCU1 – Interne Struktur zur normierten Ausgabe von Texten im Screen
RGCU10 – Struktur für Eingabefelder in FI-SL-Customizing-Reports
RGCU11 – Struktur für Oberfläche für Löschreport
RGCU12 – Hilfsfelder für Boolesche Formeln im FI-SL-Customizing
RGCU2 – Interne Tabelle für FI-SL-Customizing
RGCU3 – Interne Struktur für FI-SL-Customizing
RGCU4 – Interne Struktur für das FI-SL-Customizing
RGCU5 – Interne Struktur für FI-SL-Customizing
RGCU6 – Datenstruktur für das FI-SL-Diagnose-Tool
RGCU7 – Aufsetzargumente für FI-SL-Customizing
RGCU8 – Interne Struktur zum Anlegen von FI-SL-Tabellen
RGCU9 – Interne Struktur zum Installieren von FI-SL-Tabellen
RGCURR – Interne Struktur für FI-SL-Währungsproblematiken
RGCVL – RW: Wertetabellen Report-Cluster Interface
RGDDI – Felder eines Datenbank-Index
RGFKEY – FI-SL-Installation: Fremdschlüsselbeziehung
RGIACT – Struktur für das Durchbuchungsprogramm / Vorgänge buchen
RGIAD1 – Interne Tabelle für die FI-SL-Durchbuchung
RGIAD2 – Interne Tabelle für die FI-SL-Durchbuchung
RGICOA – Struktur für Pflege Objekttabellen (Chart of Accounts)
RGICU – Interne Tabelle für Durchbuchung – Felder für HSL und KSL
RGIDB – FI-SL-Übergabefelder für G_PROJECTNR_SET/GET
RGIDL – Struktur zur Übergabe ab FB zur Durchschnittsbestandserm.
RGIGLX – Zusatzübergabestruktur für die FI-SL-Durchbuchung
RGINST – Hilfsstruktur für FI-SL-Tabelleninstallation
RGIUF – Interne Tabelle für Durchbuchung – verwendete Felder
RGIUSE – Interne Struktur für das Durchbuchungsprogramm
RGJVC – Interne Tabelle für Ausgleichstransaktion Kom. FI->JV
RGLDB – Dummy-Segment für FI-SL-Reorg
RGLIF – Parameter des EU-Interface
RGLLC – Struktur zur Prüfung Rollup in FI-LC
RGLRC – RW: Dynpro-Felder der Funktionsgruppe RGRC
RGLREL – Übergabestruktur für Rollup-Binnenumsatzeliminierung
RGLRO – FI-SL-Rollup: Ein/Ausgabefelder auf Dynpros
RGLRP – Ein/Ausgabefelder für Planungsvorlage-Rollup
RGLRU – Rollup: Finden der Ursprungsfelder
RGLSI – Zusatzinformationen für Einzelpostentabellen
RGMD0 – Struktur für Screens Stammdaten
RGPGM – Report-Cluster Schnittstelle
RGPLN – Planung: Ein-/Ausgabefelder auf Dynpros
RGPLP – Planparameter: Ein-/Ausgabefelder auf Dynpros
RGPROG – Struktur für FI-SL-Programmgruppe
RGRWA – Report Writer: Allgemeine Felder
RGRWC – RW: Dynprofelder des Modulpools SAPMGRWC
RGRWD – Dynprofelder des Modulpools SAPMGRWD
RGRWE – Report Writer: Interaktive Einstellungen für die Ausgabe
RGRWF – Dynprofelder für Formatvorlagen
RGRWJ – RW: Dynprofelder des Modulpools SAPMGRWJ
RGRWL – RW: Dynprofelder des Modulpools SAPMGRWL
RGRWS – RW: Dynprofelder des Modulpools SAPMGRWS
RGRWZ – Struktur für Pflege der Kennzahlen
RGSB1 – Daten für eine Set-Zeile (S-Set)
RGSB2 – Daten für eine Set-Zeile (M-Set)
RGSB3 – Daten für eine Set-Zeile (D-Set)
RGSB4 – Werte eines Sets
RGSBF – Formeltabelle zur Set-Generierung
RGSBL – Interne Daten einer Set-Zeile in SAPMGSBM
RGSBLT – Kurzbezeichnungen einer Setzeile
RGSBM – Interne Daten der Setpflege (pro Set)
RGSBS – Datenbeschreibung eines Sets (ohne Werte)
RGSBST – Kurzbeschreibungen eines Sets
RGSBV – Daten für eine Set-Zeile (B-Set)
RGSCPY – Feldleiste für RGSCPY00
RGSE1 – Tabelle zur Übergabe der selektierten Zeilen
RGSEL – Dynprofelder der Funktionsgruppe GSEL
RGSGM – Interne Daten der Setvariablenpflege
RGSGV – Struktur für Variablengenerierer
RGSGVT – Kurzbeschreibungen einer Variable
RGSMF – Formelstruktur der Setmanager-Schnittstelle
RGSMH – Set-Manager: Übergabe Set-Kopfdaten
RGSMV – Set-Manager: Übergabe der Setwert-Informationen
RGSQU – Struktur zum Sperren von Sets
RGSRW – Steuerinformation für Report-Writer in Setzeile
RGUAU – Daten für die FI-SL-Berechtigungsprüfung
RGUD0 – Screentabelle für Summensatzanzeige
RGUMD – Tabelle der Übergabefelder GUMD
RGUMSC – Korrespondierende Felder bei der FI-SL-Umsetzung
RGUMSL – Verlorene Felder bei der FI-SL-Umsetzung
RGUMSN – Neue Felder bei der FI-SL-Umsetzung
RGUSO – FI-SL: Ein-/Ausgabefelder auf Selektions-Window
RGUUMS – Ein- und Ausgabefelder für die Umsetzung
RHCD_D – Kostenverteilung
RHCO0 – Tabellenstruktur für die Verprobung von CO Daten via RFC
RHCOD – Parameterfelder für die HR CO Integration
RHDM0 – Tabellenstruktur fuer dynamisches Menue
RHDM1 – Menü-Anzeige
RHEAD – Struktur des Programmheaders
RHEAD0 – Struktur des Programmheaders
RHIQ_9 – PIQRULE9
RHKB1 – Kostenbestandteil einer Veranstaltung(-Typ)
RHKB2 – Zusatzinfo zu Kostenbestandteile von Veranstaltung(-styp)
RHLPX – Hilfsfelder für Arbeitsplan-Listenbearbeitung
RHLRHW – Felder für SAPLRHW* Funktionsbausteine
RHMC0 – Dynprofelder zur Funktionsgruppe RHMC
RHMC1 – Daten zu Einschraenkungen
RHMC2 – Objekttabelle für PLOG-Suchfunktion
RHPMFM – Übergabestruktur für Finanzkreis, Fond, Finanzstelle, FiPos
RHRA1 – Struktur der Raumbelegungsplanung: Raum-Daten
RHRA2 – Struktur der Raumbelegungsplanung: Belegungs-Daten
RHRA3 – Strukt. der Raumbel.Planung: Firmen-/Teilnehmer-Daten(Liste)
RHRA4 – Raumbelegungsplanung: Umbuchungs-Daten
RHRA5 – Struktur der Raumbelegungsplanung: Ausstattungsmenge
RHRA6 – Raumbelegungsplanung: Struktur für Etikettendruck
RHUWM – Strukturleiste zur HU-Bestandsübernahme
RHWFD1 – Dynprofelder für SAPLRHWS 500
RHWIAG – Struktur Workitem und Bearbeiter
RIADM – EA-Felder der Funktionsgruppe IADM (PM: Verwaltungsdaten)
RIARCH – Hilfstruktur Abschlußdialog
RIBIB – IB: EA-Felder für Funktionsgruppe IBIBD
RIBOF – IB: E/A-Felder für Funktionsgruppe IBOF
RIBOFO – IB: E/A-Felder für Funktionsgruppe IBOF – objektspezifisch
RIBOFX – IB: Erweiterungen IBase Komponente
RICASP – Verdichtung IM: Struktur für Recherche
RIE01 – Arbeitsfelder Paketzuordnung Arbeitspläne
RIEBT – Steuerfelder für Wartungspaketzuweisung
RIEQUI – internal structure for IEQUI
RIEWP – Arbeitsfelder Wartungspaketzuordnung
RIHEA – EA-Tab für Selektions- und Listbild Hierarchiedarst. PM
RIHGNR – Report struktur für Genehmigungs Liste
RIHLOC – Übergabestruktur Standortinformationen
RIHMEL – Ausgabestruktur für Listausgabe Meßwerterfassungsliste
RILA0 – EA-Felder des Modulpools SAPMILA0 (INCLUDE-Dynpro ILOA)
RILA0C – Kommunikations-WA zu PM-Subscreens
RILO0 – EA-Felder des Modulpools SAPMILO0 (Technische Plätze)
RILO1 – EA-Felder des Modulpools SAPMILO1 (Listerf. Techn.Platz)
RILO2 – EA-Felder des Modulpools SAPMILO2 (Datenweitergabe)
RILOCP – Ankreuzfelder für Kopier-Popup
RIMAK – Include-Struktur Invest.anfoderung mit Änderungskz.
RIMAVC – Include ‚Kopierte Kalkulationen‘ mit Änderungskennzeichen
RIMCHC – Verdichtung IM: Führende Merkmale
RIMCKC – Verdichtung IM: Kennzahlspezifizierende Merkmale
RIMCMC – Verdichtung IM: Merkmale mit Stammdatencharakter
RIMCV – Verdichtung IM: Betragsfelder
RIMPH1 – Ausgabestruktur für Report RIMPHIER
RIMPH2 – Ausgabestruktur für Report RIMPHIST: ITEM-Zeile
RIMPR – Investitionsprogrammposition + Update-Kennzeichen
RIMPS – Tabelle IMPS + Updatekennzeichen
RIMPT1 – Ausgabestruktur für Report RIMPHIST: HEADER-Zeile
RIMPU – Investitionsprogrammpositionstexte + Update-Kennzeichen
RIMR0 – EA-Felder der Funktionsgruppe IMR0 (Meßpunkte und Meßbelege)
RIMR01 – API-Struktur für Insert eines Meßbelegs
RIMR02 – API-Struktur für Insert eines Meßbelegs (incl. EXCHG, TOTEX)
RIMR03 – API-Struktur für Insert eines Meßpunkts
RIMR0C – Übergabestrukur für Meßpunktobjekte
RIMR7 – EA-Felder der Funktionsgruppe IMR7 (Meßwerterfassungsliste)
RIMTP – Investitionsprogramm + Update-Kennzeichen
RIMTT – Investitionsprogrammtext + Update-Kennzeichen
RIMZO – IMZO + Updatekennzeichen
RIMZR – IMZR + Updatekennzeichen
RINEA – EA-Felder Objektverbindung / Objektnetz
RINOB – Struktur interne Beziehungsnummer
RINOB1 – Übergabestruktur Interne Objektnummer / Objekt
RINTC – LOAD REPORT … PART ‚INTC‘: Zeilentyp der Load-Tabelle INTC
RINTD – Schnittstellenvereinbarungen für LOAD-Einheiten
RINTI – Schnittstellen-Implementation in einer Klasse
RINTR – Load-Table für referenzierte Interfaces
RIOA – Verzugszinsberechnung:Oberflächenstruktur und Steuerdaten
RIOT – Objekte & Texte in Auftrag
RIPA0 – TABELLE DER ZU SYNCHRONISIERENDEN FELDER UND WERTE
RIPASP – Recherche InvestProgramme: Struktur für Datenübergabe
RIPASW – Werte für Reporting Investitionsprogramme
RIPRT1 – PM: Interne Tabelle – Individuelldruck der Vorgänge
RIPW0 – Interne Tabelle Objektlistbearbeitung/Serialnummern
RIQS0 – Meldungen: Steuerungsdaten für den Arbeitsbereich Meldung
RIQS1 – PM/SM/QM Meldungen: Wechseln Meldungsnummer / Auftragsnummer
RIQS2 – PM/SM/QM Meldungen: Wechseln Auftragsnummer
RIQS3 – PM/SM/QM-Meldungen: Allgemeine Berechtigungsleiste
RIQS4 – Schnittstelle Meldungen /Aufträge zum ILOA-Verbuchung
RIQS5 – PM/SM/QM-Meldungen: I/O-Daten für Anlegen Meldung
RIQS6 – SM-Meldung: Uebergabestruktur f. Bus2080 create with dialog
RIRASP – Recherche MaßnahmenAnforderungen: Struktur für Datenübergabe
RIREF – Kontrollblock-Ausprägungen für Schnittstellen-Referenzen
RIRK – Logistik-Rechnungsprüfung: Rechnungskürzungsinfos
RISA0 – Serialnummern Ein-/Ausgabetabelle
RISENQ – enqueue table for equi with serial numbers
RISMP0 – LDB: Struktur für Symptomtabelle
RISMP1 – LDB: Anlegen und ändern
RISOL0 – LDB: Struktur für Lösungstabelle
RIUPD – Verwaltungs-Include für Verbuchungssätze
RIVA10 – Interne Tabelle für Report zur Mietanpassung RIV??A10
RIWO00 – E/A Tabelle für Meldungen
RIWO01 – IH-Meldung Nachrichtensteuerung
RIWO02 – Struktur für Meldungsberichtsschema
RIWO03 – Textfelder zum Meldungskopf
RIWO04 – Pruefeung Codegruppen fuer Berichtsschema
RIWO1 – E/A-Tabelle SAPMLWO1 (Objektanschluss)
RIWO2 – Objektanschluss: ILOA für Subscreen
RIWOL – Interne Tabelle Objektlistbearbeitung
RIWOL0 – Eingabe / Ausgabe Tabelle
RIWOL1 – Interne Tabelle Objektlistbearbeitung
RIWOSM – Struktur für EInstiegsbild Maßnahmentransaktion
RIWPLA – interne Tabellenstruktur Wartungsplankostenanzeige
RJ001 – IS-P: Dynprofelder Mustertransaktion
RJ181 – IS-P: Interne Tabelle für auszuschließende Funktionen (CUA)
RJ45A – Datenfelder für SAPMJ45A
RJ45B – IS-PSD: Textfelder fuer Dynpros
RJ59A – IS-PSD: Hilfsfelder für SAPMJ59A
RJ60A – IS-PSD: Hilfsfelder für SAPMJ60A
RJBTKF – IS-B: Zusatzfelder für die Pflege der Flex. Verfahren
RJBTKL – IS-B: Struktur zur Übergabe von Festwerten einer Domäne
RJBTKM – IS-B: Dynprofelder im Customizing der Kalkulatoinsregeln
RJBTKP – IS-B: Dynprofelder für Periodenwerte
RJBVDM – IS-B: Struktur für Dynpro Eingabefelder
RJD01 – IS-P: Dynprofelder GenerierungsREGEL
RJD04 – IS-P: Dynprofelder Generierungsregel Route
RJD10 – IS-PSD: Dynprofelder Schnellerfass.Prospekt (ohne DB)
RJD31 – IS-PSD: Dynprofelder Druckerzeugnisse ohne unterliegende DB
RJD34 – IS-PSD: Ein-Ausgabefelder im Cluster Druckerzeugnis, PVAs
RJD37 – IS-PSD: Dynprofelder Vertriebsausgabe ohne unterliegende DB
RJD40 – IS-PSD: EA-Felder zur tabellarischen VA-Bearbeitung
RJDL02 – IS-PSD: Struktur für Dynpro Paketbildungsregeln VOPA
RJDL03 – IS-P: Struktur für Anzeige Erscheinungskalender
RJDL07 – IS-PSD: Bezugstruktur für XFeld-Parameter in LJD07.
RJDSI0 – IS-M: Struktur der VA
RJDVA – IS-PSD: Vertriebsausgabe
RJDVA0 – IS-M: Schnittstellenstruktur VA
RJF01 – IS_PSD: Anzeigefelder für die Faktura
RJF02 – IS-PSD: Übergabestruktur für Einzelposten-Anzeige
RJF03 – IS-PSD: Tabelle für MWST-Differenzenbuchung (RJF_SULF)
RJF04 – IS-PSD: Struktur für Mehrwertsteuerdifferenzen
RJF22 – IS-M/SD: Struktur für SAPLJF22: Zahlungskarten Dialog
RJF62 – IS-M: Aufträge zu verdichteter Faktura (Dynproanzeige)?
RJF80 – IS-PSD: Workstruktur RJF80
RJFENQ – IS-PSD: Sperrobjekt für Faktura/Sammelgang generisch/excl.
RJFSEL – IS-PSD-Checkbox-Felder Faktura/Überl. aus Selection-Screens
RJG01 – IS-PSD: Feldleiste für Dynpro-Felder Geschäftspartner
RJG01D – Dynpro- und Arbeitsfelder GP-Stammdatenpflege
RJG03 – ISP-SD: Feldliste für Dynprofelder VSG-Mitarbeiater Zuordng.
RJG031 – ISP-SD: Flagleiste Verlagservice-Mitarbeiter-Rollen
RJG04 – IS-PSD: Feldleiste für Dynprofelder ISP-SD — Standard-SD
RJG05 – ISP-SD: Feldliste für Dynprofelder Beschäftigungsverhältnis
RJGADR – ISP-SD: INTTAB für Adresse Geschäftspartner
RJGAU – IS-PSD: Datenübernahme, Geschäftspartner
RJGF01 – IS-M: Datenübergabe Fremdsystem GP-Daten und Adresse
RJGF02 – IS-M: Fremdsystemanbindung Debitoren allg.
RJGF03 – IS-M: Fremdsystem Debitoren Buchungskreis
RJGF04 – IS-M: Fremdsystemanbindung Kreditoren allg.
RJGF05 – IS-M: Fremdsystem Kreditoren Buchungskreis
RJGF07 – IS-M: Datenübergabe Fremdsystem Vertriebsdaten (KNVV)
RJGF08 – IS-M: Datenübergabe Fremdsystem EG-Steuernummern (KNAS)
RJGF09 – IS-M: Datenübergabe Fremdsystem Steuerindikatoren (KNVI)
RJGF10 – IS-M: Datenübergabe Fremdsystem Mahndaten (KNB5)
RJGMA1 – IS-M: Dynprofeldleiste Modulpool SAPMJG01 SD-KNA1
RJGMB1 – ISP-SD: Dynprofeldleiste Modulpool SAPMJG01: SD-KNB1
RJGMBK – ISP-SD: Dynprofeldleiste Modulpool SAPMJG01: SD-KNBK ?
RJGMVI – ISP-SD: Dynprofeldleiste Modulpool SAPMJG01: SD-KNVI
RJGMVK – ISP-SD: Dynprofeldleiste Modulpool SAPMJG01: SD-KNVK
RJGMVV – ISP-SD: Dynprofeldleiste Modulpool SAPMJG01: SD-KNVV
RJGSEL – IS-PSD: Checkbox-Felder Geschäftspartner auf Select.-Screens
RJG_BP – IS-M: Notwendige Daten zur Geschäftspartneranlage
RJH03 – IS-PAM: Textfelder für Dynpro 200/300 SAPLJH03
RJHA6 – IS-PAM: Dynprotextfelder zentr.Einstieg SAPMJHA6
RJHADU – IS-M/AM: Hilfsfelder für Datenübernahme
RJHAE – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media-Unterpos.-Einteilung Struktur
RJHAEA – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media-Unterpos.-Einteilung Anzeige
RJHAEO – IS-M/AM: Struktur Online-Einteilung
RJHAES – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media-Unterpos.-Einteilung SI
RJHAEV – ISM/AM: Auftrag-Verlag-Media-Unterpos.-Einteilung Verteilung
RJHAEW – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media-Unterpos.-Einteilung WS
RJHAEX – IS-M/AM: Bearbeitungsinformation Einteilung
RJHAGA – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media-Gruppierung-Fakturierung
RJHAK – IS-M/AM: AVM-Kopf-Struktur
RJHAKX – IS-M/AM: Bearbeitungsinformation Verkaufsbelegkopf
RJHALI – IS-PAM: Hilfsstruktur Reporting IS-PAM-Auftrag
RJHAP – IS-M/AM: Auftrag-Verlag-Media-Position Struktur
RJHAPA – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media-Position-Anzeige Struktur
RJHAPD – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media-Position-Dienstl. Struktur
RJHAPO – IS-M/AM: Auftrag-Verlag-Media-Position-Online Struktur
RJHAPS – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media-Position-Sondrinsert. Struktur
RJHAPV – ISM/AM: Auftrag-Verlag-Media-Position-Verteilung Struktur
RJHAPW – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media-Position-Werbespot Struktur
RJHAPX – IS-M/AM: Bearbeitungsinformation Verkaufsbelegposition
RJHAUA – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media-Unterposition-Anzeige Struktur
RJHAUO – IS-M/AM: AVM Unterposition Online Struktur
RJHAUV – ISM/AM: Struktur Unterpos. Verteilung
RJHAUW – IS-PAM: Auftrag-Verlag-Media-Unterposition-Anzeige Struktur
RJHBF1 – IS-PAM: Belegfluß Hierarchie-Struktur
RJHGAS – IS-M: Anzeigestruktur nicht zugeordnete GruppierungenFaktura
RJHGAV – IS-M: Fortschreibungsrelevante Daten mit dynamischem Teil
RJHIAP – IS-M/AM: Auftrag-Verlag-Media-Position Struktur (Nicht DB)
RJHKAZ – IS-M: Kontierungsauszug
RJHMXK – IS-M: Media-Mix-Abschluß Kopfdaten mit dynamischem Teil
RJHREK – IS-PAM: Hilfsstruktur Reporting IS-PAM-Auftrag
RJHTBF – IS-PAM: Belegfluß Quelle
RJHUAK – IS-M/AM: Datenübernahme: Gemeinsame Kopfdaten
RJHUAP – IS-M/AM: Datenübernahme: Gemeinsame Positionsdaten (JHAP)
RJHVPL – IS-PAM: Listaufbau Abschlußlisten
RJI01 – IS-PSD: E/A-Felder zur IVW-Kategorien-Pflege
RJI03 – IS-PSD: E/A-Felder zur IVW-Hierarchietyp-Pflege
RJI05 – IS-PSD: E/A-Felder zur IVW-Hierarchievorschlags-Pflege
RJI07 – IS-PSD: E/A-Felder zur IVW-Hierarchietyp-Versions-Pflege
RJI09 – IS-PSD: E/A-Felder zur IVW-Hierarchie-Pflege
RJISEL – Sammlung der Felder im Cluster IVW ohne Eingabehilfe
RJJ73 – IS-PAM: Vermittler Bedingungsart Feldkatalog Zeile Dynpro
RJJGVZ – IS-PAM: Gruppierung Vermittler Zuordnung
RJJI1 – IS-PAM: Dynprofelder Inhaltskompon. ohne unterliegende DB
RJJIID – IS-PAM: Struktur Inhaltskomp. + ID
RJJTBE – IS-M/AM: Belegungseinheit
RJJTPE – IS-M/AM: Produktionseinheiten Struktur
RJJVE – IS-PAM: Vermittlerfindung Zusatzprovision
RJK04 – IS-PSD: Ausgabetexte für die Funktionsgruppe 0JK4
RJK05 – IS-PSD: Datenfelder für SAPLJK05
RJK07 – IS-PSD: Struktur für das Vorbelegungsdynpro SAPMJK07
RJK13 – IS-M/SD: Hilfsstruktur für Bezugskonten-Übersicht
RJK13I – IS-M/SD: Erneuerungszyklen in der Bezugskontenübersicht
RJK13O – IS-M/SD: Angebotspositionen zum Zyklus
RJK13P – IS-M/SD: Zahlungen zum Zyklus
RJK13R – IS-M/SD: Erlöspotential zum Zyklus
RJK13T – IS-M/SD: Transferprotokoll zum Zyklus
RJK16 – IS-PSD: Step-Loop Struktur für EV-Mengen Schnellerfassung
RJKADR – ISP: Struktur Adressenänderung Geschäftspartner / Aufträge
RJKAG – Auftraggeberdaten aus Kundenstamm / Adresse
RJKAP – IS-PSD: Dynprofelder für Positions-Step-Loop SAPMJ45A
RJKEP – IS-PSD: Dynprofelder für Einteilungs-Step-Loop SAPMJ45A
RJKK01 – IS-M/SD: Referenzstruktur für Listtool Bezugskonto
RJKP0 – Datenfelder für SAPMJKP0
RJKPA – IS-PSD: Dynprofelder für Partner-Step-Loop SAPMJ45A
RJKR0 – IS-PSD: Arbeitsfelder SAPMJKR0 – Kundenreklamationsbearbeit.
RJKR1 – IS-PSD: Datenfelder für SAPLJKR1
RJKRE – Rechnungsempfängerdaten aus Kundenstamm / Adresse
RJKRG – Reguliererdaten aus Kundenstamm / Adresse
RJKRIP – IS-M/SD: Feldleiste – Renewals Zahlungseingangsdaten OPEN FI
RJKSEL – IS-MSD: Referenzfelder für Selektionsbilder (VkAuft.)
RJKST – IS-PSD: Dynprofelder allg. Steuerparameter – Verkauf
RJKUD – IS-M/SD: Dynprostruktur zum Anlegen einer UD Meldung
RJKVM – Vermittlerdaten aus Adresse
RJKWBZ – IS-M/SD: Datenstruktur für WBZ (alle Felder)
RJKWE – Warenempfängerdaten aus Kundenstamm / Adresse
RJL01 – IS-PSD: Anzeigefelder für die Abrechnungen
RJL02 – IS-PSD: Workstruktur Überleitung
RJL0DB – IS-PSD: Interne Struktur für SAPL0JDB(Gen.trigger mit SM30)
RJL0J1 – IS-PAM: Dynpro-Felder für FuGr: 0JJ1
RJL0RB – IS-PSD: Interne Struktur für SAPL0JRB(Gen.trigger mit SM30)
RJL0V5 – IS-PSD: Interne Struktur für SAPL0JV5(Disp.trigg. mit SM30)
RJL0V9 – IS-PSD: Interne Struktur für SAPL0JV9(Annahmeschl. mit SM30)
RJL0W4 – IS-PSD: Anzeigefelder für die Pflege der Werbeaktion
RJL0W5 – IS-PSD: Anzeige-Felder für die Pflege des Werbeträgers
RJLC02 – IS-PAM: Übergabestruktur FB ISP_AD_ALLOWED2
RJLD02 – IS-P: interne Struktur für ISP_SHOW_CALENDAR
RJLDP3 – IS-PSD: Struktur für ZEBU-/Post-Daten-Abgleich
RJLENQ – IS-PSD: Sperrobjekt für Faktura/Sammelgang generisch/excl.
RJLG01 – Feldleiste für Dynpro-Felder Geschäftspartner (FBS)
RJLG03 – ISP-SD: VSG-Mitarbeiter Ausfallzeit (ca.JGTZUAUS)
RJLG04 – ISP-SD: Dienstleistungsvertrags-Position
RJLG05 – IS-P: Beschäftigungsverhältnis Position zzgl. Merker
RJLG07 – IS-P: Ausfallzeit Dynpro workarea
RJLG21 – IS-M: Übergabe Retruncode für Fremdsystem
RJLHFF – IS-M/AM: Feldleiste Dynprofelder für SAPLJHFF
RJLIHI – Struktur der IVW-Hierarchie
RJLJ05 – IS-PAM: Struktur für FuGruppe jj05: Generierung PE
RJLJGA – IS-PAM: Dynprofelder SAPLJJGA
RJLK1 – IS-PSD: Belegkopf-Struktur für Abrechnungsüberleitung
RJLK2 – IS-PSD: Kreditoren-Belegstruktur für die Übergabe
RJLK3 – IS-PSD: Sachkontenstruktur für Abrechnungsüberleitung
RJLK4 – IS-PSD: Steuerstruktur für Überleitung von Abrechnungen
RJLL40 – IS-PSD: Struktur für FuGr LJ40
RJLN00 – Screen-Felder für SAPLJN00 – Recherche
RJLOBJ – IS-PSD: Felder für die Objekt-ID
RJLP1 – IS-PSD: Struktur für HR-Übergabe/Verdichtung
RJLR02 – IS-PSD: Dynprofelder/Interne Strukturen SAPLJR02
RJLR07 – IS-PSD: Dynproanzeige Abladeregel (200) aus FB heraus
RJLSS3 – IS-PSD: interne Tabelle fuer Adressnummern
RJLV05 – Ausgabefelder Formular für Funktionsgruppe JV05 (VSP-Druck)
RJLV08 – IS-PSD: Tabelle fuer (Adress-)Postleitzahlen
RJLV10 – IS-PSD: Anzeigestruktur der Funktionsgruppe JV10 (Dynpro)
RJLV12 – IS-PSD: Dynproanzeige in der Funktionsgruppe JV12 (FB: U01)
RJLV15 – IS-PSD: int. Tabelle für Lieferungen
RJLV24 – IS-PSD: Dynprofelder Gruppe JV24
RJLV25 – IS-PSD: Dynprofelder für die Gruppe JV25
RJLV27 – IS-PSD: Dynprofelder Gruppe JV27
RJMG02 – IS-P: Texttabelle zum Modulpool SAPMJG02
RJMG04 – ISP-SD: Feldliste für Dynprofelder Dienstleistungsvertrag
RJMG05 – ISP-SD: Workarea für GP Sperren
RJMG07 – IS-P: Zuordnung Geschäftspartner-Adresse/-Geschäftspartner
RJMGLA – ISP-SD: Dynprofeldleiste Modulpool SAPMJG01: SD-LFA1
RJMGLB – ISP-SD: Dynprofeldleiste Modulpool SAPMJG01: SD-LFB1
RJMGLK – ISP-SD: Dynprofeldleiste Modulpool SAPMJG01: SD-LFBK
RJMHAR – IS-PAM: Dynprofelder Abschlußabrechnung
RJMHAS – IS-PAM: Dynprofelder Abschlußstand
RJMHV1 – IS-PAM: Dynprofelder fuer SAPMJHV1
RJMHW1 – IS-PAM: Dynprofelder fuer SAPMJHW1 Pflege Abschluß
RJMHW2 – IS-PAM: Dynprofelder SAPMJHW1 Mehrfachloop
RJMHW3 – IS-PAM: Dynpro-Struktur Abschluß/zugeordn. VBer.
RJMJB1 – IS-P: Dynprofelder für SAPMJJB1
RJMJD1 – IS-PAM: Dynprofelder und interne Strukturen Dienstleistung
RJMKG1 – IS-P: Dynprofelder fuer SAPMJKG1
RJML01 – ISP-SD: VSG Ranges-Table
RJML02 – ISP-SD: Verkaufsorganisation Ranges-Table
RJML03 – ISP-SD: VSG Ranges-Table
RJML04 – IS-PSD: Vertragsmodalitäten Zustellung Workarea
RJML05 – IS-PSD: Abrechnungsdaten Workarea
RJMM01 – IS-PSD: Dynprofelder und interne Strukturen Materialstamm
RJMR07 – IS-PSD: Dynprofelder Be-/Abladestellen
RJMR11 – IS-PSD: Dynprofelder Tagesrouten Einzelerfassung
RJMR21 – IS-PSD: Dynproanzeige Abladeregeln (100) Selektionsbild
RJMS02 – ISP-SD: Dynpro-Ausgabefelder der Geo.Hierarchie-Bearbeitung
RJMS22 – IS-PSD: Dynprofelder für SAPMJS22 Dynpro 100/200
RJMSG – IS-M: Nachrichtendaten
RJMSST – Dynprofelder für die Strukturpflege
RJMV76 – IS-PSD: E/A-Tabelle für allgemeine Versandpapiersteuerdaten
RJMWW1 – IS-P: Dynprofelder fuer SAPMJWW1
RJN01 – IS-PSD: Dynprofelder Recherche ohne unterliegende DB
RJNSEL – IS-PSD: Selektionsfelder(Report) im Cluster Nachrichten
RJOJ – Anzeige bestimmter Jobinformationen
RJPC1 – Eingabefelder für SAPMJPC1
RJPC4 – Eingabefelder für SAPMJPC1
RJR01 – IS-PSD: Dynprofelder Routenstammdaten
RJR04 – IS-PSD: Dynprofelder Routenvertrag
RJR11 – IS-PSD: Dynprofelder für zeitangaben(Dauer) (Tages-)Route
RJR18 – IS-PSD: Dynproanzeige Abladbarkeiten
RJRJV1 – IS-PAM: Import/Export Struktur RJJV1001
RJRN01 – IS-PSD: Interne Felder für Report: Recherche zum Rechercheur
RJRN02 – IS-PSD: Ranges Rechercheur für Rechercheauswertungen
RJRN03 – IS-PSD: Ranges Rechercheart für Rechercheauswertungen
RJRN04 – IS-PSD: Ranges Recherchestatus für Rechercheauswertungen
RJRN05 – IS-PSD: Ranges Anlagedatum für Rechercheauswertungen
RJRSEL – IS-PSD: Checkbox-Felder im Cluster Route
RJS01 – IS-PSD: Anzeigefelder für die Pflege der Geo.Einheiten
RJS10 – IS-PSD: Interne Struktur für Dynpro im SAPMJS10
RJS13 – IS-PSD: Interne Struktur für Dynpro im SAPMJS13
RJS16 – IS-PSD: Interne Struktur für Dynpro im SAPMJS16
RJS19 – ISP_SD: Interne Struktur für Dynpro im SAPMJS19
RJS43 – Dynprofelder für Transaktionen js43/44/45
RJS50 – IS-PSD: Texte zu Feldern auf Dynpro 100 u. 200
RJSTA1 – Struktur zum Speichern von Jobdaten
RJSTA2 – Struktur zum Speichern von Jobdaten
RJTSSC – IS-PSD: Struktur zur Verwaltung von SAPscript-Texten
RJV01 – IS-PSD: Interne Struktur für Transaktion jv01
RJV04 – IS-PSD: Anzeige-Struktur für Modulpool SAPMJV04
RJV10 – IS-PSD: Dynprofelder fuer SAPMJV10(JV10/12/13/15)
RJV13 – IS-PSD: Ausgabestruktur für GP-Lieferbarkeiten
RJV14 – IS-PSD: Schnittstellentabelle Bund + Menge im Bund
RJV24X – IS-PSD: XFeldleiste für den Variantenupdate
RJV27X – IS-PSD: XFeldleiste für den Variantenupdate
RJV50 – IS-PSD: Struktur fuer Dynprofelder ZEBU-Pflege
RJV52X – IS-PSD: XFeldleiste für den Fahrplanupdate
RJV55 – IS-PAM: Interne Struktur für Transaktion JV55
RJV64 – IS-PSD: Ein-Ausgabefelder im Cluster Verbreitung, Dispotrg.
RJVA – Struktur für IVW fortgeschriebene VA
RJVMC – IS-PSD: Verlagsinformationssystem, Formelfelder
RJVNC – IS-M: Hilfsstruktur Netchange
RJVSEL – IS-PSD: Selections-Felder(Report) im Cluster Verbreitung
RJVSI – IS-M: Hilfstr. für lange(!) Feldnamen als Bezugsfeld(SE37)
RJW01 – IS_PSD: Anzeigefelder für die Pflege der Werbung
RJW02 – Hilfsstruktur für WBZ
RJW31 – IS-PSD: Dynprofelder Werbebasis ohne unterliegende DB
RJW32 – IS-M/SD: Dynprofelder ohne zugrundeliegende Datenbank
RJWAK – IS-PSD: Textfelder fuer Dynpros SAPMJWAK
RJWHF – ISP_SD: Interne Tabelle für Arbeitsfelder
RJXLP1 – IS-PSD: Struktur für HR-Übergabe/Verdichtung
RJY01 – IS-PSD: Dynprostruktur für SAPMJY01
RJYAL – IS-PAM: Allgemeine Dynprofelder
RJYBOR – Felder für Schnittstellen von BOR-Methoden
RJYIF – IS-M: allg. Felder im Umfeld der Datenübernahme
RJYL02 – IS-P: Struktur für Anzeige Erscheinungskalender
RJYSEL – IS-PSD: Checkbox-Felder im allgemeinen Cluster
RK1209 – Struktur Anforderung Pflege Aufgabenkostendaten
RK22B – Dynprofelder-SAPMK22B
RK23A – Dynprofelder SAPMK23A/SAPMK23B: Nicht-Beleg-Felder
RK23B – Dynprofelder-SAPMK23B in Screen-Loops
RK23C – Belegkopf des Kostenrechnungsbeleges (SAPMK23A)
RK23D – Verbuchungstabelle COKA-Einträge (SAPMK23A)
RK23F – Schnittstelle Funktionsgruppe K23F1: Oberfläche Istbuchungen
RK23O – SAPMK23B: Felder für alle Sender-und Empfängerobjekte
RK40C – Schnittstelle Funktionsgruppe K40C
RK70A – Eingabefelder Popups SAPMK70B
RK70B – Dynprofelder SAPMK70B
RK70C – Dynprofelder Anzeige SAPMK70B
RK70D – Dynprofelder SAPMK70D
RK70E – Dynprofelder Liststatus
RK70EQ – Strukturleiste für Verbuchung/Bezugsfelder Funktionsbaustne
RK70F – Verwaltungsstruktur zum Bearbeiten von Einzelkalkulationen
RK70K – Übergabeparameter Einzelkalkulation – ALTES Interface
RK70L – Dynprofelder SAPMK70D Tablecontrol/Detailbild
RK70P – Dynprofelder(Popup) SAPMK70D
RK70P1 – Popup: Summe der nicht ausgeblendeten Felder
RK70P2 – Übernahmeinformationen einer eingehenden Kalkulation
RK70P3 – Eingabepopup Kostenart in Einzelkalkulation
RK70S – Steuerparameter für Aufruf Einzelkalkulation
RK70V – Periodische Verteilung: Ein-/Ausgabefelder auf Dynpros
RK70X – Temporäre Sicherungs- und Anzeigeleiste für RK70K
RK811D – interne Struktur für Report RKGALPOS
RKAB1 – Dynprofelder fuer Funktionsbausteine (Gruppe:KAB1)
RKADF – Allgemeine Dynpro-felder
RKADI – Stammdatenintervalle
RKAFT – Feldtabelle (Feldname,Attribute,Bezeichnung)
RKAKY – Schluessel zum Lesen der Berichtstabellen (180P,021R)
RKAL1 – Dynprofelder – SAPMKAL1
RKASE – Tabelle der eingegebenen Werte (ohne Aufbereitung)
RKASF – Tabelle der selektierten Felder
RKASK – Tabelle der Selektionskriterien
RKASS – Selektionsbedingungen für CO-Objekte
RKAST – Ausgewaehlte Felder fuer Sortierung / Summierung
RKATBP – Geschäftsprozeß-Tarifberichtanzeige
RKATDT – Detailbild-Tarifberichtanzeige
RKATKL – Kostenstellen-/Leistungsarten-Tarifberichtanzeige
RKAUF – Anforderung periodische Auftragsbearbeitung
RKAWT – Feldtabelle (Feldname)
RKB1A – Ein/Ausgabefelder Ergebnisbericht
RKB1B – Dynprofelder zu SAPMKEB1, SAPMKCBR
RKB1C – Felder für Tabellenpflege 237
RKB1D – Übergabestruktur für SAPMKCBR, SAPMKCBG, SAPMKCBE
RKB1E – Ein/Ausgabefelder Ergebnisbericht
RKB1F – Parameter Recherchebericht SAP-EIS bzw. Ergebnisrechnung
RKB1G – Übergabestruktur Rechercheprozessor SAP-EIS
RKB1H – Feldleiste zur Hierarchieverarbeitung im EIS-Listprozessor
RKB1I – Controlling: Felder für Clustertabellen INDX/COIX
RKB1J – Übergabetabelle für FB zur Währungsumrechnung : Kurs type F
RKB1K – Übergabetabelle für FB zur Währungsumrechnung : Kurs(Datum)
RKB1L – Übergabestruktur für Selektionskriterien zur Drucksteuerung
RKB1N – Struktur für SAPMKCBR, SAPMKCBG, SAPMKCBE (nicht TKEB1)
RKB1P – Zulässige Felder für Parametereinstellungen in Tab. TKDP
RKB1R – Struktur für Protokoll Verdichtungsebenen/Nachlesen
RKB1S – Struktur der CO-PA Zeilen-/Spaltenbeschreibung
RKB1ST – Feldleiste für die Übergabe Recherche – Berichtsheft
RKB1T – Übergabestruktur für CO-PA-Textlesefunktionsbaustein
RKB1T1 – KE: Struktur für Generierungslog RKD_SHORT_TEXT_GENERATE_30
RKB1T2 – erweiterte Übergabestruktur für Textlesefunktionsbaust.
RKB1T3 – KE: Struktur für Dependancylog RKD_SHORT_TEXT_GENERATE_30
RKB1U – Generierungsrelevante Flags der Recherche
RKB1UF – Historische Steuerflags der Recherche (nur noch in ausnahme)
RKB1UI – Interne RKB1U
RKB1UM – Applikationsabhängige Steuerflags der Recherche
RKB1W – Struktur Übergabetabelle TEXTE_TAB (PRINT)
RKB1X – Applikationsspezifsche Felder der Recherche
RKB1Y – Übergabetabelle zum Textlesen für Formelemente
RKB1Z – Zahldarstellung (Rundungsfaktor+Dezimalstellen) CO-PA/EIS
RKB2A – Archivsspezifsche Felder der Recherche
RKB2T – Übergabestruktur für CO-PA-Textlesefunktionsbaustein
RKBKPL – Planbelegkopf-Parameter
RKBTX – Applikationsspezifische Texte für jeweiligen Ordnungsbegriff
RKCHM – Change-Management: Übergabefelder
RKCSP – Dynprofelder für SAPMKCSP
RKEA1 – Arbeitsfelder SAPMKEA1
RKEA2 – Arbeitsfelder SAPMKEA2
RKEA3 – CO-PA: Pflege Ergebnisbereich, Arbeitsfelder
RKEAK – Arbeitsfelder für Kontierungsbild
RKEC1 – Arbeitsfelder SAPMKEC1
RKEC4 – Felder für SAPMKEC4
RKEC5 – EC-PCA: Dynprofelder SAPMKEC5
RKEC6 – Felder SAPMKEC6
RKECA – Arbeitsfelder fuer SAPMKECA
RKEFB – Hilfsstruktur Modulpool SAPMKEFB
RKEI1 – Arbeitsfelder SAPMKEI1
RKEPR – Kommunikationstabelle Konditionen innerhalb CO-PA
RKGA1 – Workarea für SAPMKGA1
RKGA2 – Dynprofelder sapmkga2
RKGA2H – Zykluskopfinformationen beim Ausführen
RKGA2U – Übergabefelder Ablauf Allocations
RKGAD – Allocation Informationen Datenfelder
RKGAG – interne Tabelle Feldgruppen Allocation
RKHLP – Allgemeine Hilfsfelder
RKIBI1 – Batch-Input auf Istbuchungen: Umbuchung Kosten und Erlöse
RKIBI2 – Batch-Input auf Leistungsverrechnung
RKIBI3 – Batch-Input auf statistische Kennzahlen
RKILV – i
RKKPI1 – Batchinput, einstufige Erzeugniskalkulation, Übergabewerte
RKKST – Bezugsstruktur für Verbuchung Kalkulationsbeleg in Planung
RKLDB – Dummysegment für Parameter Logische Datenbanken / CO
RKLIS – Dynpr-/Ausgabefelder für Übernahme der LIS-Daten ins CO
RKMA0 – Arbeitsfelder SAPMKMA0
RKMA1 – Arbeitsfelder SAPMKMA1
RKMA2 – Arbeitsfelder SAPMKMA2
RKMA4 – Arbeitsfelder SAPMKMA4
RKMA6 – Arbeitsfelder SAPMKMA6
RKMAA – Arbeitsfelder fuer SAPMKMAA
RKMAH – E/A-Tab AG SAPLGRZZ
RKNMA – Tabellenstruktur Anforderung Wertdeckung
RKNMAL – CO-OM Soll=Ist-Leistungsverrech./Planabstimmung: Listanzeige
RKNNUM – Editorformat für Bezierhungswissen
RKNOBJ – Hilfsstruktur für Beziehungswissen
RKPF – Belegkopf Reservierung
RKPFI – Übergabeleiste fuer Einzelposten
RKPLN – Dynprofelder Planung Gemeinkostencontrolling
RKPLV – Planung kopieren: Ein-/Ausgabefelder auf Dynpros
RKPLV1 – Customer-Exit: Kosten jahresbezogen
RKPLV2 – Customer-Exit: Leistungen jahresbezogen
RKPOA – Uebergabeleiste fuer Einzelposten Obligo
RKPOS – Übergabeleiste für Einzelposten
RKPP6 – Dynprofelder Funktionsgruppe KPP6
RKPU1 – Dynprofelder SAPMKPU1
RKPU2 – Dynprofelder rkpu2
RKSABW – Struktur für Abweichungsreport (Kostenstellenrechnung)
RKSB1 – Arbeitsfelder Einzelpostenreporting
RKSBL – Interne Daten einer Set-Zeile in SAPMKMA1
RKSBPL – Struktur für Planungsreport (Stellenrechnung)
RKSFX – Tabellenstruktur Anforderung Fixkostenvorverteilung
RKSK1 – Arbeitsfelder stat. Kennzahl
RKSLN – Struktur einer Set-Objektzeile
RKSPI – Tabellenstruktur Anforderung Planpreisiteration
RKSPIL – Tarifermittlung: Liste
RKSRO – Ein/Ausgabefelder für Kostenstellenverdichtung
RKSTA – Bezugsstruktur für Verbuchung Planbelege
RKU01G – CO-Datenübernahme: Schnittstelle Kosten mit Gesamtwerten
RKU02G – CO-Datenübernahme: Schnittstelle Leistung,. mit Gesamtwerten
RKVEP – Übergabeleiste fuer Einzelposten bei Abweichungsanalyse
RKWA – Konsignationsentnahmen
RKWIN – ABC Int Struktur
RKWSB – Struktur Anforderung Template-Verrechnung Strukturanzeige
RKWTP – Tabellenstruktur Anforderung periodische Prozeßverrechnung
RL01S – E/A Felder fuer LVS Stammdatenverwaltung (SAPML01S)
RL02A – Hilfsfelder für Funktionsbausteine TB-Erstellung
RL02B – E/A Felder für Transportbedarfsabwicklung (SAPML02B).
RL02M – Interne Struktur für Messages bei TB-Erzeugung
RL030 – Join von LAGP und LQUA (RLS10030 und RLS10034)
RL031 – Struktur für Rücklagern zur Lieferung (Ergänzung zu RL034)
RL032 – Übergabestruktur für Differenzen
RL034 – Übergabestruktur für Umlagern/Umbuchen
RL03A – Übergabestruktur für Transportauftragskernel (SAPLL03A)
RL03B – E/A Tabelle für SAPLL03B
RL03L – Feldstruktur für TA-Listen
RL03Q – Hilfsfelder für die QM-Anbindung im WM
RL03T – E/A Felder fuer LVS Transportauftragsabwicklung (SAPML03T)
RL04I – E/A Felder für Inventurabwicklung (SAPML04I).
RL05S – E/A-Felder für die Sammelgangabwicklung (SAPML05S)
RL06D – E/A-Felder für die Kopplung R/2 – ERP ( SAPML06D )
RL070 – Alle Felder von LQUA und LINV
RL50E – Außenhandel: Hilfsfelder für SAPLV50E
RLAB01 – Dynprofelder der Funktionsgruppe AB01
RLACCT – Leihgutkonto
RLAGP – Struktur zum Sortieren beim Transportauftragsdruck im WM
RLAMBU – Hilfsstruktur Buchungszeile Anlagenbuchung
RLAMIN – Hilfsstruktur Buchungszeile Anlagenbuchung
RLAMNA – Asset Management: Input Fields create new asset on posting
RLBES – Strukturleiste zur Bestandsübernahme
RLCP1 – WM-PP Schnittstelle: Struktur für Abrufteile in LP12
RLCP2 – Kopfdaten für die Verarbeitung der Abrufteile
RLCP3 – Struktur mit TB-Kopfdaten für die WM/PP-Schnittstelle
RLCP4 – Hilfsstruktur fürs Ermitteln der Lieferungen pro Reservier.
RLCP5 – WMPP-Schnittstelle: Chargenrückmeldung an Kanban
RLCP6 – WM-PP Schnittstelle: Struktur für erzeugte Transportbedarfe
RLCPP – Hilfsfelder für Funktionsgruppe LCPP (WM-PP Schnittstelle)
RLDIV – Diverse Parameterfelder im WMS
RLDRC – Felder zum Transportauftragsdruck: Steuerung
RLDRH – Felder zum Transportauftragsdruck: Kopfinformationen
RLDRI – Felder zum Transportauftragsdruck: Positionen
RLDRP – Felder zum Transportauftragsdruck: PP-Daten
RLDRU – Felder zum Transportauftragsdruck
RLFF01 – Dynprofelder für SAPLFF01
RLFF02 – Dynprofelder für SAPLFF02
RLFITD – Dynprofelder für FB ABRECHNUNGSTEILNAHME_DIALOG
RLFIWE – Interne Tabelle für Hilfsfelder Gruppe FIWE
RLFVDD – Screen-Only-Felder für SAPLFVDD
RLFVZG – TR-FDÜ: Struktur Objektübernahme
RLFVZZ – Dynprofelder für die Funktionsgruppen FV*
RLGRAP – Programmfelder / Screenfelder SAPLGRAP
RLIDAC – Internetdialog – Leihgutkontoliste
RLIDRD – Internetdialog – Stornobelege: Referenzbelegpositionen
RLIST – Felder für LVS-Listen
RLITX – Indextabelle für die Menge der Literale
RLJI01 – IS-M/SD: Auflagenmelde-Kategorien aus der Vorschlagsermittlg
RLJI03 – IS-PSD: IVW-Kategorien
RLLDB – Struktur, die in Reorgprogramme includiert wird
RLMBP – Zusätzliche Felder für Darstellung auf mobilem Gerät
RLMBT – Bildkonvertierungswerkzeug: Anzeigefelder
RLMC1 – Hilfsfelder für Lagercontrolling
RLMHD – Hilfsstruktur für Report RLS30010
RLMKPF – MM-Schnittstelle für autom. Leihgutkontobuchung – Kopf
RLMMQ – Interne Tabelle für MM-Bestände
RLMOB – Zusätzliche Felder in der mobilen Datenverarbeitung
RLMON – Zusätzliche Monitoring-Felder
RLMSEG – MM-Schnittstelle für autom. Leihgutkontobuchung – Position
RLMST – E/A Textfelder für LVS Tabellen MSTT3**
RLOAM – Kapitalien – Übergabestruktur
RLOCAC – Oberflächenstruktur und Steuerdaten Vertrag Account
RLOG – Übergabeparameter für Report RSBDCLOG aus BTCU
RLPLA – Strukturleiste zur Lagerplatzübernahme
RLPSHP – Partnerrelation
RLQUA – Schlüsselfelder der LQUA
RLREF – Struktur der Linereferenz fuer LOAD REPORT Sprachelement
RLREO – MM-WM: Struktur zu Archivierung und Reorganisation im WM
RLSOND – WM: Interne Struktur für Sonderbestandsabwicklung
RLSPL – Felder zum Transportauftragssplit: Positionen
RLSTAB – Überblick über die Festplätze mit Bestand (RLS10090_ALV)
RLSYSF – Arbeitsfelder für Funktionsgruppe SYSF (Systemfunktionen)
RLTRM – Zusätzliche Monitoring-Felder
RLVEK – Felder zum Transportauftragsdruck: Verpackungsvorschlag
RLWMQ – Interne Tabelle für WM-Bestände
RM01A – Ein-/Ausgabe-Felder Aufteilerbeleg
RM02A – Ein-/Ausgabe-Felder Aufteilerunterposition
RM03C – Einrichten Materialart
RM03D – Ein/Ausgabefelder: Dispositionsprofile
RM03E – Hilfsfelder fuer die Pflege der Mengeneinheiten
RM03G – E/A-Felder für Setzen Löschvormerkungen/Sperren
RM03K – Hilfsfelder Kurztextpflege
RM03M – Hilfsfelder fuer Materialstammdatenpflege
RM03O – Ein-/Ausgabefelder
RM03Q – Ein/Ausgabefelder für den Periodenverschieber
RM03S – Hilfsfelder fuer Sonderbestandspflege
RM03T – Hilfsfelder allgemein z.B. auch für Verwaltungsdaten
RM03Y – E/A-Felder fuer Buchhaltungsperiodenpflege
RM03Z – E/A-Felder: Ändern Materialart
RM06A – Felder mit Datenelement für Listparameter
RM06B – E/A-Tabelle fuer Bestellanforderungen
RM06C – Customizing: Einrichten Belegarten, Kontierungstypen
RM06E – Ein-/Ausgabe-Felder Einkaufsbelege
RM06EU – Kopfdaten im Umlagerungsfall als Übergabetabelle
RM06F – Ein-/Ausgabefelder Schnellbearbeitung
RM06I – EATAB Einkaufsinfo
RM06K – EATAB für Konditionspflege
RM06L – E/A Felder für die Lieferantenbeurteilung
RM06M – Materialdaten für WEB-Szenario Bedarfsanforderung
RM06P – Hilfsfelder für Einkaufsbelegdruck
RM06Q – E/A-Tab für SAPDM06Q Quoten
RM06R – Hilfsfelder für SAPMM06R
RM06T – Hilfsfelder für Tabellen Einkauf
RM06V – Hilfsfelder für Einkaufsverhandlungsblatt
RM06W – EATAB Orderbuch SAPDM06I
RM06X – EATAB für Varianten Subscreen
RM07I – E/A-Felder: Modulpool SAPMM07I
RM07M – E/A-Felder: Modulpool SAPMM07M
RM08A – Daten zur Bearbeitung gesperrter Rechnungen
RM08E – Hilfsstruktur für Parameterfelder für ERS und Rechnungsplan
RM08K – Ein- und Ausgabefelder zur Kontenpflege
RM08M – E/A-Felder SAPLMR1M
RM08N – E/A – Felder SAPMM08N
RM08R – Ein- und Ausgabefelder für die Rechnungsprüfung
RM08T – Ein-/Ausgabefelder SAPMM08T
RM08V – Ein/Ausgabefelder für RePrü-Verdichtung
RM08WE – Konsignationsabrechnung: Warenentnahme (->Report RMVKON90)
RM08X – Arbeitsfelder für Listanzeigen
RM08Y – Ein- / Ausgabefelder für Bilanzbewertung
RM11F – Hilfsstruktur zur Eingabe von Variablenwerten
RM11H – I/O-Struktur für Suchfunktionen für Leistungen
RM11K – Ein-/Ausgabe-Felder fuer Funktionsgruppe MLSK
RM11P – Ein-Ausgabefelder für Leistungsposition
RM11R – E/A Tabelle der Leistungserfassung
RM11S – Ein-Ausgabefelder Standard-LV in Dienstleistungen
RM11X – Parameterstruktur für externe Leistungserfassung
RM3AB – E/A-Felder für Anzeige der Änderungsbelege
RM52A – Struktur für Änderungstransaktion Außenhandelsdaten
RM52C – Außenhandel: Struktur für Importsimulation
RM60B – Eingabefelder Merkmalsgruppen
RM60C – Anzeigestruktur: Einsatzwahrscheinlichkeiten Merkmalsvorpl.
RM60E – Ein/Ausgabefelder fuer SAPMM60E
RM60G – Ein- und Ausgabefelder für Funktionsbaustein Graphik
RM60L – Ein-/Ausgabefelder fuer SAPMM60X
RM60M – PP Programmplanung — XXL Interface — E/A-Felder SAPMM60M
RM60P – Struktur zur Merkmalsgruppenplanung
RM60R – Ein/Ausgabefelder für Reorg Prog.planung (RM60R…)
RM60U – Datenübernahmetabelle Planprimärbedarf
RM60V – Ein/Ausgabefelder Vorlage
RM60X – Ein-/Ausgabefelder für SAPMM60X
RM61A – Reine Ein-/Ausgabefelder Backflush Serienfertigung
RM61B – Ein-/Ausgabefelder Retrogradentnahme Serienfertigung
RM61C – E/A-Felder für SAPMM61C (Customizing Bedarfsplanung)
RM61CU – Ein-/Ausgabefelder Customizing Serienfertigung
RM61D – Bildschirmtabelle Prognose mit Dispobereich
RM61E – MatBerListe: E/A-Felder allgemein
RM61E1 – MatBerListe: E/A-Felder Sammelanzeige
RM61E2 – MatBerliste: E/A-Felder Einzelanzeige
RM61E3 – MatBerListe: Sonstige EA-Felder
RM61EK – MatBerListe: Felder für Druckkopf
RM61F – Ein-/Ausgabefelder
RM61H – Fixieren von Planaufträgen: Ein-/Ausgabefelder
RM61I – PPS-Planungsperioden: Ein-/Ausgabefelder
RM61J – Dialogstruktur für Eingabe Istleistungen
RM61K – Ein/Ausgabefelder SAPLDATD (Kalenderanzeige,…)
RM61L – E/A-Felder für Langfristplanung
RM61M – Auswertung MPS-Planung: Ein-/Ausgabefelder
RM61N – Auswertung MPS-Planung: Ein-/Ausgabefelder Tabellenpflege
RM61O – Bedarfsverursachernachweis: Ein-/Ausgabefelder
RM61P – Ein-/Ausgabefelder fuer Planauftragsbearbeitung
RM61R – Ein-/Ausgabefelder
RM61S – Ein-/Ausgabefelder Seriennummernverwaltung
RM61U – I/O fields for SAPMM61U
RM61W – Bildschirmtabelle Prognose
RM61X – Ein-/Ausgabefelder fuer SAPMM61X
RM61Z – Ein-/Ausgabefelder Nummernkreisbearbeitung
RM63A – EA-Felder für Ein- und Ausbau von Equipments (SAPLIEL1)
RM63E – EA-Felder im SAPMIEQ0
RM63H – EA-Felder für Equipmenthierarchien (SAPLIEL2)
RM63S – E/A Felder für die Genehmigungsverwaltung
RM63T – EA-Felder für Pflege mehrsprachiger Texte (SAPLITX1)
RM63Z – E-/A-Felder für EQUZ-Window
RMAS0 – EA-Felder im SAPLBAS0 (Pflege Leistungsstamm)
RMBEL – Einkaufsbeleg (für Report RM06XB00)
RMC0C – Ausgabestruktur für das Customizing im LIS
RMCB0 – E/A-Tab Bestandscontrolling
RMCBC – E/A Felder für Include-Dynpros aus der Klassifizierung
RMCBI – E/A-Tab für ABC-Analyse Cycle Counting
RMCE1 – E/A-Tab für SAPMMCE1
RMCF1 – PPIS Zusatztabelle Einheiten
RMCGR – E/A-Tabelle Graphische Anzeige für LIS
RMCL1 – Dynpro-Struktur
RMCLD – EA-Felder für RMCLDINU
RMCLF – Klassifizierung: E/A-Struktur für Zuordnung Objekt / Klasse
RMCLK – Struktur der Klassifizierungstabelle
RMCLM – E/A Felder Klassifizierung
RMCLO – Klassifizierung:vorläufiger / endgültiger Objektschlüssel
RMCLRE – Selektionsfelder für Reports (Klassensystem)
RMCLS – E/A – Felder für die Objektsuche im Klassifizierungssystem
RMCLX – Klassifizierung: INCLUDE-Tab für RMCLF und RMCBC
RMCLX0 – Include für RMCLF und RMCBC (Objekttypen)
RMCLY – Klassifizierung: Kundeneigene Objekte
RMCP1 – E/A-Tab Planung
RMCP1S – Sperrstruktur für Infostrukturen
RMCP2 – E/A-Tab Absatz- und Produktionsgrobplanung
RMCP2S – Dummy-Tabelle für Sperre SOP
RMCP3 – E/A-Tab Verwaltung Produktgruppe
RMCP4 – E/A-Tab Planung Logistik (Table Control)
RMCP5 – Felder für Übergabe an ein externes Planungstableau
RMCP6 – Ein-Ausgabetabelle Plantyp und Makrodefinition
RMCP7 – E/A-Tab Ereignisse
RMCP8 – Reorganisation von Materialien
RMCS0 – E/A-Felder bzw. Hilfsfelder für LIS-Standardanalysen
RMCS1 – E/A-Felder für SAPMMCS1
RMCS2 – E/A-Tab für SAPMMCS2
RMCS3 – E/A-Struktur für SAPMMCS3
RMCS4 – E/A-Tabelle für Modulpool SAPMMCS4
RMCS7 – E/A-TAB für SAPMMCS7
RMCSC – E/A-Tabelle für Einstellungen Standardanalysen
RMCSCM – Sperrstruktur für Info-Strukturen (LIS Copy Management)
RMCSV – E/A-Tabelle für Verwaltung Selektionsversionen im LIS
RMCV1 – E/A-Felder für SAPMMCV1
RMCW3 – Bezugsstruktur Fortschreibungssimulation Agenturgeschäft
RMCY1 – E/A-Tab Early Warning
RMDB1 – E/A Felder für SAPLDEXM
RMDB2 – E/A-Felder: SAPLDIXM
RMDER – RM: Felder der Ableitung
RMDPL – Ein-/Ausgabefelder für SAPLMD07
RMEDAT – Flächendaten der ME für Bezugsfläche
RMF60Q – Tabelle für Screen-Only Felder RF-VVI Mietanp. Vglwohnungen
RMF64 – Tabelle für Screen-Only-Felder
RMF64C – Interne Tabelle für Bestandsverwaltung
RMF64O – Feldleiste für Dynprofelder ohne Datenbank
RMF67 – Struktur für Screen-only Felder Darlehen
RMF67H – Screen-Only-Felder Darlehen: Beschlußfassung, etc.
RMF67X – Arbeitstabelle für SAPMF67X
RMF68V – Dynprofelder zum Stornomodul
RMF69 – Tabelle für Screen-Only-Felder (Zentrale Funktionen)
RMF69T – Hilfsfelder Mod.Pool MF69T
RMFAS – Ein-/Ausgabe-Felder SFAS 133/138 (MM)
RMFAW – Bildschirmfelder Pflege Feldauswahl
RMGW2 – EA-Felder für Pflege von strukturierten Materialien
RMIO – Eingabestruktur von der Serienfertigungsrückmeldung
RMIPM – EA-TAB Preventive Maintenance
RMIPM2 – Objekte im Wartungsplan
RMLDB – Dummysegmet für Parameter in log. DB MRM (RM07-REORG)
RMMBI – Hilfsfelder fuer Materialstammdatenpflege BTCI-Fall
RMMG1 – Materialstammpflege – Einstiegsparameter Originalmaterial
RMMG2 – Zusätzliche Materialstammfelder Dialog und Übernahme
RMMG3 – Werksbestandsfelder Materialstamm
RMMMB – Ein-/Ausgabefelder für Bestandsübersicht
RMMME – AlterativMEs mit Umrechnungsbeziehungen zur BasisME
RMMME1 – Struktur für Mengeneinheiten-Umrechnung
RMMME2 – Struktur für Mengeneinheiten-Umrechnung (auf Chargenebene)
RMMMET – Alternativmengeneinheiten für Material mit Text
RMMMT – Interne Tabelle mit 40-stelligen Texten (z.B. für POPUPs)
RMMO01 – Hilfsstruktur zu SAPMMGMP
RMMW1 – Materialstammpflege – Einstiegsparameter Retail
RMMW2 – Materialstammpflege Retail-Ergänzung RMMG1 für VZ und sonst.
RMMW3 – allgemeine interne Felder der WWS – Artikelpflege
RMMWT – Hilfsfelder Materialstamm Retail für Dynpros, etc.
RMMWZ – Dynprofelder Retail
RMMZU – Materialstammpflege – Zusatzfelder
RMOIGT – IS-OIL TD: Struktur Dynprofelder – Transporteinheit
RMOIGV – Dynprofelder für Fahrzeug-Stammdaten (TD)
RMPAB – Übergabestruktur für Mengenabruf
RMPKB – Ein-Ausgabefelder für SAPMMPKB
RMPKC – Dialogfelder für Kanbanberechnung (SAPMMPKC)
RMPKR – Ein/Ausgabefelder für SAPMMPKR
RMPKW – Einausgabefelder fuer SAPMMPKW
RMPRP – Ein-/Ausgabefelder : Prognoseprofil
RMQAM – Dynprofelder zur Pflege der Materialzuordnung
RMQEA – Dynprofelder zur Bearbeitung Prüflos
RMQED – Schnittstelle Funktionsbaustein Prüflosbearbeitung
RMQSB – E/A-Felder Dynpros Prüfkatalog
RMQSC – Dialogfelder für Modulpool SAPMQSCA
RMQSD – Tabelle für Modulpool SAPMQSDA (Merkmale)
RMQSE – Dynprofelder Dialogbaustein SAPMQSEA
RMRP – HR-Daten der Serienfertigungsrückmeldung
RMSA0 – Zentrale Ein-/Ausgabefelder Serienplanung/Materialstamm
RMSCH – Hilfsfelder in Dynpros
RMSCLA – Meldungsarten
RMSDX – RMS: Datenablage für Benutzereinstellungen
RMSTLV – Struktur für Standardleistungsverzeichnis
RMUSER – Benutzereinstellungen für REM-Backflush-Transaktionen
RMVKEY – Schlüssel der Tabelle VIMI04 (Mietvertrag)
RN16P – IS-H SG: Dynprofelder Vertragstypen Position
RN18 – IS-H SG: Dynprofelder Kostenträgerarten
RN1A0 – IS-HMED: Dynprofelder für Modulpool SAPMN1A0 RN1A1 – IS-HMED: Zusatzfelder für Modulpool SAPMN1A0
RN1ADR – IS-HMED: Adressdaten RN1AF – IS-HMED: Hilfsstruktur für Modulpool SAPMN1AF
RN1ANF – IS-HMED: Hilfsstruktur für die RN1AT – IS-HMED: Hilfsstruktur für Modulpool SAPMN1AT
RN1B2 – ISHMED: Dynprofelder für Modulpool SAPMN1B2
RN1B3 – ISHMED: Zusatzfelder für Modulpool SAPMN1B2
RN1B4 – ISHMED: Dynprofelder für SAPMN1B4 (100)
RN1DC – IS-HMED: Tabelle der Arzneimittel-Kataloge RN1F3 – IS-HMED: Felder ‚Termin Auswahl‘ der Fahrauftrags-Pflege
RN1F4 – IS-HMED: Struktur für F4-Baustein ISHMED_SHOW_ALL RN1F5 – IS-HMED: Felder für Einstieg – Disponentenarbeitsplatz
RN1FPV – IS-HMED: Struktur für Liste der verfügbaren Fahrer RN1IDX – IS-HMED: Struktur für Indizes
RN1IS1 – IS-HMED: Datenstruktur Anzeige Internetservice RN1K1 – IS-HMED: Schnittstelle-Unfalldatenstruktur für FBs
RN1K2 – IS-HMED: Schnittstelle-INTTAB für FBs: ISHMED_READ_NLEMIT RN1K3 – IS-HMED: Schnittstelle-Felder für FBs
RN1KEY – IS-HMED: Struktur mit Schlüssel 20 Zeichen RN1L0 – IS-HMED: Hilfsfelder für Modulpool SAPMN1L0
RN1L1 – IS-HMED: Tabelle für Dynprofelder (SAPMN1L1) RN1L2 – IS-HMED: Hilfsstruktur für Functionpool N1L2
RN1L4 – IS-HMED: Hilfsfelder für Einstiegsbild (Arbeitsliste) RN1LA – IS-HMED: Tabelle Leistungsanforderung – Datenbild
RN1LS – IS-HMED: Struktur für den ISHMED_NTPZ_HIERARCHIE RN1MSG – IS-HMed: Message
RN1OBJ – IS-HMED: Objektstruktur ID + Name RN1ON – IS-HMED: Hilfsfelder für Einstiegsbild (Planungsliste)
RN1PF – IS-HMED: Hilfsstruktur für Funktionpool N1PF RN1PI – IS-HMED: Unfallstruktur für Unfallpopup
RN1PW – IS-HMED: Hilfsfelder für Anwendung Warteliste-Einstiegsbild RN1RAD – IS-HMED: Radiologiefelder der Tabelle N1TPM
RN1RFC – Test RFC
RN1SA – IS-HMED Hilfsfelder für Reporteinstiegsbild RN1SO – IS-HMED: Felder für Listen
RN1TMN – IS-HMED: Struktur für Termine: NTMN (+NBEW) RN1UEX – IS-HMED: Struktur für variablen User-Exit
RN1VK1 – IS-HMED: Dynprofelder Vormerkungs-Subscreen ‚Einweisung‘ RN1VK2 – IS-HMED: Vormerkung: Datenstruktur Subscr OP/Behandlung
RN1VPX – IS-HMED: Änderbare Attribute Vitalparameter Bewegungsdaten RN1WA – IS-HMED: Einstiegsbild zur Patientensuche aus NWA1
RN200 – IS-HMED: Dynprofelder für verschiedene Transaktionen RN201 – IS-HMED: Struktur für die Verbuchung von N201-Sätzen
RN209 – IS-HMED: Zusatzfelder (Modulpool SAPMN209 u. andere) RN211 – IS-HMED: Dynprofelder Mod.pool SAPMN211 (DiagnGruppen)
RN213 – IS-HMED: Dynprofelder Mod.pool SAPMN213 (GT-Zuo.) RN215 – IS-HMED: Dynprofelder Mod.pool SAPMN215 (PS-BK-Zuo.)
RN217 – IS-HMED: Dynprofelder Mod.pool SAPMN217 (PS-LK-Zuo.) RN219 – IS-HMED: Dynprofelder Mod.pool SAPMN219 (PS-GT-Zuo.)
RN21A – IS-H: Dynprofelder Abrechnungsartenfindung
RN221 – IS-HMED: Dynprofelder Mod.pool SAPMN221 (BK-GT-Zuo.) RN225 – IS-HMED: Dynprofelder Mod.pool SAPMN225 (LK-GT-Zuo.)
RN22Q – IS-H: Dynprofelder ZuzAnforderung
RN2BK – IS-HMED: Pflegebasiskatalog RN2DT – IS-HMED: Dynprofelder für die N2DT-allgemeine Daten
RN2ES – IS-HMED: Dynprofelder N2ET-Tabellenbild RN2GTZ – IS-HMED: Gliederungsthemenzuordnung
RN2LA – IS-HMED: Struktur für Verbuchung von N2LA-Sätzen RN2LH – IS-HMED: Struktur für Verbuchung von N2LH-Sätzen
RN2LH1 – IS-HMED: Struktur zur Anzeige von N2LH-Kennungen RN2LH2 – IS-HMED: 2. Struktur zur Anzeige von N2LH-Kennungen
RN2LOP – ISHMED: OP-Auswertungen Selektionsfelder
RN2OK – IS-HMED: Komplikationen zur OP mit Text RN2OKX – IS-HMED: Änderungsstruktur AVB – Komplikationen
RN2OLE – IS-HMED: Elemente für OLE-Anbindungen RN2OZ – IS-HMED: Dynprofelder OP-Dokumentation
RN2OZX – IS-HMED: Include-Struktur für Eweiterungen OP-Zeiten RN2PC – IS-HMED: Struktur für PC Einstellungen (ta: n2pc)
RN2PCT – IS-HMED: Struktur für ocx Sprachexport RN2QE – IS-HMED: Definition Quickview-Element
RN2SD – IS-HMED: Dynprofelder zur Systemverwaltung Param. Dokument. RN2UPK – IS-HMED: Export-/Importstruktur für Pflegekataloge
RN2VAL – PMD: Werte für RawData
RN31M – IS-H: Interne Struktur für TN21M
RNAB0 – IS-H: Feldleiste Fallabrechnung: Einzeltransaktion
RNAB1 – IS-H: Enthält Abrechnungsinformationen zu Leistungen
RNAB2 – IS-H Abrechnunginformation für ISH_INVOICE_PREPARE
RNABGX – IS-H: G.partner Rolle „Arbeitgeber“ mit X-Feld
RNABI1 – IS-H: Info Abrechnung Leistung von Kostenträgern
RNABI2 – IS-H: Info Abrechnung Leistung: Konten
RNABS1 – IS-H: Sortierkriterien Rechnungen zum Fall
RNABS3 – IS-H: Sortierkriterien Rechnungen in Sammelrechnung
RNADM – IS-H: Dynpromodifikation Adreßverwaltung
RNADP – IS-H: Besuchsdatenübergabe über Memory aus Besuchsmanagement
RNADR – IS-H: Dynprofelder Adressen (zentrale Adreßverwaltung)
RNADR2 – IS-H: Bezugsstruktur für zusätzliche Telefonnummern
RNAF0 – IS-H: Felder für SAPMNAF0
RNAKER – IS-H: Kostenerstattung bei BG-Abrechnung
RNANZ1 – IS-H: Dynprofelder Anzahlung
RNANZ2 – IS-H: Weitere Dynprofelder Anzahlung
RNAOPT – IS-H: Optionen für die Rechnungserstellung
RNAPP1 – IS-H: Daten eines Patiententermins in der Besuchsdisposition
RNAPP2 – IS-H: Daten eines Patiententermins in der Besuchsübersicht
RNAPP3 – IS-H: Termin/Terminangebot im Kalender eines Planobjekts
RNAPP4 – IS-H: Selektionen bzgl. d. Quelle für e. Terminverschiebung
RNAPP5 – IS-H: Kriterien bzgl. d. Ziels für eine Terminverschiebung
RNAPP6 – IS-H: Ergebnisliste der Terminverschiebung
RNAPP7 – IS-H: Daten für SAP-Erweiterung nr160001/nr160002
RNAPP8 – IS-H: Attribute eines Suchmusters für die Standardsuche
RNAPPX – IS-H: Änderbare Attribute eines Terminpositionssatzes
RNARC1 – IS-H: Archivierung
RNAT1 – IS-H AT: Dummy-Felder für Doku, Sort., Selektion etc.
RNAT2 – IS-H AT: Felder für KÜ-Erklärung
RNATM – IS-H: Daten für die Modifikationsklasse
RNAVAR – Struktur für Anzeigevariante
RNB10 – IS-H: Dynprofelder etc. Modulpool SAPMNB10/SAPMNB20
RNB11 – IS-H: Tabelle für Fremdschlüssel TNKFA
RNB12 – IS-H: Tabelle für Fremdschlüssel TNKFA
RNB13 – IS-H: Tabelle für Fremdschlüssel TNKFA
RNB14 – IS-H: Dynprofelder Fachrichtung
RNB19 – IS-H: Tabelle für Fremdschlüssel TNKFA
RNBDT1 – IS-H: Protokolldaten BDT-Rückmeldeinformationen
RNBED – IS-H: Bedingungen für techn.Org.mittel Formulardruck
RNBSNR – IS-H: Personen – Zuordnung zu Betriebsstättennummer
RNBTCI – IS-H: Übergabestruktur für Kopplung R/3 – R/2
RNC4K – IS-HCM 4K Characterfeld mit Längenangabe
RNCARD – IS-H: Struktur Versichertenkarte
RNCBUF – IS-HCM Stringübergabestruktur
RNCDBK – IS-HCM Struktur für Übergabetabelle DB-Schlüsselargumente
RNCH30 – IS-H CH: Struktur für Rückgabe der Patiententypen
RNCH31 – IS-H CH: Struktur für Rückgabe der Patientenart(en)
RNCH32 – IS-H CH: Struktur für abrechnungsbestimmenden Kostenträger
RNCHRG – IS-H: Entgeltbeträge
RNCIR – IS-H Änderungen an fallbezogenen Versicherungsverhältnissen
RNCOM – IS-HCM Strukturen ohne DB für HCM-Funktionen
RNCOND – IS-H Bedingungen für techn.Org.mittel Formulardruck
RNCOP – IS-H: Dynprofelder Subscreen „Ambulante Zuzahlung“
RNCTO – IS-H: Änderbare Attribute der Zuordnung Kontext- Objekt
RNCTX – IS-H: Änderbare Attribute eines Kontext
RNDAE – IS-H: Struktur für die Verbuchung von NDAE-Sätzen
RNDAY – IS-H: Struktur zur tagweisen Überprüfung der Kostenübernahme
RNDBEW – IS-H: Dynprofelder Bewegungsdaten
RNDEBX – IS-H: G.partner Rolle „Debitor“ mit X-Feld
RNDEPR – Dynprofelder Patientenstamm – Arbeitgeber
RNDFAL – IS-H: Dynprofelder Falldaten
RNDI1 – IS-H: Diagnosen zum Fall
RNDI2 – IS-H Diagnosen zum Fall mit Diagnosentexten
RNDIA – IS-H: Dynprofelder der Diagnosenerfassung
RNDIA1 – IS-H: Diagnosedaten für User-exit Diagnosenbearbeitung
RNDIAX – IS-H: Diagnosetabelle mit Ankreuzfeldern für Änderungen
RNDIPV – IS-H: Änderungsbelegstruktur für Diagnosen vorgemerkter Pat.
RNDIPX – IS-H: Änderbare Attribute der Diagnose vorgemerkter Patient
RNDNOK – Dynprofelder Patientenstamm Angehörige
RNDOC – IS-H: Struktur für Verbuchung von NDOC-Sätzen
RNDOCK – IS-H: Informationen über Docking Container auf dem Bild
RNDPNT – Dynprofelder Patientenstamm
RNDR2 – IS-H: Struktur zur Übergabe der Dynpronummern für R/2 RF
RNDRG – IS-H: Ausgabestruktur für DRG-Daten (Dynprofelder)
RNDRGX – IS-H: DRG-Tabelle mit Ankreuzfeldern für Änderungen
RNDUNF – IS-H: Dynprofelder Unfalldaten
RNDVV – IS-H: Dynprofelder Versicherungsverhältnis
RNDVV1 – IS-H: Dynprofelder Versicherungsverhältnis Übersicht
RNDVV2 – IS-H: Dynprofelder Versicherungsverhältnis Detail
RNDVV3 – IS-H: Dynprofelder Versicherungsverhältnis Hauptversicherung
RNDVV4 – IS-H: Dynprofelder Versicherungsverhältnis KVK-Daten
RNDVV5 – IS-H: Dynprofelder Versicherungsverhältnis Fibu-Daten
RNDYF – IS-H: Felder für Dynprofeldliste (RNDYMDOC)
RNDYN – IS-H: Bezugsstruktur für ISH_FIND_EXCL_SCREENS: Dynpronummer
RNE1 – IS-H DE: E1 Daten (Include zu RNE1PLUS)
RNE2 – IS-H DE: E2
RNE31 – IS-H DE: E3.1
RNE33 – IS-H DE: E3.3
RNEGK – IS-H: Dynprostruktur eGK
RNEHC – IS-H Dynpostruktur allg. Gesundheitskarte
RNEHIC – IS-H: Änderungen EKVK-Daten von Versicherungsverhältnissen
RNEIS – IS-H: Datenübertragung IS-H ->EIS / Merkmale und Kennzahlen
RNETXT – IS-H: Texte zur Struktur RNEBILL (Rechnungsvoranschlag)
RNEVT – IS-H Übergabestruktur Ereignisse an Ereignisbearbeitung
RNEXC – IS-H: Struktur für Excluding-Tabelle
RNEXL – IS-H: Struktur Exportingvariablen fuer Leistungserfassung
RNEXV – IS_H: Exportparameter Funktionsbaustein Versicherung
RNEXZ – IS-H: Struktur Zuordnung Leistungen – Behandlungsschein
RNF01 – IS-H: Formularstruktur Patientenname,-anschrift, Geb.datum
RNF01K – IS-H: Patientendaten Sammelrechnung
RNF02 – IS-H: Formularstruktur Patient- Arbeitgeberdaten
RNF03 – IS-H: Formularstruktur Patientendaten-Angehörige
RNF031 – IS-H: Formularstruktur Patientendaten-Angehöriger 1
RNF032 – IS-H: Formularstruktur Patientendaten-Angehöriger 2
RNF04 – IS-H: Formularstruktur Patientendaten sonstige Daten
RNF05 – IS-H: Formularstruktur Falldaten
RNF06 – IS-H: Formularstruktur Aufnahmedaten-Bewegung
RNF06K – IS-H: Aufnahmedaten Sammelrechnung
RNF07 – IS-H: Formularstruktur Aufnahme-Einweisung Arzt/Krh
RNF071 – IS-H: Formularstruktur einweisender/überweisender Arzt
RNF072 – IS-H: Formularstruktur einweisendes Krankenhaus
RNF073 – IS-H: Formularstruktur Hausarzt
RNF08 – IS-H: Formularstruktur Entlassung
RNF081 – IS-H: Formularstruktur nachbeh. Krankenhaus
RNF082 – IS-H: Formularstruktur nachbehandelnder Arzt
RNF08K – IS-H: Entlassung Sammelrechnung
RNF09 – IS-H: Formularstruktur Daten begleiteter Patient
RNF10 – IS-H: Formularstruktur Geburtsdaten und Entbindungsdaten
RNF11 – IS-H: Formularstruktur Kostenträgerdaten Versicherung
RNF111 – IS-H: Formulare: Name, Anschrift Kostenträger
RNF112 – IS-H: Formularstruktur Hauptversicherter
RNF113 – IS-H: Formulare: Name, Anschrift Arbeitgeber Hauptversich.
RNF114 – IS-H: Formulare: Kostenträgerdaten Zentrale
RNF115 – IS-H: Abweichende Rechnungsadresse Selbstzahler (IS-H Daten)
RNF116 – IS-H: Rechnungsformulardruck: FI-Daten Regulierer
RNF12 – IS-H: Struktur fuer Formulardruck: Kostenübern. Kopf
RNF13 – IS-H: Struktur fuer Formulardruck – KÜ-Antragspositionen
RNF14 – IS-H: Formulardruck – Empfänger K.osten-Übernahmeantrag
RNF15 – IS-H: Formularstruktur Diagnosen bei Aufnahme
RNF16 – IS-H: Formularstruktur Diagnosen bei Entlassung
RNF17 – IS-H: Formularstruktur Behandlungsdiagnosen
RNF17L – IS-H: Behandlungsdiagnosen Langtext
RNF18 – IS-H: Rechnungsformular: Patientendaten/Fall/Diagnose
RNF19 – IS-H: Formulare Textbausteine
RNF20 – IS-H: Formularstruktur Rechnung Zuzahlung
RNF21 – IS-H: Konditionsausdruck (Rechnungen)
RNF22 – IS-H: Formularstruktur Überweisungsträger (Abrechnung)
RNF23 – IS-H: Formularstruktur Neugeborenendaten für Faktura
RNF24 – IS-H: Formularstruktur Rechnung Anzahlungen
RNF25 – IS-H: Formularstruktur Rechnungen: Auszudruck. Konditionen
RNF25C – IS-H SG: Konditionen Fallrechnung
RNF26 – IS-H: Formulardruck Kostenträgerkopfdaten
RNF26R – IS-H: Formulardruck Kostenträgerkopfdaten restlicher KT
RNF27 – IS-H: Formulardruck Rechnungen: Zusatzangaben Debitor
RNF28 – IS-H: Betragssummenfelder Rechnungsformulardruck
RNF28C – IS-H SG: Betragsummenfelder je logischer Rechnung
RNF28N – IS-H: Betragssummenfelder Rechnungsdruck für SmartForms
RNF29 – IS-H: Abrechnungsstruktur Operationsleistungen
RNF30 – IS-H: Operationen
RNF31 – IS-H: Versicherungs- und Debitorstammdaten
RNF32 – IS-H: Formularstruktur Rechnungskopf-Zusatzdaten
RNF33 – IS-H: Struktur Positionstextzeilen Formulare
RNF34 – IS-H: Formularstruktur Behandlungsschein
RNF35 – IS-H: Formularstruktur Leistungen
RNF36 – IS-H: Stat.(1) u. amb.(1) Aktendaten f. d. Formularwesen
RNF37 – IS-H: Formularstruktur für Verlegung
RNF38 – IS-H: Struktur Formulardruck: Kostenübern. Kopf der Referenz
RNF39 – IS-H: Formularstruktur Kopfdaten Zuzahlungsavis
RNF40 – IS-H: Formularstruktur Entleiherdaten Krankenaktenverwaltung
RNF41 – IS-H: Formularstruktur Entleihdaten einer Krankenakte
RNF42 – IS-H SG: Formularstruktur Medisave Kontoinhaber
RNF43 – IS-H: Formularstruktur Anzahlungsanforderung generieren
RNF44 – IS-H: Risikofaktoren (fix, vgl. RNF61)
RNF45 – IS-H SG: Formularstruktur Zahlungsgaranten
RNF46 – IS-H: Formulardruck: Info zur storn. Rechnung
RNF47 – IS-H MM: Materialkatalog Kopfdaten
RNF48 – IS-H MM Materialkatalog (Positionen)
RNF49 – IS-H: Information zu Stornos einer Sammelrechnung
RNF50 – IS-H: SG: Rechnungsdruck: geleistete Zahlungen (SZ und KT)
RNF51 – IS-H: SG: Rechnungsdruck: zu leistende Zahlungen (SZ und KT)
RNF52 – IS-H: Entgeltkomponenten Rechnungsvoranschlag
RNF53 – IS-H: Summenfelder Rechnungsvoranschlag
RNF54 – IS-H: Schätzparameter für Rechnungsvoranschlag
RNF55 – IS-H: Daten einer Krankenakte für das Formularwesen
RNF56 – IS-H: Entleih-/Anforderungsdaten für das Formularwesen
RNF57 – IS-H: Daten aus der Termindisposition
RNF58 – IS-H: MM Materialanforderungen OE-bezogen
RNF59 – IS-H: MM OE-Kopfdaten Materialanforderung
RNF60 – IS-H SG: Fehlernachrichten autom. Import der Risikoinfo.
RNF61 – IS-H: Risikoinformationen (variabel)
RNF62 – IS-H: Formularstruktur – Prozeduren zum Fall
RNF63 – IS-H: Formularstruktur – Prozeduren zum Fall mit Leistungen
RNF64 – IS-H: Formularstruktur – Prozeduren zum Fall mit Diagnosen
RNF65 – IS-H: Headerstruktur Entgeltvergleich
RNF66 – IS-H: Itemstruktur Entgeltvergleich
RNF67 – IS-H: MM Materialanforderungen fallbezogen
RNF68 – IS-H: Diagnosen zum Fall
RNF69 – IS-H: DRG zum Fall
RNF70 – IS-H MM: Vorratsschrank Kopfdaten
RNF71 – IS-H MM: Vorratsschrank Positionen/Lagerplätze
RNFALL – IS-H: Struktur der internen Tabelle Falliste
RNFAR – IS-H: Abweichende Rechnungsadresse bei Steuerung über CPD
RNFBK – IS-H: Struktur für Auswahlpopup Behandlungskategorie
RNFDRG – IS-H: Formularstruktur für Zu-/Abschläge zu DRG-Leistungen
RNFEDI – IS-H Formularstruktur EDI-Nachrichtensegmente allgemein
RNFEE – All Fields of Role Fee Recipient
RNFFZ – IS-H: interne Struktur für Zuordnung, angehängt an NFFZ
RNFFZZ – IS-H: Fall-Fall-Zuordnung und Zusatzinformationen
RNFK1 – IS-H: Kopffelder Patientenabrechnung
RNFKL – IS-H: Struktur für Fall-Klassifikations-Erfassung
RNFKR1 – IS-H: Kopf- und Steuerdaten Formulardruck Rechnung
RNFKSR – IS-H: Kopfdaten Sammelrechnung
RNFKT – RI: Feldbeschreibungen für Funktionsbausteine
RNFOR – IS-H: Übergabebereich Drucksteuerung technische Org.mittel
RNFP1 – IS-H: Positionsfelder Patientenabrechnung
RNFP1N – IS-H: Positionsfelder Patientenabrechnung neu
RNFP1T – IS-H: Positionsfelder Patientenabrechnung: Texte
RNFP1Z – IS-H: Kundenmodifikation Positionsfelder Rechnungen
RNFP2 – IS-H: Positionsfelder Patientenabrechnung/Rechnungsliste
RNFP2A – IS-H AT: Felder Sammelrechnungsliste
RNFP2B – IS-H AT: Sammelrechnung MwSt-Felder
RNFP2L – IS-H: Zusatzfelder Sammelrechnungsliste (long version)
RNFP2S – IS-H: Positionsfelder Sammelrechnung summiert
RNFP2Z – IS-H: Kundenmodifikation Positionsfelder Rechnungsliste
RNFPC – IS-H SG: Positionsfelder Fallrechnung Rechnungsdruck
RNFPC1 – IS-H CH: Erweiterung zur RNFPC
RNFPCH – IS-H CH: Felder RNFP1
RNFPCS – IS-H SG: Positionsfelder Fallrechnung Rechnungsdruck
RNFPCT – IS-H SG: Positionsfelder Fallrechnung Rechnungsdruck&Text
RNFPMT – IS-H: Zahlungseingang: bezahlte Positionen
RNFPNL – IS-H: NL-Spezif. Felder RNFP1
RNFPR – IS-H: Hilfsstruktur für Drucksteuerung (Dynpro-felder etc.)
RNFPSE – IS-H: Dynprofelder für TNFPSE-Pflege
RNFPST – IS-H: Statusleiste Rechnungsformulardruck
RNFPZ – IS-H: interne Struktur für Zuordnung, angehängt an NFPZ
RNFPZZ – IS-H: Zuordnung Fall-Person und Zusatzinformationen
RNFUNC – IS-H: Struktur zur Angabe von Funktionen.
RNFVAR – Struktur für Funktionsvariante
RNG10 – IS-H: Dynprofelder Modulpool SAPMNG10 (Pflegen Geschäftsp.)
RNG11 – IS-H: Felder 3. Bild Geschäftspartner
RNG12 – IS-H: Tabelle für Anlegen Debitor im RF/FI aus ISH
RNG12N – IS-H: FiBu Debitordaten mit Bezug NPIR
RNG12X – IS-H: Änderung an FiBu Debitor
RNG13 – IS-H: Bankdaten für die Finanzbuchhaltung (KNBK)
RNG13N – IS-H: FiBU-Debitor Bankdaten mit Bezug NPIR
RNG13X – IS-H: Änderungen an FiBu Debitor Bankdaten
RNG14 – IS-H: G.partner – zugeordnete Fachrichtungen
RNG99 – IS-H: Kundenspezifische Felder zum Füllen FI-Debitor
RNGEB – IS-H: interne Struktur für Entbindung, angehängt an NGEB
RNGPA – IS-H: G.partner und Rollendaten kombiniert
RNGPAX – IS-H: Allg. Geschäftspartner mit X-Feld
RNGUZ – IS-H: Zuordnung GeschäftspartnerBenutzer (API)
RNHC01 – IS-H: Übergabestruktur für Leistungsüberleitung (Positionen)
RNHCO – IS-H: Dynprofelder HCO
RNHIE – ISH-Hierarchietabelle
RNHIS – ISH-Hierarchietabelle; für direkte Anzeige aufbereitet
RNHIST – IS-H: Felder für Änderungsbelegsanzeige Patient
RNHK1 – IS-HCO: Kopffelder Kontierung interne Leistungsverrechnung
RNICP – IS-H: Arbeitsstruktur ICPM
RNICP2 – IS-H: INACTIV since 4.71 – DO NOT USE !
RNILK – IS-H: Struktur Kostenübernahmedaten für 1 Leistung
RNINS – wichtige Versicherungsdaten
RNIPPV – IS-H: Änderungsbelegstruktur für vorläuf. VersVerhältnis
RNIPPX – IS-H: Änderbare Attribute des vorläuf. VersVerhältnis
RNIRA – IS-H: Änderungen an Versicherungsverhältnissen
RNIRC – IS-H Versicherungsverhältnis – fallbezogene Daten
RNIRP – IS-H Versicherungsverhältnis – patientenbezogene Daten
RNIRS – IS-H Versicherungsverhältnis, fall- und patientenbezogen
RNISH – IS-H: Dtruktur allg. Felder, nur für Fubu-Schnittstellen
RNJDOC – IS-H: Struktur Krankenakten für Zusammenführung
RNJOIN – IS-H: Tabellenerweiterung für Patientenzusammenführung
RNJPAE – IS-H: Struktur Einrichtungsstammsätze für Zusammenführung
RNJPIR – IS-H: Struktur VVPs für Patienten-Zusammenführung
RNJRSF – IS-H: Struktur Risikofaktoren für Zusammenführung
RNJVVP – IS-H: Struktur VVPs für Zusammenführung
RNKAV1 – IS-H: Entleih- u. Aktendaten für Anforderungsliste
RNKAV2 – IS-H: Akten- u. Bewegungsdaten für Arbeitslisten in der KAV
RNKAV3 – IS-H: Akten- u. Entleihdaten für eine Archivliste
RNKKER – IS-H: Konditionsbeträge – Referenztabelle zu rnaker
RNKNA1 – IS-H: Daten zum Füllen der FI-Struktur (KNA1+KNB1)
RNKOS – IS-H: Dynprofelder für Kostenübernahmereports
RNKRHX – IS-H: G.partner Rolle „Krankenhaus“ mit X-Feld